2019-04-04

Kicker-BL

Glasner oder Villas-Boas: Die Linzer oder die große Lösung?: Die Wolfsburger Trainersuche läuft auf Hochtouren. Und so ist es kaum ein Zufall, dass VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke und Sportdirektor Marcel Schäfer am Mittwochabend in Linz aufkreuzten. Das Führungsduo beim österreichischen Pokalhalbfinale zwischen dem LASK und Rapid Wien (3:4 im Elfmeterschießen). LASK-Trainer Oliver Glasner ist ein heißer Kandidat auf die Nachfolge des scheidenden VfL-Coaches Bruno Labbadia. Der 44-Jährige ist jedoch nicht alleine. (09:26)

2019-03-26

Kicker-BL

Joelinton: "Firmino ist ein Vorbild": Die Parallelen sind unverkennbar. Auch Roberto Firmino kam als junges Talent früh nach Hoffenheim und musste sich erst die körperliche Robustheit antrainieren, um sich bei der TSG durchsetzen zu können. Firmino, der 2011 für vier Millionen in den Kraichgau geholt wurde und vier Jahre später für das Zehnfache (41 Mio.) zum FC Liverpool wechselte gelang dieser Prozess intern. Joelinton dagegen benötigte eine zweijährige Leihe zu Rapid Wien, um die Voraussetzungen zu erlangen, bei der TSG durchzustarten. (13:35)

2019-01-10

Kicker-BL

Hofmanns Lob für Joelinton: Ins Auftakttrainingslager in Garmisch-Partenkirchen reiste Joelinton im Sommer 2018 noch "als Herausforderer für die Etablierten", wie es Alexander Rosen damals ausdrückte. Längst ist der Brasilianer zur festen Größe bei der TSG Hoffenheim geworden. Bei Rapid Wien ist man davon keineswegs überrascht. (10:00)

2018-12-17

Kicker-BL

"Menschenunwürdig": 1338 Rapid-Fans stundenlang eingekesselt: Der SK Rapid hat das prestigeträchtige Wiener Derby bei der Austria am Sonntag mit 1:6 verloren und droht die neu geschaffene Meisterrunde in Österreichs Oberhaus mehr denn je zu verpassen. Als Augenzeugen fehlten beim Debakel: 1338 Gästefans, die außerhalb der Generali-Arena stundenlang bei Minusgraden von der Polizei eingekesselt worden waren. (11:55)

2018-09-23

Kicker-BL

Joelintons Tor: Die logische Folge: Er sank zu Boden und blieb einfach erstmal liegen. Endlich. Endlich. Endlich. Joelintons erstes Bundesligator - mit drei Jahren Anlauf nach einer verschenkten ersten Saison bei der TSG Hoffenheim und zwei Spielzeiten Leihe zu Rapid Wien. "Wir werden noch viel Spaß an ihm haben", weiß Kevin Vogt. (19:54)

2018-08-27

Kicker-BL

Joelinton: "Das war mein Fehler": Das hätte sich Joelinton noch vor wenigen Wochen wohl kaum träumen lassen. Doch der 22-Jährige stand beim Saisonauftakt vor ausverkauftem Haus im Stadion des Rekordmeisters tatsächlich in der Hoffenheimer Startelf. Drei Jahre nach seinem Wechsel aus der Heimat nach Deutschland startete der junge Brasilianer, der zuletzt zwei Spielzeiten an Rapid Wien ausgeliehen war, endlich bei seinem angestammten Klub in die neue Saison. Als Doppelspitze an der Seite des zweiten Stoßstürmers Adam Szalai. (13:31)

2018-08-24

Kicker-BL

Unerklärlich: Aranguiz vor Sprung in den Kader!: Noch am Dienstag hatte Heiko Herrlich den Einsatz von Charles Aranguiz in Gladbach ausgeschlossen. Doch genauso unerklärlich wie die Knie- und Achillessehnenprobleme des Mittelfeldstrategen waren, so überraschend kommt für den Werkself-Trainer nun die rapide Besserung bei Aranguiz. Diese geht so schnell voran, dass Herrlich den Chilenen für das 18er-Aufgebot am Samstag nominieren möchte. (13:46)

2018-08-04

Kicker-BL

Nagelsmann: "Joelinton wird bei uns bleiben": Sein Potenzial ist unbestritten, nur zeigen konnte er es bei 1899 Hoffenheim bisher noch nicht. Nur ein Bundesligaspiel absolvierte Joelinton seit seiner Ankunft im Jahr 2015 für die Kraichgauer, die den Angreifer im Sommer 2016 an Rapid Wien verliehen. Nun ist Joelinton zurück - und wird auch bleiben. (09:00)

2018-07-14

Kicker-BL

LIVE! Gladbach in Flensburg - Rapid gegen den HSV: Zahlreiche Dritt-, Zweit und Bundesligisten, der FC Liverpool und der FC Arsenal bereiten sich am Samstag mit Testspielen auf die neue Saison vor. (11:55)

Kicker-BL

Achtungserfolg: HSV schlägt Rapid Wien mit 2:1: Der Hamburger SV hat zum Abschluss seines einwöchigen Trainingslagers in Bad Erlach ordentlich Selbstvertrauen getankt: Der Bundesliga-Absteiger vermieste Gastgeber Rapid Wien die Saisoneröffnung - und gewann mit 2:1. (19:00)

2018-05-16

Kicker-BL

"Großer Klub mit viel Wucht": Köln holt Schaub: Der 1. FC Köln hat den zweiten Zugang für die kommende Saison vermeldet: Von Rapid Wien wechselt der österreichische Nationalspieler Louis Schaub zum Bundesliga-Absteiger. (09:12)

2018-04-13

Kicker-BL

"Wahrscheinlichkeit ist sehr groß, dass Louis mit Köln Bundesliga spielt": Der Wechsel von Louis Schaub von Rapid Wien zum 1. FC Köln wird immer wahrscheinlicher. Im "Kurier" deutete dessen Berater nun an, dass der FC für den 23-Jährigen der richtige Karriereschritt sein könnte - selbst, falls die Kölner absteigen. (11:30)

2018-04-06

Kicker-BL

Veh hat Rapids Schaub auf der Liste: Der FC plant zweigleisig für die neue Saison. Hält man trotz Katastrophen-Hinrunde mit nur sechs Punkten doch noch die Klasse, gilt es, den Kader auf der einen oder anderen Position gezielt zu verstärken. Steigt Köln ab, droht ein größerer personeller Umbruch. In den Überlegungen von Manager Armin Veh spielt dabei Louis Schaub von Rapid Wien eine Rolle. (19:30)

2018-01-02

Kicker-BL

Aigner trainiert in Hoffenheim: Beim Trainingsauftakt in Hoffenheim tummelte sich am Dienstag mit Stefan Aigner ein bekanntes Gesicht. Allerdings hat der Besuch des 30-Jährigen, der derzeit bei den Colorado Rapids unter Vertrag steht, ganz pragmatische Gründe. (13:06)

Kicker-BL

Ochs auf Klubsuche, TSG-Co-Trainer umworben: Mit 27 Spielern, darunter Stefan Aigner (Colorado Rapids), der sich während der MLS-Pause bei seinem alten Weggefährten Julian Nagelsmann fit hält, ist die TSG Hoffenheim am Dienstagnachmittag in die Vorbereitung auf die Rückrunde gestartet. Mit dabei: Der von Ajax Amsterdam umworbene Co-Trainer Alfred Schreuder. (Noch) nicht wieder dabei: Philipp Ochs. (17:35)

2016-11-17

Kicker-BL

Kainz sieht Zukunft bei Werder: Bei seiner Ankunft im Sommer galt Florian Kainz noch als Werders Königstransfer: Für 3,5 Millionen Euro von Rapid Wien rekrutiert, verkörperte der 24-jährige Flügelspieler vermeintlich echtes Starpotenzial. Tatsächlich aber fristet der Österreicher bislang ein klägliches Dasein als Dauerreservist. Eine Flucht im Winter soll dennoch kein Thema sein. (14:01)

2016-11-09

Kicker-BL

Fleißiger Petsos endlich wieder mittendrin: Der vierte Anlauf mit Anlaufproblemen: Thanos Petsos, ablösefrei gekommener Neuzugang von Rapid Wien, versucht in Bremen erneut sein Glück und will in der Bundesliga endlich Fuß fassen - zum vierten Mal nach den Stationen in Leverkusen, Kaiserslautern und Fürth. Seine Rückkehr nach Deutschland verlief nicht problemlos. Lange Zeit außen vor, schaffte der Grieche am zehnten Spieltag, sich einen Platz in der Startelf zu sichern. (09:21)

2016-10-11

Kicker-BL

Stammplatz auf der Tribüne: Junior sieht alt aus: In der vorigen Saison durfte er sich noch zum Stammpersonal zählen. In der neuen Runde aber gehört Junior Caicara kaum noch zum Schalker Kader. Erst Stammplatz - nun Stammplatz auf der Tribüne. Kein anderer Profi erlebte unter Markus Weinzierl einen so rapiden Absturz wie der Brasilianer. (12:32)

2016-09-30

Kicker-BL

Nouri streicht Petsos und Yatabaré: Alexander Nouri bleibt seiner Linie treu. Auch für das dritte Spiel unter seiner Regie hat der Interimstrainer bei Werder Bremen zwei prominente Spieler nicht berücksichtigt. Thanos Petsos, im Sommer von Rapid Wien gekommen, und Winter-Einkauf Sambou Yatabaré nahmen nicht am Abschlusstraining im Weserstadion teil. (15:04)

2016-09-07

Kicker-BL

Kainz sieht noch "Luft nach oben": Guter Start und danach ein Hänger: Florian Kainz, der Neue von Rapid Wien, steht aktuell eher in der zweiten Reihe. Trainer Viktor Skripnik trägt ihm auf, Geduld haben zu müssen. Der Österreicher sieht es ähnlich und sagt: "Es ist noch viel Luft nach oben bei mir." Der neuen Konkurrenz durch einen Spieler wie Serge Gnabry will er sich stellen. Teamplayer Kainz: "Ich weiß, dass ich Gas geben muss." (10:15)

2016-08-15

Kicker-BL

Kainz muss sich gedulden: Über weite Strecken der Vorbereitung zählte er zu den klaren Gewinnern in Bremen: Florian Kainz (23), für 3,5 Mio. Euro von Rapid Wien verpflichtet, überzeugte als Dribbler und Standardschütze, schien auf Anhieb eine Verstärkung für die Startelf. "Meine Chancen stehen gut", meinte der Linksaußen selbst. Nun sieht es freilich ganz so aus als müsse sich der Österreicher bei Werder zum Pflichtspielstart vorerst doch hinten anstellen. (15:52)

2016-08-05

Kicker-BL

Sabitzer: "Hasenhüttl bringt auch mal Späße rein": Seit Sommer 2015 spielt Marcel Sabitzer (22) für RB Leipzig. Der gewandte Techniker, den RB 2014 für zwei Millionen Euro von Rapid Wien verpflichtet und zunächst ein Jahr zu RB Salzburg verliehen hatte, wurde bei RB sofort zur Stammkraft und zum Leistungsträger. In der Aufstiegssaison kam er auf 32 Einsätze (alle in der Startelf) und brachte es auf zwölf Scorerpunkte (acht Tore, vier Assist). Der EM-Teilnehmer für Österreich (drei Einsätze) befindet sich seit dem 20. Juli - neun Tage später als das Gros seiner Kollegen - im Training, hat aber nach eigener Aussage gut aufgeholt. Mit kicker online sprach Sabitzer im RB-Trainingslager in Grassau über . . . (16:04)

2016-07-24

Kicker-BL

Kainz: Ein Mann mit Star-Potenzial: Nach eigenem Bekunden sieht sich Florian Kainz noch "eher als jungen Spieler", der zu renommierten Kollegen wie Claudio Pizarro "aufschaut". Doch das hindert den 23-Jährigen nicht daran, unbequeme Wahrheiten auch öffentlich bemerkenswert konsequent anzusprechen. So übt Werders neuer Linksaußen, für 3,5 Millionen Euro von Rapid Wien losgeeist, an der Leistung in der Partie gegen 1860 München (1:2) unverblümt Kritik. (17:49)

2016-06-17

Kicker-BL

Baumanns Verwunderung mit Folgen: Werder holt Kainz: Zweiter Transfer in der Amtszeit von Frank Baumann: Nach dem Wechsel von Torwart Jaroslav Drobny hat Werder nun Florian Kainz von Rapid Wien verpflichtet. Bei einem Treffen in Wien am Donnerstag machte der Bremer Geschäftsführer diesen Deal perfekt. Im Poker um den Nationalspieler hatte Baumann das Angebot erhöht. (13:39)

Kicker-BL

Baumann greift zu: Werder holt Kainz: Zweiter Transfer in der Amtszeit von Frank Baumann: Nach dem Wechsel von Torwart Jaroslav Drobny hat Werder nun Florian Kainz von Rapid Wien verpflichtet. Bei einem Treffen in Wien am Donnerstag machte der Bremer Geschäftsführer diesen Deal perfekt. Im Poker um den Nationalspieler hatte Baumann das Angebot erhöht. (13:39)

2016-06-08

Kicker-BL

Baumann bestätigt: Interesse an Kainz: In Wien hatte Andreas Müller geplaudert. Der aus der Bundesliga bekannte Manager von Rapid Wien bestätigte das Interesse von Werder Bremen an Florian Kainz, einen 23-jährigen Profi des österreichischen Erstligisten. In Bremen war somit Frank Baumann, der neue Geschäftsführer von Werder, Zugzwang. Gegenüber dem kicker bestätigte Baumann am Mittwoch, was Müller in der österreichischen Hauptstadt gesagt hatte: "Es stimmt, wir interessieren uns für Florian Kainz. Wir beobachten ihn schon länger." (13:57)

2016-01-11

Kicker-BL

Folgen nach Petsos auch Spieler im Winter?: Der erste Neuzugang ist bei Werder Bremen perfekt - allerdings handelt es sich dabei um eine Verpflichtung für die neue Saison. Der Bundesligist nahm Thanos Petsos von Rapid Wien unter Vertrag. Unterdessen zeichnet sich immer mehr ab, dass die beiden Testspieler, die im Trainingslager in Belek vorspielen, ernsthafte Kandidaten sind, um den Kader im Winter zu verstärken. Diese Möglichkeit bei Jordan Morris und Laszlo Kleinheisler deutete Geschäftsführer Thomas Eichin an. (15:03)

2015-08-21

Kicker-BL

Schaub-Berater: "HSV hat sich nicht gemeldet": Die Gerüchteküche brodelt seit Mittwochabend. Nachdem HSV-Sportchef Peter Knäbel das Champions-League-Play-Off zwischen Rapid Wien und Schachtar Donezk (0:1) live vor Ort begutachtet hatte, überschlugen sich die Meldungen: Hamburg sei scharf auf Rapids Louis Schaub (20), der per Ausstiegsklausel seinen bis 2017 laufenden Vertrag jederzeit auflösen könne. (13:17)

2015-07-27

Kicker-BL

Müller: "Wir wollen Beric nicht verkaufen": Wenn im europäischen Fußball nach Stürmern gefahndet wird, fällt unweigerlich sein Name. Werder Bremen sucht nach dem Transfer von Franco di Santo zu Schalke 04 einen neuen Sturm-Ersatz. Also wird der Angreifer, der in der österreichischen Liga für Furore sorgt, mit den Norddeutschen in Verbindung gebracht: Robert Beric, 24 Jahre alter Slowene in Diensten von Rapid Wien. (20:46)

2015-06-19

Kicker-BL

TSG verpflichtet Maric und verleiht ihn nach Danzig: Die TSG Hoffenheim hat Torhüter Marko Maric vom SK Rapid Wien verpflichtet, verleiht ihn aber sofort weiter an Lechia Danzig nach Polen. Der Schlussmann kam 2014 in den Profikader von Rapid, der österreichische Erstligist wollte ihn gerne länger halten, doch Maric nahm das Angebot zur Vertragsverlängerung nicht an. (18:16)

2015-01-27

Kicker-BL

Matip: Bereit für die Startelf: Am Samstag gab Joel Matip im Rahmen der Rückrunden-Generalprobe bei Rapid Wien (1:2) ein Kurzcomeback nach seinem Fußbruch, jetzt fiebert der Verteidiger Schalkes Ligastart entgegen. "Dem Fuß geht es super, die Fitness ist sicher noch nicht bei 100 Prozent, wird aber von Tag zu Tag besser." (15:30)

2015-01-24

Kicker-BL

Schalke verpatzt auch die Generalprobe: Der FC Schalke 04 hat sein letztes Testspiel vor dem Rückrundenstart am kommenden Samstag verloren. Beim österreichischen Rekordmeister Rapid Wien setzte es eine 1:2-Niederlage. Dadurch konnte S04 keines seiner drei Testspiele in der Vorbereitung gewinnen. Erfreuliche Nachrichten gab es dennoch: Joel Matip stand nach langer Verletzungspause erstmals wieder auf dem Platz. (19:15)