2019-07-15

Weltfußball

Kahn wird Gastprofessor in Peking: Der ehemalige deutsche Nationaltorhüter Oliver Kahn will China helfen, seinen Traum vom Aufstieg zu einer Fußballnation von Weltklasse zu verwirklichen. (07:05)

Weltfußball

Kevin Wimmer zu teuer für den 1. FC Köln: Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat sein Trainingslager in Donaueschningen am Sonntag abgeschlossen. Trainingsgast Kevin Wimmer darf sich vermutlich keine großen Hoffnungen auf eine Festanstellung machen. (06:38)

Weltfußball

Klement erklärt seinen Wechsel zum VfB: Neuzugang Philipp Klement gilt als einer der großen Hoffnungsträger beim Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart. Der Mittelfeldspieler geht sein Engagement bei den Schwaben äußerst ambitioniert an. (06:37)

Weltfußball

Thon gegen Nübel als Schalke-Kapitän: Vereinsikone Olaf Thon hat sich zur Kapitänsdebatte beim FC Schalke 04 geäußert und Torhüter Alexander Nübel auch wegen der Gerüchte um einen Wechsel zum FC Bayern keine guten Karten eingeräumt. (06:28)

Weltfußball

Tempo-Maxime sorgt für "Euphorie" beim BVB: Mit Thorgan Hazard (Borussia Mönchengladbach), Julian Brandt (Bayer Leverkusen) und Nico Schulz (TSG Hoffenheim) hat Borussia Dortmund der direkten Bundesliga-Konkurrenz in diesem Sommer gleich drei Leistungsträger entrissen, das neue BVB-Trio eint allerdings noch eine weitere Eigenschaft. (06:26)

Weltfußball

VfB-Youngster vor Wechsel zum FC Bayern: Mit satten 23 Torbeteiligungen (17 Tore/6 Vorlagen) in 31 Partien für die U19 des VfB Stuttgart hat Leon Dajaku 2018/19 ein dickes Ausrufezeichen gesetzt und sich seine ersten Minuten im Profi-Team der Schwaben verdient. Dass der 18-Jährige in naher Zukunft allerdings weitere Einsätze für den VfB absolviert, darf hinterfragt werden. Angeblich lockt der große FC Bayern München. (05:57)

Weltfußball

West Ham lockt Haller offenbar mit Klausel: Zieht es ihn doch noch auf die Insel? Stürmerstar Sebastién Haller vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt soll der Wechsel in die englische Premier League doch noch schmackhaft gemacht werden. Laut einem jüngsten Medienbericht hat West Ham United sein Angebot für den Franzosen nach oben geschraubt. (05:53)

Weltfußball

Hoeneß und Salihamidzic fehlen auf US-Reise: Ohne Präsident Uli Hoeneß und Sportdirektor Hasan Salihamidzic ist der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München am Montagmorgen zu seiner US-Tour aufgebrochen. (05:41)

Weltfußball

Neymar angeblich vor Rückkehr nach Paris: Brasiliens Fußball-Superstar Neymar wird offensichtlich am Montag nach Paris zurückkehren. Das sagte ein Mitglied seines Pressestabs der französischen Nachrichtenagentur "AFP". Ein genauer Zeitpunkt wurde nicht genannt. (05:35)

Weltfußball

Fan attackiert norwegischen Torhüter mit Wasserflasche: Julian Lund wurde beim Ligaspiel seines Mjöndalen IF gegen Odd Grenland von einem gegnerischen Anhänger mit seiner eigenen Wasserflasche beworfen. (08:35)

Weltfußball

Erneute Ausschreitungen in Frankreich nach Algerien-Sieg: Nach dem Sieg Algeriens im Halbfinale des Afrika Cups ist es in der Nacht zum Montag in Frankreich zu Ausschreitungen gekommen. Innenminister Christophe Castaner teilte via Twitter mit, dass 282 Menschen festgenommen wurden, machte aber zu Details keine Angaben. (08:27)

Weltfußball

Feiern nach Algerien-Sieg eskalieren erneut: In Frankreich sind Freudenfeiern zum Finaleinzug der algerischen Nationalmannschaft beim Afrika-Cup am Sonntagabend erneut in Gewalt umgeschlagen (07:31)

Weltfußball

Sabitzer erklärt: Das fehlt auf Bayern und BVB: ÖFB-Legionär Marcel Sabitzer spricht sich für mehr Erfahrung bei RB Leipzig aus. Im Vergleich zu den Spitzenteams Bayern München und Borussia Dortmund fehlen den Sachsen "ein paar routinierte Spieler" (09:44)

Weltfußball

Dietrich als VfB-Präsident zurückgetreten: Präsident Wolfgang Dietrich vom Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart hat am Tag nach der chaotischen Mitgliederversammlung seinen Rücktritt erklärt. (09:16)

Weltfußball

Ex-VfB-Coach will zurück in den Profifußball: Ex-Bundesliga-Trainer Jürgen Kramny möchte das Trainingscamp der vereinslosen Fußball-Profis in Duisburg als Sprungbrett für eine Tätigkeit im Profifußball nutzen. (08:58)

Weltfußball

BVB ohne Diallo, Akanji und Schmelzer in die USA: Borussia Dortmund tritt seine Marketing- und Testspiel-Tour in den USA ohne fünf Profis an. Neben Abdou Diallo, der vor einem Wechsel zu Paris Saint-Germain steht und zeitnah den Medizincheck in der französischen Hauptstadt absolvieren wird, fehlen auch Manuel Akanji, Marcel Schmelzer (beide muskuläre Probleme) im Kader. Zudem treten Shinji Kagawa und André Schürrle die Reise nicht mit an. Beide sind vom BVB für die Suche nach einem neuen Verein freigestellt. (08:04)

Weltfußball

Royer Matchwinner im New-York-Derby: Der Steirer Daniel Royer hat in der US-amerikanischen Major League Soccer mit einem Doppelpack das New Yorker Derby entschieden (09:30)

Weltfußball

PSG mit oder ohne Neymar gegen Dynamo?: Wenn Dynamo Dresden am Dienstag in einem Freundschaftsspiel auf Frankreichs Meister Paris Saint-Germain trifft, liegt ein Hauch von Europapokal in der Luft. Offen ist allerdings noch, ob auch der wechselwillige Superstar Neymar mit PSG in der sächsischen Landeshauptstadt gastiert. (10:59)

Weltfußball

Karriere-Ende bei Iker Casillas?: Die spanische Torwartlegende Iker Casillas wird nach seinem Herzinfarkt von Anfang Mai offenbar vorerst nicht auf das Spielfeld zurückkehren. (10:48)

Weltfußball

Forsberg trainiert weiter nur individuell: Emil Forsberg hat das erste Mannschaftstraining von RB Leipzig im Vorbereitungscamp im österreichischen Seefeld auslassen müssen. (10:39)

Weltfußball

Rohr lässt Zukunft in Nigeria offen: Nach dem verpassten Einzug ins Finale des Afrika-Pokals hat Nigerias deutscher Trainer Gernot Rohr ein Gespräch mit der Verbandsführung über seine weitere Zukunft angekündigt. (10:34)

Weltfußball

Meinert will zum Abschied ins EM-Halbfinale: Einen Platz unter den besten Vier wünscht sich die scheidende Trainerin Maren Meinert für die deutsche U19-Nationalmannschaft der Frauen bei der EM in Schottland. (10:30)

Weltfußball

HSV-Chef bestätigt Gespräche mit Schalke: Der neue Sportvorstand Jonas Boldt vom Hamburger SV hat bestätigt, auch Gespräche über ein Engagement beim FC Schalke 04 geführt zu haben. Zudem erklärte der Ex-Manager von Bayer Leverkusen, bereit zur Kooperation mit HSV-Investor Klaus-Michael Kühne zu sein. (10:05)

Weltfußball

KHR über Transfers: "Arbeiten mit Volldampf": Fußball-Rekordmeister FC Bayern München steht vor großen Herausforderungen in der Zukunft. Im Interview spricht Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge über die schwierige Situation auf dem Transfermarkt, die anstehende USA-Reise und das internationale Standing des FC Bayern sowie die Job-Sicherheit von Trainer Niko Kovac. (09:52)

Weltfußball

Neymar nimmt an PSG-Geheimtraining teil: Brasiliens Fußball-Superstar Neymar ist am Montag zu seinem Klub Paris St. Germain zurückgekehrt. (12:41)

Weltfußball

S04-Neuzugang Schubert: "Bisher war es leicht": Neuzugang Markus Schubert hat nach den ersten Tagen beim FC Schalke 04 einen guten Eindruck von seinem neuen Klub. (12:37)

Weltfußball

Skibbe über Moukoko: U19 "ein großer Sprung": Michael Skibbe kann als neuer Trainer der U19 von Borussia Dortmund unter anderem auf Super-Talent Youssoufa Moukoko zurückgreifen. Nicht nur deswegen peilt der frühere Profi-Chefcoach des BVB den Titelgewinn in der A-Junioren-Bundesliga West an. (12:10)

Weltfußball

19,3 Millionen Ticketanfragen für EM 2020: In der ersten Verkaufsphase von Tickets für die Fußball-EM 2020 sind bei der UEFA 19,3 Millionen Anträge für Eintrittskarten eingegangen. (11:27)

Weltfußball

Hannes Wolf rechnet mit noch längerem Ausfall: Neuzugang Hannes Wolf wird dem deutschen Bundesligisten RB Leipzig voraussichtlich noch länger als zunächst angenommen fehlen. (13:10)

Weltfußball

Dank Ismaik-Geldspritze: Gebhart zurück bei 1860: Der ehemalige U21-Nationalspieler Timo Gebhart wird zum dritten Mal ein "Löwe". Der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler erhält beim Drittligisten 1860 München einen Vertrag bis zum Saisonende. (12:56)

Weltfußball

Berthold untermauert Ambitionen beim VfB: Thomas Berthold hat nach dem Rücktritt von Wolfgang Dietrich als Präsident des VfB Stuttgart seine Ambitionen untermauert, beim Zweitligisten den nun ebenfalls vakanten Posten des Aufsichtsratschefs zu besetzen. (14:37)

Weltfußball

Mihajlovic dankt für Genesungswünsche: Der an Leukämie erkrankte ehemalige serbische Fußball-Nationalspieler Sinisa Mihajlovic hat sich für die zahlreichen Genesungswünsche bedankt. (14:07)

Weltfußball

Medien: HSV macht Jagd auf DFB-Schreck: Bei der U21-EM machte George Puscas mit drei Toren in vier Spielen auf sich aufmerksam. Zahlreiche Vereine aus Europa sollen den rumänischen Stürmer auf dem Zettel haben - darunter offenbar auch der HSV. (16:37)

Weltfußball

Henrichs auch bei Werder Bremen im Fokus: Sportlich wie finanziell liegen Welten zwischen dem deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern und seinem Liga-Konkurrenten Werder Bremen. Dennoch sollen die Hanseaten ins Rennen um einen Münchner Wunschspieler eingestiegen sein. (17:37)

Weltfußball

Speicherkarte mit Neymar-Interview gestohlen?: Krimi um Fußballstar Neymar: In Brasilien soll der Kofferraum des Autos eines TV-Teams aufgebrochen worden und eine Speicherkarte mit einem Interview des PSG-Stars entwendet worden sein (19:38)

Weltfußball

Bayern-Juwel vor Wechsel nach Holland: Nach vielen vergeblichen Versuchen glückte der zweiten Mannschaft des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern Ende Mai die Rückkehr in die 3. Liga. Dort kämpfen die Münchner Talente fortan um den Klassenerhalt. Ein Sturmjuwel könnte dabei allerdings fehlen. (19:52)

2019-07-14

Weltfußball

Subotic schätzt BVB stärker als Bayern ein: Für Neven Subotic ist sein früherer Verein Borussia Dortmund in der kommenden Bundesliga-Saison Favorit auf den Titel. Die Chance habe der BVB nicht zuletzt durch den Transfer von seinem ehemaligen Verteidiger-Partner Mats Hummels. (06:28)

Weltfußball

Blitze in Chicago: Fire verliert gegen Liganeuling: OhneBastian Schweinsteiger haben die Chicago Fire in der amerikanischen Profiliga Major League Soccer einen weiteren Rückschlag im Kampf um die Playoff-Ränge hinnehmen müssen. (05:16)

Weltfußball

Neymar heizt Gerüchte um Barca-Wechsel an: Inmitten der Spekulationen um seine Rückkehr von Paris St. Germain zum FC Barcelona hat Brasiliens Fußball-Superstar Neymar ohne Rücksicht auf Polemik mit scheinbar harmlosen Äußerungen mächtig Öl ins Wechselfeuer geschüttet. (04:54)

Weltfußball

RB Leipzig strebt zeitnahes Treffen mit Werner an: Die Zukunft von RB Leipzigs Fußball-Nationalspieler Timo Werner sollte sich bald klären. Der Vertrag des 23-Jährigen läuft im kommenden Sommer aus, noch immer steht ein Wechsel zum FC Bayern im Raum. (08:40)

Weltfußball

Afrika-Cup: Finale heißt Senegal - Algerien: Das Finale um den Afrika Cup am Freitag heißt Senegal gegen Algerien (21:19)

Weltfußball

Diallo-Wechsel zu PSG vor dem Abschluss: Die Gerüchteküche brodelte schon länger, in Kürze ist der Wechsel wohl fix: Abdou Diallo verlässt Borussia Dortmund und schließt sich Paris Saint-Germain an. (19:04)

Weltfußball

WLAN-Panne: VfB bricht Mitgliederversammlung ab: Stuttgart (dpa) - Die Führungskrise des VfB Stuttgart um den umstrittenen Präsidenten Wolfgang Dietrich nimmt skurrile Züge an. (19:02)

Weltfußball

SC Freiburg plagen frühe Verletzungssorgen: Der SC Freiburg wird schon in der Vorbereitung auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga von Verletzungssorgen in der Abwehr beeinträchtigt. (08:37)

Weltfußball

James vor Wechsel zu Real-Rivale Atlético Madrid: Der kolumbianische Fußball-Nationalspieler James Rodríguez, bis zuletzt in Diensten von Rekordmeister FC Bayern München, steht offenbar vor einem Wechsel zu Atlético Madrid in die spanische Primera División. (08:33)

Weltfußball

FC Bayern erhöht angeblich Offerte für Hudson-Odoi: Seit Monaten buhlt der FC Bayern München um die Dienste des 18 Jahre alten Callum Hudson-Odoi vom FC Chelsea. Doch der Europa-League-Champion blockte bislang alle Abwerbeversuche konsequent ab. Nun geht der deutsche Rekordmeister offenbar aufs Ganze. (08:30)

Weltfußball

Eberl deutet Ablösepoker für Thuram und Sarr an: Borussia Mönchengladbach will sich im Sommer sowohl in der Defensive als auch in der Offensive verstärken. Gladbach-Manager Max Eberl hat nun das Interesse an den jungen Franzosen Marcus Thuram und Malang Sarr bestätigt. (08:01)

Weltfußball

Schmadtke kritisiert "Führungskräfte in der Branche": Sportchef Jörg Schmadtke vom VfL Wolfsburg ist der Meinung, dass die Verbindung zwischen Trainern und Managern in der Fußball-Bundesliga "wieder enger werden muss". Das sagte der Geschäftsführer Sport des VfL der "Welt am Sonntag". (09:58)

Weltfußball

FC Bayern wird wieder zum FC Hollywood: Der FC Bayern wird wieder zum FC Hollywood. In Beverly Hills, dem Nobelwohnort etlicher Filmstars, werden die Stars des deutschen Fußball-Serienmeisters nach einem Zwölf-Stunden-Flug von München nach Los Angeles auf der ersten Station der US-Werbetour logieren. (09:53)

Weltfußball

Bayern überboten? Arsenal steigt in Pépé-Poker ein: Am Samstag ließ eine Meldung des italienischen Portals "tuttomercatoweb" aufhorchen, nach dem der FC Bayern angeblich vor einem Doppel-Transfer steht: So sollen die Münchner nicht nur Leroy Sané von Manchester City, sondern auch Nicolas Pépé von OSC Lille verpflichten wollen. Zu Pépé folgen am Sonntag neue Spekulationen. (09:46)

Weltfußball

VfB-Präsident legt gegen Neu-Schalker Reschke nach: Der Abstieg des VfB Stuttgart in die 2. Fußball-Bundesliga ist für Präsident Wolfgang Dietrich immer noch schwer zu begreifen. (09:16)

Weltfußball

Griezmann brennt auf Training mit Messi: Der französische Star-Stürmer Antoine Griezmann zeigt sich nach seinem lang erwarteten Wechsel von Atlético Madrid zum FC Barcelona voller Tatendrang. (09:12)

Weltfußball

Kühbauer und die Unberechenbarkeit: Nach einer schwachen Saison plant Rapid eine Versöhnungstour. Mit variablem Tempofußball hofft Trainer Dietmar Kühbauer seine Mannschaft zurück in höhere Tabellenregionen zu führen. (08:21)

Weltfußball

Neymar heizt Gerüchte um Barça-Wechsel an: Inmitten der Spekulationen um seine Rückkehr von Paris St. Germain zum FC Barcelona hat Brasiliens Fußball-Superstar Neymar ohne Rücksicht auf Polemik mit scheinbar harmlosen Äußerungen mächtig Öl ins Wechselfeuer geschüttet. (04:54)

Weltfußball

Junioren-Nationalspieler vor Wechsel zu Schalke?: Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 will sich in diesem Sommer nicht nur im Profi-Kader verstärken. Auch die U19 von Trainer Norbert Elgert bekommt viel Zuwachs. Offenbar sind die Knappen bei der Konkurrenz aus Köln fündig geworden. (10:59)

Weltfußball

Das sind die Baustellen von Borussia Mönchengladbach: Nach einer schwachen Rückrunde rettete sich Borussia Mönchengladbach in der letzten Saison mit Ach und Krach noch in den Europacup. Restlos zufrieden waren sie im Umfeld trotzdem nicht. Nun soll ein neuer Coach dafür sorgen, dass die Fohlen dauerhaft im Konzert der Großen mitspielen. Dabei hat Marco Rose mehr als nur ein Problem zu lösen. Die Baustellen der Gladbacher in der Übersicht: (10:05)

Weltfußball

Nur Traoré fehlt: Gladbach startet ins Trainingslager: Mit fast komplettem Kader hat Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach im Trainingslager in Rottach-Egern die Arbeit aufgenommen. (12:35)

Weltfußball

VfB Stuttgart vermeldet Millionenverlust: Der VfB Stuttgart hat im Kalenderjahr 2018 einen Verlust in Höhe von 11,7 Millionen Euro gemacht. Das sagte Finanzvorstand Stefan Heim auf der Mitgliederversammlung des in die 2. Fußball-Bundesliga abgestiegenen Traditionsclubs. (12:33)

Weltfußball

Kobe rutscht in die Nähe der Abstiegszone: Der frühere Bundesligatrainer Thorsten Fink hat mit dem japanischen Fußball-Erstligisten Vissel Kobe seine zweite Niederlage in Folge kassierte. Erneut ohne Ex-Nationalspieler Lukas Podolski, aber mit den beiden früheren spanischen Weltmeistern Andres Iniesta und David Villa in der Startelf unterlag Kobe am 19. Spieltag bei Shonan Bellmare trotz Halbzeitführung 1:3 (1:0). (12:10)

Weltfußball

"Riesenstrahlkraft": Schweinsteiger erklärt HSV-Wechsel: Tobias Schweinsteiger ist überzeugt davon, dass sein Wechsel als Co-Trainer zum Fußball-Zweitligisten Hamburger SV eine kluge Entscheidung war. (12:07)

Weltfußball

Medien: Leroy Sané sagt dem FC Bayern ab: Beim FC Bayern wartet man dieser Tage auf eine Entscheidung von Leroy Sané. Der Außenstürmer wollte im Urlaub abwägen, ob er Manchester City verlässt und nach München wechselt. Nun soll der deutsche Rekordmeister einen Korb erhalten haben. (12:05)

Weltfußball

VfB Stuttgart führt Gespräche über Gentner-Rückkehr: Der VfB Stuttgart und Christian Gentner haben erste Gespräche über eine Rückkehr des Ex-Kapitäns nach seiner aktiven Karriere gestartet. (12:56)

Weltfußball

Hinten drückt der Schuh: Kohfeldt auf Spielersuche: Werder Bremen möchte für die neue Saison in der Fußball-Bundesliga noch mindestens einen Außenverteidiger und einen defensiven Mittelfeldspieler holen. (12:50)

Weltfußball

Medien: De Ligt erzielt Einigung mit Juventus Turin: Seit Wochen rätselt die Fußball-Welt, zu welchem Klub Matthijs de Ligt von Ajax Amsterdam wechseln wird. Nun hat der Transfer-Marathon anscheinend ein Ende. (12:43)

Weltfußball

Am Geburtstag: Gnabry trainiert nur individuell: Nationalspieler Serge Gnabry hat vor dem Aufbruch des FC Bayern München zu seiner USA-Tournee individuell trainiert. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister mitteilte, arbeitete der 24 Jahre alte Offensivspieler an seinem Geburtstag im Leistungszentrum. (12:42)

Weltfußball

Córdoba schießt Köln zum Testspielsieg: Fußball-Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln hat im Testspiel beim SSV Reutlingen einen deutlichen 5:1 (4:0)-Erfolg gefeiert. Zum Matchwinner krönte sich Angreifer Jhon Córdoba, dem drei Treffer gelangen. (13:53)

Weltfußball

Mourinho schließt Bundesliga-Job nicht aus: Star-Trainer José Mourinho ist seit über einem halben Jahr arbeitslos. Nun überraschte der Portugiese in einem Interview mit einem mit einer Bemerkung, die die Fans der Fußball-Bundesliga aufhorchen lässt. (13:50)

Weltfußball

BVB: Kein "negativer Effekt" nach Pulisic-Abgang: Borussia Dortmund steigt am Montag ins Flugzeug, um zum dritten Mal in die USA zu reisen. Dort trifft der BVB unter anderem auf Jürgen Klopp und den FC Liverpool. Einbußen nach dem Abschied von US-Star Christian Pulisic muss der Vizemeister jedoch nicht hinnehmen. (13:48)

Weltfußball

Wildert der VfB Stuttgart bei der Konkurrenz?: Bei Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart laufen weiterhin die Vorbereitungen auf das Projekt Wiederaufstieg. Dafür sind anscheinend noch personelle Verstärkungen vorgesehen. (14:46)

Weltfußball

Rapinoe will nur unter Bedingung zu Trump ins Weiße Haus: Die amerikanische Fußball-Weltmeisterin Megan Rapinoe kann sich kaum vorstellen, dass US-Präsident Donald Trump sie noch zu einem Besuch im Weißen Haus überreden könnte. (16:22)

Weltfußball

Fortuna geschlagen: Utrecht gewinnt Meppener Blitzturnier: Der FC Utrecht hat das Blitzturnier in Meppen gewonnen. Der niederländische Ehrendivisionär setzte sich im Finale 1:0 gegen den Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf durch. (16:14)

Weltfußball

Havertz garantiert Verbleib in Leverkusen: Der von vielen Klubs umworbene Fußball-Nationalspieler Kai Havertz wird dem Bundesligisten Bayer Leverkusen noch mindestens ein Jahr treu bleiben. (16:03)

Weltfußball

Griezmann endgültig beim FC Barcelona vorgestellt: Der französische Fußball-Weltmeister Antoine Griezmann ist am Sonntagabend bei seinem neuen Klub FC Barcelona vorgestellt worden. (17:40)

Weltfußball

Wattenscheid trotzt Schalke ein Remis ab: Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat seinen dritten Sieg in der Saisonvorbereitung verpasst. Die Mannschaft von Trainer David Wagner musste sich beim Regionalligisten SG Wattenscheid 09 mit einem Remis begnügen. (16:53)

Weltfußball

Sénégal steht im Afrika-Cup-Finale: (19:31)

Weltfußball

Griezmann endgültig bei Barça vorgestellt: (19:28)

Weltfußball

Medien: Diallo-Abschied zu PSG ist beschlossene Sache: Die Gerüchteküche brodelte schon länger, jetzt soll in Kürze alles fix sein! Laut einem französischen Medienbericht ist der Abschied von Abdou Diallo vom Bundesligisten Borussia Dortmund beschlossene Sache. (19:04)

Weltfußball

Chaos in Stuttgart! VfB bricht Mitgliederversammlung ab: Stuttgart (dpa) - Die Führungskrise des VfB Stuttgart um den umstrittenen Präsidenten Wolfgang Dietrich nimmt skurrile Züge an. (19:02)

Weltfußball

Rapid besiegt Nürnberg im Freundschafsspiel: Rapid hat am Sonntag den letzten richtigen Test vor dem Start in die neue Saison gewonnen. Die Grün-Weißen besiegten den deutschen Zweitligisten 1. FC Nürnberg vor stimmungsvoller Kulisse 2:1 (1:1). (19:02)

Weltfußball

Sénégal steht nach Sieg über Tunesien im Afrika-Cup-Finale: Die Fußball-Nationalmannschaft des Senegal ist beim Afrika-Cup in Ägypten als erstes Team ins Finale eingezogen. Die Mannschaft von Trainer Aliou Cisse setzte sich in einem verrückten ersten Halbfinale 1:0 (0:0) n.V. gegen Tunesien durch. (18:30)

Weltfußball

Mahrez ballert Algerien in letzter Sekunde ins Finale: Der deutsche Trainer Gernot Rohr hat mit Nigeria den Einzug ins Endspiel des Afrika Cups verpasst. Die Super Eagles verloren ihr Halbfinale gegen Algerien mit 1:2 (0:1). (20:53)

2019-07-13

Weltfußball

Voss-Tecklenburg zieht nach WM positives Fazit: Fußball-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg bewertet die Rahmenbedingungen, Akzeptanz sowie das Niveau der Frauen-Weltmeisterschaft positiv. (04:40)

Weltfußball

Zwangsabstieg: Palermo in Serie D verbannt: (09:39)

Weltfußball

Austria und Salzburg schlagen Promi-Gegner: Die Wiener gewannen gegen die in der zweiten englischen Liga spielenden Queens Park Rangers mit 3:1 (1:1). Salzburg bezwang Feyenood (09:34)

Weltfußball

Schwieriger als Sané-Transfer? Funkstille bei Dembélé: Beim FC Bayern ist ein Wechsel von Ousmane Dembélé weiterhin ein Thema. Das hatte der Münchner Coach Niko Kovac zuletzt auf der Pressekonferenz indirekt bestätigt. Ein Wechsel zum Rekordmeister ist dennoch unwahrscheinlich. (09:05)

Weltfußball

Zwangsabstieg besiegelt: Palermo in die Serie D verbannt: Der ehemalige Europapokalteilnehmer US Palermo, in der abgelaufenen Saison sportlich Tabellendritter der zweiten italienischen Liga, startet 2019/20 nur in der viertklassigen Serie D. (08:56)

Weltfußball

"Großer Verein": Dani Olmo zum FC Bayern?: Auf der Suche nach Verstärkungen ist der FC Bayern auf den spanischen U21-Europameister Dani Olmo von Dinamo Zagreb gestoßen. Nun haben sich die Berater des 21-Jährigen, der zuvor auch bei den Ligarivalen BVB und Bayer Leverkusen gehandelt wurde, zu Wort gemeldet. (08:22)

Weltfußball

Medien: Hoeneß macht sich für Mandzukic stark: Die Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Mario Mandzukic vom italienischen Meister Juventus Turin zum Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hielten sich in den letzten Tagen hartnäckig. Schließlich ist der einzige Spielertyp, der im BVB-Kader noch fehlt, ein kantiger Mittelstürmer. Nun rückt jedoch der große Rivale, der FC Bayern, immer mehr in den Vordergrund. (09:55)

Weltfußball

S04 muss offenbar Gosens-Transfer auf Eis legen: Zwischen dem FC Schalke 04 und Außenverteidiger Robin Gosens war Medienberichten zufolge bereits alles klar: Der 24-Jährige soll im Sommer zu den Königsblauen wechseln und die Nachfolge des aussortierten Hamza Mendyl antreten. Doch offenbar rückt der Deal nun vorerst in den Hintergrund. (09:55)

Weltfußball

"Reiz verflogen": Hecking erklärt HSV-Wechsel: Dieter Hecking hat die Herausforderung beim HSV in der 2. Fußball-Bundesliga angenommen, weil bei ihm nach vielen Jahren im Oberhaus die Motivation gelitten hatte. (09:53)

Weltfußball

Forsberg dementiert Ausstiegsklausel vehement: Im Vertragspoker mit seinem Klub RB Leipzig besitzt Emil Forsberg nach eigenen Angaben keine Wechseloption mit einer festgeschriebenen Ablösesumme. (09:44)

Weltfußball

Posse nicht beendet: Atleti fordert 80 Mio. für Griezmann: 120 oder doch 200 Millionen Euro? Atlético Madrid will den Wechsel von Antoine Griezmann zum FC Barcelona nicht hinnehmen - zumindest nicht zu den bisherigen Konditionen. (09:13)

Weltfußball

Union muss vorerst auf Ryerson verzichten: Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin muss vorerst auf Abwehrspieler Julian Ryerson verzichten. Der Norweger zog sich beim 3:0 im Testspiel gegen den österreichischen Zweitligisten SV Ried eine Zerrung der linken Wadenmuskulatur zu. (11:21)

Weltfußball

HSV-Sportvorstand Boldt lehnte Bayern-Angebot ab: Jonas Boldt soll als neuer Sportvorstand für mehr Ruhe und Kontinuität sorgen. Der 37-Jährige kam im Mai von Bayer Leverkusen an die Elbe. Allerdings wäre er um ein Haar beim FC Bayern München gelandet. (11:00)

Weltfußball

Für 165 Mio.?! Bayern holt angeblich Sané und Pépé: Das lange Warten auf Zuwachs für die offensiven Außenbahnen beim FC Bayern München hat einem Medienbericht zufolge ein Ende: Der Double-Sieger hat angeblich den Transfer von Wunschspieler Leroy Sané unter Dach und Fach gebracht. Obendrein soll ein weiterer Flügelstürmer unterschreiben. (10:59)

Weltfußball

Gladbach intensiviert Bemühungen um S04-Flirt Mbeumo: Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist auch nach der Verpflichtung von Breel Embolo weiter auf der Suche nach einem Stürmer. In den Fokus rückt dabei nun ein französisches Talent. (10:33)

Weltfußball

Anja Mittag sieht in Rapinoe ein "Vorbild für viele": Die frühere Fußball-Nationalspielerin Anja Mittag sieht in der amerikanischen Weltmeisterin Megan Rapinoe durch deren Engagement für Toleranz ein Musterbeispiel für andere. (10:07)

Weltfußball

Hütter bestätigt indirekt Angebot für Haller: Nach Luka Jovic droht Eintracht Frankfurt mit Sébastien Haller der Abgang eines weiteren Stürmers. Nun hat sich SGE-Trainer Adi Hütter zu einem möglichen Transfer des Franzosen geäußert. (11:52)

Weltfußball

Barcelona feiert Griezmann-Wechsel: Der lang erwartete Transfer des französischen Star-Stürmers Antoine Griezmann von Atletico Madrid zum FC Barcelona hat in Katalonien Begeisterung ausgelöst (10:08)

Weltfußball

Neuzugang rettet Bremen Remis gegen Darmstadt: Werder Bremen hat sich mit einem Unentschieden im Testspiel gegen den SV Darmstadt 98 aus dem Trainingslager in Zell am Ziller verabschiedet. (12:46)

Weltfußball

Kader-Puzzle: Holt der HSV noch drei weitere Neue?: Der Hamburger SV will seinen Kader für die zweite Zweitligasaison in Folge weiter aufrüsten. Bereits neun Neuzugänge konnte der HSV bereits präsentieren - mindestens drei weitere könnten noch folgen. (12:38)

Weltfußball

Mehr "Wertschätzung": Cathy erklärt Hummels-Wechsel: Nach der Rückkehr von Mats Hummels zu Borussia Dortmund entfachte in den Sozialen Medien eine kleine Fehde zwischen Ehefrau Cathy und Ex-Klub FC Bayern. Nun erklärte die 31-Jährige die Hintergründe des Wechsels ihres Mannes zum BVB. (12:31)

Weltfußball

Verwirrung um Gladbach-Interesse an Mbeumo: Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach ist auch nach der Verpflichtung von Breel Embolo weiter auf der Suche nach einem Stürmer. In den Fokus rückt dabei nun ein französisches Talent. (14:23)

Weltfußball

Medien: Haller-Seite führte Gespräche mit Bayern und BVB: Nach Luka Jovic droht Eintracht Frankfurt mit Sébastien Haller der Abgang eines weiteren Stürmers. Nun hat sich SGE-Trainer Adi Hütter zu einem möglichen Transfer des Franzosen geäußert. (14:22)

Weltfußball

BVB und Schalke bekommen Konkurrenz im Schick-Poker: In den vergangenen Wochen und Monaten wurde Patrik Schick von der AS Rom immer wieder mit Mannschaften aus der Fußball-Bundesliga in Verbindung gebracht. Neben Borussia Dortmund und Schalke 04 soll nun auch Bayer Leverkusen konkretes Interesse geäußert haben. (13:35)

Weltfußball

Bayer kassiert Niederlage mit Kapitän Havertz: Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat in seinem zweiten Testspiel vor der neuen Saison die erste Niederlage kassiert. Das Team von Trainer Peter Bosz unterlag dem niederländischen Erstligisten Fortuna Sittard. (15:27)

Weltfußball

Bayern vor Verpflichtung von Spurs-Star Trippier?: Der FC Bayern will sich in diesem Sommer nicht nur auf der offensiven Außenbahn verstärken. Auch für die rechte Abwehrseite wird ein Neuzugang gesucht. Offenbar denken die Münchner nun über den englischen Nationalspieler Kieran Trippier nach. (15:23)

Weltfußball

Juve-Wechsel naht: De Ligt fehlt im Ajax-Trainingslager: Seit Wochen rätselt die Fußball-Welt, zu welchem Klub Matthijs de Ligt von Ajax Amsterdam wechseln wird. Nun könnte der Transfer-Marathon ein Ende haben. (15:03)

Weltfußball

Mihajlović an Leukämie erkrankt: Der Trainer des italienischen Erstligisten FC Bologna, Siniša Mihajlović, leidet an Leukämie. Er werde kämpfen und die Krankheit besiegen, sagte der Serbe unter Tränen bei einer Pressekonferenz. (16:28)

Weltfußball

Union Berlin gewinnt nächstes Testspiel: Aufsteiger Union Berlin hat sein drittes Testspiel innerhalb der Vorbereitung auf die neue Saison der Fußball-Bundesliga gewonnen. (15:44)

Weltfußball

Hoffenheim startet mit Sieg - Wölfe mit Remis: Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim hat sein erstes Testspiel innerhalb der Vorbereitung auf die neue Saison gewonnen. Die Kraichgauer besiegten beim Debüt von Cheftrainer Alfred Schreuder den Drittligisten Eintracht Braunschweig. (17:03)

Weltfußball

Zidane trauert um verstorbenen Bruder: Trainer Zinédine Zidane vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid trauert um seinen Bruder Farid. Wie der Klub am Samstag mitteilte, verstarb dieser im Alter von 54 Jahren. (16:58)

Weltfußball

Ferreira und Sturm Graz lösen Vertrag: Filipe Ferreira und Sturm Graz gehen getrennte Wege. Der noch bis Ende Juni 2020 gültige Vertrag des 28-jährigen Portugiesen beim Fußball-Bundesligisten wurde am Samstag einvernehmlich aufgelöst. (16:09)

Weltfußball

Hertha gewinnt Turnier beim KSC: Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat das Blitzturnier zum 125-jährigen Bestehen des Karlsruher SC gewonnen. (17:18)

Weltfußball

Verletzung bei Mainz-Neuzugang Ji: Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 muss vorerst auf Neuzugang Dong-Won Ji verzichten. (18:47)

Weltfußball

So investiert der BVB in sein Stadion: Mit seinem Signal Iduna Park verfügt der deutsche Vize-Meister Borussia Dortmund über das größte Fußballstadion der Republik und gleichzeitig über eine der beliebtesten Sportarenen in ganz Europa. Damit das so bleibt, investiert der BVB auch in diesem Jahr wieder eine Millionensumme in die Infrastruktur des Stadions. (18:42)

Weltfußball

Sancho will kein "One-Hit-Wonder" sein: Jadon Sancho blickt auf eine herausragende Saison beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zurück. Mit 17 Torvorlagen war der 19-Jährige der beste Assistgeber der Liga, steuerte außerdem noch zwölf Tore selbst zur Vize-Meisterschaft des BVB bei. (20:09)

Weltfußball

Sinisa Mihajlović an Leukämie erkrankt: (23:29)

Weltfußball

Testspielsiege für Salzburg, Austria und WAC: Europa-League-Starter WAC hat sein Testspielprogramm am Samstag mit einem 3:1-(3:0)-Erfolg über den französischen Erstligisten Girondins Bordeaux abgeschlossen (18:30)

2019-07-12

Weltfußball

Transfer-Notstand bei Bayern: Brazzo spürt "keinen Druck": Sportdirektor Hasan Salihamidzic spürt angesichts der immer gespannteren Erwartungen eines Top-Transfers beim Fußball-Bundesligisten FC Bayern München keine Last auf seinen Schultern. (12:38)

Weltfußball

Nach Absetzung: Lotto King Karl bedankt sich beim HSV: Musiker Lotto King Karl hat das Ende als Sänger seiner eigens komponierten HSV-Hymne "Hamburg, meine Perle" mit Würde getragen. (12:24)

Weltfußball

"Viel Meinung, wenig Ahnung": Hummels-Podcast online: Fußball-Profi Mats Hummels und sein jüngerer Bruder Jonas versuchen sich an einem eigenen Podcast. "Alleine ist schwer" lautet der Name, die erste Episode von rund einer Stunde Länge ist seit Freitag online. (12:20)

Weltfußball

Griezmann als "Dominostein" für Bayern und Co.?: Beim Transfer von Antoine Griezmann zum FC Barcelona geht es nur noch um Formalitäten. Auch der internationale Transfermarkt dürfte bald deutlich Fahrt aufnehmen. (12:18)

Weltfußball

Inklusive Mega-Ausstiegsklausel: Barca holt Griezmann: Die letzte Hürde ist weggeräumt, der erste Dominostein ist gefallen: Der Wechsel von Antoine Griezmann von Atlético Madrid zum FC Barcelona ist perfekt. (13:29)

Weltfußball

Tuchel riet Diaby zu Leverkusen-Wechsel: Thomas Tuchel als Wegbereiter: Bayer Leverkusens neuer Offensivspieler Moussa Diaby hat bei seiner Entscheidung für einen Wechsel in die Fußball-Bundesliga auf die Empfehlung seines ehemaligen Trainers vertraut. (12:58)

Weltfußball

Kultstürmer Crouch beendet Karriere: (14:24)

Weltfußball

Schweinsteiger und Chicago vor Umzug ins Soldier Field: Der Weg für Chicago Fire zurück ins legendäre Soldier Field ist frei. Einem Bericht der "Chicago Tribune" zufolge hat sich der Klub von Rio-Weltmeister Bastian Schweinsteiger mit Liga und Stadt darauf geeinigt, den bis 2036 laufenden Pachtvertrag für das SeatGeek Stadium in Bridgeview aufzuheben. (13:52)

Weltfußball

VfB beendet "aktive Suche" nach Neuzugängen: Der VfB Stuttgart hat seine Personalplanungen für die kommende Saison in der 2. Fußball-Bundesliga größtenteils abgeschlossen. (13:47)

Weltfußball

Jetzt endlich: Barça holt Griezmann: (10:06)

Weltfußball

Mainz 05 wirbt BVB-Erfolgscoach ab: Auf der Suche nach einem Nachfolger auf der Trainerbank der A-Junioren ist dem FSV Mainz 05 ein Coup gelungen. Nach dem Abgang von Jugendtrainer Bo Svensson zum FC Liefering in Österreich, konnten sich die Hessen die Dienste von BVB-Coach Benjamin Hoffmann sichern. (14:55)

Weltfußball

Düsseldorfer Bodzek erleidet Faserriss: Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss in der Vorbereitung auf die neue Saison bis auf Weiteres auf Adam Bodzek verzichten. (14:50)

Weltfußball

City löscht Video: Wirbel um Leroy Sané: FC Bayern Münchens Wunschspieler Leroy Sané hat bei seiner Rückkehr zu Manchester City nach seinem Urlaub am Freitag für reichlich Wirbel gesorgt. (14:10)

Weltfußball

Wird Berthold neuer VfB-Präsident?: Der ehemalige Nationalspieler Thomas Berthold will der neue starke Mann beim Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart werden. (16:10)

Weltfußball

Medien: Transfer von De Ligt zu Juventus perfekt: Der Transfer von Matthijs de Ligt vom niederländischen Fußball-Rekordmeister Ajax Amsterdam zu Juventus Turin ist laut Angaben niederländischer Medien perfekt. (16:07)

Weltfußball

Medien: VfB Stuttgart erstattet Anzeige gegen eigene Fans: Der VfB Stuttgart geht offenbar juristisch gegen eigene Fans vor, die im Vorfeld der Mitgliederversammlung am Sonntag Beleidigungen oder Drohungen gegen Präsident und Aufsichtsratschef Wolfgang Dietrich veröffentlicht haben. (15:19)

Weltfußball

Aufbruch ins Ungewisse: Die Baustellen des HSV: Als der Hamburger SV im Sommer 2018 nach 19.985 Tagen Erstliga-Zugehörigkeit erstmals den Gang in die 2. Bundesliga antreten musste, war sich Fußball-Deutschland weitestgehend einig: der sofortige Wiederaufstieg des HSV ist nur Formsache - es kam anders. Trotz eines teuren und stargespickten Kaders verpassten die Rothosen die Rückkehr ins Oberhaus. Damit sich dieser Umstand 2019/20 nicht wiederholt, stellt man an der Elbe einiges auf den Kopf. Dennoch bleiben offene Baustellen: (17:01)

Weltfußball

Däne Svensson neuer Trainer bei Liefering: Zwei Wochen vor dem Auftakt in die neue Saison der 2. Fußball-Liga hat der FC Liefering seinen neuen Chefcoach präsentiert. Der Däne Bo Svensson werde am kommenden Montag sein erstes Training beim Ausbildungsclub von Red Bull Salzburg leiten, gab dieser am Freitag bekannt. Der 39-Jährige habe nach "intensiven Gesprächen" die Freigabe von Mainz 05 erhalten. (14:41)

Weltfußball

Spanischer Verband verbietet LaLiga-Spiele am Montag: Der spanische Fußball-Verband RFEF hat der Liga (LFP) Meisterschaftsspiele an einem Montag untersagt. (17:53)

Weltfußball

Dortmund fertigt Kreisligisten ab: Mats Hummels hat ein erfolgreiches Comeback bei Borussia Dortmund gefeiert. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler, der in der zweiten Hälfte die Kapitänsbinde trug, gewann mit dem Vizemeister beim Achtligisten FC Schweinberg standesgemäß mit 10:0 (5:0) und fügte sich gleich wieder gut ins Spiel der Westfalen ein. (17:44)

Weltfußball

Leipzig bastelt wieder an Lookman-Transfer: In der Rückrunde der Saison 2017/18 spielte Ademola Lookman sich mit fünf Treffern in elf Spielen in die Herzen von Verantwortlichen und Fans von RB Leipzig. Jetzt wird der englische Youngster vom FC Everton erneut mit den Sachsen in Verbindung gebracht. (17:41)

Weltfußball

Leipzig kassiert heftige Pleite bei Nagelsmann-Debüt: Der Einstand von Julian Nagelsmann auf der Trainerbank von Fußball-Bundesligist RB Leipzig ist gründlich daneben gegangen. (19:16)

Weltfußball

Aufsteiger Union besteht auch den zweiten Test: Aufsteiger Union Berlin hat auch sein zweites Testspiel innerhalb der Vorbereitung auf die neue Saison der Fußball-Bundesliga gewonnen. (19:06)

Weltfußball

Aufsteiger Paderborn auch im vierten Test ungeschlagen: Fußball-Bundesligist SC Paderborn ist auch im vierten Testspiel der Saisonvorbereitung ungeschlagen geblieben. Der Aufsteiger gewann gegen den Westfalenligisten Delbrücker SC 7:0. (18:51)

Weltfußball

Zurück zum VfB? Veh schweigt zu Gerüchten: Armin Veh will Spekulationen um eine Rückkehr zum Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart als Vorstandsvorsitzender "nicht kommentieren", wie er dem "Reutlinger General-Anzeiger" sagte. (18:12)

Weltfußball

Burgstaller-Gala bei Schalker Schützenfest: Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat bei seinem zweiten Testspiel innerhalb der Saisonvorbereitung für ein Schützenfest gesorgt. (18:00)

Weltfußball

Starke Frankfurter bezwingen den FC Luzern: Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat beim Uhrencup in der Schweiz nach seinem schwachen Auftaktspiel eine gute Reaktion gezeigt. Zwei Tage nach dem ernüchternden 1:5 gegen den Schweizer Meister Young Boys Bern besiegte die Mannschaft von Trainer Adi Hütter den FC Luzern 3:1 (2:1). (19:58)

Weltfußball

Augeninfarkt bei Franz Beckenbauer: Franz Beckenbauer hat bei der Eröffnung des traditionellen Kaiser-Cups im bayerischen Bad Griesbach gesundheitliche Probleme eingeräumt. (20:04)

Weltfußball

Barca schnappt Bayern nächstes England-Talent weg: Nachdem der FC Bayern den Poker um das niederländische Talent Sepp van den Berg gegen den FC Liverpool verlor, muss sich der Rekordmeister nun offenbar mit der nächsten Pleite auf dem Transfermarkt abfinden. (06:44)

Weltfußball

Gnabry spricht über Sané-Gerüchte und den BVB: Mit Serge Gnabry und Kingsley Coman ist der FC Bayern auf den offensiven Außenbahnen zu dünn besetzt, Verstärkung soll kommen. Für Nationalspieler Gnabry wäre der größere Konkurrenzkampf kein Problem - im Gegenteil. (06:36)

Weltfußball

FC Bayern baut medizinische Abteilung um: Der FC Bayern München stellt seine medizinische Abteilung zur kommenden Saison noch professioneller auf. Mannschaftsarzt Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt eröffnet einen Ableger seiner Praxis am Trainingsgelände des deutschen Fußball-Rekordmeisters an der Säbener Straße. (06:00)

Weltfußball

BVB kassiert Absage von Rumänien-Juwel Ianis Hagi: Nachdem Ianis Hagi, Sohn von Legende Gheorghe Hagi, bei der U21-EM groß aufspielte, wurde der Rumäne promt mit zahlreichen Topklubs in Verbindung gebracht. Auch Borussia Dortmund wurde Interesse nachgesagt. Doch der BVB geht offenbar leer aus. (05:42)

Weltfußball

Trotz Wechsel-Gerüchten: Wird Nübel neuer Schalke-Kapitän?: Noch ist der FC Schalke 04 für die neue Saison ohne Kapitän. Das wird sich bald ändern. Medienberichten zufolge könnte der neue Trainer David Wagner bei der Ernennung des neuen Spielführers für eine Überraschung sorgen. (05:37)

Weltfußball

Kind verteidigt umstrittenen VfB-Präsidenten Dietrich: Martin Kind ist von der Kritik an Präsident Wolfgang Dietrich vom VfB Stuttgart nicht überrascht. Auch der Ex-Präsident und Mehrheitsgesellschafter von Mitabsteiger Hannover 96 wird seit Jahren von den eigenen Fans kritisch gesehen. (04:59)

Weltfußball

Frankreich: Gewalt und Tote nach Algerien-Sieg: Nach dem Halbfinaleinzug der algerischen Nationalmannschaft beim Afrika-Cup ziehen in Paris tausende Menschen auf die Champs-Élysées, wo unter anderem auch Geschäfte geplündert werden. In Montpellier wird eine Mutter während eines Autokorsos zu Tode gefahren (07:34)

Weltfußball

Schwere Ausschreitungen in Frankreich nach Algerien-Sieg: Ein Todesopfer, mehrere Verletzte sowie Ausschreitungen und Plünderungen haben in Frankreich die Jubelfeiern algerischstämmiger Fußball-Fans nach dem Einzug ihrer Nationalmannschaft ins Halbfinale des Afrika-Cups in Ägypten überschattet. (07:26)

Weltfußball

Keine Giftpfeile und Top-Transfers: Rummenigge lobt den BVB: Trotz großer Turbulenzen und sportlichen Tiefschlägen sicherte sich der FC Bayern in der Saison 2018/19 einmal mehr das Double. Für Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge das entscheidende Argument bei der Beurteilung von Trainer Niko Kovac. Für die Arbeit des BVB hat der 63-Jährige nur Lob übrig. (07:24)

Weltfußball

Griezmann: Barça macht im Tauziehen ernst: (07:21)

Weltfußball

Hagi-Sohn sagt Borussia Dortmund ab: (07:10)

Weltfußball

Medien: BVB hat nächstes Frankreich-Juwel auf dem Zettel: Borussia Dortmund hat auf der Suche nach vielversprechenden Nachwuchstalenten die Fühler einmal mehr nach Frankreich ausgestreckt. Der erst 17 Jahre alte Flügelstürmer Adil Taoui ist offenbar ein Kandidat beim BVB. (06:38)

Weltfußball

Müller über BVB-Duell: "Wird Spaß machen, oben zu stehen": Bayern-Profi Thomas Müller rechnet bei der Jagd nach dem achten Münchner Meistertitel nacheinander mit einem wieder interessanten Titelkampf in der Fußball-Bundesliga. (08:27)

Weltfußball

Ex-Arsenal-Profi schießt gegen Mesut Özil: Seit vielen Wochen wird ein möglicher Abschied von Mesut Özil vom FC Arsenal diskutiert. Allerdings hat sich bis jetzt kein Abnehmer für den deutschen Ex-Nationalspieler gefunden. Für einen ehemaligen Profi der Gunners führt an einer Trennung mittlerweile kein Weg mehr vorbei. (08:20)

Weltfußball

Stark verteidigt Einstieg von umstrittenen Investor: Defensivspieler Niklas Stark vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC hat den Einstieg von Investor Lars Windhorst beim Hauptstadtklub verteidigt. (08:16)

Weltfußball

Wird Nübel neuer Schalke-Kapitän?: Noch ist der FC Schalke 04 für die neue Saison ohne Kapitän. Das wird sich bald ändern. Medienberichten zufolge könnte der neue Trainer David Wagner bei der Ernennung des neuen Spielführers für eine Überraschung sorgen. (05:37)

Weltfußball

DFB-Team bleibt Weltranglistenzweiter: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft der Frauen bleibt trotz des Aus im WM-Viertelfinale in der Weltrangliste auf Position zwei. Es führt weiter Weltmeister USA (2180 Punkte) mit 121 Zählern Vorsprung auf die DFB-Auswahl (2059), der größte Abstand in der Geschichte der Weltrangliste. (09:21)

Weltfußball

Stark verteidigt Einstieg von umstrittenem Investor: Defensivspieler Niklas Stark vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC hat den Einstieg von Investor Lars Windhorst beim Hauptstadtklub verteidigt. (08:16)

Weltfußball

Urteil: Polizeieinsatz beim Derby rechtswidrig: Der "Polizei-Kessel" beim Wiener Derby im Dezember 2018 war laut eines Urteils am Wiener Verwaltungsgericht zum Teil rechtswidrig. Über 1.300 Rapid-Anhänger waren damals auf engem Raum stundenlang angehalten worden (10:35)

Weltfußball

Inter Mailand bleibt im Rebic-Poker hartnäckig: Seit Wochen ranken sich Gerüchte um Ante Rebic und einen baldigen Abschied bei Eintracht Frankfurt. Die Hessen wollen ihren Angreifer allerdings nicht kampflos an die Konkurrenz abgeben. (10:15)

Weltfußball

Inter bestätigt offizielle Anfrage für Lukaku: Der italienische Spitzenklub Inter Mailand hat seine Bemühungen um eine Verpflichtung des belgischen Fußball-Nationalstürmers Romelu Lukaku von Manchester United intensiviert. (09:59)

Weltfußball

Klopp warnt: "Können nicht immer nur zurückblicken": Liverpools Teammanager Jürgen Klopp will sich nach dem Gewinn der Champions League in der vergangenen Saison nicht auf dem Erfolg ausruhen. (09:48)

Weltfußball

Rohr träumt vom Titel: "Große Abenteuer soll weitergehen": Zwei Schritte sind es noch bis zum Titel: Der deutsch-französische Trainer Gernot Rohr träumt vom Sieg beim Afrika-Cup mit der Nationalmannschaft Nigerias. (09:43)

Weltfußball

In Gladbach läuft es "nach Plan" - Bleibt Stindl Kapitän?: Borussia Mönchengladbachs neuer Cheftrainer Marco Rose setzt wohl weiterhin auf den derzeit noch verletzten Lars Stindl als Kapitän. (09:29)

Weltfußball

CAS bestätigt Hammer-Strafe gegen albanischen Skandal-Klub: Der Internationale Sportgerichtshof CAS hat die harten Strafen gegen den albanischen Fußball-Topklub KF Skenderbeu aus Korca wegen Wettmanipulationen bestätigt. Die Europäische Fußball-Union UEFA hatte den Klub 2018 für zehn Jahre für europäische Klubwettbewerbe gesperrt, zudem muss Skenderbeu eine Million Euro Strafe bezahlen. (11:43)

Weltfußball

Wolfsburg vereinbart Test gegen Fenerbahce: Der VfL Wolfsburg trifft im Rahmen seines Trainingslagers in Österreich in einem Testspiel auf Fenerbahce Istanbul mit seinem Ex-Profi Max Kruse. (11:13)

Weltfußball

Schalkes Wright wechselt nach Venlo: Fußball-Bundesligist Schalke 04 und der US-Amerikaner Haji Wright gehen getrennte Wege. Wie der Klub am Freitag mitteilte, wechselt der 21 Jahre alte Stürmer zum niederländischen Erstligisten VVV Venlo. (11:11)

Weltfußball

Bayern-Stars zurück im Training: Bayern Münchens Nationalspieler sind am Freitag ins Training eingestiegen. Manuel Neuer, Serge Gnabry und Co. unterzogen sich dem Leistungstest. (11:07)

Weltfußball

Chaos beim VfB: Präsident Dietrich vor der Abwahl?: Er weiß nicht, was am Sonntag passieren wird. Wolfgang Dietrich zuckt mit den Schultern. Er hat zwar eine Zahl von Menschen im Kopf, die seine Gegner mobilisieren könnten, aber er will diese Zahl nicht verraten. (10:58)

Weltfußball

Englischer Kult-Stürmer beendet Karriere: Der ehemalige englische Fußball-Nationalspieler Peter Crouch hat sein Karriereende bekannt gegeben. "Nach reiflicher Überlegung in diesem Sommer habe ich mich entschieden, mich aus dem Fußball zurückzuziehen. Unser wunderbares Spiel hat mir alles gegeben", schrieb der 38-Jährige bei Twitter. (10:46)

2019-07-11

Weltfußball

Gerrard-Cousin im Visier von Borussia Dortmund?: Borussia Dortmund schaut sich bekanntlich in ganz Europa nach jungen und talentierten Spielern um. Ausgerechnet beim Champions-League-Sieger FC Liverpool, Klub von Ex-Trainer Jürgen Klopp, soll der BVB nun fündig geworden sein. (20:43)

Weltfußball

Nächste Auszeichnung für Frankfurt-Trainer Hütter: Der Vorarlberger Adi Hütter von Eintracht Frankfurt wird von den Lesern des Fachmagazins "kicker" zum Trainer der Saison in der deutschen Bundesliga gewählt (08:29)

Weltfußball

Homophobe Beschimpfungen gegen WM-Star Rapinoe: Bei der Fußball-WM der Frauen in Frankreich führte sie das US-Team zum Titel. Nun sind Plakate mit dem Abbild der Weltmeisterin Megan Rapinoe in einer New Yorker U-Bahn-Station mit Beleidigungen beschmiert worden. (08:23)

Weltfußball

Fortuna Düsseldorf verpflichtet Raman-Nachfolger: Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat den ghanaischen Offensivspieler Nana Ampomah vom belgischen Erstligisten Waasland-Beveren verpflichtet. (08:22)

Weltfußball

Titz: "Ich musste eine Distanz zum HSV aufbauen": Mittlerweile trainiert Ex-HSV-Coach Christian Titz den Traditionsklub Rot-Weiss Essen, doch der 48-Jährige denkt oft an seine Zeit beim Hamburger SV zurück. Allerdings mit gemischten Gefühlen. (07:52)

Weltfußball

HSV-Star Sakai vor Wechsel in die Bundesliga?: Die Zukunft von Gotoku Sakai beim Hamburger SV ist weiterhin offen. Ob der Japaner den HSV verlässt, soll sich im Trainingslager in Österreich entscheiden. Ein Bundesligist entpuppt sich dabei als mögliches Ziel. (07:49)

Weltfußball

Brekalo-Poker: Wolfsburg strebt rasche Entscheidung an: Der VfL Wolfsburg strebt eine schnelle Entscheidung über die Zukunft des umworbenen Flügelstürmers Josip Brekalo an. Benfica und der AC Mailand gelten als mögliche Optionen für den 21 Jahre alten Kroaten. (07:46)

Weltfußball

Bergmassiv und Shortlist: Zieges Aufbauarbeit in Austria: Christian Ziege nippt an seiner Fanta und muss beim Stichwort Thailand fast losprusten. Nur rund sechs Wochen dauerte das Abenteuer des ehemaligen Nationalspielers beim Ratchaburi Mitr Phol FC Anfang 2008. (09:31)

Weltfußball

Medien: FC Bayern macht Rückzieher bei Nübel: Seit seinem rasanten Aufstieg beim FC Schalke 04 wird Torhüter Alexander Nübel mit einem Wechsel zum FC Bayern in Verbindung gebracht. Der Rekordmeister hat es mit einer Verpflichtung des möglichen Neuer-Nachfolgers aber anscheinend nicht besonders eilig. (09:22)

Weltfußball

Kehrtwende: Schalke-Flop soll wohl bleiben: Die vergangene Saison verlief für Omar Mascarell beim FC Schalke 04 alles andere als glücklich. in den Medien galt der Spanier daher als einer der Streichkandidaten, die im Sommer verkauft werden sollen. Bei S04 glaubt man aber angeblich weiter daran, dass der 26-Jährige seinen Weg gehen wird. (08:51)

Weltfußball

Piszczek kann sich Verlängerung beim BVB vorstellen: Seit fast zehn Jahren spielt Rechtsverteidiger Lukasz Piszczek beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Und trotz seines 2020 endenden Vertrags denkt der Routinier noch nicht an einen Abschied vom BVB. (10:43)

Weltfußball

Trotz Avancen aus Nigeria: Torunarigha bleibt DFB treu: Verteidiger Jordan Torunarigha vom Bundesligisten Hertha BSC bleibt dem Deutschen Fußball-Bund treu. Zwar rufe der nigerianische Verband öfter bei seinem Vater an, "aber trotz der verpassten U21-EM will ich mich immer noch beim DFB durchbeißen", sagte der 21-Jährige dem "kicker". (10:13)

Weltfußball

Teuerster Keeper der Klubgeschichte: AS Rom holt López: Der italienische Spitzenklub AS Rom hat in Pau López vom spanischen Erstligisten Real Betis den teuersten Torhüter der Vereinsgeschichte verpflichtet. (10:01)

Weltfußball

Mateschitz: Meisterwette mit Uli Hoeneß: In Österreich mit Salzburg längst das Maß aller Dinge, will Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz mit RB Leipzig innerhalb der nächsten drei Jahre auch die deutsche Bundesliga gewinnen (09:56)

Weltfußball

WM-Held Götze: "Das Tor wird mir immer bleiben": Vor fünf Jahren hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Rio den vierten Stern errungen. Mario Götze avancierte im Finale gegen Argentinien zum WM-Helden. Durch sein Siegtor hat sich für den Dortmunder viel verändert. (09:37)

Weltfußball

Fortuna-Coach Friedhelm Funkel dämpft Erwartungen: Trainer Friedhelm Funkel dämpft beim Fußball-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf nach dem glänzenden Platz zehn in der vergangenen Saison die Erwartungen vor der zweiten Spielzeit im Oberhaus nachdrücklich. (09:21)

Weltfußball

Wagner kämpferisch: S04 kann "attackieren": Seit einer Woche trainiert David Wagner nun den Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Für den neuen Coach steht schon jetzt fest: Die Schalker hängen im Vergleich mit der Konkurrenz ein Stück zurück. (11:35)

Weltfußball

Eklat beim FC Arsenal: Koscielny verweigert USA-Reise: Kapitän Laurent Koscielny vom FC Arsenal hat sich geweigert, die Testspielreise seines Klubs in die USA anzutreten. Dies teilten die Gunners am Donnerstag mit. (11:18)

Weltfußball

Rohr träumt vom Endspiel und denkt schon an die WM: Der deutsch-französische Trainer Gernot Rohr hat mit der Nationalmannschaft Nigerias erstmals in seiner langen Karriere als Coach beim Africa-Cup das Halbfinale erreicht. (11:06)

Weltfußball

Zukunftsentscheidung bei Heinz Lindner naht: Laut ÖFB-Teamtormann Heinz Lindner könnte seine Zukunft bis zur kommenden Woche geklärt sein. Drei Klubs gelten als Kandidaten für eine Verpflichtung des Oberösterreichers (10:58)

Weltfußball

Sorge bei RB: Timo Werner bricht Training ab: Fußball-Nationalspieler Timo Werner musste am Donnerstag das Training beim Bundesligisten RB Leipzig abbrechen. Nach den Krafteinheiten auf dem Rasen nahm der 23-Jährige nicht am laufintensiven Balltraining teil. (10:46)

Weltfußball

Medien: Kimmich zu teuer für den FC Barcelona: Beim FC Barcelona gilt die rechte Abwehrseite aktuell als Problemzone. Auf der Suche nach Verstärkungen für diese Position sind die Katalanen nun erneut auf Joshua Kimmich vom FC Bayern aufmerksam geworden. (12:37)

Weltfußball

SK Rapid stellt neue Jubiläums-Trikots vor: Der SK Rapid wird seine Heimspiele in den nächsten zwei Jahren in neuen Trikots bestreiten. Das Design der Dressen zum 120-Jahr-Jubiläum des Klubs ist aus der Vergangenheit inspiriert (12:26)