2015-08-16

90minuten

Warum die Unkompaktheit von Rapid nicht schlecht sein muss: Die vergangene Analyse zum Wiener Derby hat im Netz für viel Kontroverse gesorgt hat. Im Mittelpunkt der Kritik stand hierbei die Beschreibung einer „unkompakten Rapid-Mannschaft". Dieser Ausdruck wurde von fast allen Lesern prompt als negative Kritik aufgefasst. Eine Taktik-Ergänzung von Momo Akhondi (09:37)

Bundesliga

Rapid rettete ungeschlagene Serie mit spätem 2:2 gegen SK Puntigamer Sturm Graz: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:49)

DerStandard

Bundesliga Live - Sturm vs. Rapid 0:0: Im Schlager der fünften Runde empfangen die noch ungeschlagenen Grazer den makellosen Tabellenführer (16:16)

DerStandard

Live - Rapid rettet im Finish ein Remis gegen Sturm: Kein Sieger im Schlager der fünften Runde – Grazer bleiben auch nach dem fünften Saisonspiel ungeschlagen, Rapid gibt erstmals Punkte ab (18:50)

DerStandard

Bundesliga Live - Rapid rettet Remis gegen Sturm: Kein Sieger im Schlager der fünften Runde – Grazer bleiben auch nach dem fünften Saisonspiel ungeschlagen, Rapid gibt erstmals Punkte ab (18:50)

DerStandard

Bundesliga Live - Rapid verkürzt gegen Sturm auf 1:2: Im Schlager der fünften Runde empfangen die noch ungeschlagenen Grazer den makellosen Tabellenführer (16:16)

DerStandard

So: Zweiter vs. Erster - Foda sieht eine Chance gegen Rapid: Grazer fühlen sich nach dem 2:0 beim WAC bereit für das Duell mit dem Tabellenführer, der versucht, auf dem Boden zu bleiben (14:11)

DerStandard

Bundesliga - Rapid erhebt sich aus dem Staub – 2:2 gegen Sturm: Rapid verliert im Schlager bei Sturm Graz erste Punkte, feiert aber vor ausverkauftem Haus ein sehenswertes Comeback nach einem 0:2-Rückstand. Die anfängliche Schonung von Steffen Hofmann und Robert Beric wäre beinahe ins Auge gegangen. (18:48)

DiePresse

Rapid holt in Graz 0:2-Rückstand auf: Der Tabellenführer lag im Schlager zur Pause bereits 0:2 zurück. Sturm-Kapitän Madl half im Finish mit einem Eigentor. (18:43)

Krone

Rapid zeigt Kämpferherz: 0:2-Rückstand aufgeholt!: Tabellenführer Rapid hat am Sonntag mit Mühe die erste Saisonniederlage in der Bundesliga vermieden. Die Hütteldorfer retteten nach einem 0:2-Pausenrückstand im Schlager bei Sturm Graz noch ein 2:2. Beide Teams sind damit nach fünf Runden weiter ungeschlagen. Rapid liegt zwei Punkte vor der Admira auf Platz eins. Sturm ist weitere zwei Zähler dahinter Vierter. (18:38)

Krone

Tor-Festival der Wiener Austria hier im Video: Die Wiener Austria hat nach der bitteren 2:5-Niederlage im Derby gegen Rapid die richtige Antwort gegeben. Die Mannschaft von Chefcoach Thorsten Fink fertigte am Samstag in der Generali-Arena Aufsteiger Mattersburg mit 5:1 ab. Im Video oben sehen Sie alle Tore und Höhepunkte. Die Highlight-Videos zu den anderen Samstagspartien finden Sie weiter unten. (20:00)

Krone

Austrias Kayode: Vom Chancentod zum Torjäger: Mit dem 5:1 über Mattersburg hat die Wiener Austria am Samstag ein klares Statement nach der Derby-Schlappe gegen Rapid abgegeben. Das war die richtige Richtung, sagte Trainer Thorsten Fink, ließ sich von der Höhe des Siegs aber nicht blenden: Wir haben noch viel zu verbessern. Rundum verbessert präsentierte sich jedenfalls der als Chancentod verunglimpfte Lary Kayode mit seinem Doppelpack. (12:18)

Krone

0:2-Rückstand aufgeholt: Rapid zeigt Kämpferherz: Tabellenführer Rapid hat am Sonntag mit Mühe die erste Saisonniederlage in der Bundesliga vermieden. Die Hütteldorfer retteten nach einem 0:2-Pausenrückstand im Schlager bei Sturm Graz noch ein 2:2. Beide Teams sind damit nach fünf Runden weiter ungeschlagen. Rapid liegt zwei Punkte vor der Admira auf Platz eins. Sturm ist weitere zwei Zähler dahinter Vierter. (18:38)

Krone

Sturm traut sich zu, Rapid-Serie zu beenden: Mit der Tabellensituation will sich Rapid-Trainer Zoran Barisic nach vier Runden noch nicht beschäftigen. Nach dem erfolgreichen Wiener Derby könnte der Spitzenreiter heute ab 16.30 Uhr (live im krone.at-Ticker) im nächsten Schlager der Fußball-Bundesliga bei Sturm Graz aber einen weiteren Konkurrenten distanzieren. Gastgeber Sturm traut sich aber zu, Rapids Super-Serie zu beenden. (08:40)

Kurier

Live-Spielstand: Sturm Graz - Rapid: Bleibt Rapid auch im fünften Saisonspiel ohne Punktverlust? (16:24)

Kurier

Rapid holt 0:2 gegen Sturm auf: Die Wiener geben erstmals in dieser Saison Punkte ab, beweisen aber Moral. (18:22)

Kurier

Sturm - Rapid: "Das wird ein geiles Match": Zweiter gegen Erster – Sturm-Kapitän Michael Madl freut sich auf das Duell mit Rapid. (09:00)

Laola1

Packendes Remis bei Sturm-Rapid: Rapid holt nach 0:2-Rückstand ein 2:2 bei Sturm Graz (18:23)

Österreich

Rapid rettet Punkt in Graz: Nach 2:0 Rückstand rettet ein Eigentor von Florian Madl Rapid Wien einen Punkt. Sturm - Rapid - Endstand 2:2 Fußball-Bundesliga (5. Runde): SK Sturm Graz - SK Rapid Wien Endstand 2:2 (2:0). UPC-Arena, 14.876 Zuschauer, SR Muckenhammer. Ein packendes Spitzenspiel war das am Sonntag in Graz. Nach dem die Grazer bereits mit 2:0 in Führung gegangen waren, drehten die Hütteldorfer in der zweiten Halbze... Weiterlesen (08:26)

Österreich

Rapid will Traumlauf fortsetzen: Hütteldorfer können bei Sturm Graz den sechsten Sieg der Saison einfahren. (08:26)

Rapid

Öffentliche Trainingseinheiten: Hier findet ihr die Trainingseinheiten der KW 34: (22:00)

UEFA

Rapid holt 2:2 - Ried hat neuen Trainer: Ein 0:2-Pausenrückstand konnte vom Rekordmeister noch in ein 2:2 gedreht werden. Die SV Ried gab die Trennung von Helgi Kolvidsson bekannt. Statt ihm übernimmt Paul Gludovatz. (18:52)

UEFA

Heimsieg für Leverkusen, Rapid erkämpft Remis: Vor den Hinspielen in dieser Woche beleuchten wir, wie sich die Teilnehmer an den Play-offs zur UEFA Champions League am Wochenende auf nationaler Ebene geschlagen haben. (19:40)

Weltfußball

Kayode als Austria-Hoffnungsträger: Mit dem 5:1-Kantersieg über Mattersburg hat die Wiener Austria am Samstag ein klares Statement nach der Derby-Schlappe gegen Rapid abgegeben. Besonders der zweifache Torschütze Olarenwaju Kayode trumpfte auf (12:19)

Weltfußball

Rapid wendet Pleite bei Sturm ab: Tabellenführer Rapid rettet nach einem 0:2-Pausenrückstand im Schlager bei Sturm Graz noch ein 2:2. Beide Teams sind damit nach fünf Runden weiter ungeschlagen. (18:53)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Schlager Sturm gegen Rapid: Mit dem Spitzenspiel zwischen Sturm und Rapid erfolgt am Sonntag in Graz der Abschluss der fünften Bundesliga-Runde. Hier geht's zum Liveticker des mit Spannung erwarteten Schlagers (16:24)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Sturm legt gegen Rapid nach: Sturm Graz erhöht kurz vor dem Pausenpfiff auf 2:0. Können die Rapidler einmal mehr einen Rückstand wegstecken oder wird es die erste Saisonniederlage für die Hütteldorfer? (16:24)

Weltfußball

2:2 - Rapid auch in Graz unbesiegbar: Tabellenführer Rapid Wien kommt bei Sturm Graz zu einem 2:2-Remis. EInmal mehr in dieser Saison stecken die Hütteldorfer einen Rückstand weg. (16:24)