2016-02-17

Bundesliga

Bundesliga on Tour: Rückblick 1.Tourstopp & Vorschau Tourwoche 2: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (10:24)

DerStandard

Europa League - Hofmann: "Seien wir nicht größenwahnsinnig": Rapid gastiert zum Hinspiel des Sechzehntelfinales der Europa League in Valencia. Kapitän Steffen Hofmann sagt, dass die spanischen Favoriten daheim gewinnen müssen. "Wir wollen es nur" (17:18)

Krone

Kurt Jara: "Valencia hat keine Mannschaft": Vor zwei Wochen sah Kurt Jara als Spezialspion von Rapids Trainer Zoran Barisic seinen Ex-Klub Valencia live bei der Heimpleite gegen Gijon. Am Donnerstag fehlt er im Mestalla-Stadion. Skifahren mit den Enkeln in Tirol hat Vorrang. In Valencias Individualisten, die Spiele entscheiden können, sieht Jara die größte Gefahr für Grün-Weiß. Im video oben sehen Sie Valencias 2:1-Sieg gegen Espanyol in der Liga. (06:43)

Kurier

Rapid: Spanien-Rückkehr mit neuem Jelic: Europa League in Valencia: Drei Monate nach der Villarreal-Reise blüht der Stürmer auf. (06:00)

Kurier

Rapid-Gegner Valencia: Ein "Küken" muss flügge werden: Der von Trainerlegende Alex Ferguson geprägte Gary Neville soll den spanischen Traditionsklub aus der Krise führen. (06:00)

Laola1

Favoritenrolle für Neville offen: Nach dem Aus in der Champions-League-Gruppenphase startet für den FC Valencia im Sechzehntelfinale der Europa League gegen Rapid eine neue Mission. "Ich habe ihre letzten zwei, drei Spiele gesehen. Ich denke, es wird ein gutes Spiel werden. Ich weiß nicht, wer Favorit ist, sie sind ein gutes Team und wir müssen alles abrufen", meint Trainer Gary Neville. Neben dem gesperrten Shkodran Mustafi müssen die Fledermäuse auch auf dessen verletzten Innenverteidiger-Kollegen Aymen Abdennour verzichten. (16:04)

UEFA

Kann Rapid überraschen?: Gegen Valencia ist Grün-Weiß klarer Außenseiter. Die Barisic-Elf kann sich aufgrund der letzten Erfolge und auch aufgrund der schwächelnden Spanier durchaus Chancen ausrechnen. (17:59)

Weltfußball

Das ist Valencia - und so kann Rapid punkten: Krise hin oder her - Valencia ist eine richtige Klasse-Mannschaft. weltfussball hat den Europacup-Gegner von Rapid seziert und die Stärken und Schwächen herausgefunden. (10:00)

Weltfußball

Rapid um Premierensieg in Spanien: Rapid kämpft am Donnerstag in Valencia gegen eine Negativserie an. Die Grün-Weißen konnte in Spanien noch nie gewinnen, im Estadio Mestalla gab es für ÖFB-Teams in fünf Anläufen noch nie etwas zu holen (10:54)

Weltfußball

Salzburg-Coach traut Rapid Überraschung zu: Óscar García traut Rapid gegen Valencia eine Überraschung zu. "Rapid hat durchaus gute Chancen, gegen Valencia zu bestehen", ist der spanische Trainer von RB Salzburg überzeugt. (10:40)