2016-02-18

Bundesliga

Vorschau auf die 23. Runde der tipico Bundesliga: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (12:00)

DerStandard

Europa League Live - 0:6 – Rapid in Valencia völlig überfordert: Hütteldorfer kassieren in Spanien am laufenden Band und müssen sich wohl jetzt schon vom Aufstieg verabschieden (23:46)

DerStandard

Europa League - 0:6 – Rapid bei Valencia mit historischer Niederlage: Rapid ist im Sechzehntelfinale der Europa League gescheitert. Das steht nach dem 0:6 (0:5) im Hinspiel in Valencia schon fest. Noch nie hat Rapid international so hoch verloren (23:21)

DerStandard

Match - Historische Niederlage für Rapid bei Valencia: Rapid ist im Sechzehntelfinale der Europa League gescheitert, das steht nach dem 0:6 im Hinspiel schon fest. Noch nie hat Rapid international so hoch verloren (23:21)

DiePresse

Rapid kassiert höchste Europacup-Niederlage: Rapid erlebt im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League seine international dunkelste Stunde. Bei Valencia gehen die Wiener mit 0:6 unter. (23:09)

EwkiL/Freunde

Valencia 1. Tag: Es war ein neues Anfahrtserlebnis: in nur 17 Minuten ohne Halt vom Hauptbahnhof zum Flughafen, und das zwei Mal pro Stunde. Im Flieger erwartete uns ein grünes Turnsackerl mit der Aufschrift "Ich bin ein Rapidler". Sehr praktisch für Kleinigkeiten. Das Menü im Flugzeug: Cäsar-Salat mit Gebäck und Buttter, Fleischlaberln mit Erdäpfelpüree und eine Erdbeercreme. Dazu Bier und Saft. Die Gruppe rund u... Weiterlesen (00:35)

EwkiL/Freunde

Valencia 2. Tag: Ein geschichtsträchtiger Tag! Wenn Rapid hier gut abschneidet, dann ist das natürlich geschichtsträchtig aber dieser zweite Tag war - auch ganz abgesehen von einer solchen Sensation - durch einen Ausflug nach Sagunto geprägt, einer 60.000-Einwohner-Stadt ca. 30 km nördlich von Valencia. Und diese Stadt war schon in vorrömischer Zeit ein strategisch wichtiger Ort, denn ein gut zu verteidigender Bur... Weiterlesen (15:56)

Kicker

FCA erkämpft sich 0:0, S04 lässt Sieg liegen, Bayer 1:0: Bei der Rückkehr von Jürgen Klopp nach Deutschland lieferte Augsburg dem FC Liverpool einen großen Kampf und verdiente sich ein 0:0 redlich. Leverkusen verschaffte sich mit dem 1:0 bei Sporting eine gute Ausgangsposition. Für Schalke war beim 0:0 in Lwiw gegen Schachtar Donezk mehr drin. Valencia zerlegte Rapid mit 6:0, Podolski und Klose trennten sich 1:1. (22:59)

Krone

Rapid hat nichts zu verlieren, alles zu gewinnen!: Nur Valencia hat etwas zu verlieren, Rapid hingegen nur alles zu gewinnen - mit dieser Devise schickt Rapids Trainer Zoran Barisic seine Mannschaft heute Abend ins altehrwürdige Mestalla-Stadion von Valencia, wo es bisher nur österreichische Niederlagen gab! (08:33)

Krone

Rapids Halbzeit-Wahnsinn: Alle 5 Tore im Video: Was war das für eine unglaublich schlechte erste Halbzeit für Rapid in Valencia? Nach 45 Minuten stand's schon 0:5 aus Rapid-Sicht. Hier alle fünf Tore. (20:58)

Krone

Kühbauer: "Österreichische Leistung reicht nicht!": Didi Kühbauer, TV-Experte bei Puls4, meinte vor Anpfiff des Spiels Valencia gegen Rapid: "Für Rapid wird heute eine österreichische Leistung nicht reichen." Hoffentlich wachsen die Grün-Weißen über sich hinaus!" (19:26)

Krone

Barisic: "Wir nehmen sehr viel Positives mit!": Rapid-Trainer Zoran Barisic wirkte nach der 0:6-Schmach in Valencia ziemlich gefasst. "In der zweiten Halbzeit hat die Mannschaft den Charakter-Test bestanden", sagte Zoki im Puls4-Interview. Und: "Wir nehmen trotz dieser Niederlage sehr viel Positives aus dem Spiel mit." (22:23)

Krone

"Ultras"-Logo unerwünscht! Fans bleiben draußen: Den ersten Aufreger rund um das Spiel Valencia gegen Rapid gab's schon vor Anpfiff: Die Rapid-Ultras durften nicht ins Stadion - oder blieben von sich aus draußen. Den spanischen Ordnern soll ein Transparent mit dem Schriftzug Ultras sauer aufgestoßen sein, daraufhin beschlossen die Ultras, gar nicht ins Stadion zu gehen. So blieben weite Teile des Rapid-Sektors im Estadio Mestalla leer. Im Video oben sehen Sie Wartschlangen aus Rapid-Fans vor dem Stadion-Eingang. (19:58)

Krone

Nimmt Rapid heute Rache für historisches Debakel?: Rekordmeister Rapid kämpft heute im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League in Valencia gegen eine Negativserie an. Im Estadio Mestalla gab es für ÖFB-Teams in fünf Anläufen noch nie etwas zu holen. Rapid war schon einmal beim sechsfachen spanischen Meister zu Gast, kassierte in der 2. Runde des Messestädtecups in der Saison 1963/64 eine 2:3-Niederlage. Das rot-weiß-rote Nationalteam kassierte eine ihrer bittersten Niederlagen ebenfalls in Valencia: Das 0:9 im März 1999 gegen Spanien war einer der Tiefpunkte der Verbandsgeschichte und sorgte für den Rücktritt von Teamchef Herbert Prohaska. (10:38)

Krone

Die besten Bilder vom EL-Hit Rapid gegen Valencia!: Autsch! Der SK Rapid Wien hat sich im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League leider keine gute Ausgangsposition für das Retourmatch am kommenden Donnerstag verschaffen können. Am Ende verloren die Grün-Weißen mit 0:6! Hier gibt’s die besten Bilder der bitteren Partie - einfach oben durchklicken! (21:58)

Krone

Die Schmach von Valencia: Rapid wüst abgewatscht!: Die gute Nachricht: Rapid kassierte in der zweiten Halbzeit nur einen Gegentreffer. Die schlechte: Im ersten Durchgang setzte es derer gleich fünf. Das Estadio Mestalla zu Valencia bleibt kein guter Boden für österreichische Fußball-Teams. Ging unser Nationalteam 1999 ebendort gleich mit 0:9 unter, wurde Rapid am Donnerstag im Hinspiel des Europa-League-Sechzehntel-Finales mit 0:6 abgewatscht. Damit ist das Abenteuer Europacup für Rapid für diese Saison de facto vorbei. Alle Tore als Videos sehen Sie unten. (21:55)

Krone

Toni Pfeffers legendäre Halbzeit-Analyse: Wie 1999 die österreichische Nationalmannschaft lag auch Rapid am Donnerstag in Valencia zur Halbzeit mit 0:5 zurück. Toni Pfeffers damalige legendäre Halbzeit-Analyse trifft auch diesmal genau zu: "Hoch werden wir's nimma gewinnen." (20:57)

Kurier

Rapid wird von Valencia vorgeführt: Die Hütteldorfer kommen im Estadio Mestalla schwer unter die Räder, unterliegen 0:6. (22:57)

Kurier

Rapids Tomi: "Wir wollen ein Pfeifkonzert hören": Rapids Spanier Tomi setzt auf den Frust der Valencia-Fans. (06:00)

Kurier

Valencia - Rapid zum Nachlesen: Die Wiener laufen im Estadio Mestalla in ein Debakel. (19:00)

Kurier

Auf Rapid warten in Valencia hohe Hürden: Kann Rapid im legendären Estadio Mestalla die schwarze Serie beenden? (10:00)

Kurier

Das Ende der Verletzungsserie von Rapid naht: In Valencia fehlen noch fünf angeschlagene Spieler, die aber bald ihre Comebacks feiern. (15:17)

Laola1

Janko trifft bei Basel-Pleite: Marc Janko und der FC Basel müssen im Sechzehntelfinal-Hinspiel der Europa League bei St. Etienne eine knappe 2:3-Pleite einstecken. Der ÖFB-Stürmer erzielt in der 56. Minute das zwischenzeitliche 2:2 per Elfer, Bahebeck (77.) gelingt das entscheidende Tor. Tottenham und die Fiorentina trennen sich nach Treffern von Chadli (37.) bzw. Bernardeschi (59.) 1:1, Kevin Wimmer spielt auf Seiten der Engländer durch. Ex-Rapid-Gegner Villarreal feiert einen 1:0-Heimsieg (Suarez-Freistoß/82.) gegen Napoli. (20:57)

Laola1

Valencia sperrt Rapid-Fans aus: Nicht alle der 2.600 mitgereisten Rapid-Fans kommen auch tatsächlich in den Genuss des Sechzehntelfinal-Hinspiels der Europa League in Valencia. Da der Schriftzug "Ultras" in Valencia auf Kleidungsstücken und Transparenten nicht geduldet wird, wird dem harten Kern der Anhängerschaft der Zugang zum Mestalla verwehrt. Da diese nicht auf ihre Utensilien verzichten möchten, bleibt die aktive Fanszene solidarisch dem Spiel fern. Zwei Fan-Blöcke im Stadion bleiben frei, der Rest sieht ein Debakel. (21:30)

Laola1

Rapid-Debakel in Valencia: Rapid erlebt im Europa-League-Hinspiel beim FC Valencia einen Albtraum und läuft in ein 0:6-Debakel. Die Hütteldorfer erwischen einen Horror-Start und liegen nach zehn Minuten durch Tore von Santi Mina (4.) und Parejo (10.) 0:2 zurück. Der Beginn einer inferioren ersten Hälfte, in der Santi Mina (25.), Negredo (29.) und Andre Gomes (35.) die weiteren Tore erzielen. Nach der Pause schalten die Hausherren einen Gang zurück, Rodrigo (89.) setzt den Schlusspunkt.  (22:55)

Österreich

Janko-Treffer für Basel zu wenig: Erfolgserlebnis für Royer und Pusic. Wimmer holt Unentschieden. Auch ein Elfmetertor von ÖFB-Teamstürmer Mark Janko hat am Donnerstag eine 2:3-Niederlage seines FC Basel bei AS St. Etienne im Sechzehntelfinale der Europa League nicht verhindern können. Die Aufstiegschancen der Schweizer sind dank zweier Auswärtstore aber durchaus intakt. Manchester United unterlag beim dänischen Vertreter FC Midtj... Weiterlesen (20:55)

Österreich

Ärger für Rapid-Ultras in Valencia: Transparent sorgte bei spanischen Ordnern offenbar für Wirbel. Bitterer Abend für Rapid Wien im Estadio Mestalla in Valencia! Die Hütteldorfer kassierten im Sechzehntelfinale gegen den spanischen Vertreter Valencia eine bittere 0:6-schlappe und verspielten damit ihre Chancen auf den Aufstieg ins Achtelfinale. (23:07)

Österreich

Rapid vor heißem Tanz in Valencia: Rapid will beim Hinspiel in Valencia die Weichen für den Aufstieg stellen. Alles ist angerichtet für den nächsten historischen Europacup-Abend in Grün-Weiß. Im Hinspiel des Sechszehntelfinales gastiert Rapid heute beim spanischen Top-Klub Valencia. Das Ziel ist klar: Eine Top-Ausgangsposition für das Rückspiel kommende Woche soll her. Sonnleitner: "Wir wollen etwas mitnehmen" Doch dies ist alles a... Weiterlesen (09:03)

Österreich

0:6 - Rapid geht gegen Valencia unter: Rekordmeister Rapid kassiert in Valencia historische Pleite. Fußball-Rekordmeister Rapid Wien hat bei der Europa-League-Auswärtsreise zum spanischen Spitzenclub Valencia eklatant seine Grenzen aufgezeigt bekommen. Die Wiener schlitterten am Donnerstagabend im Sechzehntelfinal-Hinspiel im Estadio Mestalla in ein 0:6-(0:5)-Debakel - für Rapid die höchste Europacup-Niederlage. Die Chancen auf das Wei... Weiterlesen (22:55)

UEFA

Grün-Weiße Horror-Niederlage: Valencia - Rapid Wien 6:0 Für die Wiener setzte es eine herbe Hinspiel-Niederlage, die sich bereits früh manifestierte. (23:01)

UEFA

Bei Rapid regiert die Enttäuschung: Nach dem 0:6 im Hinspiel bei Valencia CF waren Trainer Zoran Barisic und seine Spieler klarerweise enttäuscht. "Der Traum war schon nach zehn Minuten vorbei", stellte Thanos Petsos fest. (23:45)

Weltfußball

Rapid geht in Valencia 0:6 unter: Europa League Sechzehntelfinale: Rapid kassiert im Mestalla sechs Stück. Valencia stellt schon in der ersten Hälfte die Verhältnisse mit einer 5:0-Pausenführung klar (22:53)

Weltfußball

Rapid kassiert höchste Europacupniederlage: Rapid hat bei der Europa-League-Auswärtsreise zum spanischen Spitzenklub Valencia eklatant seine Grenzen aufgezeigt bekommen - 0:6! (23:16)

Weltfußball

Erstarkter Strebinger gibt Rapid Sicherheit: Richard Strebinger hat bei Rapid im Frühjahr einen Schritt nach vorne gemacht. Die Unsicherheiten vom Herbst sind vergessen, nur ein Gegentor in drei Pflichtspielen ist auch das Verdienst des 23-jährigen Tormanns (10:48)