2016-06-06

DerStandard

Rapid Wien - Rapid trennt sich von Trainer Barisic: Überraschende Entwicklung in Hütteldorf, Entscheidung über Nachfolger soll rasch getroffen werden (19:55)

DerStandard

Rapid Wien - Rapid und Trainer Barisic trennen sich: Überraschende Entwicklung in Hütteldorf, Entscheidung über Nachfolger soll rasch getroffen werden (19:55)

DerStandard

Adieu - Rapid und Trainer Barisic trennen sich: Überraschende Entwicklung in Hütteldorf, Entscheidung über Nachfolger soll rasch getroffen werden (19:55)

DiePresse

Trainer Barisic und Rapid gehen getrennte Wege: Vier Tage vor Beginn der Vorbereitung zur neuen Saison trennen sich Trainer Zoran Barisic und der SK Rapid "einvernehmlich". (20:45)

Krone

Austria Wien lässt NS-Vergangenheit aufarbeiten: Rapid hat seine Rolle während des Nazi-Regimes bereits eingehend beleuchtet, nun macht sich auch Austria Wien an die Aufarbeitung der Jahre 1938 bis 1945. Dabei soll nicht nur Neues zutage befördert, sondern auch bereits bekannte Geschichten etwa um Jahrhundert-Austrianer Matthias Sindelar oder die nur kurzzeitige Umbenennung in SC Ostmark auf Stichhaltigkeit und Kausalitäten abgeklopft werden. (17:26)

Krone

Zoran Barisic nicht mehr Rapid-Trainer: Diese Nachricht kommt für viele Rapid-Fans doch überraschend: Zoran Barisic ist ab sofort nicht mehr Trainer beim Rekordmeister! Die Hütteldorfer werden mit einem neuen Cheftrainer in die kommende Saison starten. (19:54)

Kurier

Paukenschlag in Hütteldorf: Barisic nicht mehr Rapid-Coach: Der SK Rapid trennt sich einvernehmlich von seinem Trainer. (20:07)

Laola1

Rapid gegen Chelsea ausverkauft: Das Allianz Stadion wird beim Eröffnungsspiel zwischen Rapid und Chelsea ausverkauft sein. Am Montag gingen die letzten 5400 Karten, die binnen 15 Minuten an den Kassen bzw. online verkauft wurden, über den Tisch. Fans stellten sich dafür bereits um 4 Uhr früh an, um ab 10 Uhr Tickets zu erhalten. Rapid weiht seine neue Arena mit der Partie am 16. Juli um 18 Uhr ein, zwei Stunden vorher beginnen die Feierlichkeiten. Je nachdem wie viele Chelsea-Fans kommen, werden bis zu 28.000 Fans dabei sein. (12:31)

Laola1

Baba Barisic!: Rapid und Coach Zoki Barisic (Vertrag bis 2018) geben die einvernehmliche Trennung bekannt. "Wir haben uns zum Ende der Saison mit Zoki Barisic mehrfach zu Gesprächen getroffen und sind dabei zur Übereinkunft gekommen, dass wir in der Sommerpause noch einmal in Ruhe über die Zukunft seiner Tätigkeit sprechen werden. Heute sind wir in sehr freundschaftlicher Atmosphäre zu dem Entschluss gekommen, unsere Zusammenarbeit einvernehmlich zu beenden", begründet Sportdirektor Andi Müller. Mehr in Kürze... (19:53)

Laola1

Plötzliche Trennung von Barisic: Rapid und Coach Zoran Barisic (Vertrag bis 2018) geben die einvernehmliche Trennung bekannt. "Wir haben uns zum Ende der Saison mit Zoki Barisic mehrfach zu Gesprächen getroffen und sind dabei zur Übereinkunft gekommen, dass wir in der Sommerpause noch einmal in Ruhe über die Zukunft seiner Tätigkeit sprechen werden. Heute sind wir in sehr freundschaftlicher Atmosphäre zu dem Entschluss gekommen, unsere Zusammenarbeit einvernehmlich zu beenden", begründet Sportdirektor Andreas Müller. (19:53)

Österreich

Aus für Rapid-Trainer Zoki Barisic: Für Barisic sei es "für alle Beteiligten die derzeit beste Lösung". Vier Tage vor Beginn der Vorbereitung auf die kommende Saison hat Fußball-Vizemeister Rapid Wien mit der Trennung von Trainer Zoran Barisic überrascht. Wie die Hütteldorfer am Montagabend bekanntgaben, habe der Club auf Wunsch des 46-Jährigen den Vertrag einvernehmlich aufgelöst. Barisic war seit April 2013 im Amt. Ein Nachfolger ... Weiterlesen (19:53)

Österreich

Alarm um Zoki Barisic: Rapid: Didi Kühbauer steht als möglicher Nachfolger bereit. Offiziell herrscht bei Rapid gute Laune. Das neue Allianz Stadion, das gelungene Crowdfunding-Projekt "InvesTOR", die treuen Fans, eine ambitionierte junge Mannschaft, die nicht nur Vizemeister wurde, sondern auch in der Europa League für Furore gesorgt hat, das alles macht Mut für die neue Saison. Doch hinter den Kulissen rumort es gewal... Weiterlesen (08:23)

Österreich

Slowakei: Erstmals als unabhängige Nation dabei: Slowaken mit schwerer Auslosung - Trainer Kozak: "Wollen harter Gegner sein". Die Slowakei nimmt erstmals als unabhängige Nation an einer EM-Endrunde teil. 1976 durfte sich Österreichs östlicher Nachbar als Teil der Tschechoslowakei über den Titel freuen. 40 Jahre später will man in Frankreich ebenfalls ein gutes Bild abgeben. Schwere Gruppe Um den Achtelfinal-Einzug zu realisieren, müsste die Slo... Weiterlesen (15:33)

Österreich

Achtelfinale ist Mindestziel: Hickersberger: "Achtelfinale muss nicht Endstation sein". Josef Hickersberger traut der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft ein erfolgreiches Abschneiden bei der EURO 2016 zu. Angesichts der beeindruckenden Qualifikation geht der EM-2008-Teamchef davon aus, dass die ÖFB-Auswahl im Gegensatz zum Heim-Turnier vor acht Jahren die Gruppenphase überstehen wird. "Mit dieser Mannschaft muss man d... Weiterlesen (09:21)

Österreich

Rapid feuert Barisic: Kommt jetzt Slomka?: Rapid trennt sich von Trainer Zoki Barisic. Ein Deutscher soll sein Nachfolger werden. (23:45)

Österreich

Verliert die Austria ihren Star-Stürmer?: Larry Kayode könnte die Austria Richtung England oder Deutschland verlassen. Während Rapid und Salzburg schon mehrere Transfers fixiert haben und viele weitere Gerüchte über mögliche Neuzugänge existieren, ist es bei der Wiener Austria eher ruhig. Einen Neuzugang gab es bei der Austria bislang nicht zu vermelden, ein weiterer Abgang könnte sich in Wien-Favoriten aber anbahnen. Denn wie die englisc... Weiterlesen (09:04)

UEFA

Barisic ist nicht mehr Rapid-Trainer: Nach drei Jahren gaben der SK Rapid und Zoran Barisic die einvernehmliche Trennung bekannt. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. (21:12)

Weltfußball

Rapid trennt sich von Trainer Barišić: Der SK Rapid hat am Montagabend völlig überraschend die einvernehmliche Trennung von Zoran Barišić bekanntgegeben. Ein Nachfolger als neuer Chefcoach soll in den kommenden Tagen präsentiert werden. (21:15)

Weltfußball

Rapid trennt sich von Trainer Barisic: Vizemeister Rapid Wien hat am Montagabend überraschend die einvernehmliche Trennung von Zoran Barisic bekanntgegeben. (19:55)