2016-07-20

AustrianFootball

Krankl trifft gegen Rapid: Den 23. Februar 1980 werden die 7.800 Zuschauer im Hanappi Stadion lange nicht vergessen. Im Rahmen der 19. Runde traf Gastgeber Rapid auf die Vienna. Den Siegestreffer dieser Partie erzielte Hans Krankl - das besondere an dieser Partie ist jedoch dass er dies zugunsten der Vienna tat. Krankl, der in Barcelona Heimweh hatte und nach Wien zurück wollte, war durch einen Leihvertrag zur Vienna gekomm... Weiterlesen (19:04)

Krone

Nach Rapid-Pleite schlägt Chelsea den WAC: Der englische Topklub Chelsea kann doch noch gegen ein österreichisches Team gewinnen. (22:02)

Kurier

Rapid: Die Millionenmänner wollen gemeinsam feiern: Traustason und Mocinic verbindet auch das Geburtsdatum, Trainer Büskens ist geduldig. (08:00)

Kurier

Rapid-Abgang: Knoflach trainiert in Emmen: Ersatzgoalie Tobias Knoflach absolviert ein Probetraining beim holländischen Zweitligisten (11:32)

Laola1

WAC unterliegt Chelsea: Nach dem 0:2 gegen Rapid zur Eröffnung des Allianz-Stadions gewinnt der FC Chelsea doch noch ein Testspiel gegen einen Bundesligisten: Der englische Spitzenklub gewinnt im Wörthersee-Stadion gegen den Wolfsberger AC 3:0. Bertrand Traore (41.), Ruben Loftus-Cheek (84.) und Nathaniel Chalobah (90.) treffen für das Team von Neo-Trainer Antonio Conte. Die Kärntner verlieren damit ihr letztes Testspiel vor dem Start in die Bundesliga-Saison. Diese beginnt für die Pfeifenberger-Truppe in Altach (Sa.). (22:33)

Österreich

Kavlak muss erneut operiert werden: Besiktas-Legionär fällt zumindest einen weiteren Monat aus. Der von zahlreichen Verletzungen zurückgeworfene ÖFB-Teamspieler Veli Kavlak hat sich diese Woche in Istanbul neuerlich einer Operation unterzogen. Der 27-jährige Mittelfeldspieler vom türkischen Fußball-Meister Besiktas Istanbul musste nach mehreren Schulter-OPs wegen Bandscheibenproblemen im Halswirbelbereich unters Messer. Das gab sein... Weiterlesen (11:45)

Österreich

Joelinton ist ein schlechtes Geschäft: Rapids Neuzugang Joelinton macht einen guten Eindruck, aber eigentlich ist er ein schlechtes Geschäft. Am Samstag legt die Bundesliga wieder los - und mit dem Start bekommen wir jede Menge neue Gesichter zu sehen. Zum Beispiel in Salzburg, wo mit Dabbur der Schweizer Torschützenkönig anheuerte. Zusammen mit Soriano, dem besten Spieler der Liga, soll er Salzburgs Traumsturm bilden. Schwer wiegt der... Weiterlesen (09:10)

Österreich

Red Bull Salzburg gibt sich selbstbewusst: Trainer und Spieler monierten nach 2:0 in Liepaja nur die Chancenauswertung. Die erste Hürde auf dem Weg zur Fußball-Champions-League hat Salzburg am Dienstag genommen. Mit dem 2:0-Erfolg in Liepaja ist auch das Schreckgespenst des totalen Europacup-Blackouts vertrieben, zumindest ein Platz in der letzten Runde der Europa-League-Quali ist den "Bullen" sicher. Trainer Oscar Garcia zeigte sich anget... Weiterlesen (12:43)

Österreich

Bullen geben sich selbstbewußt: Trainer und Spieler monierten nach 2:0 in Liepaja nur die Chancenauswertung. Die erste Hürde auf dem Weg zur Fußball-Champions-League hat Salzburg am Dienstag genommen. Mit dem 2:0-Erfolg in Liepaja ist auch das Schreckgespenst des totalen Europacup-Blackouts vertrieben, zumindest ein Platz in der letzten Runde der Europa-League-Quali ist den "Bullen" sicher. Trainer Oscar Garcia zeigte sich anget... Weiterlesen (12:43)

UEFA

Paarungen der 3. Quali-Runde der Europa League: Die Paarungen der dritten Qualifikationsrunde der UEFA Europa League sind nun bekannt. Hertha, SK Rapid und West Ham kennen ihre Gegner. (13:34)

Weltfußball

Klarer Chelsea-Sieg gegen WAC: Chelsea kann doch gegen eine österreichische Mannschaft gewinnen. Nach der 0:2-Niederlage gegen Rapid kamen die Blues am Mittwochabend in Klagenfurt gegen den WAC zu einem glatten 3:0-Erfolg. (21:45)