2016-09-10

abseits.at

Erst die Schlussphase bringt die Entscheidung: Bayern siegen auf Schalke: Die Bayern sind unter Ancelotti etwas direkter und etwas simpler geworden. Nichtsdestotrotz sind sie wohl weiterhin die beste Mannschaft Deutschlands. Schalke hat auch den Trainer gewechselt: Markus Weinzierl übernahm die Geschicke bei den Knappen. Der Ex-Augsburger überzeugt nicht unbedingt in der Trainingsarbeit, denn die viele isolierte Übungsformen und Überbelastung im... (14:07)

abseits.at

Dank Robert Beric: Saint-Etienne nimmt Punkt aus Paris mit: Paris Saint-Germain hat sich unter Unai Emery weiterentwickelt und spielt nun deutlich fluider. Worin genau sich diese Entwicklung äußert haben wir für euch anhand des Spiels gegen St. Etienne analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Im Aufbau ließ sich Motta zwischen die beiden Innenverteidiger fallen, wenn St. Etiennes Doppelspitze diese am Herausspielen hinderte.... (11:21)

abseits.at

Analyse: Wattens mit Punktegewinn gegen Tabellenführer Liefering: Am Freitag trafen in der Ersten Liga Wattens und Liefering aufeinander. Wir haben uns das 1:1-Unentschieden zwischen dem Ersten und dem Siebten der Ersten Liga für euch genauer angesehen und analysiert. Prinzipielle Ausrichtungen Die Gäste aus Liefering traten in einem 4-2-3-1/4-3-3 Hybrid bei Ballbesitz an und waren auf eine sehr... (10:44)

Brucki

Sturm Graz - Rapid 1:1 (1:0): Bundesliga, 7. Runde, 10.9.2016 Stadion Liebenau, 16.604 In einem schwierigen Spiel gerieten wir trotz Chancen zunächst in Rückstand. Dank dem Ausgleichstor von Tamás Szántó wurde aber doch noch ein Punkt mitgenommen. Da Sturm das Match durchaus auch hätte gewinnen können, kann man mit dem einen Punkt in diesem Spiel zufrieden sein. Atmosphärisch ist diese Begegnung jedesmal ein Spitzenspiel. So e... Weiterlesen (16:00)

Bundesliga

Ried feierte im Kellerderby bei St. Pölten 3:2-Erfolg: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:49)

Bundesliga

Kein Sieger im Schlager Sturm-Rapid - 1:1 vor Rekordkulisse : -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:25)

Bundesliga

Austria schlug WAC nach starker halben Stunde mit 4:1: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:46)

Bundesliga

Altach besiegte Mattersburg dank "Joker" Zivotic 2:1 : -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:50)

DerStandard

Samstag - Souveräne Austria mit 4:1-Sieg über WAC: Starke Veilchen feiern einen deutlichen Erfolg über die Gäste aus Kärnten. Grünwald mit Doppelpack (20:26)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Keita schießt Leipzig zum Sieg über Dortmund: Ex-Salzburger mit dem entscheidenden Treffer zum 1:0 – Drei Tore von Pohjanpalo lassen Bayer jubeln – Hertha BSC erster Bayern-Verfolger – Stögers Köln rang Wolfsburg 0:0 ab (18:16)

DerStandard

Serie A - Sassuolo unterliegt bei Meister Juventus 1:3: Rapids Gegner in der Europa League hatte in Turin nichts zu melden (21:56)

DerStandard

Samstag - Rieder Wiederauferstehung bei St. Pölten: Die Oberösterreicher feiern einen 3:2-Sieg beim Aufsteiger und verlassen den Tabellenkeller (20:24)

DerStandard

Samstag - Altach schickt Mattersburg spät nach Hause: Zwei Tore in der Schlussphase lassen die Vorarlberger wieder an den Saisonstart anküpfen. Mattersburg gelingt in der Nachspielzeit noch der Anschlusstreffer (20:29)

DerStandard

Bundesliga - Kein Sieger bei Sturm gegen Rapid vor Grazer Rekordkulisse: Grazer damit weiter vier Punkte vor Grün-Weiß – Schulz bzw. Szanto trafen vor über 16.000 Zuschauern (18:09)

DerStandard

Premier League - Peps Sieg über Mourinho im Manchester-Derby: De Bruyne entscheidet Kracher zwischen Manchester City und United mit Goal und Assist – Erster Punkteverlust für Mourinho und United (15:47)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Pohjanpalo-Triple rettet Leverkusen-Sieg gegen HSV: Drei Tore des Finnen lassen Bayer jubeln – HSV-Assist von Gregortisch – Hertha BSC erster Bayern-Verfolger – Stögers Köln rang Wolfsburg 0:0 ab – Gladbach-Erfolgsserie gerissen (18:16)

DerStandard

Liveticker - Sturm und Rapid trennen sich 1:1: Im Schlager der Runde teilen sich Sturm und Rapid in Graz die Punkte (18:08)

DerStandard

Stimmen - Büskens: "Es war ein hitziges und hochintensives Spiel": (19:33)

DerStandard

Bundesliga Live - Liveticker: Sturm vs. Rapid 1:0: Das Spitzenspiel der Runde: Der Tabellenführer aus Graz empfängt Rapid zum Showdown zwischen Graz und Wien (16:00)

DerStandard

Bundesliga Live - Liveticker: Sturm und Rapid trennen sich 1:1: Im Schlager der Runde teilen sich Sturm und Rapid in Graz die Punkte (16:00)

DerStandard

Primera Division - Ronaldo kommt, Real siegt: Geglücktes CR7-Comeback mit Tor bei 5:2 gegen Osasuna (17:57)

DerStandard

Bundesliga Live - Liveticker: Sturm vs. Rapid 0:0: Das Spitzenspiel der Runde: Der Tabellenführer aus Graz empfängt Rapid zum Showdown zwischen Graz und Wien (16:00)

DerStandard

Premier League - Peps Sieg über Mou im Manchester-Derby: De Bruyne entscheidet Kracher zwischen Manchester City und United mit Goal und Assist – Erster Punkteverlust für Mourinho und United (15:47)

DerStandard

Schottland - Old Firm: Celtic putzt die Rangers: Dembele bei 5:1-Sieg mit drei Toren Matchwinner (16:06)

DerStandard

2:3 - Rieder Wiederauferstehung bei St. Pölten: Die Oberösterreicher feiern einen 3:2-Sieg beim Aufsteiger und verlassen den Tabellenkeller (20:24)

DerStandard

2:1 - Altach schickt Mattersburg spät nach Hause: Zwei Tore in der Schlussphase lassen die Vorarlberger wieder an den Saisonstart anküpfen. Mattersburg gelingt in der Nachspielzeit noch der Anschlusstreffer (20:29)

DerStandard

Samstag - Keita schießt Leipzig zum Sieg über Dortmund: Ex-Salzburger mit dem entscheidenden Treffer zum 1:0 – Drei Tore von Pohjanpalo lassen Bayer jubeln – Stögers Köln rang Wolfsburg 0:0 ab (18:16)

DerStandard

Serie A - Sassuolo unterlag bei Meister Juventus 1:3: Rapids Gegner in der Europa League hatte in Turin nichts zu melden (21:56)

DerStandard

Primera Division - Ronaldo kommt, Real siegt, Barcelona blamiert: Geglücktes CR7-Comeback mit Tor bei 5:2 gegen Osasuna. Erzrivale Barcelona verliert beim Aufsteiger (17:57)

DerStandard

4:1 - Souveräne Austria mit 4:1-Sieg über WAC: Starke Veilchen feiern einen deutlichen Erfolg über die Gäste aus Kärnten. Grünwald mit Doppelpack (20:26)

DerStandard

Spieltag - Ronaldo kommt, Real siegt, Barcelona blamiert: Geglücktes CR7-Comeback mit Tor bei 5:2 gegen Osasuna. Erzrivale Barcelona verliert beim Aufsteiger (17:57)

DerStandard

1:1 - Kein Sieger bei Sturm gegen Rapid vor Grazer Rekordkulisse: Grazer damit weiter vier Punkte vor Grün-Weiß – Schulz bzw. Szanto trafen vor über 16.000 Zuschauern (18:09)

DiePresse

Diskuswerfer Weißhaidinger zeigt in Brüssel erneut auf: Lukas Weißhaidinger belegte beim Diamond-League-Finale den dritten platz. "Einfach nur grandios", freute sich der Oberösterreicher. (14:05)

DiePresse

Djokovic und Wawrinka im Finale der US Open: Der Weltranglisten-Erste Djokovic gewann gegen den Franzosen Gael Monfils und erreichte zum siebenten Mal das Endspiel in New York. (09:18)

DiePresse

MotoGP: Lorenzo holt in Misano Pole Position vor Rossi: Zum 64. Mal startet Jorge Lorenzo vom ersten Startplatz - neuer Rekord. Dahinter folgen Valentino Rossi und Maverick Vinales. (15:26)

DiePresse

Fußball in Indien: Wenn die Rupie rollt: Im Cricket-Land Indien wächst die Begeisterung für den Fußballsport, auch dank der Neuzugänge von Altstars wie Eiur Gujohnsen und Diego Forlán. Die Besucherzahlen sind höher als in den Topligen Spaniens und Italiens. (19:44)

DiePresse

Skifahrer Hannes Reichelt hat geheiratet: Der 36-jährige Salzburger führte am Samstag seine Larissa vor den Traualtar. "Schönster Tag im Leben!" (17:40)

DiePresse

Hubschrauberwrack nach Absturz von Arch geborgen: Die Ursache des Unglücks, bei dem der Extremsportler Hannes Arch ums Leben kam, ist weiter unklar. Der schwer verletzte zweite Hubschrauberinsasse wird bereits befragt. (13:17)

DiePresse

Chinas großes Investment: Hulk, Jackson Martínez, Gervinho: Auch Chinas Liga rüstet auf. (19:45)

EwkiL/Freunde

Vienna-Rapid II: 2:1 (2:1) Rapid II konnte nicht an die Erfolge der ersten Spiele anknüpfen. Uns schien, als wäre die Vienna im Ballbesitz und in den Chancen deutlich überlegen. Auch die frühen Einwechslungen, besonders des kopfballstarken Heinicker, brachten leider nichts ein. Gleich in der ersten Minute konnte sich Tormann Haas gegen einen allein anstürmenden Spieler der Vienna auszeichnen. Gegen … Vienna-Rapid ... Weiterlesen (08:59)

EwkiL/Freunde

Sturm-Rapid: 1:1 (1:0) Das Positive zuerst. Rapid ist die erste Mannschaft in dieser Saison, die aus Graz ungeschlagen nach Hause fährt. Und immerhin waren dort Salzburg und die Austria schon zu Gast. Ein sonderbares Erfolgserlebnis für den Anspruch, ganz vorne mitspielen zu wollen. Rapid ist der Saisonstart nicht gerade geglückt. Wir haben 12 Punkte aus sieben Spielen; im Vorjahr … Sturm-Rapid weiterlesen (20:00)

FIFA

Duarte: Burkina Faso kann sich für die WM qualifizieren: Burkina Faso hat den Blick auf Russland 2018 gerichtet. Trainiert wird die Mannschaft mittlerweile wieder von dem Portugiesen Paulo Duarte. Dieser kennt sich im afrikanischen Fussball bestens aus und wei zudem die Enttuschung seiner Spieler ber den letzten Rckschlag in Motivation umzumnzen. (12:24)

FIFA

Hinks: "Miguel Lasso wird bei uns sein": Am 22. Juli 2013 nderte sich fr Oscar Hinks vieles. (11:07)

FIFA

Rakhmatov entfacht Futsal-Begeisterung : Es klingelt und will gar nicht mehr aufhren. Dilshod Rakhmatovs Handy empfngt gerade unzhlige Nachrichten und Anrufe, aber Usbekistans Futsal-Star hat keine Zeit ranzugehen. (04:44)

FIFA

Kolumbien ist bereit für das Futsalfest: Die Pressekonferenz im Anschluss an die Sitzung der Organisationskommission der FIFA Futsal-Weltmeisterschaft Kolumbien 2016 hatte mit dem Coliseo del Pueblo einen wrdigen Veranstaltungsort (12:36)

FIFA

Große Namen und starke Worte: Zahlreiche Stars des runden Leders stellen sich Woche fr Woche den Fragen von FIFA.com oder uern sich in anderen Medien zum aktuellen Geschehen oder vollkommen anderen Dingen. (09:19)

FIFA

Weibliche Führungskräfte setzen Weg fort: Diese Woche setzten 34 weibliche Fhrungskrfte, darunter sechs aus der FIFA-Administration, ihren Weg im Home of FIFA in Zrich fort. (12:30)

Kicker

LIVE! Fortuna kontert CFC aus - MSV und Jahn führen: Am Samstag kämpfen Frankfurt und Mainz um ihren jeweils ersten Sieg. Parallel empfängt Spitzenreiter Duisburg Werder Bremen II. Zum Abschluss stehen Duelle in Paderborn und Zwickau auf dem Spielplan. Nach der Länderspielpause ging es am Freitag in der 3. Liga wieder los: Die 6. Runde startete mit einem Remis zwischen Aalen und Rostock, während Halle gegen Münster einen Rückstand wettmachte. In Osnabrück feierte der VfL bei Flutlicht drei Punkte. (14:46)

Kicker

LIVE! Neunter Sieg für Haching? - Verfolgerduell in Aachen: Energie Cottbus will am Samstag gegen Meuselwitz den zweiten Saisonsieg einfahren. Im Westen sind gleich acht Spiele zeitgleich, Spitzenreiter Dortmund II empfängt Wuppertal. Außerdem hat Aachen Viktoria Köln zu Gast, beide Teams wollen oben dran bleiben. Im Südwesten sind die Stuttgarter Kickers in Koblenz zu Gast und Ulm empfängt Spitzenreiter Mannheim. In der Regionalliga Bayern hat die SpVgg Unterhaching den neunten Sieg im neunten Spiel im Visier. (13:51)

Kicker

LIVE! Old Firm - oder nicht? Celtic vs. Rangers: Darüber, ob das Spiel noch unter der Bezeichnung "Old Firm" laufen sollte, streiten sich in Glasgow die Geister. Fakt ist: Wenn sich die beiden Erzrivalen Celtic und Rangers am Samstagmittag (13 Uhr) erstmals seit 2012 wieder in der Liga gegenüberstehen, wird es im Celtic Park laut werden. Zwei Mittelfeldspieler fiebern dem Duell besonders entgegen. (11:55)

Kicker

LIVE! Mustafi feiert Debüt - Wilshere auf der Bank: Nach dem Triumph von City im Manchester-Derby bei United empfängt Arsenal Southampton, der deutsche Weltmeister feiert bei den Gunners sein Debüt. Arsenal-Leihgabe Wilshere sitzt bei Bournemouth zu Beginn gegen West Brom auf der Bank. Tottenham ist in Stoke gefordert. Am Abend empfängt Liverpool den Meister aus Leicester. (15:55)

Kicker

LIVE! MSV führt - Jahn schluckt den Ausgleich: Am Samstag kämpfen Frankfurt und Mainz um ihren jeweils ersten Sieg. Parallel empfängt Spitzenreiter Duisburg Werder Bremen II. Zum Abschluss stehen Duelle in Paderborn und Zwickau auf dem Spielplan. Nach der Länderspielpause ging es am Freitag in der 3. Liga wieder los: Die 6. Runde startete mit einem Remis zwischen Aalen und Rostock, während Halle gegen Münster einen Rückstand wettmachte. In Osnabrück feierte der VfL bei Flutlicht drei Punkte. (15:19)

Kicker

LIVE! Koscielny klasse zum 1:1 - Watford gleicht aus: Nach dem Triumph von City im Manchester-Derby bei United empfängt Arsenal Southampton, der deutsche Weltmeister feiert bei den Gunners sein Debüt. Arsenal-Leihgabe Wilshere sitzt bei Bournemouth zu Beginn gegen West Brom auf der Bank. Tottenham ist in Stoke gefordert. Am Abend empfängt Liverpool den Meister aus Leicester. (16:55)

Kicker

LIVE! Haching souverän - Vikt. Köln schlägt Aachen: Die SpVgg Unterhaching marschiert weiter in der Regionalliga Bayern: Mit einem souveränen 5:0 schickte sie den FV Illertissen nach Hause und feierte den neunten Sieg im neunten Spiel. Burghausen und Hof trennten sich 2:2. Im Südwesten setzte sich Elversberg mit einem Sieg in Kassel an die Spitze, Saarbrücken und Waldhof ließen Punkte liegen. Im Westen zog Mönchengladbach II (2:1 in Rödinghausen) am BVB II (0:0 gegen Wuppertal) vorbei, das Verfolgerduell zwischen Viktoria Köln und Aachen entschieden die Domstädter für sich. Energie Cottbus holte gegen Meuselwitz im Nordosten den zweiten Dreier der Saison. (16:22)

Kicker

LIVE! Cazorla trifft vom Punkt - Son zum Zweiten: Nach dem Triumph von City im Manchester-Derby bei United empfängt Arsenal Southampton, der deutsche Weltmeister feiert bei den Gunners sein Debüt. Arsenal-Leihgabe Wilshere sitzt bei Bournemouth zu Beginn gegen West Brom auf der Bank. Tottenham ist in Stoke gefordert. Am Abend empfängt Liverpool den Meister aus Leicester. (17:54)

Kicker

Bilder: Zaungast und Dreierpacker bei Bayer, SCF feiert Philipp: Nach der Länderspielpause stand der 2. Spieltag der Bundesliga an - eröffnet wurde er mit der Partie der Bayern auf Schalke (2:0). Am Samstag empfing dann unter anderem Leverkusen den Hamburger SV, während Dortmund im Topspiel zu Gast in Leipzig war. Am Sonntag im Fokus: Werder-Trainer Viktor Spripnik und seine Bremer im Heimspiel gegen Augsburg. Die Bilder zum 2. Bundesliga-Spieltag... (17:25)

Kicker

LIVE! Firmino schießt Liverpool in Führung: 122 Tage liegt das letzte Heimspiel des FC Liverpool zurück, heute dürfen die Reds endlich zum ersten Mal in dieser Saison an der Anfield Road ran. Zur Einweihung der neuen Haupttribüne schaut ab 18.30 Uhr (im ausführlichen LIVE!-Ticker) Meister Leicester City bei Klopp & Co. vorbei. (18:47)

Kicker

Mainz-Coach Schmidt appelliert an Vernunft: Wenn am Sonntag die TSG Hoffenheim beim ersten Liga-Heimspiel des 1. FSV Mainz 05 gastiert, kommt es zum zweiten Duell zwischen Julian Nagelsmann und Martin Schmidt. Das erste Aufeinandertreffen der beiden Trainer entschied der 29-Jährige für sich; jetzt will sich der 49-Jährige revanchieren. Von persönlicher Rivalität aber findet sich keine Spur. (18:23)

Kicker

LIVE! Lallana jagt den Ball in den Winkel - 3:1!: 122 Tage liegt das letzte Heimspiel des FC Liverpool zurück, heute dürfen die Reds endlich zum ersten Mal in dieser Saison an der Anfield Road ran. Zur Einweihung der neuen Haupttribüne schaut ab 18.30 Uhr (im ausführlichen LIVE!-Ticker) Meister Leicester City bei Klopp & Co. vorbei. (19:47)

Kicker

LIVE! Barca mit Paco Alcacer, ohne Messi und Iniesta: Real Madrid hat am Samstagnachmittag vorgelegt, nun ist der FC Barcelona an der Reihe. Gegen Deportivo Alaves soll im dritten Ligaspiel der dritte Sieg her. Barca-Coach Luis Enrique lässt einige seiner Stars wie Messi oder Suarez zunächst auf der Bank, dafür feiert der letzte Neuzugang Paco Alcacer sein Debüt. (20:30)

Kicker

LIVE! Götze auffällig, Werner genau auf Bürki: Leipzig freut sich seit der Bekanntgabe des Spielplans auf den ersten Heimauftritt des Aufsteigers. Auf die Sachsen wartet mit Borussia Dortmund ein echter Hochkaräter der Liga. Dazu passt: BVB-Neuzugang Mario Götze debütiert in der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel. Die Elf von Trainer Ralf Hasenhüttl feierte am 1. Spieltag ein gutes 2:2 bei der TSG Hoffenheim. Die RB-Neuzugänge Burke und Papadopoulos sitzen zunächst auf der Bank. (18:55)

Kicker

Darmstadts Sirigu: "Einfach überwältigend": Darmstadt hatte sein Heimspiel gegen Frankfurt in der vergangenen Saison mit 1:2 verloren. Diesmal sollte alles besser werden, allerdings sah es lange Zeit so aus, als sollte die Eintracht ihren Erfolg im Hessen-Derby am Böllenfalltor wiederholen können. Die Einwechslung von Sandro Sirigu bedeutete dann aber für die Lilien doppeltes Glück. Im Gegensatz zum Siegtorschützen war SGE-Coach Niko Kovac davon natürlich gar nicht angetan. (18:34)

Kicker

CR7 macht Pause gleich vergessen - Griezmann überragt: Der Samstag in der Primera Division hat es in sich: Atletico Madrid machte den Anfang und schaffte es, sich bei Celta Vigo zu rehabilitieren. Stadtrivale Real zeigte beim 5:2 mit dem wiedergesenen Cristiano Ronaldo Neuling Osasuna die Grenzen auf. Ehe um 20.30 Uhr Barcelona ins Rennen eingreift, versucht Überraschungsteam Las Palmas zwei Stunden zuvor noch die Tabellenführung in Sevilla zu verteidigen. (17:50)

Kicker

LIVE!-Bilder: Zaungast in Leverkusen, Torschütze Ibisevic: Nach der Länderspielpause stand der 2. Spieltag der Bundesliga an - eröffnet wurde er mit der Partie der Bayern auf Schalke (2:0). Am Samstag empfing dann unter anderem Leverkusen den Hamburger SV, während Dortmund im Topspiel zu Gast in Leipzig war. Am Sonntag im Fokus: Werder-Trainer Viktor Spripnik und seine Bremer im Heimspiel gegen Augsburg. Die Bilder zum 2. Bundesliga-Spieltag... (16:45)

Kicker

Celtic furios: Dembelé-Gala beim 5:1 gegen die Rangers: Erstmals seit 2012 standen sich die Glasgower Rivalen Celtic und Rangers am Samstag wieder in der Liga gegenüber. Doch auch wenn beide Teams nach dem Aufstieg der Gäste nun wieder in der gleichen Liga spielen, wurde auf dem Platz ein Klassenunterschied deutlich: Die Hausherren triumphierten im Tollhaus Celtic Park mit 5:1 und feierten ihren vierten Sieg im vierten Ligaspiel. (17:33)

Kicker

Philipp: "In allen Belangen besser": Die Rückkehr in die Bundesliga begann schmerzlich für den SC Freiburg, der zum Auftakt in Berlin eine bittere Niederlage, die erst in der fünften Minute der Nachspielzeit besiegelt worden war, einstecken hatte müssen. Doch dank des hart erarbeiteten 3:1-Erfolgs gegen Borussia Mönchengladbach rehabilitierten sich die Breisgauer, tankten durch die Art und Weise des Erfolgs darüber hinaus mächtig Selbstvertrauen. (19:14)

Kicker

Schubert: "Die Basics haben gefehlt": Nach der geglückten Qualifikation für die Gruppenphase der Champions League, dem Weiterkommen im Pokal sowie dem Auftaktsieg in der Bundesliga gegen Bayer Leverkusen erlebte Borussia Mönchengladbach mit dem 1:3 in Freiburg den ersten Rückschlag in der Saison 2016/17. Vor allem das Zustandekommen war dabei besorgniserregend - erst Recht angesichts der nun wartenden hohen Hürde am 1. Spieltag der Königsklasse. (20:50)

Kicker

Tolles Finish von Leverkusen - Leipzig ärgert den BVB: Die Heimpremiere von RB Leipzig hatte es in sich, die Sachsen schlugen in der Schlussphase Vizemeister Dortmund mit 1:0, Götze feierte ein ordentliches Debüt. Am Samstagnachmittag ging es vor allem in der Schlussphase rund: Die Hertha gewann 2:0 in Ingolstadt, in Freiburg bezwang der Aufsteiger den CL-Starter Gladbach hochverdient mit 3:1. Leverkusen vermied den Fehlstart dank eines Hattricks von Pohjanpalo - 3:1 gegen den HSV. Die Kölner spielten nur 0:0 in Wolfsburg, Gomez debütierte glücklos. Das niveauarme Hessen-Derby sah mit Darmstadt gegen Frankfurt einen glücklichen Sieger. (20:21)

Kicker

Endlich zuhause! Liverpool schlägt Leicester 4:1: Gelungene Heimpremiere für Jürgen Klopp und den FC Liverpool. Im umgebauten Stadion an der Anfield Road gaben die Reds Titelverteidiger Leicester City mit 4:1 das Nachsehen. Die Offensive wusste dabei erneut zu begeistern, die Defensive präsentierte sich hier und da noch wacklig. Und Klopp verlor beim Torjubel mal wieder seine Brille. (21:49)

Kicker

CR7 führt Real zum Sieg - Barça patzt gegen Alaves: Der Samstag in der Primera Division hatte es in sich: Atletico Madrid machte den Anfang und schaffte es, sich bei Celta Vigo zu rehabilitieren. Stadtrivale Real zeigte beim 5:2 mit dem wiedergesenen Cristiano Ronaldo Neuling Osasuna die Grenzen auf. Dann folgte am Abend Barcelona: Doch die Katalanen patzten gegen Alaves, die Basken verließen das Camp Nou sensationell als Sieger! (22:32)

Kicker

Rangnicks Sorgen und Hasenhüttls Händchen: Eine feine Kombination von RB Leipzig hatte die Sachsen in der 89. Minute mit 1:0 in Führung gebracht. Die Red Bull Arena, ein Tollhaus: Fans rissen ihre Hände in die Höhe, die Spieler bildeten auf Höhe der Eckfahne eine gigantische Jubeltraube und über die Lautsprecher lief die RB-Torhymne "I feel good". Sich gut fühlen - eine klare Untertreibung, zumindest in den Augen von Ralf Rangnick, der sich schon Sorgen um die Konstruktion des Stadions machte. (22:07)

Kicker

Sturm vs. Rapid endet 1:1 - Monaco fertigt Lille ab: In Glasgow feierte das Stadtduell erstmals seit 2012 wieder eine Aufführung in der Liga: Celtic fertigte die Rangers mit 5:1 ab! In Österreich gastierte Rapid Wien bei Sturm Graz und entführte einen Punkt. Remis spielte auch in der Türkei Galatasaray bei Kayserispor. In der Schweiz kam es zum Duell Basel gegen Grasshopper. In Frankreich empfing Lille Monaco - und unterlag deutlich. (23:45)

Kicker

Erste Pleite für Bayern - Gladbach unterliegt Schalke: Im der A-Junioren Bundesliga West gewann Spitzenreiter Schalke bei Borussia Mönchengladbach mit 2:0. Im Norden siegten die Wolfsburger in Braunschweig mit 2:0, Osnabrück kassierte gegen die Berliner Hertha eine 1:4-Pleite. In der Südstaffel musste der bislang verlustpunktfreie Spitzenreiter FC Bayern gegen Mainz die ersten Saisonniederlage hinnehmen. (22:11)

Kicker

Juve stimmt sich mit Higuain auf die Königsklasse ein: Die Serie A nahm am Samstagabend Fahrt mit den beiden Champions-League-Vertretern auf: Zum Auftakt duellierte sich der große Meisterschaftsfavorit Juventus Turin mit Sassuolo Calcio. Das vermeintliche Spitzenspiel verkam allerdings zu einer deutlichen Angelegenheit. Am späten Abend heißt es: Palermo gegen Napoli. (20:05)

Kicker

"Wir sind alle stolz": Dardais Lobeshymne auf Schieber: Mit dem 2:0 in Ingolstadt hat Hertha BSC den besten Saisoneinstand seiner Bundesliga-Geschichte hingelegt. Sechs Punkte aus den ersten beiden Partien - das gab es im Oberhaus noch nie für die Alte Dame. Maßgeblichen Anteil daran hat Julian Schieber. Der Angreifer erhielt nach der Partie ein Sonderlob von seinem Trainer Pal Dardai. (21:42)

Kicker

Leverkusen fragt nach: "Kennt ihr" Pohjanpalo?: Mit erfreulichen Nachrichten startete das erste Bayer-Heimspiel der neuen Bundesliga-Saison, mit hocherfreulichen endete es: Nachdem Leverkusen vor dem Duell mit dem Hamburger SV die vorzeitige Vertragsverlängerung von Bernd Leno bis 2020 bekanntgegeben hatte, schrieb ein gewisser Joel Pohjanpalo das nächste Kapitel seiner großartigen Sommergeschichte. Grund zur Sorge gibt es vor der Champions-League-Woche aber auch: Karim Bellarabi ist verletzt. (19:35)

Kicker

Bilder: Philipp, Pohjanpalo und Keita gefeiert: Nach der Länderspielpause stand der 2. Spieltag der Bundesliga an - eröffnet wurde er mit der Partie der Bayern auf Schalke (2:0). Am Samstag empfing dann unter anderem Leverkusen den Hamburger SV, während Dortmund im Topspiel zu Gast in Leipzig war. Am Sonntag im Fokus: Werder-Trainer Viktor Spripnik und seine Bremer im Heimspiel gegen Augsburg. Die Bilder zum 2. Bundesliga-Spieltag... (20:25)

Kicker

LIVE! Mascherano patzt - Ibai trifft zum 1:2!: Real Madrid hat am Samstagnachmittag vorgelegt, nun ist der FC Barcelona an der Reihe. Gegen Deportivo Alaves soll im dritten Ligaspiel der dritte Sieg her. Barca-Coach Luis Enrique lässt einige seiner Stars wie Messi oder Suarez zunächst auf der Bank, dafür feiert der letzte Neuzugang Paco Alcacer sein Debüt. (21:54)

Kicker

Premiere gelungen! Liverpool schlägt Leicester 4:1: Gelungene Heimpremiere für Jürgen Klopp und den FC Liverpool. Im umgebauten Stadion an der Anfield Road gaben die Reds Titelverteidiger Leicester City mit 4:1 das Nachsehen. Die Offensive wusste dabei erneut zu begeistern, die Defensive präsentierte sich ein ums andere Mal wacklig. Bei den Foxes durfte Ron-Robert Zieler doch nicht das erhoffte Debüt zwischen den Pfosten feiern. (20:26)

Kicker

Leuchtraketen: Nachspiel für einige Darmstadt-Fans: In der Vergangenheit sorgten Teile der Anhänger von Eintracht Frankfurt für negative Schlagzeilen. Beim Hessen-Derby am Samstag schlugen allerdings einige Fans von Darmstadt 98 weit über die Stränge. Mehrmals wurde Pyrotechnik gezündet, in der Schlussphase landeten zwei Leuchtraketen im Fanblock der Eintracht. Auf die Täter kommt nun ein juristisches Nachspiel zu. (19:55)

Kicker

Hasenhüttl: "Wir machen uns nicht kleiner": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams am 2. Bundesliga-Spieltag... (21:00)

Kicker

LIVE! BVB fehlt die zündende Idee - Leipzig steht sicher: Leipzig freut sich seit der Bekanntgabe des Spielplans auf den ersten Heimauftritt des Aufsteigers. Auf die Sachsen wartet mit Borussia Dortmund ein echter Hochkaräter der Liga. Dazu passt: BVB-Neuzugang Mario Götze debütiert in der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel. Die Elf von Trainer Ralf Hasenhüttl feierte am 1. Spieltag ein gutes 2:2 bei der TSG Hoffenheim. Die RB-Neuzugänge Burke und Papadopoulos sitzen zunächst auf der Bank. (19:51)

Kicker

Aufsteigerduell in Lotte - Geht Duisburgs Lauf weiter?: Am Samstag kämpfen Frankfurt und Mainz um ihren jeweils ersten Sieg. Parallel empfängt Spitzenreiter Duisburg Werder Bremen II. Zum Abschluss stehen Duelle in Paderborn und Zwickau auf dem Spielplan. Nach der Länderspielpause ging es am Freitag in der 3. Liga wieder los: Die 6. Runde startete mit einem Remis zwischen Aalen und Rostock, während Halle gegen Münster einen Rückstand wettmachte. In Osnabrück feierte der VfL bei Flutlicht drei Punkte. (10:01)

Kicker

LIVE! Real im Schongang: Sergio Ramos erhöht: Der Samstag in der Primera Division hat es in sich: Atletico Madrid machte den Anfang und schaffte es, sich bei Celta Vigo zu rehabilitieren. Darauf folgt Stadtrivale Real, das mit dem wiedergenesenen "BBC"-Trio Neuling Osasuna die Grenzen aufzeigen dürfte. Ehe um 20.30 Uhr Barcelona ins Rennen eingreift, versucht Las Palmas mit Kevin-Prince Boateng zwei Stunden zuvor noch die Tabellenführung in Sevilla zu verteidigen. (16:52)

Kicker

Stammkeeper Schäfer droht eine längere Pause: Schlechte Nachrichten für den 1. FC Nürnberg. Der Club muss mehrere Wochen auf seinen Stammtorwart Raphael Schäfer verzichten. Der Routinier hat Knieprobleme, wie der 37-Jährige gegenüber nordbayern.de bestätigte, hat sich Flüssigkeit im Gelenk gesammelt. (15:59)

Kicker

LIVE! Ibisevic trifft - Niederlechner nur ans Alu: Am Samstag steht das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt an. Parallel steht Mario Gomez vor seinem Wolfsburg-Debüt gegen Köln. Aufsteiger Freiburg begrüßt zum Heimauftakt die Gladbacher Borussia, Ingolstadt hat die Hertha zu Gast. Am Abend freut sich dann Leipzig auf sein erstes Bundesliga-Heimspiel - es geht mit Dortmund gegen einen echten Hochkaräter. (15:48)

Kicker

LIVE! Celtic schlägt Rangers deutlich - Sturm gegen Rapid: Darüber, ob das Spiel noch unter der Bezeichnung "Old Firm" laufen sollte, streiten sich in Glasgow die Geister. Fakt ist: Als sich die beiden Erzrivalen Celtic und Rangers am Samstag erstmals seit 2012 wieder in der Liga gegenüberstanden, wurde es laut im Celtic Park. Und dabei hatten die Celtic-Anhänger richtig viel zu jubeln: Mit 5:1 bezwang ihr Team den Rivalen aus Glasgow. Am Nachmittag spielen u.a. in Österreich Sturm Graz gegen Rapid Wien und in Frankreich Lille gegen Monaco. (15:12)

Kicker

"Torjäger" Kimmich muss singen: Der Aufstieg von Joshua Kimmich sucht seinesgleichen: Unter Pep Guardiola reifte der mit 21 Jahren noch immer blutjunge Profi zur Stammkraft beim FC Bayern mit Champions-League-Einsätzen, unter Bundestrainer Joachim Löw stieg er zum aufstrebenden EM-Shooting-Star auf. Inzwischen trifft der ehemalige Leipziger auch noch. (00:35)

Kicker

LIVE!-Bilder: Philipp und Pohjanpalo gefeiert - BVB in Leipzig: Nach der Länderspielpause stand der 2. Spieltag der Bundesliga an - eröffnet wurde er mit der Partie der Bayern auf Schalke (2:0). Am Samstag empfing dann unter anderem Leverkusen den Hamburger SV, während Dortmund im Topspiel zu Gast in Leipzig war. Am Sonntag im Fokus: Werder-Trainer Viktor Spripnik und seine Bremer im Heimspiel gegen Augsburg. Die Bilder zum 2. Bundesliga-Spieltag... (18:45)

Kicker

LIVE! Zweimal sechs Punkte: Juve trifft auf Sassuolo: Die Serie A nimmt am Samstagabend Fahrt mit den beiden Champions-League-Vertretern auf: Zum Auftakt duelliert sich der große Meisterschaftsfavorit Juventus Turin mit Sassuolo Calcio. Beide Klubs sind stark mit zwei Siegen in die neue Saison gestartet. Am späten Abend heißt es dann: Palermo gegen Napoli. (18:00)

Kicker

LIVE! De Bruyne schießt ManCity in Führung: "Es ist kompliziert" lautet der Beziehungsstatus zwischen José Mourinho und Pep Guardiola. Vor dem Manchester-Derby am Samstag, bei dem ein Ex-Bundesliga-Duo auf sein City-Debüt hofft, gaben sich die Trainerrivalen jedoch betont zahm. Jürgen Klopp freut sich auf das erste Spiel in Liverpools renoviertem Stadion - und beantwortete Mino Raiolas Beleidigungen cool. Die Vorschau auf den 4. Premier-League-Spieltag. (13:51)

Kicker

Last-Minute-Sieg für St. Pauli! - Union souverän: Am Samstag holte St. Pauli gegen Bielefeld in einem dramatischen Finish die ersten drei Punkte der Saison, Union feierte gegen den KSC den ersten Sieg - und das sehr souverän. Am Freitag feierte Braunschweig den vierten Erfolg im vierten Spiel. Auch die Würzburger jubelten gegen Bochum. Der VfB Stuttgart indes kassierte eine bittere Pleite gegen Heidenheim. (14:57)

Kicker

Guardiola geht auf Mourinho zu - Klopps Replik für Raiola: "Es ist kompliziert" lautet der Beziehungsstatus zwischen José Mourinho und Pep Guardiola. Vor dem Manchester-Derby am Samstag, bei dem ein Ex-Bundesliga-Duo auf sein City-Debüt hofft, gaben sich die Trainerrivalen jedoch betont zahm. Jürgen Klopp freut sich auf das erste Spiel in Liverpools renoviertem Stadion - und beantwortete Mino Raiolas Beleidigungen cool. Die Vorschau auf den 4. Premier-League-Spieltag. (14:08)

Kicker

Derby in Hessen - Gomez und Chicharito in der Startelf: Am Samstag steht das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt an. Parallel steht Mario Gomez vor seinem Wolfsburg-Debüt gegen Köln. Aufsteiger Freiburg begrüßt zum Heimauftakt die Gladbacher Borussia, Ingolstadt hat die Hertha zu Gast. Am Abend freut sich dann Leipzig auf sein erstes Bundesliga-Heimspiel - es geht mit Dortmund gegen einen echten Hochkaräter. (14:51)

Kicker

LIVE! Aufsteiger in Lotte - Geht der MSV-Lauf weiter?: Am Samstag kämpfen Frankfurt und Mainz um ihren jeweils ersten Sieg. Parallel empfängt Spitzenreiter Duisburg Werder Bremen II. Zum Abschluss stehen Duelle in Paderborn und Zwickau auf dem Spielplan. Nach der Länderspielpause ging es am Freitag in der 3. Liga wieder los: Die 6. Runde startete mit einem Remis zwischen Aalen und Rostock, während Halle gegen Münster einen Rückstand wettmachte. In Osnabrück feierte der VfL bei Flutlicht drei Punkte. (13:53)

Kicker

Derbyzeit in Hessen - Gomez-Debüt in Wolfsburg: Am Samstag steht das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt auf dem Programm. Parallel steht Mario Gomez vor seinem Wolfsburg-Debüt gegen Köln. Am Abend kommt es dann zur Heimpremiere für Leipzig - zu Gast ist mit Dortmund ein echter Hochkaräter. Am Sonntag hoffen Bremen und Augsburg auf das Ende der Torflaute. Zum Abschluss steht das Kilometerfresserduell zwischen Mainz und Hoffenheim auf dem Spielplan. Schalke verkaufte sich am Freitag gegen den FC Bayern extrem teuer, stand dann aber doch mit leeren Hände da. (13:35)

Kicker

LIVE! Schaffen St. Pauli und Union die Trendwende?: Am Samstag will St. Pauli gegen Bielefeld die ersten Punkte einfahren, Union strebt gegen den KSC den ersten Sieg an. Am Freitag feierte Braunschweig den vierten Erfolg im vierten Spiel. Auch die Würzburger jubelten gegen Bochum. Der VfB Stuttgart indes kassierte eine bittere Pleite gegen Heidenheim. (12:21)

Kicker

Leverkusen verlängert mit Leno vorzeitig: Bayer Leverkusen hat eine richtungsweisende Entscheidung getroffen und den bis 2018 laufenden Vertrag mit Bernd Leno vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Der Nationaltorwart unterzeichnete einen bis zum 30. Juni 2020 datierten Kontrakt, "weil ich mich hier in Leverkusen einfach wohl fühle." (15:27)

Kicker

Großkreutz angesäuert: "Dann bin ich kein Fußballer": Es hätte ein perfekter Abend für den VfB Stuttgart werden können, die Schwaben durften sich bei besten Bedingungen am 123. Geburtstag des Vereins über 52.200 Zuschauer freuen. Die Gäste aus Heidenheim allerdings spielten da nicht mit, nutzten den fahrigen und verunsicherten Auftritt des VfB und münzten diesen in einen 2:1-Auswärtssieg um. Enttäuschung und Kritik schwang bei allen Stuttgartern mit - am deutlichsten wurde Kevin Großkreutz. (11:25)

Kicker

96-Debüt? Strandberg "kann uns helfen": Einen wirklichen Grund seine Anfangsformation zu verändern, hat Daniel Stendel nicht. Der Coach von Hannover 96 hat durch die große Qualität im Kader Woche für Woche aber die Qual der Wahl. Während sich die Situation offensiv entspannte, ließ sich Stendel in Bezug auf die Defensive nichts entlocken. Ein Thema könnte Neuzugang Stefan Strandberg werden - und sogar Pechvogel Felipe rückte wieder in den Fokus. (18:45)

Kicker

LIVE! Sturm gegen Rapid remis - Lille gegen Monaco: In Glasgow feierte das Stadtduell erstmals seit 2012 wieder eine Aufführung in der Liga: Celtic fertigte die Rangers mit 5:1 ab! In Österreich gastierte Rapid Wien bei Sturm Graz und entführte einen Punkt. In der Schweiz kommt es zum Duell Basel gegen Grasshopper. In Frankreich empfängt Lille Monaco. (18:16)

Kicker

Real im Schongang: CR7 macht die zwei Monate vergessen: Der Samstag in der Primera Division hat es in sich: Atletico Madrid machte den Anfang und schaffte es, sich bei Celta Vigo zu rehabilitieren. Stadtrivale Real zeigte beim 5:2 mit dem wiedergesenen Cristiano Ronaldo Neuling Osasuna die Grenzen auf. Ehe um 20.30 Uhr Barcelona ins Rennen eingreift, versucht Las Palmas mit Kevin-Prince Boateng zwei Stunden zuvor noch die Tabellenführung in Sevilla zu verteidigen. (17:50)

Kicker

Wahnsinns-Finish von Leverkusen und Darmstadt: Am Samstagnachmittag sah es lange nach nur einem Sieger aus, doch in der Schlussphase ging es rund. Die Hertha gewann 2:0 in Ingolstadt und feierte damit den zweiten Dreier in Folge. In Freiburg bezwang der Aufsteiger den CL-Starter Gladbach hochverdient mit 3:1. Leverkusen vermied den Fehlstart dank eines Hattricks von Pohjanpalo - 3:1 gegen den Hamburger SV. Die Kölner spielten nur 0:0 in Wolfsburg, wo Gomez debütierte. Das niveauarme Hessen-Derby sah mit Darmstadt gegen Frankfurt einen glücklichen Sieger. Am Abend empfängt Leipzig den BVB. (17:24)

Kicker

LIVE! Quaner legt für Union nach, Bouhaddouz trifft: Am Samstag will St. Pauli gegen Bielefeld die ersten Punkte einfahren, Union strebt gegen den KSC den ersten Sieg an. Am Freitag feierte Braunschweig den vierten Erfolg im vierten Spiel. Auch die Würzburger jubelten gegen Bochum. Der VfB Stuttgart indes kassierte eine bittere Pleite gegen Heidenheim. (13:48)

Kicker

LIVE! Sané feiert sein Debüt!: Es ist das erste Wiedersehen von José Mourinho und Pep Guardiola in England: Zum Auftakt des 4. Spieltags stehen sich im Manchester-Derby United und City gegenüber. Die Citizens gingen mit 2:0 in Führung, doch Ibrahimovic nutzte einen Bravo-Fehler zum Anschlusstor für die Red Devils aus! Mit dem 1:2 aus Sicht des Mourinho-Teams ging es in die Kabinen, für Spannung in Hälfte zwei ist gesorgt. (14:52)

Kicker

LIVE! Haching souverän - Verfolgerduell in Aachen: Energie Cottbus will am Samstag gegen Meuselwitz den zweiten Saisonsieg einfahren. Im Westen sind gleich acht Spiele zeitgleich, Spitzenreiter Dortmund II empfängt Wuppertal. Außerdem hat Aachen Viktoria Köln zu Gast, beide Teams wollen oben dran bleiben. Im Südwesten sind die Stuttgarter Kickers in Koblenz zu Gast und Ulm empfängt Spitzenreiter Mannheim. In der Regionalliga Bayern hat die SpVgg Unterhaching den neunten Sieg im neunten Spiel im Visier. (13:51)

Kicker

Dominik "Hard-Kohr": Einer wie sein Trainer: Mit breiter Brust kam Dominik Kohr von seinem ersten Ausflug zur U21 zurück. 51 Minuten stand der 22-Jährige in den beiden Spielen gegen die Slowakei und in Finnland auf dem Platz, am Ende gab es warme Worte vom neuen U21-Coach Stefan Kuntz mit auf den Heimweg nach Augsburg: "Er war sehr zufrieden mit mir, das hat mich sehr gefreut." (10:05)

Kicker

"Toljan kann einen großen Sprung machen": Mit großer Genugtuung haben sie in Hoffenheim registriert, dass auch Joachim Löw ihn registriert hat. Die Rede ist von Jeremy Toljan, den der Bundestrainer als einen der Perspektivspieler für die Nationalmannschaft benannte. Dabei befindet sich der Außenverteidiger noch längst nicht am Ende seiner Entwicklung findet Julian Nagelsmann. (12:38)

Kicker

LIVE! Kann sich Atletico in Vigo rehabilitieren?: Der Samstag in der Primera Division hat es in sich: Atletico Madrid macht den Anfang und will sich bei Celta Vigo rehabilitieren. Darauf folgt Stadtrivale Real, das mit dem wiedergenesenen "BBC"-Trio Neuling Osasuna die Grenzen aufzeigen dürfte. Ehe um 20.30 Uhr Barcelona ins Rennen eingreift, versucht Las Palmas mit Kevin-Prince Boateng zwei Stunden zuvor noch die Tabellenführung in Sevilla zu verteidigen. (12:15)

Kicker

Haching souverän - Vikt. Köln schlägt Aachen: Die SpVgg Unterhaching marschiert weiter in der Regionalliga Bayern: Mit einem souveränen 5:0 schickte sie den FV Illertissen nach Hause und feierte den neunten Sieg im neunten Spiel. Burghausen und Hof trennten sich 2:2. Im Südwesten setzte sich Elversberg mit einem Sieg in Kassel an die Spitze, Saarbrücken und Waldhof ließen Punkte liegen. Im Westen zog Mönchengladbach II (2:1 in Rödinghausen) am BVB II (0:0 gegen Wuppertal) vorbei, das Verfolgerduell zwischen Viktoria Köln und Aachen entschieden die Domstädter für sich. Energie Cottbus holte gegen Meuselwitz im Nordosten den zweiten Dreier der Saison. (17:46)

Kicker

St. Pauli will die ersten Punkte, Union den ersten Sieg: Am Samstag will St. Pauli gegen Bielefeld die ersten Punkte einfahren, Union strebt gegen den KSC den ersten Sieg an. Am Freitag feierte Braunschweig den vierten Sieg im vierten Spiel. Auch die Würzburger jubelten gegen Bochum. Der VfB Stuttgart indes kassierte eine bittere Pleite gegen Heidenheim. (10:05)

Kicker

LIVE! Philipp schlenzt zum 1:1 - Wood nutzt Leno-Patzer: Am Samstag steht das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt an. Parallel steht Mario Gomez vor seinem Wolfsburg-Debüt gegen Köln. Aufsteiger Freiburg begrüßt zum Heimauftakt die Gladbacher Borussia, Ingolstadt hat die Hertha zu Gast. Am Abend freut sich dann Leipzig auf sein erstes Bundesliga-Heimspiel - es geht mit Dortmund gegen einen echten Hochkaräter. (16:51)

Kicker

MSV marschiert - Köln klettert - FSV wartet: Am Samstag holte Spitzenreiter Duisburg den nächsten Dreier, der FSV Frankfurt wartet auch nach dem Duell gegen Großaspach auf einen solchen. Köln rückt auf Rang drei hoch, weil Regensburg ein 2:0 in Lotte verspielte. Zum Abschluss stehen Duelle in Paderborn und Zwickau auf dem Spielplan. Die 6. Runde startete am Freitag mit einem Remis zwischen Aalen und Rostock, während Halle gegen Münster einen Rückstand wettmachte. In Osnabrück feierte der VfL bei Flutlicht drei Punkte. (15:58)

Kicker

Dank De Brunye und Iheanacho: Pep schlägt Mou!: Das erste Aufeinandertreffen von José Mourinho und Pep Guardiola ging an den Spanier! Die Citizens setzten sich im Manchester-Derby beim Rivalen United mit 2:1 durch! Nach überlegener Anfangsphase führte das Guardiola-Team verdient mit 2:0, doch ein Bock von City-Keeper Bravo brachte die Red Devils ins Spiel zurück. Ibrahimovic bedankte sich mit seinem vierten Tor im vierten Spiel. In der zweiten Hälfte wogte die Partie hin und her, doch der Ausgleich für ManUnited fiel nicht mehr, Guardiola jubelt im Old Trafford! (15:43)

Kicker

Ruthenbeck will nicht nur "auf den lieben Gott" hoffen: Der Saisonstart, den die SpVgg Greuther Fürth hingelegt hat, lässt sich durchaus sehen. Zwei Siege aus drei Spielen verbreiten im Umfeld neue Euphorie, auch der Fürther Kombinationsfußball ringt der Zweitliga-Konkurrenz Respekt ab. Vor dem Gastspiel in Düsseldorf am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) plagen die Franken personelle Sorgen. Das sei aber kein Grund für einen ängstlichen Auftritt, wie Coach Stefan Ruthenbeck betonte. (10:00)

Kicker

Mehr Teams ab 2018: Österreichs Ligen legen zu: Österreichs Profiligen werden größer. Der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) wird die höchste Spielklasse in der Alpenrepublik um zwei Team auf zwölf erweitern und auch in der 2. Liga aufstocken. 16 anstatt bisher zehn Mannschaften sollen ab der Saison 2018/19 an den Start gehen. (10:55)

Kicker

Tuchel kritisiert: "Fehlende Präzision": Das hatte sich Borussia Dortmund ganz anders vorgestellt! Beim Aufsteiger RB Leipzig kassierte der Champions-League-Teilnehmer bei der Pflichtspiel-Rückkehr von Mario Götze eine am Ende unglückliche 0:1-Niederlage. Dabei waren die Schwarz-Gelben mit der Intention zu den Sachsen gereist, drei Punkte mit nach Westfalen zu nehmen. Dass es letztlich anders kam, hatte der BVB selbst zu verantworten. (23:02)

Kicker-BL

Rangnicks Sorgen und Hasenhüttls Händchen: Eine feine Kombination von RB Leipzig hatte die Sachsen in der 89. Minute mit 1:0 in Führung gebracht. Die Red Bull Arena, ein Tollhaus: Fans rissen ihre Hände in die Höhe, die Spieler bildeten auf Höhe der Eckfahne eine gigantische Jubeltraube und über die Lautsprecher lief die RB-Torhymne "I feel good". Sich gut fühlen - eine klare Untertreibung, zumindest in den Augen von Ralf Rangnick, der sich schon Sorgen um die Konstruktion des Stadions machte. (22:07)

Kicker-BL

Tuchel kritisiert: "Fehlende Präzision": Das hatte sich Borussia Dortmund ganz anders vorgestellt! Beim Aufsteiger RB Leipzig kassierte der Champions-League-Teilnehmer bei der Pflichtspiel-Rückkehr von Mario Götze eine am Ende unglückliche 0:1-Niederlage. Dabei waren die Schwarz-Gelben mit der Intention zu den Sachsen gereist, drei Punkte mit nach Westfalen zu nehmen. Dass es letztlich anders kam, hatte der BVB selbst zu verantworten. (23:02)

Kicker-BL

LIVE! Ibisevic trifft - Niederlechner nur ans Alu: Am Samstag steht das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt an. Parallel steht Mario Gomez vor seinem Wolfsburg-Debüt gegen Köln. Aufsteiger Freiburg begrüßt zum Heimauftakt die Gladbacher Borussia, Ingolstadt hat die Hertha zu Gast. Am Abend freut sich dann Leipzig auf sein erstes Bundesliga-Heimspiel - es geht mit Dortmund gegen einen echten Hochkaräter. (15:48)

Kicker-BL

Leverkusen - Hamburger SV 3:1 (0:0): Lange sah es für Leverkusen nach einer Niederlage aus, doch dank Joker Joel Pohjanpalo durfte die Werkself am Ende einen 3:1-Heimsieg gegen Hamburg bejubeln. Das Abwehrbollwerk des HSV schien bis in die Schlussphase undurchdringbar, dann aber wurde ein 21-jähriger Finne zum großen Helden: Dem eingewechselten Pohjanpalo gelang binnen 15 Minuten ein lupenreiner Hattrick. (17:30)

Kicker-BL

Ingolstadt - Hertha BSC 0:2 (0:1): Erstmals in seiner Vereinsgeschichte ist Hertha BSC mit zwei Siegen in eine Bundesliga-Saison gestartet. Am Samstagnachmittag entführten die Berliner dank eines frühen Treffers von Ibisevic drei Punkte aus dem Audi-Sportpark des FC Ingolstadt, dabei hatten die Schanzer mehr von der Partie. Doch Pal Dardais taktischer Plan ging auf. (17:20)

Kicker-BL

Dominik "Hard-Kohr": Einer wie sein Trainer: Mit breiter Brust kam Dominik Kohr von seinem ersten Ausflug zur U21 zurück. 51 Minuten stand der 22-Jährige in den beiden Spielen gegen die Slowakei und in Finnland auf dem Platz, am Ende gab es warme Worte vom neuen U21-Coach Stefan Kuntz mit auf den Heimweg nach Augsburg: "Er war sehr zufrieden mit mir, das hat mich sehr gefreut." (10:05)

Kicker-BL

"Torjäger" Kimmich muss singen: Der Aufstieg von Joshua Kimmich sucht seinesgleichen: Unter Pep Guardiola reifte der mit 21 Jahren noch immer blutjunge Profi zur Stammkraft beim FC Bayern mit Champions-League-Einsätzen, unter Bundestrainer Joachim Löw stieg er zum aufstrebenden EM-Shooting-Star auf. Inzwischen trifft der ehemalige Leipziger auch noch. (00:35)

Kicker-BL

Wahnsinns-Finish von Leverkusen und Darmstadt: Am Samstagnachmittag sah es lange nach nur einem Sieger aus, doch in der Schlussphase ging es rund. Die Hertha gewann 2:0 in Ingolstadt und feierte damit den zweiten Dreier in Folge. In Freiburg bezwang der Aufsteiger den CL-Starter Gladbach hochverdient mit 3:1. Leverkusen vermied den Fehlstart dank eines Hattricks von Pohjanpalo - 3:1 gegen den Hamburger SV. Die Kölner spielten nur 0:0 in Wolfsburg, wo Gomez debütierte. Das niveauarme Hessen-Derby sah mit Darmstadt gegen Frankfurt einen glücklichen Sieger. Am Abend empfängt Leipzig den BVB. (17:24)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Philipp und Pohjanpalo gefeiert - BVB in Leipzig: Nach der Länderspielpause stand der 2. Spieltag der Bundesliga an - eröffnet wurde er mit der Partie der Bayern auf Schalke (2:0). Am Samstag empfing dann unter anderem Leverkusen den Hamburger SV, während Dortmund im Topspiel zu Gast in Leipzig war. Am Sonntag im Fokus: Werder-Trainer Viktor Spripnik und seine Bremer im Heimspiel gegen Augsburg. Die Bilder zum 2. Bundesliga-Spieltag... (18:45)

Kicker-BL

Leverkusen verlängert mit Leno vorzeitig: Bayer Leverkusen hat eine richtungsweisende Entscheidung getroffen und den bis 2018 laufenden Vertrag mit Bernd Leno vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Der Nationaltorwart unterzeichnete einen bis zum 30. Juni 2020 datierten Kontrakt, "weil ich mich hier in Leverkusen einfach wohl fühle." (15:27)

Kicker-BL

Derby in Hessen - Gomez und Chicharito in der Startelf: Am Samstag steht das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt an. Parallel steht Mario Gomez vor seinem Wolfsburg-Debüt gegen Köln. Aufsteiger Freiburg begrüßt zum Heimauftakt die Gladbacher Borussia, Ingolstadt hat die Hertha zu Gast. Am Abend freut sich dann Leipzig auf sein erstes Bundesliga-Heimspiel - es geht mit Dortmund gegen einen echten Hochkaräter. (14:51)

Kicker-BL

Derbyzeit in Hessen - Gomez-Debüt in Wolfsburg: Am Samstag steht das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt auf dem Programm. Parallel steht Mario Gomez vor seinem Wolfsburg-Debüt gegen Köln. Am Abend kommt es dann zur Heimpremiere für Leipzig - zu Gast ist mit Dortmund ein echter Hochkaräter. Am Sonntag hoffen Bremen und Augsburg auf das Ende der Torflaute. Zum Abschluss steht das Kilometerfresserduell zwischen Mainz und Hoffenheim auf dem Spielplan. Schalke verkaufte sich am Freitag gegen den FC Bayern extrem teuer, stand dann aber doch mit leeren Hände da. (13:35)

Kicker-BL

Darmstadts Sirigu: "Einfach überwältigend": Darmstadt hatte sein Heimspiel gegen Frankfurt in der vergangenen Saison mit 1:2 verloren. Diesmal sollte alles besser werden, allerdings sah es lange Zeit so aus, als sollte die Eintracht ihren Erfolg im Hessen-Derby am Böllenfalltor wiederholen können. Die Einwechslung von Sandro Sirigu bedeutete dann aber für die Lilien doppeltes Glück. Im Gegensatz zum Siegtorschützen war SGE-Coach Niko Kovac davon natürlich gar nicht angetan. (18:34)

Kicker-BL

"Toljan kann einen großen Sprung machen": Mit großer Genugtuung haben sie in Hoffenheim registriert, dass auch Joachim Löw ihn registriert hat. Die Rede ist von Jeremy Toljan, den der Bundestrainer als einen der Perspektivspieler für die Nationalmannschaft benannte. Dabei befindet sich der Außenverteidiger noch längst nicht am Ende seiner Entwicklung findet Julian Nagelsmann. (12:38)

Kicker-BL

LIVE! BVB fehlt die zündende Idee - Leipzig steht sicher: Leipzig freut sich seit der Bekanntgabe des Spielplans auf den ersten Heimauftritt des Aufsteigers. Auf die Sachsen wartet mit Borussia Dortmund ein echter Hochkaräter der Liga. Dazu passt: BVB-Neuzugang Mario Götze debütiert in der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel. Die Elf von Trainer Ralf Hasenhüttl feierte am 1. Spieltag ein gutes 2:2 bei der TSG Hoffenheim. Die RB-Neuzugänge Burke und Papadopoulos sitzen zunächst auf der Bank. (19:51)

Kicker-BL

"Wir sind alle stolz": Dardais Lobeshymne auf Schieber: Mit dem 2:0 in Ingolstadt hat Hertha BSC den besten Saisoneinstand seiner Bundesliga-Geschichte hingelegt. Sechs Punkte aus den ersten beiden Partien - das gab es im Oberhaus noch nie für die Alte Dame. Maßgeblichen Anteil daran hat Julian Schieber. Der Angreifer erhielt nach der Partie ein Sonderlob von seinem Trainer Pal Dardai. (21:42)

Kicker-BL

Leipzig - Borussia Dortmund 1:0 (0:0): Dank eines starken Finishs besiegte RB Leipzig Borussia Dortmund mit 1:0. Joker Keita knipste in der 89. Minute für die Sachsen, die somit eine perfekte Bundesliga-Heimpremiere feierten. Der BVB hatte zuvor über weite Strecken dominiert, aber im Verlauf des zweiten Durchgangs seine Souveränität zusehends abgegeben. (20:32)

Kicker-BL

Philipp: "In allen Belangen besser": Die Rückkehr in die Bundesliga begann schmerzlich für den SC Freiburg, der zum Auftakt in Berlin eine bittere Niederlage, die erst in der fünften Minute der Nachspielzeit besiegelt worden war, einstecken hatte müssen. Doch dank des hart erarbeiteten 3:1-Erfolgs gegen Borussia Mönchengladbach rehabilitierten sich die Breisgauer, tankten durch die Art und Weise des Erfolgs darüber hinaus mächtig Selbstvertrauen. (19:14)

Kicker-BL

Tolles Finish von Leverkusen - Leipzig ärgert den BVB: Die Heimpremiere von RB Leipzig hatte es in sich, die Sachsen schlugen in der Schlussphase Vizemeister Dortmund mit 1:0, Götze feierte ein ordentliches Debüt. Am Samstagnachmittag ging es vor allem in der Schlussphase rund: Die Hertha gewann 2:0 in Ingolstadt, in Freiburg bezwang der Aufsteiger den CL-Starter Gladbach hochverdient mit 3:1. Leverkusen vermied den Fehlstart dank eines Hattricks von Pohjanpalo - 3:1 gegen den HSV. Die Kölner spielten nur 0:0 in Wolfsburg, Gomez debütierte glücklos. Das niveauarme Hessen-Derby sah mit Darmstadt gegen Frankfurt einen glücklichen Sieger. (20:21)

Kicker-BL

Hasenhüttl: "Wir machen uns nicht kleiner": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams am 2. Bundesliga-Spieltag... (21:00)

Kicker-BL

Bilder: Philipp, Pohjanpalo und Keita gefeiert: Nach der Länderspielpause stand der 2. Spieltag der Bundesliga an - eröffnet wurde er mit der Partie der Bayern auf Schalke (2:0). Am Samstag empfing dann unter anderem Leverkusen den Hamburger SV, während Dortmund im Topspiel zu Gast in Leipzig war. Am Sonntag im Fokus: Werder-Trainer Viktor Spripnik und seine Bremer im Heimspiel gegen Augsburg. Die Bilder zum 2. Bundesliga-Spieltag... (20:25)

Kicker-BL

Wolfsburg - 1. FC Köln 0:0 (0:0): Mario Gomez' Bundesliga-Rückkehr war nicht von Glanz geprägt. Der Nationalspieler zeigte nach 1211 Tagen Abstinenz zwar eine engagierte, aber insgesamt glücklose Leistung. Gegen den 1. FC Köln gelangen dem Angreifer nur zwei Torschüsse. Auch seine Kollegen konnten sich offensiv kaum entfalten. Die Kölner verzweifelten mehrmals am fehlerfreien Casteels, der Wolfsburg damit einen Punkt sicherte. (17:27)

Kicker-BL

Darmstadt - Eintracht Frankfurt 1:0 (0:0): Darmstadt feierte in einem intensiven, aber fairen Hessen-Derby einen äußerst schmeichelhaften 1:0-Erfolg gegen Frankfurt. Die spielerisch klar überlegene Eintracht bestimmte das Spiel am Böllenfalltor über weite Strecken klar, ließ gegen defensive und meist destruktive Lilien aber aufgrund mangelnder Chancenverwertung die Führung liegen und wurde kurz vor Schluss durch einen Zufallstreffer bestraft. (17:20)

Kicker-BL

LIVE! Philipp schlenzt zum 1:1 - Wood nutzt Leno-Patzer: Am Samstag steht das Hessen-Derby zwischen Darmstadt und Frankfurt an. Parallel steht Mario Gomez vor seinem Wolfsburg-Debüt gegen Köln. Aufsteiger Freiburg begrüßt zum Heimauftakt die Gladbacher Borussia, Ingolstadt hat die Hertha zu Gast. Am Abend freut sich dann Leipzig auf sein erstes Bundesliga-Heimspiel - es geht mit Dortmund gegen einen echten Hochkaräter. (16:51)

Kicker-BL

Mainz-Coach Schmidt appelliert an Vernunft: Wenn am Sonntag die TSG Hoffenheim beim ersten Liga-Heimspiel des 1. FSV Mainz 05 gastiert, kommt es zum zweiten Duell zwischen Julian Nagelsmann und Martin Schmidt. Das erste Aufeinandertreffen der beiden Trainer entschied der 29-Jährige für sich; jetzt will sich der 49-Jährige revanchieren. Von persönlicher Rivalität aber findet sich keine Spur. (18:23)

Kicker-BL

Leverkusen fragt nach: "Kennt ihr" Pohjanpalo?: Mit erfreulichen Nachrichten startete das erste Bayer-Heimspiel der neuen Bundesliga-Saison, mit hocherfreulichen endete es: Nachdem Leverkusen vor dem Duell mit dem Hamburger SV die vorzeitige Vertragsverlängerung von Bernd Leno bis 2020 bekanntgegeben hatte, schrieb ein gewisser Joel Pohjanpalo das nächste Kapitel seiner großartigen Sommergeschichte. Grund zur Sorge gibt es vor der Champions-League-Woche aber auch: Karim Bellarabi ist verletzt. (19:35)

Kicker-BL

LIVE! Götze auffällig, Werner genau auf Bürki: Leipzig freut sich seit der Bekanntgabe des Spielplans auf den ersten Heimauftritt des Aufsteigers. Auf die Sachsen wartet mit Borussia Dortmund ein echter Hochkaräter der Liga. Dazu passt: BVB-Neuzugang Mario Götze debütiert in der Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel. Die Elf von Trainer Ralf Hasenhüttl feierte am 1. Spieltag ein gutes 2:2 bei der TSG Hoffenheim. Die RB-Neuzugänge Burke und Papadopoulos sitzen zunächst auf der Bank. (18:55)

Kicker-BL

Bilder: Zaungast und Dreierpacker bei Bayer, SCF feiert Philipp: Nach der Länderspielpause stand der 2. Spieltag der Bundesliga an - eröffnet wurde er mit der Partie der Bayern auf Schalke (2:0). Am Samstag empfing dann unter anderem Leverkusen den Hamburger SV, während Dortmund im Topspiel zu Gast in Leipzig war. Am Sonntag im Fokus: Werder-Trainer Viktor Spripnik und seine Bremer im Heimspiel gegen Augsburg. Die Bilder zum 2. Bundesliga-Spieltag... (17:25)

Kicker-BL

Freiburg - Bor. Mönchengladbach 3:1 (0:1): Freiburg bleibt für Borussia Mönchengladbach kein gutes Pflaster. Durch die verdiente 1:3-Niederlage ist der VfL nun seit neun Spielen im Breisgau sieglos. Der SCF erkämpfte sich den Erfolg gegen den Champions-League-Teilnehmer redlich und ließ sich auch nicht durch den überraschenden Rückstand in der ersten Hälfte schocken. Die Entscheidung fiel indes erst in der Schlussphase. (17:20)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Zaungast in Leverkusen, Torschütze Ibisevic: Nach der Länderspielpause stand der 2. Spieltag der Bundesliga an - eröffnet wurde er mit der Partie der Bayern auf Schalke (2:0). Am Samstag empfing dann unter anderem Leverkusen den Hamburger SV, während Dortmund im Topspiel zu Gast in Leipzig war. Am Sonntag im Fokus: Werder-Trainer Viktor Spripnik und seine Bremer im Heimspiel gegen Augsburg. Die Bilder zum 2. Bundesliga-Spieltag... (16:45)

Kicker-BL2

St. Pauli - Arminia Bielefeld 2:1 (1:0): Das zuvor noch punktlose St. Pauli hat am Samstagnachmittag im Heimspiel gegen Bielefeld einen Befreiungsschlag gelandet. Beim 2:1-Erfolg wurde das ausverkaufte Millerntor-Stadion (29.546) bis zum Schluss auf die Folter gespannt: Erst in der 90. Minute buchte Joker Cenk Sahin den ersten Dreier aufs Konto. Unterm Strich eine verdiente Ausbeute. (14:58)

Kicker-BL2

Last-Minute-Sieg für St. Pauli! - Union souverän: Am Samstag holte St. Pauli gegen Bielefeld in einem dramatischen Finish die ersten drei Punkte der Saison, Union feierte gegen den KSC den ersten Sieg - und das sehr souverän. Am Freitag feierte Braunschweig den vierten Erfolg im vierten Spiel. Auch die Würzburger jubelten gegen Bochum. Der VfB Stuttgart indes kassierte eine bittere Pleite gegen Heidenheim. (14:57)

Kicker-BL2

96-Debüt? Strandberg "kann uns helfen": Einen wirklichen Grund seine Anfangsformation zu verändern, hat Daniel Stendel nicht. Der Coach von Hannover 96 hat durch die große Qualität im Kader Woche für Woche aber die Qual der Wahl. Während sich die Situation offensiv entspannte, ließ sich Stendel in Bezug auf die Defensive nichts entlocken. Ein Thema könnte Neuzugang Stefan Strandberg werden - und sogar Pechvogel Felipe rückte wieder in den Fokus. (18:45)

Kicker-BL2

Union - Karlsruher SC 4:0 (2:0): Erster Saisonsieg für Union Berlin! Am Samstagmittag bezwangen die Eisernen den Karlsruher SC mit 4:0. Während die Badener erschreckend schwach auftraten, spielten die Köpenicker phasenweise sehr ansehnlichen Fußball. So bleibt der KSC sieglos - und hat gehörig Arbeit vor sich. (14:50)

Kicker-BL2

Stammkeeper Schäfer droht eine längere Pause: Schlechte Nachrichten für den 1. FC Nürnberg. Der Club muss mehrere Wochen auf seinen Stammtorwart Raphael Schäfer verzichten. Der Routinier hat Knieprobleme, wie der 37-Jährige gegenüber nordbayern.de bestätigte, hat sich Flüssigkeit im Gelenk gesammelt. (15:59)

Kicker-BL2

Ruthenbeck will nicht nur "auf den lieben Gott" hoffen: Der Saisonstart, den die SpVgg Greuther Fürth hingelegt hat, lässt sich durchaus sehen. Zwei Siege aus drei Spielen verbreiten im Umfeld neue Euphorie, auch der Fürther Kombinationsfußball ringt der Zweitliga-Konkurrenz Respekt ab. Vor dem Gastspiel in Düsseldorf am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) plagen die Franken personelle Sorgen. Das sei aber kein Grund für einen ängstlichen Auftritt, wie Coach Stefan Ruthenbeck betonte. (10:00)

Kicker-BL2

LIVE! Quaner legt für Union nach, Bouhaddouz trifft: Am Samstag will St. Pauli gegen Bielefeld die ersten Punkte einfahren, Union strebt gegen den KSC den ersten Sieg an. Am Freitag feierte Braunschweig den vierten Erfolg im vierten Spiel. Auch die Würzburger jubelten gegen Bochum. Der VfB Stuttgart indes kassierte eine bittere Pleite gegen Heidenheim. (13:48)

Kicker-BL2

LIVE! Schaffen St. Pauli und Union die Trendwende?: Am Samstag will St. Pauli gegen Bielefeld die ersten Punkte einfahren, Union strebt gegen den KSC den ersten Sieg an. Am Freitag feierte Braunschweig den vierten Erfolg im vierten Spiel. Auch die Würzburger jubelten gegen Bochum. Der VfB Stuttgart indes kassierte eine bittere Pleite gegen Heidenheim. (12:21)

Kicker-BL2

St. Pauli will die ersten Punkte, Union den ersten Sieg: Am Samstag will St. Pauli gegen Bielefeld die ersten Punkte einfahren, Union strebt gegen den KSC den ersten Sieg an. Am Freitag feierte Braunschweig den vierten Sieg im vierten Spiel. Auch die Würzburger jubelten gegen Bochum. Der VfB Stuttgart indes kassierte eine bittere Pleite gegen Heidenheim. (10:05)

Kicker-BL2

Großkreutz angesäuert: "Dann bin ich kein Fußballer": Es hätte ein perfekter Abend für den VfB Stuttgart werden können, die Schwaben durften sich bei besten Bedingungen am 123. Geburtstag des Vereins über 52.200 Zuschauer freuen. Die Gäste aus Heidenheim allerdings spielten da nicht mit, nutzten den fahrigen und verunsicherten Auftritt des VfB und münzten diesen in einen 2:1-Auswärtssieg um. Enttäuschung und Kritik schwang bei allen Stuttgartern mit - am deutlichsten wurde Kevin Großkreutz. (11:25)

Krone

Sportfotos: Welcher Ski-Star zeigt hier Haut?: Willkommen in der weiten Welt des Sports! Hier können Sie sich durch die besten Sport-Bilder des Tages klicken. Dynamische Aktionen, tolle Aufnahmen, Hoppalas oder verrückte Momente erwarten Sie. (09:01)

Krone

Sportfotos: Hannes Reichelt hat sich getraut: Willkommen in der weiten Welt des Sports! Hier können Sie sich durch die besten Sport-Bilder des Tages klicken. Dynamische Aktionen, tolle Aufnahmen, Hoppalas oder verrückte Momente erwarten Sie. (16:46)

Krone

Rapid: Novota muss Hofmann und Kvilitaia weichen: Weil Rapid weiter aus dem lukrativen Österreicher-Topf naschen will, muss Trainer Mike Büskens einen der sieben Legionäre - zumindest heute gegen Sturm Graz - daheim lassen. Steffen Hofmann und Sturm-Neuzugang Kvilitaia sind wieder fit, so trifft es diesmal Torhüter Jan Novota. Im Video oben sehen Sie, wie Büskens auf eine Reporter-Frage zum Sturm-Spiel wütend reagiert. (10:32)

Krone

Djokovic und Wawrinka im US-Open-Finale: Novak Djokovic und Stan Wawrinka bestreiten am Sonntag das Endspiel der US Open. Der Weltranglisten-Erste Djokovic gewann am Freitag (Ortszeit) gegen den Franzosen Gael Monfils 6:3, 6:2, 3:6, 6:2 und erreichte zum siebenten Mal das Endspiel in New York. (07:25)

Krone

Hummels mäht Schalker um - war das nicht Elfer?: Der FC Bayern München ist im Auftaktspiel der zweiten Runde der deutschen Fußball-Bundesliga zu seinem zweiten Saisonsieg gekommen. Der Rekordmeister gewann am Freitagabend beim FC Schalke 04 mit 2:0 (0:0). Robert Lewandowski (81.) und Joshua Kimmich (92.) trafen erst in der Schlussphase für die Gäste, bei denen ÖFB-Star David Alaba als Linksverteidiger durchspielte. Dabei hätte es beim Stand von 0:0 wohl Elfmeter für die Schalker geben müssen. (08:27)

Krone

Seitfallzieher unter die Latte - Supertor im Video: Zurücklehnen und genießen! Camilo von Botafogo Rio de Janeiro zeigt hier im brasilianischen Liga-Spiel gegen Porto Alegre ein Traumtor der besonderen Art. (08:49)

Krone

Video: Traumtor als Geschenk für die Präsidentin: Wattens holte am Freitagabend daheim ein 1:1 gegen Liefering. Besonders sehenswert war der Treffer zum 1:0 für die Hausherren - gleichsam als Geburtstagsgeschenk für die Präsidentin: Diana Langes feierte ihren 45er. (07:30)

Krone

Video: Hier stürmt der LASK an die Tabellenspitze: Der LASK hat in der achten Runde der Ersten Liga den Sprung an die Tabellenspitze geschafft. Die Oberösterreicher (19 Punkte) setzten sich am Freitagabend beim FAC mit 3:2 (2:0) durch, feierten ihren fünften Sieg in Folge und zogen damit am nicht aufstiegsberechtigten FC Liefering (18) vorbei. Der Vorsprung auf die ersten Aufstiegskonkurrenten Kapfenberg (16) und Lustenau (15) blieb gleich. (08:09)

Krone

Sturm und Rapid trennen sich im Bundesliga-Hit 1:1: Sturm Graz und Rapid Wien erreichten im Bundesliga-Hit der siebenten Runde ein 1:1-Remis. Christian Schulz (23.) brachte die Blackies in der ersten Hälfte in Führung. Nach Seitenwechsel sorgte Tamas Szanto (54.) für den Ausgleich. (17:53)

Krone

Hannes Arch vor Todesflug: "Würde nichts bereuen": Der Schock sitzt tief, das Team der Elberfelder Hütte trauert. Nach der letzten Proviantlieferung dieser Saison zum Stützpunkt des Alpenvereins zerschellte der Hubschrauber mit Kunstflug-Ass Hannes Arch am Steuer - wie berichtet - an einer Felswand. Die Wrackteile und der überlebende Passagier, der noch zu den letzten Sekunden vor dem Absturz befragt wird, sollen das Todesrätsel klären. Arch selbst - erst kurz vor seinem Tod hatte er gemeint, nichts in seinem Leben bereuen zu müssen - war jedenfalls zum Unglückszeitpunkt kerngesund. (16:41)

Krone

Nächste Pleite! Das Innsbruck-Drama im Video: Weiter in der Krise ist Wacker Innsbruck (6). Die Tiroler unterlagen in Horn (7) 1:2 und rutschten nach dem siebenten sieglosen Spiel in Folge auf den vorletzten Platz und somit einen Abstiegsrang zurück. Es könnte die letzte Partie des erst im Sommer verpflichteten Maurizio Jacobacci auf der Trainerbank gewesen sein. (07:54)

Krone

5:1! Celtic fertigt im Derby die Rangers ab: Der schottische Meister Celtic Glasgow hat am Samstag das 305. Liga-Duell mit dem Erzrivalen Glasgow Rangers klar dominiert. Der Tabellenführer gewann die erste Old Firm in der Premiership seit 2012 im heimischen Celtic Park mit 5:1 (2:1). Celtic-Matchwinner war der 20-jährige Franzose Moussa Dembele mit einem Triple-Pack (33., 42., 83. Minute). (15:05)

Krone

LASK-Fans prügeln sich mit Asylwerbern: In der Nacht auf Samstag ist es in der Linzer Altstadt zu einer Rauferei zwischen Asylwerbern und Fußballfans gekommen. Eine Gruppe von etwa 20 Personen geriet gegen 1 Uhr aneinander, berichtete die oberösterreichische Polizei. Mehrere Polizeieinheiten waren nötig, um die Auseinandersetzung aufzulösen. (13:19)

Krone

Reif für Klapse? "Nein, Verstappen ist wie Schumi": Niki Lauda würde ihn gerne beim Psychiater sehen (siehe Video oben). Völlig ungerechtfertigt, rückt jetzt Red-Bull-Motorsportchef Helmut Marko zur Verteidigung seines Supertalents Max Verstappen aus. Er vergleicht den Belgier sogar mit dem jungen Michael Schumacher. (12:13)

Krone

Paralympics: Tischtennis-Trio erreicht K.o.-Phase: Ein österreichisches Trio hat in den Tischtennisbewerben der Paralympics in Rio die K.o-Phase erreicht. Doris Mader entschied am Samstag das entscheidende Gruppenspiel um den Aufstieg mit 3:0 für sich, Stanislaw Fraczyk und Krisztian Gardos gewannen auch ihre zweiten Spiele. (17:34)

Krone

Nairo Quintana steht vor 1. Gesamtsieg bei Vuelta: Nairo Quintana steht vor seinem ersten Gesamtsieg bei der Spanien-Radundfahrt. Der 26-jährige Kolumbianer vom spanischen Movistar-Team verteidigte am Samstag in der schwierigen vorletzten Etappe der 71. Vuelta a Espana mit der Bergankunft hinauf auf die Alto de Aitana das rote Leadertrikot souverän. Den Tagessieg sicherte sich der Franzose Pierre Latour. (18:08)

Krone

Guardiola siegt im Trainer-Wettstreit mit Mourinho: Pep Guardiola hat das erste Trainer-Duell in der englischen Premier League mit Jose Mourinho gewonnen. Die vom Spanier betreute Manchester-City-Elf setzte sich beim Lokalrivalen Manchester United am Samstag mit 2:1 durch. Der Belgier Kevin de Bruyne sorgte in der 15. Minute für die Führung, die der Nigerianer Kelechi Iheanacho (36. Minute) noch vor der Pause ausbaute. (15:28)

Krone

Pohjanpalo-Triple rettet Leverkusen Sieg gegen HSV: Joel Pohjanpalo hat Bayer Leverkusen am Samstag mit einem Last-Minute-Triple vor einem Fehlstart in die deutsche Bundesliga gerettet. Dank der späten Explosion des 21-jährigen Finnen holte die Elf von Roger Schmidt in der zweiten Runde zuhause ein letztlich verdientes 3:1 gegen den HSV und damit die ersten Punkte. Der HSV war nach einem Assist von Michael Gregoritsch in Führung gegangen (58.). (17:59)

Krone

Riesen-Blamage für FC Barcelona: Schon in der dritten Runde der Primera Division hat sich der spanische Meister FC Barcelona kräftig blamiert. Die Katalanen kassierten am Samstag daheim eine 1:2 (0:1)-Niederlage gegen Aufsteiger CD Alaves und mussten damit die ersten Punktverluste einstecken. (22:40)

Krone

Real Madrid feiert Kantersieg bei Ronaldo-Comeback: Real Madrid hat in der dritten Runde der Primera Division einen 5:2-Kantersieg gegen Osasuna gefeiert. Cristiano Ronaldo durfte nach seiner im EM-Finale erlittenen Knieverletzung ein erfolgreiches Comeback bejubeln. Der Portugiese bringt die Madrilenen bereits in der sechsten Minute in Führung. (19:56)

Krone

Doris Mader im Achtelfinale ausgeschieden: Doris Mader hat ihren Paralympics-Medaillengewinn von 2012 im Tischtennis nicht zu wiederholen vermocht. Die Niederösterreicherin scheiterte am Samstag in Rio im Achtelfinale mit 0:3 (-9,-3,-7) an der Südkoreanerin Yoon Jiyu. (22:30)

Krone

Naby Keita schießt Leipzig zu Heimsieg gegen BVB: Salzburgs ehemaliger Spielmacher Naby Keita hat am Samstag in der 89. Minute das zum Duell der Fußball-Kulturen hochstilisierte Spiel RB Leipzigs gegen Borussia Dortmund zugunsten der Bullen entschieden und für eine gelungene Bundesliga-Heimpremiere des Klubs von Trainer Ralph Hasenhüttl sowie der ÖFB-Teamkicker Stefan Ilsanker und Marcel Sabitzer gesorgt. Sein Goldtor sehen Sie oben im Video ab Minute 04:15. (21:01)

Krone

Altach besiegt SVM dank "Joker" Nikola Zivotic 2:1: Der SCR Altach bleibt in der Bundesliga auch nach der siebenten Runde erster Verfolger von Tabellenführer Sturm Graz. Die Vorarlberger setzten sich am Samstag zu Hause gegen den SV Mattersburg verdient 2:1 (0:0) durch und liegen nach dem fünften Saisonsieg nur einen Punkt zurück. Matchwinner war Nikola Zivotic, der 20-jährige Joker entschied die Partie mit einem Doppelschlag (78., 84.). (20:27)

Krone

Fivers verlieren nach Supercup auch HLA-Start: Meister Fivers WAT Margareten hat am Samstag in seinem Saisonauftaktspiel der Handball-Liga Austria (HLA) beim HC Bruck eine 28:29 (12:14)-Niederlage bezogen. Für die weniger prominent als im vergangenen Spieljahr besetzten Wiener wurde damit der Fehlstart prolongiert, nachdem sie den Supercup gegen Bregenz verloren hatten. Im Vorjahr hatten die Fivers erst in Runde 13 die ersten Punkte abgegeben. (22:22)

Krone

Arnautovic mit Stoke City nach Heimdebakel Letzter: Marko Arnautovic erlebte mit Stoke City in der vierten Runde der Premier League ein Heimdebakel. Die Potters gehen gegen Tottenham mit 0:4 unter. Mit nur einem Punkt nach vier Runden belegt Stoke den letzten Platz. (21:29)

Krone

3:2-Sieg! Ried gibt rote Laterne an St. Pölten ab: Die SV Ried hat am Samstag den Auswärtsfluch in der Bundesliga beendet. Die Oberösterreicher besiegten im Keller-Duell St. Pölten knapp mit 3:2 und kletterten in der Tabelle auf Platz sieben. (20:19)

Krone

Altach besiegt Mattersburg mit 2:1!: Mehr Infos in Kürze! (20:27)

Krone

Austria schießt sich für Europa League warm: Die Austria hat sich für die anstehende Woche mit national wie international fordernden Aufgaben eingeschossen. Gegen den Wolfsberger AC feierten die Wiener am Sonntag mit einem 4:1 (3:0) einen nie gefährdeten Heimsieg. Bereits in den ersten halben Stunde machte die Austria durch Lucas Venuto (14.) und zwei Freistoßtore von Raphael Holzhauser (17.) und Alexander Grünwald (26.) alles klar. (20:19)

Krone

Deutscher Sportpolitiker überfallen und ausgeraubt: Der deutsche Sportpolitiker Bernd Neuendorf ist am Rande seines Besuchs bei den Paralympics in Rio de Janeiro überfallen und ausgeraubt worden. Der 55-Jährige sei unverletzt geblieben, sagte eine Sprecherin des Sportministeriums am Samstag der Deutschen Presse-Agentur. (18:37)

Krone

Dämpfer in EM-Quali! ÖBV-Niederlage gegen Holland: Österreichs Basketball-Nationalteam hat in der Qualifikation zur EM 2017 (Gruppe B) einen Dämpfer erlitten. Die ÖBV-Herren mussten sich am Samstagabend im Multiversum Schwechat dem Team der Niederlande 61:75 (38:39) geschlagen geben. Auswärts hatte es vor elf Tagen einen 75:72-Erfolg gegeben. (22:45)

Krone

Fuchs mit Leicester bei Liverpool chancenlos: Christian Fuchs und Titelverteidiger Leicester haben die erfolgreiche Heimpremiere Liverpools im ausgebauten Stadion an der Anfield Road nicht verhindern können: Die Foxes unterlagen am Samstag in der vierten Runde der Premier League mit 1:4 (1:2) und liegen als 15. bereits acht Zähler hinter dem verlustpunktfreien Spitzenreiter Manchester City. Liverpool verbesserte sich auf Platz acht. (21:15)

Kurier

Erster Bundesliga-Sieg: Leipzig schlägt BVB: Ex-Salzburger Naby Keita sicherte den Leipzigern den ersten Heimsieg. (21:07)

Kurier

Leicester unterliegt mit Fuchs bei Liverpool: Liverpool feierte beim Debüt an der "neuen" Anfield Road einen klaren Sieg. (21:24)

Kurier

Mourinho vs. Guardiola - wenn Sport in Hintergrund gerät: Beim Derby zwischen Manchester United und Manchester City geht es um mehr als die Tabellenführung. (06:00)

Kurier

Sieg für Guardiola: City gewinnt Manchester-Derby: Manchester City schlug den Stadtrivalen auswärts im Old Trafford mit 2:1. (15:32)

Kurier

Ö-Topf-Opfer: Novota ist nicht mehr Rapids Nr.1: Legionär Nr.7: Nach dreieinhalb Jahren als Stammgoalie flog Jan Novota aus dem Matchkader (00:00)

Kurier

Alar: "Niemand hat bei Rapid mit mir geredet": Sturm-Goalgetter Deni Alar im Interview über seine Zeit bei Rapid und den Hit in Graz (09:00)

Kurier

Leipzig gegen Dortmund als Duell der Gegensätze: Alle 42.558 Tickets für die Partie in Leipzig sind verkauft. (09:00)

Kurier

Kantersieg: Celtic gewinnt "Old-Firm"-Comeback: Im ersten Liga-Derby nach vier Jahren kassierten die Rangers eine Abfuhr. (15:20)

Laola1

Erfolgslauf von Suljovic hält an: Nach seinem Titelgewinn in Riesa startet Österreichs Darts-Ass Mensur Suljovic beim European-Tour-Event in Mülheim mit einem 6:0-Sieg. Der 44-jährige Wiener gibt nach einem Freilos in der 1. Runde gegen den Niederländer Vincent Kamphuis kein Spiel ab, meint aber nach dem klaren Erfolg: "Ich hatte diese Woche nach dem Turniersieg keine Zeit zu trainieren. Ich fühlte mich so schlecht." In der 3. Runde trifft der als Nr. 10 gereihte Suljovic auf den Sieger der Partie Ian White vs. Devon Petersen. (15:48)

Laola1

St. Pauli punktet erstmals: Der FC St. Pauli schreibt am vierten Spieltag der zweiten deutschen Liga mit einem 2:1-Sieg gegen Arminia Bielefeld (Prietl 90) erstmals an. Bouhaddouz (38.) bringt die "Kiezkicker" in Führung, Schuppan (50.) gleicht aus. Sahin (90.) sorgt mit einem Last-Minute-Treffer für den Erfolg. Union Berlin (Trimmel 90, Hosiner ab 79.) feiert indes einen 4:0-Erfolg gegen den Karlsruher SC (Sallahi 90, Hoffer bis 64.). Kreilach (22.), Quaner (44., 76.) und Skrzybski (60./Elfmeter) erzielen die Tore. (14:57)

Laola1

Dustin Johnson glänzt mit der 63: Die US-Amerikaner Roberto Castro und Dustin Johnson liegen zur Halbzeit der BMW Championship in Carmel mit 130 Schlägen (-14) an der Spitze des Feldes. Beim 3. Event der FedExCup-Playoffs schafft Dustin Johnson mit einer 63 den Sprung an die Spitze. Bei dem mit 8,5 Mio. Dollar dotierten Turnier der PGA-Tour liegt Paul Casey (-11) mit drei Schlägen Rückstand auf Rang drei. J.B. Holmes und Chris Kirk (USA/-10) teilen sich den 4. Rang. Jason Day (AUS) und Rory McIlroy (NIR) liegen auf Platz 19 (-4). (08:10)

Laola1

"Shaq" in der NBA-Ruhmeshalle: Die ehemaligen NBA-Superstars Shaquille O'Neal, Yao Ming und Allen Iverson sind in die Hall of Fame des Basketballs aufgenommen worden. Insgesamt zehn Größen des Sports wurde diese Ehre in Springfield zuteil. O'Neal dankt in seiner Rede unter anderem auch Kobe Bryant, mit dem er in seiner Zeit bei den L.A. Lakers dreimal NBA-Champion wurde. "Ein Spieler, der mich gepusht hat und mir half, drei Titel zu gewinnen. Aber der mir ebenso half, dass ich abgeschoben und nach Miami transferiert wurde." (11:22)