2016-09-21

Brucki

Leobendorf - Rapid 0:1 (0:0): ÖFB-Cup, 2. Runde, 21.9.2016 Sportclub-Platz, 3.204 Jedes Weiterkommen Rapids im Cup ist angesichts der Historie der letzten beiden Jahrzehnte als Erfolg zu werten. Das Spiel selbst war nicht gerade berühmt. Der niederösterreichische Landesligist Leobendorf mit Ex-Rapidler Mario Konrad im Sturm suchte seinen Chancen und hätte mit etwas Glück Tore schießen können. Das einzige und entscheidende Tor ... Weiterlesen (18:00)

DerStandard

ÖFB-Cup - Rapid mit Ach und Krach ins Cup-Achtelfinale: Schößwendter erzielt das einzige Tor gegen Landesligisten Leobendorf (20:23)

DerStandard

ÖFB-Cup - Cup-Fiasko für Altach und Mattersburg: 0:3-Pleite für Vorarlberger in Ebreichsdorf, Mattersburg im Elferschießen out – Salzburg und Sturm weiter, Rapid nur 1:0 gegen Leobendorf (20:23)

DiePresse

ÖFB-Cup: Rapid glanzlos im Achtelfinale: Das Team von Mike Büskens setzte sich am Sportclub-Platz in Wien gegen den SV Leobendorf 1:0 durch. (20:02)

DiePresse

ÖFB-Cup: Rapid glanzlos im Achtelfinale, Salzburg souverän weiter: Titelverteidiger Red Bull Salzburg prolongiert seine beeindruckende Serie, auch Sturm ist souverän weiter. Altach erlebt einen rabenschwarzen Tag in Ebreichsdorf. (20:02)

Krone

Rapid taumelt gegen Viertligist Leobendorf zu 1:0!: Sieg ist Sieg - Österreichs Vizemeister Rapid Wien hat im ÖFB-Cup das Achtelfinale erreicht. Das Team von Mike Büskens setzte sich am Sportclub-Platz in Wien gegen den SV Leobendorf 1:0 durch. Dabei blieben die Wiener, bei denen Altstar Steffen Hofmann von Beginn an spielen durfte, jedoch über weite Strecken vieles schuldig. Erst Christoph Schößwendter brachte Rapid auf die Siegerstraße (50.). (20:04)

Kurier

Live-Spielstände im ÖFB-Cup: Den Anfang machen die Rapidler, die beim SV Leobendorf gastieren. (17:56)

Laola1

Hartes Stück für Rapid im Cup: Der SK Rapid feiert in der 2. Cup-Runde einen knappen 1:0-Sieg gegen Leobendorf. Mit einer disziplinierten Defensiv-Leistung verlangt der Viertligist den Hütteldorfern alles ab. Demic und Pantic vergeben vor der Pause sogar Chancen auf die Führung. Auf der Gegenseite hat Steffen Hofmann die beste Möglichkeit. Schösswendter (50.) bricht in der zweiten Hälfte mit einem Kopfballtor nach Murg-Ecke den Bann. Danach spielt Rapid, wo Neuzugang Kvilitaia sein Startelf-Debüt gibt, den Sieg nach Hause. (19:59)

Österreich

Rapid heute im Cup-Fieber: Leobendorf-Rapid ab 18 Uhr LIVE Mit Siegen in der Europa League gegen Genk und in der Liga gegen Mattersburg hat Rapid auf die Erfolgsspur zurückgefunden. Diesen Lauf will man heute fortsetzen. Die Wiener krachen in der zweiten Cup-Runde auf Leobendorf, Zweiter der niederösterreichischen Landesliga. (07:58)

Österreich

Rapid wird einige Spieler schonen: Hans Krankl über die Bedeutung des Cups. Rapid wird im Cup sicher einige Spieler schonen, wird mit ­einer anderen Mannschaft spielen. Es wird wohl Steffen Hofmann auflaufen, damit er wieder mehr Spielpraxis bekommt. Im Cup kann man in kurzer Zeit eigentlich viel erreichen. Viele unterschätzen das, aber es ist für die Klubs der schnellste Weg in den Europacup. (08:07)

Österreich

Rapid zittert sich zu 1:0-Sieg: ÖFB-Cup: Rapid besiegt den Landesligisten SV Leobendorf knapp mit 1:0. (19:55)

Rapid-Englisch

ÖFB Samsung Cup: Green & Whites through to 3rd Round: Rapid went into the Cup duel with SV Leobendorf on the back of a rich vein of form that had seen them dispatch Genk in the UEFA Europa League and Mattersburg in the Bundesliga. Despite the opposition coming from the fourth tier of Austrian football, there was no room for underestimating Leobendorf as the Green Whites sought to avoid being on the wrong end of a giant killing, and rather sought to ... Weiterlesen (19:06)

UEFA

Hintergrund: Athletic - Rapid Wien: Athletic hat am ersten Spieltag eine Niederlage in Italien kassiert und sieht sich vor dem Besuch von Rapid Wien schon unter Zugzwang. (15:06)

Ultras-Rapid

SV Leobendorf – SK Rapid Wien: (20:00)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Rapid in Hernals: ÖFB-Cup: SV Leobendorf empfängt Rapid am Sportclub-Platz. Kann der NÖ Landesligist die Hütteldorfer ärgern? Hier geht's zum Liveticker: (17:43)

Weltfußball

Rapid, Salzburg und Sturm im Achtelfinale: Rapid hat am Mittwoch glanzlos das Achtelfinale des ÖFB-Cups erreicht. Sturm und Salzburg setzten sich klar durch. Altach ging unter (21:29)

Weltfußball

1:0! Rapid zieht ins Achtelfinale ein: ÖFB-Cup: Rapid Wien hat den NÖ Landesligisten SV Leobendorf am Sportclub-Platz durch ein Kopfball-Tor von Christoph Schösswendter 1:0 bezwungen und steht ihm Achtelfinale (19:54)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Rapid mit Steffen Hofmann: ÖFB-Cup: SV Leobendorf empfängt Rapid am Sportclub-Platz. Kann der NÖ Landesligist die Hütteldorfer ärgern? Kapitän Steffen Hofmann spielt von Beginn. Hier geht's zum Liveticker: (17:43)

Weltfußball

Rapid glanzlos ins Cup-Achtelfinale: Österreichs Vizemeister Rapid Wien hat am Mittwoch im ÖFB-Cup das Achtelfinale erreicht. Das Team von Mike Büskens setzte sich am Sportclub-Platz in Wien gegen den SV Leobendorf 1:0 durch (20:05)

Weltfußball

Rapid, Salzburg, Sturm und Austria weiter: Rapid hat am Mittwoch glanzlos das Achtelfinale des ÖFB-Cups erreicht. Sturm und Salzburg setzten sich klar durch, Austria musste Nachsitzen. Altach blamierte sich (23:27)