2016-10-20

abseits.at

Das sagen die Rapid-Fans vor der EL-Partie gegen Sassuolo: „Angesagte hohe Niederlagen finden selten statt“: Der SK Rapid trifft heute im Rahmen der Europa-League-Gruppenphase auf die US Sassuolo Calcio. Wir waren neugierig was sich die Fans von dieser Partie erwarten und haben uns deshalb im Austrian Soccer Board umgehört! Christo: „Ich erwarte ja prinzipiell eine Nuller-Runde für die österreichischen Vereine, aber typisch wäre es natürlich... (10:00)

Brucki

Rapid - Sassuolo 1:1 (1:0): Europa League, Gruppe F, 20.10.2016 Weststadion, 22.200 Stark begann die Partie. Erste Torchance in der ersten Minute, Führungstreffer nach sechs Minuten. Eine zu den letzten Meisterschaftsauftritten gewandelt auftretende Mannschaft spielte gut, schaffte aber leider das zweite Tor nicht. Nach der Pause war die US Sassuolo Calcio stärker, aber der Ausgleich gelang ihnen auch erst durch ein blödes E... Weiterlesen (21:05)

Brucki

45° Kurvenheft, 27: Rezension 45° Kurvenheft Ausgabe 27 September 2016 111 S. Im September-Heft des 45° Kurvenheft sind Bildberichte vom Kurvengeschehen in Juli und August 2016 enthalten. Der Schwerpunkt liegt auf Partien der ersten Runde des DFB-Pokals, wo in Bild und Text geschildert wird, was auf den Rängen los war. Auch vom sommerlichen Freundschaftsspiel zwischen Atalanta BC und Eintracht Frankfurt in Bergamo wi... Weiterlesen (15:00)

Bundesliga

Rapid gegen Sassuolo 1:1 - Bizarres Eigentor von Schrammel: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (23:15)

DerStandard

Europa League: Rapid - Rapid nach kuriosem Schrammel-Eigentor 1:1: Die Hütteldorfer bestimmten gegen Sassuolo über weite Strecken das Spiel, müssen sich aber nach einem Blackout von Verteidiger Schrammel mit einem Punkt begnügen (23:18)

DerStandard

Europa League live - EL live: Salzburg vs. Nizza 0:1, Rapid vs. Sassuolo, Roma vs. Austria 21.05: Salzburg empfängt Nizza, Rapid tritt gegen Sassuolo an und die Austria darf zum großen Spiel nach Rom (16:49)

DerStandard

Match - Rapid nach kuriosem Schrammel-Eigentor 1:1: Die Hütteldorfer bestimmten gegen Sassuolo über weite Strecken das Spiel, müssen sich aber nach einem Blackout von Verteidiger Schrammel mit einem Punkt begnügen (23:18)

DerStandard

Europa League live - EL live: Rapid vs. Sassuolo 1:0, Roma vs. Austria 2:1, Salzburg verliert gegen Nizza: Bullen bleiben nach 0:1 gegen Nizza punktelos. Rapid tritt gegen Sassuolo an. Die Austria darf zum großen Spiel nach Rom (16:49)

DerStandard

Europa League: Rapid - Rapid nach kuriosem Schrammel-Eigentor nur 1:1: Die Hütteldorfer bestimmten gegen Sassuolo über weite Strecken das Spiel, müssen sich aber nach einem Blackout von Verteidiger Schrammel mit einem Punkt begnügen (23:18)

DerStandard

Europa League live - EL live: Rapid vs. Sassuolo, Roma vs. Austria, Salzburg verliert gegen Nizza: Bullen bleiben nach 0:1 gegen Nizza punktelos. Rapid tritt gegen Sassuolo an. Die Austria darf zum großen Spiel nach Rom (16:49)

DerStandard

Europa League live - EL live: Salzburg vs. Nizza 0:0, Rapid vs. Sassuolo, Roma vs. Austria 21.05 Uhr: Salzburg empfängt Nizza, Rapid tritt gegen Sassuolo an und die Austria darf zum großen Spiel nach Rom (16:49)

DerStandard

Europa League live - EL live: Heroische Austria erkämpft Punkt in Rom, Rapid nach Eigentor nur Remis, Salzburg verliert: Austria fährt nach 1:3-Rückstand noch mit einem 3:3 nach Hause – Rapid als bessere Mannschaft nach Schrammel-Eigentor nur Remis – Salzburg nach 0:1 gegen Nizza weiter punktelos (16:49)

DiePresse

Europa League: Rapid gegen Sassuolo endet 1:1: Rapid hat am Donnerstag im Heimspiel der Fußball-Europa-League ein 1:1 gegen Sassuolo erreicht. (23:02)

Krone

Rapid gegen Sassuolo: Die Stimmen zum Spiel: (23:24)

Krone

Rapid: Nur mit Mut gelingt der Befreiungsschlag: Rapids große Chance im Kampf gegen die Krise: Mit einem Sieg gegen Sassuolo in der Europa League (Donnerstag, 21.05 Uhr) lebt die Aufstiegschance in Europa und auch das Selbstvertrauen für das Derby am Sonntag wäre wieder verstärkt. (10:17)

Krone

Sassuolo wartet: So gelingt Rapid die "Befreiung": Für Rapid geht heute in der Europa-League-Partie gegen Sassuolo um den "Befreiungsschlag", wie Trainer Mike Büskens es bei der Abschluss-Pressekonferenz am Mittwoch formulierte. Ob er dabei womöglich auch schon auf den langzeitverletzten Stürmer Matej Jelic setzen wird? (15:54)

Krone

Unfassbares Eigentor kostet Rapid erlösenden Sieg!: Thomas Schrammel kann einem einfach leid tun! Da spielte Rapid, derzeit knöcheltief in der Krise, eine sehr, sehr starke Partie in der Europa League gegen Sassuolo (It), doch am Ende gab es nur ein 1:1. Denn Rapid vermochte es nicht, die besten Chancen zu mehr Treffern zu nutzen - und Schrammel fabrizierte leider ein unfassbares Eigentor! Die sensationelle Stimmung in Hütteldorf sehen SIe oben im Video. Die Austria erkämpfte sensationell ein 3:3 bei AS Roma - mehr dazu hier. (22:46)

Krone

Rapid-Sassuolo: Die letzten Infos aus dem Stadion!: Wir haben die letzten Infos vor dem Europa-League-Spiel der Rapidler im Weststadion gegen Sassuolo! (20:40)

Kurier

Rapid: Willkommene Ablenkung in der Krise: Europa League: Vorfreude auf Sassuolo, weil das italienische Überraschungsteam die Offensive sucht. (08:00)

Kurier

Eigentor kostet Rapid den Sieg: Rapid war überlegen, musste sich aber mit einem 1:1 begnügen. (23:08)

Laola1

Kein Spaß! Sassuolo plant Großes: Wenn Rapid heute (21:05 Uhr) in der Europa League auf Sassuolo trifft, bekommen es die Hütteldorfer mit einem Fußball-Wunder zu tun. 1920 gegründet, dümpelte der Klub aus der 40.000-Einwohner-Stadt jahrzehntelang in den Niederungen des italienischen Fußballs herum. Erst vor zehn Jahren gelang der Aufstieg in die 3. Liga, bis es die "Neroverdi" 2013 in die Serie A schafften. Dahinter steckt keine Geschichte für Fußball-Romantiker, sondern mit dem Milliarden-Unternehmen Mapei ein starker Investor. (09:42)

Laola1

Eigentor kostet Rapid den Sieg: Rapid muss sich am 3. Europa-League-Spieltag mit einem 1:1 (1:0) gegen US Sassuolo begnügen. Die Grün-Weißen legen stark los und schnüren den Gegner ein. Schon nach sieben Minuten gelingt Schaub so aus kurzer Distanz die Führung. 17 Torschüsse binnen 45 Minuten sind EL-Rekord für eine österreichische Mannschaft. Nach der Pause reißt der Faden aber und es entwickelt sich ein ausgeglichenes Spiel. Schrammel sorgt mit einem unglaublichen Eigentor ohne Bedrängnis für den Endstand (66.). (23:03)

Österreich

Rapid gegen Sassuolo zum Siegen verdammt: Wiener wollen Negativlauf gegen Italiener beenden - auch für die Fans. (11:25)

Österreich

Eigentor kostet Rapid Sieg: Europa League: Wiener spielen zu Hause 1:1 gegen Sassuolo. (22:55)

Rapid-Englisch

UEL: Dominant Rapid denied deserved victory: In front of 22.200 - 200 of which had made the trip from Italy - a re-invigorated Rapid side took to the field, showing the confidence, power and slickness that had been sorely absent in recent outings. The highly rated and dangerous Italian outfit US Sassuolo , incidentally making their first foray into European football in the club's history, could count themselves fortunate to be only one behin... Weiterlesen (21:04)

UEFA

Wien: Eine Stadt gegen Italien: Die Austria gastiert beim AS Roma, Rapid bekommt es daheim mit Sassuolo zu tun. "Bella Italia" soll, wenn es nach den Klubs der Donaumetropole geht, kurzzeitig den Glanz verlieren. (00:58)

Ultras-Rapid

SK Rapid Wien – US Sassuolo Calcio: (23:05)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Rapid im Duell mit Sassuolo: Rapid hat am dritten Spieltag der Europa League in Wien-Hütteldorf Sassuolo Calcio zu Gast. Gegen das italienische Sensationsteam wollen die Grün-Weißen wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. (20:55)

Weltfußball

Jetzt LIVE: Rapid führt gegen Sassuolo: Rapid hat am dritten Spieltag der Europa League in Wien-Hütteldorf Sassuolo Calcio zu Gast. Gegen das italienische Sensationsteam wollen die Grün-Weißen wieder in die Erfolgsspur zurückkehren. (20:55)

Weltfußball

Sassuolo-Coach lobt Qualität von Rapid: Sassuolo Calcio sieht sich vor dem Duell mit Rapid nicht unbedingt in der Favoritenrolle. "Rapid hat eine junge Mannschaft mit hoher Qualität", warnte Sassuolo-Trainer Eusebio Di Francesco. (10:15)

Weltfußball

Slapstick-Eigentor verhindert Rapid-Sieg: Ein Slapstick-Eigentor hat Rapid am dritten Spieltag der Europa League einen Heimsieg gegen Sassuolo Calcio gekostet. Louis Schaub sorgte für die frühe Führung, aber dann patzte Thomas Schrammel folgenschwer. (22:55)