2017-01-10

Bundesliga

Kaderreduktion bei Rapid - Entrup und Tomi aussortiert: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (13:07)

Bundesliga

Rapid startete Frühjahrsvorbereitung mit Hoffnung auf Europa: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (14:40)

DerStandard

Rapid Wien - Entrup und Tomi bei Rapid aussortiert: Hütteldorfer Kader soll von 30 auf 25 Spieler reduziert werden (12:17)

DerStandard

Rapid Wien - Entrup und Tomi nicht mehr bei Rapids erster Mannschaft: Kader soll von 30 auf 25 Spieler reduziert werden (12:17)

EwkiL/Freunde

Grün-weiße Hochzeit: Die Vermarktung „der Röhre“ nimmt Fahrt auf. Die Rapid-Hospitality-Seite bietet alle Arten von Eventmöglichkeiten an. Zahlreiche Weihnachtsfeiern, hauptsächlich der Rapid-Partner, haben im Vorjahr einen Höhepunkt gesetzt und heuer geht es munter weiter. Sogar der Blindenball, bisher immer in den Räumen des Louis-Braille-Hauses veranstaltet, findet heuer erstmals bei Rapid statt. Und nicht mehr nur... Weiterlesen (23:49)

Forza-Rapid

„Ich brauche mir in Rom keinen Euro einstecken!“: Michael Konsel wird in Rom immer noch als einer der größten Legionäre aller Zeiten verehrt. Wir haben mit „Er Panters“ in unserer Ausgabe #6 über seine Zeit in Wien und Rom, seinen Wechsel zu Venedig und ein mögliches Comeback in Hütteldorf gesprochen. Beginnen wir in Hütteldorf. Wie sind Sie zu Rapid gekommen? Ausschlaggebend war wahrscheinlich [...] Der Beitrag „Ich brauche mir in Rom keinen Euro einstecken!“ erschien zuerst auf Forza Rapid . (07:41)

Forza-Rapid

“Ich brauche mir in Rom keinen Euro einstecken!”: Michael Konsel wird in Rom immer noch als einer der größten Legionäre aller Zeiten verehrt. Wir haben mit "Er Panters" in unserer Ausgabe #6 über seine Zeit in Wien und Rom, seinen Wechsel zu Venedig und ein mögliches Comeback in Hütteldorf gesprochen. Der Beitrag “Ich brauche mir in Rom keinen Euro einstecken!” erschien zuerst auf Forza Rapid . (07:41)

Krone

Max Entrup und Tomi bei Rapid aussortiert: Die beiden Stürmer Maximilian Entrup und Tomi trainieren ab sofort nicht mehr mit der ersten Mannschaft von Rekordmeister Rapid. Das bestätigte Neo-Sportdirektor Fredy Bickel am Dienstag rund um das erste Lauftraining der Wiener im Prater gegenüber Journalisten. Ziel sei es, den Kader in den nächsten Wochen von derzeit 30 auf 25 Spieler zu reduzieren. (11:27)

Laola1

Personalentscheidungen bei Rapid: Der SK Rapid ist mit einer Laufeinheit in die Vorbereitung für die Frühjahrs-Saison gestartet. Die ersten Personal-Entscheidungen wurden von Sportchef Fredy Bickel und Damir Canadi bereits im Vorfeld getroffen. So nimmt Tomi nicht mehr am Training der Profis teil. Der Spanier hat keine Zukunft mehr bei den Wienern, eine Lösung soll bereits in Sicht sein. Ebenfalls nicht dabei ist Maximilian Entrup. Dieser wird ab Mittwoch bei Rapid II trainieren, dann wird über eine Leihe oder Transfer entschieden. (12:28)

Laola1

Ex-Rapidler bei Sturm gehandelt: Auf der Suche nach einem Mittelfeldspieler wird beim SK Sturm nun auch ein ehemaliger Spieler des SK Rapid gehandelt. Thanos Petsos, der im Sommer 2016 von den Wienern zu Werder Bremen gewechselt ist, soll laut "weltfussball.at" ein Kandidat bei den Blackies sein. Neben dem 25-Jährigen werden auch Konstantin Kerschbaumer (LAOLA1 berichtete schon im Dezember) und Michael Liendl sein. Wie "Bild" berichtet, soll es Anfragen für Petsos, der zum Vorbereitungs-Start in die U23 versetzt wurde, geben. (18:39)

Laola1

Rapid-Stürmer auf Probe im Iran: Bei Rapid steht Tomi auf der Abschussliste, nun könnte der Spanier schon bald einen neuen Arbeitgeber bekommen. Wie die "Teheran Times" berichten, befindet sich der 32-Jährige derzeit in der iranischen Hauptstadt und absolviert ein Probetraining bei Tabellenführer Persepolis. Wie Rapid-Sportchef Fredy Bickel am Dienstag gegenüber LAOLA1 bestätigt, ist der Abgang von Tomi im Winter fix: "Wir suchen zusammen mit ihm nach Lösungen. Bis wir das so haben, wird er nicht bei der Mannschaft sein." (19:10)

Laola1

Rapid: Mindestens 5 sollen gehen: Der SK Rapid macht Nägel mit Köpfen. Beim Trainingsauftakt war nicht die vorrangige Frage, ob alle dabei sind, sondern wer in ein paar Wochen noch zum Profi-Kader zählt. Denn an der Kaderreduzierung gibt es nichts zu rütteln. Diese ziehenSportchef Fredy Bickel und Trainer Damir Canadi beinhart durch. „Das ist ganz sicher die Hauptaufgabe. Wir wollen bis zum Trainingslager in gut zehn Tagen so weit sein, dass wir nicht mehr als 25 Spieler mitnehmen, lieber nur 23. Im Moment sind 30 da", so Bickel. (22:55)

Österreich

Canadi: "ÖFB-Cup ist großes Ziel": Rapid startete Frühjahrsvorbereitung mit Hoffnung auf Europa. Rapid ist am Dienstag mit dem ersten Lauftraining in der Prater Hauptallee in die Frühjahrsvorbereitung gestartet. Die Hütteldorfer hoffen, nach einem verpatzten Herbst doch noch einen internationalen Startplatz zu ergattern. Nach 20 Runden fehlen dem Tabellenfünften der Fußball-Bundesliga aber bereits zehn Punkte auf den viertplatziert... Weiterlesen (14:22)

Österreich

Rapid: Entrup & Tomi nicht mehr im Kader: Kader soll von 30 auf 25 Spieler reduziert werden. Die beiden Stürmer Maximilian Entrup und Tomi trainieren ab sofort nicht mehr mit der ersten Mannschaft von Fußball-Rekordmeister Rapid. Das bestätigte Neo-Sportdirektor Fredy Bickel am Dienstag rund um das erste Lauftraining der Wiener im Prater gegenüber Journalisten. Ziel sei es, den Kader in den nächsten Wochen von derzeit 30 auf 25 Spieler zu... Weiterlesen (12:10)

Weltfußball

Rapid startet Frühjahr der Hoffnung: Rapid ist am Dienstag mit dem ersten Lauftraining in der Prater Hauptallee so richtig in die Vorbereitung gestartet. Nach einem verpatzten Herbst gilt die grün-weiße Hoffnung der Frühjahrssaison. (14:45)

Weltfußball

Rapid setzt nicht mehr auf Tomi: Das Angriffsduo Tomi und Maximilian Entrup trainiert bei Rapid ab sofort nicht mehr mit der ersten Mannschaft. Das bestätigte Neo-Sportdirektor Fredy Bickel am Dienstag rund um das erste Lauftraining. (12:10)