2017-02-20

90minuten

Fredy Bickel: 'Wir sagen es nicht gerne, aber ...': Zu Gast bei Talk Tore - Die Tipico Fuballdebatte" waren am Sonntag Rapid-Geschftsfhrer Sport Fredy Bickel, Young Boys Bern-Trainer Adi Htter, Ex-Bundesliga-Coach (Rapid, Wr. Neustadt, SV Grdig) Peter Schttel und Sky-Experte Heribert Weber. Hier einige Aussagen des von Thomas Trukesitz moderierten Live-Talks. (08:09)

abseits.at

Zu wenig grün-weiße Gefahr: Daran hapert es derzeit beim SK Rapid!: Sieben Siege aus 22 Ligaspielen, näher am Abstiegsplatz als am Europacupplatz und damit am Lokalrivalen Austria Wien. Trotz einiger Lichtblicke und partieller Verbesserungen im Spiel holte Rapid unter Neo-Coach Damir Canadi nur zehn Punkte aus zehn Partien, erzielte magere zehn Treffer, traf nur gegen Ried öfter als einmal. Was ist... (13:55)

abseits.at

Die Kommentare der Rapid-Fans nach dem 0:0 gegen die Admira: „Das reicht einfach nicht für Rapid“: Der SK Rapid wartet nach dem 0:0-Unentschieden gegen die Admira weiter auf den ersten Sieg in der Rückrunde. Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgesehen was die Rapid-Fans zu der Leistung ihrer Mannschaft sagen. DER_SCHEMY: „Es gibt keine Situation, in der ich mich mit einem 0-0 zuhause gegen die... (08:57)

Forza-Rapid

Medienrundschau #7 2017: Die Welt in grün-weiß ist mannigfaltig. Wir haben die Augen offen und tragen zusammen, was andere über Hütteldorf zu schreiben haben. Der Beitrag Medienrundschau #7 2017 erschien zuerst auf Forza Rapid . (12:42)

Krone

Bei Rapid gibt es keine Schonfrist: Rapid kommt nicht so recht auf Toren. Damir Canadi fordert viel von seinen Spielern, zieht seinen Plan durch - aber noch fehlen die Ergebnisse. (Im Video oben sehen Sie das 0:0 Rapids gegen die Admira.) (10:38)

Laola1

"Sudern gibt's nicht!": Die Seuchensaison des SK Rapid setzt sich fort! Das 1:1 daheim gegen Admira war ein weiterer Beweis dafür, dass der Weg aus der Krise beschwerlicher wird als geahnt. Auch nach einer vollen Vorbereitung unter Neo-Coach Damir Canadi ist die Mannschaft noch nicht gefestigt genug, um eine Erfolgsserie zu starten. Nur sieben Saisonsiege, davon nur zwei unter dem Ex-Altach-Coach und damit seit Anfang November. Trotzdem überrascht der 46-jährige Wiener: "Die Mannschaft ist auf keinem schlechten Weg." (10:55)

Österreich

Rapid: Jetzt brennt der Hut: Rapid taumelt im Mittelfeld vor sich hin, wartet weiter auf einen Befreiungsschlag. "Das kann nicht unser Anspruch sein." Ein Satz, den man bei Rapid seit Wochen, gar Monaten hört. Was folgt, ist meist: "Wir müssen hart weiterarbeiten." Aber: Grün-Weiß läuft die Zeit davon. Den Europacup hat man mit 12 Punkten Rückstand auf Platz drei ohnehin schon aus den Augen verloren. Anhand der anhaltenden Kr... Weiterlesen (11:05)

Weltfußball

Der große Tag von Lotto-König Saler: 20. Februar: Ein Tag, den Jürgen Saler nie vergessen wird. Vor 15 Jahren machte der damalige Profi des SK Rapid mit einem Lotto-Sechser Schlagzeilen. (08:00)