2017-09-26

90minuten

Philipp Schobesberger: „Salzburg ist nicht meine erste Ansprech-Station“: Im Interview mit laola1.at spricht Rapids Philipp Schobesberger über einen möglichen Wechsel zu Red Bull Salzburg. (16:22)

abseits.at

Dejan Ljubicic – Rapids neuer, kaum zu stressender Passhafen: Es mutete schon ein wenig seltsam an: Der 19-jährige Dejan Ljubicic wurde von Rapid als Kooperationsspieler an den SC Wiener Neustadt abgegeben, damit er auf höherem Level ausreichend Spielpraxis sammeln kann. Nach knapp sechs Wochen war er aber auch schon wieder daheim in Wien-Hütteldorf – und mit seinen Leistungen machte... (12:00)

Heute

Wechsel-Gerücht angeheizt: Schobesberger-Klatext! "Ich schulde Rapid nichts": Philipp Schobesberger deutet in einem Interview einen möglichen Rapid-Abschied an und nimmt sich kein Blatt vor den Mund. (17:56)

Heute

Wechsel-Gerücht angeheizt: Schobesberger-Klartext! "Ich schulde Rapid nichts": Philipp Schobesberger deutet in einem Interview einen möglichen Rapid-Abschied an und nimmt sich kein Blatt vor den Mund. (17:56)

Kurier

Athen-Experte Canadi warnt vor Austrias Gegner: Die Violetten treten Donnerstag in Athen an, der Ex-Rapid-Coach ist seit drei Monaten in der Stadt tätig. (11:02)

Laola1

Roman Kienast wechselt ins Ausland: Roman Kienast wechselt in die zweite Schweizer Liga zum FC Wil. Der 33-jährige Wiener, dessen Vertrag bei Sturm Graz im Sommer auslief, unterschreibt vorerst einen Kontrakt bis zur Winterpause. Wil liegt nach neun Runden mit fünf Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. Der ehemalige ÖFB-Teamstürmer, Mitglied des EURO-2008-Kaders, erzielte für Sturm, Austria und Rapid in 225 Bundesliga-Partien immerhin 62 Treffer. (13:50)

Laola1

Schobesberger zu RBS: "Sicher weiß ich davon": Philipp Schobesberger ist zurück! Nach einem verlorenen Jahr aufgrund eines Knochenmarksödem inklusive Knorpelabsplitterung wirbelt der 23-jährige Oberösterreicher wieder für den SK Rapid. Die Frage ist jedoch: Wie lange noch? Der Vertrag des "Pfitschipfeils" läuft noch bis Sommer 2018, für Sportchef Fredy Bickel hat eine Verlängerung Priorität. Doch RB Salzburg hat "Schobi" auf dem Radar, dieser gibt im LAOLA1-Interview zu, dass es sich um mehr als ein Gerücht handelt: "Sicher weiß ich davon!" (15:58)

Laola1

Lustenau holt Trainer vom GAK: Der SC Austria Lustenau hat nach der Beurlaubung von Trainer Andreas Lipa bereits einen neuen Trainer gefunden. Wie der Erste-Liga-Klub vermeldet, holen die Vorarlberger Gernot Plassnegger vom Viertligisten GAK zu sich. Dort war der 39-jährige Ex-Profi (u.a. Rapid, Austria, GAK, Wolfsburg) seit 2013 engagiert und hievte den Traditionsklub aus den untersten Landesklassen zurück in die steirische Landesliga. Aktuell sind die "Roten Teufel" Vierter. Plassnegger unterschreibt bei der Austria einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2018/19. Der neue Coach zur neuen Aufgabe: "Es freut mich sehr, dass ich diese Chance bekommen habe, bei diesem Traditionsverein zu arbeiten und bin mir sicher die richtige Entscheidung getroffen zu haben." (19:09)

Laola1

Kavlak lässt mit News aufhorchen: Um Veli Kavlak ist es in den letzten Monaten und Jahren immer ruhiger geworden. Der Dauerpatient meldete sich nur selten zu Wort und hatte mit seinem Verletzungspech zu kämpfen. Auch ein Karriereende konnte nicht mehr völlig ausgeschlossen werden. Nach 6 Schulteroperationen befindet sich der mittlerweile 28-jährige Ex-Rapidler derzeit in der Reha - laut eigenen Angaben ist er auf einem guten Weg. "Es sieht danach aus, dass ich 2018 erstmals seit 2012 schmerzfrei spielen werde", verkündet Kavlak. (09:07)

Österreich

Roman Kienast geht in die Schweiz: Der ehemalige Teamspieler hat einen neuen Verein gefunden. Roman Kienast hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der ehemalige Fußball-Teamspieler wechselte in die zweite Schweizer Liga zum FC Wil. Wie der Tabellenletzte (fünf Punkte aus neun Spielen) verlautete, läuft der Vertrag mit dem Stürmer vorerst bis zur Winterpause. Kienast erzielte für Sturm Graz, wo sein Kontrakt im Sommer ausgelaufen war... Weiterlesen (13:32)

Österreich

Pikant: Rapid-Star heizt die Gerüchte an: Muss Rekordmeister um seinen Verbleib zittern? Spieler spricht Klartext. Seit Philipp Schobesberger zurück ist, geht es mit dem SK Rapid bergauf. Und daran hat der Flügelflitzer großen Anteil: In den letzten drei Bundesliga-Spielen verbuchte er zwei Tore und zwei Assists, stand in Altach und gegen den WAC zuletzt erstmals seit dem Comeback in der Startformation. (18:15)

Österreich

Canadi hat in Griechenland "richtig Spaß": Ex-Rapid-Trainer wird der Austria gegen AEK Athen zuschauen.  Canadi hat in Athen derzeit "richtig Spaß". Seit drei Monaten werkt der Wiener als Betreuer von Atromitos in der griechischen Hauptstadt. Am Wochenende gelang der erste Erfolg in der Liga, insgesamt ist Canadi mit seinem Neo-Klub in bisher sechs Saisonspielen ungeschlagen. Am Donnerstag (21.05 Uhr) wird er beim Europa-League-Auswärtsauf... Weiterlesen (13:27)

Plinden

Ex-Rapidler Traustason in Athen keine Gefahr für Austria: Wer könnte Donnerstag von Österreichs Europa League-Startern Red Bull Salzburg und Austria  besser mit einem 0:0 wie letzten Sonntag beim direkten Duell  leben? Salzburg bliebe damit nach dem ersten Heimspiel gegen den Gruppenfavorit Olympique Marseille, derzeit Fünfter der  Ligue1, vor zwei Wochen 1:0-Sieger über Türkei Cupsieger Konyaspor, voll im Rennen um den Aufstieg. Austria darf […] Der Bei... Weiterlesen (12:54)

Rapid

Das neue Abo für 13 Meisterschaftsheimspiele: Mit dem 4.2-Sieg am Samstag gegen den WAC stieg das grün-weiße Wohlbefinden deutlich: Nicht nur ist man seit fünf Spielen ungeschlagen (drei Siege, zwei Unentschieden), sondern man steigerte sich in der Liga-Tabelle auf Platz 4. Gleichzeitig war es das fünfte Heimspiel in dieser Saison, weshalb klarerweise noch 13 Meisterschaftsheimspiele in dieser Saison im Allianz Stadion ausständig sind. Für ge... Weiterlesen (15:15)

Rapid

Das Rapideum bei der Langen Nacht der Museen: Am 7. Oktober ist es wieder soweit und die österreichischen Museen öffnen zu später Stunde ihre Pforten. Allein in Wien nehmen 129 Institutionen teil. Eine komplette Liste gibt es unter https://langenacht.orf.at (14:32)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Schobesberger: "Wechsel innerhalb von Österreich nicht geplant": Kaum hat Philipp Schobesberger seine Verletzungsprobleme überwunden, kursieren Gerüchte, dass Red Bull Salzburg den Rapidler im Sommer ablösefrei verpflichten möchte. Denn mit Saisonende läuft der Vertrag des Offensivspielers bei Rapid aus. (17:07)

Spox-Media

Erste Liga: Ex-Rapidler übernimmt Traineramt bei Traditionsklub: Fußball-Zweitligist Austria Lustenau hat nach der Beurlaubung von Andreas Lipa einen neuen Trainer gefunden. Die Vorarlberger gaben am Dienstag die Verpflichtung von Gernot Plassnegger bekannt. (21:10)