2017-09-30

90minuten

Stefan Maierhofer: "Ich mache Oktoberfestpause": Im Interview mit Sky spricht Stefan Maierhofer über seine Verletzung und den umstrittenen Führungstreffer von Rapid. (22:46)

90minuten

Gerald Baumgartner: "Schade, dafür ist der Schiedsrichter da": Gerald Baumgartner hadert nach dem 0:1 des SV Mattersburg gegen Rapid im Sky-Interview mit dem Schiedsrichter. (22:42)

90minuten

Stefan Schwab: "Da müssen wir streiten": Rapid-Trainer Gorjan Djuricin und Kapitän Stefan Schwab sprechen nach dem 1:0-Sieg gegen Mattersburg im Sky-Interview. (22:51)

90minuten

Manuel Schüttengruber: "Für mich ist es nicht strafbar": Schiedsrichter Manuel Schüttengruber spricht im Sky-Interview über den Siegtreffer von Rapid gegen Mattersburg, der wegen Handsverdacht heftig diskutiert wurde. (22:12)

abseits.at

Rapid-Fans vor Mattersburg-Partie: „Schenkt uns einen Lauf“: Der SK Rapid bestreitet heute im Rahmen der 10. Runde der österreichischen Bundesliga ein Auswärtsspiel gegen den SV Mattersburg. Die Grün-Weißen haben die Chance mit drei Punkten wieder Euphorie bei den Fans zu entfachen. Wir haben uns angesehen wie die Stimmung bei den Rapid-Anhängern vor dieser Partie ist und uns... (09:00)

ASB-Rapid

SV Mattersburg - SK Rapid Wien 0:1 (0:1): Sehr geil.   Endlich mal a Wochenende nach einem Auswärtskick nicht versaut.     (20:19)

ASB-Rapid

Live: SV Mattersburg - SK Rapid Wien: Aufstellung: Strebinger Auer - Hofmann - Galvao - Bolingoli Ljubicic - Schwab (K) Schaub - Murg - Berisha Kvilitaia Ersatzbank: Knoflach, Pavelic, Sonnleitner, Petsos, SHFG, Schobesberger, Prosenik (18:13)

ASB-Rapid

Sk Rapid Wien - SKN St. Pölten: Kantersieg vor 24k zuseher. (23:13)

Brucki

Mattersburg - Rapid 0:1 (0:1): Bundesliga, 10. Runde, 30.9.2017 Pappelstadion, 7.800 Ein verdienter Rapid-Auswärtssieg in Pappelstadion. Zwar nicht glanzvoll oder mit aufregendem Spiel und mit einem Tor, über dessen Zustandekommen man philosophische Diskussionen führen kann aber Tor ist Tor und Sieg ist Sieg. Mattersburg traf in der ersten Halbzeit gleich dreimal nur aus Abseitsposition in Tor, was den Linienrichter korrekt dr... Weiterlesen (18:30)

Bundesliga

Rapid setzte Aufwärtstrend mit 1:0 in Mattersburg fort: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:43)

DerStandard

Bundesliga live - Mattersburg vs. Rapid 0:1: Geht es nach Rapid, liegen im Burgenland drei Punkte zur Abholung bereit (18:08)

DerStandard

Buli live - Schwabs Handtor bringt Rapid drei Punkte beim SVM: Glücklicher Sieg für die Hütteldorfer gegen burgenländische Defensivkünstler, die nicht weniger als drei Abseitstore erzielten (20:30)

DerStandard

Glücklich - Rapid siegt durch strittiges Tor in Mattersburg: Schwab traf für Hütteldorfer im Pappelstadion zum glücklichen 1:0-Sieg – allerdings mit der Hand – Mattersburg seit acht Runden sieglos (20:31)

DerStandard

Bundesliga - Rapid siegt durch strittiges Tor in Mattersburg: Schwab traf für die Hütteldorfer im Pappelstadion zum 1:0-Sieg – allerdings mit der Hand – Mattersburg seit acht Runden sieglos (20:31)

DiePresse

Rapid setzt Aufwärtstrend in Mattersburg fort: Die Hütteldorfer gewannen im Pappelstadion mit 1:0 und sind damit seit sechs Pflichtspielen ungeschlagen. Die Wiener verbesserten sich zumindest vorerst auf Rang drei. (20:53)

Heute

Heftige Diskussionen: Rapid: "Hands-Tor tut uns leid für Mattersburg!": Der 1:0-Auswärtssieg von Rapid beim SV Mattersburg sorgte für ordentliche Diskussionen. Stefan Schwab erzielte den Siegtreffer nämlich klar mit der Hand! (20:53)

Heute

Diskussionen nach Rapid-Sieg: Schiri: Schwab konnte die Hand gar nicht wegziehen!: Der 1:0-Auswärtssieg von Rapid beim SV Mattersburg sorgte für ordentliche Diskussionen. Stefan Schwab erzielte den Siegtreffer nämlich klar mit der Hand! (21:02)

Heute

Bundesliga im Ticker: LIVE: SV Mattersburg gegen Rapid Wien ab 18:00: Der SV Mattersburg empfängt Rapid Wien zum Bundesliga-Schlager. Wir tickern LIVE! (17:38)

Heute

Bundesliga im Ticker: JETZT LIVE: Rapid führt 1:0 in Mattersburg: Der SV Mattersburg empfängt Rapid Wien zum Bundesliga-Schlager. Wir tickern LIVE! (18:36)

Heute

Deutsche Bundesliga: Hertha BSC vs. Bayern! TV, Zeit, Live-Stream & Ticker: Der SV Mattersburg empfängt den SK Rapid Wien. TV-Übertragung, Zeit, Live-Stream und Live-Ticker der Bundesliga-Partie. (06:42)

Heute

Transfer-Gerücht: Salzburg? Schobesberger: "Katastrophe für die Fans": Philipp Schobesberger kokettiert mit einem Rapid-Abschied. Deutschland, Spanien, Salzburg oder doch der Verbleib? (10:02)

Heute

Kurioses Spiel: 1:0! Rapid gewinnt dank Hands-Tor in Mattersburg: Rapid Wien hat einen knappen 1:0-Sieg beim SV Mattersburg geholt. Den umstrittenen Siegestreffer erzielte Stefan Schwab. (20:59)

Heute

Bundesliga: Mattersburg vs. Rapid! TV, Zeit, Live-Stream & Ticker: Der SV Mattersburg empfängt den SK Rapid Wien. TV-Übertragung, Zeit, Live-Stream und Live-Ticker der Bundesliga-Partie. (15:41)

Kleine Zeitung

Rapid siegt dank eines Hand-Treffers: Rapis feierte einen 1:0-Sieg über Mattersburg. Den Siegestreffer erzielte Stefan Schwab jedoch mit der Hand. (20:22)

Laola1

Umstrittener Rapid-Sieg beim SVM: Der SK Rapid Wien feiert in der 10. Bundesliga-Runde einen 1:0-Auswärtssieg beim SV Mattersburg und ist damit seit sechs Pflichtspielen ungeschlagen. Die fünfte Heimniederlage der Burgenländer en suite ist unglücklich, denn der SCR-Treffer ist sehr umstritten: Jano will eine Hereingabe klären, der Ball geht an die Hand von Stefan Schwab und von dort ins Tor (29.). Dem SVM werden insgesamt drei Tore von Gruber (14.), Mahrer (33.) und Bürger (37.) wegen ein Abseitsstellungen zurecht aberkannt. (20:19)

Laola1

Heftige SVM-Vorwürfe an Schiris: Der SV Mattersburg war nach der 0:1-Niederlage gegen Rapid Wien fassungslos und wütend. "Es ist schade, dass man so ein klares Handspiel nicht sieht. Deswegen ist der Schiedsrichter doch da. Im Endeffekt verlieren wir wegen eines irregulären Tores", ärgerte sich Trainer Gerald Baumgartner bei "Sky" über den für ihn entscheidenden Spielmoment in Minute 29. In besagter Szene wollte Jano eine Hereingabe klären, der Ball ging an die Hand von Stefan Schwab und von dort aus rund sieben Metern ins Tor. Der Betroffene selbst gab sich diplomatisch. "Wir können natürlich darüber streiten, aber es ist schnell gegangen und war schwer für den Schiedsrichter zu entscheiden. Es war keine Absicht. Es gab keine Bewegung von der Hand zum Ball", schilderte der Rapid-Kapitän. (23:00)

Laola1

Darum würde Schobesberger gehen: Die Wechsel-Gedanken von Philipp Schobesberger halten sich hartnäckig. Wie der 23-jährige Oberösterreicher schon im LAOLA1-Interview ankündigte, schließt er nichts aus - weder eine Verlängerung bei Rapid, noch einen Wechsel ins Ausland oder gar zu RB Salzburg. Im "Kurier" erklärt er, was gegeben sein muss, um den nächsten Schritt zu wagen: "Ich muss darauf schauen (Anm. d. Red.: Geld), aber es ist nicht das Wichtigste. Ganz oben stehen regelmäßige Einsätze. Die Ersatzbank macht mir keinen Spaß." (09:08)

OÖ-Nachrichten

Rapid setzte Aufwärtstrend mit 1:0 in Mattersburg fort: WIEN. Rapid hat den Aufwrtstrend am Samstag auch in Mattersburg fortgesetzt. (20:40)

Österreich

1:0 - Rapid siegt bei SVM dank Hand-Tor: Rekordmeister gewinnt in Matterburg. Admira schlägt LASK in irrem Spiel. Rapid hat den Aufwärtstrend am Samstag auch in Mattersburg fortgesetzt. Die Hütteldorfer gewannen im Pappelstadion mit 1:0, sind damit seit sechs Pflichtspielen ungeschlagen und verbesserten sich in der Fußball-Bundesliga zumindest vorerst auf Rang drei. Das Gold-Tor war allerdings höchst umstritten - Stefan Schwab beförderte... Weiterlesen (20:20)

Rapid-Englisch

Hütteldorfers grind out narrow win in Mattersburg: The last Bundesliga match day before the coming international break saw the Green Whites travel to Burgenland to take on the Austrian top flight's less heralded other Green Whites, SV Mattersburg . With Rapid having gone unbeaten in five, and having shown impressive form and football along the way, it would appear to the inexperienced onlooker that a win over lowly second-bottom SVM should be li... Weiterlesen (18:26)

SN

Sturm verteidigte Führung - Rapid vorerst Dritter: Sturm Graz hat mit einem 3:0-Sieg bei Schlusslicht St. Pölten die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga erfolgreich verteidigt und dabei den ersten Sieg nach drei sieglosen Spielen gefeiert. Rapid hat sich mit einem umkämpften 1:0 in Mattersburg vorübergehend auf Platz drei vorgeschoben. Admira drehte beim 4:2 gegen den LASK zweimal einen Rückstand und ist punktegleich mit Rapid (16) Vierter. (18:01)

SportLive

Rapid siegt in Mattersburg und ist vorerst Dritter: Tabellenführer Sturm Graz ist nach drei sieglosen Spielen wieder zurück auf der Siegerstraße. Die Steirer schlugen am Samstag zum Auftakt der 10. Runde der tipico-Bundesliga St. Pölten auswärts mit 3:0 (2:0). Das Schlusslicht muss somit weiter auf seinen ersten Saisonsieg warten, hat heuer erst zwei Punkte auf seinem Konto. Siege gab es auch für Rapid und die Admira. Während die Südstädter Aufsteiger LASK daheim mit 4:2 bezwangen, setzten sich die Hütteldorfer in Mattersburg mit 1:0 durch und sind vorerst Tabellendritter. Das Siegestor erzielte Schwab in der 29. Minute – mit der Hand. Drei Treffer der Gastgeber wurden wegen Abseits aberkannt. Am Sonntag empfängt die Austria ab 16:30 Uhr Altach. Salzburg hat den WAC zu Gast (19 Uhr). tipico Bundesliga: Ergebnisse, […] (18:36)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: So läuft Rapid gegen Mattersburg auf: Rapids Formkurve zeigte zuletzt mit dem 4:2-Heimsieg gegen den WAC wieder nach oben. Jetzt wollen die Hütteldorfer in der 10. Runde beim Auswärtsspiel gegen den SV Mattersburg nachlegen. So werden die beiden Teams zu Beginn spielen. (18:01)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Rapid siegt dank Handtor gegen Mattersburg: Der SK Rapid Wien gewinnt in der 10. Runde der Tipico-Bundesliga mit 1:0 beim SV Mattersburg. (21:02)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Ärger nach Rapid-Sieg: "Sind nicht die Trotteln": Der SK Rapid Wien feiert gegen SV Mattersburg einen hochverdienten 1:0-Sieg. Doch der Erfolg der Hütteldorfer hat einen fahlen Beigeschmack, erzielten Stefan Schwab den Siegtreffer doch mit der Hand. (23:01)

SVM

Heute LIVE: SVM - Rapid: Im svm.at-LiveTicker berichten wir heute vom nächsten Heimspiel des SVM in der neuen Saison, gegen Rekordmeister SK Rapid Wien. Klickt euch rein, um letzte Infos, Aufstellungen und ab Anpfiff auch minütliche Updates zum Spielgeschehen zu erhalten ... (00:01)

SVM

Jetzt LIVE: SVM - Rapid: Im svm.at-LiveTicker berichten wir derzeit vom nächsten Heimspiel des SVM in der neuen Saison, gegen Rekordmeister SK Rapid Wien. Klickt euch rein, um letzte Infos, Aufstellungen und ab Anpfiff auch minütliche Updates zum Spielgeschehen zu erhalten ... (00:01)

SVM

Bilder vom Rapid-Heimspiel: Josef Lorenz hatte vor, während und nach dem Heimspiel des SVM, gegen den Rekordmeister SK Rapid Wien, seine Kamera parat und hielt die besten Szenen fest - seine Bilder zeigen Impressionen vom Match und den Fans ... (06:01)

SVM

Stimmen zur kuriosen Niederlage: Nach dem Heimspiel wurden alle Beteiligten wieder zu Stellungnahmen nach dem Spiel gebeten. Das sagten Rapid-Coach Goran Djuricin und SVM-Coach Gerald Baumgartner im Presseraum des Pappelstadions zum 0:1 unseres Teams gegen die Hütteldorfer ... (06:13)

SVM

Voten und Fanshop-Hunderter gewinnen!: Benotet jetzt die Leistungen unserer Spieler, nach dem Heimspiel des SVM gegen den SK Rapid Wien, und gewinnt mit etwas Glück einen Fanshop-Gutschein im Wert von 100 Euro ... (06:29)

Ultras-Rapid

SV Mattersburg – SK Rapid Wien: (20:30)

Weltfußball

LIVE: Rapid trifft mit der "Hand Gottes": Eine hitzige Begegnung in Mattersburg. Den Burgenländern werden drei (!) Treffer aberkannt, Rapid hingegen geht äußerst umstritten und kurios in Führung (18:14)

Weltfußball

Rapid gewinnt durch die "Hand Gottes": Eine hitzige Begegnung in Mattersburg geht an Rapid. Den Burgenländern werden drei (!) Treffer aberkannt, Rapid hingegen scored äußerst umstritten (20:32)

Weltfußball

LIVE: Bestätigt Rapid den Aufwärtstrend?: Rapid ist mittlerweile seit fünf Pflichtspielen ohne Niederlage und will diese Serie natürlich auch in Mattersburg fortsetzen. Gelingt das? Hier geht's zum Liveticker (18:14)

WienerZeitung

Sturm verteidigt Tabellenführung in St. Pölten: St. Pölten. Rapid stößt in der Fußball-Bundesliga schön langsam in die obersten Tabellenregionen vor. Durch den 1:0-Auswärtssieg am Samstag gegen den SV Mattersburg schoben sich die Hütteldorfer zumindest vorläufig an die dritte Stelle. Allerdings kam das Siegestor von Stefan Schwab auf äußerst umstrittene Art und Weise zustande. Mattersburgs Jano schoss dem Mittelfeldspieler den Ball aus kurzer Distanz auf Schwabs Hand, von der das Spielgerät ins Tor kullerte - für Mattersburg-Trainer Gerald... (18:30)