2017-11-05

abseits.at

Anekdote zum Sonntag (101) – Meisterteller – verzweifelt gesucht!: Die Bundesligasaison 2010/2011 war eine, in der die Großklubs der Liga – allen voran Salzburg – regelmäßig ausschütteten. Sturm Graz profitierte letztendlich von den Ausrutschern der Mozartstädter sowie vom „schwarzen April“ der Austria und Rapids zahlreichen Nullnummern (inklusive dem Skandalderby im Mai) und wurde als lachender Vierter im Bunde Meister.... (10:00)

ASB-Rapid

LASK Linz - SK Rapid Wien: Letzten 5 Spiele: SUSNN / USSSS Diese Saison: 1:0 (H) Letzte Saison: 2:1 (H/Cup) Gesperrt: - / - Gefährdet: Ramsebner / Hofmann M., Sonnleitner Schiedsrichter: ? Schiri-Assistent 1: ? Schiri-Assistent 2: ? 4. Offizieller: ? Nach der eher schwachen Nullnummer gegen starke Grazer, müssen wir in 2 Wochen gegen den Aufsteiger aus Linz ran. Die sind anders als der SKN letztes Jahr wieder ein starker Au... Weiterlesen (17:26)

ASB-Rapid

LASK - SK Rapid Wien: Letzten 5 Spiele: SUSNN / USSSS Diese Saison: 1:0 (H) Letzte Saison: 2:1 (H/Cup) Gesperrt: - / - Gefährdet: Ramsebner / Hofmann M., Sonnleitner Schiedsrichter: ? Schiri-Assistent 1: ? Schiri-Assistent 2: ? 4. Offizieller: ? Nach der eher schwachen Nullnummer gegen starke Grazer, müssen wir in 2 Wochen gegen den Aufsteiger aus Linz ran. Die sind anders als der SKN letztes Jahr wieder ein starker Au... Weiterlesen (17:26)

DerStandard

ÖFB-Cup - Rapid empfängt im Cup-Viertelfinale Ried: Der Bundesliga-Absteiger muss zum Cup-Fight nach Wien. Überraschungsteam Wimpassing bekommt es mit Sturm zu tun (18:52)

DerStandard

Auslosung - Rapid empfängt im Cup-Viertelfinale Ried: Der Bundesliga-Absteiger muss zum Cup-Fight nach Wien, das Überraschungsteam Wimpassing bekommt es mit Sturm zu tun (18:52)

EwkiL/Freunde

Sturm-Rapid: 0:0 Betrachtet man es nach Spielanteilen und Chancen, dann erlebten wir einen Sieg nach Punkten für Sturm. Auch für die Tabellensituation ist dieses Ergebnis für Sturm […] (09:55)

Heute

0:0 gegen Sturm Graz: Rapid verrät: Darum haben wir uns hinten reingestellt: Erstmals kein Torerfolg, aber seit zehn Runden ungeschlagen. Rapid trotzte Leader Sturm ein 0:0 ab – mit einer ungewohnten Defensiv-Taktik. (10:36)

Heute

GAK mischt mit: Nach Liga-Hit: Fans gehen auf Sturm-Anhänger los: Turbulente Szenen nach dem Bundesliga-Kracher zwischen Sturm und Rapid! Vor dem Stadion in Graz kam es zu einer Rauferei unter steirischen (!) Fans. (12:35)

Heute

Mayer als Glücksfee: Cup-Viertelfinale: Rapid daheim gegen Ried!: Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer loste das ÖFB-Cup-Viertelfinale aus. Rapid Wien trifft daheim auf Ried. (18:46)

Heute

0:0 gegen Sturm Graz: Rapid verrät: Darum haben wir und hinten reingestellt: Erstmals kein Torerfolg, aber seit zehn Runden ungeschlagen. Rapid trotzte Leader Sturm ein 0:0 ab – mit einer ungewohnten Defensiv-Taktik. (10:36)

Heute

Wölfe vergeben Elfer: 3:1! Salzburg dreht Match und siegt in St. Pölten: Salzburg feierte einen 3:1-Kampfsieg in St. Pölten. In der Liga liegen die "Bullen" damit wieder fünf Punkte vor Rapid. (18:21)

Kleine Zeitung

GAK-Fans sorgten dafür, dass es nach Sturm-Match rund ging: Im Stadion hieß die Partie Sturm gegen Rapid, heraußen dann GAK gegen Sturm. (09:08)

Krone

Rapid empfängt im Cup-Viertelfinale die SV Ried: Die Viertelfinal-Auslosung des ÖFB-Cups hat dem Bundesliga-Quartett am Sonntag Heimspiele beschert. (17:57)

Krone

Sturm: „Genug Zeit, um Richtigen herauszuzaubern“: Sturm Graz lacht nach einem torlosen Heim-Remis im Schlager gegen den Tabellendritten Rapid nach der 14. Runde weiter von der Spitze der Bundesliga. Nach der Bestellung von Franco Foda zu Wochenbeginn zum neuen ÖFB-Teamchef ist nun Sturm-Sportdirektor Günter Kreissl gefordert, damit die Steirer auch künftig im Titelkampf ein Wort mitreden können. Er muss den idealen Foda-Nachfolger finden. (07:27)

Krone

Sturm- und GAK-Fans gehen aufeinander los: Zu einer wilden Rauferei zwischen Anhängern von Sturm Graz und Lokalrivalen GAK ist es am Samstagabend nach dem Match der Blackys gegen Rapid vor dem Stadion Liebenau gekommen. Wie die Polizei mitteilte, wurde dabei eine Person verletzt. (11:47)

Laola1

ÖFB-Cup: Die Viertelfinal-Paarungen: Die Viertelfinal-Paarungen des ÖFB-Cups sind ausgelost. Titelverteidiger RB Salzburg spielt daheim gegen Regionalliga-Klub Austria Klagenfurt. Der SK Rapid empfängt Erste-Liga-Klub SV Ried. Der SV Mattersburg hat Zweitligist TSV Hartberg zu Gast. Der SK Sturm bekommt es daheim mit dem burgenländischen Landesligisten SV Wimpassing, der zuletzt den Wolsberger AC bezwungen hat, zu tun. Die Spiele gehen am 27./28. Februar 2018 über die Bühne. (18:46)

Laola1

GAK-Attacke auf Sturm-Fans nach Spiel gegen Rapid: Das Top-Spiel der 14. Runde der Bundesliga lief sowohl auf dem Platz als auch den Tribünen über 90 Minuten ohne große Zwischenfälle ab. Sturm und Rapid trennten sich 0:0, die Fans beider Lager blieben friedlich. Nach Abpfiff kam es dennoch zu Auseinandersetzungen in Graz-Liebenau. Der Grund dafür waren Anhänger des GAK, die nach einem Auswärtsspiel in Bad Radkersburg vor der Merkur-Arena Halt machten und auf Sturm-Fans, die sich vor dem Stadion aufhielten, losgingen. Die Ausschreitungen wurden aber relativ schnell von der Polizei unterbunden. Zwei Polizisten und der GAK-Busfahrer wurden verletzt, gegen die Angreifer gab es Anzeigen. (12:55)

Laola1

Sturm ohne Eile bei Suche nach Foda-Nachfolger: Auf Günter Kreissl warten spannende Wochen. Der Sportdirektor des SK Sturm Graz muss zum ersten Mal in der Funktion des Sturm-Sportchefs einen neuen Trainer bestellen. Nach Franco Fodas Abgang zum ÖFB muss ein neuer starker Mann an der Seitenlinie her, der die so erfolgreichen "Blackies" bis zum Saisonende an der Tabellenspitz halten soll. Da Fodas Ablöse erst mit Ende des Jahres erfolgt, bleibt noch genügend Zeit in der Nachfolge-Suche. Diese will man in Graz auch nutzen, wie im Rahmen des 0:0 im Spitzenspiel gegen Rapid Wien zu vernehmen war. (10:30)

OÖ-Nachrichten

Auslosung: Ried trifft im Cup auf Rapid: WIEN. Die Viertelfinal-Auslosung des sterreichischen Fuball-Cups hat dem Bundesliga-Quartett am Sonntag Heimspiele beschert. (18:57)

Österreich

ÖFB-Cup: Rapid trifft auf Ried: Rekordmeister empfängt Wikinger, Sturm und Salzburg gegen Amateure Die Viertelfinal-Auslosung des österreichischen Fußball-Cups hat dem Bundesliga-Quartett am Sonntag Heimspiele beschert. Tabellenführer Sturm Graz empfängt am 27./28. Februar den SV Wimpassing aus der Burgenland-Liga, Titelverteidiger Salzburg bekommt es mit dem Regionalligisten Austria Klagenfurt zu tun. Die schwierigste Aufgabe w... Weiterlesen (18:47)

Rapid

Stimmen zum Auswärts-Remis in Graz: Auch in Graz blieb unsere Mannschaft am Samstag Nachmittag ungeschlagen und erkämpfte sich ein 0:0. Das sagten Trainer Goran Djuricin und unsere Spieler zum Match (siehe Video): (12:51)

Rapid

UNIQA ÖFB Cup: Rapid vs. Ried: Am Sonntag wurde die vierte Runde (Viertelfinale) des UNIQA ÖFB-Cups ausgelost: Unsere Mannschaft hat Heimrecht und trifft hier zuhause im Allianz Stadion auf die SV Ried. (18:13)

SN

Rapid im Cup gegen Ried, Sturm gegen Wimpassing: Die Viertelfinal-Auslosung des österreichischen Fußball-Cups hat dem Bundesliga-Quartett am Sonntag Heimspiele beschert. Tabellenführer Sturm Graz empfängt am 27./28. Februar den SV Wimpassing aus der Burgenland-Liga, Titelverteidiger Salzburg bekommt es mit dem Regionalligisten Austria Klagenfurt zu tun. Die schwierigste Aufgabe wartet auf Rapid, das auf Erste-Liga-Spitzenclub SV Ried trifft. (19:09)

SN

Sturm hat keine Eile bei Suche nach Foda-Nachfolger: Sturm Graz lacht nach einem torlosen Heim-Remis im Schlager gegen den Tabellendritten Rapid nach der 14. Runde weiter von der Spitze der Fußball-Bundesliga. Nach der Bestellung von Franco Foda zu Wochenbeginn zum neuen ÖFB-Teamchef ist nun Sturm-Sportdirektor Günter Kreissl gefordert, damit die Steirer auch künftig im Titelkampf ein Wort mitreden können. Er muss den idealen Foda-Nachfolger finden. (08:32)

SportLive

Cup: Mayer zieht Salzburg – Klagenfurt: Am Sonntag fand im Rahmen der ORF-Sendung Sport am Sonntag die UNIQA ÖFB Cup Viertelfinal-Auslosung statt. Die Ziehung wurde von Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer vorgenommen und ergab folgende Paarungen: SK Rapid – SV Guntamatic Ried FC Red Bull Salzburg – SK Austria Klagenfurt SV Mattersburg – TSV Prolactal Hartberg SK Puntigamer Sturm Graz – SV Wimpassing Spieltermin für die 4. Runde im UNIQA ÖFB Cup ist 27./28. Februar 2017. (PM/RED) (17:25)

sportreport.biz

Die Paarungen im ÖFB Cup Viertelfinale stehen fest: © Sportreport Am Sonntag, 5. November 2017, fand im Rahmen der Sendung Sport am Sonntag die UNIQA ÖFB Cup Viertelfinal-Auslosung statt. Die Ziehung wurde von Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer vorgenommen und ergab folgende Paarungen: SK Rapid – SV Guntamatic Ried FC Red Bull Salzburg – SK Austria Klagenfurt SV Mattersburg – TSV Prolactal Hartberg SK Puntigamer Sturm Graz – SV Wimpassing Spieltermin für die 4. Runde im UNIQA ÖFB Cup ist 27./28. Februar 2017. Tickets für UNIQA ÖFB Cup Finale ab […] Der Beitrag Die Paarungen im ÖFB Cup Viertelfinale stehen fest erschien zuerst auf Sportreport . (18:43)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Sturm verpasst gegen Rapid den Sieg: Der Schlager der 14. Bundesliga-Runde zwischen Sturm Graz und Rapid Wien endet 0:0. In einem intensiven Spiel behauptete sich der Tabellenführer als aktivere Mannschaft. (00:02)

Spox-Media

ÖFB-Team: Prödl sagt ab: Foda holt Ex-Rapidler zum Team: Österreichs Fußball-Teamverteidiger Sebastian Prödl muss nach seiner im WM-Qualifikationsspiel gegen Wales erlittenen Muskelverletzung im Oberschenkel weiter auf sein Comeback warten. (12:00)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Djuricin spielte gegen Sturm auf Remis: Der Schlager der 14. Bundesliga-Runde zwischen Sturm Graz und Rapid Wien endete 0:0. Ein Ergebnis, mit dem die Gäste zufriedener sein konnten als der Tabellenführer aus Graz. (00:02)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Spektakel zwischen Sturm und Rapid endet mit Fan-Randale: Knapp 16.000 Zuschauer sorgten im ausverkauften Schlager-Spiel zwischen Sturm Graz und Rapid Wien für ein wahres Fan-Spektakel. Leider kam es danach vor dem Stadion zu Ausschreitungen. (11:00)

Spox-Media

Griechenland: Ex-Rapid-Coach setzt Serie mit Atromitos fort: Der Wiener Trainer Damir Canadi ist mit Atromitos Athen auch nach der zehnten Runde der griechischen Fußball-Meisterschaft ungeschlagen. (00:02)

Tiroler Tageszeitung

Ein Verletzter nach Rauferei bei Schlagerspiel in Graz: Ein Rapid-Fan-Bus hielt am Vorplatz des Grazer Stadions. Die beiden Fangruppen gerieten aneinander und mussten von der Polizei getrennt werden. (11:46)

Tiroler Tageszeitung

Rapid im Cup gegen Ried, Sturm gegen Wimpassing: Die Auslosung am Sonntag bescherte allen vier Bundesliga-Vertretern Heimspielen. (18:17)

Weltfußball

Rapid und Sturm mit Heimrecht im ÖFB-Cup: Rapid und Bundesliga-Leader Sturm haben im Viertelfinale des ÖFB-Cups Heimrecht. Rapid empfängt Ried, Sturm Wimpassing. Mattersburg trifft auf Hartberg und Salzburg auf Austria Klagenfurt (18:48)

Weltfußball

Heimrecht für die "Großen" im ÖFB-Cup: Die Viertelfinal-Auslosung des österreichischen Cups hat dem Bundesliga-Quartett am Sonntag Heimspiele beschert. Die schwierigste Aufgabe hat wohl Rapid (19:04)