2017-11-19

90minuten

Fredy Bickel: "In die Weihnachtsferien will ich nicht ohne Unterschriften": Rapids Sportdirektor Fredy Bickel sprach rund um die LASK-Partie im Interview mit Sky über die mögliche Vertragsverlängerung von Philipp Schobesberger. (07:26)

Bundesliga

Rapid blieb in Erfolgsspur - St. Pölten rutschte weiter ab: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (07:34)

DerStandard

Bundesliga - Gestatten: Rapid Wien, Neuzugang im Titelkampf: Effizientes Grün-Weiß nun 12 Spiele ungeschlagen, Salzburg und Sturm unter Druck (10:37)

DerStandard

Ticker-Nachlese - RB Salzburg lässt Sturm keine Chance: Bullen damit neuer Tabellenführer, zwei Punkte vor den Grazern und fünf vor Rapid (18:42)

DerStandard

Bundesliga live - Live: RB Salzburg lässt Sturm keine Chance – 5:0: Bullen damit neuer Tabellenführer, zwei Punkte vor den Grazern und fünf vor Rapid (16:10)

Heute

Foda ratlos : 5:0! Salzburg schießt Sturm von Tabellenspitze: Red Bull Salzburg besiegte im Bundesliga-Hit Sturm Graz klar mit 5:0. Damit ist klar: Rapid empfängt nächsten Sonntag den Tabellenführer. (18:17)

Heute

"Heute"-Umfrage: Ist Rapid reif für den Titel? Fans haben klare Meinung: Zwölf Spiele unbesiegt! Rapid ist das Team der Stunde in der Fußball-Bundesliga. Ist in dieser Saison sogar der Meistertitel drin? (13:16)

Heute

"Unterschrift bis Weihnachten": So steht es im Rapid-Poker um Philipp Schobesberger: Bleibt er oder geht er? Der Poker um Philipp Schobesberger zieht sich weiterhin. Das sagt Sportdirektor Fredy Bickel zu den Verhandlungen. (08:22)

Heute

Video zeigt Gewalt: Hooligan-Straßenschlacht vor LASK gegen Rapid: Im Großraum Linz sind rivalisierende Fan-Gruppen vom LASK und von Rapid aufeinander gestoßen und lieferten sich eine Straßenschlacht. (13:04)

Kleine Zeitung

So spielt Sturm gegen Salzburg: Um 16.30 Uhr wird der Bundesliga-Kracher zwischen Salzburg und dem SK Sturm angepfiffen. Die Aufstellungen sind da. Franco Foda nimmt nur eine Umstellung gegenüber der Partie gegen Rapid vor. (15:35)

Krone

Startschuss zur 51. „Krone“-Fußballerwahl!: Heute fällt der Startschuss zur 51. Krone-Fußballerwahl - letztes Jahr triumphierte erstmals Louis Schaub (siehe Video oben). Rapids Jung-Papa zählt mit seinem Torlauf für Österreichs Team wieder zu den Top-Favoriten. (07:01)

Krone

Rapids „dreckiges Dutzend“ ist voll: Mit dem 2:1-Sieg beim LASK ist Rapid jetzt seit zwölf Spielen ungeschlagen, sicherte Platz drei ab. Die Qualität und Größe des Kaders erweisen sich als große Stärke. (08:00)

Laola1

Ist Rapid plötzlich Titelkandidat?: Was mit einem 1:0 gegen den LASK in der 6. Runde seinen Lauf nahm, setzte sich mit einem 2:1 beim LASK in der 15. Runde fort: Rapid ist seit nunmehr zehn Liga-Spielen ungeschlagen. Platz 3 haben die Hütteldorfer mit sieben Punkten Vorsprung auf die Admira abgesichert, das Top-Duo Sturm (3 Punkte Vorsprung) und Salzburg (2 Punkte) wurde vor dem Spitzenspiel am Sonntag unter Druck gesetzt - ist mittlerweile auch Rang 1 bei Rapid ein Thema? Thomas Murg brachte es nach der Partie auf den Punkt: "Wenn es zum Schluss so ist, dass wir oben dabei sind, dann wäre es ja blöd, wenn wir nicht sagen, wir wollen Meister werden. Aber wir müssen es erst schaffen, diese Chance zu haben. Unser Ziel ist ein anderes, ein Platz unter den Top 3 und da sind wir auf einem guten Weg." Klar ist den Wienern allerdings auch, dass der Weg noch ein weiter ist. Denn so gut die erste Hälfte in Pasching war, in der zweiten Hälfte musste Rapid um den Sieg zittern. (10:32)

Laola1

Sandhausen-Kapitän Stefan Kulovits operiert: Sandhausen-Kapitän Stefan Kulovits musste im Anschluss an das Spiel gegen Darmstadt 98 am Arm operiert werden, das teilt der Verein am Sonntag mit. Der 34-Jährige Ex-Nationalspieler erlitt einen Unterarmbruch. Kulovits wurde eine Platte eingesetzt, welche die mehrfach gebrochene Elle im Arm fixiert. Wie lange der ehemalige Rapid-Spieler ausfallen wird, ist noch nicht bekannt. Kulovits war beim 2:1 am Freitag in der 56. Minute ausgewechselt worden. (15:28)

Laola1

So reagiert Strebinger auf die Bierduschen: Nach 519 Minuten ging die Bundesliga-Torsperre von Richard Strebinger beim 2:1-Sieg des SK Rapid auswärts gegen den LASK zu Ende. "Natürlich ist es schön, wenn man zu Null spielt, aber wichtig sind die drei Punkte", zeigte sich die Nummer 1 über das Ende der Serie nicht traurig. Der 24-Jährige half mit, dass das Gastspiel mit einem Sieg endete, parierte etwa eine Großchance von Ex-Rapidler Rene Gartler. Das vor den LASK-Fans, die Strebinger in der engen TGW-Arena auch mit Bierduschen bedachten. (10:58)

Österreich

Das sagt Rapid-Goalie nach Bierdusche: Der Rapid-Schlussmann wurde von LASK-Fans mit Bier beschüttet. Rapid setzt den Erfolgslauf fort, ist sei 12 Pflichtspielen ungeschlagen und gewinnt auch das schwere Auswärtsspiel beim LASK mit 2:1. Eine Serie ging beim knappen Sieg freilich zu Ende. Nach exakt 519 Minuten endete die Torsperre von Rapid-Goalie Richard Strebinger. (11:25)

Plinden

Seit Foda Teamchef ist, erzielte Sturm kein Tor: Salzburg mit höchstem Saisonsieg auf Kurs!: Meister Red Bull Salzburg kommt nächsten Sonntag als Tabellenführer zum großen Schlager gegen den Dritten Rapid nach Hütteldorf. Wo es sicher mindestens doppelt so viele Zuschauer geben wird als beim Spitzenduell, bei dem der Titelverteidiger erstmals diese Saison Platz eins übernahm: Nur 10 241 Zuschauer sahen das 5:0 (3:0) gegen Sturm Graz. Man kann Wetten […] Der Beitrag Seit Foda Teamchef ist,... Weiterlesen (21:20)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Goran Djuricin: "Wir sind ein Spitzenteam": Rapid befindet sich in der Fußball-Bundesliga weiter auf der Erfolgswelle. Der 2:1-Auswärtssieg über den LASK am Samstag bedeutete das zwölfte Pflichtspiel in Folge ohne Niederlage, wodurch man das Führungsduo Sturm Graz und Red Bull Salzburg unter Druck setzte. (09:20)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Die letzte Deadline für die Schobesberger-Verhandlungen: Seit Wochen surft Rapid Wien auf der Erfolgswelle, feiert Sieg um Sieg und mischt in der Tabelle ganz oben mit. Doch ein wichtiger Erfolg blieb bisher aus, die Vertragsverlängerung mit Philipp Schobesberger - dabei wollte man eigentlich bis Ende Oktober Klarheit haben. (10:00)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Auch der LASK kann Rapid nicht stoppen: Rapid Wiens Erfolgslauf geht auch am 15. Spieltag der Tipico-Bundesliga weiter. Bei Aufsteiger LASK feierten die Hütteldorfer einen knappen 2:1-Sieg und sind nun schon seit zehn Liga-Spielen ungeschlagen. (00:00)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Massenschlägerei vor LASK gegen Rapid Wien: Im Vorfeld des Bundesliga-Duells zwischen LASK Linz und dem SK Rapid Wien (live im SPOX-Liveticker ) gerieten Anhänger der beiden Klubs in Leonding aneinander. (00:00)

Weltfußball

Rapid: "Wir machen es halt immer spannend": Rapid hat in dieser Saison eine Vorliebe für den Nervenkitzel. Nicht nur am grünen Rasen, sondern auch am Verhandlungstisch - mit Philipp Schobesberger (09:00)