2017-11-20

90minuten

Jedes einzelne Feuerzeug zählt: Bierduschen für den Rapid-Goalie, Feuerzeuge an der Cornerfahne. Die Rügen für Rapidfans im Sommer sind nicht lange her. Fanattacken in Graz und Linz. Die Bundesliga will ein besseres Image. Aber der Umgang mit den Troubles ist zum Teil erschreckend lapidar. (11:55)

abseits.at

Rapid wieder „two-faced“: 2:1-Sieg beim LASK mit wechselhafter Leistung: Auch der heimstarke LASK konnte den grün-weißen Erfolgslauf am Samstagnachmittag nicht stoppen. Rapid gewinnt in der 15. Bundesliga-Runde mit 2:1 in Pasching und liegt nur noch fünf Punkte hinter der Tabellenspitze. Die Analyse einer wechselhaften Partie. Wegen der Erkrankungen von Louis Schaub und Philipp Schobesberger musste Rapid-Trainer Goran Djuricin umstellen.... (16:03)

abseits.at

Rapid-Fans nach Sieg gegen LASK: „Wir spielen wieder ganz oben mit“: Der SK Rapid feierte am Wochenende einen 2:1-Auswärtssieg gegen den LASK und setzt damit den jüngsten Erfolgslauf weiter fort. Eine sehr starke erste Halbzeit war die Basis für die drei Punkte, die dann im zweiten Durchgang über die Zeit gebracht wurden. Wie sahen die Rapid-Fans die Partie? Wir haben uns... (11:04)

ASB-Rapid

Die letzten 5 Spiele vor der Winterpause...: Die Winterpause rückt unaufhaltsam näher, wir haben mit Stand heute noch 5 Spiele vor uns. Mich interessieren eure Erwartungen bzw. Einschätzungen, wie wir uns in den nächsten 5 Spielen schlagen werden: 26.11.2017, Sonntag 16:30: SK Rapid Wien - RB Salzburg 29.11.2017, Mittwoch 20:30: SK Rapid Wien - SCR Altach 02.12.2017, Samstag 16:00: Wolfsberger AC - SK Rapid Wien 09.12.2017, Samstag 16:00: SK... Weiterlesen (11:58)

DiePresse

Bundesliga: Salzburg wird wieder Meister: Das 5:0 gegen Sturm war eine klare Machtdemonstration. Nur Rapid könnte gefährlich werden. (18:04)

Heute

"Kein Kontakt": Ex-Rapid-Coach Barisic heuert nicht bei Sturm an: Wer wird Nachfolger von Franco Foda bei Sturm Graz? Die "Blackies" haben eine engere Auswahl der Kandidaten getroffen. Nicht dabei: Zoran Barisic. (12:00)

Krone

Rapid noch nicht gefestigt: Das M-Wort bleibt tabu: Rapid hat zwar einen Lauf, lebt aber von der Leidenschaft, ist nicht gefestigt - statt Kampfansage will man den Salzburg-Hit nur genießen. (07:14)

Krone

Strebingers Therapie bei den „Bierduschen“: Der LASK ist eine Bereicherung für die Liga. Das war eine tolle Atmosphäre, ein würdiger Hit. Das  befanden alle, auch  Rapids Goran Djuricin. Schon richtig, aber dass nach dem 2:1-Sieg der Grün-Weißen nur über Fußball gesprochen werden konnte, verdankte der Aufsteiger Rapids Goalie Richard Strebinger. (08:22)

Krone

Zoran Barisic ist bei Sturm Graz kein Thema!: Zoran Barisic ist neben Roman Mählich einer der ersten Namen gewesen, die als mögliche Nachfolger von Franco Foda bei Sturm die Runde gemacht haben. Doch der ehemalige Rapid-Coach winkte am Sonntag gegenüber der Steirerkrone ab. Sturm hat zu mir keinen Kontakt aufgenommen, erklärte Barisic, der somit bei der Trainersuche von Günter Kreissl keine Rolle spielen dürfte. (14:22)

Krone

Konsel: „Das kann der Schiri nicht sehen!“: Die krone.tv-Spieltagsanalyse mit Michael Konsel: Im Studio-Interview mit Michael Fally spricht der Panther über Salzburgs Kantersieg, die kritische Schiri-Entscheidung vor dem 1:0 gegen Sturm, Rapids Meisterambitionen, Austrias Krise und St. Pöltens Abstiegssorgen. (Anmerkung: Die Austria ist natürlich seit fünf Bundesliga-Spielen sieglos, nicht ungeschlagen, wie Fally in der Moderation irrtümlich behauptet.) (12:10)

Laola1

Schobesberger schließt RBS-Wechsel aus: Philipp Schobesberger gehören seit Wochen und Monaten die Schlagzeilen. Wie berichtet, soll eine Entscheidung über seine Zukunft langsam aber doch fallen. Laut "Kurier" dürfte der Rapid-Flankenflitzer zumindest einen Wechsel innerhalb der Bundesliga ausschließen. Schobesberger soll somit definitiv nicht RB Salzburg wechseln und dem Beispiel ehemaliger Rapidler wie Stefan Stangl oder Marcel Sabitzer folgen. Schon im LAOLA1-Interview klang durch, dass das Ausland Thema Nummer 1 für "Schobi" wäre. (09:11)

Laola1

Zoran Barisic kein Kandidat beim SK Sturm: Die Trainersuche beim SK Sturm Graz geht in die nächste Runde. Ein weiterer prominenter Name soll nicht mehr auf der Liste von Sportchef Günter Kreissl stehen: Zoran Barisic. Der ehemalige Rapid-Trainer gibt in der "Krone" zu: "Sturm hat zu mir keinen Kontakt aufgenommen", so der 47-jährige Wiener, der nach seinem Türkei-Engagement vereinslos ist. Der Kandidatenkreis soll reduziert worden sein, nur noch wenige Namen stehen auf Kreissls Liste. Auch Christian Jauk ist gespannt. (10:58)

Laola1

"Provokateur" Berisha erklärt RBS-Erfolg: Red Bull Salzburg ist erfolgreich in die "Woche der Wahrheit", die am Donnerstag mit dem Europa-League-Heimspiel gegen Guimaraes fortgesetzt und am Sonntag mit dem Schlager bei Rapid beschlossen wird, gestartet. Mit einem fulminanten 5:0 gegen den nunmehr ehemaligen Tabellenführer Sturm Graz bestieg der Meister erstmals in dieser Saison die Tabellenspitze. Valon Berisha legte mit seinem Assist zum 1:0 und dem 2:0 per Elfmeter den Grundstein zum Kantersieg und bei seinem Torjubel vor den Sturm-Fans seinen Finger auf den Mund. Doch der Kosovare wollte das nicht als Provokation verstanden wissen, zumal er von den Gäste-Fans auch vorher nicht provoziert wurde. (01:01)

OÖ-Nachrichten

Das Lehrgeld hat der LASK sehr gut angelegt: PASCHING. Rapid bestrafte die Unerfahrenheit und die Naivitt mit zwei Kontertoren Acht der 14 eingesetzten Spieler absolvieren die erste Bundesliga-Saison. (00:04)

Österreich

Foda-Nachfolger: Sensation bei Sturm?: Grazer brauchen für das Frühjahr einen neuen Trainer. Wird er es? Die Rückkehr zum SK Sturm nach dem ÖFB-Intermezzo hatte sich Franco Foda wohl anders vorgestellt. Nach der 0:5-Klatsche gegen Meister Red Bull Salzburg haben die Grazer nicht nur die Tabellenführung verloren, sondern auch nur mehr drei Punkte Vorsprung auf Rapid. (15:07)

Österreich

Schobesberger: Rapid fordert nun Klarheit: Flügelflitzer hat noch immer nicht über seine Zukunft entschieden. "Wir bringen es zurzeit einfach drüber", betont Torschütze Thomas Murg. Beim LASK blieb der SK Rapid im zwölften Pflichtspiel in Serie ungeschlagen, holten dabei den 7. Sieg mit einem Tor Unterschied. Beim 2:1 hinterließ man vor allem in der ersten Hälfte einen bärenstarken Eindruck. (11:03)

Plinden

Erleidet Sturm mit Foda das Rapid-Schicksal 2005 unter Hickersberger?: Seit der Bestellung seines Trainers Franco Foda zum neuen Teamchef holte Sturm aus zwei Spielen nur einen Punkt, erzielte kein Tor, verlor mit dem 0:5-Debakel bei Red Bull Salzburg nach 13 Runden die Tabellenführung.  Drei Punkte Vorsprung auf Titelverteidiger Salzburg verwandelten sich in einen Rückstand von zwei. Damit drängte sich eine Frage auf: Macht Sturm […] Der Beitrag Erleidet Sturm mit F... Weiterlesen (14:05)

Pressebüro

Familien-Tag beim FK Austria Wien: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (10:39)

Rapid

Alle Ergebnisse vom Nachwuchs: Spielberichte (11:50)

Rapid

Letzter Abverkauf im alten Fanshop: In dieser Woche kommt es in Hütteldorf wieder zu einem absoluten Spitzenspiel, wenn wir RB Salzburg zuhause empfangen (26. November, Anpfiff: 16:30 Uhr - hier findet ihr die Karten-Infos). In den Tagen davor wird unser alter Fanshop in der Keißlergasse, neben dem Stag's Head gegenüber der Rapid-Röhre, noch einmal seine Türen öffnen und für euch bis inklusive nach dem Spiel geöffnet haben - ein let... Weiterlesen (10:00)

sportreport.biz

Zahlen und Fakten zur 15. Runde in der tipico Bundesliga: © Sportreport Am vergangenen Wochenende stand die 15. Runde in der tipico Bundesliga auf dem Programm. Zahlen, Daten und Fakten zu den fünf Begegnungen des Spieltags. LASK – SK Rapid Wien (1:2) • Thomas Murg erzielte sein 16. Tor in der Tipico Bundesliga. Seine letzten 2 Treffer erzielte er von außerhalb des Strafraums. Seine ersten 14 Tore erzielte er allesamt von innerhalb. • Stefan Schwab traf zum 5. Mal in dieser Saison der Tipico Bundesliga – so häufig wie in […] Der Beitrag Zahlen und Fakten zur 15. Runde in der tipico Bundesliga erschien zuerst auf Sportreport . (15:43)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Strebinger verhinderte wohl eine Spiel-Unterbrechung: Richard Strebinger hatte bei Rapid Wiens 2:1-Auswärtssieg gegen den LASK alles andere als einen ruhigen Arbeitstag. Der Torhüter musste nicht nur das Ende seiner 519-minütigen Torsperre hinnehmen. (16:01)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Schobesberger: Diese Transfer-Option schließt er aus: Der Vertragspoker mit Philipp Schobesberger bestimmt in den letzten Wochen die Schlagzeilen beim SK Rapid Wien. Noch immer hat der Flügelspieler sein auslaufendes Arbeitspapier noch nicht verlängert. (09:00)

Spox-Media

Tipico-Bundesliga: Zoran Barisic spricht über das Sturm-Gerücht: Sturm Graz befindet sich weiterhin auf der Suche nach einem Nachfolger für den im Jänner scheidenden Franco Foda. Zahlreiche Namen werden dabei kolportiert. Darunter auch jener von Ex-Rapid-Trainer Zoran Barisic. (10:58)

Weltfußball

Schobesberger geht nicht nach Salzburg: Beim grün-weißen Publikumsliebling wurde von vielen Seiten ein Abgang zum Ligakrösus befürchtet. Das soll vom Tisch sein - gibt es jetzt die Verlängerung? (07:56)