2018-02-17

12terMann

Bundesliga-Präsident Hans Rinner verstorben: Bundesliga-Präsident Hans Rinner ist am Freitag mit erst 54-Jahren verstorben. Rinner verlor den Kampf gegen seine Krebserkrankung, die im Juli (08:50)

12terMann

VIDEO: Arnel Jakupovic trifft erneut für Juventus: Für Arnel Jakupovic läuft es momentan wie am Schnürchen! Im ‚Derby della Mole‘, traf der 19-jährige heute mit seiner Mannschaft (14:40)

12terMann

VIDEO: Arnel Jakupovic mit Siegestor für Juventus Turin: Für Arnel Jakupovic läuft es momentan wie am Schnürchen! Im ‚Derby della Mole‘ traf der 19-jährige heute mit Juventus Turin (14:40)

12terMann

ÖFB Legionärs-Check – Dt. Bundesliga, 23. Runde: Laimer gelingt Assist: Schalke 04 feiert einen hochverdienten 2:1-Sieg gegen TSG Hoffenheim, Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf zeigen dabei starke Leistungen. Florian Kainz (21:32)

12terMann

ÖFB Legionärs-Check 1. Deutsche Bundesliga, 23. Spieltag: Schalke 04 feiert einen hochverdienten 2:1-Sieg gegen TSG Hoffenheim, Guido Burgstaller und Alessandro Schöpf zeigen dabei starke Leistungen. Florian Kainz (21:32)

abseits.at

Schöpf, Perstaller, Kofler – Tirol-Deutschland-Connection bekommt neue Verträge: Nicht nur Schalkes Alessandro Schöpf, auch zwei weitere Österreicher, die in Deutschland ein wenig unter dem Radar spielen, bleiben ihren Vereinen treu. 2017/18 ist noch nicht die Saison des Alessandro Schöpf. Seinen Vertrag auf Schalke verlängert der 24-jährige Tiroler dennoch. Schöpf unterschrieb ein Arbeitspapier bis Sommer 2021. Schalke-Coach Tedesco äußerte... (11:00)

abseits.at

Analyse: Salzburg nimmt Punkt aus San Sebastian mit: Red Bull Salzburg erkämpfte sich im Hinspiel der Europa-League-Zwischenrunde auswärts in San Sebastian verdient ein 2:2 Unentschieden gegen Real Sociedad. Dabei entwickelte sich der Spielrhythmus eigentlich wie erwartet: Real Sociedad versuchte zu dominieren und das Spiel flach von hinten heraus über die ersten Aufbauspieler vorzutragen, während Salzburg mit einer hohen... (08:59)

abseits.at

Sturm-Fans vor Rapid-Partie: „Wieder als Einheit auftreten…“: Nachdem wir uns angesehen haben was sich die Rapid-Fans vom Spiel gegen den SK Sturm erwarten, wollen wir nun schauen wie die Stimmung im Lager der Grazer aussieht. Auch die Fans der Blackies können mit dem Auftakt nicht zufrieden sein. Was erwarten sie sich nun vom Auswärtsspiel gegen den SK... (08:00)

abseits.at

Rapid-Fans vor Sturm-Partie: „Tendenz geht klar nach unten“: Der SK Rapid empfängt heute den SK Sturm. Der Auftakt in die Frühjahrssaison verlief für die Grün-Weißen sowohl aus sportlicher, als auch aus fantechnischer Sicht sehr enttäuschend. Was erwarten sich die Rapid-Fans von der Partie gegen den SK Sturm? Wir haben uns im Austrian Soccer Board umgehört. sdfsdf: „Ich möchte... (06:00)

Admira

Auswärtssieg beim Wolfsberger AC: Mit einem wahren Traumstart ging es für den FC Flyeralarm Admira ins Auswärtsspiel in Wolfsberg. Sasa Kalajdzic schlenzte bereits in der vierten Minute den Ball ins lange Eck und sorgte damit für die frühe Führung der Admira. Mit dem Tor im Rücken traten die Panther mit noch mehr Selbstvertrauen auf und waren über die gesamte... Mehr Info (20:02)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - SK Sturm Graz 1:1 (0:1): Naja, 1:1.  Jetzt passt ja wieder alles.       SilverShark schrieb Gerade eben: WAAAH Strebinger.. Da hat er seinen Patzer wieder gut gemacht.  Jo leider.   (16:53)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - LASK Linz: Es muss immer weiter gehn. Galvao gesperrt, also statt ihm wohl sonni hoffe aber auf müldür. Platz 2 ist weg und ob dritter, vierter oder gar fünfter is a schon wurscht, hauptsache el quali! Sieg kann ich mir nicht vorstellen, daher wäre ein unentschieden schon in ordnung! Außer die geschchte vom sommer wiederholt sich.... (19:08)

ASB-Rapid

Live: SK Rapid Wien vs SK Sturm Graz: mrneub schrieb vor 30 Minuten:       (14:30)

Austria

Die Bundesliga trauert um Hans Rinner: Die Austria-Familie trauert gemeinsam mit dem gesamten österreichischen Fußball um Hans Rinner. Der Steirer ist am Freitag im Alter von 54 Jahren verstorben. (08:20)

Austria

Niederlage in Mattersburg!: Ein Doppelpack von Smail Prevljak fügte der Wiener Austria die zweite Niederlage in Folge zu, der zwischenzeitliche Ausgleich durch Venuto war zu wenig. (20:30)

Brucki

Rapid - Sturm Graz 1:1 (0:1): Bundesliga, 23. Runde, 17.2.2018 Weststadion, 20.200 „Immer vorwärts, Rapid Wien?“ Die Entwicklung deutet in die umgekehrte Richtung. Rapid macht keine Fortschritte sondern Rückschritte. Das Spiel wird von Mal zu Mal schlechter. Mit einem Punkt aus zwei Spielen hatte Rapid einen um einen Punkt besseren Frühjahrsstart als Sturm Graz gehabt. Während Rapid more of the same an sich selbst scheiterte, ... Weiterlesen (15:00)

Bundesliga

Bundesliga-Präsident Rinner erlag 54-jährig Krebserkrankung: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (11:05)

Bundesliga

Salzburg-Coach Rose fordert "Aufmerksamkeit": -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (06:37)

Bundesliga

LASK will daheim gegen Altach seinen Lauf fortsetzen: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (06:35)

Bundesliga

Admira mit 3:1-Sieg beim WAC auf Platz drei: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:50)

Bundesliga

Mattersburg verschärfte mit 2:1 Austrias Krise: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:47)

Bundesliga

LASK gewann auch dritte Frühjahrspartie - 2:0 gegen Altach: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:45)

Bundesliga

Kein Sieger im Krisenduell - Rapid rettete 1:1 gegen Sturm: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:29)

Bundesliga

Bundesliga-Präsident Hans Rinner verstorben: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (01:44)

DerStandard

1963-2018 - Bundesliga-Präsident Rinner 54-jährig an Krebs verstorben: Der Steirer war von 2009 bis zu seinem Tod Bundesliga-Präsident – Liga hält Trauerminute (04:25)

DerStandard

Bundesliga live - Rapid vs. Sturm, 16 Uhr: (15:42)

DerStandard

Bundesliga live - Rapid vs. Sturm 0:1: Auftakt zur 23. Bundesligarunde. Die drittplatzierten Hütteldorfer empfangen die auf Platz zwei liegenden Grazer (15:42)

DerStandard

1963-2018 - Bundesliga-Präsident Rinner 54-jährig verstorben: Der Steirer war von 2009 bis zu seinem Tod Bundesliga-Präsident – Liga hält Trauerminute (04:25)

DerStandard

Primera Division - Barcelona hielt sich gegen Eibar schadlos: 2:0-Sieg der Katalanen – Tabellenführung gefestigt (18:52)

DerStandard

Deutsche Liga live - Schalke führt früh gegen Hoffenheim: Österreicher-Duell beim Aufeinandertreffen in der deutschen Bundesliga: Grillitsch gegen Burgstaller (18:28)

DerStandard

Deutsche Liga live - Hoffenheim schenkt Schalke die Führung: Österreicher-Duell beim Aufeinandertreffen in der deutschen Bundesliga: Grillitsch gegen Burgstaller (18:28)

DerStandard

Deutsche Liga live - Schalke schlägt Hoffenheim 2:1: Österreicher-Duell beim Aufeinandertreffen in der deutschen Bundesliga: Grillitsch gegen Burgstaller (20:36)

DerStandard

2 - Admira wird der Favoritenrolle in Wolfsberg gerecht: Südstädter gewinnen in Kärnten mit 3:1 und überholen Rapid in der Tabelle (20:23)

DerStandard

1 - LASK lässt gegen Altach nichts anbrennen: Linzer bezwingen Vorarlberger mit 2:0 und festigen Tabellenplatz fünf (20:22)

DerStandard

1 - Prevljak schießt Mattersburg zum Sieg gegen Austria: Bosnier schoss beide Tore für die Burgenländer, die Führung fiel bereits in der dritten Minute (20:21)

DerStandard

Bundesliga - 1:1 – Rapid und Sturm finden nicht auf die Siegerstraße: Die Hütteldorfer mühten sich lange vergeblich, die Führung der Grazer auszugleichen. Kurz vor Schluss traf dann doch noch Bolingoli mit seinem ersten Bundesligator (18:14)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Lewandowski schießt Bayern zum Sieg in Wolfsburg: 2:1 per Last-Minute-Elfmeter – Leverkusen auf Rang zwei – Kölner gegen Hannover doch nur 1:1 (17:48)

DerStandard

Bundesliga live - Rapid weiter sieglos: 1:1 gegen Sturm: (15:42)

DerStandard

Live - Rapid weiter sieglos: 1:1 gegen Sturm: Bolingoli schaffte kurz vor dem Ende mit seinem ersten Bundesligatreffer noch den Ausgleich (18:16)

DerStandard

Bundesliga - 1:1 – Rapid und Sturm finden weiter nicht auf die Siegerstraße: Die Hütteldorfer mühten sich lange vergeblich, die Führung der Grazer auszugleichen. Kurz vor Schluss traf dann doch noch Bolingoli mit seinem ersten Bundesligator (18:14)

DerStandard

Stark - Lewandowski schießt Bayern zum Sieg in Wolfsburg: 2:1 per Last-Minute-Elfmeter – Leverkusen auf Rang zwei – Kölner gegen Hannover doch nur 1:1 (17:48)

DerStandard

Bundesliga live - Sturm nimmt ein Geschenk von Rapid an und führt 1:0: Auftakt zur 23. Bundesligarunde. Die drittplatzierten Hütteldorfer empfangen die auf Platz zwei liegenden Grazer (15:42)

DerStandard

Sonntag - Rose fordert 100 Prozent von Bullen gegen St. Pölten: St. Pölten-Coach Lederer fordert vor Mission Impossible "volle Bereitschaft" (20:39)

DerStandard

3:1 - Admira wird der Favoritenrolle in Wolfsberg gerecht: Südstädter gewinnen in Kärnten mit 3:1 und überholen Rapid in der Tabelle (20:23)

DerStandard

2:1 - Prevljak schießt Mattersburg zum Sieg gegen Austria: Bosnier schoss beide Tore für die Burgenländer, die Führung fiel bereits in der dritten Minute (20:21)

DerStandard

Deutsche Liga live - Schalke beendet Negativserie mit 2:1 gegen Hoffenheim: Gelsenkirchner setzten sich zu Hause durch und schoben sich punktegleich mit dem Lokalrivalen Borussia Dortmund auf Rang fünf (20:36)

DerStandard

Samstag - Barcelona hielt sich gegen Eibar schadlos: 2:0-Sieg der Katalanen – Tabellenführung gefestigt (18:52)

DerStandard

Heute - Rose fordert 100 Prozent von Bullen gegen St. Pölten: Salzburg-Trainer will keine Ausreden gelten lassen – St. Pölten-Coach Lederer fordert vor Mission Impossible "volle Bereitschaft" (20:39)

DerStandard

Live - Schalke beendet Negativserie mit 2:1 gegen Hoffenheim: Gelsenkirchner setzten sich zu Hause durch und schoben sich punktegleich mit dem Lokalrivalen Borussia Dortmund auf Rang fünf (20:36)

DerStandard

Samstag - Lukaku schoss ManUnited ins FA-Cup-Viertelfinale: Traf bei 2:0-Sieg im Doppelpack – Auch Suttner-Team Brighton und Southampton weiter (22:56)

DerStandard

Bundesliga - Rose fordert 100 Prozent von Bullen gegen St. Pölten: Salzburg-Trainer will keine Ausreden gelten lassen – St. Pölten-Coach Lederer fordert vor Mission Impossible "volle Bereitschaft" (20:39)

DerStandard

1:1 - Rapid und Sturm finden nicht auf die Siegerstraße: Die Hütteldorfer mühten sich lange vergeblich, die Führung der Grazer auszugleichen. Kurz vor Schluss traf dann doch noch Bolingoli mit seinem ersten Bundesligator (18:14)

DerStandard

FA-Cup - Lukaku schoss ManUnited ins FA-Cup-Viertelfinale: Traf bei 2:0-Sieg im Doppelpack – Auch Suttner-Team Brighton und Southampton weiter (22:56)

DerStandard

FA-Cup - Lukaku schoss Manchester United ins FA-Cup-Viertelfinale: Traf bei 2:0-Sieg im Doppelpack – Auch Suttner-Team Brighton und Southampton weiter (22:56)

DiePresse

Admiras neues Hoch, Austrias altes Tief: 23. Runde, Analyse: Der 3:1-Sieg der Admira beim Wolfsberger AC hievt die Südstädter auf den dritten Tabellenplatz; vor Rapid und noch weiter vor Austria (7.), die sich beim 1:2 in Mattersburg blamierte. (19:28)

DiePresse

Anna Veith: Die Krönung eines Comebacks: Die Salzburgerin Anna Veith ließ mit Super-G-Silber sämtliche Kritiker verstummen. Nach zwei Knieoperationen hing ihre Karriere bereits am seidenen Faden. (17:26)

DiePresse

Hayböck entglitt Medaille auf der Großschanze: Kamil Stoch gewann das Springen von der Großschanze, Österreichs Adler enttäuschten erneut, Michael Hayböck wurde Sechster, Stefan Kraft 18. So scheint eine Medaille im Teambewerb eine Illusion. (15:43)

DiePresse

Der Niedergang einer Schanzenkultur [premium]: Analyse: Das Adlerteam ging auch von der Großschanze leer aus. Michael Hayböck war zwar Halbzeitzweiter, wurde aber nur Sechster. Kamil Stoch siegte, in Österreich herrscht Katerstimmung. (15:34)

DiePresse

Skeleton: Von Gold geträumt, Blech gewonnen: Die Tirolerin Janine Flock war ihrem Ziel einer Medaille so nah, wurde jedoch nur Vierte. 0,02 Sekunden fehlten auf das Podest. Die Britin Elizabeth Yarnold verteidigte ihren Titel von Sotschi. (15:24)

DiePresse

Lewandowski schoss Bayern spät zum Sieg in Wolfsburg: 2:1 per Last-Minute-Elfmeter - Leverkusen auf Rang zwei - Kölner gegen Hannover doch nur 1:1 (18:56)

DiePresse

"Leider": Rapid und die vergebliche Suche nach der Lust: Nur 1:1 gegen Sturm Graz, der Ausgleich gelang zudem erst im Finish: bei Rapid läuft es auch im Frühjahr noch nicht rund. Trainer Goran Djuricin bemüht zumeist ein Wort: "Leider". (18:50)

DiePresse

Kein Sieger im Krisenduell: Rapid rettet 1:1 gegen Sturm: Keinem Team gelingt der Durchbruch. Bolingoli glich im Finish nach Sturm-Führung durch Röcher aus. Beide Clubs bleiben damit im Frühjahr weiter sieglos. (18:20)

DiePresse

Die Krönung eines Comebacks: Die Salzburgerin Anna Veith ließ mit Super-G-Silber sämtliche Kritiker verstummen. Nach zwei Knieoperationen hing ihre Karriere bereits am seidenen Faden. (17:26)

DiePresse

Skeleton: Janine Flock wird nur Vierte: Die Tirolerin Janine Flock war ihrem Ziel einer Medaille so nah, wurde jedoch nur Vierte. 0,02 Sekunden fehlten auf das Podest. Die Britin Elizabeth Yarnold verteidigte ihren Titel von Sotschi. (12:46)

DiePresse

Janine Flock nach drei Läufen auf Goldkurs im Skeleton: Die Tirolerin Janine Flock steht nur noch einen Skeleton-Durchgang entfernt von Gold. Vor dem letzten Start (ab 13.45 Uhr) hat sie 0,02 Sekunden Vorsprung auf Sotschi-Olympiasiegerin Yarnold. Eine Medaille scheint gewiss, die Farbe ist offen. (11:40)

DiePresse

Thiem zieht ins Halbfinale von Buenos Aires ein: Der 24-Jährige besiegte den Argentinier Guido Pella am Freitag (Ortszeit) im Viertelfinale in 1:49 Stunden mit 7:6(7),6:4, womit er im Head-to-Head auf 2:2 ausglich. (03:08)

DiePresse

Bundesliga-Präsident Rinner verstorben: Der österreichische Fußball trauert um Hans Rinner. Der Präsident der Bundesliga erlab am Freitag im Alter von 54 Jahren einer Krebserkrankung. (03:03)

DiePresse

Anna Veith gewinnt Super-G-Silber: Die Salzburgerin verpasst den Sieg nur um eine Hundertstelsekunde. Gold geht an die Tschechin Ester Ledecka, die eigentlich eine noch bessere Snowboarderin ist. (03:41)

DiePresse

"All In" mit Folgen: Bronze und Ausschlafen für Gallhuber: Niederösterreicherin wurde nach Slalom-Bronze für Teambewerb nominiert - Podium "schönster Moment meines Lebens" ( (05:36)

DiePresse

Eisschnelllauf-Manipulationsaffäre beschäftigt die "Oranjes": Der Manipulationsversuch des niederländischen Eisschnelllauf-Trainers Jillert Anema bei Olympia 2014 in Sotschi wird zum Staatsakt. Minister Bruno Bruins fordert Untersuchung. (05:16)

DiePresse

Reaktionen: Ledecka, Veith, Vonn: "Eine Silbermedaille zu machen ist auch etwas extrem Großes", sagt Anna Veith und streut der Snowboarderin Anna Ledecka Rosen. (04:57)

DiePresse

Reaktionen: "Für mich passt Silber genauso": Die Reaktionen zum Super-G der Damen bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang. (04:50)

DiePresse

VIDEO: Thiem zieht ins Halbfinale von Buenos Aires ein: Der 24-Jährige besiegte den Argentinier Guido Pella am Freitag (Ortszeit) im Viertelfinale in 1:49 Stunden mit 7:6(7),6:4, womit er im Head-to-Head auf 2:2 ausglich. (03:08)

DiePresse

Bundesliga-Präsident Hans Rinner verstorben: Der österreichische Fußball trauert um Hans Rinner. Der Präsident der Bundesliga erlab am Freitag im Alter von 54 Jahren einer Krebserkrankung. (03:03)

DiePresse

Nachgefragt bei Anna Veith: "Dass ich das erleben darf!": "Silber glänzt wie Gold", sagt Anna Veith und blickt zurück. Auf Verletzungen, Enttäuschungen und Streits. Sie sagt: "Wenn man den Gesamtweltcup gewinnt, sind tausende Schulterklopfer da und jeder will was mitreden. Wenn man sich so schwer verletzt, ist aber keiner mehr da." (06:57)

DiePresse

Eine Snowboarderin gewinnt Gold im Super G: Ester Ledecka hat für die größte Ski-Sensation bei den Winterspielen gesorgt. Mit Startnummer 26 verwies die 22-jährige Snowboard-Weltmeisterin "Titelverteidigerin" Anna Veith um ein Hundertstel auf Platz zwei. (10:27)

DiePresse

Anna Gasser: Neue Chance, neues Glück: Weltmeisterin, Weltcupsiegerin, X-Games-Gewinnerin - die Topfavoritenrolle von Snowboarderin Anna Gasser im Big Air bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang lässt sich nicht wegdiskutieren. (10:20)

EwkiL/Freunde

Rapid-Sturm: 1:1 (0:1) Der Charakter des Spiels war wie erwartet. Rapid macht das Spiel, Sturm lauert auf Konter – und auf Fehler von Rapid. Der erste Koordinationsfehler […] (21:33)

Herzrasen

Blutleer, lustlos, glücklich zum X.: Mit zwei Startniederlagen im Handgepäck kam Graz nach Wien. Und so spielte der Tabellenzweite heute auch im Hanappistadion. Schwach und unkonkret. Aber die Grazer hatten großes Glück, dass sie auf… (19:51)

Heute

2018 weiter ohne Sieg: Veilchen-Krise: "Das ist einer Austria nicht würdig": Aus drei Spielen im Jahr 2018 holte die Wiener Austria nur einen mageren Punkt, rutschte auf den siebten Platz ab. Die Veilchen üben Selbstkritik. (20:16)

Heute

2018 weiter ohne Sieg: Veilchen in der Krise: "Wir spielen so einen Scheiß": Aus drei Spielen im Jahr 2018 holte die Wiener Austria nur einen mageren Punkt, rutschte auf den siebten Platz ab. Die Veilchen üben Selbstkritik. (20:16)

Heute

Vor Bundesliga-Kracher: Kreissls Sturm-Konter! "Lange an Schwab dran": Sturm fordert Rapid. Vor dem Topspiel sorgen Transfergerüchte für Aufregung in Graz. Sportdirektor Günter Kreissl kontert mit Humor. (08:13)

Heute

Tiefe Trauer: Bundesliga-Präsident Hans Rinner ist verstorben: Hans Rinner ist im Alter von nur 54 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. Am Wochenende gibt es in allen Stadien eine Trauerminute. (00:45)

Heute

Bickel kritisiert Rapid-Kicker: "Nicht nur Führungsspieler am Verhandlungstisch!": Rapid-Sportdirektor Fredy Bickel fordert von seinen Führungsspielern ein Signal gegen Sturm Graz. Der Schweizer kritisiert die Einstellung seiner Kicker. (10:30)

Heute

"Wir müssen gewinnen": Klare Ansage! Fink fordert Sieg gegen Mattersburg: Nach der 1:3-Heimpleite gegen den LASK steht die Wiener Austria unter Zugzwang. Die Devise der Veilchen ist klar: In Mattersburg muss ein Sieg her. (13:41)

Heute

Bundesliga-Action im Ticker: LIVE! Rapid spitzt gegen Sturm auf ersten Sieg: Rapid Wien empfängt Sturm Graz in der 23. Runde der Bundesliga. Wir tickern den Schlager LIVE! (14:56)

Heute

Die Konferenz: Bundesliga LIVE: Früher Schock für die Bayern: Die Bayern wollen ihren Vorsprung auf die Verfolger weiter ausbauen. Alle Spiele der deutschen Bundesliga im Live-Überblick! (14:23)

Heute

Bundesliga-Action im Ticker: LIVE! So spielt Rapid im Schlager gegen Sturm: Rapid Wien empfängt Sturm Graz in der 23. Runde der Bundesliga. Wir tickern den Schlager LIVE! (14:02)

Heute

Nur 1:1 gegen Sturm: Djuricin: "Jetzt kann man von einem Fehlstart reden": Zwei Punkte aus drei Spielen – der Angriff auf das Führungsduo fiel ins Wasser. Rapid muss stattdessen aufpassen, nicht im Mittelmaß zu versinken. (18:23)

Heute

Bundesliga-Action im Ticker: LIVE! Rapid läuft gegen Sturm Rückstand nach: Rapid Wien empfängt Sturm Graz in der 23. Runde der Bundesliga. Wir tickern den Schlager LIVE! (14:56)

Heute

Wieder kein Heimsieg: 1:1! Bolingoli rettet Rapid einen Punkt gegen Sturm: Rapid muss weiter auf den ersten Sieg im neuen Jahr warten – wie auch Sturm Graz. Die "Krisenklubs" trennten sich in Wien mit einem 1:1-Remis. (16:53)

Heute

Alle Spiele im Überblick: 2:1! Bayern feiern späten Auswärtssieg in Wolfsburg: Bayern lieferte beim Nachzügler in Wolfsburg eine Zitterpartie ab. Erst in der Nachspielzeit gelang der Siegtreffer. Bremen verliert mit Florian Kainz. (16:27)

Heute

Bei Sturm-Match: Block West kritisiert nach harter Strafe Rapid-Bosse: Verkehrte Welt. Einige "Fans" brockten Rapid durch ihr Fehlverhalten eine saftige Strafe ein. Die Klub-Spitze reagierte – und wird nun kritisiert. (16:19)

Heute

Die Konferenz: Bundesliga LIVE: Bayern kommen zurück ins Spiel: Die Bayern wollen ihren Vorsprung auf die Verfolger weiter ausbauen. Alle Spiele der deutschen Bundesliga im Live-Überblick! (15:57)

Kicker

Köln steht nur kurz Kopf - Lewandowski versenkt Wölfe: Ein runderneuerter FC Bayern musste gegen kriselnde Wölfe bis zur Nachspielzeit warten, Hamburg befindet sich in höchster Not, Freiburg beendet Bremens Höhenflug, Kölns später Jubel fand ein jähes Ende - und Mainz ist der große Gewinner des Spieltags. Am Abend erwartet Schalke Hoffenheim. Tags darauf gastiert Dortmund zum Borussen-Duell in Gladbach. (16:36)

Kicker

Bilder: Petersen trotzt dem Schnee - HSV am Boden: Die Bilder zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (16:30)

Kicker

LIVE! Uth gegen die Zukunft - Tedesco streicht Bentaleb: Im Topspiel erwartet der FC Schalke die TSG Hoffenheim. Bei beiden Klubs könnte es derzeit ruhiger zugehen, bei S04 sorgt vor allem Nabil Bentaleb nach zwei Niederlagen in Folge für zusätzlichen Wirbel - und fehlt heute erneut im Kader. Auf der Gegenseite steht Mark Uth gegen seinen künftigen Klub in der Startelf. (17:01)

Kicker

LIVE! Casteels hält Robben-Elfmeter! - Hamburg in Not: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (15:44)

Kicker

OFC dreht spät auf - Aachen schlägt Wiedenbrück: Den Offenbacher Kickers stand im Kampf um Platz zwei im Südwesten am Samstag mit dem Liganeuling und Abstiegskandidat Röchling Völklingen eine vermeintlich einfache Aufgabe bevor, die erst im zweiten Durchgang gelöst werden konnte. Im Westen gewann Aachen das Verfolgerduell gegen den SC Wiedenbück. Witterungsbedingt war der Spielplan erneut ausgedünnt. So ruhte im Nordosten komplett der Ball. (15:00)

Kicker

LIVE! Haberers Elfmeter an den Außenpfosten: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (16:10)

Kicker

LIVE! 2:0 ManUnited: Lukaku zum Zweiten: Zur Pause führt ManUnited durch ein frühes Tor von Lukaku mit 1:0 in Huddersfield. Das Team von Trainer David Wagner drückte anschließend auf den Ausgleich, konnte sich aber nicht durchsetzen. Die Red Devils zogen sich zurück und waren erst in kurz vor der Pause wieder in der Offensive zu sehen, doch ein Mata-Treffer zählte wegen einer Abseitsstellung nicht... (18:51)

Kicker

Hollerbach: "Werden uns weiter wehren": Einen Tag vor der Mitgliederversammlung hat sich die sportliche Lage im Abstiegskampf beim Hamburger SV noch einmal deutlich verschärft. Durch die 1:2-Niederlage gegen Bayer Leverkusen und den gleichzeitigen Erfolg von Mainz bei Hertha BSC am Freitag hat sich der Rückstand des HSV auf Rang 16 auf sechs Punkte verdoppelt. Während einige Fans direkt nach dem Spiel ihrem Unmut so sehr Luft machten, dass Sicherheitskräfte ins Stadion einrückten, versuchte Coach Bernd Hollerbach die Gemüter zu beruhigen. (18:39)

Kicker

Streich: "Die Jungs machen wirklich alles": Der SC Freiburg hat sich mit 1:0 gegen Werder Bremen durchgesetzt und damit drei wichtige Punkte eingefahren. Cheftrainer Christian Streich zeigte sich mit der Leistung seiner Mannschaft allerdings nur zum Teil zufrieden. Nils Petersen, der sein 50. Bundesliga-Tor erzielt hatte, war dagegen erleichtert - und erklärte außerdem, weshalb er den zweiten Strafstoß nicht schießen wollte. (18:37)

Kicker

LIVE! TSG wird offensiver - Hält Schalkes Abwehr?: Im Topspiel erwartet der FC Schalke die TSG Hoffenheim. Bei beiden Klubs könnte es derzeit ruhiger zugehen, bei S04 sorgt vor allem Nabil Bentaleb nach zwei Niederlagen in Folge für zusätzlichen Wirbel - und fehlt heute erneut im Kader. Auf der Gegenseite steht Mark Uth gegen seinen künftigen Klub in der Startelf. (17:59)

Kicker

Embolos erlösender Jubel - Köln steht nur kurz Kopf: Schalke hat wieder Boden gutgemacht, ein runderneuerter FC Bayern musste gegen kriselnde Wölfe bis zur Nachspielzeit auf den Sieg warten, Hamburg befindet sich weiter in höchster Not, Freiburg beendete Bremens Höhenflug, Kölns später Jubel fand ein jähes Ende - und Mainz ist der große Gewinner des Spieltags. Am Sonntag gastiert Dortmund zum Borussen-Duell in Gladbach. (19:27)

Kicker

Müller: "... das macht einfach Spaß": 2:1 beim VfL Wolfsburg, der 13. Sieg in Folge - aber es war ein hartes Stück Arbeit, das der FC Bayern am Samstagnachmittag verrichten musste, um in der Volkswagen-Arena zu bestehen. Acht neue Spieler hatte Trainer Jupp Heynckes bei seiner Rückkehr auf die Trainerbank in seiner Startelf aufgeboten - ein Experiment, das beinahe fehlgeschlagen hätte. (19:17)

Kicker

Donati: "Wenn man das spürt, ist es einfacher": Die Serie ist gerissen. Endlich, sagen sie beim 1. FSV Mainz 05. 17 Spiele hatten die Rheinhessen zuvor nicht mehr in der Fremde gewonnen. Zuletzt voriges Jahr am 25. Februar. Damals mit 2:0 in Leverkusen. An diesem Freitag war es wieder ein 2:0, diesmal aber im Berliner Olympiastadion. Verdient war er, der Erfolg, den das Team von Trainer Sandro Schwarz mit einfachen Mitteln völlig verdient einfuhr. (19:10)

Kicker

LIVE! Lukaku trifft früh für ManUnited in Huddersfield: Ohne Pogba, dafür mit Youngster McTominay startet ManUnited im Achtelfinal-Spiel bei Huddersfield. Beim Aufsteiger bringt der deutsche Trainer David Wagner unter anderem Collin Quaner neu in die Startelf. Das Heimspiel in der Premier League hat Huddersfield für sich entschieden, im Old Trafford allerdings verloren... (17:56)

Kicker

Köln hadert: Kein Abseits, kein Abseits, Abseits: Nach dem 1:1 gegen Hannover braucht der 1. FC Köln ein echtes Fußballwunder, um den drohenden Abstieg noch zu verhindern - auf neun Punkte ist der Rückstand auf das rettende Ufer angewachsen. Hätte Claudio Pizarros Jokertor tief in der Nachspielzeit gezählt, hätte ein verkrampfter Auftritt des Schlusslichts doch noch ein glückliches Ende gefunden - was der Videobeweis jedoch verhinderte. (17:49)

Kicker

Kruse: "Heute fühlt es sich wie ein Rückschlag an": Der SV Werder Bremen hat sich am Samstagnachmittag nach drei Liga-Spielen ohne Niederlage wieder geschlagen gegeben müssen: Beim SC Freiburg verloren die Hanseaten 0:1, auch weil ihnen im zweiten Durchgang die zündenden Ideen in der gegnerischen Hälfte fehlten. Für Gesprächsbedarf sorgte im Nachgang eine strittige Entscheidung des Unparteiischen Robert Hartmann. (17:40)

Kicker

LIVE!-Bilder: S04 vs. TSG - Petersen trotzt dem Schnee - HSV am Boden: Die Bilder zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (17:38)

Kicker

LIVE! Kehrer nickt ein - Embolos Treffer zählt nicht: Im Topspiel erwartet der FC Schalke die TSG Hoffenheim. Bei beiden Klubs könnte es derzeit ruhiger zugehen, bei S04 sorgt vor allem Nabil Bentaleb nach zwei Niederlagen in Folge für zusätzlichen Wirbel - und fehlt heute erneut im Kader. Auf der Gegenseite steht Mark Uth gegen seinen künftigen Klub in der Startelf. (17:01)

Kicker

LIVE! Videobeweis: Mata-Tor zählt nicht!: Zur Pause führt ManUnited durch ein frühes Tor von Lukaku mit 1:0 in Huddersfield. Das Team von Trainer David Wagner drückte anschließend auf den Ausgleich, konnte sich aber nicht durchsetzen. Die Red Devils zogen sich zurück und waren erst in kurz vor der Pause wieder in der Offensive zu sehen, doch ein Mata-Treffer zählte wegen einer Abseitsstellung nicht... (18:22)

Kicker

Didavi: "Er muss nicht fallen": Am Ende ging der VfL Wolfsburg mal wieder leer aus - und doch war dieses 1:2 am Samstagnachmittag gegen den FC Bayern ein Fortschritt im Vergleich zum desillusionierenden 1:3 in der Vorwoche in Bremen. Bis zur Nachspielzeit wahrte die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt die Chance auf ein Remis - ehe die Schlüsselszene erfolgte. (18:11)

Kicker

LIVE! Katastrophaler Bock! Diesmal zählt Embolos Tor: Im Topspiel erwartet der FC Schalke die TSG Hoffenheim. Bei beiden Klubs könnte es derzeit ruhiger zugehen, bei S04 sorgt vor allem Nabil Bentaleb nach zwei Niederlagen in Folge für zusätzlichen Wirbel - und fehlt heute erneut im Kader. Auf der Gegenseite steht Mark Uth gegen seinen künftigen Klub in der Startelf. (17:59)

Kicker

LIVE! Die zweiten Halbzeiten versprechen Spannung: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (13:05)

Kicker

LIVE! Springt Magdeburg an die Spitze? - KSC in Halle: Am 25. Spieltag der 3. Liga steht einmal mehr der Kampf um Relegationsplatz drei im Fokus. Allerdings verlor Rostock am Freitag in Münster. Der Dritte Wehen Wiesbaden hat am Samstag ein schweres Auswärtsspiel bei Fortuna Köln vor der Brust, der KSC ist in Halle zu Gast. Am Sonntag steht das Nachbarschaftsduell Lotte gegen Osnabrück auf dem Programm. Das Spiel von Tabellenführer Paderborn in Meppen wurde abgesagt. (12:26)

Kicker

LIVE!-Bilder: HSV-Fahnen und ernste Mienen: Die Bilder zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (14:45)

Kicker

LIVE! Boss hält Strafstoß - KSC führt in Halle: Am 25. Spieltag der 3. Liga steht einmal mehr der Kampf um Relegationsplatz drei im Fokus. Allerdings verlor Rostock am Freitag in Münster. Der Dritte Wehen Wiesbaden hat am Samstag ein schweres Auswärtsspiel bei Fortuna Köln vor der Brust, der KSC ist in Halle zu Gast. Am Sonntag steht das Nachbarschaftsduell Lotte gegen Osnabrück auf dem Programm. Das Spiel von Tabellenführer Paderborn in Meppen wurde abgesagt. (14:41)

Kicker

LIVE! Didavi mit dem Kopf - Bayer muss früh wechseln: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (14:39)

Kicker

Magdeburg springt auf eins - KSC rückt oben ran: Am 25. Spieltag der 3. Liga stand einmal mehr der Kampf um Relegationsplatz drei im Fokus. Nachdem am Freitag bereits Rostock in Münster verloren hatte, unterlag auch Wehen Wiesbaden bei Fortuna Köln. Das spielte dem KSC in die Karten, der trotz eines mäßigen Auftritts mit dem SVWW gleichzog. Magdeburg gewann spät in Bremen und ist neuer Tabellenführer. Am Sonntag steht das Nachbarschaftsduell Lotte gegen Osnabrück auf dem Programm. Das Spiel von Tabellenführer Paderborn in Meppen wurde abgesagt. (15:13)

Kicker

LIVE!-Bilder: "Misses" im Breisgau, Zweikämpfe in Hamburg: Die Bilder zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (15:10)

Kicker

Klarer OFC-Sieg in Völklingen und viele Absagen: Den Offenbacher Kickers stehen im Kampf um Platz zwei im Südwesten (einen Tag nach dem Gastspiel der Mannheimer bei Mainz II) heute mit dem Liganeuling und Abstiegskandidat Röchling Völklingen eine vermeintlich einfache Aufgabe bevor. Im Westen steigt das Verfolgerduell zwischen Alemannia Aachen und dem SC Wiedenbück. Witterungsbedingt ist der Spielplan erneut ausgedünnt. So ruht im Nordosten heute komplett der Ball. (15:00)

Kicker

LIVE! HSV-Abwehr schläft: Bailey umkurvt Mathenia: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (14:54)

Kicker

LIVE! Usami gleicht für Düsseldorf aus: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (13:35)

Kicker

LIVE! Kruska verwandelt für Werder - Chemnitz gleicht aus: Am 25. Spieltag der 3. Liga steht einmal mehr der Kampf um Relegationsplatz drei im Fokus. Allerdings verlor Rostock am Freitag in Münster. Der Dritte Wehen Wiesbaden hat am Samstag ein schweres Auswärtsspiel bei Fortuna Köln vor der Brust, der KSC ist in Halle zu Gast. Am Sonntag steht das Nachbarschaftsduell Lotte gegen Osnabrück auf dem Programm. Das Spiel von Tabellenführer Paderborn in Meppen wurde abgesagt. (13:30)

Kicker

LIVE! Leist sieht Rot - Chemnitz geht in Führung: Am 25. Spieltag der 3. Liga steht einmal mehr der Kampf um Relegationsplatz drei im Fokus. Allerdings verlor Rostock am Freitag in Münster. Der Dritte Wehen Wiesbaden hat am Samstag ein schweres Auswärtsspiel bei Fortuna Köln vor der Brust, der KSC ist in Halle zu Gast. Am Sonntag steht das Nachbarschaftsduell Lotte gegen Osnabrück auf dem Programm. Das Spiel von Tabellenführer Paderborn in Meppen wurde abgesagt. (14:04)

Kicker

Kiel verspielt klare Führung - Fortuna wendet Niederlage ab: Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf kam am 23. Spieltag gegen Fürth nur zu einem 1:1 und muss um die Tabellenführung bangen. Auch Holstein Kiel ließ Federn und setze seine Durststrecke fort. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (13:54)

Kicker

LIVE! Bayern mit Thiago und Wagner - Arp startet: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (13:50)

Kicker

LIVE! Vier Spiele am Samstag: Fortuna empfängt Fürth: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (10:59)

Kicker

Hertha-Duo für München fraglich: Verarbeitet hatte Pal Dardai die Heimniederlage gegen Mainz am Samstagmorgen noch nicht. "Es fällt schwer, es ist sehr hart", sagte der Trainer von Hertha BSC am Tag nach dem verdienten 0:2 gegen die abstiegsbedrohten Rheinhessen, durch das Hertha einen Sprung in der Tabelle verpasste. Neben der Partie verloren die Berliner auch Vedad Ibisevic, der am Samstagmorgen operiert wurde und wie Arne Maier für die kommende Partie beim FC Bayern auszufallen droht. (10:49)

Kicker

LIVE! FCI mit Hartmann und Ebert - Fortuna gegen Fürth: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (11:24)

Kicker

LIVE! OFC zu Gast in Völklingen - Kickers gegen FCS: Den Offenbacher Kickers stehen im Kampf um Platz zwei im Südwesten (einen Tag nach dem Gastspiel der Mannheimer bei Mainz II) heute mit dem Liganeuling und Abstiegskandidat Röchling Völklingen eine vermeintlich einfache Aufgabe bevor. Im Westen steigt das Verfolgerduell zwischen Alemannia Aachen und dem SC Wiedenbück. Witterungsbedingt ist der Spielplan erneut ausgedünnt. So ruht im Nordosten heute komplett der Ball. (11:20)

Kicker

Bayern hat gegen Wolfsburg eine Rechnung offen: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (11:13)

Kicker

"Kleiner Knick": Müller will das 0:1 schnell abhaken: Nach zwei Siegen in Serie hat der 1. FC Kaiserslautern am Freitagabend einen Rückschlag im Abstiegskampf hinnehmen müssen: Dem SV Sandhausen unterlagen die Roten Teufel vor heimischer Kulisse 0:1. Der FCK konnte damit nicht an die ansprechende Leistung der vergangenen Wochen anknüpfen. Torhüter Marius Müller sprach von einem "kleinen Knick". (11:02)

Kicker

Springt Magdeburg an die Spitze? - KSC in Halle: Am 25. Spieltag der 3. Liga steht einmal mehr der Kampf um Relegationsplatz drei im Fokus. Allerdings verlor Rostock am Freitag in Münster. Der Dritte Wehen Wiesbaden hat am Samstag ein schweres Auswärtsspiel bei Fortuna Köln vor der Brust, der KSC ist in Halle zu Gast. Am Sonntag steht das Nachbarschaftsduell Lotte gegen Osnabrück auf dem Programm. Das Spiel von Tabellenführer Paderborn in Meppen wurde abgesagt. (11:57)

Kicker

Österreichs Ligapräsident Rinner verstorben: Der österreichische Fußball trauert um Bundesliga-Präsident und ÖFB-Vizepräsident Hans Rinner. Der 54-Jährige erlag am Freitag an seinem Krebsleiden. (11:36)

Kicker

LIVE! Fürth führt - Drexler erhöht - Allagui schiebt ein: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (12:32)

Kicker

Osnabrück will in Lotte "den Bock umstoßen": Am Sonntag tritt der VfL Osnabrück bei den Sportfreunden aus Lotte an. Trainer Daniel Thioune muss dabei voraussichtlich auf Youngster Sebastian Klaas verzichten, der sich nach wie vor mit Oberschenkelproblemen plagt. Das wusste der Coach auf der Spieltagspressekonferenz zu berichten. Angeschlagen sind auch Konstantin Engel, der sich im Nachholspiel gegen den Karlsruher SC (0:0) am Mittwoch eine Rippenprellung zuzog, sowie Marc Heider (Knie Probleme), Marc Wachs und Marius Gersbeck (beide grippaler Infekt). (09:04)

Kicker

Vier Spiele am Samstag: Primus Fortuna empfängt Fürth: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (09:03)

Kicker

Joker Götze und das Fieber: Borussia Dortmunds Mario Götze trumpfte gegen Hamburg und Bergamo als Joker auf. Ihn deshalb auch beim Spiel in Mönchengladbach auf die Bank zu setzen, sollte sich Trainer Peter Stöger indes gut überlegen. Denn der 25-Jährige ist derzeit eigentlich viel zu formstark für eine Reservistenrolle. (08:56)

Kicker

Wer landet wo? Simulieren Sie die nächsten Spieltage!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (22:30)

Kicker

Leider vereist: Werder steckt in Freiburg fest: Der Tross vom SV Werder muss wegen des starken Schneefalls etwas länger als geplant in Freiburg weilen. Das Flugzeug kann nicht starten. (22:25)

Kicker

Didavi über Robben: "Er muss nicht fallen": Am Ende ging der VfL Wolfsburg mal wieder leer aus - und doch war dieses 1:2 am Samstagnachmittag gegen den FC Bayern ein Fortschritt im Vergleich zum desillusionierenden 1:3 in der Vorwoche in Bremen. Bis zur Nachspielzeit wahrte die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt die Chance auf ein Remis - ehe die Schlüsselszene erfolgte. (18:11)

Kicker

FA-Cup-Viertelfinale: United gegen den nächsten Aufsteiger: Das Achtelfinale ist noch nicht beendet, da stehen die Viertelfinal-Paarungen des FA Cups bereits fest - und für Manchester United hätte es erneut schlechter laufen können. (20:48)

Kicker

Knöchel kaputt: Assistent sorgt für Spielunterbrechung: Für eine unfreiwillige Spielunterbrechung während des Duells zwischen Schalke und Hoffenheim (2:1) sorgte das Schiedsrichtergespann - genauer gesagt Linienrichter Robert Schröder. Der Assistent war kurz nach der Pause ausgerutscht, musste behandelt und ausgewechselt werden. TSG-Coach Julian Nagelsmann agierte in diesen Minuten extrem angesäuert. Warum? (20:45)

Kicker

Das Schalker "Problem" mit Bentaleb: Der FC Schalke 04 hat sich nach zwei Niederlagen in Serie ganz wichtige drei Punkte geholt. Durch das 2:1 gegen die direkte Konkurrenz aus Hoffenheim festigte Königsblau den Platz im internationalen Geschäft. Doch es bleibt eine Frage: Wie ist es um den erneut im Kader fehlenden Nabil Bentaleb bestellt? (21:45)

Kicker

Streich: "Und wir haben schlau gegen Max Kruse gespielt": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams... (21:25)

Kicker

ManUnited siegt: Lukaku und diskutabler Videobeweis: Manchester United steht im Viertelfinale des FA Cup. Die Red Devils gewannen am Samstagabend bei Huddersfield Town mit 2:0. Matchwinner im Team von Coach José Mourinho war Lukaku, der beide Tore für sein Team erzielte. Aufsteiger Huddersfield kann sich mit dem deutschen Trainer David Wagner nun ganz auf den Klassenerhalt konzentrieren. Für Diskussionen sorgte mal wieder des Video-Assistenten. (19:30)

Kicker-BL

Schalke - TSG Hoffenheim 2:1 (2:0): Der FC Schalke 04 hat sich nach zwei 1:2-Niederlagen in Folge wieder siegreich gezeigt - und das im perfekten Augenblick. Denn mit einem verdienten 2:1 gegen eine weitestgehend zu harmlose TSG 1899 aus Hoffenheim haben die Königsblauen nicht nur die direkte Konkurrenz distanziert, sondern zugleich auch die eigenen Ansprüche in Richtung internationales Geschäft untermauert. (19:36)

Kicker-BL

Das Schalker "Problem" mit Bentaleb: Der FC Schalke 04 hat sich nach zwei Niederlagen in Serie ganz wichtige drei Punkte geholt. Durch das 2:1 gegen die direkte Konkurrenz aus Hoffenheim festigte Königsblau den Platz im internationalen Geschäft. Doch es bleibt eine Frage: Wie ist es um den erneut im Kader fehlenden Nabil Bentaleb bestellt? (21:45)

Kicker-BL

Streich: "Und wir haben schlau gegen Max Kruse gespielt": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams... (21:25)

Kicker-BL

Knöchel kaputt: Assistent sorgt für Spielunterbrechung: Für eine unfreiwillige Spielunterbrechung während des Duells zwischen Schalke und Hoffenheim (2:1) sorgte das Schiedsrichtergespann - genauer gesagt Linienrichter Robert Schröder. Der Assistent war kurz nach der Pause ausgerutscht, musste behandelt und ausgewechselt werden. TSG-Coach Julian Nagelsmann agierte in diesen Minuten extrem angesäuert. Warum? (20:45)

Kicker-BL

Didavi über Robben: "Er muss nicht fallen": Am Ende ging der VfL Wolfsburg mal wieder leer aus - und doch war dieses 1:2 am Samstagnachmittag gegen den FC Bayern ein Fortschritt im Vergleich zum desillusionierenden 1:3 in der Vorwoche in Bremen. Bis zur Nachspielzeit wahrte die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt die Chance auf ein Remis - ehe die Schlüsselszene erfolgte. (18:11)

Kicker-BL

Wer landet wo? Simulieren Sie die nächsten Spieltage!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (22:30)

Kicker-BL

Leider vereist: Werder steckt in Freiburg fest: Der Tross vom SV Werder muss wegen des starken Schneefalls etwas länger als geplant in Freiburg weilen. Das Flugzeug kann nicht starten. (22:25)

Kicker-BL

Joker Götze und das Fieber: Borussia Dortmunds Mario Götze trumpfte gegen Hamburg und Bergamo als Joker auf. Ihn deshalb auch beim Spiel in Mönchengladbach auf die Bank zu setzen, sollte sich Trainer Peter Stöger indes gut überlegen. Denn der 25-Jährige ist derzeit eigentlich viel zu formstark für eine Reservistenrolle. (08:56)

Kicker-BL

Bayern hat gegen Wolfsburg eine Rechnung offen: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (11:13)

Kicker-BL

Hertha-Duo für München fraglich: Verarbeitet hatte Pal Dardai die Heimniederlage gegen Mainz am Samstagmorgen noch nicht. "Es fällt schwer, es ist sehr hart", sagte der Trainer von Hertha BSC am Tag nach dem verdienten 0:2 gegen die abstiegsbedrohten Rheinhessen, durch das Hertha einen Sprung in der Tabelle verpasste. Neben der Partie verloren die Berliner auch Vedad Ibisevic, der am Samstagmorgen operiert wurde und wie Arne Maier für die kommende Partie beim FC Bayern auszufallen droht. (10:49)

Kicker-BL

LIVE! Bayern mit Thiago und Wagner - Arp startet: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (13:50)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: "Misses" im Breisgau, Zweikämpfe in Hamburg: Die Bilder zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (15:10)

Kicker-BL

LIVE! HSV-Abwehr schläft: Bailey umkurvt Mathenia: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (14:54)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: HSV-Fahnen und ernste Mienen: Die Bilder zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (14:45)

Kicker-BL

LIVE! Didavi mit dem Kopf - Bayer muss früh wechseln: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (14:39)

Kicker-BL

Didavi: "Er muss nicht fallen": Am Ende ging der VfL Wolfsburg mal wieder leer aus - und doch war dieses 1:2 am Samstagnachmittag gegen den FC Bayern ein Fortschritt im Vergleich zum desillusionierenden 1:3 in der Vorwoche in Bremen. Bis zur Nachspielzeit wahrte die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt die Chance auf ein Remis - ehe die Schlüsselszene erfolgte. (18:11)

Kicker-BL

LIVE! Katastrophaler Bock! Diesmal zählt Embolos Tor: Im Topspiel erwartet der FC Schalke die TSG Hoffenheim. Bei beiden Klubs könnte es derzeit ruhiger zugehen, bei S04 sorgt vor allem Nabil Bentaleb nach zwei Niederlagen in Folge für zusätzlichen Wirbel - und fehlt heute erneut im Kader. Auf der Gegenseite steht Mark Uth gegen seinen künftigen Klub in der Startelf. (17:59)

Kicker-BL

Köln hadert: Kein Abseits, kein Abseits, Abseits: Nach dem 1:1 gegen Hannover braucht der 1. FC Köln ein echtes Fußballwunder, um den drohenden Abstieg noch zu verhindern - auf neun Punkte ist der Rückstand auf das rettende Ufer angewachsen. Hätte Claudio Pizarros Jokertor tief in der Nachspielzeit gezählt, hätte ein verkrampfter Auftritt des Schlusslichts doch noch ein glückliches Ende gefunden - was der Videobeweis jedoch verhinderte. (17:49)

Kicker-BL

Kruse: "Heute fühlt es sich wie ein Rückschlag an": Der SV Werder Bremen hat sich am Samstagnachmittag nach drei Liga-Spielen ohne Niederlage wieder geschlagen gegeben müssen: Beim SC Freiburg verloren die Hanseaten 0:1, auch weil ihnen im zweiten Durchgang die zündenden Ideen in der gegnerischen Hälfte fehlten. Für Gesprächsbedarf sorgte im Nachgang eine strittige Entscheidung des Unparteiischen Robert Hartmann. (17:40)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: S04 vs. TSG - Petersen trotzt dem Schnee - HSV am Boden: Die Bilder zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (17:38)

Kicker-BL

LIVE! Kehrer nickt ein - Embolos Treffer zählt nicht: Im Topspiel erwartet der FC Schalke die TSG Hoffenheim. Bei beiden Klubs könnte es derzeit ruhiger zugehen, bei S04 sorgt vor allem Nabil Bentaleb nach zwei Niederlagen in Folge für zusätzlichen Wirbel - und fehlt heute erneut im Kader. Auf der Gegenseite steht Mark Uth gegen seinen künftigen Klub in der Startelf. (17:01)

Kicker-BL

Embolos erlösender Jubel - Köln steht nur kurz Kopf: Schalke hat wieder Boden gutgemacht, ein runderneuerter FC Bayern musste gegen kriselnde Wölfe bis zur Nachspielzeit auf den Sieg warten, Hamburg befindet sich weiter in höchster Not, Freiburg beendete Bremens Höhenflug, Kölns später Jubel fand ein jähes Ende - und Mainz ist der große Gewinner des Spieltags. Am Sonntag gastiert Dortmund zum Borussen-Duell in Gladbach. (19:27)

Kicker-BL

Müller: "... das macht einfach Spaß": 2:1 beim VfL Wolfsburg, der 13. Sieg in Folge - aber es war ein hartes Stück Arbeit, das der FC Bayern am Samstagnachmittag verrichten musste, um in der Volkswagen-Arena zu bestehen. Acht neue Spieler hatte Trainer Jupp Heynckes bei seiner Rückkehr auf die Trainerbank in seiner Startelf aufgeboten - ein Experiment, das beinahe fehlgeschlagen hätte. (19:17)

Kicker-BL

Donati: "Wenn man das spürt, ist es einfacher": Die Serie ist gerissen. Endlich, sagen sie beim 1. FSV Mainz 05. 17 Spiele hatten die Rheinhessen zuvor nicht mehr in der Fremde gewonnen. Zuletzt voriges Jahr am 25. Februar. Damals mit 2:0 in Leverkusen. An diesem Freitag war es wieder ein 2:0, diesmal aber im Berliner Olympiastadion. Verdient war er, der Erfolg, den das Team von Trainer Sandro Schwarz mit einfachen Mitteln völlig verdient einfuhr. (19:10)

Kicker-BL

Hollerbach: "Werden uns weiter wehren": Einen Tag vor der Mitgliederversammlung hat sich die sportliche Lage im Abstiegskampf beim Hamburger SV noch einmal deutlich verschärft. Durch die 1:2-Niederlage gegen Bayer Leverkusen und den gleichzeitigen Erfolg von Mainz bei Hertha BSC am Freitag hat sich der Rückstand des HSV auf Rang 16 auf sechs Punkte verdoppelt. Während einige Fans direkt nach dem Spiel ihrem Unmut so sehr Luft machten, dass Sicherheitskräfte ins Stadion einrückten, versuchte Coach Bernd Hollerbach die Gemüter zu beruhigen. (18:39)

Kicker-BL

Streich: "Die Jungs machen wirklich alles": Der SC Freiburg hat sich mit 1:0 gegen Werder Bremen durchgesetzt und damit drei wichtige Punkte eingefahren. Cheftrainer Christian Streich zeigte sich mit der Leistung seiner Mannschaft allerdings nur zum Teil zufrieden. Nils Petersen, der sein 50. Bundesliga-Tor erzielt hatte, war dagegen erleichtert - und erklärte außerdem, weshalb er den zweiten Strafstoß nicht schießen wollte. (18:37)

Kicker-BL

LIVE! TSG wird offensiver - Hält Schalkes Abwehr?: Im Topspiel erwartet der FC Schalke die TSG Hoffenheim. Bei beiden Klubs könnte es derzeit ruhiger zugehen, bei S04 sorgt vor allem Nabil Bentaleb nach zwei Niederlagen in Folge für zusätzlichen Wirbel - und fehlt heute erneut im Kader. Auf der Gegenseite steht Mark Uth gegen seinen künftigen Klub in der Startelf. (17:59)

Kicker-BL

LIVE! Haberers Elfmeter an den Außenpfosten: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (16:10)

Kicker-BL

LIVE! Casteels hält Robben-Elfmeter! - Hamburg in Not: Klassenprimus FC Bayern ist heute in Wolfsburg zu Gast, der HSV hofft gegen Leverkusen auf Punkte. Am Abend empfängt Schalke die TSG Hoffenheim. Am Sonntag steigt das Schwabenduell zwischen Augsburg und Stuttgart, danach gibt es das Borussenduell zwischen Gladbach und Dortmund. Und zum Abschluss kommt es zum Montagsspiel zwischen Eintracht Frankfurt und Leipzig. Am Freitagabend gewann Mainz 05 bei enttäuschenden Berlinern und beendete damit eine lange Auswärtsmisere. (15:44)

Kicker-BL

LIVE! Uth gegen die Zukunft - Tedesco streicht Bentaleb: Im Topspiel erwartet der FC Schalke die TSG Hoffenheim. Bei beiden Klubs könnte es derzeit ruhiger zugehen, bei S04 sorgt vor allem Nabil Bentaleb nach zwei Niederlagen in Folge für zusätzlichen Wirbel - und fehlt heute erneut im Kader. Auf der Gegenseite steht Mark Uth gegen seinen künftigen Klub in der Startelf. (17:01)

Kicker-BL

Köln steht nur kurz Kopf - Lewandowski versenkt Wölfe: Ein runderneuerter FC Bayern musste gegen kriselnde Wölfe bis zur Nachspielzeit warten, Hamburg befindet sich in höchster Not, Freiburg beendet Bremens Höhenflug, Kölns später Jubel fand ein jähes Ende - und Mainz ist der große Gewinner des Spieltags. Am Abend erwartet Schalke Hoffenheim. Tags darauf gastiert Dortmund zum Borussen-Duell in Gladbach. (16:36)

Kicker-BL

Wolfsburg - Bayern München 1:2 (1:0): Arbeitssieg für den FC Bayern: Am Samstagnachmittag gewannen die Münchner mit 2:1 beim VfL Wolfsburg. In den ersten 45 Minuten taten sich die Bayern gegen konzentriert verteidigende Niedersachsen schwer, zogen nach der Pause aber ein regelrechtes Powerplay auf - und belohnten sich in der Nachspielzeit. (16:32)

Kicker-BL

Bilder: Petersen trotzt dem Schnee - HSV am Boden: Die Bilder zum 23. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (16:30)

Kicker-BL

Köln - Hannover 96 1:1 (1:1): Ein 1:1 gegen Hannover ist für Köln im Abstiegskampf wohl zu wenig, der Rückstand aufs rettende Ufer weiter angewachsen. Der engagierte FC ging gegen spielstarke Gäste zunächst in Führung, hatte zur Pause allerdings Glück, nicht zurückzuliegen. Die Geißböcke mühten sich im zweiten Durchgang gegen den nun defensiveren Aufsteiger nach Kräften, blieben aber im Angriff limitiert und hatten Pech mit Abseitsentscheidungen. (16:20)

Kicker-BL

Freiburg - Werder Bremen 1:0 (1:0): Der SC Freiburg hat sich im Heimspiel gegen Werder Bremen mit 1:0 durchgesetzt. Für das einzige Tor des Tages sorgte Petersen vom Elfmeterpunkt. Bremen war im zweiten Durchgang die aktivere Mannschaft, ließ jedoch die nötige Durchschlagskraft vermissen. Für Diskussionen sorgten zwei Schiedsrichter-Entscheidungen. (16:20)

Kicker-BL

HSV - Bayer 04 Leverkusen 1:2 (0:1): Nach zwei Spielen ohne Torerfolg kehrte Bayer Leverkusen durch einen 2:1-Erfolg wieder in die Erfolgsspur zurück. Der Hamburger SV, der erst nach 0:2-Rückstand und damit letztlich zu spät offensiven Druck entfachte, bleibt im Abstiegskampf dagegen zum zehnten Mal in Folge ohne Sieg. (16:20)

Kicker-BL2

LIVE! Die zweiten Halbzeiten versprechen Spannung: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (13:05)

Kicker-BL2

Bielefeld - SV Darmstadt 98 2:0 (1:0): Arminia Bielefeld ist in diesem Jahr nach wie vor ungeschlagen. Am Samstagnachmittag besiegten die Ostwestfalen den SV Darmstadt 98 mit 2:0. In einer umkämpften und nur in der ersten Hälfte ansprechenden Partie war Bielefeld vor dem gegnerischen Tor effektiver - und hatte in Ortega einen erstklassigen Schlussmann. (14:00)

Kicker-BL2

Kiel verspielt klare Führung - Fortuna wendet Niederlage ab: Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf kam am 23. Spieltag gegen Fürth nur zu einem 1:1 und muss um die Tabellenführung bangen. Auch Holstein Kiel ließ Federn und setze seine Durststrecke fort. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (13:54)

Kicker-BL2

Ingolstadt - FC St. Pauli 0:1 (0:1): Ingolstadt kommt im neuen Jahr einfach nicht so richtig ins Rollen. Die Schanzer unterlagen am Samstag St. Pauli vor eigenem Publikum und verloren im Aufstiegsrennen weiter an Boden. St. Pauli hat sich durch den Dreier wohl endgültig aus dem Abstiegsstrudel verabschiedet. (13:54)

Kicker-BL2

Düsseldorf - SpVgg Greuther Fürth 1:1 (0:1): Spitzenreiter Düsseldorf musste sich gegen Fürth mit einem 1:1 begnügen. Trotz großer Dominanz lag die Fortuna beim Kabinengang zurück, die SpVgg nutzte einen Standard zur schmeichelhaften Pausenführung. Dem Tabellenführer fiel im zweiten Durchgang gegen disziplinierte Franken lange nichts ein, ehe eine Joker-Kombination in den hoch verdienten Ausgleich mündete. (13:50)

Kicker-BL2

Kiel - Erzgebirge Aue 2:2 (2:2): Holstein Kiel und Erzgebirge Aue haben am 23. Spieltag 2:2 gespielt. Dabei erwischten die Störche den besseren Start und führten im ersten Durchgang schnell mit 2:0. Dann aber schlugen die Gäste aus Sachsen innerhalb von zwei Minuten doppelt zurück. Die Serie der Gastgeber verlängerte sich dadurch auf nun zehn Spiele ohne Sieg. (13:50)

Kicker-BL2

LIVE! Usami gleicht für Düsseldorf aus: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (13:35)

Kicker-BL2

LIVE! Vier Spiele am Samstag: Fortuna empfängt Fürth: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (10:59)

Kicker-BL2

LIVE! FCI mit Hartmann und Ebert - Fortuna gegen Fürth: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (11:24)

Kicker-BL2

"Kleiner Knick": Müller will das 0:1 schnell abhaken: Nach zwei Siegen in Serie hat der 1. FC Kaiserslautern am Freitagabend einen Rückschlag im Abstiegskampf hinnehmen müssen: Dem SV Sandhausen unterlagen die Roten Teufel vor heimischer Kulisse 0:1. Der FCK konnte damit nicht an die ansprechende Leistung der vergangenen Wochen anknüpfen. Torhüter Marius Müller sprach von einem "kleinen Knick". (11:02)

Kicker-BL2

LIVE! Fürth führt - Drexler erhöht - Allagui schiebt ein: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (12:32)

Kicker-BL2

Vier Spiele am Samstag: Primus Fortuna empfängt Fürth: Vier Spiele am Samstag: Düsseldorf will gegen Fürth die Tabellenführung festigen, mit Ingolstadt (gegen St. Pauli), Bielefeld (gegen Darmstadt) und Kiel (gegen Aue) greifen weitere Aufstiegsaspiranten ein. Der FCK unterlag am Freitag gegen Sandhausen mit 0:1 und verlor erstmals unter Frontzeck. In Heidenheim missglückte Dutts Debüt für den VfL Bochum (0:1). Am Sonntag das Spitzenspiel: Nürnberg empfängt Duisburg. (09:03)

Kicker-BL2

Wer landet wo? Simulieren Sie die nächsten Spieltage!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (22:30)

Kleine Zeitung

WAC bleibt daheim seit acht Spielen sieglos: Die Wolfsberger verschliefen die erste Halbzeit gegen Admira Mödling komplett und lagen zur Pause bereits mit 0:2 zurück, am Ende hieß es 1:3. Die Lavanttaler warten bereits seit acht Spielen vor eigenem Publikum auf einen vollen Erfolg. (22:26)

Kleine Zeitung

Hayböck flog an der Medaille vorbei: Nach dem zweiten Rang aus Durchgang eins stürzte Michael Hayböck im zweiten Sprung auf der Großschanze ab und wurde Sechster. Gold ging an Kamil Stoch vor Andreas Wellinger. (21:23)