2018-02-24

12terMann

VIDEO: Kurioses Tor von Ingolstadt gegen Duisburg in 2. Bundesliga: In der zweiten deutschen Bundesliga fiel heute ein äußerst kurioses Tor. Im Spiel zwischen dem MSV Duisburg und dem FC (17:22)

12terMann

VIDEO: Grandioser Versprecher von RB Leipzig-Pressesprecher: Da konnte sich Trainerlegionär Ralph Hasenhüttl nicht mehr halten: Pressesprecher Benjamin Ippoliti von RB Leipzig leistete sich einen grandiosen (Freudschen?) (16:08)

abseits.at

ÖFB-Talent Große steht bereits bei 14 Saisontreffern: öfb abseits.at informiert Woche für Woche über die Leistungen der jüngsten ÖFB-Legionäre, die 21 Jahre oder jünger sind bzw. nicht bereits fix in der Kampfmannschaft spielen oder im allgemeinen Blickfeld sind. Welche Talente kamen bei ihren Teams zum Einsatz? Ist der Stammplatz bei den Amateuren sicher? Oder winkt gar bald... (06:00)

abseits.at

Faktencheck zur 24. Bundesliga-Runde 2017/18: Wie jede Woche liefern wir euch eine kompakte Übersicht vor dem Spieltag der österreichischen Bundesliga. Was erwartet die jeweiligen Mannschaften, welche Ausfälle müssen kompensiert werden. Admira Wacker Mödling – FK Austria Wien Samstag, 16:00 Uhr, BSFZ-Arena Schiedsrichter: Sebastian Gishamer Die „jungen Wilden“ aus der Südstadt konnten die letzten beiden Spiele... (07:00)

abseits.at

Rapid-Fans vor LASK-Partie: „Glasner wird das Trainer-Duell gewinnen“: Der SK Rapid trifft heute um 18:30 auf den LASK. Klappt endlich der erste Meisterschaftssieg im Jahr 2018, oder schlittert die Mannschaft von Coach Goran Djuricin weiter in die Krise. Wir haben uns bei den Fans im Austrian Soccer Board umgehört. Zidane001: „Der LASK ist ein Einheit. Wir sind ein... (07:00)

Admira

Heimsieg gegen die Wiener Austria: Obwohl die Panther sich die erste Chance der Partie erspielten – Grozurek bediente Schmidt, der aber aus zu spitzem Winkel abschloss – gingen die Gäste der Austria in Führung. Nach einer Ecke war es der violette Madl, der zum 0:1 traf (16. Minute). Die Admiraner fanden aber promt die Antwort: Patrick Schmidt zog aus etwa... Mehr Info (17:19)

ASB-Rapid

Live: SK Rapid Wien - LASK Linz: (17:21)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - LASK Linz 2:0 (1:0): überwiegend gute leistung. es waren durchaus schwächliche phasen drin, aber wenn man bedenkt, dass wir drei elfer nicht gekriegt, einmal die stange getroffen haben und der lask 2x gelb-rot hätte sehen müssen, war das ein hochverdienter sieg. bester mann mmn joe auf der zehn. (19:21)

Austria

Auch in der Südstadt gibts keine Punkte!: Die Wiener Austria verlor im Kampf um den Europacup weiter an Boden. Trotz der frühen Führung durch “Heimkehrer” Michi Madl konnte die Admira durch Treffer von Schmidt und Grozurek das Spiel drehen. (17:52)

Brucki

Rapid - LASK 2:0 (1:0): Bundesliga, 24. Runde, 24.2.2018 Weststadion, 14.800 Rapid spielt guten Fußball. Der Stürmer schießt Tore. Steffen Hofmann spielt einige Minuten. Rapid gewinnt das Match. Erster Sieg nach fünf sieglosen Heimspielen. Warum nicht immer so? Kvilitaia schien sich erinnert zu haben, wo das Tor steht, und spielte als hätte er nie eine Krise gehabt. Steffen Hofmann durfte wieder einmal in den Kader und w... Weiterlesen (17:30)

Bundesliga

Bei der Austria stehen die Zeichen auf Fink-Abschied: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (21:25)

Bundesliga

Salzburg drängt im Schlager bei Sturm auf Vorentscheidung: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (08:34)

Bundesliga

Austria nach Niederlage in Südstadt 13 Punkte hinter Admira: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:03)

Bundesliga

St. Pölten feierte beim WAC zweiten Saisonsieg: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:44)

Bundesliga

Maierhofers Tor reichte Mattersburg in Altach zu 1:1: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:43)

Bundesliga

Rapid beendete Misserfolgsserie mit 2:0 gegen LASK: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:41)

DerStandard

Samstag - HSV nach Niederlage im Nordderby auf dem Weg in die 2. Liga: Bayern verpasst mit Remis Klubrekord – Frankfurt bleibt vorerst Dritter – Gladbach kann doch noch gewinnen (17:34)

DerStandard

Angezählt - Austria-Trainer Fink nach Schlappe gegen Admira vor Ablöse: Vielsagende Statements von Klubführung und dem Coach selbst lassen auf baldigen Abschied schließen (21:43)

DerStandard

Ticker-Nachlese - Werder gewinnt Nordderby gegen HSV: (20:27)

DerStandard

0:1 - WAC-Slapstick schenkt St. Pölten neue Hoffnung: Goalie Kofler rutscht schon gefangener Ball ins Tor – zweiter Saisonsieg für St. Pölten (20:26)

DerStandard

2:0 - Rapid feiert erlösenden Sieg gegen LASK: Kvilitaia liefert Doppelpack ab (20:24)

DerStandard

1:1 - Mattersburg auch von Altach nicht zu bezwingen: Mannschaft der Stunde dank Maierhofer-Tor nun schon sieben Spiele ungeschlagen (20:22)

DerStandard

2:1 - Admira stürzt Austria tiefer ins Elend: Austria nach Niederlage in Südstadt 13 Punkte hinter der Admira – Die Luft für Trainer Fink wird dünner (17:52)

DerStandard

Deutsche liga live - Live: Werder Bremen vs. Hamburger SV - 0:0: (18:13)

DerStandard

Samstag - Harmlose Bayern nur Remis gegen Hertha: Frankfurt bleibt nach 0:1 in Stuttgart vorerst Dritter – Gladbach kann doch noch gewinnen (17:34)

DerStandard

Bundesliga - 2:1 – Admira stürzt Austria tiefer ins Elend: (17:52)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Harmlose Bayern nur Remis gegen Hertha: Frankfurt bleibt nach 0:1 in Stuttgart vorerst Dritter – Gladbach kann doch noch gewinnen (17:34)

DerStandard

Kurios - Duisburg-Goalie kassiert Gegentor während Trinkpause: Kuriosestes Tor des Jahres bei Duell mit Ingolstadt: "Da war die Musik noch nicht mal aus" (17:14)

DerStandard

Primera Division - Ronaldo regiert bei 4:0 gegen Alaves: Superstar Ronaldo gelingt Doppelpack für Real, auch Bale und Benzema treffen (18:41)

DerStandard

Deutlich - Arnautovic kassiert mit West Ham 1:4-Niederlage in Liverpool: Arnautovic lässt zwei gute Chancen aus, Liverpool vorübergehend Zweiter (18:39)

DerStandard

Sonntag - Salzburg kann gegen Sturm alles klar machen: Ein Sieg für die Bullen und die Meisterschaft ist vorentschieden – Sturm-Trainer Vogel: "Tabellensituation interessiert mich nicht" (14:07)

DerStandard

Deutlich - West Ham kassiert 1:4-Niederlage in Liverpool: Arnautovic lässt zwei gute Chancen aus, Liverpool vorübergehend Zweiter (18:39)

DerStandard

Bundesliga - Salzburg kann gegen Sturm alles klar machen: Ein Sieg für die Bullen und die Meisterschaft ist vorentschieden – Sturm-Trainer Vogel: "Tabellensituation interessiert mich nicht" (14:07)

DerStandard

Heute - Salzburg kann gegen Sturm alles klar machen: Ein Sieg für die Bullen und die Meisterschaft ist vorentschieden – Sturm-Trainer Vogel: "Tabellensituation interessiert mich nicht" (14:07)

DerStandard

Angezählt - Fink nach Schlappe gegen Admira vor Ablöse: Vielsagende Statements von Klubführung und dem Coach selbst lassen auf baldigen Abschied schließen (21:43)

DerStandard

Spanien - Barca und Real sorgen für spanischen Torregen: Insgesamt elf Treffer in den Spielen der der spanischen Spitzenteams – Ronaldo schießt Doppelpack (18:41)

DiePresse

Snowboard: Ledecka und Galmarini mit Parallel-Gold: Nach Gold im Super-G bei den Alpinen gewinnt Snowboarderin Ester Ledecka auch in ihrer Paradedisziplin. Die Österreicher enttäuschen. (05:48)

DiePresse

Schröcksnadel: Österreich ist ein sehr bequemes Land geworden: ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel plaudert über Macht, Hierarchien, Geld, Neid und Norwegen, wo in jedem Kaff eine kleine Schanze steht. (08:27)

DiePresse

Dujmovits zieht nach der Saison Karriere-Schlussstrich: Julia Dujmovits, Olympiasiegerin 2014 im Parallel-Slalom, sagt dem aktiven Snowboard-Sport nach dieser Saison Adieu. (09:16)

DiePresse

Silber im Teambewerb für Österreich: Österreichs Alpine mussten sich beim abschließenden Teambewerb nur den Schweizern geschlagen geben. (03:52)

DiePresse

Verdasco für Thiem eine Nummer zu groß: Für Dominic Thiem ist der Traum von der erfolgreichen Titelverteidigung beim ATP-Sandplatz-Turnier in Rio de Janeiro vorzeitig geplatzt. (03:27)

DiePresse

Bayerns Siegesserie endet gegen Hertha: Deutschlands Fußball-Rekordmeister Bayern München hat erstmals im Kalenderjahr 2018 nicht gewonnen. (17:05)

DiePresse

Austria verliert auch in der Südstadt: Bundesliga: Die Luft für Thorsten Fink als Austria-Trainer dürfte nach der dritten Niederlage in Folge dünner werden. Die Admira festigte Rang drei. (17:00)

DiePresse

Rapid feiert Heimsieg gegen den LASK: Mit einem 2:0 über den LASK beendet Rapid eine Negativserie und feiert im vierten Frühjahrs-Match den ersten Sieg. (19:27)

EwkiL/Freunde

Rapid-LASK: 2:0 (1:0) Deutlich drückt die Statistik die Kräfteverhältnisse aus: RAPID LASK  2 0 Tore   54%  46% Ballbesitz  22 12 Schüsse 9 3 Eckbälle 2 2 Abseits […] (22:22)

Heute

Bremen schlägt den HSV: Pyro-Chaos in Bremen! Derby fast abgebrochen: Schiedsrichter Felix Zwayer musste das Nord-Derby zwischen Bremen und dem HSV (1:0) mehrmals unterbrechen. Pyro-Chaoten warfen Fackeln auf das Feld. (19:28)

Heute

LASK geschlagen: 2:0! Kvilitaia schießt Rapid zum ersten Sieg 2018: Rapid hat den ersten Sieg im Jahr 2018 gefeiert. Die Grün-Weißen holten ein 2:0 gegen den LASK, Held des Tages war Giogri Kvilitaia mit einem Doppelpack. (19:21)

Heute

Kampfansage von Rapid: "Wenn wir so spielen, sind wir schwer zu schlagen!": "Der Sieg wird uns Schwung für die nächsten Wochen geben", jubelt man bei Rapid über den 2:0-Sieg gegen den LASK. Es folgten einige Kampfansagen. (19:51)

Heute

Fans sind stinksauer: Schwache Austria verliert 1:2 bei der Admira: Die Wiener Austria ist im Frühjahr weiterhin sieglos. Mit einer 1:2-Niederlage in der Südstadt sind die Veilchen schon 13 Punkte hinter der Admira. (16:50)

Heute

Premier League-Kracher: 4:1! FC Liverpool schießt Arnautovic und Co. ab: West Ham United musste sich klar dem FC Liverpool geschlagen geben. Marko Arnautovic und seine Kollegen kassierten eine 1:4-Pleite an der Anfield Road. (14:39)

Heute

Bundesliga-Action im Ticker: JETZT LIVE! Rapid gegen LASK um Europacup-Platz: Rapid Wien empfängt Aufsteiger LASK im Allianz Stadion. Es geht im direkten Duell um den Europacup-Platz. Wir tickern den Schlager LIVE! (18:01)

Heute

"Es fehlt Rapidgeist": Rapid-Fans fordern Einsatz von Ehrenkapitän Hofmann: Der Block West forderte vor dem Ankick gegen den LASK klar und deutlich mehr Einsatzzeit für Ehrenkapitän Steffen Hofmann. Den Fans fehlt der Rapidgeist. (17:42)

Heute

Krisensitzung bei Austria: Fink vor dem Rauswurf? "Es gibt keine Tabus mehr": Austria-Boss Markus Kraetschmer macht in der Trainerfrage ernst. In Wien-Favoriten gibt es eine Krisensitzung. Thorsten Fink steht vor der Entlassung. (17:34)

Heute

Aussprache in Südstadt: Austria-Spieler mussten sich den Fans stellen: Nachspiel in der Südstadt! Nach der 1:2-Pleite bei der Admira forderten die violetten Fans eine Aussprache mit den Spielern. Dazu kam es auch. (17:14)

Heute

Scharfe Kritik am Trainer: Ärger bei der Austria! Fink widerspricht Kraetschmer: Austria-Sportvorstand Markus Kraetschmer äußert scharfe Kritik an Trainer Thorsten Fink. Der Coach wehrt sich und widerspricht dem Vorgesetzten. (15:23)

Heute

Bremen gegen HSV: Pyro-Chaos in Bremen! Derby fast abgebrochen: Schiedsrichter Felix Zwayer musste das Nord-Derby zwischen Bremen und dem HSV mehrmals unterbrechen. Pyro-Chaoten warfen Fackeln auf das Feld. (18:59)

Heute

Kvilitaia im Doppelpack: LIVE: Rapid legt das 2:0 gegen den LASK nach: Rapid Wien empfängt Aufsteiger LASK im Allianz Stadion. Es geht im direkten Duell um den Europacup-Platz. Wir tickern den Schlager LIVE! (18:18)

Heute

"Dosen-Fraktion!": Protest gegen Red Bull! BVB-Fans nicht in Salzburg: Der harte Kern der Borussia-Dortmund-Fans wird dem Europa League-Kracher gegen Red Bull Salzburg aus Protest fernbleiben. (14:34)

Heute

Scharfe Kritik am Trainer: Ärger bei Austria! Fink widerspricht Kraetschmer: Austria-Sportvorstand Markus Kraetschmer äußert scharfe Kritik an Trainer Thorsten Fink. Der Coach wehrt sich und widerspricht dem Vorgesetzten. (15:23)

Heute

Gastspiel bei der Admira: JETZT LIVE: Admira glückt der Blitz-Ausgleich zum 1:1: Die Wiener Austria gastiert in der Südstadt. Während die Admira Platz drei halten möchte, muss der Austria ein Schritt aus der Krise gelingen. (15:20)

Heute

Unfassbarer Treffer: Goalie trinkt aus Flasche, während er ein Tor kassiert: Ja was war denn da los? An dieses Gegentor wird sich Mark Flekken sicher ewig erinnern. Dieses Video müssen Sie gesehen haben! (15:00)

Heute

Premier League-Kracher: LIVE! Kann Arnautovic die Liverpool-Stars ärgern?: West Ham United und Marko Arnautovic gastieren an der Anfield Road. Wir tickern den Premier-League-Schlager gegen den FC Liverpool LIVE! (14:39)

Kicker

LIVE! Salah trifft den Pfosten, Arnautovic die Latte!: Der FC Liverpool hat an der Anfield Road heute West Ham United zu Gast. Mit einem Sieg könnten die Reds zumindest bis Sonntag auf Platz zwei klettern. Dann nehmen sich die Konkurrenten Manchester United und Chelsea im direkten Duell gegenseitig die Punkte ab. (15:19)

Kicker

LIVE! Ribery hat das 1:0 auf dem Fuß - Klaus muss raus: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufriedengeben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (15:06)

Kicker

Rostock siegt im Spitzenspiel gegen Magdeburg: Fortuna Köln machte am Freitagabend gegen Abstiegskandidat Bremen II seine Hausaufgaben und spielt weiter vorne mit. Vornehmlich um den Aufstieg ging es am Samstag: Im Fokus stand vor allem das Spitzenspiel zwischen Rostock und Primus Magdeburg, das Hansa knapp gewann. Von einem Patzer des FCM hätte Paderborn gegen Würzburg profitieren können, kam aber nicht über ein torloses Remis hinaus. Jena empfängt am Sonntag Schlusslicht Erfurt, Karlsruhe hat Besuch aus Chemnitz. (15:00)

Kicker

LIVE! Abraham patzt, Thommy staubt ab - VfB führt!: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufriedengeben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (14:52)

Kicker

LIVE! Liverpool winkt gegen West Ham Rang 2: Der FC Liverpool hat an der Anfield Road heute West Ham United zu Gast. Mit einem Sieg könnten die Reds zumindest bis Sonntag auf Platz zwei klettern. Dann nehmen sich die Konkurrenten Manchester United und Chelsea im direkten Duell gegenseitig die Punkte ab. (14:48)

Kicker

LIVE! Real beginnt mit "BBC" gegen Deportivo Alaves: Zuletzt saß Gareth Bale bei Real Madrid zweimal in Folge auf der Bank, heute darf er von Beginn an ran. Da auch Cristiano Ronaldo und Karim Benzema gegen Deportivo Alaves mit von der Partie sind, ist der "BBC"-Sturm mal wieder vereint. Nicht mit dabei: der angeschlagene Toni Kroos. (14:46)

Kicker

LIVE! Heider und Iyoha lassen Osnabrück jubeln: Fortuna Köln machte am Freitagabend gegen Abstiegskandidat Bremen II seine Hausaufgaben und spielt weiter vorne mit. Vornehmlich um den Aufstieg geht es am Samstag: Im Fokus steht vor allem das Spitzenspiel zwischen Rostock und Primus Magdeburg. Von einem Patzer des FCM könnte Paderborn (gegen Würzburg) profitieren. Jena empfängt am Sonntag Schlusslicht Erfurt, Karlsruhe hat Besuch aus Chemnitz. (14:37)

Kicker

LIVE!-Bilder: Maskenmänner und Mützenmann: Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen... (14:30)

Kicker

LIVE! Henning schießt Rostock in Führung: Fortuna Köln machte am Freitagabend gegen Abstiegskandidat Bremen II seine Hausaufgaben und spielt weiter vorne mit. Vornehmlich um den Aufstieg geht es am Samstag: Im Fokus steht vor allem das Spitzenspiel zwischen Rostock und Primus Magdeburg. Von einem Patzer des FCM könnte Paderborn (gegen Würzburg) profitieren. Jena empfängt am Sonntag Schlusslicht Erfurt, Karlsruhe hat Besuch aus Chemnitz. (13:35)

Kicker

LIVE! Bayern mit Lewandowski, Ribery und Robben: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufrieden geben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (13:30)

Kicker

LIVE! FCK hofft wieder - Kurioses in Duisburg: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (13:28)

Kicker

LIVE! Hain und Greger erhöhen für Unterhaching: Fortuna Köln machte am Freitagabend gegen Abstiegskandidat Bremen II seine Hausaufgaben und spielt weiter vorne mit. Vornehmlich um den Aufstieg geht es am Samstag: Im Fokus steht vor allem das Spitzenspiel zwischen Rostock und Primus Magdeburg. Von einem Patzer des FCM könnte Paderborn (gegen Würzburg) profitieren. Jena empfängt am Sonntag Schlusslicht Erfurt, Karlsruhe hat Besuch aus Chemnitz. (14:19)

Kicker

Kurioses Spiel in Duisburg - Jubel in Fürth und Aue: Der 24. Spieltag in der 2. Bundesliga hat es wirklich in sich. Nach dem Spektakel zwischen Regensburg und Düsseldorf wurde es am Samstag bei der Partie zwischen Duisburg und Ingolstadt kurios - mit dem besseren Ende für den MSV. Im Abstiegskampf feierten Aue und Fürth wichtige Punkte gegen direkte Konkurrenten. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (13:55)

Kicker

LIVE! Schwede scheitert an der Latte: Fortuna Köln machte am Freitagabend gegen Abstiegskandidat Bremen II seine Hausaufgaben und spielt weiter vorne mit. Vornehmlich um den Aufstieg geht es am Samstag: Im Fokus steht vor allem das Spitzenspiel zwischen Rostock und Primus Magdeburg. Von einem Patzer des FCM könnte Paderborn (gegen Würzburg) profitieren. Jena empfängt am Sonntag Schlusslicht Erfurt, Karlsruhe hat Besuch aus Chemnitz. (13:13)

Kicker

LIVE! Fehlentscheidung und Blackout in Duisburg: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (12:55)

Kicker

LIVE! Frühe Tore und kuriose Szenen in Duisburg: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (12:32)

Kicker

Darmstädter Wechselspiel auf bis zu drei Positionen: Vor dem Spiel gegen den 1. FC Heidenheim am Sonntag (13.30 Uhr) deutet sich beim kriselnden SV Darmstadt 98 ein Wechselspiel auf bis zu drei Positionen an. Die Abwehrkette könnte dabei gleich zweimal betroffen sein. (10:31)

Kicker

LIVE! Topspiel in Rostock: Hansa fordert Magdeburg: Fortuna Köln machte am Freitagabend gegen Abstiegskandidat Bremen II seine Hausaufgaben und spielt weiter vorne mit. Vornehmlich um den Aufstieg geht es am Samstag: Im Fokus steht vor allem das Spitzenspiel zwischen Rostock und Primus Magdeburg. Von einem Patzer des FCM könnte Paderborn (gegen Würzburg) profitieren. Jena empfängt am Sonntag Schlusslicht Erfurt, Karlsruhe hat Besuch aus Chemnitz. (12:05)

Kicker

LIVE! FCK kalt erwischt: Köpke trifft für Aue: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (12:03)

Kicker

FCB-Duo auf Rekordjagd - Eintracht peilt Platz 2 an: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufrieden geben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (10:30)

Kicker

Diese Spiele fallen am Wochenende aus: Der Winter sorgt auch an diesem Wochenende für einige Spielausfälle. So gab es beispielsweise in Düsseldorf und einigen bayrischen Viertliga-Spielorten schon Absagen. Welche Spiele am Wochenende nicht stattfinden können - ein Überblick. (11:26)

Kicker

LIVE! Knackt Union den SVS? - Kellerduell in Aue: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (11:19)

Kicker

Schwarz und Co. "auf einem guten Weg": Wieder nicht verloren, zugleich aber die Chance ausgelassen, Wolfsburg in der Tabelle zu überholen: Am Freitagabend musste der 1. FSV Mainz 05 mit einem 1:1 gegen den VfL vorliebnehmen - und glaubt sich nach dem zweiten Spiel ohne Niederlage auf dem richtigen Weg. (09:20)

Kicker

Knackt Union den SVS? - Kellerduell in Aue: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (09:17)

Kicker

Topspiel in Rostock: Hansa fordert Magdeburg: Fortuna Köln machte am Freitagabend gegen Abstiegskandidat Bremen II seine Hausaufgaben und spielt weiter vorne mit. Vornehmlich um den Aufstieg geht es am Samstag: Im Fokus steht vor allem das Spitzenspiel zwischen Rostock und Primus Magdeburg. Von einem Patzer des FCM könnte Paderborn (gegen Würzburg) profitieren. Jena empfängt am Sonntag Schlusslicht Erfurt, Karlsruhe hat Besuch aus Chemnitz. (09:13)

Kicker

LIVE! Werfen die Rangers erneut die Torfabrik an?: In der Scottish Premiership thront Meister und Pokalsieger Celtic Glasgow über dem Rest: Neun Punkte Vorsprung hat der schottische Top-Klub. Ärgster Verfolger sind - wie so oft - die Erzrivalen der Rangers. Diese erwarten am Samstag (16 Uhr) Heart of Midlothian und wollen mit einem Dreier etwas Druck machen - und zugleich den bislang punktgleichen FC Aberdeen auf Distanz halten. Ob's gelingt und ob's wie zuletzt (5:3 bei Hamilton, 6:1 im Pokal bei Ayr United) viele Tore zu bewundern gibt? (05:48)

Kicker

Hübscher hadert - Koschinat sieht Reifeprozess: Die noch einzig verbliebene Zweitvertretung eines Bundesligisten in der 3. Liga rauscht mit riesigen Schritten der Viertklassigkeit entgegen. Werder Bremen II konnte am Freitagabend die Talfahrt nicht stoppen und fuhr ohne Punkte aus Köln heim. Auch unter dem neuen Trainer Sven Hübscher blieb die Trendwende aus. Sehr zum Ärger des Werder-Trainers. Fortuna-Coach Uwe Koschinat hatte dagegen nur wenig zu monieren. (04:59)

Kicker

Heynckes bestätigt Coman-Verletzung: Nach zuvor 14 Pflichtspielsiegen in Folge musste der FC Bayern mal wieder Federn lassen. Gegen Hertha BSC kam das Münchner Star-Ensemble nicht über eine Nullnummer hinaus. Der FCB verlor aber nicht nur Punkte, sondern auch Kingsley Coman. (18:56)

Kicker

Heldts Ärger: "Mich kotzt hier alles an": Hannover 96 musste nach zuletzt fünf Punkten aus drei Spielen gegen Gladbach wieder eine Niederlage einstecken (0:1). Sportdirektor Horst Heldt war nach der Begegnung bedient, auch weil es mal wieder nicht nur um das Sportliche ging. (18:41)

Kicker

Dardai: "Du kannst defensiv der Herr sein": In den vergangenen Wochen befanden sich die Bayern auf Rekord-Jagd, doch die fand nun gegen Hertha BSC ein Ende. Weder FCB-Trainer Jupp Heynckes glückte der 15. Pflichtspielsieg in Folge noch durfte Robert Lewandowski sein 12. Tor im 12. Heimspiel in Folge bejubeln. Nach dem 0:0 waren die Berliner dann auch zufrieden, wenngleich Coach Pal Dardai wie gewohnt einen differenzierten Blick wagte. (18:29)

Kicker

LIVE! Eggestein übersieht Kruse und zieht knapp vorbei: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Größen der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (18:13)

Kicker

Dezimierte Löwen retten einen Punkt im "Heimspiel": Nach der langen Winterpause konnten es die Fans von Tabellenführer 1860 offenbar nicht abwarten, bis das erste Heimspiel ansteht und so setzte am Samstag eine wahre Völkerwanderung von München nach Nürnberg ein. Der erhoffte Sieg sprang allerdings nicht raus - auch wegen eines dummen Platzverweises. (15:34)

Kicker

LIVE! Zweimal Aluminium - dann trifft Can!: Der FC Liverpool hat an der Anfield Road heute West Ham United zu Gast. Mit einem Sieg könnten die Reds zumindest bis Sonntag auf Platz zwei klettern. Dann nehmen sich die Konkurrenten Manchester United und Chelsea im direkten Duell gegenseitig die Punkte ab. (15:34)

Kicker

LIVE! Kramaric nimmt Maß - Berliner Bollwerk hält: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufriedengeben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (15:06)

Kicker

LIVE! Schwaches Derby: Leerlauf und Unterbrechungen: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Größen der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (18:13)

Kicker

Kramer: "Ich war selbst überrascht, dass er drin war": Viermal in Folge verließ Gladbach zuletzt als Verlierer den Platz, viermal in Folge erzielten die Borussen dabei kein Tor. In Hannover lieferten die Fohlen ein gutes Spiel ab, das gegnerische Gehäuse schien aber weiter wie vernagelt zu sein. Doch dann kam Christoph Kramer... (17:59)

Kicker

LIVE!-Bilder: Werder gegen HSV - das Nordderby in Bremen: Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen... (17:50)

Kicker

RWE-Coach Emmerling nun auch Sportlicher Leiter: Rot-Weiß Erfurt hat die vakante Position des Sportlichen Leiters neu besetzt. In Zukunft wird Trainer Stefan Emmerling in Doppelfunktion auch dieses Amt übernehmen. (17:45)

Kicker

Hecking: "So was kann er normal gar nicht": (17:37)

Kicker

LIVE! Eggesteins Schuss abgeblockt - auch Jatta verpasst: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Größen der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (16:30)

Kicker

LIVE! Auch Bale trifft - Alaves mit dem Rücken zur Wand: Zuletzt saß Gareth Bale bei Real Madrid zweimal in Folge auf der Bank, heute darf er von Beginn an ran. Da auch Cristiano Ronaldo und Karim Benzema gegen Deportivo Alaves mit von der Partie sind, ist der "BBC"-Sturm mal wieder vereint. Nicht mit dabei: der angeschlagene Toni Kroos. (16:26)

Kicker

Kein Rekord für Lewandowski - Kramers Traumtor erlöst Gladbach: Die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter, Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt und erhöht damit den Druck auf Bremen und Hamburg vor dem Nordderby. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (16:23)

Kicker

LIVE! Liverpool in Torlaune - Antonio verkürzt: Der FC Liverpool hat an der Anfield Road heute West Ham United zu Gast. Mit einem Sieg könnten die Reds zumindest bis Sonntag auf Platz zwei klettern. Dann nehmen sich die Konkurrenten Manchester United und Chelsea im direkten Duell gegenseitig die Punkte ab. (16:19)

Kicker

Latza: "Punkt wird Gold wert sein": Nach dem 2:0-Erfolg in Berlin kam der 1. FSV Mainz 05 gegen den VfL Wolfsburg nicht über ein 1:1 hinaus. Ein Punkt, mit dem die Nullfünfer am Ende zufrieden sein konnten, war er trotz der Riesenchance in den Schlussminuten (Anthony Ujah) doch glücklich. Zwei Aluminiumtreffer hatten die Wölfe, und Yunus Malli, der Ex-Mainzer, vergab im Eins-gegen-eins gegen Robin Zentner. Zudem fehlte den Rheinhessen am Freitag die nötige Aggressivität in der Arbeit gegen den Ball. (16:17)

Kicker

LIVE! Rangers siegen - Abstiegskampf in Lille: In der Scottish Premiership thront Meister und Pokalsieger Celtic Glasgow über dem Rest: Neun Punkte Vorsprung hat der schottische Top-Klub. Ärgster Verfolger sind - wie so oft - die Erzrivalen der Rangers. Diese erwarten am Samstag (16 Uhr) Heart of Midlothian und wollen mit einem Dreier etwas Druck machen - und zugleich den bislang punktgleichen FC Aberdeen auf Distanz halten. Ob's gelingt und ob's wie zuletzt (5:3 bei Hamilton, 6:1 im Pokal bei Ayr United) viele Tore zu bewundern gibt? (16:57)

Kicker

Flekken, die Trinkflasche und der Schiedsrichter: Sein zweites Bundesligaspiel hatte sich Schiedsrichter Johann Pfeifer sicher anders vorgestellt: In einer turbulenten Zweitligapartie zwischen dem MSV Duisburg und dem FC Ingolstadt (2:1) sorgte der 35-Jährige durch zahlreiche Fehlentscheidungen für ratlose Gesichter auf beiden Seiten. (16:39)

Kicker

LIVE! Liverpool in Torlaune - auch Mané triftt!: Der FC Liverpool hat an der Anfield Road heute West Ham United zu Gast. Mit einem Sieg könnten die Reds zumindest bis Sonntag auf Platz zwei klettern. Dann nehmen sich die Konkurrenten Manchester United und Chelsea im direkten Duell gegenseitig die Punkte ab. (16:36)

Kicker

Bilder: Maskenmänner und Mützenmann: Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen... (16:30)

Kicker

LIVE! Der Puls steigt: Das Nord-Derby steht vor der Tür: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Granden der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (16:30)

Kicker

Keine Rekorde für die Bayern - Kramers Traumtor erlöst Gladbach: Die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter, Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt und erhöht damit den Druck auf Bremen und Hamburg vor dem Nordderby. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (16:23)

Kicker

Ab ins Mittelfeld: VfB-Minimalismus trägt Früchte: 1:1 und zuletzt dreimal in Folge 1:0: Der VfB Stuttgart bietet unter Coach Tayfun Korkut keine spielerischen Glanzlichter, punktet aber fleißig und ist auf bestem Weg zum Klassenerhalt. Das Prunkstück gegen Eintracht Frankfurt war eine Defensive, die nur ganz wenig zuließ. Und vorne hatte ein glücklicher Siegtorschütze den richtigen Riecher. (17:17)

Kicker

LIVE! Werder mit Junuzovic - Hollerbach vertraut Jatta: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Größen der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (16:30)

Kicker

Hollerbach: "Klares Foul an van Drongelen": (20:30)

Kicker

Werder distanziert den HSV - Keine Rekorde für die Bayern: Das zähe Nordderby entscheidet Werder für sich und distanziert den HSV, die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter und Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (19:36)

Kicker

Nagelsmann: "Haben Freiburgs Tor selbst gemacht": Mit 56 Punkten nach 24 Spielen stünde man derzeit souverän auf dem zweiten Tabellenplatz. Man hätte nur vier Zähler Rückstand auf den FC Bayern und würde dadurch dafür sorgen, dass die Meisterschaft noch nicht im März entschieden wäre. Zudem hätte man 18 (!) Zähler Vorsprung auf einen Nicht-Champions-League-Platz. Doch dafür ging die TSG Hoffenheim in dieser Saison zu fahrlässig mit einer eigenen Führung um. (19:36)

Kicker

Bilder: Maskenmänner, ein Mützenmann und ein Derbysieger: Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen... (19:32)

Kicker

Werder distanziert HSV - Keine Bayern-Rekorde: Das zähe Nordderby entscheidet Werder für sich und distanziert den HSV, die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter und Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (19:36)

Kicker

Thüringen-Duell in Jena - Chemnitz im Wildpark: Fortuna Köln machte am Freitagabend gegen Abstiegskandidat Bremen II seine Hausaufgaben und spielt weiter vorne mit. Vornehmlich um den Aufstieg ging es am Samstag: Im Fokus stand vor allem das Spitzenspiel zwischen Rostock und Primus Magdeburg, das Hansa knapp gewann. Von einem Patzer des FCM hätte Paderborn gegen Würzburg profitieren können, kam aber nicht über ein torloses Remis hinaus. Jena empfängt am Sonntag Schlusslicht Erfurt, Karlsruhe hat Besuch aus Chemnitz. (15:00)

Kicker

"Überragend": Werder macht einen Satz: Überzeugt hat der SV Werder Bremen im 108. Nord-Derby gegen den Hamburger SV nicht. Doch die Grün-Weißen wollten den Sieg am Ende mehr - und erarbeiteten ihn sich ganz spät. Letztlich überwog die Freude über diese immens wichtigen drei Punkte, die den SVW über den Strich hievten und den HSV auf neun Punkte distanzierten. Max Kruses Serie hat demnach weiterhin Bestand. (21:30)

Kicker

"Fußball-Zerstörer": HSV-Anhänger sorgen für Unterbrechungen: Beim 108. Nordderby zwischen dem SV Werder Bremen und dem Hamburger SV sorgten HSV-Anhänger im Weserstadion am Samstagabend für viel Ärger. Immer wieder zündeten Chaoten im Gästeblock Pyrotechnik. Schiedsrichter Felix Zwayer musste die Partie zweimal kurz unterbrechen. (21:19)

Kicker

"Was sind das für Leute, die in Köln sitzen?!": Seit elf Ligaspielen ohne Sieg, sieben Punkte Rückstand ans rettende Ufer und die Derby-Pleite in Bremen im Gepäck: Sportlich hat der Hamburger SV einen neuen Tiefpunkt erreicht. Der erste Abstieg der Geschichte rückt näher. Das Nervenkostüm aller Beteiligten ist dünn, was sich auch daran zeigt, dass Vorstandsboss Heribert Bruchhagen das Bremer Siegtor kritisierte. Dabei handelte es sich um gar keine Abseitsposition. (20:30)

Kicker

Wer landet wo? Simulieren Sie die nächsten Spieltage!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (22:23)

Kicker-BL

Wer landet wo? Simulieren Sie die nächsten Spieltage!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (22:23)

Kicker-BL

Werder distanziert HSV - Keine Bayern-Rekorde: Das zähe Nordderby entscheidet Werder für sich und distanziert den HSV, die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter und Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (19:36)

Kicker-BL

"Überragend": Werder macht einen Satz: Überzeugt hat der SV Werder Bremen im 108. Nord-Derby gegen den Hamburger SV nicht. Doch die Grün-Weißen wollten den Sieg am Ende mehr - und erarbeiteten ihn sich ganz spät. Letztlich überwog die Freude über diese immens wichtigen drei Punkte, die den SVW über den Strich hievten und den HSV auf neun Punkte distanzierten. Max Kruses Serie hat demnach weiterhin Bestand. (21:30)

Kicker-BL

"Fußball-Zerstörer": HSV-Anhänger sorgen für Unterbrechungen: Beim 108. Nordderby zwischen dem SV Werder Bremen und dem Hamburger SV sorgten HSV-Anhänger im Weserstadion am Samstagabend für viel Ärger. Immer wieder zündeten Chaoten im Gästeblock Pyrotechnik. Schiedsrichter Felix Zwayer musste die Partie zweimal kurz unterbrechen. (21:19)

Kicker-BL

Werder distanziert den HSV - Keine Rekorde für die Bayern: Das zähe Nordderby entscheidet Werder für sich und distanziert den HSV, die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter und Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (19:36)

Kicker-BL

Nagelsmann: "Haben Freiburgs Tor selbst gemacht": Mit 56 Punkten nach 24 Spielen stünde man derzeit souverän auf dem zweiten Tabellenplatz. Man hätte nur vier Zähler Rückstand auf den FC Bayern und würde dadurch dafür sorgen, dass die Meisterschaft noch nicht im März entschieden wäre. Zudem hätte man 18 (!) Zähler Vorsprung auf einen Nicht-Champions-League-Platz. Doch dafür ging die TSG Hoffenheim in dieser Saison zu fahrlässig mit einer eigenen Führung um. (19:36)

Kicker-BL

Bremen - Hamburger SV 1:0 (0:0): Derby Nummer 108 - und wieder Existenzkampf: Der SV Werder Bremen und der Hamburger SV duellierten sich erneut in einem Nord-Derby, das unter dem Vorzeichen des erbitterten Abstiegskampfes stand. Beiden Klubs war in einer arg durchwachsenen Partie über den gesamten Spielverlauf anzumerken, wie viel auf dem Spiel stand. Doch etwas mehr wollten der SVW den Sieg - und wurde spät belohnt. Der HSV taumelt indes immer weiter der 2. Bundesliga entgegen. (19:33)

Kicker-BL

Bilder: Maskenmänner, ein Mützenmann und ein Derbysieger: Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen... (19:32)

Kicker-BL

Hollerbach: "Klares Foul an van Drongelen": (20:30)

Kicker-BL

"Was sind das für Leute, die in Köln sitzen?!": Seit elf Ligaspielen ohne Sieg, sieben Punkte Rückstand ans rettende Ufer und die Derby-Pleite in Bremen im Gepäck: Sportlich hat der Hamburger SV einen neuen Tiefpunkt erreicht. Der erste Abstieg der Geschichte rückt näher. Das Nervenkostüm aller Beteiligten ist dünn, was sich auch daran zeigt, dass Vorstandsboss Heribert Bruchhagen das Bremer Siegtor kritisierte. Dabei handelte es sich um gar keine Abseitsposition. (20:30)

Kicker-BL

Ab ins Mittelfeld: VfB-Minimalismus trägt Früchte: 1:1 und zuletzt dreimal in Folge 1:0: Der VfB Stuttgart bietet unter Coach Tayfun Korkut keine spielerischen Glanzlichter, punktet aber fleißig und ist auf bestem Weg zum Klassenerhalt. Das Prunkstück gegen Eintracht Frankfurt war eine Defensive, die nur ganz wenig zuließ. Und vorne hatte ein glücklicher Siegtorschütze den richtigen Riecher. (17:17)

Kicker-BL

LIVE! Werder mit Junuzovic - Hollerbach vertraut Jatta: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Größen der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (16:30)

Kicker-BL

Bilder: Maskenmänner und Mützenmann: Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen... (16:30)

Kicker-BL

LIVE! Der Puls steigt: Das Nord-Derby steht vor der Tür: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Granden der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (16:30)

Kicker-BL

Bayern - Hertha BSC 0:0 (0:0): In München stellte Hertha BSC einen neuen Vereinsrekord auf. Die Berliner errangen beim FC Bayern ein 0:0 und spielten damit zum dritten Mal in Folge auswärts zu Null - Novum! Auf der Gegenseite verpassten die Bayern ihren 15. Pflichtspielsieg in Folge, bleiben aber weiterhin seit dem 14. Februar 2009 gegen die Alte Dame ungeschlagen (13/3/0). (16:28)

Kicker-BL

Stuttgart - Eintracht Frankfurt 1:0 (1:0): Stuttgart setzte seinen Weg ins Mittelfeld in einer chancenarmen Partie mit einem 1:0-Erfolg gegen Frankfurt fort. Die Eintracht verschuldete nach gutem Beginn den Rückstand selbst und verlor in der Folge gegen einen gut organisierten VfB im ersten Abschnitt den Faden. Auch viel Ballbesitz im zweiten Durchgang nutzte der SGE gegen die defensivstarke und disziplinierte Elf von Tayfun Korkut nichts. (16:25)

Kicker-BL

Keine Rekorde für die Bayern - Kramers Traumtor erlöst Gladbach: Die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter, Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt und erhöht damit den Druck auf Bremen und Hamburg vor dem Nordderby. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (16:23)

Kicker-BL

Hannover - Bor. Mönchengladbach 0:1 (0:0): Nach vier Niederlagen ohne eigenen Treffer hat Gladbach in Hannover gleich beide Serien beendet. Zum einen traf die Borussia wieder, zum anderen holten die Fohlen wieder einen Dreier. Auch gegen die Niedersachsen hatten die Hecking-Schützlinge wieder einige Chancen, eine davon vollendete Kramer mit einem sehenswertem Tor. (16:26)

Kicker-BL

Hoffenheim - SC Freiburg 1:1 (0:0): Einmal mehr verspielte die TSG Hoffenheim eine Führung. Gegen den Sport-Club aus Freiburg währte die Freude über Kramarics Führungstreffer nur wenige Minuten, ehe der Ausgleichstreffer fiel. In der Entstehung von Petersens zwölftem Saisontreffer muss sich die TSG an die eigene Nase fassen, die zwar anschließend noch einmal alles versuchte, eine erneute Führung aber nicht mehr herausspielen konnte. (16:25)

Kicker-BL

Kein Rekord für Lewandowski - Kramers Traumtor erlöst Gladbach: Die Hertha entführt einen Punkt aus München, Gladbach beendet seine Misere, Hoffenheim kriselt weiter, Korkut bleibt mit dem VfB unbesiegt und erhöht damit den Druck auf Bremen und Hamburg vor dem Nordderby. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (16:23)

Kicker-BL

Latza: "Punkt wird Gold wert sein": Nach dem 2:0-Erfolg in Berlin kam der 1. FSV Mainz 05 gegen den VfL Wolfsburg nicht über ein 1:1 hinaus. Ein Punkt, mit dem die Nullfünfer am Ende zufrieden sein konnten, war er trotz der Riesenchance in den Schlussminuten (Anthony Ujah) doch glücklich. Zwei Aluminiumtreffer hatten die Wölfe, und Yunus Malli, der Ex-Mainzer, vergab im Eins-gegen-eins gegen Robin Zentner. Zudem fehlte den Rheinhessen am Freitag die nötige Aggressivität in der Arbeit gegen den Ball. (16:17)

Kicker-BL

Kramer: "Ich war selbst überrascht, dass er drin war": Viermal in Folge verließ Gladbach zuletzt als Verlierer den Platz, viermal in Folge erzielten die Borussen dabei kein Tor. In Hannover lieferten die Fohlen ein gutes Spiel ab, das gegnerische Gehäuse schien aber weiter wie vernagelt zu sein. Doch dann kam Christoph Kramer... (17:59)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Werder gegen HSV - das Nordderby in Bremen: Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen... (17:50)

Kicker-BL

Hecking: "So was kann er normal gar nicht": (17:37)

Kicker-BL

LIVE! Eggesteins Schuss abgeblockt - auch Jatta verpasst: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Größen der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (16:30)

Kicker-BL

LIVE! Schwaches Derby: Leerlauf und Unterbrechungen: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Größen der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (18:13)

Kicker-BL

LIVE! Kramaric nimmt Maß - Berliner Bollwerk hält: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufriedengeben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (15:06)

Kicker-BL

Heynckes bestätigt Coman-Verletzung: Nach zuvor 14 Pflichtspielsiegen in Folge musste der FC Bayern mal wieder Federn lassen. Gegen Hertha BSC kam das Münchner Star-Ensemble nicht über eine Nullnummer hinaus. Der FCB verlor aber nicht nur Punkte, sondern auch Kingsley Coman. (18:56)

Kicker-BL

Heldts Ärger: "Mich kotzt hier alles an": Hannover 96 musste nach zuletzt fünf Punkten aus drei Spielen gegen Gladbach wieder eine Niederlage einstecken (0:1). Sportdirektor Horst Heldt war nach der Begegnung bedient, auch weil es mal wieder nicht nur um das Sportliche ging. (18:41)

Kicker-BL

Dardai: "Du kannst defensiv der Herr sein": In den vergangenen Wochen befanden sich die Bayern auf Rekord-Jagd, doch die fand nun gegen Hertha BSC ein Ende. Weder FCB-Trainer Jupp Heynckes glückte der 15. Pflichtspielsieg in Folge noch durfte Robert Lewandowski sein 12. Tor im 12. Heimspiel in Folge bejubeln. Nach dem 0:0 waren die Berliner dann auch zufrieden, wenngleich Coach Pal Dardai wie gewohnt einen differenzierten Blick wagte. (18:29)

Kicker-BL

LIVE! Eggestein übersieht Kruse und zieht knapp vorbei: Auf ein Neues! Am heutigen Samstagabend (ab 18.30 Uhr) steigt das 108. Nord-Derby zwischen Werder Bremen und dem Hamburger SV - und abermals steigt dieser Clinch unter den Vorzeichen des Abstiegskampfes. Denn seit Jahren stecken gleich beide ehemaligen Größen der Bundesliga tief drin im Schlamassel - und benötigen gerade in solch einem Spiel dringend Punkte. (18:13)

Kicker-BL

Schwarz und Co. "auf einem guten Weg": Wieder nicht verloren, zugleich aber die Chance ausgelassen, Wolfsburg in der Tabelle zu überholen: Am Freitagabend musste der 1. FSV Mainz 05 mit einem 1:1 gegen den VfL vorliebnehmen - und glaubt sich nach dem zweiten Spiel ohne Niederlage auf dem richtigen Weg. (09:20)

Kicker-BL

FCB-Duo auf Rekordjagd - Eintracht peilt Platz 2 an: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufrieden geben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (10:30)

Kicker-BL

LIVE! Bayern mit Lewandowski, Ribery und Robben: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufrieden geben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (13:30)

Kicker-BL

LIVE! Abraham patzt, Thommy staubt ab - VfB führt!: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufriedengeben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (14:52)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Maskenmänner und Mützenmann: Der 24. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18 fuhr zu Beginn mit dem Kellerduell zwischen Mainz und Wolfsburg auf. Weitere interessante Paarungen folgten: Bayern vs. Hertha, Hannover vs. Gladbach, Leipzig vs. Köln, Dortmund vs. Augsburg oder das hochbrisante Derby im Norden zwischen Werder Bremen und dem HSV. Die Bilder zu den Spielen... (14:30)

Kicker-BL

LIVE! Ribery hat das 1:0 auf dem Fuß - Klaus muss raus: Wolfsburgs Coach Bruno Labbadia musste sich bei seinem Einstand am Freitag mit einem Punkt in Mainz zufriedengeben. Heute empfängt Bayern die Hertha und Hannover die kriselnden Gladbacher, bei Stuttgart gegen Frankfurt treffen sich Serientäter, ehe das Nordderby zwischen Bremen und dem HSV in den Fokus rückt. Am Sonntag duellieren sich im Westen Leverkusen und Schalke, Köln reist nach Leipzig. Und wieder gibt's ein Montagsspiel: Dortmund trifft auf Augsburg. (15:06)

Kicker-BL2

LIVE! FCK hofft wieder - Kurioses in Duisburg: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (13:28)

Kicker-BL2

Union - SV Sandhausen 2:1 (2:0): Union Berlin rettete sich gegen den SV Sandhausen trotz einer starken ersten Hälfte und eines zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Vorsprungs nur knapp mit 2:1 ins Ziel. Die Mannschaft von André Hofschneider wahrte dadurch auch ihre Chancen auf den Aufstiegsrelegationsplatz, während der SVS den Sprung auf den dritten Platz verpasste. (13:57)

Kicker-BL2

Kurioses Spiel in Duisburg - Jubel in Fürth und Aue: Der 24. Spieltag in der 2. Bundesliga hat es wirklich in sich. Nach dem Spektakel zwischen Regensburg und Düsseldorf wurde es am Samstag bei der Partie zwischen Duisburg und Ingolstadt kurios - mit dem besseren Ende für den MSV. Im Abstiegskampf feierten Aue und Fürth wichtige Punkte gegen direkte Konkurrenten. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (13:55)

Kicker-BL2

Fürth - Eintracht Braunschweig 2:1 (1:1): Die SpVgg Greuther Fürth kann weiterhin auf ihre Heimstärke bauen. Die Franken gewannen in einem spannenden und intensiven Kellerduell gegen Eintracht Braunschweig mit 2:1 und sind damit seit acht Partien zu Hause ungeschlagen (6/2/0). Die Eintracht hingegen befindet sich durch die Niederlage wieder mittendrin im Abstiegskampf. (13:55)

Kicker-BL2

Aue - 1. FC Kaiserslautern 2:1 (1:0): Aue fuhr im umkämpften Kellerduell gegen Kaiserslautern beim 2:1 einen wichtigen Dreier ein. Die Erzgebirgler hatten das Geschehen nach Blitzstart gegen offensiv im ersten Durchgang harmlose Pfälzer weitgehend im Griff. Tempo und Leidenschaft bestimmten den zweiten Abschnitt, die Veilchen feierten auch wegen eines Chancenplus' einen unter dem Strich verdienten Erfolg. (13:55)

Kicker-BL2

Duisburg - FC Ingolstadt 04 2:1 (1:1): Duisburg hat das Verfolgerduell mit dem FC Ingolstadt mit 2:1 gewonnen. Nach einem starken Start der Zebras kamen diese zum vermeintlichen 2:0, das zu Unrecht nicht zählte. Direkt danach gab es den kuriosen Ausgleich, bei dem Keeper Flekken im Rahmen des Torjubels völlig abschaltete. Doch ein Elfmetertreffer in der zweiten Hälfte brachte dem MSV doch noch den Sieg. (13:55)

Kicker-BL2

LIVE! Knackt Union den SVS? - Kellerduell in Aue: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (11:19)

Kicker-BL2

LIVE! FCK kalt erwischt: Köpke trifft für Aue: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (12:03)

Kicker-BL2

Darmstädter Wechselspiel auf bis zu drei Positionen: Vor dem Spiel gegen den 1. FC Heidenheim am Sonntag (13.30 Uhr) deutet sich beim kriselnden SV Darmstadt 98 ein Wechselspiel auf bis zu drei Positionen an. Die Abwehrkette könnte dabei gleich zweimal betroffen sein. (10:31)

Kicker-BL2

LIVE! Frühe Tore und kuriose Szenen in Duisburg: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (12:32)

Kicker-BL2

LIVE! Fehlentscheidung und Blackout in Duisburg: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (12:55)

Kicker-BL2

Knackt Union den SVS? - Kellerduell in Aue: Am Freitag gewann Regensburg ein verrücktes Spiel gegen Düsseldorf und verhinderte dadurch die Rückkehr Fortunas an die Tabellenspitze. Dresden setzte seine Aufholjagd auch in Bielefeld fort. Der Samstag bietet mit den Spielen Aue gegen Kaiserslautern und Fürth gegen Braunschweig Abstiegskampf. Union empfängt Sandhausen. Am Sonntag wird Kiel im Nordduell beim FC St. Pauli versuchen, die eigene Negativserie zu stoppen, Spitzenreiter Nürnberg ist in Bochum gefordert. (09:17)

Kicker-BL2

Flekken, die Trinkflasche und der Schiedsrichter: Sein zweites Bundesligaspiel hatte sich Schiedsrichter Johann Pfeifer sicher anders vorgestellt: In einer turbulenten Zweitligapartie zwischen dem MSV Duisburg und dem FC Ingolstadt (2:1) sorgte der 35-Jährige durch zahlreiche Fehlentscheidungen für ratlose Gesichter auf beiden Seiten. (16:39)

Kicker-BL2

Wer landet wo? Simulieren Sie die nächsten Spieltage!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (22:23)

KickitPedro

Unterwerfung: Der Franzose Michel Houellebecq sorgt seit rund zwei Jahrzehnten mit seinen Romanen regelmäßig für Aufsehen. An mir ging der Schriftsteller bislang lesetechnisch vorbei, aber wollte ich mich schon länger einmal einem Werk von ihm widmen. So traf es sich gut, dass vor einiger Zeit sein aktuelles Buch "Unterwerfung" (erschienen am 7. Jänner 2015) als Geschenk auf meinem Stapel der ungelesenen Bücher... Weiterlesen (13:22)

Kleine Zeitung

Statistiken offenbaren die Porno-Vorlieben der Sportler: Der Internet-Pornoanbieter Pornhub freut sich während der Olympischen Spiele über 85 Prozent mehr Seitenaufrufe in der Region Gangwon-do. Auch über die Vorlieben der Athleten gibt die Webseite Auskunft. (14:00)

Kleine Zeitung

Mit einer Hand zum Football-Star: Mit vier Jahren wurde Shaquem Griffin die linke Hand amputiert, an eine Karriere als Profi in der NFL war damals nicht zu denken. 18 Jahre danach will er es nun allen zeigen. (15:15)

Kleine Zeitung

Kanadischer Olympia-Athlet wegen Autodiebstahls angezeigt: Die südkoreanische Polizei teilte mit, dass ein kanadischer Sportler in Pyeongchang zusammen mit Manager und Gattin ein fremdes Auto gestohlen hat. (15:10)

Kleine Zeitung

Weiter geht es in Innsbruck: Jeder Puck im Netz! +++ Die letzten News & Infos rund um den KAC auf einen Klick +++ Dazu die Eishockey-Liga hinter den Kulissen +++ Plus: Alle Spiele, alle Tore im Live-Score! (14:35)

Kleine Zeitung

VSV-Stürmer feiert runden Geburtstag: Jeder Puck im Netz! +++ Die letzten News & Infos rund um den VSV auf einen Klick +++ Dazu die Eishockey-Liga hinter den Kulissen +++ Plus: Alle Spiele, alle Tore im Live-Score! (14:32)

Kleine Zeitung

Linus Heidegger holte im Finale den sechsten Platz: Der Tiroler Linus Heidegger, der sich als Erster der Semifinalläufe für das Massenstart-Finale qualifiziert hatte, wurde im Schlusslauf Sechster. Gold ging an Lee Seung-hoon (KOR). (13:13)

Kleine Zeitung

Mayer-Mania in Afritz: Ganz Afritz ist heute auf den Beinen, um ihren großen Helden einen würdigen Empfang zu bereiten. Der Doppel-Olympiasieger ist schon in Partylaune. (12:31)

Kleine Zeitung

Österreicher Heidegger läuft souverän in das Finale: Der Tiroler Linus Heidegger stieg souverän in den Endlauf der Eisschnellläufer auf. Dieser findet ab 14 Uhr statt. (12:15)

Kleine Zeitung

Michael Grabner: "Kann das Spiel gar nicht erwarten": Nach dem Umbau bei den New York Rangers hat der Kärtner Michael Grabner mit den New Jersey Devils einen neuen Club gefunden. Der Villacher hofft auf den Einzug in den Stanley Cup. (11:00)

Kleine Zeitung

Dieser Zauberstein machte Curling-Überraschung perfekt: Die USA setzten sich im Curling-Finale gegen Schweden mit 10:7 durch und sicherten sich die Gold-Medaille. (10:00)

Kleine Zeitung

Deutsches "Wunderteam" träumt von Gold: "Wir wollen mehr": Am Sonntag bestreitet das Deutsche Eishockey-Nationalteam das Finale gegen Russland (5.10 Uhr). Die Deutschen, die bereits den Finaleinzug prächtig gefeiert haben, träumen vom großen Coup. (12:00)

Kleine Zeitung

Rudelbildung: Fußballer verteidigte sich mit der Eckfahne: Beim südamerikanischen Format der Youth-Champions-League kam es unter der Woche zu unschönen Szenen. Ein Spieler der U20-Auswahl von River Plate greift dabei sogar zur Eckfahne. (11:43)

Kleine Zeitung

Zweiter russischer Dopingfall: Mit Curler Alexander Kruschelnizki und Bobpilotin Nadeschda Sergejewa gibt es bereits zwei russische Dopingfälle bei diesen Winterspielen. (07:50)

Kleine Zeitung

Olympiasieger Gleirscher wurde in seiner Heimat empfangen: Der Tiroler David Gleirscher sorgte für die erste österreichische Gold-Medaille bei diesen Spielen. Gestern wurde der 23-jährige Rodler in Innsbruck empfangen. (10:25)

Kleine Zeitung

Glück gehabt: Eichhörnchen und ÖSV-Boarderin fast kollidiert: Enttäuschend und ohne Medaille endete der Parallel-Riesentorlauf für die österreichischen Snowboarder. Für eine Schrecksekunde sorgte ein Eichhörnchen. (10:11)

Kleine Zeitung

Dieser Zauberschuss machte Curling-Überraschung perfekt: Die USA setzten sich im Curling-Finale gegen Schweden mit 10:7 durch und sicherten sich die Gold-Medaille. (10:00)

Kleine Zeitung

Erstes finnisches Gold seit 1960: Der 15-km Weltmeister im Langlauf, Iivo Niskanen, holt Gold über die 50 Kilometer. Für Finnland ist es der erste Erfolg in diesem Bewerb seit 1960. (09:10)

Kleine Zeitung

Doppel-Olympiasiegerin Ledecka schreibt Geschichte: Ester Ledecka hat als Skifahrerin Gold im Super-G geholt, als Snowboarderin im Parallel-Riesentorlauf. In zwei verschiedenen Sportarten siegreich zu sein, hat noch keine Athletin geschafft. (07:32)

Kleine Zeitung

Wie Norwegen zur Wintersport-Macht wurde: 38 Medaillen, Rekord eingestellt, beste Nation bei diesen Winterspielen: Wie Norwegen mit nur fünf Millionen Einwohnern zur Wintersport-Macht wurde. (09:29)

Kleine Zeitung

Schröcksnadel: "Ich bin der Ritter, der vorausgeht": ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel im Exklusiv-Interview über Macht, Hierarchien, Geld und die Problemzonen bei den Springern. (09:25)

Kleine Zeitung

Thiem im Rio-Viertelfinale gescheitert: "Es war schockierend": Mit einer 4;6, 0:6-Niederlage gegen den Spanier Fernando Verdasco kam für Dominic Thiem bereits im Viertelfinale des ATP-Turniers von Rio das Aus. (09:16)

Kleine Zeitung

Versprecher sorgt für Lachanfall bei Ralph Hasenhüttl: Gute Laune bei RB Leipzig: In der Pressekonferenz nach der Europa-League-Auslosung und vor der Bundesliga-Partie gegen Köln sorgte der Pressesprecher für Gelächter unter Trainer Ralph Hasenhüttl und Co. (08:20)

Kleine Zeitung

Zweiter Dopingfall setzt Russland gehörig unter Druck: Mit Curler Alexander Kruschelnizki und Bobpilotin Nadeschda Sergejewa gibt es bereits zwei russische Dopingfälle bei diesen Winterspielen. (07:50)

Kleine Zeitung

Nur noch ein Österreicher hat die Chance auf eine Medaille: Die österreichischen Snowboarderinnen sind im Parallel-Riesentorlauf bereits ausgeschieden. Bei den Herren ist nur noch Benjamin Karl im Rennen. (05:06)