2018-03-04

12terMann

VIDEO: Ashley Barnes mit Tor bei Burnley-Sieg über Everton: Ashley Barnes darf sich seine Superform gerne noch länger konservieren. Mit seinem sechsten Treffer in der laufenden Saison (fünf Treffer (08:18)

12terMann

HIGHLIGHTS: SSC Napoli – AS Roma (Serie A): Die 2:4-Heimniederlage gegen die AS Roma hat dem SSC Napoli die Tabellenführung in der Serie A gekostet, zumindest nach Verlustpunkten (09:06)

12terMann

HIGHLIGHTS: Real Madrid – Getafe (LaLiga): Real Madrid gewann in der 27. Runde der spanischen LaLiga mit 3:1 gegen den FC Getafe. Matchwinner war wieder einmal (09:58)

12terMann

ÖFB-Legionäre – Premier League, 29. Runde: Barnes-Tor und Arnautovic-Pleite: Die Spiele der 29. Runde in der Premier League finden von Samstag (3.3.) bis Montag (5.3.) statt. Von den acht ÖFB-Legionären in den Samstag-Matches (07:21)

12terMann

Marc Janko und Thorsten Schick treffen im direkten Duell: Marc Janko erzielte heute das erste Tor für seinen neuen Arbeitgeber FC Lugano. In der 86. Minute erzielte er das (17:36)

12terMann

Österreichische Bundesliga – 25. Runde: Salzburg gewinnt Topspiel gegen Rapid, Sturm und Austria feiern Siege: Im Topspiel der Runde besiegt Red Bull Salzburg den SK Rapid Wien. Sturm Graz und Austria Wien feiern ihre ersten (18:18)

12terMann

ÖFB-Legionärs-Check „Rest der Welt“ – KW 9: In Kalenderwoche Nummer neun waren unsere Legionäre außerhalb Deutschlands und Englands wieder im Einsatz und zeigten teilweise mit großartigen Leistungen (18:16)

12terMann

Groundhopping: DAC Dunajská Streda gegen Spartak Trnava: Für einen Tagesausflug ist ein Heimspiel von DAC Dunajská Streda ideal. Die Preise sind billig, das Stadion ist eines der (18:06)

12terMann

Zypern-Cup: Österreich gegen Belgien- der Countdown: NEXT STOP: Belgien! – Der Sonntag im Countdown! Morgen um 17 Uhr geht es für unsere Lieblingsmannschaft mit dem letzten (19:50)

12terMann

VIDEO: Marc Janko und Thorsten Schick treffen im direkten Duell: Marc Janko erzielte heute das erste Tor für seinen neuen Arbeitgeber FC Lugano. In der 86. Minute erzielte er das (17:36)

12terMann

HIGHLIGHTS: Barcelona siegt gegen Atletico Madrid durch 600. Messi-Tor: Lionel Messi hat das Topspiel in der spanischen LaLiga zwischen dem FC Barcelona und Atletico Madrid mit seinem 600. Pflichtspieltor (20:01)

12terMann

Das ÖFB-Teamchasting 2018 – Teil 4: Der Angriff: Zum Abschluss unseres ÖFB-Teamcastings 2018 blicken wir auf eines der Problemfelder im Nationalteam, den Angriff. An vorderster Front befindet sich (21:47)

12terMann

Das ÖFB-Teamcasting 2018 – Teil 2: Die Abwehr: Im zweiten Teil unseres Teamcastings sehen wir uns die Spieler an, die Teamchef Franco Foda für die Verteidigung zur Verfügung (21:47)

12terMann

Das ÖFB-Teamchasting 2018 – Teil 3: Das Mittelfeld: Im dritten Teil unseres Teamcastings blicken wir auf die Optionen im Mittelfeld. Das Mittelfeld ist wohl jener Mannschaftsteil, der über (21:47)

abseits.at

Rapid-Fans vor Salzburg-Spiel: „Enge Geschichte, statt Debakel“: Nach dem gelungenen Spiel gegen den LASK und dem knappen Aufstieg im Cup gegen die SV Ried steht für den SK Rapid eine ganz schwierige Aufgabe bevor. Die Grün-Weißen treffen heute auf den Tabellenführer Red Bull Salzburg, der sich in letzter Zeit in einer überragenden Form präsentierte. Trauen die Rapid-Fans... (07:00)

abseits.at

Anekdote zum Sonntag (117) – Bruderliebe: „Was sich liebt, das neckt sich.“, lautet ein Sprichwort. Besonders die Liebe zwischen Geschwistern, zwischen Brüdern ist mitunter eine Feurige: Man würde zwar alles für einander tun, hält gegen Dritte wie Pech und Schwefel zusammen und zankt sich doch von früh bis spät. Zwischen dem kindlichen Sandkistenstreit, Verbalinjurien, Zwicken und... (10:40)

ASB-Rapid

RB Salzburg - SK Rapid Wien (0:0) 1:0: Alles zur Niederlage hier rein. Typische Partie gegen Salzburg. Gut dagegengehalten und am Ende mit nichts dastehen. Dieser FC Gesässwimmerl mit all seinem Haufen tauringeschwängerten Konsumenten hat ein Ablaufdatum und auf das freue ich mich wie ein kleines Kind. Bester Mann am Platz: Strebinger.  Schlechteste  am Platz: Harkam und seine Zwillinge - das war skandalös. Kvilitaia hätte ich nicht ra... Weiterlesen (17:26)

ASB-Rapid

RB Salzburg - SK Rapid Wien: Aufstellung: Strebinger Auer - Sonnleitner - Galvao - Bolingoli Ljubicic - Petsos Murg - Joelinton - Berisha Kvilitaia Bank: Knoflach, Pavelic, Thurnwald, Schaub, Schobesberger, Szanto, Mujakic http://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2075030/?FC-Red-Bull-Salzburg-vs-SK-Rapid-Wienshow=live (15:08)

Austria

Jungveilchen gewinnen Test gegen Wimpassing: Die FK Austria Wien Amateure gewannen das wegen der Absage der 20. Runde der Regionalliga Ost kurzfristig anberaumte Testspiel gegen SV Wimpassing klar mit 8:2. Der zuletzt an der Schulter verletzte Alexander Frank gab sein Comeback. (14:05)

Austria

Viola TV: Stimmen & Reaktionen zum 2:0-Heimsieg: Thomas Letsch schildert uns seine Eindrücke vom 2:0-Erfolg gegen den WAC in seinem ersten Spiel als Austria-Trainer. Außerdem im Interview bei Viola TV: Felipe Pires, Patrick Pentz, Christoph Monschein, Raphael Holzhauser und Dominik Prokop. (12:36)

Brucki

Red Bull - Rapid 1:0 (0:0): Bundesliga, 25. Runde, 4.3.2018 Wals-Siezenheim, 11.981 Gegen die Dosen zeigte Rapid wie in dieser Begegnung meist zu sehen eine gute Leistung, verlor aber erneut gegen sie. Wir begannen das Spiel mit einem Stangenschuss, gefährlichere Torchancen hatten aber die Getränkekonzern-Marketingmitarbeiter. Auch die zweite Hälfte hätte mit einer Rapidchance begonnen, es wurde aber Abseits gepfiffen. Eine ... Weiterlesen (15:30)

Brucki

SC München - SpVgg Thalkirchen 2:3 (1:1): Deutschland, Bayern, Kreisliga 2 Süd, 24. Spieltag, 4.3.2018 Bezirkssportanlage Agilolfingerstraße, 40 Als Tabellenzweiter ging der SC München als Favorit gegen die SpVgg Thalkirchen in starker Anfangsphase bald in Führung, die immer besser ins Spiel kommenden Gäste drehten aber das Match auf 1:2. Die etwas strauchelnde Heimmannschaft konnte noch auf 2:2 ausgleichen, doch kurz vor Spielende fixier... Weiterlesen (10:00)

Bundesliga

Salzburg gewann Hit gegen Rapid dank Valon Berisha 1:0: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:41)

DerStandard

Primera Division - Barcelona rückte Titel ein großes Stück näher: 1:0-Sieg im Spitzenspiel gegen Verfolger Atletico – Messi mit 600. Pflichtspieltor Matchwinner (18:51)

DerStandard

Bundesliga - 1:0 für Salzburg: Rapid bemüht, Bullen abgebrüht: Salzburger gewinnen Hit gegen Rapid dank des Goldtores von Valon Berisha und sind damit schon 30 Pflichtspiele ungeschlagen (18:49)

DerStandard

Live - Salzburg gewinnt attraktiven Hit 1:0 gegen Rapid: Bullen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und sind nun schon 30 Bewerbspartien ungeschlagen (18:40)

DerStandard

Schweiz - Hütter-Club Bern baut Tabellenführung aus: Schick-Tor bei fünftem Sieg hintereinander – Janko mit ersten Treffer für Lugano (18:26)

DerStandard

ÖFB-Cup - ÖFB-Cup: Sturm empfängt im Halbfinal-Schlager Rapid: Rapid und Sturm rittern in Graz um den Finaleinzug. Im zweiten Semifinale muss Titelverteidiger Salzburg nach Mattersburg (19:28)

DerStandard

La Liga - Forum+ Messi schießt Barcelona zur Führung gegen Atlético: FC Barcelona und Atlético Madrid kämpfen um den Titel (12:39)

DerStandard

Premier League - Arsenal in veritabler Krise: 1:2 bei Aufsteiger Brighton war die vierte Niederlage in den letzten fünf Spielen (16:53)

DerStandard

Bundesliga live - Noch keine Tore beim flotten Schlager zwischen Salzburg und Rapid: Salzburger 29 Bewerbspartien ungeschlagen und im Sonntagshit haushoher Favorit (15:29)

DerStandard

La Liga - Forum+ Der FC Barcelona führt zur Pause gegen Atlético: FC Barcelona und Atlético Madrid kämpfen um den Titel (12:39)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Die Lage des 1. FC Köln bleibt trist: Geißböcke kommen weiter nicht vom Fleck – Nach 2:3 gegen Stuttgart acht Punkte Rückstand auf Rang 16 (17:52)

DerStandard

Bundesliga live - Salzburg führt im Schlager gegen Rapid 1:0: Salzburger 29 Bewerbspartien ungeschlagen und im Sonntagshit haushoher Favorit (15:29)

DerStandard

La Liga - Forum+ Messi schießt Barcelona zum Sieg gegen Atlético: FC Barcelona und Atlético Madrid kämpfen um den Titel (12:39)

DerStandard

Bundesliga live - RB Salzburg – Rapid 0:0: Der Schlager der Runde steigt in der Bullen-Arena – Salzburger 29 Bewerbspartien ungeschlagen und haushoher Favorit (15:29)

DerStandard

La Liga - Forum+ FC Barcelona vs. Atlético Madrid: FC Barcelona und Atlético Madrid kämpfen um den Titel (12:39)

DerStandard

Bundesliga live - RB Salzburg – Rapid, 16.30 Uhr: (15:29)

DerStandard

Auslosung - ÖFB-Cup: Sturm im Halbfinale gegen Rapid: Rapid und Sturm rittern in Graz um den Finaleinzug. Im zweiten Semifinale muss Titelverteidiger Salzburg nach Mattersburg (19:28)

DerStandard

Primera Division - Barcelona rückt Titel ein großes Stück näher: Lionel Messi war mit seinem 600. Pflichtspieltor Matchwinner im Spitzenspiel gegen Verfolger Atletico (18:51)

DerStandard

Schweiz - Hütters Young Boys bauen Tabellenführung aus: Thorsten Schick traf beim fünften Berner Sieg hintereinander, Marc Janko erzielte seinen ersten Treffer für Lugano (18:26)

DerStandard

Sonntag - 1:0 für Salzburg: Rapid bemüht, Bullen abgebrüht: Salzburg gewinnt den Hit gegen Rapid dank eines Tors von Valon Berisha und ist damit schon 30 Pflichtspiele ungeschlagen (18:49)

DerStandard

Todesfall - Florenz-Kapitän Davide Astori gestorben: Der italienische Teamspieler erlag offenbar im Schlaf einem Herzinfarkt. Sämtliche Spiele wurden abgesagt (12:36)

DerStandard

Sieg im Schlager - Barcelona rückt Titel großes Stück näher: Lionel Messi war mit seinem 600. Pflichtspieltor Matchwinner im Spitzenspiel gegen Verfolger Atletico (18:51)

DerStandard

Abstiegskampf - Die Lage des 1. FC Köln bleibt trist: Nach dem 2:3 gegen Stuttgart beträgt der Rückstand auf Rang 16 bereits acht Punkte. Die Bayern marschieren (17:52)

DerStandard

Schweiz - Hütters Young Boys bauen Führung aus: Thorsten Schick traf beim fünften Berner Sieg hintereinander, Marc Janko erzielte seinen ersten Treffer für Lugano (18:26)

DerStandard

Serie A - Florenz-Kapitän Davide Astori gestorben: Italienischer Teamspieler offenbar im Schlaf einem Herzinfarkt erlegen (12:36)

DerStandard

La Liga - Forum+ FC Barcelona vs. Atlético Madrid, 16:15 Uhr: FC Barcelona und Atlético Madrid kämpfen um den Titel (12:14)

DerStandard

Bundesliga - Rapid sieht sich in Salzburg nicht als Favorit: Hütteldorfer warten seit zehn Spielen auf ein Erfolgserlebnis gegen den Meister – Sportchef Bickel: "Salzburg eine Klasse für sich" – RB-Trainer Rose erwartet trotzdem eine große Herausforderung" (15:07)

DiePresse

Ski alpin: Italienerin Brignone gewinnt Kombination in Crans Montana: Federica Brignone feierte ihren achten Weltcupsieg. Stephanie Brunner wurde als beste ÖSV-Läuferin Fünfte. (13:13)

DiePresse

Fiorentina-Kapitän Astori im Alter von 31 Jahren verstorben: Davide Astori erlag im Schlaf offenbar einen Herzinfarkt. Alle Serie-A-Partien am Sonntag wurden abgesagt. (13:04)

DiePresse

Hirscher räumt ab: Sieg, Slalom-Kugel und Gesamtweltcup: Marcel Hirscher gewinnt den Slalom in Kranjska Gora und sichert sich damit auch vorzeitig die Disziplinenwertung und zum siebenten Mal in Folge die große Kristallkugel. (12:22)

DiePresse

Mysteriöser Herztod: Davide Astori, 31 und Kapitän der AC Fiorentina, wurde am Sonntag tot im Hotelzimmer aufgefunden. (17:49)

DiePresse

Marcel Hirscher: Der Beste seiner Zunft: Marcel Hirscher ist zum siebenten Mal in Folge Gesamtweltcupsieger, 17 Kugeln thronen in der Kristallwelt des ÖSV-Stars. Just seine Comebacksaison wurde die beste: Verrückt. (17:45)

DiePresse

600. Messi-Tor bringt Barcelona auf Titelkurs: Im Spitzenspiel gegen Verfolger Atletico Madrid schoss Lionel Messi den Tabellenführer der Primera Division zum 1:0-Heimsieg, der Barca-Star zirkelte in der 26. Minute einen Freistoß ins Kreuzeck. (17:42)

DiePresse

Salzburg gewann Hit gegen Rapid mit 1:0: Meister Salzburg gewan den zweiten Schlager innerhalb einer Woche, nach Sturm Graz wurde auch Rapid (1:0) besiegt. SCR-Keeper Strebinger glänzte mit Top-Paraden. (17:34)

DiePresse

Kraft wird bei Stochs Flug-Show Dritter: Der Pole Kamil Stoch deklassierte die Konkurrenz auf der Großschanze von Lahti um rund 30 Punkte, Stefan Kraft landet vierten Podestplatz in dieser Saison. (17:31)

DiePresse

1. FC Köln kaum noch zu retten - 2:3 gegen Stuttgart: Der 1. FC Köln fällt im Abstiegskampf der deutschen Fußball-Bundesliga immer weiter zurück, acht Punkte Rückstand auf Rang 16. (17:29)

EwkiL/Freunde

RB-Rapid: 1:0 (0:0) Wenn man gegen einen stärkeren Gegner Fußball spielt, heißt das ja noch lange nicht, dass man verlieren muss; aber eine etwas größere Portion Glück […] (20:21)

Herzrasen

Was wurde eigentlich aus Rapid?: 0:1 in Salzburg. Murg traf die Stange und spielte wirklich tapfer. Strebinger hielt (fast) alles. Joelinton kämpfte wie ein Löwe. Kvilitaia warf auch alles was er hat in den Ring.… (20:27)

Heute

Eklat in Argentinien: Waffen & Drogen! Bruder von Lionel Messi verhaftet: Lionel Messi feiert sein 600. Pflichtspiel-Tor – und sein Bruder sitzt im Gefängnis. Es ist nicht das erste Mal, dass er mit dem Gesetz in Konflikt gerät. (20:54)

Heute

Mega-Talent: Von allen Topklubs gejagt: Ist das der neue Ronaldo?: Ein 18-jähriges Talent steht auf dem Wunschzettel von Europas Topklubs. Dabei hat er erst drei Ligaspiele absolviert. Es gibt bereits Mega-Angebote. (20:06)

Heute

Lob für Goalie: Rapid-Trainer Djuricin: "Strebinger reif für ÖFB": Zwar verlor Rapid gegen Salzburg 0:1, doch Coach Goran Djuricin war mit seiner Mannschaft zufrieden – besonders mit Goalie Richard Strebinger. (19:33)

Heute

Bundesliga-Kracher: Spitzenreiter Salzburg schlägt Rapid mit 1:0: Tabellenführer Red Bull Salzburg feierte in der 25. Liga-Runde einen 1:0-Erfolg über Rapid. Das Goldtor erzielte Valon Berisha. (17:23)

Heute

Plötzlicher Tod: Buffons bewegende Worte an toten Teamkollegen: Mit nur 31 Jahren ist Fiorentina-Kapitän Davide Astori unerwartet verstorben. "Du warst ein perfekter Mensch", gibt ihm Gigi Buffon mit auf die Reise. (17:07)

Heute

Primera Division: 600. Messi-Tor! Barcelona eilt Richtung Meistertitel: Der FC Barcelona ist unterwegs zum 25. Meistertitel! Die Katalanen feierten gegen Atletico einen 1:0-Heimsieg, Lionel Messi feierte den nächsten Meilenstein. (16:25)

Heute

Rapid enttäuscht: Wechsel-Fehler? "Hatten am Ende zu kleine Spieler": Die Unserie geht weiter: Rapid ist nach dem 0:1 gegen Salzburg in der Mozartstadt elf Pflichtspiele sieglos. War die Wechsel-Strategie ein Problem? (18:13)

Heute

"Arroganz Stadion": "Bullen"-Fans provozieren Rapid-Anhang in Salzburg: Viele Fans unterstützen Rapid Wien beim 0:1 in Salzburg. Sie sahen eine 0:1-Niederlage – und einen Seitenhieb der Salzburg-Fans. (17:40)

Heute

Auswärtsmatch: Schweres Los für Rapid Wien im Cup-Halbfinale: Cup-Hits! Am 17. und 18. April steigen die Halbfinal-Partien des ÖFB-Cups. Die Auslosung brachte für Rapid Wien einen schweren Gegner. (18:36)

Heute

Auf Wunsch der Mannschaft: Austria-Fans fackeln Pyro-Show am Trainingsplatz ab: Die Austria-Elf bekam beim "Aktivieren" für das WAC-Match Besuch von 200 Fans. Das steckt hinter der ungewöhnlichen Aktion. (14:23)

Heute

Titel-Fight in Spanien: LIVE! Traum-Freistoß von Messi lässt Barca jubeln: Titel-Kampf in Spanien! Mit einem Sieg beim FC Barcelona könnte Atletico Madrid auf zwei Punkte aufschließen. Wir tickern den Schlager LIVE! (14:21)

Heute

Plötzlicher Tod: So bewegend trauert die Fußballwelt um Astori: Mit nur 31 Jahren ist Fiorentina-Kapitän Davide Astori unerwartet verstorben. "Du warst ein perfekter Mensch", gibt ihm Gigi Buffon mit auf die Reise. (16:55)

Heute

Titel-Fight in Spanien: LIVE! Barcelona vor dem Heimsieg gegen Atletico: Titel-Kampf in Spanien! Mit einem Sieg beim FC Barcelona könnte Atletico Madrid auf zwei Punkte aufschließen. Wir tickern den Schlager LIVE! (14:21)

Heute

Deutsche Bundesliga: 2:3! Köln verspielt Führung und bleibt das Schlusslicht: Kein Lichtblick im Abstiegskampf! Der 1. FC Köln verspielt gegen Stuttgart eine 1:0-Führung. Damit bleibt die "Rote Laterne" beim Ex-Klub von Peter Stöger. (15:50)

Heute

Drama in Italien: Florenz-Kapitän Astori tot in Hotel aufgefunden: Der Kapitän des AC Florenz, Davide Astori, ist am Sonntag tot in einem Hotelzimmer aufgefunden worden. Der Fußballer wurde 31 Jahre alt. (11:16)

Heute

Dritte OP in zwei Jahren: Künstliche Hüfte! Erneute Operation bei Beckenbauer: Franz Beckenbauer quälten beim Gehen üble Schmerzen. Doch die sollen dank einer Operation an der Hüfte jetzt der Vergangenheit angehören. (10:08)

Kicker

Halle-Heimspiel zum Abschluss - Paderborn Erster: Der SC Paderborn verpasste am Samstag erneut einen Sieg, geht aber als Spitzenreiter ins bevorstehende Topspiel gegen Magdeburg. Würzburg holte indes gegen Aalen ein 0:2 auf. Am Freitag hatten Rostock und Karlsruhe im Rennen um Platz drei Punkte gelassen, am Sonntag endet der Spieltag in Halle. Gleich vier Partien wurden derweil witterungsbedingt abgesagt. (10:33)

Kicker

Ärgert St. Pauli auch die Fortuna?: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (10:30)

Kicker

Fiorentina-Kapitän Astori tot: Davide Astori, Kapitän des italienischen Erstligisten AC Florenz, ist am Sonntag tot in einem Hotelzimmer aufgefunden worden. Laut der italienischen Nachrichtenagentur ANSA erlag der 31-Jährige einem Herzinfarkt. Das Spiel der Fiorentina gegen Udinese wurde abgesagt. (11:25)

Kicker

Wer - außer den Bayern - erreicht die Champions League?: Der Kampf um die Königsklasse geht in die heiße Phase. Neben den Bayern können sich noch fünf Klubs Hoffnungen machen. Welche drei Vereine werden nach dem 34. Spieltag die Plätze zwei bis vier belegen? Stimmem Sie ab ... (11:19)

Kicker

Hält Fortuna in Halle den Anschluss?: Zum Abschluss des Spieltages tritt heute der Hallesche FC - mit Schnitzler im Tor - gegen Fortuna Köln an. Der SC Paderborn verpasste am Samstag erneut einen Sieg, geht aber als Spitzenreiter ins bevorstehende Topspiel gegen Magdeburg. Würzburg holte gegen Aalen ein 0:2 auf. Am Freitag hatten Rostock und Karlsruhe im Rennen um Platz drei Punkte gelassen. Gleich vier Partien wurden witterungsbedingt abgesagt. (12:32)

Kicker

Fiorentina-Kapitän Astori tot - Alle Spiele abgesagt: Davide Astori, Kapitän des italienischen Erstligisten AC Florenz, ist am Sonntag tot in einem Hotelzimmer in Udine aufgefunden worden. Laut der italienischen Nachrichtenagentur ANSA erlag der 31-Jährige einem Herzinfarkt, der Verein schreibt von einer "plötzlichen Erkrankung". Das Spiel der Fiorentina gegen Udinese wurde wie alle anderen Sonntagspartien der Serie A abgesagt. (12:22)

Kicker

Kuriose Szene mit Torhüter Baumann: "Endlich mal wieder zu Null!" Oliver Baumann genoss den Sieg in Augsburg ganz besonders, "das letzte Mal ist schon eine Weile her." Acht Spiele lang musste Hoffenheims Torhüter jeweils mindestens einmal hinter sich greifen, am Samstag konnte der 27-Jährige endlich wieder einen makellosen Sieg bejubeln. Das 100. Gegentor unter Trainer Julian Nagelsmann ist damit mindestens um eine Woche nach hinten verschoben. (12:11)

Kicker

LIVE! Ärgert St. Pauli auch die Fortuna?: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (12:06)

Kicker

Neymar-OP erfolgreich: Ausfallzeitraum bleibt unklar: Die Operation sei gut verlaufen, heißt es aus Belo Horizonte. Nun beginnt die Reha-Zeit bei Brasiliens Superstar Neymar. Wie lange diese dauern wird, ist nach wie vor nicht klar. (11:58)

Kicker

Die Borussia, die Schiris und die Elfmeter: Borussia Mönchengladbach und das heikle Thema Elfmeter. Das Spiel gegen Werder Bremen lieferte das nächste Kapitel. Die Fohlen hadern mit den Schiedsrichterentscheidungen. (11:57)

Kicker

HSV: Das Ende der Durchhalteparolen: Die Durchhalteparolen sind verstummt. Offiziell abgefunden haben sich die Protagonisten in Hamburg mit dem Abstieg neun Spiele vor dem Ende der Saison 2017/18 noch nicht, dass diese als eine denkwürdige in die Geschichte eingehen wird, aber ist allen klar. "Unsere schlimme Situation hat sich nochmal verschlechtert", sagt Jens Todt, "es müsste jetzt schon außergewöhnliches passieren." Der letzte Bundesliga-Dino wird aussterben. Und bei der Nullnummer gegen Mainz wurde ein weiteres Mal überdeutlich, weshalb das so ist: Es fehlt Qualität. Überall. (09:10)

Kicker

Labbadia und die Häme von den Wolfsburger Rängen: Für den VfL Wolfsburg kommt es knüppeldick: Die Niedersachsen verloren ihr Heimspiel gegen Bayer Leverkusen hochverdient mit 1:2, sind nun punktgleich mit den auf dem Relegationsplatz liegenden Mainzern und sehen sich obendrein noch der Häme der eigenen Fans ausgesetzt. (10:07)

Kicker

LIVE! Keita-Ruel trifft für die Fortuna: Zum Abschluss des Spieltages tritt heute der Hallesche FC - mit Schnitzler im Tor - gegen Fortuna Köln an. Der SC Paderborn verpasste am Samstag erneut einen Sieg, geht aber als Spitzenreiter ins bevorstehende Topspiel gegen Magdeburg. Würzburg holte gegen Aalen ein 0:2 auf. Am Freitag hatten Rostock und Karlsruhe im Rennen um Platz drei Punkte gelassen. Gleich vier Partien wurden witterungsbedingt abgesagt. (13:25)

Kicker

LIVE! Pfosten! Fortuna im Glück - BTSV und FCH führen: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (13:18)

Kicker

Valentini: Ungewohnte Rolle, gewohntes Gefühl: Enrico Valentini ist beim 1. FC Nürnberg das, was man gemeinhin als Eckpfeiler oder tragende Säule bezeichnet. Bereits 22 Ligaspiele absolvierte er in dieser Saison über die volle Distanz, wurde nur in Heidenheim (0:1) ein- und gegen Ingolstadt (1:2) ausgewechselt. Ausgerechnet im Derby gegen die SpVgg Greuther Fürth fehlte der gebürtige Nürnberger nun gelbgesperrt - und nutzte dies für besondere Einblicke. (13:09)

Kicker

LIVE! Usami erhöht für Düsseldorf - Bielefeld hofft: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (14:03)

Kicker

LIVE! Endet die Korkut-Serie? Pizarro startet: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewonnen hat, erwartet ab 15.30 Uhr den 1. FC Köln. Die Rheinländer hoffen nach dem 2:1-Coup in Leipzig auf den zweiten Dreier in Folge und den Sprung auf Rang 17. (13:49)

Kicker

LIVE! Fortuna führt - Schnatterer nimmt Maß: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (13:02)

Kicker

LIVE! Hält Fortuna in Halle den Anschluss?: Zum Abschluss des Spieltages tritt heute der Hallesche FC - mit Schnitzler im Tor - gegen Fortuna Köln an. Der SC Paderborn verpasste am Samstag erneut einen Sieg, geht aber als Spitzenreiter ins bevorstehende Topspiel gegen Magdeburg. Würzburg holte gegen Aalen ein 0:2 auf. Am Freitag hatten Rostock und Karlsruhe im Rennen um Platz drei Punkte gelassen. Gleich vier Partien wurden witterungsbedingt abgesagt. (12:32)

Kicker

VfB-Serie hält in Köln - HSV-Drama gegen Mainz: Die Korkut-Serie hält: Auch in Köln siegte der VfB Stuttgart, profitierte von einem Horn-Fehlgriff. Der FC Bayern beschließt den Spieltag in Freiburg. Am Samstag kam der HSV im Abstiegsduell gegen Mainz trotz klarer Überlegenheit, Elfmeter und Überzahl nicht über ein 0:0 hinaus. Auch Wolfsburg (1:2 gegen Leverkusen) kommt im Keller nicht vom Fleck. Schalke fuhr einen glanzlosen 1:0-Sieg gegen Hertha ein und überholt den BVB, der am Abend in Leipzig 1:1 spielte. Auch Frankfurt mischt weiter in der Spitzengruppe mit. (16:43)

Kicker

Labbadia: "Die Mannschaft sucht ihre Identität": Krisenbewältigung beim VfL Wolfsburg. Bruno Labbadia muss retten, was zu retten ist. Es geht für die Niedersachsen nur noch um den Klassenerhalt. Der Trainer sagt: "Ich bin fest davon überzeugt, dass wir es nur hinbekommen, wenn wir sehr eng zusammenstehen." (16:18)

Kicker

HSV baut Führung aus - Kantersieg des BVB: Am Sonntag gelang dem Hamburger SV ein 3:1-Erfolg gegen Hannover 96. Dank des 2:2 im Berliner Derby am Samstag baute der HSV damit seine Tabellenführung aus. Im Westen schickte die Dortmunder Borussia Arminia Klosterhardt mit einer dicken Packung nach Hause. In der Süd/Südwest-Staffel unterlag der 1. FC Nürnberg dem FC Bayern mit 2:4. (16:05)

Kicker

Nach Gespräch mit Koeman: Sneijder verlässt Elftal: Die niederländische Nationalmannschaft verliert mit Wesley Sneijder (33) eine ihrer Identifikationsfiguren. Der Rekord-Nationalspieler der Elftal beschloss seinen Rücktritt nach einem Gespräch mit dem neuen Trainer Ronald Koeman. (16:05)

Kicker

LIVE! Bayern in Freiburg mit Bernat und Wagner: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastiert Bayern München in Freiburg. FCB-Coach Jupp Heynckes setzt ganz vorne auf Wagner und Lewandowski zunächst auf die Bank. Bei den Freiburgern bleibt Höfler zunächst nur ein Bankplatz. (16:05)

Kicker

LIVE! Stuttgart legt nach: Kommt der FC nochmal?: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewann, trifft auf den 1. FC Köln. Die Rheinländer waren nach einem frühen Tor lange auf Kurs, kurz vor der Pause drehte der VfB aber das Spiel - auch dank eines Fehlgriffs von FC-Schlussmann Horn. (15:47)

Kicker

LIVE! Starke Ulreich-Parade verhindert Freiburger Führung: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastiert Bayern München in Freiburg. FCB-Coach Jupp Heynckes setzt ganz vorne auf Wagner und Lewandowski zunächst auf die Bank. Bei den Freiburgern bleibt Höfler zunächst nur ein Bankplatz. (17:14)

Kicker

Bell: "Die logische Entwicklung durch den Videobeweis": Die emotionale Achterbahnfahrt vollzog sich in der 24. Minute: Filip Kostic bugsierte den Ball ins Tor des 1. FSV Mainz 05, stand dabei aber deutlich im Abseits. Statt sofort die Fahne zu heben, vertraute das Gespann auf den Videoassistenten. 05-Kapitän Stefan Bell kann die Handlungsweise des Unparteiischen durchaus nachvollziehen. (17:14)

Kicker

Ringen um Elfmeter - Herrlich: "Ich sehe das eher positiv": Es ist eine Situation, die man nicht gerne sieht im eigenen Team. Dass sich Lucas Alario und Wendell nicht einig waren, wer den Strafstoß beim 2:1-Erfolg in Wolfsburg schießen durfte, störte auch Heiko Herrlich. Der Trainer zog daraus aber zumindest in seinen Statements positive Schlüsse. (16:56)

Kicker

LIVE! Horn-Fehlgriff schenkt dem VfB die Führung: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewann, trifft auf den 1. FC Köln. Die Rheinländer waren nach einem frühen Tor lange auf Kurs, kurz vor der Pause drehte der VfB aber das Spiel - auch dank eines Fehlgriffs von FC-Schlussmann Horn. (15:17)

Kicker

Viktoria erobert Tabellenführung: Am Sonntag nutzte Viktoria Köln den Spielausfall der Konkurrenz und eroberte mit einem klaren Sieg gegen Düsseldorf die West-Tabellenführung. Der 1. FC Saarbrücken hatte am Freitagabend bei Absteiger FSV Frankfurt seine souveräne Tabellenführung im Südwesten untermauert. Der Ex-Bundesligist, seit Ende August in Pflichtspielen ungeschlagen, beendete zudem die Serie der Bornheimer, die zuletzt vier Ligapartien am Stück siegreich gestalten konnten. Verfolger Offenbach verlor am Samstag in Stuttgart. (15:15)

Kicker

Köln hält Anschluss - Paderborn an der Spitze: Am Sonntag hielt Fortuna Köln mit einem 3:0 in Halle Anschluss an die Aufstiegsränge. Der SC Paderborn verpasste am Samstag erneut einen Sieg, geht aber als Spitzenreiter ins bevorstehende Topspiel gegen Magdeburg. Würzburg holte gegen Aalen ein 0:2 auf. Am Freitag hatten Rostock und Karlsruhe im Rennen um Platz drei Punkte gelassen. Gleich vier Partien wurden witterungsbedingt abgesagt. (14:53)

Kicker

LIVE! Pizarro eiskalt: Köln legt früh vor: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewonnen hat, trifft auf den 1. FC Köln. Die Rheinländer hoffen nach dem 2:1-Coup in Leipzig auf den zweiten Dreier in Folge und den Sprung auf Rang 17. (14:34)

Kicker

LIVE! Pizarro startet - Köln startet dominant: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewonnen hat, trifft auf den 1. FC Köln. Die Rheinländer hoffen nach dem 2:1-Coup in Leipzig auf den zweiten Dreier in Folge und den Sprung auf Rang 17. (14:34)

Kicker

Düsseldorf übernimmt wieder Platz eins: Düsseldorf schaffte gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende und ist wieder Tabellenerster. Braunschweig verwehrt dem Jahn den Sprung auf Rang vier, Bielefelf holt einen Punkt nach einem 0:2-Rückstand. Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (14:26)

Kicker

LIVE! 3:0 - Alles klar für Köln!: Zum Abschluss des Spieltages tritt heute der Hallesche FC - mit Schnitzler im Tor - gegen Fortuna Köln an. Der SC Paderborn verpasste am Samstag erneut einen Sieg, geht aber als Spitzenreiter ins bevorstehende Topspiel gegen Magdeburg. Würzburg holte gegen Aalen ein 0:2 auf. Am Freitag hatten Rostock und Karlsruhe im Rennen um Platz drei Punkte gelassen. Gleich vier Partien wurden witterungsbedingt abgesagt. (14:16)

Kicker

Schalke siegt zäh und redet es nicht schön: Wie schon oft in dieser Saison war auch die Leistung des FC Schalke gegen Hertha BSC eines Tabellenzweiten eher nicht würdig. Unterm Strich waren die Königsblauen aber froh, die "schwierige Nummer", wie Sportvorstand Christian Heidel das Duell mit den Berlinern bezeichnete, erfolgreich über die Bühne gebracht zu haben. Trainer Domenico Tedescos Analyse war frei von Schönrednerei. (14:11)

Kicker

LIVE! Viktoria auf dem Weg zur Spitze: Der 1. FC Saarbrücken hat am Freitagabend bei Absteiger FSV Frankfurt seine souveräne Tabellenführung im Südwesten untermauert. Der Ex-Bundesligist, seit Ende August in Pflichtspielen ungeschlagen, beendete zudem die Serie der Bornheimer, die zuletzt vier Ligapartien am Stück siegreich gestalten konnten. Verfolger Offenbach verlor am Samstag in Stuttgart. Zur Stunde peilt Viktoria Köln gegen Düsseldorf II die Tabellenspitze im Westen an. (14:08)

Kicker

Baier: "Wir haben immer gewarnt": Beim 0:2 gegen die TSG Hoffenheim zeigte der ersatzgeschwächte FC Augsburg eine enttäuschende Leistung. Die Ausfälle wichtiger Leistungsträger sind in der Summen icht zu kompensieren, die Mannschaft wartet seit vier Spielen auf einen Sieg. Kapitän Daniel Baier warnt vor einem bösen Erwachen. (14:03)

Kicker

4:0 - Bayern lässt mutige Freiburger abblitzen: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastierte Bayern München in Freiburg. Die Streich-Elf startete mutig, Mitte des ersten Durchgangs drehten die Münchner aber auf und übernahmen das Kommando. Am Ende stand ein 4:0 des Rekordmeisters - und ein 20-Punkte-Vorsprung in der Tabelle. (18:49)

Kicker

Kohfeldt: "Ich sehe ihn kein Stück beschädigt": Auf die Bank versetzt und nicht einmal eingewechselt - es gab wahrlich schon leichterer Spieltage für Zlatko Junuzovic. In Mönchengladbach kamen leise Zweifel an einer Zukunft des Kapitäns in Bremen auf. (18:42)

Kicker

Ruthenbeck: "Es tut weh": So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... (18:18)

Kicker

LIVE! Wagner rollt der Ball vor die Füße - Tor!: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastiert Bayern München in Freiburg. Die Streich-Elf startete mutig, Mitte des ersten Durchgangs drehten die Münchner aber auf und übernahmen das Kommando. (18:15)

Kicker

Tschauner: "Ähnliche Situation wie in der Hinrunde": Wenn das entscheidende Gegentor nach einer unberechtigten Standardsituation fällt, kann man sich schon mal ärgern. Hannovers Kapitän Philipp Tschauner tut das, hofft aber zugleich darauf, dass sich gegen den nächsten Gegner Geschichte wiederholt. (18:10)

Kicker

Horn: "Es tut mir unfassbar leid": Neun Spiele, acht Punkte Rückstand, die Lage in Köln ist nicht sonderlich gut. Umso schmerzhafter erscheint das 2:3 gegen den VfB Stuttgart. "Das Spiel hätte man niemals verlieren dürfen", weiß Timo Horn, dessen grober Fehler gegen "keine gute Stuttgarter Mannschaft" letztlich der Ausgangspunkt für die Niederlage war, was ihm "sehr leidtut". (17:54)

Kicker

LIVE!-Bilder: Bayern dreht auf - VfB gewinnt erneut: Die Bilder zum 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (17:35)

Kicker

LIVE! Doppelschlag! Schwolow unglücklich, Tolisso glänzend: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastiert Bayern München in Freiburg. FCB-Coach Jupp Heynckes setzt ganz vorne auf Wagner und Lewandowski zunächst auf die Bank. Bei den Freiburgern bleibt Höfler zunächst nur ein Bankplatz. (17:35)

Kicker

Kovac: "Ich wollte Handwerker": Eintracht Frankfurt gewinnt nach einer zuletzt schwachen Leistung in Stuttgart diesmal verdient mit 1:0 gegen Hannover. Danny da Costa erzielte den Siegtreffer und sein erstes Bundesligator. Trainer Niko Kovac lobt die Mentalität des Teams, obwohl er weiß, dass die Mannschaft spielerisch mehr kann. Am Ende zähle allerdings nur das Ergebnis. (17:28)

Kicker

BVB-Feinmechaniker entdecken das Handwerk wieder: Wer zuletzt das Vergnügen mit Borussia Dortmund hatte, musste auf vieles vorbereitet sein. Nur darauf nicht, wirklich hart bekämpft zu werden. Das könnte sich nun ändern. Das 1:1 bei RB Leipzig lieferte am Samstagabend konkrete Anhaltspunkte dafür. Wiederholt hat Peter Stöger Kritik daran geübt, wie wenig physische Präsenz seine Mannschaft auf dem Platz zeigt. Das wollten sich die BVB-Profis offenbar nicht noch einmal unter die Nase reiben lassen. (17:20)

Kicker

Orban: "Wir sind jetzt die Jäger": Am Sonntagmittag radelten sich die Spieler von RB Leipzig im Leistungszentrum am Cottaweg die Müdigkeit aus den Knochen. Zumindest die Profis des momentanen Tabellensechsten, die tags zuvor beim 1:1 gegen Borussia Dortmund in der Startelf gestanden hatten. Die Ersatzspieler wiederum tummelten sich auf dem Trainingsplatz. (19:34)

Kicker

Bilder: Bayern fertigt SCF ab - VfB gewinnt erneut: Die Bilder zum 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (18:55)

Kicker

Lob für Rekik, Pech für Torunarigha: Pal Dardai hatte von einer schweren Entscheidung gesprochen, weil er vor dem Auswärtsspiel auf Schalke zwischen den beiden Innenverteidigern Karim Rekik und Jordan Torunarigha wählen durfte. Die Entscheidung wurde schlussendlich vertagt, setzte doch ein Infekt Torunarigha kurzfristig außer Gefecht. Für das Heimspiel gegen Freiburg stellt sich die Frage aufs Neue - allerdings unter geänderten Vorzeichen. (18:53)

Kicker

VfB-Serie hält in Köln - FCB marschiert - HSV verzweifelt: Der FC Bayern vergrößerte in Freiburg seine Vorsprung und auch die Korkut-Serie hielt am Sonntag: In Köln siegte der VfB Stuttgart, profitierte von einem Horn-Fehlgriff. Am Samstag nutzte der HSV seine Optionen im Abstiegsduell gegen Mainz nicht, auch Wolfsburg (1:2 gegen Leverkusen) kommt nicht vom Fleck. Schalke steht nach einem 1:0 gegen Hertha vor dem BVB, der in Leipzig 1:1 spielte. Auch Frankfurt mischt weiter in der Spitzengruppe mit. (18:51)

Kicker

Streich und die "nicht zu lange" Videoanalyse: Furchtlos war sein Team in die Partie gestartet, um am Ende doch die Überlegenheit der Bayern anerkennen zu müssen. Freiburg-Coach Christian Streich trauerte im Anschluss an die 0:4-Niederlage seines Teams anschließend zwar einer vergebenen Chance hinterher, wollte die Partie gleichzeitig aber schnell abhaken. (21:18)

Kicker

Schäfer: "Hat der Investor einen schlechten Tag, fliegt auch mal der Trainer raus": Was bringen Investoren dem Fußball? Wie schaden sie ihm? Einer, der es genau weiß, spricht am Montag im kicker darüber: Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf. Er erklärt, dass es für einen Investor nicht unbedingt nur um Rendite geht. (16:00)

Kicker

Müller: Wenn ein Fohlen zur Höchstleistung motiviert: Er war zweifellos der Mann des Abends: An drei von vier Toren war Thomas Müller beim 4:0 in Freiburg entscheidend beteiligt. Auf gewohnt unorthodoxe Weise legte der Nationalspieler zwei Tore auf, erzielte den letzten Treffer der Partie schließlich selbst. Müller machte anschließend auch ein persönliches Glück für seine starke Leistung verantwortlich. (20:32)

Kicker

Funkels Freude über Sieg und neuen Rasen: Fortuna Düsseldorf ist der vierte Aufstieg in die Fußball-Bundesliga nicht mehr zu nehmen - zumindest, wenn man an das Gesetz der Serie glaubt. Sieben Punkte Vorsprung haben die Rheinländer nach dem 2:1 über St. Pauli auf den Drittplatzierten Holstein Kiel - ein Polster, das in der Geschichte der 2. Liga nach dem 25. Spieltag nie verspielt wurde. Die Freude von Trainer Friedhelm Funkel galt nach Abpfiff aber zunächst einem bevorstehenden und auf den ersten Blick unbedeutenderen Erfolg. (19:29)

Kicker-BL

Müller: Wenn ein Fohlen zur Höchstleistung motiviert: Er war zweifellos der Mann des Abends: An drei von vier Toren war Thomas Müller beim 4:0 in Freiburg entscheidend beteiligt. Auf gewohnt unorthodoxe Weise legte der Nationalspieler zwei Tore auf, erzielte den letzten Treffer der Partie schließlich selbst. Müller machte anschließend auch ein persönliches Glück für seine starke Leistung verantwortlich. (20:32)

Kicker-BL

Streich und die "nicht zu lange" Videoanalyse: Furchtlos war sein Team in die Partie gestartet, um am Ende doch die Überlegenheit der Bayern anerkennen zu müssen. Freiburg-Coach Christian Streich trauerte im Anschluss an die 0:4-Niederlage seines Teams anschließend zwar einer vergebenen Chance hinterher, wollte die Partie gleichzeitig aber schnell abhaken. (21:18)

Kicker-BL

Bilder: Bayern fertigt SCF ab - VfB gewinnt erneut: Die Bilder zum 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (18:55)

Kicker-BL

Lob für Rekik, Pech für Torunarigha: Pal Dardai hatte von einer schweren Entscheidung gesprochen, weil er vor dem Auswärtsspiel auf Schalke zwischen den beiden Innenverteidigern Karim Rekik und Jordan Torunarigha wählen durfte. Die Entscheidung wurde schlussendlich vertagt, setzte doch ein Infekt Torunarigha kurzfristig außer Gefecht. Für das Heimspiel gegen Freiburg stellt sich die Frage aufs Neue - allerdings unter geänderten Vorzeichen. (18:53)

Kicker-BL

Freiburg - Bayern München 0:4 (0:2): Bayern München hat den nächsten Schritt in Richtung einer frühzeitigen Meisterschaft gemacht. Am 25. Spieltag schlugen die Münchner nach anfänglichen Schwierigkeiten einen teils couragiert auftretenden SC Freiburg mit 4:0 und vergrößerten den Abstand auf Platz zwei auf 20 Punkte. Thomas Müller kletterte in der ewigen Torjägerliste des Vereins weiter nach oben. (18:52)

Kicker-BL

VfB-Serie hält in Köln - FCB marschiert - HSV verzweifelt: Der FC Bayern vergrößerte in Freiburg seine Vorsprung und auch die Korkut-Serie hielt am Sonntag: In Köln siegte der VfB Stuttgart, profitierte von einem Horn-Fehlgriff. Am Samstag nutzte der HSV seine Optionen im Abstiegsduell gegen Mainz nicht, auch Wolfsburg (1:2 gegen Leverkusen) kommt nicht vom Fleck. Schalke steht nach einem 1:0 gegen Hertha vor dem BVB, der in Leipzig 1:1 spielte. Auch Frankfurt mischt weiter in der Spitzengruppe mit. (18:51)

Kicker-BL

Orban: "Wir sind jetzt die Jäger": Am Sonntagmittag radelten sich die Spieler von RB Leipzig im Leistungszentrum am Cottaweg die Müdigkeit aus den Knochen. Zumindest die Profis des momentanen Tabellensechsten, die tags zuvor beim 1:1 gegen Borussia Dortmund in der Startelf gestanden hatten. Die Ersatzspieler wiederum tummelten sich auf dem Trainingsplatz. (19:34)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Bayern dreht auf - VfB gewinnt erneut: Die Bilder zum 25. Spieltag der Bundesliga-Saison 2017/18... (17:35)

Kicker-BL

LIVE! Doppelschlag! Schwolow unglücklich, Tolisso glänzend: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastiert Bayern München in Freiburg. FCB-Coach Jupp Heynckes setzt ganz vorne auf Wagner und Lewandowski zunächst auf die Bank. Bei den Freiburgern bleibt Höfler zunächst nur ein Bankplatz. (17:35)

Kicker-BL

Kovac: "Ich wollte Handwerker": Eintracht Frankfurt gewinnt nach einer zuletzt schwachen Leistung in Stuttgart diesmal verdient mit 1:0 gegen Hannover. Danny da Costa erzielte den Siegtreffer und sein erstes Bundesligator. Trainer Niko Kovac lobt die Mentalität des Teams, obwohl er weiß, dass die Mannschaft spielerisch mehr kann. Am Ende zähle allerdings nur das Ergebnis. (17:28)

Kicker-BL

BVB-Feinmechaniker entdecken das Handwerk wieder: Wer zuletzt das Vergnügen mit Borussia Dortmund hatte, musste auf vieles vorbereitet sein. Nur darauf nicht, wirklich hart bekämpft zu werden. Das könnte sich nun ändern. Das 1:1 bei RB Leipzig lieferte am Samstagabend konkrete Anhaltspunkte dafür. Wiederholt hat Peter Stöger Kritik daran geübt, wie wenig physische Präsenz seine Mannschaft auf dem Platz zeigt. Das wollten sich die BVB-Profis offenbar nicht noch einmal unter die Nase reiben lassen. (17:20)

Kicker-BL

Ruthenbeck: "Es tut weh": So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... (18:18)

Kicker-BL

LIVE! Wagner rollt der Ball vor die Füße - Tor!: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastiert Bayern München in Freiburg. Die Streich-Elf startete mutig, Mitte des ersten Durchgangs drehten die Münchner aber auf und übernahmen das Kommando. (18:15)

Kicker-BL

Tschauner: "Ähnliche Situation wie in der Hinrunde": Wenn das entscheidende Gegentor nach einer unberechtigten Standardsituation fällt, kann man sich schon mal ärgern. Hannovers Kapitän Philipp Tschauner tut das, hofft aber zugleich darauf, dass sich gegen den nächsten Gegner Geschichte wiederholt. (18:10)

Kicker-BL

Horn: "Es tut mir unfassbar leid": Neun Spiele, acht Punkte Rückstand, die Lage in Köln ist nicht sonderlich gut. Umso schmerzhafter erscheint das 2:3 gegen den VfB Stuttgart. "Das Spiel hätte man niemals verlieren dürfen", weiß Timo Horn, dessen grober Fehler gegen "keine gute Stuttgarter Mannschaft" letztlich der Ausgangspunkt für die Niederlage war, was ihm "sehr leidtut". (17:54)

Kicker-BL

4:0 - Bayern lässt mutige Freiburger abblitzen: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastierte Bayern München in Freiburg. Die Streich-Elf startete mutig, Mitte des ersten Durchgangs drehten die Münchner aber auf und übernahmen das Kommando. Am Ende stand ein 4:0 des Rekordmeisters - und ein 20-Punkte-Vorsprung in der Tabelle. (18:49)

Kicker-BL

Kohfeldt: "Ich sehe ihn kein Stück beschädigt": Auf die Bank versetzt und nicht einmal eingewechselt - es gab wahrlich schon leichterer Spieltage für Zlatko Junuzovic. In Mönchengladbach kamen leise Zweifel an einer Zukunft des Kapitäns in Bremen auf. (18:42)

Kicker-BL

LIVE! Pizarro startet - Köln startet dominant: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewonnen hat, trifft auf den 1. FC Köln. Die Rheinländer hoffen nach dem 2:1-Coup in Leipzig auf den zweiten Dreier in Folge und den Sprung auf Rang 17. (14:34)

Kicker-BL

Schalke siegt zäh und redet es nicht schön: Wie schon oft in dieser Saison war auch die Leistung des FC Schalke gegen Hertha BSC eines Tabellenzweiten eher nicht würdig. Unterm Strich waren die Königsblauen aber froh, die "schwierige Nummer", wie Sportvorstand Christian Heidel das Duell mit den Berlinern bezeichnete, erfolgreich über die Bühne gebracht zu haben. Trainer Domenico Tedescos Analyse war frei von Schönrednerei. (14:11)

Kicker-BL

Baier: "Wir haben immer gewarnt": Beim 0:2 gegen die TSG Hoffenheim zeigte der ersatzgeschwächte FC Augsburg eine enttäuschende Leistung. Die Ausfälle wichtiger Leistungsträger sind in der Summen icht zu kompensieren, die Mannschaft wartet seit vier Spielen auf einen Sieg. Kapitän Daniel Baier warnt vor einem bösen Erwachen. (14:03)

Kicker-BL

LIVE! Köln führt - das 2:0 wird aber nicht gegeben: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewonnen hat, trifft auf den 1. FC Köln. Die Rheinländer hoffen nach dem 2:1-Coup in Leipzig auf den zweiten Dreier in Folge und den Sprung auf Rang 17. (15:11)

Kicker-BL

LIVE! Horn-Fehlgriff schenkt dem VfB die Führung: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewann, trifft auf den 1. FC Köln. Die Rheinländer waren nach einem frühen Tor lange auf Kurs, kurz vor der Pause drehte der VfB aber das Spiel - auch dank eines Fehlgriffs von FC-Schlussmann Horn. (15:17)

Kicker-BL

LIVE! Starke Ulreich-Parade verhindert Freiburger Führung: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastiert Bayern München in Freiburg. FCB-Coach Jupp Heynckes setzt ganz vorne auf Wagner und Lewandowski zunächst auf die Bank. Bei den Freiburgern bleibt Höfler zunächst nur ein Bankplatz. (17:14)

Kicker-BL

Bell: "Die logische Entwicklung durch den Videobeweis": Die emotionale Achterbahnfahrt vollzog sich in der 24. Minute: Filip Kostic bugsierte den Ball ins Tor des 1. FSV Mainz 05, stand dabei aber deutlich im Abseits. Statt sofort die Fahne zu heben, vertraute das Gespann auf den Videoassistenten. 05-Kapitän Stefan Bell kann die Handlungsweise des Unparteiischen durchaus nachvollziehen. (17:14)

Kicker-BL

Ringen um Elfmeter - Herrlich: "Ich sehe das eher positiv": Es ist eine Situation, die man nicht gerne sieht im eigenen Team. Dass sich Lucas Alario und Wendell nicht einig waren, wer den Strafstoß beim 2:1-Erfolg in Wolfsburg schießen durfte, störte auch Heiko Herrlich. Der Trainer zog daraus aber zumindest in seinen Statements positive Schlüsse. (16:56)

Kicker-BL

LIVE! Bayern in Freiburg mit Bernat und Wagner: Zum Abschluss des 25. Spieltags gastiert Bayern München in Freiburg. FCB-Coach Jupp Heynckes setzt ganz vorne auf Wagner und Lewandowski zunächst auf die Bank. Bei den Freiburgern bleibt Höfler zunächst nur ein Bankplatz. (16:05)

Kicker-BL

Schäfer: "Hat der Investor einen schlechten Tag, fliegt auch mal der Trainer raus": Was bringen Investoren dem Fußball? Wie schaden sie ihm? Einer, der es genau weiß, spricht am Montag im kicker darüber: Robert Schäfer, Vorstandsvorsitzender von Fortuna Düsseldorf. Er erklärt, dass es für einen Investor nicht unbedingt nur um Rendite geht. (16:00)

Kicker-BL

LIVE! Stuttgart legt nach: Kommt der FC nochmal?: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewann, trifft auf den 1. FC Köln. Die Rheinländer waren nach einem frühen Tor lange auf Kurs, kurz vor der Pause drehte der VfB aber das Spiel - auch dank eines Fehlgriffs von FC-Schlussmann Horn. (15:47)

Kicker-BL

VfB-Serie hält in Köln - HSV-Drama gegen Mainz: Die Korkut-Serie hält: Auch in Köln siegte der VfB Stuttgart, profitierte von einem Horn-Fehlgriff. Der FC Bayern beschließt den Spieltag in Freiburg. Am Samstag kam der HSV im Abstiegsduell gegen Mainz trotz klarer Überlegenheit, Elfmeter und Überzahl nicht über ein 0:0 hinaus. Auch Wolfsburg (1:2 gegen Leverkusen) kommt im Keller nicht vom Fleck. Schalke fuhr einen glanzlosen 1:0-Sieg gegen Hertha ein und überholt den BVB, der am Abend in Leipzig 1:1 spielte. Auch Frankfurt mischt weiter in der Spitzengruppe mit. (16:43)

Kicker-BL

Köln - VfB Stuttgart 2:3 (1:2): Der 1. FC Köln kann offenbar nicht mehr zu Hause gegen Stuttgart gewinnen und muss weiter auf den ersten Heim-Dreier gegen den VfB seit dem 29. Oktober 2000 warten. Auch im zehnten Versuch reichte es für die abstiegsbedrohten Rheinländer nicht - und das trotz starker erster Hälfte. Unter dem Strich kamen den FC zwei individuelle Fehler teuer zu stehen. Durch das 3:2 blieb der VfB unter Trainer Korkut auch im fünften Spiel ungeschlagen, feierte gar den vierten Sieg in Serie. (16:24)

Kicker-BL

Labbadia: "Die Mannschaft sucht ihre Identität": Krisenbewältigung beim VfL Wolfsburg. Bruno Labbadia muss retten, was zu retten ist. Es geht für die Niedersachsen nur noch um den Klassenerhalt. Der Trainer sagt: "Ich bin fest davon überzeugt, dass wir es nur hinbekommen, wenn wir sehr eng zusammenstehen." (16:18)

Kicker-BL

LIVE! Endet die Korkut-Serie? Pizarro startet: Der Bundesliga-Sonntag startet mit Abstiegskampf: Der unter Neu-Coach Tayfun Korkut erstarkte VfB Stuttgart, der zuletzt dreimal in Folge mit 1:0 gewonnen hat, erwartet ab 15.30 Uhr den 1. FC Köln. Die Rheinländer hoffen nach dem 2:1-Coup in Leipzig auf den zweiten Dreier in Folge und den Sprung auf Rang 17. (13:49)

Kicker-BL

Labbadia und die Häme von den Wolfsburger Rängen: Für den VfL Wolfsburg kommt es knüppeldick: Die Niedersachsen verloren ihr Heimspiel gegen Bayer Leverkusen hochverdient mit 1:2, sind nun punktgleich mit den auf dem Relegationsplatz liegenden Mainzern und sehen sich obendrein noch der Häme der eigenen Fans ausgesetzt. (10:07)

Kicker-BL

HSV: Das Ende der Durchhalteparolen: Die Durchhalteparolen sind verstummt. Offiziell abgefunden haben sich die Protagonisten in Hamburg mit dem Abstieg neun Spiele vor dem Ende der Saison 2017/18 noch nicht, dass diese als eine denkwürdige in die Geschichte eingehen wird, aber ist allen klar. "Unsere schlimme Situation hat sich nochmal verschlechtert", sagt Jens Todt, "es müsste jetzt schon außergewöhnliches passieren." Der letzte Bundesliga-Dino wird aussterben. Und bei der Nullnummer gegen Mainz wurde ein weiteres Mal überdeutlich, weshalb das so ist: Es fehlt Qualität. Überall. (09:10)

Kicker-BL

Die Borussia, die Schiris und die Elfmeter: Borussia Mönchengladbach und das heikle Thema Elfmeter. Das Spiel gegen Werder Bremen lieferte das nächste Kapitel. Die Fohlen hadern mit den Schiedsrichterentscheidungen. (11:57)

Kicker-BL

Kuriose Szene mit Torhüter Baumann: "Endlich mal wieder zu Null!" Oliver Baumann genoss den Sieg in Augsburg ganz besonders, "das letzte Mal ist schon eine Weile her." Acht Spiele lang musste Hoffenheims Torhüter jeweils mindestens einmal hinter sich greifen, am Samstag konnte der 27-Jährige endlich wieder einen makellosen Sieg bejubeln. Das 100. Gegentor unter Trainer Julian Nagelsmann ist damit mindestens um eine Woche nach hinten verschoben. (12:11)

Kicker-BL

Wer - außer den Bayern - erreicht die Champions League?: Der Kampf um die Königsklasse geht in die heiße Phase. Neben den Bayern können sich noch fünf Klubs Hoffnungen machen. Welche drei Vereine werden nach dem 34. Spieltag die Plätze zwei bis vier belegen? Stimmem Sie ab ... (11:19)

Kicker-BL2

Ärgert St. Pauli auch die Fortuna?: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (10:30)

Kicker-BL2

LIVE! Ärgert St. Pauli auch die Fortuna?: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (12:06)

Kicker-BL2

LIVE! Usami erhöht für Düsseldorf - Bielefeld hofft: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (14:03)

Kicker-BL2

LIVE! Fortuna führt - Schnatterer nimmt Maß: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (13:02)

Kicker-BL2

LIVE! Pfosten! Fortuna im Glück - BTSV und FCH führen: Heute möchte Düsseldorf gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende schaffen, während Heidenheim gegen Bielefeld auf Punkte hofft. Verstärkt Regensburg die Braunschweiger Sorgen? Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (13:18)

Kicker-BL2

Valentini: Ungewohnte Rolle, gewohntes Gefühl: Enrico Valentini ist beim 1. FC Nürnberg das, was man gemeinhin als Eckpfeiler oder tragende Säule bezeichnet. Bereits 22 Ligaspiele absolvierte er in dieser Saison über die volle Distanz, wurde nur in Heidenheim (0:1) ein- und gegen Ingolstadt (1:2) ausgewechselt. Ausgerechnet im Derby gegen die SpVgg Greuther Fürth fehlte der gebürtige Nürnberger nun gelbgesperrt - und nutzte dies für besondere Einblicke. (13:09)

Kicker-BL2

Düsseldorf übernimmt wieder Platz eins: Düsseldorf schaffte gegen das formstarke St. Pauli die Trendwende und ist wieder Tabellenerster. Braunschweig verwehrt dem Jahn den Sprung auf Rang vier, Bielefelf holt einen Punkt nach einem 0:2-Rückstand. Kiel hat am Samstag Boden auf Nürnberg, das das Frankenderby verlor, gutgemacht. Bislang gehörte der Spieltag den Teams im Keller: Lautern, Darmstadt und Fürth siegten. Ingolstadt und Bochum beschließen am Montag den 25. Spieltag. (14:26)

Kicker-BL2

Braunschweig - Jahn Regensburg 2:1 (1:0): In einer umkämpften Partie rang Braunschweig Regensburg mit 2:1 nieder und atmet im Abstiegskampf durch. Die Quote an Fouls ließ im ausgeglichenen ersten Durchgang nur wenig Spielfluss zu, die Eintracht biss sich in die Begegnung hinein und steigerte sich nach Pausenführung zunehmend. Der SSV blieb defensiv wie offensiv klar unter seinen Möglichkeiten, nach einer fragwürdigen Elfmeterentscheidung musste der BTSV am Ende dennoch kurz zittern. (14:20)

Kicker-BL2

Düsseldorf - FC St. Pauli 2:1 (1:0): Fortuna Düsseldorf hat die Tabellenführung in der zweiten Liga zurückerobert. Die Rheinländer profitierten vom Ausrutscher des 1. FC Nürnberg am Samstag und schlugen den FC St. Pauli mit 2:0. Auf schwierig zu bespielendem Geläuf in der heimischen Esprit-Arena kam die Fortuna nach einer Standardsituation zur Führung, die in der Schlussphase des ersten Durchgangs allerdings bedrohlich in Gefahr geriet. In der zweiten Hälfte agierte Fortuna dann weitgehend souverän und fuhr einen letztlich verdienten Erfolg ein. (14:20)

Kicker-BL2

Heidenheim - Arminia Bielefeld 2:2 (1:0): Dank eines Last-Minute-Treffers von Voglsammer gelang es Arminia Bielefeld, einen Punkt aus Heidenheim zu entführen. In einer über weite Strecken höhepunktarmen Partie drehten beide Teams erst nach einer Stunde auf und trennten sich letztlich mit 2:2. In der Tabelle hilft der Punktgewinn letztlich keinem der beiden Teams weiter. (14:20)

Kicker-BL2

Funkels Freude über Sieg und neuen Rasen: Fortuna Düsseldorf ist der vierte Aufstieg in die Fußball-Bundesliga nicht mehr zu nehmen - zumindest, wenn man an das Gesetz der Serie glaubt. Sieben Punkte Vorsprung haben die Rheinländer nach dem 2:1 über St. Pauli auf den Drittplatzierten Holstein Kiel - ein Polster, das in der Geschichte der 2. Liga nach dem 25. Spieltag nie verspielt wurde. Die Freude von Trainer Friedhelm Funkel galt nach Abpfiff aber zunächst einem bevorstehenden und auf den ersten Blick unbedeutenderen Erfolg. (19:29)

Kleine Zeitung

Für den KAC blieb nur noch Bozen übrig: Jetzt geht es ans Eingemachte. In der EBEL stehen die Play-offs vor der Tür. Am Sonntag wählten sich die Top-Teams die Gegner fürs Viertelfinale aus. Der KAC trifft auf Bozen. (19:24)

Kleine Zeitung

KAC-Goalie Madlener bleibt bis 2020: Der KAC setzt auf eine längerfristige Zusammenarbeit mit Goalie David Madlener. Kommende Woche gibt es Gespräche mit Divis. Nur bei Thomas Koch herrscht Stillstand. (13:29)

Kleine Zeitung

Die Reaktionen auf Hirschers siebenten Triumph im Gesamtweltcup: Marcel Hirscher hat den Gesamtweltcup-Sieg geholt, zudem noch die kleinen Kristallkugeln in Slalom und Riesentorlauf. Die Reaktionen von seinen Konkurrenten, Trainern und einigen mehr. (13:17)

Kleine Zeitung

99ers-Niederlage zum Abschluss: Die Graz 99ers beenden die Saison mit einer 1:2-Niederlage gegen Fehervar. (18:59)

Kleine Zeitung

KAC verliert nach Penaltyschießen: Im sechsten Saisonspiel setzte es für den KAC gegen Salzburg die sechste Niederlage. Im Penaltyschießen hatten die Salzburger das bessere Ende für sich. (16:36)

Kleine Zeitung

VSV im letzten Saisonspiel abgefertigt: Wie in den letzten Auswärtsspielen hatten die Adler nichts mehr entgegenzusetzen. Die Abschiedsvorstellung in Dornbirn ging 1:5 verloren. Den Ehrentreffer erzielte Felix Maxa (49.), dem im letzten VSV-Spiel sein erstes Tor gelang. (18:50)

Kleine Zeitung

Cup-Kracher: Sturm trifft zu Hause auf Rapid: Die Auslosung des Halbfinales gab zwei interessante Paarungen. Sturm empfängt Rapid, Mattersburg spielt gegen Salzburg. (18:13)

Kleine Zeitung

Der nächste Treffer entscheidet in Salzburg: In den ersten 40 Minuten lieferten sich Salzburg und der KAC einen harten Kampf. Das 2:2 entspricht dem bisherigen Geschehnissen auf dem Eis. (16:36)

Kleine Zeitung

Klarer Rückstand zur zweiten Pause: Der VSV gibt heute in Dornbirn seine Saison-Abschiedsvorstellung. Brodie Reid brachte die Hausherren im Startdrittel in Führung (8.). Dustin Sylvester (25., 40.) und Matt Fraser (28.) bauten die Führung im Mitteldrittel im komfortabler Manier aus. (18:05)

Kleine Zeitung

Harter Kampf in Salzburg: In den ersten 40 Minuten lieferten sich Salzburg und der KAC einen harten Kampf. Das 2:2 entspricht dem bisherigen Geschehnissen auf dem Eis. (16:36)

Kleine Zeitung

Bulldogs bauen Führung im Mitteldrittel aus: Der VSV gibt heute in Dornbirn seine Saison-Abschiedsvorstellung. Brodie Reid brachte die Hausherren im Startdrittel in Führung (8.). Dustin Sylvester baute die Führung aus (25.). (17:44)

Kleine Zeitung

Salzburg zwingt Rapid in die Knie: Tabellenführer Salzburg gewinnt dank eines Treffers von Valon Berisha (73) gegen Rapid 1:0 und baut die Führung auf Sturm Graz wieder auf 10 Punkte aus. (17:40)

Kleine Zeitung

So kann nur ein Felix Neureuther gratulieren: Marcel Hirschers Triumph im Gesamtweltcup ist Sport-Thema Nummer eins. Konkurrent Felix Neureuther sorgt mit seiner Gratulation für viel Schmunzeln. (17:22)

Kleine Zeitung

Drei Österreicher in Lahti in Top Ten: Einen Tag nach dem ersten Saisonsieg im Teamsprint durch Wilhelm Denifl und Bernhard Gruber haben Österreichs Nordische Kombinierer am Sonntag in Lahti einen weiteren Podestplatz verpasst. (14:40)

Kleine Zeitung

Ouschan musste sich erst im Finale geschlagen geben: Der Klagenfurter verlor gegen den Albaner Eklent Kaci im Finale mit 5:9. (14:20)

Kleine Zeitung

Matthias Trattnig: "Warum soll ich Märchen erzählen?": Matthias Trattnig (38) beendet 2019 seine Karriere. Er spricht über die Veränderungen, die es heuer in Salzburg geben musste, und wen er sich als Halbfinal-Gegner wünscht. (13:58)

Kleine Zeitung

Fiorentina-Kapitän Astori tot - Serie-A-Spiele abgesagt: Innenverteidiger starb im Schlaf an Herzinfarkt - Zahlreiche Beileidsbekundungen (15:12)

Kleine Zeitung

Kamil Stoch triumphiert in Lahti: Kamil Stoch hat den Weltcup-Einzelbewerb der Skispringer in Lahti in souveräner Manier für sich entschieden. (16:19)

Kleine Zeitung

Abschiedsvorstellung in blau-weiß: Der VSV gibt heute in Dornbirn seine Saison-Abschiedsvorstellung. Sportlich geht es für beide Mannschaften um nichts mehr. Hier sind Sie live am Puck! (16:10)

Kleine Zeitung

Greiderer überraschte in Lahti als Achter: Tiroler mit zweitbestem Weltcupergebnis - Gruber dank enorm starker Laufform wie Denifl ebenfalls noch in Top Ten (15:46)