2018-03-17

12terMann

Lukas Hinterseer mit Hattrick für VfL Bochum: Am heutigen 27. Spieltag der 2. Deutschen Bundesliga gelang dem VfL Bochum ein 3:2-Auswärtssieg beim SV Sandhausen. Maßgeblich daran beteiligt (16:43)

12terMann

Sebastian Prödl geht mit Watford nach Salah-Viererpack bei Liverpool unter: Der FC Liverpool gewinnt in der 31. Runde der Premier League deutlich mit 5:0 gegen den Watford FC und Sebastian (19:43)

12terMann

VIDEO: Giovanni Trapattoni wird 79 – Die etwas andere Wutrede als Salzburg-Trainer: Sie nannten ihn ‚Trap‘! Er ist eine Trainerlegende sondermaßen. Zahlreiche Erfolge mit Bayern München, Juventus Turin und Inter Mailand holte (19:08)

12terMann

HIGHLIGHTS: Prödl geht mit Watford nach Salah-Viererpack bei Liverpool unter: Der FC Liverpool gewinnt in der 31. Runde der Premier League deutlich mit 5:0 gegen den Watford FC und Sebastian (19:43)

abseits.at

Anstoßzeitenanalyse zur 2. Deutschen Bundesliga 2017/18: Da die zweithöchste deutsche Spielklasse ebenfalls von der DFL organisiert wird, erfolgt die Terminierung immer in Abstimmung und zeitgleich mit der der 1. Bundesliga. So kam es auch im Unterhaus bereits am 2. März zur Festlegung der Anspielzeiten der noch ausstehenden Spiele. Ein Regelspieltag sieht seit der aktuellen Saison folgendermaßen... (10:00)

abseits.at

Der monatliche Rückblick auf das Business rund um den Fußball (01/2018): Ab sofort schauen wir jeden Monat, was sich Interessantes in Bezug auf Ausrüster, Finanzen, Logos, Marketing, Medienrechte, Sponsoring, Stadien und Turniere getan hat. Ausrüster Da Verträge hier meistens bis zum 30.6. eines Jahres laufen und natürlich ein gewisser Vorlauf für die Produktion notwendig ist, um die Trikots und Trainingskollektion zum... (10:30)

abseits.at

Faktencheck zur 27. Bundesliga-Runde 2017/18: Wie jede Woche liefern wir euch eine kompakte Übersicht vor dem Spieltag der österreichischen Bundesliga. Was erwartet die jeweiligen Mannschaften, welche Ausfälle müssen kompensiert werden. SK Rapid Wien – Wolfsberger AC Samstag, 16:00 Uhr, Allianz Stadion, Schiedsrichter: Sebastian Gishamer Rapid schafft es in dieser Saison einfach nicht konstant zu punkten... (10:28)

abseits.at

Der Tag, an dem die Bullen den BVB jagten: Die irre Jagd der Bullen aus Salzburg auf Ball und Gegner geht in die nächste Runde und findet nun gegen Lazio Rom ihre Fortsetzung. Das aus BVB-Sicht schmeichelhafte 0:0 reichte der Mannschaft von Trainer Marco Rose, um nach dem 2:1 Auswärtssieg in Dortmund ins Viertelfinale aufzusteigen und nach Real Sociedad... (12:27)

abseits.at

Anstoßzeitenanalyse zur Deutschen Bundesliga 2017/18: In der Woche nach den Sechzehntelfinalspielen der Europa League hat die DFL als erste der großen fünf europäischen Ligen die restlichen exakten Terminierungen der aktuellen Saison festgelegt. Vieles neu – so könnte man die Saison in Bezug auf Anstoßzeiten und TV-Rechteinhaber beschreiben Da es aufgrund des neuen TV-Vertrags zu den... (08:00)

Admira

In Unterzahl zum Auswärtssieg!: Im Spiel gegen das aktuelle Tabellenschlusslicht, dem SKN St. Pölten, geschah in der Anfangsphase der Begegnung auf beiden Seiten wenig, beide Teams verzeichneten die ein oder andere Halbchance, ohne drückend überlegen zu sein. Kurz vor der Pause überschlugen sich die Ereignisse. Nach einem Foul an Lukas Grozurek entschied Schiedsrichter Harkam auf Foulelfmeter. Markus Lackner übernahm... Mehr Info (20:40)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - Wolfsberger AC 5:1 (3:0): Alles zum Sieg gegen den inferioren Gegner hier rein (16:55)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - Wolfsberger AC: Nachdem den wieder keiner der üblichen user aufmacht, hier der Livefredl (14:54)

Austria

Statistisches zum Spitzenspiel in Salzburg: Zum Abschluss des dritten Saisonviertels und erstmals unter Thomas Letsch tritt der FK Austria Wien in der Fremde an. Das dritte Spiel mit unserem Cheftrainer führt die Veilchen am Sonntag (14:30 Uhr) in der 27. tipico-Bundesliga-Runde zum Titelverteidiger RB Salzburg. (10:00)

Austria

Viola TV: Vorschau RB Salzburg - FK Austria Wien: Der Schlager der 27. Runde der tipico Bundesliga: Die Veilchen sind zu Gast beim Tabellenführer aus Salzburg. Für Viola TV blicken Trainer Thomas Letsch, Michael Blauensteiner und Dominik Prokop auf das Spiel voraus. (12:18)

Austria

Kraetschmer gegen „Pyro“-Verbot und weiter für Dialog: Völlig überrascht hat Markus Kraetschmer auf die Ankündigung des in der Vorwoche bekannt gewordenen Erlasses des Innenministeriums reagiert, wonach Pyrotechnik in den heimischen Stadien, aber auch bei anderen Sportevents, in Kürze ganz verboten werden soll. (16:50)

Brucki

Rapid - WAC 5:1 (3:0): Bundesliga, 27. Runde, 17.3.2018 Weststadion, 12.700 Ein leichtes Spiel hatte Rapid mit dem WAC an diesem Nachmittag. Kivilitaia eröffnete den Torreigen per Elfmeter nach acht Minuten. Es folgten zwei Tore von Berisha bevor nach der Pause wiederum der entfesselte Kvilitaia zweimal ins WAC-Tor traf. Selbst das Gegentor wurde selbst erzielt. Steffen Hofmann wurde aufgrund der Gelbsperre von Joelinto... Weiterlesen (15:00)

Bundesliga

LASK drehte Mattersburg-Partie und siegte 3:1: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (21:15)

Bundesliga

Admira rettete in Unterzahl 2:1-Sieg in St. Pölten: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (21:12)

Bundesliga

Sturm Graz besiegte Altach dank Alar-Tor 1:0: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (21:09)

Bundesliga

Rapid feierte lockeren 5:1-Heimsieg über WAC: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:06)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Abstiegskurs und Krawalle beim HSV, zwei Österreicher treffen: Randale in Hamburg – spektakuläres 3:3 in Mönchengladbach (18:29)

DerStandard

Sechs Tore - Rapid schießt sich gegen WAC Frust von der Seele: Kvilitaia trifft vier Mal, ein Mal davon aber ins falsche Tor (17:51)

DerStandard

Zweite deutsche Liga - ÖFB-Legionär Hinterseer schenkt Sandhausen Hattrick ein: Aufstiegsträume Sandhausens damit beendet – Kaiserslautern in Gefahr (15:12)

DerStandard

Premier League - Vier Tore von Salah für Liverpool: 5:0 der Reds über Watford – Prödl spielte bei Verlierern durch (20:56)

DerStandard

2 - Admira rettete in Unterzahl 2:1-Sieg in St. Pölten: Baumeister-Truppe musste trotz Doppelschlag vor der Pause am Ende zittern (20:41)

DerStandard

1 - Sturm reicht ein Treffer gegen Altach: Grazer bezwingen Vorarlberger danke eines Treffers von Deni Alar (20:37)

DerStandard

1 - LASK schlägt den SV Mattersburg 3:1: Joao Victor erzielt zwei Treffer für die Linzer – Prevljak hatte die Burgenländer in der ersten Minute in Führung gebracht (20:30)

DerStandard

Sechs Tore - Rapid schießt sich Frust von der Seele, WAC entlässt Pfeifenberger: Kvilitaia trifft im letzten Spiel des WAC-Trainers vier Mal, aber auch ins falsche Tor (17:51)

DerStandard

5:1 - Rapid schießt sich Frust von der Seele, WAC entlässt Pfeifenberger: Kvilitaia trifft im letzten Spiel des WAC-Trainers vier Mal, aber auch ins falsche Tor (17:51)

DerStandard

2 - Admira rettet in Unterzahl 2:1-Sieg in St. Pölten: Baumeister-Truppe musste trotz Doppelschlag vor der Pause am Ende zittern (20:41)

DerStandard

Serie A - Juventus enttäuscht gegen SPAL: Der Titelverteidiger kommt beim Abstiegskandidaten nicht über ein 0:0 hinaus (22:45)

DerStandard

Bundesliga live - RB Salzburg vs. Austria Wien, 14.30 Uhr: (22:16)

DerStandard

Samstag - Zwei ÖFB-Legionäre treffen, Krawalle beim HSV: Randale in Hamburg – spektakuläres 3:3 in Mönchengladbach (18:29)

DerStandard

5:1 - Rapid schießt sich Frust von der Seele: Kvilitaia trifft im letzten Spiel des WAC-Trainers vier Mal, aber auch ins falsche Tor – WAC entlässt Pfeifenberger (17:51)

DiePresse

Ski alpin: Shiffrin triumphiert im Aare-Slalom: Kugel-Gewinnern Mikaela Shiffrin gewann den letzten Saisonslalom mit Respektabstand vor Wendy Holdener und Frida Hansdotter. (13:09)

DiePresse

Skifliegen: ÖSV-Team verpasst Podest: Stefan Kraft, Michael Hayböck, Manuel Fettner und Philipp Aschenwald wurden in Vikersund Fünfte. Norwegen siegte mit Rekordvorsprung. (17:56)

DiePresse

Sturm gewinnt gegen Altach, LASK dreht Partie gegen Mattersburg: Die Grazer gewannen dank eines Alar-Treffers 1:0. LASK bezwang Mattersburg mit 3:1, Schlusslicht St. Pölten unterlag Admira 1:2. (19:30)

DiePresse

Salah-Gala bei Liverpools Kantersieg über Watford: Mohamed Salah erzielte beim 5:0-Sieg gleich vier Tore, Sebastian Prödl spielte auf Seiten der Verlierer durch. (19:53)

DiePresse

Schalke vertagt Bayerns Meisterfeier: Schalke feierte einen glücklichen 1:0-Sieg in Wolfsburg. Der HSV unterlag Hertha nach Führung 1:2. Die ÖFB-Legionäre Valentino Lazaro und Florian Grillitsch trafen. (19:30)

DiePresse

Biathlon: Fourcade gewinnt Verfolgung: Martin Fourcade feierte in Oslo seinen siebenten Saisonsieg. Simon Eder lief als bester Österreicher in die Top Ten. (15:09)

DiePresse

Die Stürmer treffen, Rapid besiegt WAC: Beim 5:1-Sieg traf Giorgi Kvilita dreimal und Veton Berisha zweimal. (16:49)

DiePresse

Buffon ist zurück in der italienischen Nationalmannschaft: Juventus-Torhüter Gianluigi Buffon, 40, steht für die Länderspiele gegen Argentinien und England wieder im Teamkader. (16:30)

DiePresse

Kein Trainer-Effekt in Hamburg: Der HSV unterlag Hertha nach Führung 1:2, Valentino Lazaro traf für die Berliner. Auch Florian Grillitsch trug sich bei Hoffenheims 3:3 gegen Gladbach in die Schützenliste ein. (16:26)

DiePresse

Eisschnelllauf: Herzog schrammt an drittem Weltcupsieg vorbei: Vanessa Herzog fehlte beim Saisonfinale in Minsk über 500 m nur ein Hundertstel auf Siegerin Karolina Erbanova. Am Sonntag geht es um den Gewinn des Disziplinenweltcups. (12:47)

DiePresse

Ski alpin: Hirscher feiert im letzten RTL in Aare Rekordsieg: Marcel Hirscher gewann vor Henrik Kristoffersen und Victor Muffat-Jeandet und stellte mit seinem 13. Saisonsieg den Weltcuprekord ein. (11:54)

DiePresse

Eishockey: Capitals und Salzburg vergeben ersten Matchpuck: Innsbruck und Dornbirn wendeten mit Heimsiegen gegen die Favoriten das vorzeitige Aus ab. Am Sonntag folgt die nächste Partie. (11:50)

DiePresse

Paralympics: Langläuferin Edlinger gewinnt Bronze: Carina Edlinger wurde über 7,5 km im klassischen Stil Dritte und bescherte dem ÖPC-Team die sechste Medaille. (11:45)

EwkiL/Freunde

Rapid-WAC: 5:1 (3:0) 6 Stürmertore von Rapid und ein 5:1, wann hat es das zuletzt gegeben? In dieser Form wahrscheinlich noch nie. Die Freude ist groß! Boli […] (21:27)

Herzrasen

War Pflicht der Sieg.: Wolfsberg und Sankt Pölten spielen diese Saison gottseidank in einer eigenen Liga. Diese beiden Truppen treten besonders auswärts geradezu inferior auf – Marke aufgescheuchter Hühnerhaufen. Und damit sind diese beiden… (18:51)

Heute

Siege für Sturm und LASK: Admira gewinnt NÖ-Derby im Schneegestöber: Mit einem 2:1-Sieg im Niederösterreich-Derby bleibt die Admira auf den Europacup-Rängen, behielt im Schneegestöber den Durchblick. (19:34)

Heute

5:0-Gala von Liverpool: Salah schießt Prödl-Klub mit vier Treffern ab: Tor-Gala in Liverpool! Mohamed Salah war beim 5:0-Erfolg des FC Liverpool über Sebastian Prödls FC Watford an allen Treffern beteiligt, traf vier Mal. (20:14)

Heute

Ausschreitungen in Hamburg: HSV-Randale! Chaoten prügeln sich mit der Polizei: Es knistert in Hamburg! Nach der 1:2-Heimniederlage gegen die Berliner Hertha lieferten sich "Fans" eine handfeste Auseinandersetzung mit der Polizei. (19:02)

Heute

Nach 5:1-Erfolg über WAC: Trotz Stürmer-Gala: Djuricin rügt seine Elf: Zum Auftakt der 27. Bundesliga-Runde fertigte Rapid den WAC mit 5:1 ab, Kvilitaia gelang ein Triplepack. Trotzdem rügte Djuricin seine Elf. (17:52)

Heute

Sie treffen doch!: Kvilitaia Hattrick! Rapid fertigt den WAC mit 5:1 ab: Die Stürmer von Rapid Wien sind nicht nur gut, sie treffen jetzt auch! Die Hütteldorfer fertigten zum Auftakt der 27. Runde den WAC mit 5:1 ab. (16:48)

Heute

Plakat im Block West: Rapid-Fans nehmen Kickl und Polizei-Boss ins Visier: Beim Heimspiel von Rapid Wien sorgten Fans aus dem Block West mit einer Plakat-Drohung an Innenminister Kickl und Wiens Polzei-Boss Pürstl für Aufregung. (16:04)

Heute

Abfuhr in Wien: Nach 1:5-Klatsche! WAC feuert Coach Pfeifenberger: Das hat sich abgezeichnet! Nach der 1:5-Abfuhr des Wolfsberger AC gegen Rapid Wien wurde Coach Heimo Pfeifenberger vor die Tür gesetzt. (18:06)

Heute

Unglaubliche Trainings-Stimmung: Pyro-Inferno! 27.000 Gala-Fans feiern vor dem Derby: So geht Stimmung. Vor dem Istandbul-Derby gaben Galatasaray-Fans ihrem Team beim Abschluss-Training Gas. (12:15)

Heute

Mit den besten Klubs: Revolution! Grünes Licht für europäische Super-Liga: Spielen die größten Klubs Europas bald in einer eigenen Super-Liga? Eine Entscheidung der EU-Kommission macht nun den Weg frei. (08:25)

Heute

Kein Stadion gegen Red Bull: Frauenlauf und Ironman machen Austria obdachlos: Die Wiener Austria muss sich zum Saisonfinale ein neues Stadion suchen. Das Happel-Oval wurde für den Frauenlauf vermietet. (10:49)

Heute

Peinlicher Rückpass: Eigentor-Fiasko für Rapid, Mocinic-Patzer in Ostliga: Rapids Millionen-Einkauf Ivan Mocinic kämpft sich von seiner Verletzung zurück. Bei den Amateuren passierte ihm ein peinlicher Patzer. (10:07)

Heute

Nach Bullen-Blamage: Diese drei Trainer streiten um Stögers Dortmund-Job: Peter Stöger kämpft um seinen Job in Dortmund. Sein Vertrag endet im Sommer. Seine drei härtesten Konkurrenten um den Trainer-Posten. (09:02)

Heute

Sie treffen doch!: Stürmer-Gala! Rapid fertigt den WAC mit 5:1 ab: Die Stürmer von Rapid Wien sind nicht nur gut, sie treffen jetzt auch! Die Hütteldorfer fertigten zum Auftakt der 27. Runde den WAC mit 5:1 ab. (16:48)

Heute

Werder gewinnt Österreicher-Duell: Drei ÖFB-Stars scoren! Grillitsch-Tor nicht genug: In der deutschen Bundesliga steuert der HSV weiter dem Abstieg entgegen. Österreichs Teamspieler überzeugten am Samstag. (16:21)

Heute

ÖFB-Show in Deutschland: Hosiner-Premiere und Hattrick von Hinterseer: Lukas Hinterseer schoss Bochum mit einem Hattrick zum Auswärtssieg bei Sandhausen. Hosiner erzielte sein erstes Saisontor. (14:13)

Heute

Vor Bundesliga-Match: Rapid-Ultras mit Choreo gegen Verbot der Politik: Die Rapid-Fans protestierten vor dem Heimspiel gegen den WAC am Samstag gegen das Pyro-Verbot der österreichischen Politik. (15:17)

Heute

Bundesliga-Action im Ticker: LIVE: Die Stürmer treffen! Rapid paniert den WAC: Rapid Wien braucht gegen den WAC unbedingt einen Heimsieg. Auch die Kärntner stecken in einer Krise. Wir tickern das Duell in Hütteldorf LIVE! (14:06)

Heute

Bundesliga-Action im Ticker: LIVE! Rapid lässt "Schobi" auf der Bank schmoren: Rapid Wien braucht gegen den WAC unbedingt einen Heimsieg. Auch die Kärntner stecken in einer Krise. Wir tickern das Duell in Hütteldorf LIVE! (14:06)

Kicker

LIVE! Schon wieder Fink - Rostock verschießt Elfer: Zum Auftakt des 30. Spieltags gelang Aufstiegsanwärter Wehen Wiesbaden gegen Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt der Pflichtdreier. Fortuna Köln hingegen musste sich Großaspach beugen. Halle setzt sich unten ab, Lotte nicht. Heute kann Paderborn gegen Zwickau die Ambitionen untermauern, Magdeburgs Spiel in Jena fällt aus. Der KSC empfängt Meppen, Rostock gastiert in Aalen. Am Sonntag steigt das Kellerduell zwischen Chemnitz und Bremen II. Außerdem steht das Derby zwischen Osnabrück und Münster an. (14:42)

Kicker

LIVE!-Bilder: Versteckter Fan und Statements: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (14:40)

Kicker

LIVE! Belfodil trifft, Boateng düpiert Müller: Am Sonntag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (14:38)

Kicker

Die besten Drittliga-Torjäger: 120-mal Fink - Benyamina Dritter: (14:37)

Kicker

Derby mit Spannung: Fenerbahce erwartet Galatasaray!: Im türkischen Oberhaus ist die Meisterschaft an Kopf-an-Kopf-Rennen! Deswegen verspricht das Istanbuler Derby zwischen Fenerbahce und Tabellenführer Galatasaray besondere Spannung... (14:26)

Kicker

Schuster adelt Behrens und Ewerton: Vor dem Spiel des SV Darmstadt 98 am Sonntag (13.30 Uhr) beim 1. FC Nürnberg hat Lilien-Trainer Dirk Schuster zwei Spieler des Gegners besonders hervorgehoben. Schuster traf wertschätzende Aussagen besonders zum Ex-Darmstädter Hanno Behrens sowie zu Abwehrrecke Ewerton. (14:20)

Kicker

Dank Eriksen: Spurs siegen locker in Swansea: An diesem Wochenende steigt in England das Viertelfinale im FA Cup. Den Anfang am Samstag machte Tottenham mit einem souveränen Sieg in Swansea. Am Abend ist noch Manchester United gegen Brigthon & Hove gefordert. Weiter geht es dann am Sonntag mit dem Match Wigan gegen Southampton, ehe Leicester und Chelsea am frühen Abend das Viertelfinale abschließen. (14:14)

Kicker

LIVE! "Großer Bahnhof" für den HSV-Bus - Arp beginnt: Am Sonntag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (14:10)

Kicker

LIVE! KSC weiter vorn - FWK verkürzt: Zum Auftakt des 30. Spieltags gelang Aufstiegsanwärter Wehen Wiesbaden gegen Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt der Pflichtdreier. Fortuna Köln hingegen musste sich Großaspach beugen. Halle setzt sich unten ab, Lotte nicht. Heute kann Paderborn gegen Zwickau die Ambitionen untermauern, Magdeburgs Spiel in Jena fällt aus. Der KSC empfängt Meppen, Rostock gastiert in Aalen. Am Sonntag steigt das Kellerduell zwischen Chemnitz und Bremen II. Außerdem steht das Derby zwischen Osnabrück und Münster an. (14:09)

Kicker

FCK-Punkt in Unterzahl - Hinterseer-Show in Sandhausen: Kaiserslautern holt einen Punkt in Unterzahl, Bochum feiert einen Mann und Union steht sich selbst im Weg. Der Sonntag bietet den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Am Freitag setzte sich Düsseldorf weiter ab, auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen. (13:52)

Kicker

Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht - Benyamina Dritter: (13:51)

Kicker

LIVE! 3:0 Eriksen: Spurs auf dem Weg nach Wembley: An diesem Wochenende steigt in England das Viertelfinale im FA Cup. Den Anfang am Samstag machen Swansea und Tottenham, am Abend ist dann Manchester United gegen Brigthon & Hove gefordert. Weiter geht es dann am Sonntag mit dem Match Wigan gegen Southampton, ehe Leicester und Chelsea am frühen Abend das Viertelfinale abschließen. (13:48)

Kicker

LIVE! Kramaric eiskalt, Kalou schockt HSV, FCA ist dran: Am Samstag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (15:51)

Kicker

LIVE! HSV jubelt, Doppelpack Belfodil, Rebic legt nach: Am Sonntag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (15:13)

Kicker

Fink trifft wieder und verlängert KSC-Serie - Paderborn schlägt Zwickau: Zum Auftakt des 30. Spieltags gelang Aufstiegsanwärter Wehen Wiesbaden gegen Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt der Pflichtdreier. Fortuna Köln hingegen musste sich Großaspach beugen. Halle setzt sich unten ab, Lotte bangt. Am Samstag fuhr Paderborn gegen Zwickau einen wichtigen Dreier ein, Magdeburgs Spiel in Jena fiel aus. Der KSC verlängerte seine Serie, Rostock unterlag in Aalen. Am Sonntag steigt das Kellerduell zwischen Chemnitz und Bremen II. Außerdem steht das Derby zwischen Osnabrück und Münster an. (15:03)

Kicker

LIVE!-Bilder: Versteckter Fan und Statements gegen Diskriminierung: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (14:45)

Kicker

Koschinat: "Fürs Denken wird hier nur einer bezahlt": 1:3 gegen Großasapach - Fortuna Kölns Siegesserie wurde von der SG gestoppt. Statt zunächst mit dem Dritten Wehen Wiesbaden nach Punkten gleichzuziehen, erlitten die Rheinländer einen "vielleicht entscheidenden Rückschlag" im Aufstiegsrennen, wie Uwe Koschinat mutmaßte. Der Fortuna-Coach war unmittelbar nach der Partie und auch noch auf der Pressekonferenz mächtig angefressen. (11:20)

Kicker

LIVE!-Bilder: HSV-Schock - Das Hoffen der Wölfe: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (17:25)

Kicker

LIVE! Labbadia bringt Arnold - Auch Tedesco rotiert: Wolfsburg gegen den FC Schalke - ein Spiel um Ligaverbleib und Champions-League-Ambition. Bei den Niedersachsen erhält Arnold von Trainer Bruno Labbadia eine Chance, im Sturm soll Dimata für Origi für die nötigen Tore sorgen. Auch Schalkes Coach Domenico Tedesco wirft die Rotationmaschine an: So kehren unter anderem Harit, Goretzka und Meyer kehren zurück. (16:51)

Kicker

LIVE! Liverpool winkt gegen Watford Platz 3: Wegen des FA-Cup-Viertelfinals finden an diesem Wochenende nur vier Premier-League-Spiele statt. Von den Topteams ist nur der FC Liverpool im Einsatz, der am Abend mit einem Heimsieg gegen Watford Platz drei übernehmen und - noch wichtiger - den Vorsprung auf Europa-League-Rang fünf ausbauen könnte. (16:45)

Kicker

Bilder: Versteckter Fan und Statements gegen Diskriminierung: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (16:30)

Kicker

HSV verliert auch mit Titz weiter - Spektakel in Gladbach: Der Hamburger SV schaffte auch unter Christian Titz keine Wende: Die Hanseaten überzeugten gegen die Hertha 45 Minuten, doch am Ende stand ein bitteres 1:2. Auch das Kellerkind aus Mainz verlor, allerdings legte der FSV beim 0:3 in Frankfurt einen desolaten Auftritt hin. Die Eintracht hingegen ist auf Champions-League-Kurs. Bremen verabschiedet sich immer mehr aus der Abstiegszone, der SV Werder siegt in Augsburg 3:1. Hoffenheim kassierte in Gladbach das späte 3:3. Am Abend empfängt Wolfsburg den FC Schalke. (16:24)

Kicker

Druck für FCK und Bochum - Bleibt der Jahn dran?: Heute kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Zum Auftakt des 27. Spieltags holte am Freitag Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf einen Big Point gegen Arminia Bielefeld und gewann ein sehenswertes Spiel mit 4:2. Auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen und besiegten Heidenheim 2:1. (09:45)

Kicker

Koschinat: "Für's Denken wird hier nur einer bezahlt": 1:3 gegen Großasapach - Fortuna Kölns Siegesserie wurde von der SG gestoppt. Statt zunächst mit dem Dritten Wehen Wiesbaden nach Punkten gleichzuziehen, erlitten die Rheinländer einen "vielleicht entscheidenden Rückschlag" im Aufstiegsrennen, wie Uwe Koschinat mutmaßte. Der Fortuna-Coach war unmittelbar nach der Partie und auch noch auf der Pressekonferenz mächtig angefressen. (11:20)

Kicker

Wadenbein gebrochen: Filipe Luis hofft auf WM-Teilnahme: Ganz schlechte Nachrichten für Atletico Madrid und die brasilianische Nationalmannschaft: Filipe Luis hat sich am Donnerstag das Wadenbein gebrochen. Inzwischen wurde der Außenverteidiger operiert. (11:17)

Kicker

Streichs Kritik an Brych: "Völlig rätselhaft": Wenigstens einen Punkt wollte der SC Freiburg vor der ersehnten Bundesligapause im Duell mit dem Landesrivalen aus Stuttgart holen. Nach dem 1:2 war die Enttäuschung bei den Breisgauern dementsprechend groß. Trainer Christian Streich erkannte die bessere Leistung des VfB an, eine Szene brachte ihn dennoch auf die Palme. Es hat mal wieder mit dem Videobeweis zu tun. (11:00)

Kicker

LIVE! St. Pauli mit Diamantakos im Angriff: Heute kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Zum Auftakt des 27. Spieltags holte am Freitag Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf einen Big Point gegen Arminia Bielefeld und gewann ein sehenswertes Spiel mit 4:2. Auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen und besiegten Heidenheim 2:1. (11:00)

Kicker

Dresden: Neuhaus erwartet vom FCI die "totale Wucht": Kollektives Aufatmen war bei Dynamo Dresden nach dem wichtigen 3:2-Heimsieg gegen den 1. FC Heidenheim angesagt. Ausruhen dürfen sich die Sachsen allerdings noch nicht. Das hat die SGD aber auch gar nicht vor, in Ingolstadt gilt es für die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus schließlich eine Serie zu beenden. (10:43)

Kicker

Wiedersehen mit Tedesco: S04 eröffnet Erzgebirgsstadion: Zur offiziellen Eröffnung des neuen Erzgebirgsstadions erwartet Zweitligist Aue im Sommer den FC Schalke. Für S04-Coach Domenico Tedesco ein besonderes Wiedersehen. (10:43)

Kicker

Ligue 2: Auxerre-Teamkollegen prügeln sich: Kuriose Szene im Ligaspiel zwischen Quevilly-Rouen und AJ Auxerre: Die Teamkollegen Polomat und Barreto von AJ prügelten sich in der Schlussphase auf dem Feld, während Quevilly im Angriff war. Die beiden Streithähne sahen folgerichtig die Rote Karte. (09:46)

Kicker

Leipzigs lahmer Angriff und Bayerns besonderes Auswärtsspiel: Bei RB Leipzig läuft es derzeit nicht nach Plan - und jetzt kommen auch noch die Bayern. Warum sehr viel gegen die Sachsen spricht und weshalb die Partie für den FC Bayern einen besonderen Stellenwert genießt. Wissenswertes zum Spiel der Woche. (08:48)

Kicker

Knackt Primus Paderborn Zwickau? - Hält die KSC-Serie?: Zum Auftakt des 30. Spieltags gelang Aufstiegsanwärter Wehen Wiesbaden gegen Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt der Pflichtdreier. Fortuna Köln hingegen musste sich Großaspach beugen. Halle setzt sich unten ab, Lotte nicht. Am Samstag kann Paderborn gegen Zwickau die Ambitionen untermauern, Magdeburgs Spiel in Jena fällt aus. Der KSC empfängt Meppen, Rostock gastiert in Aalen. Am Sonntag steigt das Kellerduell zwischen Chemnitz und Bremen II. Außerdem steht das Derby zwischen Osnabrück und Münster an. (08:45)

Kicker

Nächste "letzte Chance" für HSV - Rhein-Main-Derby: Es wird ernst im Abstiegskampf: Dem HSV (heute gegen Hertha) und Köln (Sonntag gegen Leverkusen) stehen die nächsten "Endspiele" ins Haus. Auch Wolfsburg braucht gegen S04 dringend das erste Erfolgserlebnis unter Bruno Labbadia. Und oben? Könnte Bayern am Sonntag unter Umständen schon Meister sein. Eröffnet wurde der 27. Spieltag in Freiburg, wo der VfB Stuttgart seine Serie unter Trainer Korkut mit einem 2:1-Sieg fortsetzte. (12:53)

Kicker

LIVE! Knackt Paderborn Zwickau? Taffertshofer-Duell!: Zum Auftakt des 30. Spieltags gelang Aufstiegsanwärter Wehen Wiesbaden gegen Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt der Pflichtdreier. Fortuna Köln hingegen musste sich Großaspach beugen. Halle setzt sich unten ab, Lotte nicht. Heute kann Paderborn gegen Zwickau die Ambitionen untermauern, Magdeburgs Spiel in Jena fällt aus. Der KSC empfängt Meppen, Rostock gastiert in Aalen. Am Sonntag steigt das Kellerduell zwischen Chemnitz und Bremen II. Außerdem steht das Derby zwischen Osnabrück und Münster an. (12:35)

Kicker

LIVE! Eriksen ungehindert ins linke Toreck: An diesem Wochenende steigt in England das Viertelfinale im FA Cup. Den Anfang am Samstag machen Swansea und Tottenham, am Abend ist dann Manchester United gegen Brigthon & Hove gefordert. Weiter geht es dann am Sonntag mit dem Match Wigan gegen Southampton, ehe Leicester und Chelsea am frühen Abend das Viertelfinale abschließen. (12:30)

Kicker

LIVE! Kroos mit viel Gefühl - Hinterseer verkürzt: Am Samstag kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Am Freitag setzte sich Tabellenführer Düsseldorf weiter ab, auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen. (12:15)

Kicker

LIVE! Sanchez rettet gegen Narsingh auf der Torlinie: An diesem Wochenende steigt in England das Viertelfinale im FA Cup. Den Anfang am Samstag machen Swansea und Tottenham, am Abend ist dann Manchester United gegen Brigthon & Hove gefordert. Weiter geht es dann am Sonntag mit dem Match Wigan gegen Southampton, ehe Leicester und Chelsea am frühen Abend das Viertelfinale abschließen. (13:35)

Kicker

LIVE! Finks fulminanter Fernschuss: KSC führt!: Zum Auftakt des 30. Spieltags gelang Aufstiegsanwärter Wehen Wiesbaden gegen Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt der Pflichtdreier. Fortuna Köln hingegen musste sich Großaspach beugen. Halle setzt sich unten ab, Lotte nicht. Heute kann Paderborn gegen Zwickau die Ambitionen untermauern, Magdeburgs Spiel in Jena fällt aus. Der KSC empfängt Meppen, Rostock gastiert in Aalen. Am Sonntag steigt das Kellerduell zwischen Chemnitz und Bremen II. Außerdem steht das Derby zwischen Osnabrück und Münster an. (13:30)

Kicker

LIVE! Bouhaddouz vom Punkt - Lautern in Unterzahl!: Am Samstag kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Am Freitag setzte sich Tabellenführer Düsseldorf weiter ab, auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen. (12:15)

Kicker

LIVE! Gislason zum Zweiten - Hinterseer antwortet prompt: Am Samstag kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Am Freitag setzte sich Tabellenführer Düsseldorf weiter ab, auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen. (12:15)

Kicker

LIVE! Knackt Paderborn Zwickau? - Hält die KSC-Serie?: Zum Auftakt des 30. Spieltags gelang Aufstiegsanwärter Wehen Wiesbaden gegen Schlusslicht Rot-Weiß Erfurt der Pflichtdreier. Fortuna Köln hingegen musste sich Großaspach beugen. Halle setzt sich unten ab, Lotte nicht. Heute kann Paderborn gegen Zwickau die Ambitionen untermauern, Magdeburgs Spiel in Jena fällt aus. Der KSC empfängt Meppen, Rostock gastiert in Aalen. Am Sonntag steigt das Kellerduell zwischen Chemnitz und Bremen II. Außerdem steht das Derby zwischen Osnabrück und Münster an. (12:14)

Kicker

Di Biagi beruft Buffon - Cutrone vor Debüt: Nun ist es amtlich: Gianluigi Buffon kehrt in die italienische Nationalmannschaft zurück. Italiens Nationalcoach Luigi di Biagi nominierte den 40-Jährigen für die anstehenden Freundschaftsspiele in Manchester gegen Argentinien (23. März) und vier Tage später in London gegen England. Ansonsten leitete di Biagi mit seiner Nominierung eine Verjüngung ein. (18:25)

Kicker

LIVE! 0:0 zur Pause: Casteels rettet gegen Nastasic: Wolfsburg gegen den FC Schalke - ein Spiel um Ligaverbleib und Champions-League-Ambition. Bei den Niedersachsen erhält Arnold von Trainer Bruno Labbadia eine Chance, im Sturm soll Dimata für Origi für die nötigen Tore sorgen. Auch Schalkes Coach Domenico Tedesco wirft die Rotationmaschine an: So kehren unter anderem Harit, Goretzka und Meyer kehren zurück. (18:19)

Kicker

Hecking begeistert vom "Fehlerspiel": Die mit sechs Treffern bislang torreichste Begegnung am 27. Bundesliga-Spieltag lieferten Borussia Mönchengladbach und die TSG Hoffenheim am Samstagnachmittag. In einer wilden Achterbahnfahrt der Gefühle samt total verrückter Schlussphase trennten sich die beiden Mannschaften 3:3. Nachdem sich die Emotionen wieder abgekühlt hatten, zeigten sich beide Trainer zufrieden. Fohlen-Sportdirektor Max Eberl musste sich sogar entschuldigen. (18:14)

Kicker

Der Zerfall beginnt - Papadopoulos geht auf Titz los: Kyriakos Papadopoulos hatte Redebedarf und blieb bereitwillig vor den Mikrofonen und Diktiergeräten in der Mixed Zone stehen nach Hamburgs 1:2 gegen Hertha BSC. Das ist ungewöhnlich für einen Spieler, der nicht zum Einsatz gekommen ist. Im Fall des Griechen hing es genau damit zusammen. (18:10)

Kicker

LIVE! Salah zum Zweiten - Liverpool voll auf Kurs: Wegen des FA-Cup-Viertelfinals finden an diesem Wochenende nur vier Premier-League-Spiele statt. Von den Topteams ist nur der FC Liverpool im Einsatz, der am Abend mit einem Heimsieg gegen Watford Platz drei übernehmen und - noch wichtiger - den Vorsprung auf Europa-League-Rang fünf ausbauen könnte. (16:45)

Kicker

LIVE! Bremen und Frankfurt siegen - HSV verliert: Am Samstag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (16:21)

Kicker

Eintracht im Höhenflug: "Träume treiben uns an": Aufgrund des fünften Heimsiegs in Folge kehrte Eintracht Frankfurt am Samstagnachmittag vorerst auf einen Champions-League-Platz zurück. Dabei hätte die SGE gegen Mainz letztlich sogar noch höher gewinnen können als mit 3:0. Kein Wunder, dass die Hessen mit Hochstimmung in die kurze Pause gehen können. (18:01)

Kicker

LIVE! Wenig Tempo in Wolfsburg - Didavi köpft vorbei: Wolfsburg gegen den FC Schalke - ein Spiel um Ligaverbleib und Champions-League-Ambition. Bei den Niedersachsen erhält Arnold von Trainer Bruno Labbadia eine Chance, im Sturm soll Dimata für Origi für die nötigen Tore sorgen. Auch Schalkes Coach Domenico Tedesco wirft die Rotationmaschine an: So kehren unter anderem Harit, Goretzka und Meyer kehren zurück. (17:56)

Kicker

"Mann des Spiels": Kruse gratuliert Belfodil: Das war ein starker Aufritt von Werder Bremen in Augsburg (3:1). Die Norddeutschen spielten eine fulminante Anfangsphase und legten damit den Grundstein für den Sieg. Beim SVW stachen vor allem zwei Spieler aus einer guten Mannschaftsleistung heraus: Max Kruse und Doppelpacker Ishak Belfodil. (17:45)

Kicker

Titz: "Knackpunkt Halbzeitpause": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... (17:32)

Kicker

LIVE! Salah trifft früh - Traumstart für Liverpool: Wegen des FA-Cup-Viertelfinals finden an diesem Wochenende nur vier Premier-League-Spiele statt. Von den Topteams ist nur der FC Liverpool im Einsatz, der am Abend mit einem Heimsieg gegen Watford Platz drei übernehmen und - noch wichtiger - den Vorsprung auf Europa-League-Rang fünf ausbauen könnte. (16:45)

Kicker

HSV verliert mit Titz weiter - Schalke festigt Platz zwei: Der Hamburger SV schaffte auch unter Christian Titz keine Wende: Die Hanseaten überzeugten gegen die Hertha 45 Minuten, doch am Ende stand ein bitteres 1:2. Auch das Kellerkind aus Mainz verlor, allerdings legte der FSV beim 0:3 in Frankfurt einen desolaten Auftritt hin. Die Eintracht hingegen ist auf Champions-League-Kurs. Bremen verabschiedet sich immer mehr aus der Abstiegszone, der SV Werder siegt in Augsburg 3:1. Hoffenheim kassierte in Gladbach das späte 3:3. Am Abend verlor Wolfsburg unglücklich gegen den FC Schalke. (19:24)

Kicker

Bilder: HSV-Schock - Wölfe schlagen sich selbst: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (19:23)

Kicker

Viererpack! Salah führt Liverpool zum Sieg: Der FC Liverpool hat am Samstagabend einen mühelosen 5:0-Heimsieg gegen den FC Watford eingefahren. Damit verdrängte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp vorerst Tottenham Hotspur von Platz drei. Matchwinner gegen die "Hornets" war wieder einmal Salah, der vier Treffer selbst erzielte und einen weiteren vorbereitete. (16:45)

Kicker

Zaza bereitet vor und trifft - Valencia legt vor: Der FC Valencia hat in der spanischen La Liga seine Champions-League-Ambitionen mit einem 3:1-Sieg gegen Deportivo Alaves unterstrichen. Mann des Abends war Zaza, der italienische Nationalspieler bereitete die Führung sensationell vor und legte zum 2:1 nach. Alaves kam zwar nochmals heran, doch ein Eigentor durch Laguardia brachte Valencia endgültig den Sieg. (20:25)

Kicker

LIVE! Erweitert Juve die traumhafte Serie?: Bei Juventus Turin läuft es dieser Tage einfach rund: Das Viertelfinale der Champions League ist erreicht, die Alte Dame steht im Endspiel der Coppa Italia und hat die Tabellenspitze der Serie A von Neapel erobert. Das alles dank eiserner Geduld und einer monströsen Serie. Seit 23 Pflichtspielen hat man nicht mehr verloren, im gesamten Jahr 2018 hat Juve noch kein Gegentor in der Serie A kassiert (neun Spiele) - und seit zwei Spieltagen thront der Rekordmeister Italiens wieder ganz oben vor Napoli. (19:45)

Kicker

Di Biagio beruft Buffon - Cutrone vor Debüt: Nun ist es amtlich: Gianluigi Buffon kehrt in die italienische Nationalmannschaft zurück. Italiens Nationalcoach Luigi di Biagio nominierte den 40-Jährigen für die anstehenden Freundschaftsspiele in Manchester gegen Argentinien (23. März) und vier Tage später in London gegen England. Ansonsten leitete di Biagi mit seiner Nominierung eine Verjüngung ein. (18:25)

Kicker

LIVE! Verhaegh scheitert vom Punkt - Fährmann hält: Wolfsburg gegen den FC Schalke - ein Spiel um Ligaverbleib und Champions-League-Ambition. Bei den Niedersachsen erhält Arnold von Trainer Bruno Labbadia eine Chance, im Sturm soll Dimata für Origi für die nötigen Tore sorgen. Auch Schalkes Coach Domenico Tedesco wirft die Rotationmaschine an: So kehren unter anderem Harit, Goretzka und Meyer kehren zurück. (19:06)

Kicker

"Geschenke", "Schlecht": FSV hadert mit sich selbst: Nach drei Niederlagen in Folge ohne einen einzigen Torerfolg sorgte nicht zuletzt die Art und Weise der klaren 0:3-Niederlage bei Eintracht Frankfurt am Samstagnachmittag noch einmal für zusätzliche Ernüchterung beim 1. FSV Mainz 05. (18:54)

Kicker

"Harakiri": Baum und Hitz finden klare Worte: Enttäuschte Gesichter beim FC Augsburg: Gegen den SV Werder Bremen gab es eine 1:3-Niederlage, der FCA verschlief vor allem die erste Hälfte komplett. Keeper Marwin Hitz und Trainer Manuel Baum fanden nach der Partie deutliche Worte. (18:41)

Kicker

Keine Tore in Istanbul - Spektakel in Prag: Im türkischen Oberhaus ist die Meisterschaft an Kopf-an-Kopf-Rennen! Das blieb auch nach dem mit Spannung erwarteten Istanbuler Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray so. Es fielen keine Tore, Gala bleibt Tabellenführer, Fener konnte den Rückstand nicht verringern. Auch das Derby zwischen Sparta und Slavia endete Remis, doch in Prag bekamen die Fans ein Spektakel geboten. Am Abend ist Porto mit dem Duell FC gegen Boavista an der Reihe... (18:40)

Kicker

LIVE! Salah setzt noch einen drauf - 4:0 Liverpool: Der FC Liverpool hat am Samstagabend einen mühelosen ??-Heimsieg gegen den FC Watford eingefahren. Damit verdrängte die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp vorerst Tottenham Hotspur von Platz drei. Matchwinner gegen die "Hornets" war wieder einmal Salah, der an allen ?? Treffern beteiligt war. (16:45)

Kicker

LIVE! United führt, doch Brighton ist dran: Nach dem bitteren Aus in der Champions League gegen Sevilla ist der FA Cup auf einmal die letzte Titelhoffnung, die Manchester United noch bleibt. Im Old Trafford peilen die Red Devils gegen Brighton & Hove Albion das Halbfinale in Wembley an. (21:13)

Kicker

Labbadia erkennt ein Gesicht, das Hoffnung macht: Erst kein Abschlussglück gehabt - und dann kam auch noch Pech dazu: Der Samstagabend des VfL Wolfsburg lässt sich hiermit treffend beschreiben. Denn in einer schwachen Partie gegen den FC Schalke 04 unterlagen die Wölfe spät mit 0:1. Die herbe Enttäuschung war den Beteiligten ins Gesicht geschrieben. Doch inmitten der aktuellen Negativspirale erkennt Trainer Bruno Labbadia auch etwas Positives, was Hoffnung machen soll. (21:00)

Kicker

Angels Hammer bringt Getafe den Sieg: Der FC Getafe gewann dank eines wunderschönen Tores von Angel mit 2:1 bei San Sebastian und darf nun sogar an den internationalen Startplätzen schnuppern. Real Sociedad dagegen kommt einfach nicht in Fahrt und spielt weiterhin eine Saison zum Vergessen. (20:49)

Kicker

Doppelkopf! ManUnited zieht glanzlos ins Halbfinale ein: Ein Feuerwerk zur Wiedergutmachung für das bittere Champions-League-Aus war es nicht, was Manchester United seinen Fans bei winterlichen Verhältnissen im Old Trafford bot. Ein glanzloser 2:0-Erfolg gegen Brighton tat es aber auch. Die Red Devils stehen im Halbfinale des FA Cups. (21:41)

Kicker

Ferrara erinnert an 1966: Juve beißt sich die Zähne aus: Bei Juventus Turin läuft es dieser Tage rund: Das Viertelfinale der Champions League ist erreicht (Gegner dort ist Vorjahressieger Real Madrid), die Alte Dame steht im Endspiel der Coppa Italia und hat die Tabellenspitze der Serie A erobert. Das alles dank eiserner Geduld und einer monströsen Serie, die die Bianconeri am 29. Spieltag aber nicht mehr ganz aufrechterhielten. Denn bei Außenseiter SPAL Ferrara musste sich der Serienmeister dieses Mal mit einer müden Nullnummer begnügen. (22:00)

Kicker

LIVE! Spurs auf Kurs: Lamela erhöht: An diesem Wochenende steigt in England das Viertelfinale im FA Cup. Den Anfang am Samstag machen Swansea und Tottenham, am Abend ist dann Manchester United gegen Brigthon & Hove gefordert. Weiter geht es dann am Sonntag mit dem Match Wigan gegen Southampton, ehe Leicester und Chelsea am frühen Abend das Viertelfinale abschließen. (13:06)

Kicker

HSV-Abstieg? Wer landet wo? Jetzt Saison durchrechnen!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht neben dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV noch tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (23:30)

Kicker-BL

HSV-Abstieg? Wer landet wo? Jetzt Saison durchrechnen!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht neben dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV noch tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (23:30)

Kicker-BL

Labbadia erkennt ein Gesicht, das Hoffnung macht: Erst kein Abschlussglück gehabt - und dann kam auch noch Pech dazu: Der Samstagabend des VfL Wolfsburg lässt sich hiermit treffend beschreiben. Denn in einer schwachen Partie gegen den FC Schalke 04 unterlagen die Wölfe spät mit 0:1. Die herbe Enttäuschung war den Beteiligten ins Gesicht geschrieben. Doch inmitten der aktuellen Negativspirale erkennt Trainer Bruno Labbadia auch etwas Positives, was Hoffnung machen soll. (21:00)

Kicker-BL

LIVE! Verhaegh scheitert vom Punkt - Fährmann hält: Wolfsburg gegen den FC Schalke - ein Spiel um Ligaverbleib und Champions-League-Ambition. Bei den Niedersachsen erhält Arnold von Trainer Bruno Labbadia eine Chance, im Sturm soll Dimata für Origi für die nötigen Tore sorgen. Auch Schalkes Coach Domenico Tedesco wirft die Rotationmaschine an: So kehren unter anderem Harit, Goretzka und Meyer kehren zurück. (19:06)

Kicker-BL

"Geschenke", "Schlecht": FSV hadert mit sich selbst: Nach drei Niederlagen in Folge ohne einen einzigen Torerfolg sorgte nicht zuletzt die Art und Weise der klaren 0:3-Niederlage bei Eintracht Frankfurt am Samstagnachmittag noch einmal für zusätzliche Ernüchterung beim 1. FSV Mainz 05. (18:54)

Kicker-BL

"Harakiri": Baum und Hitz finden klare Worte: Enttäuschte Gesichter beim FC Augsburg: Gegen den SV Werder Bremen gab es eine 1:3-Niederlage, der FCA verschlief vor allem die erste Hälfte komplett. Keeper Marwin Hitz und Trainer Manuel Baum fanden nach der Partie deutliche Worte. (18:41)

Kicker-BL

Wolfsburg - FC Schalke 04 0:1 (0:0): Bei Temperaturen knapp unter dem Nullpunkt duellierten sich der VfL Wolfsburg und der FC Schalke 04 bei einem Vergleich der Gegensätze mit Symbolkraft. Denn: S04 war als Tabellenzweiter angereist - und untermauerte an einem Abend mit wenigen Highlights mit einem etwas glücklichen 1:0-Sieg die Ansprüche Richtung internationales Geschäft. Die Wölfe dagegen ließen ein Geschenk liegen, verloren zum dritten Mal in Folge und blieben dick im Abstiegskampf stecken. (19:38)

Kicker-BL

HSV verliert mit Titz weiter - Schalke festigt Platz zwei: Der Hamburger SV schaffte auch unter Christian Titz keine Wende: Die Hanseaten überzeugten gegen die Hertha 45 Minuten, doch am Ende stand ein bitteres 1:2. Auch das Kellerkind aus Mainz verlor, allerdings legte der FSV beim 0:3 in Frankfurt einen desolaten Auftritt hin. Die Eintracht hingegen ist auf Champions-League-Kurs. Bremen verabschiedet sich immer mehr aus der Abstiegszone, der SV Werder siegt in Augsburg 3:1. Hoffenheim kassierte in Gladbach das späte 3:3. Am Abend verlor Wolfsburg unglücklich gegen den FC Schalke. (19:24)

Kicker-BL

Bilder: HSV-Schock - Wölfe schlagen sich selbst: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (19:23)

Kicker-BL

Eintracht im Höhenflug: "Träume treiben uns an": Aufgrund des fünften Heimsiegs in Folge kehrte Eintracht Frankfurt am Samstagnachmittag vorerst auf einen Champions-League-Platz zurück. Dabei hätte die SGE gegen Mainz letztlich sogar noch höher gewinnen können als mit 3:0. Kein Wunder, dass die Hessen mit Hochstimmung in die kurze Pause gehen können. (18:01)

Kicker-BL

LIVE! Wenig Tempo in Wolfsburg - Didavi köpft vorbei: Wolfsburg gegen den FC Schalke - ein Spiel um Ligaverbleib und Champions-League-Ambition. Bei den Niedersachsen erhält Arnold von Trainer Bruno Labbadia eine Chance, im Sturm soll Dimata für Origi für die nötigen Tore sorgen. Auch Schalkes Coach Domenico Tedesco wirft die Rotationmaschine an: So kehren unter anderem Harit, Goretzka und Meyer kehren zurück. (17:56)

Kicker-BL

"Mann des Spiels": Kruse gratuliert Belfodil: Das war ein starker Aufritt von Werder Bremen in Augsburg (3:1). Die Norddeutschen spielten eine fulminante Anfangsphase und legten damit den Grundstein für den Sieg. Beim SVW stachen vor allem zwei Spieler aus einer guten Mannschaftsleistung heraus: Max Kruse und Doppelpacker Ishak Belfodil. (17:45)

Kicker-BL

Titz: "Knackpunkt Halbzeitpause": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... (17:32)

Kicker-BL

LIVE! Bremen und Frankfurt siegen - HSV verliert: Am Samstag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (16:21)

Kicker-BL

Frankfurt - 1. FSV Mainz 05 3:0 (3:0): Dank eines hochverdienten 3:0-Erfolgs gegen den harmlosen 1. FSV Mainz 05 schob sich Eintracht Frankfurt vorerst wieder auf Platz vier vor. Die Rheinhessen offenbarten in der Defensive grpße Lücken und hätten auch höher verlieren können. Für die SGE war es der fünfte Heimsieg in Serie. (16:20)

Kicker-BL

LIVE! 0:0 zur Pause: Casteels rettet gegen Nastasic: Wolfsburg gegen den FC Schalke - ein Spiel um Ligaverbleib und Champions-League-Ambition. Bei den Niedersachsen erhält Arnold von Trainer Bruno Labbadia eine Chance, im Sturm soll Dimata für Origi für die nötigen Tore sorgen. Auch Schalkes Coach Domenico Tedesco wirft die Rotationmaschine an: So kehren unter anderem Harit, Goretzka und Meyer kehren zurück. (18:19)

Kicker-BL

Hecking begeistert vom "Fehlerspiel": Die mit sechs Treffern bislang torreichste Begegnung am 27. Bundesliga-Spieltag lieferten Borussia Mönchengladbach und die TSG Hoffenheim am Samstagnachmittag. In einer wilden Achterbahnfahrt der Gefühle samt total verrückter Schlussphase trennten sich die beiden Mannschaften 3:3. Nachdem sich die Emotionen wieder abgekühlt hatten, zeigten sich beide Trainer zufrieden. Fohlen-Sportdirektor Max Eberl musste sich sogar entschuldigen. (18:14)

Kicker-BL

Der Zerfall beginnt - Papadopoulos geht auf Titz los: Kyriakos Papadopoulos hatte Redebedarf und blieb bereitwillig vor den Mikrofonen und Diktiergeräten in der Mixed Zone stehen nach Hamburgs 1:2 gegen Hertha BSC. Das ist ungewöhnlich für einen Spieler, der nicht zum Einsatz gekommen ist. Im Fall des Griechen hing es genau damit zusammen. (18:10)

Kicker-BL

Nächste "letzte Chance" für HSV - Rhein-Main-Derby: Es wird ernst im Abstiegskampf: Dem HSV (heute gegen Hertha) und Köln (Sonntag gegen Leverkusen) stehen die nächsten "Endspiele" ins Haus. Auch Wolfsburg braucht gegen S04 dringend das erste Erfolgserlebnis unter Bruno Labbadia. Und oben? Könnte Bayern am Sonntag unter Umständen schon Meister sein. Eröffnet wurde der 27. Spieltag in Freiburg, wo der VfB Stuttgart seine Serie unter Trainer Korkut mit einem 2:1-Sieg fortsetzte. (12:53)

Kicker-BL

Leipzigs lahmer Angriff und Bayerns besonderes Auswärtsspiel: Bei RB Leipzig läuft es derzeit nicht nach Plan - und jetzt kommen auch noch die Bayern. Warum sehr viel gegen die Sachsen spricht und weshalb die Partie für den FC Bayern einen besonderen Stellenwert genießt. Wissenswertes zum Spiel der Woche. (08:48)

Kicker-BL

Streichs Kritik an Brych: "Völlig rätselhaft": Wenigstens einen Punkt wollte der SC Freiburg vor der ersehnten Bundesligapause im Duell mit dem Landesrivalen aus Stuttgart holen. Nach dem 1:2 war die Enttäuschung bei den Breisgauern dementsprechend groß. Trainer Christian Streich erkannte die bessere Leistung des VfB an, eine Szene brachte ihn dennoch auf die Palme. Es hat mal wieder mit dem Videobeweis zu tun. (11:00)

Kicker-BL

LIVE! Labbadia bringt Arnold - Auch Tedesco rotiert: Wolfsburg gegen den FC Schalke - ein Spiel um Ligaverbleib und Champions-League-Ambition. Bei den Niedersachsen erhält Arnold von Trainer Bruno Labbadia eine Chance, im Sturm soll Dimata für Origi für die nötigen Tore sorgen. Auch Schalkes Coach Domenico Tedesco wirft die Rotationmaschine an: So kehren unter anderem Harit, Goretzka und Meyer kehren zurück. (16:51)

Kicker-BL

Bilder: Versteckter Fan und Statements gegen Diskriminierung: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (16:30)

Kicker-BL

Gladbach - TSG Hoffenheim 3:3 (1:1): Ein kurzweiliges, intensives und hitziges Spiel boten Borussia Mönchengladbach und die TSG Hoffenheim am Samstagnachmittag. Am Ende hieß es nach einer wilden Achterbahnfahrt verdientermaßen 3:3. Die Fohlen, die sehr offensiv standen und nimmermüde offensiv anrannten kamen erst in der 90. Minute zum Ausgleich - und selbst danach hätte der Nachmittag für beide Mannschaften noch ganz anders laufen können... (16:30)

Kicker-BL

HSV verliert auch mit Titz weiter - Spektakel in Gladbach: Der Hamburger SV schaffte auch unter Christian Titz keine Wende: Die Hanseaten überzeugten gegen die Hertha 45 Minuten, doch am Ende stand ein bitteres 1:2. Auch das Kellerkind aus Mainz verlor, allerdings legte der FSV beim 0:3 in Frankfurt einen desolaten Auftritt hin. Die Eintracht hingegen ist auf Champions-League-Kurs. Bremen verabschiedet sich immer mehr aus der Abstiegszone, der SV Werder siegt in Augsburg 3:1. Hoffenheim kassierte in Gladbach das späte 3:3. Am Abend empfängt Wolfsburg den FC Schalke. (16:24)

Kicker-BL

Augsburg - Werder Bremen 1:3 (0:2): Nach vier Niederlagen in Folge gegen Augsburg hat Werder Bremen am Samstag wieder einen Dreier gegen den FCA eingefahren (3:1). Der SVW machte ein starkes Auswärtsspiel, stellte durch eine druckvolle Anfangsphase die Weichen auf Sieg. Nach der Pause wurde es zwar noch einmal eng, aber Kruse sorgte mit seinem platzierten Schlenzer für die Entscheidung. (16:23)

Kicker-BL

HSV - Hertha BSC 1:2 (1:0): Auch Christan Titz konnte den Bock beim Debüt nicht umstoßen: Der HSV verlor gegen Hertha mit 1:2 und taumelt dem Abstieg weiter entgegen. Nach Pausenrückstand drehten die nach Wiederanpfiff sehr dominanten Gäste den Spieß binnen sieben Minuten um - was gegen die Hanseaten, die ihr Pulver im ersten Abschnitt komplett verschossen hatten, zum Sieg reichte. (16:20)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: HSV-Schock - Das Hoffen der Wölfe: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (17:25)

Kicker-BL

LIVE! HSV jubelt, Doppelpack Belfodil, Rebic legt nach: Am Sonntag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (15:13)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Versteckter Fan und Statements gegen Diskriminierung: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (14:45)

Kicker-BL

LIVE! Hertha gleicht aus, Elfmeter für Hoffenheim: Am Samstag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (15:46)

Kicker-BL

LIVE! "Großer Bahnhof" für den HSV-Bus - Arp beginnt: Am Sonntag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (14:10)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Versteckter Fan und Statements: Zum Auftakt des 27. Spieltages setzte sich der VfB Stuttgart mit 2:1 beim SC Freiburg durch. Am Samstag im Einsatz: Gladbach wollte gegen Hoffenheim zurück in die Spur, HSV-Trainer Christian Titz gab gegen die Hertha sein Debüt. Am Sonntagabend im Fokus: RB Leipzig zum Topspiel beim FC Bayern. Sehen Sie hier die Impressionen aus den Stadien... (14:40)

Kicker-BL

LIVE! Belfodil trifft, Boateng düpiert Müller: Am Sonntag sind viele Blicke nach Hamburg gerichtet, wenn Christian Titz sein Trainerdebüt beim Bundesliga-Dino feiert - auf den früheren Junioren-Coach und sein Team wartet die Hertha. Gladbach will seine veritable Krise gegen Hoffenheim beenden, in Frankfurt steigt das Derby zwischen der Eintracht und Mainz. Die Augsburger schielen nach Platz sieben, Gegner SV Werder will die gefährdete Zone weiter verlassen. (14:38)

Kicker-BL2

Schuster adelt Behrens und Ewerton: Vor dem Spiel des SV Darmstadt 98 am Sonntag (13.30 Uhr) beim 1. FC Nürnberg hat Lilien-Trainer Dirk Schuster zwei Spieler des Gegners besonders hervorgehoben. Schuster traf wertschätzende Aussagen besonders zum Ex-Darmstädter Hanno Behrens sowie zu Abwehrrecke Ewerton. (14:20)

Kicker-BL2

K'lautern - FC St. Pauli 1:1 (0:0): Die Partie zwischen Kaiserslautern und St. Pauli lief lange Zeit ausgeglichen und ohne viele Torchancen. Doch dann leistete sich FCK-Defensivspieler Callsen-Bracker einen folgenschweren Aussetzer, die Hamburger nutzten diesen zur Führung. Die brachte sie aber nicht über die Zeit, weil beim FCK war Joker hellwach waren. (13:56)

Kicker-BL2

Sandhausen - VfL Bochum 2:3 (2:1): Der VfL Bochum entführte am Samstagnachmittag durch einen 3:2-Sieg in Sandhausen drei Punkte aus dem Hardtwald. Der SVS lag unter anderem dank eines Traumtors zwischenzeitlich mit 2:0 in Führung, doch der Revierklub landete ein starkes Comeback. In der Hauptrolle: Stürmer Lukas Hinterseer, dem ein Dreierpack gelang. (13:53)

Kicker-BL2

FCK-Punkt in Unterzahl - Hinterseer-Show in Sandhausen: Kaiserslautern holt einen Punkt in Unterzahl, Bochum feiert einen Mann und Union steht sich selbst im Weg. Der Sonntag bietet den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Am Freitag setzte sich Düsseldorf weiter ab, auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen. (13:52)

Kicker-BL2

Union - Jahn Regensburg 2:2 (1:0): Union Berlin kam in einer abwechslungsreichen Partie nicht über ein 2:2 gegen Jahn Regensburg hinaus. Trotz zweimaliger Führung für die Eisernen kamen die Oberpfälzer zurück und erkämpften sich so den 40. Punkt der Saison. (13:50)

Kicker-BL2

LIVE! St. Pauli mit Diamantakos im Angriff: Heute kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Zum Auftakt des 27. Spieltags holte am Freitag Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf einen Big Point gegen Arminia Bielefeld und gewann ein sehenswertes Spiel mit 4:2. Auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen und besiegten Heidenheim 2:1. (11:00)

Kicker-BL2

Dresden: Neuhaus erwartet vom FCI die "totale Wucht": Kollektives Aufatmen war bei Dynamo Dresden nach dem wichtigen 3:2-Heimsieg gegen den 1. FC Heidenheim angesagt. Ausruhen dürfen sich die Sachsen allerdings noch nicht. Das hat die SGD aber auch gar nicht vor, in Ingolstadt gilt es für die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus schließlich eine Serie zu beenden. (10:43)

Kicker-BL2

Wiedersehen mit Tedesco: S04 eröffnet Erzgebirgsstadion: Zur offiziellen Eröffnung des neuen Erzgebirgsstadions erwartet Zweitligist Aue im Sommer den FC Schalke. Für S04-Coach Domenico Tedesco ein besonderes Wiedersehen. (10:43)

Kicker-BL2

Druck für FCK und Bochum - Bleibt der Jahn dran?: Heute kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Zum Auftakt des 27. Spieltags holte am Freitag Spitzenreiter Fortuna Düsseldorf einen Big Point gegen Arminia Bielefeld und gewann ein sehenswertes Spiel mit 4:2. Auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen und besiegten Heidenheim 2:1. (09:45)

Kicker-BL2

LIVE! Kroos mit viel Gefühl - Hinterseer verkürzt: Am Samstag kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Am Freitag setzte sich Tabellenführer Düsseldorf weiter ab, auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen. (12:15)

Kicker-BL2

LIVE! Bouhaddouz vom Punkt - Lautern in Unterzahl!: Am Samstag kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Am Freitag setzte sich Tabellenführer Düsseldorf weiter ab, auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen. (12:15)

Kicker-BL2

LIVE! Gislason zum Zweiten - Hinterseer antwortet prompt: Am Samstag kämpfen Kaiserslautern und Bochum um wichtige Zähler im Abstiegskampf, der Sonntag bietet vor allem den zuletzt glücklosen Klubs aus Ingolstadt und Nürnberg die Chance zur Kehrtwende. Den Abschluss macht das Kellerduell zwischen Aue und Fürth. Am Freitag setzte sich Tabellenführer Düsseldorf weiter ab, auch die Kieler untermauerten ihre Aufstiegsambitionen. (12:15)

Kicker-BL2

HSV-Abstieg? Wer landet wo? Jetzt Saison durchrechnen!: Wer bleibt im Rennen um die Champions-League-Ränge? Wer klettert aus dem Keller? Wer rutscht neben dem 1. FC Köln und dem Hamburger SV noch tiefer hinein? Und wann ist der FC Bayern rechnerisch Meister? Simulieren Sie die nächsten Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner... (23:30)

Kleine Zeitung

Rapid will wieder einmal die Trendumkehr schaffen: Nach dem 0:0 in Altach will Rapid gegen den WAC mit Rückkehrer Schwab wieder siegen. Dazu soll die Aussprache zwischen Fredy Bickel und Philipp Schobesberger geholfen haben. (08:19)

Kleine Zeitung

Jetzt haben die Villacher das Heft in der Hand: VSV kann daheim gegen den KAC das Finale fixieren. Nach dem 7:2 in Klagenfurt sind die Villacher jetzt Favorit. (08:16)

Kleine Zeitung

Sturm führt und ist in Überzahl: Sturm trifft im Heimspiel auf Altach. Die Partie im Liveticker! (18:59)

Kleine Zeitung

Buffon mit Comeback im Nationalteam: Gianluigi Buffon ist zurück im Nationalteam. Der Tormann erklärte den Rücktritt vom Rücktritt! (18:03)

Kleine Zeitung

Lewandowski mit Real angeblich einig: Einem Bericht der spanischen Zeitung "El Mundo Deportivo" vom Samstag zufolge soll sich der polnische Fußball-Nationalspieler Robert Lewandowski mit Real Madrid auf einen vom Sommer an gültigen Zweijahresvertrag geeinigt haben. (15:58)

Kleine Zeitung

Auch Kvilitaia trifft doppelt: In Hälfte eins erzielte Veton Berisha (25., 29.) einen Doppelpack, nach seinem verwandelten Elfmeter (8.) traf auch Giorgi Kvilitaia zum Start der zweiten Hälfte für Rapid doppelt (49.). (14:00)

Kleine Zeitung

Alar bringt Sturm in Führung: Sturm trifft im Heimspiel auf Altach. Die Partie im Liveticker! (17:47)

Kleine Zeitung

Bewerbe am Sonntag wackeln: Ein aufziehender Sturm mit starken Böen und Schneefall sagt einen schwierigen letzten Tag beim Weltcupfinale der Alpinskiläufer in Aare voraus. (17:33)

Kleine Zeitung

Sturm besiegt Lieblingsgegner Altach 1:0: Die Grazer feiern durch einen Treffer von Deni Alar in der 16. Minute einen 1:0-Sieg über Altach und liegen in der Tabelle zumindest bis heute nur fünf Punkte hinter Spitzenreiter Salzburg. (19:37)

Kleine Zeitung

Spendlhofer musste ins Krankenhaus: Sturm-Verteidiger Lukas Spendlhofer musste mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus. (19:30)

Kleine Zeitung

Sturm besiegt Altach 1:0: Sturm besiegt Altach zu Hause mit 1:0. (19:24)

Kleine Zeitung

Wer war Ihr Spieler des Spiels?: Ihre Stimme ist gefragt: Wer war für Sie im Heimspiel gegen Altach der beste Akteur der Grazer? (18:55)

Kleine Zeitung

Den dritten Meistertitel im Visier: Speedvolley Grafenstein steht vor dem Einzug ins Volleyball-Landesliga-Finale. (20:26)

Kleine Zeitung

Sporttermine am Wochenende: +++ Der Kärntner Sport auf einem Blick +++ Alle Spiele, alle Ergebnisse, und alle Resultate +++ Jedes Wochenende akutell +++ (20:26)

Kleine Zeitung

Vogel: "Auch ein 1:0 bringt drei Punkte": Das sagten die Akteure des SK Sturm nach dem 1:0-Erfolg über Altach. (20:17)

Kleine Zeitung

Norwegischer Nachwuchs-Teamspieler verstorben: Der 20-jährige Junioren-Fußballteamspieler Adrian Ovlien sei am Freitag an einer akuten Infektion gestorben, teilte sein Verein mit. (20:13)

Kleine Zeitung

Nächster Rekord: Hirscher schafft auch die "verflixte 13": So wirklich überraschend ist es nicht - und doch umso außergewöhnlicher: Marcel Hirscher siegte auch beim letzten Riesentorlauf der Saison beim Weltcup-Finale in Aare. Es war sein 13. Saisonsieg. Und damit, was sonst, ein (eingestellter) Rekord. (11:23)