2018-05-15

12terMann

Deutsche Bundesliga 2017/18 – große Analyse der ÖFB-Legionäre: Die Saison 2017/18 in der 1. Deutschen Bundesliga ist geschlagen. Für Statistikfreunde ein guter Zeitpunkt, um auf die Zahlen der (20:48)

12terMann

Marcel Koller feiert Comeback als ORF-Experte: Erste „Verpflichtung“ im Vorfeld der Fußball-WM: Ex-Teamchef Marcel Koller wird dem ORF bei der Live-Berichterstattung zur FIFA Weltmeisterschaft 2018 in (16:25)

12terMann

Hartberg darf nicht aufsteigen, Kapfenberg erhält Zulassung für 2. Liga: Das Protestkomitee der österreichischen Fußball-Bundesliga hat heute eine Entscheidung bezüglich der Lizenzen und Zulassungen dreier Vereine getroffen. Ligareform: Gehen der (17:53)

abseits.at

Wiener Rivalitäten sind immer im Spiel: Die Saison ist fast vorüber, und Red Bull Salzburg steht als neuer Meister bereits fest. Die Stimmung bei den Wiener Fans bleibt trotzdem angespannt. Laut 888sport ist Rapid Wien der deutliche Favorit im Vergleich der beiden Hauptstadt-Vereine, aber die Rivalitäten haben inzwischen fast soviel Tradition wie die des FK Austria... (14:41)

abseits.at

Irres Neun-Tore-Spektakel: Emmanuel Boateng blamiert den FC Barcelona: Die 37. Runde der Primera División, der höchsten spanischen Liga, fand am Sonntagabend ihren Abschluss. Es ist an der Zeit die besten Akteure des Spieltags in einer Top-Elf zu präsentieren.   TORHÜTER Jan Oblak (Atlético Madrid) Der Torwart vom Tabellenzweiten aus Madrid war beim 1:0 Erfolg gegen Getafe der beste... (12:10)

abseits.at

Austria-Fans nach Letsch-Verlängerung: „Freude hält sich in Grenzen“: Obwohl Thomas Letsch als Interimstrainer der Wiener Austria an der Europacup-Qualifikation scheiterte, erhielt der Coach einen Zweijahresvertrag. Der 49-Jährige darf also die von ihm begonnene Arbeit fortsetzen und will laut eigener Aussage eine „schlagkräftige Truppe auf die Beine stellen, um vielleicht etwas Erstaunliches zu schaffen, auf das wir alle stolz... (12:00)

abseits.at

Kreuzbandriss bei Salzburgs Farkas: [ Presseinfo RB Salzburg ] Was für Patrick Farkas am vergangenen Sonntag mit seinem ersten Bundesliga-Tor für den FC Red Bull Salzburg begann, endete leider mit einer schweren Knieverletzung. Der 25-jährige Burgenländer hat beim 4:1-Erfolg über Rapid Wien einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie erlitten. Farkas wird kommende... (11:43)

abseits.at

Andreas Kuen erleidet erneut Kreuzbandriss: [ Presseinfo SK Rapid ] Leider haben sich die Befürchtungen bewahrheitet und steht Andreas Kuen erneut vor einer längeren Zwangspause: Wie eine MR-Untersuchung bestätigte, zog sich der 23jährige Tiroler beim Spiel gegen RB Salzburg am Sonntag einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Noch im Laufe des heutigen Dienstags wird Kuen,... (11:16)

abseits.at

abseits.at Scorerwertung der Effizienz 2017/18: sky go Erste Liga – 33.Spieltag: Torschützen-, Assist- und Scorerlisten sind nicht immer der Indikator über den tatsächlichen Wert eines Spielers. Gerade in der heutigen Zeit wird etwa ein Stürmer nicht mehr nur an seinen Toren gemessen – andererseits werden Außenverteidiger oder defensive Mittelfeldspieler nicht immer entsprechend gewürdigt, obwohl sie in der Entstehungsgeschichte eines Tores ihre... (10:41)

abseits.at

RB Salzburg holt Schweizer Verteidiger-Talent: [ Presseinfo Red Bull Salzburg ] Van der Werff kommt von St. Gallen zum FC Red Bull Salzburg | Oberlin wechselt zum Vize-Meister FC Basel Mit Jasper van der Werff kann der FC Red Bull Salzburg einen weiteren Neuzugang für die neue Saison vermelden. Der 19-Jährige kommt vom FC St.... (09:22)

Admira

In Gedenken an Rudolf Mütz: Heute gedenken wir unserem ehemaligen Präsidenten Rudolf Mütz, der am 15. Mai 1943 als Opfer des NS-Regimes in einem Konzentrationslager in Jugoslawien starb. Rudolf Mütz war Direktor der Pollakwerke, die die Admira in den ersten Jahrzehnten unterstützt haben. Er war in den 20er-Jahren Präsident und Manager der Admira und hat die goldenen Jahre eingeleitet. Mütz... Mehr Info (06:00)

Austria

Acht Eigenbauspieler beim Triumph der Austria Amateure: Die Jungveilchen verschafften sich mit dem 5:0 im direkten Duell mit Karabakh eine hervorragende Ausgangssituation im Aufstiegskampf. Der Großteil der erfolgreichen Mannschaft wurde in der eigenen Austria-Akademie ausgebildet. (09:00)

Austria

1:2 Niederlage beim Wolfsberger AC: Auch im zweiten Anlauf wollte es nicht klappen - Austria verlor beim WAC mit 2:1. Ein Doppelschlag von Frieser knapp vor der Pause brachte die Veilchen auf die Verliererstraße, der schöne Anschlusstreffer von Dominik Prokop war zu wenig. (21:17)

Austria

Veilchen wollen es heute besser machen: Das wegen eines Unwetters am Samstag abgebrochene Spiel zwischen dem WAC und der Austria wird heute um 19:00 Uhr nachgetragen. „Jeder soll merken, dass wir gewillt sind, ganz anders aufzutreten als am Samstag. Jetzt liegt es an uns, zu zeigen, dass das nicht das wahre Gesicht der Austria ist“, betont Cheftrainer Thomas Letsch, der nun fix über den Sommer hinaus Cheftrainer von Austria Wien bleibt. (09:15)

Ballesterer

Geschichtsvergessen und teuer: Ein Kommentar zum Ernst-Happel-Stadion: Seit einiger Zeit fordert der ÖFB ein neues Nationalstadion, Präsident Leo Windtner erklärt den Denkmalschutz des Ernst-Happel-Stadions zum "großen Problem". Unterstützt wird er dabei vom Sportminister: "Das Happel-Stadion gehört niedergerissen", wurde Heinz-Christian Strache am 26. März im Standard zitiert. Georg Spitaler, Bernhard Hachleitner (15:39)

Brucki

Die Stimme der Kurve, 24: Rezension Die Stimme der Kurve Geschichten aus der fabelhaften Welt der Tivoli Nord Ausgabe 24, Mai 2018 16 S. Das Fanzine enthält Berichte von ausgewählten Heim- und Auswärtsspielen des FC Wacker Innsbruck , vom freundschaftlichen Eisstockschießen in Frankfurt , eine Folge der Reihe „Kennst du deine Stadt?“ über das am 8. Mai 1948 fertiggestellte, aber weitgehend unbeachtete und unverstandene Inn... Weiterlesen (05:00)

Brucki

Stadlau - Wiener Sport-Club 1:3 (0:1): Regionalliga Ost, 21. Runde, 15.5.2018 Stadlau-Platz, 350 Mit einem in Summe verdienten Auswärtssieg in Stadlau sicherte sich der Wiener Sport-Club den Klassenerhalt in der Regionalliga Ost. Kurz vor dem Ende einer nicht übertrieben guten Partie, Nachtragsspiel der 21. Runde, brachte ein Elfmeter das 0:1 und bald nach der Pause fiel das 0:2. Der FC Stadlau mit Ex-WSK-Trainer Slobodan Batričević ma... Weiterlesen (16:30)

Brucki

Lost Ground ESV Stadlau: 15.5.2018 Der Sportplatz des ESV Stadlau fiel 2005 dem Ausbau der U-Bahnstrecke der U2 zum Opfer. Der Eisenbahner Sport- und Kulturverein Stadlau wurde 1947 gegründet. 1974/75 und 1975/76 spielte der ESV Stadlau in der Wiener Liga. 1979 schloss man sich mit dem Kaisermühlner SC zum ESV/KSC zusammen. 2005 wurde die Spielgemeinschaft aufgelöst und der KSC fusionierte mit dem FC Donaustadt , der heut... Weiterlesen (15:30)

Bundesliga

Auch zweiter Versuch daneben - Austria verlor beim WAC 1:2: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (21:07)

Bundesliga

Protestkomitee erteilt KSV 1919 die Zulassung: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (18:29)

DerStandard

Bundesliga - Hartberg auch in zweiter Instanz ohne Lizenz: Tabellenzweiter kann nach Urteil in zweiter Instanz weiter nicht in höchste Spielklasse aufsteigen– KSV spielt 2. Liga (19:18)

DerStandard

Fussball - Türkischer Verband kritisiert DFB wegen Özil und Gündoğan: Vorsitzender über Grindel-Aussage in "Causa Erdoğan": "In keinster Weise hinzunehmen" – DFB-Chef hatte Spielern vorgeworfen, sich missbrauchen zu lassen (16:27)

DerStandard

Verletzt - Patrick Farkas muss unters Messer: Verteidiger erlitt nach erstem Ligator für Salzburg Kreuzbandriss (16:10)

DerStandard

Andreas Schnauder und Fritz Neumann - Pro und Kontra: Konsequenzen für Özil und Gündoğan: Deutsche Nationalspieler mit türkischem Hintergrund umgarnten Staatschef Erdogan bei einem Auftritt in London. Soll das für sie Konsequenzen haben? (16:06)

DerStandard

Fußball - Europa-League-Finale live: Olympique Marseille vs. Atletico Madrid, Mi. 20.45 Uhr: (15:13)

DerStandard

Europa League - Atletico im Europa-League-Finale gegen Marseille Favorit: Trainer Simeone wird das Match am Lyon von der Tribüne aus verfolgen – Spanier zum fünften Mal seit 2010 in einem europäischen Finale (15:08)

DerStandard

Verletzt - Andreas Kuen erlitt Kreuzbandriss: Rapid-Mittelfeldspieler erlitt Kreuzbandriss im linken Knie (13:51)

DerStandard

Fußball-WM 2018 - Deutscher WM-Kader ohne Mario Götze: Freiburgs Petersen als Überraschung im 27-Mann-Kader von Cheftrainer Joachim Löw, der seinen Vertrag bis 2022 verlängert – Neuer dabei (13:27)

DerStandard

Nationalcoach - Mancini will Italiens Team an Weltspitze zurückbringen: Rückkehr Balotellis für 53-Jährigen durchaus ein Thema (13:20)

DerStandard

Red Bull Salzburg - Salzburg holt Verteidiger Van der Werff: Schweizer kommt von St. Gallen – Oberlin wurde an Basel verkauft (12:36)

DerStandard

Rapid Wien - Rapid: Eine Religion geht zum Papst: Privataudienz bei Franziskus – Auch Kardinal Schönborn dabei (11:04)

DerStandard

Fußball - Gündoğan zu Treffen mit Erdoğan: Kein politisches Statement: Deutscher Teamspieler: "Sollen wir uns gegenüber dem Präsidenten des Heimatlandes unserer Familien unhöflich verhalten?" (10:54)

DerStandard

Bundesliga - WAC wiederholt zu stark für die Austria: Violetter Negativlauf geht mit knapper Niederlage in Kärnten weiter (20:57)

DerStandard

Erste Liga - Hartberg auch in zweiter Instanz ohne Lizenz: Tabellenzweiter kann nach Urteil in zweiter Instanz weiter nicht in höchste Spielklasse aufsteigen– KSV spielt 2. Liga (19:18)

DerStandard

Russland 2018 - Exnationaltrainer Marcel Koller kommentiert Fußball-WM im ORF: Exteamchef als Experte (17:05)

DerStandard

Fußball-WM - Deutscher WM-Kader ohne Mario Götze: Freiburgs Petersen als Überraschung im 27-Mann-Kader von Cheftrainer Joachim Löw, der seinen Vertrag bis 2022 verlängert – Neuer dabei (13:27)

DerStandard

Fußball - Europa-League-Finale live: Olympique Marseille vs. Atletico Madrid, 20.45 Uhr: (15:13)

DerStandard

Russland 2018 - Ex-Nationaltrainer Marcel Koller kommentiert Fußball-WM im ORF: Ex-Teamchef als Experte (17:05)

DerStandard

Vorschau - Atletico im Europa-League-Finale gegen Marseille Favorit: Trainer Simeone wird das Match in Lyon von der Tribüne aus verfolgen – Spanier zum fünften Mal seit 2010 in einem europäischen Finale (15:08)

DiePresse

Wenn Sport mit Politik verschmilzt: Joachim Löw beendete alle Spekulationen über einen WM-Rauswurf von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit wenigen Worten. Selbstverständlich nicht. Daran habe ich nicht gedacht. (16:04)

DiePresse

Auch zweiter Versuch daneben: Austria verlor beim WAC 1:2: Am Ende hieß es nach einem Doppelpack von Dominik Frieser (43., 45.+2) bzw. einem Tor von Dominik Prokop (61.) 2:1 für den WAC. (19:38)

DiePresse

Darf Fußballer Özil für Erdogan werben?: Ein Treffen von türkischstämmigen deutschen Nationalspielern mit dem türkischen Präsidenten Erdogan sorgt in Deutschland für Kritik. (05:19)

DiePresse

Fußball: Wenn Sport mit Politik verschmilzt: Joachim Löw beendete alle Spekulationen über einen WM-Rauswurf von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit wenigen Worten. Selbstverständlich nicht. Daran habe ich nicht gedacht. (16:04)

DiePresse

Europa League: Spektakel auch ohne Rumpelstilzchen Simeone: Salzburg-Bezwinger Olympique Marseille fordert am Mittwoch im Finale Atlético Madrid. Der brisante Showdown in Lyon wird wohl auch zur Abschiedsvorstellung von Antoine Griezmann und Fernando Torres. (16:04)

DiePresse

Marcel Koller wird Fußball-WM-Experte im ORF: Der Ex-Teamchef wird bei der Berichterstattung zur FIFA Weltmeisterschaft 2018 in Russland für den ORF arbeiten. (15:30)

DiePresse

Sepp Resnik: Ein Lebenswerk in Buchform: Eine Fitness-Fibel mit autobiografischen Erlebnissen. "Ich habe immer alles bis an die Grenze ausgenützt, um Erfolg zu haben." (14:37)

DiePresse

Deutsches WM-Großaufgebot mit Neuer, aber ohne Götze: DFB-Cheftrainer Joachim Löw hat am Dienstag seinen vorläufigen Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bekanntgegeben. (11:40)

DiePresse

Ein österreichischer Trainer für die NBA: Stefan Weissenböck steht vor einem Engagement in der National Basketball Association (NBA). (11:28)

DiePresse

Löw bleibt bis 2022 deutscher Bundestrainer: Der 58-jährige Joachim Löw wird seinen Vertrag als Bundestrainer des deutschen Fußball-Nationalteams bis 2022 verlängern. (11:00)

DiePresse

Kritik an Özil und Gündogan hat auch etwas sehr Scheinheiliges an sich: Es war alles andere als klug von den türkeistämmigen Fußballspielern, sich vom türkischen Präsidenten für dessen Wahlkampf einspannen zu lassen. Doch Deutschlands Politiker verhandeln nach wie vor mit Erdogan und deutsche Rüstungsfirmen belieferten dessen Armee. (09:57)

DiePresse

Rapid holt sich den Segen von Papst Franziskus: Eine Delegation der Wiener wird am Mittwoch nach Rom reisen und am Vormittag im Vatikan, in der Audienzhalle Paul VI. von Papst Franziskus zu einer Privataudienz empfangen. (08:53)

DiePresse

ORF überträgt French-Open-Spiele von Thiem: Der ORF wird wie im Vorjahr sämtliche Spiele des zweifachen Paris-Halbfinalisten Dominic Thiem bei den French Open live zeigen. (08:31)

DiePresse

Eishockey-WM: Österreich verabschiedet sich mit Niederlage: Viertelfinalist Tschechien erwies sich erwartungsgemäß als zu stark für das ÖEHV-Team. Michael Raffl aber zeigte mit einem Doppelpack auf. (07:22)

FIFA

Löw bleibt bis 2022 Bundestrainer: (12:48)

FIFA

Neuer, Petersen und Tah dabei, Götze und Wagner nicht: Bundestrainer Joachim Löw hat am Dienstagmittag in Dortmund seinen vorläufigen Kader für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ bekanntgegeben. Insgesamt nominierte der 58-Jährige 27 Spieler, darunter neun Weltmeister von 2014. (11:46)

FIFA

Countdown: Nur noch 30 Tage: Countdown: Nur noch 30 Tage Diop schlägt Les Bleus (12:30)

FIFA

Agenda für den 68. FIFA Kongress auf FIFA.com abrufbar: Die Agenda für den 68. FIFA-Kongress steht nun auf FIFA.com zur Verfügung. Der Kongress wird im Expo-Zentrum, von Moskau am Mittwoch, 13. Juni 2018 ab 9 Uhr (Ortszeit) stattfinden. (09:11)

FIFA

Offene Rechnungen in Russland: Offene Rechnungen in Russland // (14:06)

FIFA

Mancini übernimmt Italien: Roberto Mancini ist neuer Trainer der italienischen Nationalmannschaft. Das gab der Italienische Fussballverband (FIGC) am Montag bekannt. (07:01)

FIFA

Countdown: Nur noch 29 Tage: Die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ wirft immer größere Schatten voraus - noch 29 Tage! (16:38)

FIFA

Verfolgen Sie den FIFA eClub World Cup im Livestream: FIFA.com überträgt an diesem Wochenende (19. und 20. Mai) per Livestream das Geschehen beim FIFA eClub World Cup im Studio 130 in Paris. (14:25)

FIFA

Verfolgen Sie den FIFA eClub World Cup LIVE: FIFA.com überträgt an diesem Wochenende (19. und 20. Mai) per Livestream das Geschehen beim FIFA eClub World Cup im Studio 130 in Paris. (14:25)

Heute

"Wird Veränderung geben": Wohlfahrt kündigt großen Austria-Umbruch an: Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt kündigte einen großen Kader-Umbruch bei den Veilchen an. Der Kader wird sich auf jeden Fall verändern. (20:19)

Heute

Trainingszentrum gestürmt: Hooligans prügeln eigenen Stürmer-Star blutig: Gewaltbereite Sporting-Hooligans stürmten das Training ihres eigenen Vereins und attackierten die Spieler. Bas Dost wurde am Kopf verletzt. (20:06)

Heute

Rangnick sauer: Nach Krisen-Gespräch: Hasenhüttl vor Rauswurf?: Sportdirektor Ralf Rangnick düst mit finsterer Miene in seinem Porsche davon. Droht Unheil bei RB Leipzig? Trainer Hasenhüttl steht vor dem Aus. (19:46)

Heute

Bundesliga im Ticker: LIVE! Austria gegen WAC schon wieder 0:2 hinten: Neuer Versuch in Wolfsberg! Am Samstag musste abgebrochen werden, WAC gegen Austria wird neu angepfiffen. Wir tickern den Nachtrag LIVE! (17:51)

Heute

Heftige Reaktionen: Gündogan erklärt das Treffen mit Erdogan: In London treffen die Profis Özil und Gündogan den türkischen Präsidenten. Auf die Kritik folgt ein Statement des ManCity-Spielers. (05:49)

Heute

"Wird sich einiges ändern": Wohlfahrt kündigt großen Austria-Umbruch an: Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt kündigte einen großen Kader-Umbruch bei den Veilchen an. Der Kader wird sich auf jeden Fall verändern. (18:59)

Heute

1:2 beim WAC im Nachtrag: Wieder nix! Austria verliert Spiel der zweiten Chance: Auch im zweiten Anlauf gab es für die Wiener Austria nichts zu holen in Wolfsberg. Die Veilchen mussten sich im Nachtrag 1:2 geschlagen geben. (18:52)

Heute

Fällt Relegation weg?: Protest abgelehnt! Keine Lizenz für TSV Hartberg: Der TSV Hartberg bekommt keine Bundesliga-Lizenz. Der Protest wurde abgewiesen, somit würde aktuell sogar die Relegation entfallen. (19:16)

Heute

Austria resigniert: "Wir sind nicht besser als unser Tabellenplatz!": Bei der Wiener Austria sehnt man das Ende der Seuchensaison herbei. Kapitän Grünwald meinte: "Leckerbissen darf man keine mehr erwarten!" (19:14)

Heute

Bundesliga im Ticker: LIVE! 2:1! Austria gelingt der Anschlusstreffer: Neuer Versuch in Wolfsberg! Am Samstag musste abgebrochen werden, WAC gegen Austria wird neu angepfiffen. Wir tickern den Nachtrag LIVE! (18:19)

Heute

Relegation fällt weg: Protest abgelehnt! Keine Lizenz für TSV Hartberg: Der TSV Hartberg bekommt keine Bundesliga-Lizenz. Der Protest wurde abgewiesen, somit entfällt die Bundesliga-Relegation, St. Pölten bleibt erstklassig. (16:45)

Heute

Bundesliga im Ticker: LIVE! Nachtrag WAC gegen die Wiener Austria: Neuer Versuch in Wolfsberg! Am Samstag musste abgebrochen werden, WAC gegen Austria wird neu angepfiffen. Wir tickern den Nachtrag LIVE! (16:45)

Heute

Teamchef über England-Striker: Foda: "Barnes wäre eine Bereicherung für uns": Ashley Barnes ist in der mit Stars gespickten Premier League bei Burnley gesetzt. "Heute" weiß, wann der 28-Jährige erstmals für Österreich stürmen könnte. (15:45)

Heute

Tribüne stürzte ein: 18 Verletzte bei Abschieds-Interview von Iniesta: Bei einem TV-Interview mit Barca-Star Andres Iniesta stürzte eine provisorische Holztribüne ein. 18 Menschen wurden verletzt, darunter auch zwei Kinder. (14:27)

Heute

Ex-Teamchef: Für neuen Job kommt Koller nach Wien zurück: Marcel Koller hat einen neuen Job gefunden. Als TV-Experte im ORF kehrt der ehemalige Teamchef nach Österreich zurück. (13:40)

Heute

Klartext vom Rapid-Kapitän: Schwab: "Wussten, dass wir nicht Meister werden": Kein Saison-Sieg gegen das Spitzenduo, 22 Punkte Rückstand auf Meister Salzburg. Rapid-Kapitän Stefan Schwab spricht im "Heute"-Talk Klartext. (13:17)

Heute

Aufschrei in Deutschland: Löw kritisiert seine Stars für Treffen mit Erdogan: Ilkay Gündogan und Mesut Özil stehen im deutschen WM-Kader. Ein Auftritt an der Seite von Recep Tayyip Erdogan sorgt für einen Aufschrei. (13:02)

Heute

Lange Pause für Pechvogel: Rapid-Kicker Kuen erlitt dritten Kreuzbandriss: Das ist bitter! Rapid-Spieler Andreas Kuen erlitt beim 1:4 gegen Salzburg einen Kreuzbandriss. Es ist der dritte in der jungen Karriere des 23-Jährigen. (11:27)

Heute

Endrunde in Russland 2018: Götze nicht dabei! Das ist Deutschlands WM-Kader: Vor vier Jahren schoss Mario Götze Deutschland zum Weltmeister-Titel. Nach Russland nimmt ihn Bundestrainer Jogi Löw nicht mit. (11:04)

Heute

Fußballgott im Vatikan: Letzte Ölung? Papst gibt Rapid eine Privataudienz: Im Kampf um Platz drei holt sich Rapid im Saisonfinish Unterstützung von ganz oben. Der Papst empfängt den Boss, Sportliche Leitung, Hofmann und Schwab. (08:34)

Heute

Fußball-WM: Mit diesen Stars reist Brasilien nach Russland: Nationalcoach Tite hat sein Aufgebot für die WM bekannt gegeben. Superstar Neymar führt die Liste der 23 Spieler an. (07:36)

Kicker

Forsberg & Co.: DFB-Gegner Schweden mit drei BL-Legionären: Deutschlands WM-Gruppengegner Schweden startet mit 23 Spielern in die Vorbereitung auf das Turnier in Russland. Drei Profis im vorläufigen Aufgebot verdienen ihr Geld in Deutschland. (17:12)

Kicker

Kickers und Seeberger gehen getrennte Wege: Am Ende reichte auch der 3:1-Heimsieg gegen den ehemaligen Zweitligisten FSV Frankfurt nichts. Die Stuttgarter Kickers stiegen am Samstag aus der Regionalliga Südwest direkt ab, weil Kassel gegen Stadtallendorf gewann. Drei Tage später gaben die Degerlocher die Trennung von Trainer Jürgen Seeberger bekannt. (16:43)

Kicker

Simeone und Burgos: Atleticos Brüder im Geiste: Wenn am Mittwoch um 20.45 Uhr das Europa-League-Finale zwischen Atletico Madrid und Olympique Marseille in Lyon steigt, wird der Trainer der Colchoneros, Diego Simeone, auf der Tribüne sitzen. Doch das bereitet dem impulsiven Argentinier keine Sorge. Er hat ja noch sein Alter Ego, und das heißt German Burgos. (16:40)

Kicker

Aufstiegsspiel: Uerdingen weicht nach Duisburg aus: Der KFC Uerdingen wird das Hinspiel in der Aufstiegsrelegation zur 3. Liga gegen Waldhof Mannheim nicht im heimischen Grotenburg-Stadion austragen. Für die Partie am Donnerstag, 24. Mai, 19 Uhr, zieht der Meister der Regionalliga West ins Stadion des MSV Duisburg um. Auch Weiche Flensburg und der Hamburger SV II müssten für ihre Spiele ausweichen. (16:22)

Kicker

Wolfsburg und Labbadia: Relegations-Experten in grün-weiß: Der VfL Wolfsburg hat sich 2017 gegen Braunschweig durchgesetzt, Bruno Labbadia 2015 als Trainer des Hamburger SV gegen den Karlsruher SC. Man kennt sich also aus mit der Relegation in Wolfsburg. (16:14)

Kicker

Aufstiegsspiele zur 3. Liga zeitgenau angesetzt: Für die fünf Regionalliga-Meister und den Zweitplatzierten der Südwest-Staffel wird es ernst: Die Aufstiegsspiele zur 3. Liga stehen an. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die sechs Partien nun zeitgenau angesetzt. (16:07)

Kicker

LIVE! Schalke und Hoffenheim spielen ums Finale: Im Rückspiel des Halbfinals um die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft ermitteln der FC Schalke 04 und die TSG Hoffenheim heute den ersten Finalteilnehmer. Königsblau hatte das Hinspiel im Dietmar-Hopp-Stadion mit 1:0 gewonnen und sich damit eine gute Ausgangslage für den achten Einzug ins Finale um die A-Jugend-Meisterschaft erarbeitet. (15:51)

Kicker

Für 5,5 Millionen Euro: Hoffenheim verpflichtet Belfodil: Einen Tag nach dem Transfer von Leonardo Bittencourt hat die TSG Hoffenheim Ishak Belfodil verpflichtet. Der Algerier kommt vom belgischen Erstligisten Standard Lüttich, der ihn zuletzt an den SV Werder Bremen ausgeliehen hatte. Bei den Kraichgauern unterschrieb Belfodil einen Vertrag bis 2022. (15:37)

Kicker

"Eine gute Mischung": Löws Kader mit Petersen statt Wagner: Bundestrainer Joachim Löw hat bei der Nominierung seines vorläufigen 27-Mann-Kaders für die WM in Russland für Überraschungen gesorgt. Im Video erklärt er seine Entscheidungen - kicker-Reporter Matthias Dersch kommentiert sie. (15:32)

Kicker

Unions Manager Ruhnert: Mit dem Hobby-Politiker in die Bundesliga: Er bezeichnet sich als Fan der Traditionsvereine, er ist Politiker der Linkspartei - und seit diesem Dienstag ist Oliver Ruhnert der neue Manager beim Zweitligisten 1. FC Union. Über seine Vorstellungen und Ziele äußerte sich der Geschäftsführer Profifußball im Rahmen seiner Präsentation in Köpenick. (15:19)

Kicker

Der DFB sollte nicht zur Tagesordnung übergehen: Es geht nicht darum, dass bei Ilkay Gündogan und Mesut Özil zwei Herzen in der Brust schlagen. Sie mussten wissen, wen sie mit ihrer PR-Aktion unterstützen - deswegen sollte der DFB nicht zur Tagesordnung übergehen. Ein Kommentar von kicker-Reporter Frank Lußem. (15:06)

Kicker

FCH verpflichtet BVB-II-Kapitän Mainka: Der 1. FC Heidenheim hat den dritten Neuzugang für die neue Saison 2018/19 bekannt gegeben. Mit Patrick Mainka wechselt ein 23-jähriger Innenverteidger von Borussia Dortmund II auf die Ostalb. Bei den Brenzstädtern unterschrieb der 1,94-Meter-Mann einen bis 2020 laufenden Zweijahresvertrag. (14:57)

Kicker

Russ: "Wir müssen ihnen die Freude nehmen": Marco Russ (32) ist längst ein Urgestein bei der Eintracht. Schon 2006 stand er mit Frankfurt im Finale gegen den FC Bayern (0:1), sodass er bereits zum dritten Mal ein Pokal-Endspiel erlebt. Nach dem 1:2 gegen Dortmund vor einem Jahr hofft er, dass es im dritten Anlauf endlich mit dem lang ersehnten Triumph klappt. Am Dienstagnachmittag sprach Russ über... (14:44)

Kicker

Aytekin pfeift das Hinspiel in Wolfsburg: Am Donnerstag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) treffen sich der VfL Wolfsburg und Holstein Kiel in Wolfsburg im ersten Relegationsspiel, um für das Rückspiel die Grundlage für den noch einen freien Platz in der Bundesliga zu schaffen. Verantwortlich für diese Partie: Deniz Aytekin. (14:30)

Kicker

Lo Scrudato folgt Wenzel nach Schweinfurt: Wie der FC Schweinfurt 05 am Dienstag bekanntgab, verstärkt sich der Bayern-Regionalligist zur kommenden Spielzeit mit Gianluca Lo Scrudato. Der 21-jährige Linksverteidiger wechselt vom SV Röchling Völklingen (Südwest-Staffel) zu den Schnüdeln und unterschreibt für ein Jahr bis zum 30. Juni 2019. (14:29)

Kicker

Finaltag der Amateure: Waldalgesheims Neuauflage?: Sechstligist Alemannia Waldalgesheim träumt vom DFB-Pokal. Um in der kommenden Spielzeit wirklich an der ersten Hauptrunde teilzunehmen, muss der Klub aus dem Landkreis Mainz-Bingen aber das Landespokal-Finale gegen Regionalligist Wormatia Worms am kommenden Montag gewinnen. (14:01)

Kicker

Mainz besteht auf Diallo-Verbleib: Sechs Leihspieler hat der 1. FSV Mainz 05 noch offiziell bis Ende Juni quer durch Europa platziert. Während die Zukunft von Besar Halimi (Bröndby IF) ebenso offen ist, wie die von José Rodriguez (Maccabi Tel Aviv), Kenan Kodro (GC Zürich) und Devante Parker (SKN St. Pölten), starten Gaetan Bussmann (SC Freiburg) und Aaron Seydel am 24. Juni mit dem Team von Sandro Schwarz in die Saisonvorbereitung. Ebenso wie Abdou Diallo, der keine Freigabe erhält. (13:53)

Kicker

Kehrtwende: ARD-Experte Seppelt darf zur WM nach Russland: Der ARD-Journalist Hajo Seppelt darf nun doch zur WM nach Russland (14. Juni bis 15. Juli) reisen. Noch vergangene Woche war dem Doping-Experten von den russischen Behörden ein Visum zunächst verweigert worden. Am Dienstag bestätigte das Auswärtige Amt, dass Russland das Einreiseverbot für die Zeit der WM aufgehoben hat. (13:45)

Kicker

Wagners Fehleinschätzung ist Petersens Glück: Joachim Löws vorläufiger WM-Kader ist ein harter Schlag für Sandro Wagner, Nils Petersen hat dagegen sogar ernsthafte Chancen auf ein WM-Ticket. Auch Mario Götzes Nichtberücksichtigung ist nachvollziehbar. Bei Manuel Neuer geht der Bundestrainer ein - gut kalkuliertes - Risiko ein. Ein Kommentar von kicker-Reporter Matthias Dersch. (13:43)

Kicker

Trio um Knechtel verlässt den SV Babelsberg: Nach Abschluss der Regionalligasaison Nordost laufen beim SV Babelsberg bereits die Kaderplanungen für die kommende Spielzeit. Der Potsdamer Klub verabschiedete am Dienstag die Spieler Lukas Knechtel, Kubilay Büyükdemir und Antonin Hennig. Die im Sommer auslaufenden Verträge des Trios werden nicht verlängert. (13:42)

Kicker

Payet: "Ich glaube, ich kann spielen": Gegner Atletico Madrid gewann die erste Europa-League-Trophäe - 2010 war dies im neu eingeführten Wettbewerb der Fall, 2012 wiederholten die Colchoneros den Erfolg. Olympique Marseille hingegen gewann den ersten Champions-League-Titel - am 26. Mai 1993 im Münchner Olympiastadion war dies und ist damit fast exakt 25 Jahre her. Nun will die Mannschaft von Trainer Rudi Garcia den einstigen Helden Rudi Völler, Didier Deschamps oder Marcel Desailly nacheifern. (18:36)

Kicker

Kein Angebot: Leipzig und Hasenhüttl vor der Trennung?: Am Dienstag trafen sich RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff, Sportdirektor Ralf Rangnick und Trainer Ralph Hasenhüttl zum vereinbarten Bilanz- und Zukunftsgespräch im Leistungszentrum am Cottaweg. Über das Ergebnis dieser Unterredung schwiegen sich die Beteiligten aus, die Bekanntgabe der Entscheidung wird am Mittwoch erwartet. Es könnte nach knapp zwei überaus erfolgreichen Jahren der letzte Arbeitstag von Hasenhüttl beim Bundesliga-Sechsten sein. (18:25)

Kicker

Kolasinac und Co. sehen Endspiel-Einzug der U19: Der FC Schalke steht erstmals seit 2015 im Endspiel um die deutsche A-Junioren-Meisterschaft. Das Team von Trainer Norbert Elgert gewann am Dienstag auch das Halbfinal-Rückspiel gegen die TSG Hoffenheim - vor den Augen von Huub Stevens, Ulf Kirsten, Sead Kolasinac und einigen weiteren prominenten Zuschauern. (18:20)

Kicker

Schalke macht den Finaleinzug fix: Im Rückspiel des Halbfinals um die Deutsche A-Junioren-Meisterschaft hat sich Schalke 04 gegen die TSG Hoffenheim klar mit 4:2 durchgesetzt und ist damit der erste Finalteilnehmer. Königsblau hatte schon das Hinspiel im Dietmar-Hopp-Stadion mit 1:0 gewonnen. Der zweite Finalteilnehmer wird am Mittwoch zwischen Dortmund und Hertha BSC ermittelt. (17:54)

Kicker

Die WM-Kader im Überblick: In diesen Tagen verkünden die 32 Teilnehmer an der Weltmeisterschaft 2018 in Russland ihre vorläufigen Kader - auch einige endgültige sind bereits bekannt. Der kicker liefert den Überblick... (07:08)

Kicker

Van Marwijk streicht Langerak und Maclaren: Australiens Nationaltrainer Bert van Marwijk hat seinen vorläufigen WM-Kader von 32 auf 26 Spieler reduziert. Bei der Streichung von sechs Spielern erwischte es auch den früheren Dortmunder und Stuttgarter Mitch Langerak. (07:03)

Kicker

Premier-League-Comeback naht: Villa und Terry in Wembley: Aston Villa hat sich im Halbfinale der Qualifikationsspiele zur Premier League gegen den FC Middlesbrough durchgesetzt. Am Dienstagabend reichte der Elf um John Terry ein torloses Remis. Das Hinspiel hatten sie 1:0 gewonnen. (20:58)

Kicker

Skibbes Griechen unterliegen Saudi-Arabien: Saudi-Arabien ist ein Achtungserfolg gelungen. Die Saudis gewannen am Dienstag ein Testspiel gegen Griechenland. Das Team von Trainer Juan Antonio Pizzi gewann 2:0 (1:0). (20:26)

Kicker

Maskierte greifen Sporting an - Dost am Kopf verletzt: Etwa 50 maskierte Personen haben am Dienstag das Trainingsgelände des portugiesischen Erstligisten Sporting Lissabon gestürmt und sind bis in die Umkleidekabine vorgedrungen. Die Angreifer waren nach übereinstimmenden Meldungen mit Stöcken und Gürteln bewaffnet. Am Abend gab es als Reaktion eine Solidaritätsaktion von Sporting-Fans. (21:16)

Kicker

Maskierte attackieren Sporting Lissabon: Etwa 50 maskierte Personen haben am Dienstag das Trainingsgelände des portugiesischen Erstligisten Sporting Lissabon gestürmt und sind bis in die Umkleidekabine vorgedrungen. Die Angreifer waren nach übereinstimmenden Meldungen mit Stöcken und Gürteln bewaffnet. Am Abend gab es als Reaktion eine Solidaritätsaktion von Sporting-Fans. (21:16)

Kicker-BL

Kein Angebot: Leipzig und Hasenhüttl vor der Trennung?: Am Dienstag trafen sich RB-Geschäftsführer Oliver Mintzlaff, Sportdirektor Ralf Rangnick und Trainer Ralph Hasenhüttl zum vereinbarten Bilanz- und Zukunftsgespräch im Leistungszentrum am Cottaweg. Über das Ergebnis dieser Unterredung schwiegen sich die Beteiligten aus, die Bekanntgabe der Entscheidung wird am Mittwoch erwartet. Es könnte nach knapp zwei überaus erfolgreichen Jahren der letzte Arbeitstag von Hasenhüttl beim Bundesliga-Sechsten sein. (18:25)

Kicker-BL

Wolfsburg und Labbadia: Relegations-Experten in grün-weiß: Der VfL Wolfsburg hat sich 2017 gegen Braunschweig durchgesetzt, Bruno Labbadia 2015 als Trainer des Hamburger SV gegen den Karlsruher SC. Man kennt sich also aus mit der Relegation in Wolfsburg. (16:14)

Kicker-BL

Für 5,5 Millionen Euro: Hoffenheim verpflichtet Belfodil: Einen Tag nach dem Transfer von Leonardo Bittencourt hat die TSG Hoffenheim Ishak Belfodil verpflichtet. Der Algerier kommt vom belgischen Erstligisten Standard Lüttich, der ihn zuletzt an den SV Werder Bremen ausgeliehen hatte. Bei den Kraichgauern unterschrieb Belfodil einen Vertrag bis 2022. (15:37)

Kicker-BL

Aytekin pfeift das Hinspiel in Wolfsburg: Am Donnerstag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) treffen sich der VfL Wolfsburg und Holstein Kiel in Wolfsburg im ersten Relegationsspiel, um für das Rückspiel die Grundlage für den noch einen freien Platz in der Bundesliga zu schaffen. Verantwortlich für diese Partie: Deniz Aytekin. (14:30)

Kicker-BL

Mainz besteht auf Diallo-Verbleib: Sechs Leihspieler hat der 1. FSV Mainz 05 noch offiziell bis Ende Juni quer durch Europa platziert. Während die Zukunft von Besar Halimi (Bröndby IF) ebenso offen ist, wie die von José Rodriguez (Maccabi Tel Aviv), Kenan Kodro (GC Zürich) und Devante Parker (SKN St. Pölten), starten Gaetan Bussmann (SC Freiburg) und Aaron Seydel am 24. Juni mit dem Team von Sandro Schwarz in die Saisonvorbereitung. Ebenso wie Abdou Diallo, der keine Freigabe erhält. (13:53)

Kicker-BL

Labbadia vor Kiel: "Wir benötigen zwei Topleistungen": Bruno Labbadia kennt das alles. 2015 rettete er den Hamburger SV in der Relegation gegen den Karlsruher SC, nun stehen für ihn die Spiele mit dem VfL Wolfsburg gegen Holstein Kiel an. Zweimal alles oder nichts. Erinnerungen an damals spielen für den Trainer jedoch nur eine untergeordnete Rolle. "Keine fünf Prozent", sagt der 52-Jährige. (13:40)

Kicker-BL

TSG lehnte 30-Millionen-Offerte für Kramaric ab: Seit zweieinhalb Jahren stürmt Andrej Kramaric für 1899 Hoffenheim, der Kroate ist in diesem Zeitraum mit 33 Toren und 20 Assists einer der gefährlichsten Angreifer der Bundesliga. Eine Entwicklung die auch der Konkurrenz nicht verborgen geblieben ist. Ein hoch dotiertes Angebot lehnte die TSG im Winter ab. (13:27)

Kicker-BL

Verhaegh über Origi: "Das ist nicht so super gelaufen": Paul Verhaegh kämpft um seinen Einsatz in den Relegationsspielen gegen Holstein Kiel. Der Wolfsburger Co-Kapitän, der sich am vergangenen Samstag gegen Köln (4:1) eine schwere Platzwunde am Kopf zugezogen hat, könnte jedoch nur mit entsprechendem Schutz auflaufen. (12:57)

Kicker-BL

Titz will Hunt und Holtby halten: Der letzte gemeinsame Arbeitstag brachte beim Hamburger SV die ersten Entscheidungen - und erste klare Signale des Trainers hinsichtlich der Kaderstruktur. (12:08)

Kicker-BL

Bis 2022: Sobiechs Wechsel nach Köln ist perfekt!: Beim 1. FC Köln weht der erste Hauch von frischem Wind: Wie der Bundesliga-Absteiger am Dienstag offiziell mitteilte, schließt sich Lasse Sobiech dem Verein an. Der hochgewachsene Innenverteidiger kommt vom FC St. Pauli. (11:40)

Kicker-BL

Schwartz: "Vielleicht war es der richtige Zeitpunkt": Die Generalprobe vor der Relegation hat der Karlsruher SC am Samstag verpatzt: 2:3 unterlagen die Badener dem FC Carl Zeiss Jena und verpassten es so, mit einem Erfolgserlebnis in die anstehenden Entscheidungsspiele gegen Erzgebirge Aue zu gehen. Diese werfen ihre Schatten längst voraus. Während sich das Team auf den Zweitliga-16. einstellt, rüstet sich auch das Umfeld. Fast schon zur Nebensache wird da der wahrscheinliche Abschied von Torhüter Dirk Orlishausen. (10:55)

Kicker-BL

Werder verpflichtet Nürnbergs Möhwald: Bereits Anfang April hatte der kicker darüber berichtet, dass sich Nürnbergs Kevin Möhwald mit Werder Bremen über einen Wechsel einig sei, nun wurde der Deal auch offiziell bestätigt: Der 24-jährige Mittelfeldspieler kommt ablösefrei an die Weser. (10:05)

Kicker-BL

Wikinger Vestergaard: "Ein bisschen was reißen": Die erste Hürde hat er genommen. Wie erwartet gehört Jannik Vestergaard zum vorläufigen Aufgebot Dänemarks für die WM in Russland. Dabei hatte es vor zwei Monaten noch so ausgesehen, als müsste Gladbachs Abwehr-Hüne das Turnier abschreiben. (08:05)

Kicker-BL2

Wolfsburg und Labbadia: Relegations-Experten in grün-weiß: Der VfL Wolfsburg hat sich 2017 gegen Braunschweig durchgesetzt, Bruno Labbadia 2015 als Trainer des Hamburger SV gegen den Karlsruher SC. Man kennt sich also aus mit der Relegation in Wolfsburg. (16:14)

Kicker-BL2

Unions Manager Ruhnert: Mit dem Hobby-Politiker in die Bundesliga: Er bezeichnet sich als Fan der Traditionsvereine, er ist Politiker der Linkspartei - und seit diesem Dienstag ist Oliver Ruhnert der neue Manager beim Zweitligisten 1. FC Union. Über seine Vorstellungen und Ziele äußerte sich der Geschäftsführer Profifußball im Rahmen seiner Präsentation in Köpenick. (15:19)

Kicker-BL2

FCH verpflichtet BVB-II-Kapitän Mainka: Der 1. FC Heidenheim hat den dritten Neuzugang für die neue Saison 2018/19 bekannt gegeben. Mit Patrick Mainka wechselt ein 23-jähriger Innenverteidger von Borussia Dortmund II auf die Ostalb. Bei den Brenzstädtern unterschrieb der 1,94-Meter-Mann einen bis 2020 laufenden Zweijahresvertrag. (14:57)

Kicker-BL2

Aytekin pfeift das Hinspiel in Wolfsburg: Am Donnerstag (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) treffen sich der VfL Wolfsburg und Holstein Kiel in Wolfsburg im ersten Relegationsspiel, um für das Rückspiel die Grundlage für den noch einen freien Platz in der Bundesliga zu schaffen. Verantwortlich für diese Partie: Deniz Aytekin. (14:30)

Kicker-BL2

Labbadia vor Kiel: "Wir benötigen zwei Topleistungen": Bruno Labbadia kennt das alles. 2015 rettete er den Hamburger SV in der Relegation gegen den Karlsruher SC, nun stehen für ihn die Spiele mit dem VfL Wolfsburg gegen Holstein Kiel an. Zweimal alles oder nichts. Erinnerungen an damals spielen für den Trainer jedoch nur eine untergeordnete Rolle. "Keine fünf Prozent", sagt der 52-Jährige. (13:40)

Kicker-BL2

Dick kehrt nach Kaiserslautern zurück: Florian Dick ist vier Jahre nach seinem Weggang aus Kaiserslautern zurück bei den Roten Teufeln. Der 33-Jährige soll beim FCK mithelfen, den direkten Wiederaufstieg zu schaffen. (13:31)

Kicker-BL2

Verhaegh über Origi: "Das ist nicht so super gelaufen": Paul Verhaegh kämpft um seinen Einsatz in den Relegationsspielen gegen Holstein Kiel. Der Wolfsburger Co-Kapitän, der sich am vergangenen Samstag gegen Köln (4:1) eine schwere Platzwunde am Kopf zugezogen hat, könnte jedoch nur mit entsprechendem Schutz auflaufen. (12:57)

Kicker-BL2

Regensburg verlängert mit Nandzik: Jahn Regensburg hat den Vertrag mit Linksverteidiger Alexander Nandzik langfristig verlängert. Der 25-Jährige band sich für vier Jahre bis 2022 an den SSV. "Die Entscheidung fiel mir ganz leicht", erklärte der Blondschopf. (12:36)

Kicker-BL2

"Mein Verein": Stark verlängert in Darmstadt: Darmstadt 98 hat die Klasse gehalten - und Yannick Stark. Der Mittelfeldspieler hat seinen auslaufenden Vertrag bei den Lilien verlängert, wie der Verein am Dienstag mitteilte. (12:24)

Kicker-BL2

Morales schließt sich Düsseldorf an: Fortuna Düsseldorf rüstet für die Bundesliga auf. Der Zweitliga-Meister vermeldete am Dienstag die Verpflichtung von Alfredo Morales. Der 28-jährige Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom FC Ingolstadt und unterschrieb einen bis 2021 laufenden Dreijahresvertrag. (11:31)

Kicker-BL2

Schwartz: "Vielleicht war es der richtige Zeitpunkt": Die Generalprobe vor der Relegation hat der Karlsruher SC am Samstag verpatzt: 2:3 unterlagen die Badener dem FC Carl Zeiss Jena und verpassten es so, mit einem Erfolgserlebnis in die anstehenden Entscheidungsspiele gegen Erzgebirge Aue zu gehen. Diese werfen ihre Schatten längst voraus. Während sich das Team auf den Zweitliga-16. einstellt, rüstet sich auch das Umfeld. Fast schon zur Nebensache wird da der wahrscheinliche Abschied von Torhüter Dirk Orlishausen. (10:55)

Kicker-BL2

Duisburg angelt sich Kickers-Abwehrchef Neumann: Duisburg hat die Saison in der 2. Bundesliga als Aufsteiger auf Rang 7 abgeschlossen, Trainer Ilia Gruev hat aber schon den Blick auf die kommende Spielzeit gerichtet. Und da darf sich der MSV-Coach auf Sebastian Neumann freuen. (10:53)

Kicker-BL2

St. Paulis Lehren aus der "Achterbahnfahrt": Das spannende Saisonfinale hat in der 2. Liga viele Spuren hinterlassen - auch beim FC St. Pauli. Die "Achterbahnfahrt" endete mit dem Klassenerhalt und wird Konsequenzen haben. Die Infrastruktur, das Trainerteam, Neuzugänge und Marvin Ducksch spielen unter anderem eine Rolle, ehe es am 25. Juni schon wieder losgeht. (09:44)

Kicker-BL2

Zurück in der Bundesliga - "Ein Traum geht in Erfüllung": Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Nürnberg sind wieder zurück im Fußball-Oberhaus. In Düsseldorf wurde das Team von Friedhelm Funkel von tausenden Fans gefeiert. (09:03)

Kicker-BL2

"Wichtige Säule" Maloca bleibt in Fürth: Zwei Tage nach dem erfolgreichen Klassenerhalt hat die SpVgg Greuther Fürth ihren Innenverteidiger Mario Maloca fest verpflichtet und bis 2020 an sich gebunden. Der 29-jährige Kroate war in der abgelaufenen Saison vom polnischen Klub Lechia Danzig ausgeliehen. "Ich habe mich hier sehr schnell mit dem Kleeblatt identifiziert", berichtete Maloca. (08:24)

Kleine Zeitung

Hartberg erhält die Lizenz wieder nicht: Auch in zweiter Instanz hat der TSV Hartberg die Lizenz für die Bundesliga nicht erhalten. (16:55)

Kleine Zeitung

Koller als TV-Experte: Der ORF hat am Dienstag einen prominenten TV-Experten für die Fußball-WM im Sommer in Russland (14. Juni bis 15. Juli) präsentiert. (15:36)

Kleine Zeitung

Der nächste Versuch - Spielstand: 0:0: Weil das Spiel am Samstag witterungsbedingt abgebrochen wurde, spielt der WAC derzeit erneut gegen Austria Wien. (14:03)

Kleine Zeitung

18 Verletzte bei Iniesta-Interview: Während eines Fernsehinterviews mit Barcelona-Kapitän Andres Iniesta ist am Dienstag eine provisorische Holztribüne mit Dutzenden Zuschauern zusammengebrochen. (13:51)

Kleine Zeitung

Löw verlängert bis 2022, Götze nicht bei der WM: Der deutsche Fußballbund hat die Vertragsverlängerung mit Jogi Löw bekanntgegeben. Auch der Sportdirektor soll bleiben. Im vorläufigen WM-Kaderist auch Manuel Neuer dabei. (12:40)

Kleine Zeitung

Neuer und Alaba konnten erstmals voll trainieren: Vier Tage vor dem Cupfinale gegen Frankfurt konnte David Alaba ebenso wie Manuel Neuer bei den Bayern erstmals wieder eine ganze Trainingseinheit mitmachen. (12:15)

Kleine Zeitung

Weissenböck als nächster NBA-Export: Stefan Weissenböck ist nach Jakob Pöltl der nächste Österreicher in der NBA. Dort wird er die Brooklyn Nets unterstützen. (10:51)

Kleine Zeitung

"Heiligenschein" rettete japanischem Piloten wohl das Leben: Bei einem Crash in der Formel 2 hat der neue Cockpitschutz "Halo" den Japaner Tadasuke Makino vermutlich vor dem Schlimmsten bewahrt. (09:53)

Kleine Zeitung

Ronaldo will sich seine Freiheit erkaufen: Cristiano Ronaldo hat zwischen 2011 und 2014 15 Millionen Euro an Steuern hinterzogen. Nun will sich der Superstar um 30 Millionen aus dem Prozess freikaufen. Platz der Deal, drohen bis zu zehn Jahre Haft. (09:00)

Kleine Zeitung

Der nächste Versuch - Spielstand: 2:1: Wie am Samstag traf der WAC auch im Wiederholungsspiel gegen die Austria vor der Pause doppelt, führt aktuell mit 2:1. (18:07)

Kleine Zeitung

Ein starker WAC besiegt die Wiener Austria mit 2:1: Vor 2814 Besuchern gewann der WAC das Wiederholungsspiel gegen Austria Wien. Statt Ouedraogo traf diesmal Frieser doppelt. (18:52)

Kleine Zeitung

Der nächste Versuch - Spielstand: 2:0: Wie am Samstag traf der WAC auch im Wiederholungsspiel gegen die Austria vor der Pause doppelt und führt 2:0. (18:07)

Kleine Zeitung

Özil und Gündogan erzürnen die Deutschen: Die deutschen Fußball-Teamspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan haben dem umstrittenen türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan Trikots ihrer Klubs überreicht. Für Aufsehen sorgt die Aktion auch wegen der Bewerbungen von Deutschland und der Türkei für die EM 2024. (06:44)

Kleine Zeitung

Familie Mellitzer startet ins neue Abenteuer: Alexander Mellitzer, Eishockey-Headcoach und Sportdirektor der Heilbronner Falken, zieht im Sommer mit seiner Familie nach Deutschland. (06:14)

Kleine Zeitung

Im Blindflug zur Glanzparade: Tormann Ben Amos von Charlton verhindert mit einer irren "No Look Parade" einen Gegentreffer. Seine Mannschaft verlor dennoch. (05:49)

Kleine Zeitung

Der WAC will keine Revanche zulassen: Der WAC empfängt heute (19) in der Neuaustragung erneut die Austria. Es ist eine reine Charaktersache, wie wir wieder in die Partie gehen. Offenbacher wird geschont. (04:02)

Kleine Zeitung

Der neue VSV-Goalie kommt aus der DEL: Der 30-jährige Kanadier Dan Bakala wird zukünftig für den VSV das Tor hüten. Vor zwei Tagen soll der Villacher unterschrieben haben. Die offizielle Bestätigung soll demnächst erfolgen. (03:50)

Kleine Zeitung

"Krisenintervention" für Stadionprobleme: Erster Gipfel gestern Nachmittag bei Bürgermeisterin. Schnelle Lösungen angepeilt. (03:50)

Kleine Zeitung

Marach: "Habe schon viele Morddrohungen erhalten": Alarmierende Aussagen von Oliver Marach: So erhielt Steiermarks Weltklasse-Doppelspieler schon mehrfach Morddrohungen. Dies und Hacker-Angriffe seien auf der Tour aber "ganz normal." (03:50)

Kleine Zeitung

Dakar-Sieger Walkner und Peterhansel kommen: Beim Erzbergrodeo treffen Fans und Offroadbegeisterte heuer unter anderem auf Matthias Walkner und Stephane Peterhansel. (03:00)

Kleine Zeitung

Kein neuer Vertrag für Hasenhüttl: Trotz der jüngsten Beteuerungen von Sportdirektor Ralf Rangnick steht Ralph Hasenhüttl Medienberichten zufolge vor einem möglichen Aus beim deutschen Fußball-Bundesligisten RB Leipzig. (20:45)

Kleine Zeitung

Gastgeber Dänemark ausgeschieden: Im Viertelfinale kommt es zum Topspiel Russland gegen Kanada. (20:43)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: Kraig: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die nächste Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: Kraig. (22:22)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: Ludmannsdorf: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die nächste Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: Ludmannsdorf. (22:21)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: Nötsch: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die nächste Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: Nötsch. (22:19)

Kleine Zeitung

Zur Vorwahl steht: Gmünd 1b: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die nächste Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: Gmünd 1b. (22:18)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: Bodensdorf: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die nächste Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: Bodensdorf. (22:17)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: Reichenau: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die nächste Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: Reichenau. (22:16)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: Nußdorf 1b: Bis Dienstag, 20 Uhr, läuft die Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: St. Nußdorf 1b. (22:13)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: Radenthein 1b: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die nächste Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: Radenthein 1b. (22:12)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: Weißenstein: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die nächste Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: Weißenstein. (22:11)

Kleine Zeitung

Zur Vorauswahl steht: ATSV/St. Stefan 1b: Bis Donnerstag, 20 Uhr, läuft die Vorauswahl zum "Fußballer des Jahres". Diesmal: ATSV/St. Stefan 1b. (22:09)

Krone

Hard und Fivers kämpfen zum 4. Mal um HLA-Titel!: Die Meister der vergangenen sieben Jahre spielen ab Freitag um den Titel in der Handball Liga Austria: Titelverteidiger HC Hard empfängt zum Auftakt der „best of five“-Serie die Fivers WAT Margareten. Beide Teams mussten in ihren dritten Halbfinal-Matches am Dienstag aber hart kämpfen. Hard besiegte Westwien mit 28:27 nach Verlängerung, die Fivers bezwangen Krems 28:27. (20:48)

Krone

Posieren mit Erdogan: DFB kritisiert Özil und Co.: Wie krone.at am Montag berichtete, traf sich der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan in London mit Spielern der deutschen Nationalmannschaft. Die deutsch-türkischen Kicker Mesut Özil und Ilkay Gündogan überreichten dem Politiker Geschenke (Trikots ihrer Mannschaften). Der Deutsche Fußball Bund (DFB) reagierte darauf verärgert. Reinhard Grindel, der Präsident des DFB, ließ seinem Unmut auf Twitter freien Lauf.  (04:44)

Krone

Klarer 119:106-Auftaktsieg der Warriors in Houston: Die Golden State Warriors haben dank 37 Punkten von Superstar Kevin Durant das erste Western-Conference-Finale der National Basketball Association (NBA) für sich entschieden. Der Titelverteidiger aus Oakland siegte am Montagabend (Ortszeit) 119:106 bei den Houston Rockets, die auch im zweiten Match der „best of seven“-Serie in der Nacht auf Donnerstag (ab 3.00 Uhr MESZ/) Heimrecht haben.  (05:44)

Krone

Ex-Teamchef Koller bei WM als TV-Experte im ORF: Der ORF hat einen prominenten TV-Experten für die Fußball-WM im Sommer in Russland (14. Juni bis 15. Juli) präsentiert. Der frühere ÖFB-Teamchef Marcel Koller wird bei Livespielen zur Verfügung stehen. (17:49)

Krone

Austria geht auch im 2. Anlauf beim WAC baden!: Die Wiener Austria hat die unverhoffte zweite Chance nicht nutzen können - die „Veilchen“ sind am Dienstag auch bei der „Wiederholung“ des am Samstag wegen eines Unwetters abgebrochenen Gastspiels beim Wolfsberger AC baden gegangen! Wie vor drei Tagen führte Wolfsberg zur Pause bereits mit 2:0 - doch weil der Austria diesmal keine Sintflut zur Hilfe kam, ging die Partie auch danach weiter und am Ende hieß es nach einem Doppelpack von Dominik Frieser (43., 45.+2) bzw. einem Tor von Dominik Prokop (61.) 2:1 für den WAC. (18:56)

Krone

Ex-Teamspieler Trinidads stirbt bei Autounfall!: Der ehemalige Fußball-Nationalspieler von Trinidad und Tobago, Jlloyd Samuel, ist im Alter von 37 Jahren bei einem Autounfall in England ums Leben gekommen. Das gab der Fußballverband von Trinidad und Tobago am Dienstag bekannt. (19:43)

Krone

Fünfter Monat - Sportwelt freut sich mit Hirscher!: „Das wahre Abenteuer startet genau jetzt!“ Mit diesen Worten verkündeten Marcel Hirscher und seine Laura die Schwangerschaft. Die Sportwelt freut sich mit ihnen. Unter den ersten Gratulanten: Lindsey Vonn. (04:40)

Krone

Erdogan-Fotos: Türkei schießt scharf gegen DFB: Der türkische Fußballverband (TFF) hat die Kritik des deutschen Fußballbundes (DFB) an dem Treffen von Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan als inakzeptabel zurückgewiesen. Die „diffamierenden Aussagen“ von DFB-Chef Reinhard Grindel habe er mit tiefer Bestürzung zur Kenntnis genommen, teilte der TFF-Vorsitzende Yildirim Demirören am Dienstag mit. (14:16)

Krone

Eishockey-Liga pfeift auf Österreichs Nationalteam: Mit einer starken Leistung und dem 3:4 gegen Tschechien ist für Österreich am Montagabend die Eishockey-A-WM in Kopenhagen zu Ende gegangen! Ein Turnier, dem zwei Spieler ihren Stempel aufdrückten: Der später angereiste Michael Raffl traf in fünf Partien viermal - so oft scorte zuletzt Thomas Vanek 2013 bei einer A-WM für unser Team! In puncto Effizienz (vier Treffer mit elf Torschüssen) zählte Raffl sogar zu den Top-Akteuren der WM-Vorrunde. (14:16)

Krone

Schiri schmeißt Goalie während Elferschießen raus!: Dass die Profi-Schiedsrichter der Welt nicht gerade eine gute Phase durchmachen, haben die Halbfinali der internationalen Wettbewerbe in Europa gezeigt. Was aber der Schiedsrichter der U17-EM-Viertelfinals Irland - Niederlande getan hat, ist schlicht und einfach unbegreiflich (im Video die letzte Minute). (12:31)

Krone

Konsel: „Rapid? Eigentlich eine Katastrophe!“: Michael Konsel zu Gast im krone.at-Sportstudio. Der „Panther“ spricht mit Sportchef Max Mahdalik über Rapids Auftritt gegen Salzburg, Austrias „alles andere als zufriedenstellende“ Situation und die „Bombensaison“ von Sturm Graz. (13:52)

Krone

LIVE: Besteht die Austria im 2. Anlauf beim WAC?: Hier bei uns im sportkrone.at-LIVETICKER verpassen Sie nichts von diesem Spiel! (16:30)

Krone

Hirscher-Baby unterwegs, DFB-Rüffel wegen Erdogan: Das krone.at-Sportstudio am 15. Mai. Diesmal präsentiert Michael Fally: Marcel Hirschers Vorfreude auf den Nachwuchs, Rüffel vom DFB für Özil und Gündogan wegen eines Besuchs bei Erdogan und Letschs Zukunft bei der Austria (alles im Video oben). (08:49)

Krone

Hartberg auch in 2. Instanz ohne Bundesliga-Lizenz: Näheres in Kürze! (16:53)

Krone

Massa startet ab nächster Saison in der Formel E!: Der frühere Formel-1-Pilot Felipe Massa fährt in der kommenden Saison in der Formel E! Der Brasilianer unterschrieb beim monegassischen Venturi-Team einen Vertrag über drei Jahre, gab die vollelektrische Rennserie am Dienstag bekannt. (16:18)

Krone

Mohoric gewinnt 10. Etappe ++ Yates bleibt in Rosa: Der Brite Simon Yates hat am Dienstag auf der längsten Etappe des 101. Giro d‘Italia seine Gesamtführung erfolgreich verteidigt. Sein zweitplatzierter Mitchelton-Teamkollege Johan Esteban Chaves (Kolumbien) büßte hingegen nach den 239 Kilometern von Penne nach Gualdo Tadino rund zehn Minuten ein. Den Tagessieg sicherte sich der Slowene Matej Mohoric vor seinem deutschen Fluchtgefährten Nico Denz. (16:12)

Krone

Russland hob Einreiseverbot für Dopingjäger auf: Die russische Regierung hat das Einreiseverbot für den ARD-Dopingexperten Hajo Seppelt zur Fußball-WM aufgehoben. Das teilte der deutsche Außenminister Heiko Maas am Dienstag auf Twitter mit. Unklar ist aber offenbar noch, ob Seppelt aus Russland über die WM berichten darf. Maas sprach nur von einem „Zwischenerfolg“. (14:51)

Krone

18 Verletzte bei Interview mit Andres Iniesta!: Während eines Fernsehinterviews mit Barcelona-Kapitän Andres Iniesta ist am Dienstag eine provisorische Holztribüne mit Dutzenden Zuschauern zusammengebrochen! 18 Menschen seien leicht verletzt worden, darunter zwei Minderjährige, sagte ein Sprecher der Stadtverwaltung der katalanischen Metropole. (14:03)

Krone

Neuer absolvierte erstmals komplettes Training: Am Tag seiner Nominierung in den vorläufigen Kader für die WM hat Manuel Neuer erstmals nach seiner Verletzung ein komplettes Mannschaftstraining beim FC Bayern München absolviert. Der 32-Jährige bestritt am Dienstag nach Vereinsangaben die gesamte Einheit beim deutschen Rekordmeister wie auch Österreichs Star David Alaba und Kingsley Coman. (12:24)

Krone

Rapids Andreas Kuen erlitt Kreuzbandriss: Mittelfeldspieler Andreas Kuen von Rapid Wien hat am Sonntag im Bundesligaheimspiel gegen Meister Red Bull Salzburg (1:4) einen Kreuzbandriss im linken Knie erlitten. Der 23-Jährige, dessen Vertrag mit Saisonende ausläuft, werde noch am Dienstag von Klub-Arzt Benno Zifko operiert, gaben die Hütteldorfer bekannt. (11:40)

Krone

Israels Geheimdienst Mossad wacht über Klagenfurt: Die Sicherheitsvorkehrungen im Sportpark Klagenfurt werden am Samstag beim Damen-Volleyball-Kracher zwischen Österreich und Israel in der Silver League besonders hoch sein. Die Girls aus dem Nahen Osten werden sogar von Geheimdienst-Agenten begleitet. (11:36)

Krone

Deutschlands WM-Held ist bei der WM nicht dabei: DFB-Cheftrainer Joachim Löw hat am Dienstag seinen vorläufigen Kader für die Weltmeisterschaft in Russland bekanntgegeben. In dem 27-Mann-Aufgebot ist der noch rekonvaleszente Bayern-Stammgoalie Manuel Neuer einer von vier Tormännern. Nicht den Sprung nach Russland schafften Mario Götze, der im WM-Finale 2014 den entscheidenden Treffer erzielt hat, und Bayern-Stürmer Sandro Wagner. (11:27)

Krone

Ex-Salzburg-Trainer wird neuer St.-Gallen-Coach!: Der Schweizer Fußball-Erstligist FC St. Gallen hat mit dem Deutschen Peter Zeidler am Dienstag einen neuen Cheftrainer präsentiert.  (11:05)

Krone

Löw bleibt bis 2022 deutscher Bundestrainer: Joachim Löw wird seinen Vertrag als Bundestrainer des deutschen Nationalteams bis 2022 verlängern. (11:03)

Krone

Japaner verdankt vermutlich „Halo“ sein Leben!: Eingehende Untersuchungen werden noch durchgeführt, aber es sieht nach ersten Erkenntnissen danach aus, dass der Cockpitschutz „Halo“ dem japanischen Formel-2-Fahrer Tadasuke Makino das Leben gerettet, zumindest aber vor schlimmsten Verletzungen bewahrt hat (im Video). Im Zuge eines Unfalls beim Rennen in Montmelo/Barcelona wurde der „Heiligenschein“ vom Hinterrad eines Konkurrenten getroffen.  (11:09)

Krone

Trainer Stefan Weissenböck geht in die NBA: Stefan Weissenböck steht vor einem Engagement in der NBA. Brose Bamberg, seit acht Jahren der Klub des gebürtigen Mistelbachers, „verleiht“ seinen Individualtrainer an die Brooklyn Nets. Der 44-Jährige bestätigte am Dienstag, dass der Vertrag „unterschrieben“ sei. (10:50)

Krone

Fivers und Westwien hoffen auf den großen Wurf!: Fivers und Westwien hoffen heute auf den großen Wurf „Finaler“ Showdown vor dem Endspiel. Drittes Spiel, alles oder nichts!  (06:43)