2018-08-26

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - FC Wacker Innsbruck x:x: (14:17)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - FC Wacker Innsbruck 2:1 (1:0): Najo.  (16:52)

Brucki

Rapid – Wacker Innsbruck 2:1 (1:0): Bundesliga, 5. Runde, 26.8.2018 Weststadion, 17.400 Wieder ging Rapid nach einer Viertelstunde früh in Führung, spielte gut nach vorne und hatte hinten Glück sowie den erneut sehr guten Strebinger. Das 3:0 lag schließlich nicht nur in der Luft sondern war schon schwer zu vergeben, trotzdem gab es stattdessen den Innsbrucker Anschlusstreffer zum 2:1. Es wurde nach dem Europacupspiel unter der Woche... Weiterlesen (15:00)

Bundesliga

Glücklicher 2:1-Heimsieg von Rapid über Aufsteiger Innsbruck: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:41)

DerStandard

Bundesliga - Rapid zittert sich gegen Wacker zu erstem Heimsieg: Beim 2:1 für die Wiener bleiben auf beiden Seiten viele Möglichkeiten ungenützt, schließlich reicht es zum Erfolgserlebnis vor dem EL-Match in Bukarest (19:27)

DerStandard

Live-Nachlese - Rapid schlägt Wacker Innsbruck 2:1: (16:47)

DerStandard

Live-Ticker - Rapid vs. Wacker Innsbruck 1:0: Grün-Weiß will auch in der Liga zu seiner Form finden (16:47)

DerStandard

Live-Ticker - Rapid vs. Wacker Innsbruck 2:0: Grün-Weiß will auch in der Liga zu seiner Form finden (16:47)

DerStandard

Live-Ticker - Rapid schlägt Wacker Innsbruck 2:1: (16:47)

DerStandard

Live-Ticker - Rapid vs. Wacker Innsbruck 0:0: Grün-Weiß will auch in der Liga zu seiner Form finden (16:47)

DerStandard

Allianz - Rapid zittert sich gegen Wacker zu erstem Heimsieg: Beim 2:1 für die Wiener bleiben auf beiden Seiten viele Möglichkeiten ungenützt, schließlich reicht es zum Erfolgserlebnis vor dem EL-Match in Bukarest (19:27)

DiePresse

Rapid zittert sich gegen Innsbruck zu erstem Heimsieg: Die Hütteldorfer besiegten den Aufsteiger mit 2:1, vergaben dabei etliche Chancen und leisteten sich ebenso viele Defensivschwächen. (16:52)

DiePresse

Erster Heimsieg: Rapid gewinnt gegen Innsbruck: Die Hütteldorfer besiegten den Aufsteiger mit 2:1, vergaben dabei etliche Chancen und leisteten sich ebenso viele Defensivschwächen. (16:52)

EwkiL/Freunde

Rapid-Innsbruck: 2:1 (1:0) Die spätere Unzufriedenheit des Rapid-Publikums mit dem Spiel kann man bereits an den Quoten erahnen: 1,4 : 4,5 : 6,0. Die Quoten sind ein […] (21:46)

Heute

3 Tage nach "GOGO RAUS" : Rapid Wien feiert mit "Ultras" das Jubiläum: Die Rapid-Ultras forderten den Kopf des Trainers. Gegen Innsbruck feiert der mächtige Fanklub den 30. Geburtstag. Der Klub gratuliert. (15:26)

Heute

Bundesliga-Hit: LIVE! Rapid legt gegen Innsbruck ein Tor nach: Schafft Rapid den Turnaround in der Bundesliga? Aufsteiger Wacker Innsbruck gastiert im Allianz Stadion – die Grün-Weißen müssen siegen! (13:53)

Heute

Bundesliga-Hit: LIVE! Rapid will gegen Innsbruck nachlegen: Schafft Rapid den Turnaround in der Bundesliga? Aufsteiger Wacker Innsbruck gastiert im Allianz Stadion – die Grün-Weißen müssen siegen! (13:53)

Heute

Bundesliga-Hit: LIVE! Rapid geht gegen Innsbruck in Führung: Schafft Rapid den Turnaround in der Bundesliga? Aufsteiger Wacker Innsbruck gastiert im Allianz Stadion – die Grün-Weißen müssen siegen! (13:53)

Heute

Zittern am Ende: 2:1! Rapid Wien fährt ersten Liga-Heimsieg ein: Rapid Wien schlug Aufsteiger Wacker Innsbruck mit 2:1 – erster Liga-Heimsieg der Saison. (13:53)

Heute

Erster Rapid-Heimsieg: Keine "Gogo raus"-Rufe! Djuricin ist "dankbar": Zwei Siege in Serie! Rapid-Trainer Goran Djuricin atmet durch – auch weil es beim 2:1 gegen Innsbruck keine "Gogo raus"-Rufe gab. (17:38)

Krone

Rapid unter Druck: „Nicht die Hosen voll haben!“: „Wer Angst hat, soll in der Kabine bleiben.“ Das sagte Rapids Mittelfeldmotor Murg in Richtung Play-off-Rückspiel in Bukarest. Das gilt aber auch heute in Hütteldorf. Für Trainer Djuricin ist es der Tag der Wahrheit. (06:26)

Krone

2:1 - Rapid rettet gegen Wacker Djuricins Job!: Die Fangruppierung „Ultras“ hatte zuletzt den Kopf von Trainer Goran Djuricin gefordert - doch durch einen 2:1-Heimsieg gegen Wacker Innbsruck, den ersten vollen Erfolg in der Meisterschaft seit dem Auftaktsieg gegen die Admira, darf Djuricin weiterwerken. Am Donnerstag steigt ja das zweite Spiel im Play-off der Europa League gegen Steaua Bukarest. (16:45)

Krone

LIVE: Kann Rapid auch in der Liga wieder gewinnen?: Hier bei uns im sportkrone.at-LIVETICKER verpassen Sie nichts von diesem Spiel! (14:02)

Krone

LIVE: Nur mehr 2:1! Rapid muss wieder zittern: Der SK Rapid hat sich in der laufenden Saison praktisch nur im Europacup von seiner Schokoladenseite gezeigt - das soll sich heute im Heimspiel gegen Wacker Innsbruck ändern. Drei Punkte sollen eingefahren werden, um den verkorksten Liga-Saisonstart halbwegs auszubügeln. Als Mutmacher dient das 3:1 im Play-off-Hinspiel am Donnerstag gegen Steaua Bukarest, als Warnung müssen die jüngsten Auftritte in der Meisterschaft gesehen werden. Für Trainer Goran Djuricin, dessen Aus die Fans zuletzt gefordert hatten (siehe VIDEO oben), könnte das Duell mit den Tirolern zum Schicksalsspiel werden! (15:19)

Krone

2:1: Rapid rettet gegen Wacker Djuricins Job!: Die Fangruppierung „Ultras“ hatte zuletzt den Kopf von Trainer Goran Djuricin gefeiert - doch durch einen 2:1-Heimsieg gegen Wacker Innbsruck, den ersten vollen Erfolg in der Meisterschaft seit dem Auftaktsieg gegen die Admira, darf Djuricin weiterwerken. Am Donnerstag steigt jas das zweite Spiel im Play-off der Europa League gegen Steaua Bukarest. (16:45)

Krone

4:1! Rapid-Gegner Steaua Bukarest tankt Moral: Rapid-Gegner Steaua Bukarest hat in der Meisterschaft ebenfalls Selbstvertrauen für das Play-off-Rückspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag getankt. „FCSB“ feierte einen 4:1-Auswärtserfolg bei Viitorul Constanta. Florinel Coman (45.), Dennis Man (52.), Daniel Benzar (82.) und Raul Rusescu (90.) trafen, Constanta spielte allerdings ab der 5. Minute nach einer Roten Karte in Unterzahl. (20:58)

Kurier

Rapid siegt glanzlos gegen Wacker Innsbruck: Rapid kehrt in der Liga wieder auf die Siegerstraße zurück - gegen Wacker Innsbruck wurde es aber unnötig knapp. (16:52)

Kurier

Bundesliga live: Die Spielstände am Sonntag: Ein Klassiker feiert sein Comeback: Rapid empfängt Wacker Innsbruck in Hütteldorf. Mattersburg gastiert in der Südstadt. (14:50)

Laola1

VIDEO: Rapid hält Druck stand: Der SK Rapid Wien darf in der 5. Runde über den ersten Heimsieg in dieser Bundesliga-Saison jubeln. Die Hütteldorfer setzen sich gegen den FC Wacker Innsbruck mit 2:1 durch und lassen damit zumindest vorerst die Diskussionen um Trainer Goran Djuricin verstummen. Stefan Schwab (18.) und Deni Alar (69.) sorgen für eine vermeintlich klare Angelegenheit, ehe Christoph Freitag (89.) mit seinem Anschlusstreffer für eine hektische Schlussphase sorgt. Rapids Christoph Knasmüllner bleibt sein Unvermögen in der Liga treu. Die Highlights des Spiels siehst du hier: (19:58)

Laola1

VIDEO-Highlights der Bundesliga: Die Bundesliga hatte in der 5. Runde einiges zu bieten! Zum Beispiel das 1000. Bundesliga-Tor in der Red-Bull-Ära - uns zwar beim hart erkämpften 3:2-Sieg von Salzburg in Altach. (Highlights) Sturm kann weiterhin nicht gewinnen, holt aber beim 1:1 in Wolfsberg einen Rückstand auf. (Highlights) Die Austria wiederum kommt beim Überraschungsteam St. Pölten nicht über ein 0:0 hinaus. (Highlights) Am Sonntag hält Rapid dem Druck stand und feiert mit einem 2:1 gegen Wacker Innsbruck den ersten Liga-Heimsieg dieser Saison. (Highlights) Der LASK setzt seinen Erfolgslauf fort und gewinnt beim TSV Hartberg mit 1:0. (Highlights) Keine Tore gibt es in der Südstadt: Die Admira und Mattersburg trennen sich 0:0. (Highlights) Spielplan/Ergebnisse >>> Tabelle >>> (23:06)

Laola1

Rapid-Fans lassen "Gogo" in Ruhe: Mit Spannung wurde erwartet, ob die Fans des SK Rapid ihre angekündigte Fortsetzung der "Gogo raus"-Kampagne auch gegen den FC Wacker Innsbruck in die Tat umsetzen. Doch es blieb ruhig. Über die gesamten 90 Minuten war kein "Gogo raus" zu vernehmen, die Ultras konzentrierten sich ohnehin mehr auf das Feiern ihres 30-jährigen Bestehens, das mit großer Choreo gefeiert wurde. Und die Supporter feuerten die Mannschaft bedingungslos an und halfen ihr damit auch über schlechte Phasen in der Partie. (21:50)

Laola1

Warum Wacker-Fans protestierten: Der FC Wacker Innsbruck ist normalerweise für den lautstarken Support seiner Fans bekannt. Auch die Rivalität mit den Anhängern des SK Rapid ist bekannt - deshalb wurde das Wiedersehen herbeigesehnt. Trotzdem fehlte der harte Kern der Innsbrucker über fast das gesamte Spiel im Auswärtssektor. Eine kuriose Aktion setzte der Gäste-Anhang jedoch: In der 35. Minute stürmten die Wacker-Fans den eigenen Sektor, warfen Böller und machten sich mit Rauchbomben bemerkbar. Wenig später zogen sie alle gesammelt wieder ab - ein Protest gegen die Vorgehensweise der Polizei vor dem Spiel. (20:24)

Laola1

Strebinger Favorit auf ÖFB-Tor?: Beim 2:1-Heimsieg gegen FC Wacker Innsbruck hat Richard Strebinger einmal mehr unter Beweis gestellt, in welcher Topform er sich befindet. Der Torhüter des SK Rapid brachte schon am Donnerstag die Offensive von FCSB, früher Steaua Bukarest, zum Verzweifeln. Dieses Mal sicherte er den Hütteldorfern den 2:1-Sieg gegen die Tiroler. Damit hat er vor den ÖFB-Länderspielen gegen Schweden und Bosnien-Herzegowina seine Duftmarke hinterlassen. Ist Strebinger damit Favorit auf das ÖFB-Tor? "Das wäre vermessen, so zu sagen", bremst Trainer Goran Djuricin. (21:12)

Laola1

VIDEO: LASK-Torjäger Ramsebner: Der LASK setzt seinen Erfolgslauf mit einem 1:0-Sieg bei Aufsteiger TSV Hartberg fort. Erneut in die Torschützenliste trägt sich wie vergangene Woche beim Sieg gegen Rapid Christian Ramsebner ein. Der Innenverteidiger erzielt per Kopf das Goldtor für die Oberösterreicher. Für den Aufreger der Partie sorgt unfreiwillig Schiedsrichter Julian Weinberger. Der Referee bekommt in der ersten Halbzeit einen Ball von Joao Victor mit voller Wucht ins Gesicht, kann die Partie nicht weiterleiten und muss ins Krankenhaus gebracht werden. Die Highlights des Spiels siehst du hier: (19:57)

Laola1

Erster Liga-Heimsieg für Rapid: Rapid darf sich im dritten Anlauf über den ersten Heimsieg in dieser Bundesliga-Saison freuen. Die Hütteldorfer gewinnen am Sonntagabend 2:1 gegen Aufsteiger Wacker Innnsbruck. Kapitän Stefan Schwab bringt die Gastgeber in der 18. Minute per Kopf nach einer schönen Murg-Flanke in Führung. Nach Seitenwechsel staubt Deni Alar nach einem Malicsek-Schuss zum 2:0 ab (69.), Joker Christoph Knasmüller vergibt zwei Top-Chancen. Der Anschlusstreffer von Christoph Freitag fällt zu spät (89.). (18:52)

Laola1

Veränderte FCSB-Elf siegt: Während Rapid im Vergleich zum EL-Playoff-Hinspiel die Bundesliga-Partie gegen Wacker Innsbruck (Spielbericht) mit "nur" fünf Neuen anging, setzt Gegner FCSB in der heimischen rumänischen Liga auf volle Rotation. Gleich neun neue Gesichter im Vergleich zum Donnerstag bieten die Bukarester beim 4:1-Sieg bei Viitorul Constanta auf. Der Rapid-Gegner profitiert dabei von einer frühen roten Karte gegen Viitoruls Ghita (5.). Die gegen die Wiener eingewechselten Florinel Coman (45.), Dennis Man (52.) und Raul Rusescu (90.) bzw. Joker Daniel Benzar (82.), der gegen Rapid noch durchspielte, treffen für die Hauptstädter. Ionut Daniel Vina verkürzt für Salzburgs EL-Playoff-Gegner vom Vorjahr in Minute 71 nur kurzfristig. FCSB zieht damit am CFR Cluj vorbei und führt die Liga 1 an. (23:16)

Laola1

Barisic bestätigt Interesse aus Slowenien: Zoran Barisic dürfte in Slowenien auf die Trainerbank zurückkehren. Wie siol.net berichtet, steht der 48-Jährige vor einem Engagement bei Olimpija Ljubljana. Olimpija-Präsident Milan Mandaric erklärt, dass die Zeit des bisherigen Trainers Alexander Linte abläuft. "Wann, weiß ich nicht. Es kann morgen sein oder in einer Woche." Gleichzeitig bestätigt er das Interesse an Barisic. Der Ex-Rapid-Trainer erklärt gegenüber LAOLA1, dass er die Aufgabe interessant findet. Nun wartet er auf die Entscheidung aus Ljubljana. (11:18)

OÖ-Nachrichten

Djuricin kann nach 2:1-Sieg etwas durchatmen: SALZBURG. Neben Rapid legte auch Salzburg beim 3:2-Sieg ber Altach eine positive Generalprobe ab (21:39)

Österreich

Hier die Highlights aller Bundesliga-Spiele: Alle Highlights der aktuellen Bundesliga-Runde hier im Video. Glücklicher 2:1-Heimsieg von Rapid über Aufsteiger Innsbruck (06:53)

Österreich

2:1! Rapid schießt sich aus Krise: Schwab und Alar trafen für Hütteldorfer, Freitag zu spät für die Gäste. Rapid gehört nach einem 2:1-(1:0)-Heimsieg über Aufsteiger Wacker Innsbruck wieder zur oberen Tabellenhälfte der Fußball-Bundesliga. Die Hütteldorfer feierten dank Toren von Stefan Schwab (18.) und Deni Alar (69.) im fünften Match ihren zweiten Meisterschaftserfolg und sind nun mit acht Punkten Fünfter. Die weiter bei mageren ... Weiterlesen (18:52)

Österreich

Pflichtsiege für Rapid und LASK: Rapid mit 2:1-Sieg über Wacker, LASK 1:0 gegen Hartberg, keine Tore bei Admira-Mattersburg. Rapid hat am Sonntag in der fünften Runde der Fußball-Bundesliga gegen Aufsteiger Innsbruck zu Hause einen glücklichen 2:1-(1:0)-Sieg gefeiert und sich damit auf Rang fünf verbessert. Der nun drittplatzierte LASK bewältigte beim 1:0 (1:0) in Hartberg die Pflicht ohne zu glänzen. Im Duell zweier Krisenteams ... Weiterlesen (19:54)

Österreich

Hier geht's zur Bundesliga-Tabelle: Pflichtsiege für Rapid und LASK - Admira-Mattersburg torlos. Rapid hat am Sonntag in der fünften Runde der Fußball-Bundesliga gegen Aufsteiger Innsbruck zu Hause einen glücklichen 2:1-(1:0)-Sieg gefeiert und sich damit auf Rang fünf verbessert. Der nun drittplatzierte LASK bewältigte beim 1:0 (1:0) in Hartberg die Pflicht ohne zu glänzen. Im Duell zweier Krisenteams trennten sich die Admira und Ma... Weiterlesen (19:17)

Österreich

1:0 - LASK-Wunder geht weiter: Dritter Ligaerfolg in Serie für Oberösterreicher mit 1:0 gegen Hartberg. Hinten stabil, vorne effizient: Der LASK hat in der Fußball-Bundesliga mit einer durchschnittlichen Leistung den dritten Sieg in Folge eingefahren. Beim 1:0-Auswärtserfolg am Sonntag in Hartberg traf einzig Christian Ramsebner (45.+4) für die Oberösterreicher, die sich auf den dritten Tabellenrang verbesserten. Aufsteiger TSV... Weiterlesen (18:55)

Österreich

Djuricin: "Für Fans habe ich kein Verständnis": Rapid-Coach Goran Djuricin (43) spricht über die Fan-Revolte und das heutige Spiel. ÖSTERREICH: Gogo, die Fans haben sich auf Ihre Person eingeschossen – wie gehen Sie damit um? (08:47)

Plinden

Strebingers Form ist der größte Trumpf von Rapid! Hörtnagl ärgerte Pacult: Im dritten Anlauf gelang Rapid der erste Heimsieg in der Zwölferliga. Aber das 2:1 (1:0) gegen  Aufsteiger Wacker Innsbruck gelang vor 17.4000 Zuschauern im Allianz-Stadion nur mit Hängen und Würgen, sorgte trotzdem vorerst  für eine etwas ruhigere  Stimmung im Verein und den Sprung unter die ersten sechs. Als Fünfter liegt Rapid zwei Ränge vor dem […] Der Beitrag Strebingers Form ist der größte T... Weiterlesen (22:07)

Plinden

Strebingers Form ist der größte Trumpf von Rapid: Im dritten Anlauf gelang Rapid der erste Heimsieg in der Zwölferliga. Aber das 2:1 (1:0) gegen  Aufsteiger Wacker Innsbruck gelang vor 17.4000 Zuschauern im Allianz-Stadion nur mit Hängen und Würgen, sorgte trotzdem vorerst  für eine etwas ruhigere  Stimmung im Verein und den Sprung unter die ersten sechs. Als Fünfter liegt Rapid zwei Ränge vor dem […] Der Beitrag Strebingers Form ist der größte T... Weiterlesen (22:07)

Rapid

Publikumsmagnet, Sehenswürdigkeit und Wirtschaftsfaktor: Geschäftsführer Christoph Peschek kann sich über beeindruckende Zahlen aus gleich zwei Studien für den SK Rapid freuen! Der SK Rapid ist der beliebteste Fuball-Verein des Landes. Das zeigte eine krzlich prsentierte Umfrage von Nielsen Sports*, der zufolge mehr als die Hlfte der Befragten zu den Rapid-Sympathisanten gehrt ( alle Infos dazu hier ). Alleine in der Bundeshauptstadt sind es 70%, zudem ... Weiterlesen (13:20)

Rapid

Heimsieg eingesackt: 2:1 gegen Wacker: Wieder mit dabei: Max Hofmann stand in der Innenverteidigung seinen Mann. Mit einer prchtigen und ebenso mchtigen 30-Jahre-Choreografie der Ultras Rapid , die sich in mehreren Etappen ber den gesamten Block West erstreckte, begann der Spieltag. Unter dem Motto "Der Vorhang fllt, die Show beginnt" vor dem Block wurde auf sportlicher Seite auch das Wiedersehen mit einem alten Bekannten eingelutet. N... Weiterlesen (15:51)

Rapid

UEL: Rapid in Bukarest - unsere Fanreisen: Klubservice-Leiter Andy Marek in der Arena Nationala in Bukarest. Liebe Rapid-Fans, seit gut 15 Jahren organisieren mein Team und ich fr euch Fanreisen in die unterschiedlichsten Destinationen. Wo uns das Los auf die europische Bhne auch hinfhrt, immer ist es uns gelungen, fr euch attraktive Angebote zusammenzustellen, um gesammelt und so bequem wie mglich mit euch in andere Lnder zu reisen, um Ra... Weiterlesen (13:29)

Rapid

Stimmen zum Heimsieg gegen Innsbruck: Ein enorm wichtiger und beraus verdienter Heimsieg konnte von unserer Mannschaft um Kapitn Stefan Schwab am frhen Sonntagabend gegen Aufsteiger Wacker Innsbruck im Allianz Stadion ( Spielbericht hier ) eingefahren werden. Unntig kam im Finish noch einmal Spannung auf, aber schlussendlich reichten die Tore unserer Nummer 8 und von Deni Alar zum zweiten Ligasieg in der noch jungen Saison. Zum Match ... Weiterlesen (23:56)

Rapid

Live: Das Duell mit dem Aufsteiger!: Auf geht's, Rapid: Zum Abschluss dieser wieder ereignisreichen englischen Woche empfangen wir heute noch den FC Wacker Innsbruck - endlich wieder, waren die Tiroler doch lange von der Bildflche verschwunden und kehrten heuer als Aufsteiger in die oberste Spielklasse zurck! Unsere Devise: An den Sieg vom Donnertag im UEL-Play Off anschlieen - um auch fr das Rckspiel beim FCSB in Bukarest weiter Sel... Weiterlesen (11:46)

Rapid-Englisch

Rapid edge out dogged Innsbruck: On Sunday Rapid welcomed newly promoted Wacker Innsbruck to the Allianz stadium. The Tyrolean outfit have made a welcome return to the Bundesliga after a four-year absence following their relegation in 2014. The Green Whites were looking to build on Thursday's superb win over FCSB in the Europa League, and build momentum before what promises to be a tough assignment in Bucharest next week. Goran ... Weiterlesen (15:51)

Rapid-Youtube

Stimmen zum 2:1 vs Wacker Innsbruck: (22:34)

SkySportAustria

Daxbacher: “Nicht geschafft, die Schwächen Rapids auszunutzen”: Der FC Wacker Innsbruck steht nach der knappen 1:2-Niederlage im Auswärtsspiel beim SK Rapid Wien erneut mit leeren Händen da. Besonders die mangelhafte Chancenverwertung ärgert Karl Daxbacher. “Wir haben die Schwächen von Rapid nicht ausnutzen können – die waren zu genüge vorhanden”, sagt der Wacker-Coach nach der Partie. Karl Daxbacher im Interview Der Bundesliga-Aufsteiger steht […] (18:14)

SkySportAustria

Djuricin von Rapid-Fans angezählt: Goran Djuricin ist beim SK Rapid Wien zumindest von Seiten der Fans angezählt. Nach dem 3:1-Sieg gegen den FCS Bukarest gibt es zwar eine kurze Verschnaufpause, gegen den FC Wacker Innsbruck müssen jetzt aber auch in der Liga die geforderten Erfolge her. “Nach so einem Sieg hat man ein paar Tage Ruhe, mehr ist es […] (14:38)

SkySportAustria

Rapid-Gegner Steaua gewinnt in Liga 4:1: Rapid-Gegner Steaua Bukarest hat in der Meisterschaft ebenfalls Selbstvertrauen für das Play-off-Rückspiel der Fußball-Europa-League am Donnerstag getankt. “FCSB” feierte einen 4:1-Auswärtserfolg bei Viitorul Constanta. Florinel Coman (45.), Dennis Man (52.), Daniel Benzar (82.) und Raul Rusescu (90.) trafen, Constanta spielte allerdings ab der 5. Minute nach einer Roten Karte in Unterzahl. Roter Stern Belgrad, Salzburgs […] (21:02)

SkySportAustria

Richard Strebinger: „Am Ende hat es dann ein bisschen gebrannt.“: Goran Djuricin: „In Bukarest dürfen wir uns sowas nicht leisten.“ Karl Daxbacher: „Wir belohnen uns einfach nicht.“ Walter Kogler über Strebinger: „Er ist in einer absoluten Topverfassung.“ SK Rapid Wien gewinnt gegen FC Wacker Innsbruck mit 2:1. Alle Stimmen zur Partie bei Sky Sport Austria HD. – 2:1 (1:0) Schiedsrichter: Robert Schörgenhofer (Trainer ): …über das […] (19:19)

SkySportAustria

Richard Strebinger: Rapids Versicherung bald im ÖFB-Tor?: Richard Strebinger hat sich seit seinem Wechsel zum SK Rapid Wien im Juli 2015 zu einer der wichtigsten Stützen der Hütteldorfer entwickelt. Gerade in den vergangenen Partien, ob in der Liga oder international, hat der 25-Jährige den SK Rapid Wien oft mit Glanzparaden im Spiel gehalten. Diese Aufgabe könnte ihm bald auch im ÖFB-Dress zu […] (18:02)

SkySportAustria

Daxbacher: “Belohnen uns einfach nicht”: Der FC Wacker Innsbruck steht nach der knappen 1:2-Niederlage im Auswärtsspiel beim SK Rapid Wien erneut mit leeren Händen da. Besonders die mangelhafte Chancenverwertung ärgert Karl Daxbacher. “Wir belohnen uns einfach nicht. Die Mannschaft versucht alles. Es gelingt uns einfach nicht in den entscheidenden Phasen die Tore zu schießen”, sagt der Wacker-Coach nach der Partie. […] (18:14)

SkySportAustria

Rapid gewinnt auch in der Liga: Der SK Rapid Wien hat nach dem 3:1-Erfolg gegen den FCS Bukarest in der Europa League auch in der Bundesliga einen Sieg eingefahren. Die Mannschaft von Trainer Goran Djuricin feiert zu Hause einen 2:1-Sieg über Aufsteiger Wacker Innsbruck. Kapitän Stefan Schwab und Deni Alar sorgen für die Treffer der Gastgeber, Christoph Freitag verkürzte kurz vor […] (16:52)

SkySportAustria

Daxbacher: “Wir haben die Schwächen von Rapid nicht ausnützen können”: Der FC Wacker Innsbruck steht nach der knappen 1:2-Niederlage im Auswärtsspiel beim SK Rapid Wien erneut mit leeren Händen da. Besonders die mangelhafte Chancenverwertung ärgert Karl Daxbacher. “Wir belohnen uns einfach nicht. Die Mannschaft versucht alles. Es gelingt uns einfach nicht in den entscheidenden Phasen die Tore zu schießen”, sagt der Wacker-Coach nach der Partie. […] (18:14)

SN

Sturm beim WAC verbessert: "Das letzte Alzerl fehlt noch": Vizemeister Sturm Graz hat auch im Lavanttal den Befreiungsschlag verpasst, sich aber verbessert präsentiert. Nach dem 1:1 beim in starker Frühform agierenden WAC waren die Steirer am Samstag vor allem mit der zweiten Hälfte zufrieden. Der letzte Eindruck und die gelungene Reaktion nach dem Rückstand ließen die Grazer zuversichtlich zum Heim-Schlager gegen Rapid in der nächsten Woche blicken. (08:32)

SN

Glücklicher 2:1-Heimsieg von Rapid gegen Innsbruck: Rapid gehört nach einem 2:1-(1:0)-Heimsieg über Aufsteiger Wacker Innsbruck wieder zur oberen Tabellenhälfte der Fußball-Bundesliga. Die Hütteldorfer feierten dank Toren von Stefan Schwab (18.) und Deni Alar (69.) im fünften Match ihren zweiten Meisterschaftserfolg und sind nun mit acht Punkten Fünfter. Die weiter bei mageren drei Zählern haltenden Innsbrucker fielen auf Rang elf zurück. (19:21)

SN

Knappe Pflichtsiege für Rapid und LASK: Rapid hat am Sonntag in der fünften Runde der Fußball-Bundesliga gegen Aufsteiger Innsbruck einen glücklichen 2:1-Heimsieg gefeiert und sich auf Rang fünf verbessert. Der nun drittplatzierte LASK bewältigte beim 1:0 in Hartberg die Pflicht ohne zu glänzen. Im Duell zweier Krisenteams trennten sich die Admira und Mattersburg beim Debüt von Interims-Trainer Markus Schmidt 0:0. (19:31)

sportreport.biz

Video: Die Stimmen zum Spiel Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck: Am Sonntag feierte Rapid einen knappen 2:1-Heimsieg gegen Wacker Innsbruck. Nach dem Spiel standen in der Mixed Zone Stefan Schwab, Deni Alar, Veton Berisha von Philipp Malicsek (alle Rapid) sowie Wacker Innsbruck-Kapitän Christoph Freitag auch vor dem Sportreport-Mikrofon Rede und Antwort. weiterführende Links: – zur Bildergalerie – zum Spielbericht – das war der LIVE Ticker Der Beitrag Video: Die Stimmen zum Spiel Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck erschien zuerst auf Sportreport . (20:43)

sportreport.biz

Video: Die Stimmen zum Spiel Rapid Wien gegen FC Wacker Innsbruck: Am Sonntag feierte Rapid einen knappen 2:1-Heimsieg gegen Wacker Innsbruck. Nach dem Spiel standen in der Mixed Zone Stefan Schwab, Deni Alar, Veton Berisha von Philipp Malicsek (alle Rapid) sowie Wacker Innsbruck-Kapitän Christoph Freitag auch vor dem Sportreport-Mikrofon Rede und Antwort. weiterführende Links: – zur Bildergalerie – zum Spielbericht – das war der LIVE Ticker Der Beitrag Video: Die Stimmen zum Spiel Rapid Wien gegen FC Wacker Innsbruck erschien zuerst auf Sportreport . (20:43)

sportreport.biz

Rapid Wien tankt mit (glanzlosen) Heimsieg gegen Wacker Innsbruck Selbstvertrauen für die Europa League: © Sportreport Am Sonntag stand in der 5. Runde der tipico Bundesliga das Duell Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck auf dem Programm. Die Hütteldorfer feierten dabei einen 2:1-Heimsieg und tankten damit Selbstvertrauen für das Europa League-Rückspiel beim FCSB. Das Spiel selbst fällt jedoch eher unter die Rubrik „glanzloser Arbeitssieg“0 Mit fünf Veränderungen schickte Trainer Djuricin die Gastgeber auf den Rasen. Wie erwartetet übernahmen die Hütteldorfer das Kommando im Spiel. Einziges Manko im Spiel von Rapid Wien in der ersten Phase […] Der Beitrag Rapid Wien tankt mit (glanzlosen) Heimsieg gegen Wacker Innsbruck Selbstvertrauen für die Europa League erschien zuerst auf Sportreport . (19:10)

sportreport.biz

SK Rapid Torhüter Richard Strebinger: „Am Ende hat es dann ein bisschen gebrannt.“: © Sportreport In der 5. Runde der Tipico Bundesliga trafen im Allianz Stadion die Teams von SK Rapid Wien und Aufsteiger FC Wacker Innsbruck aufeinander. Die Hausherren feierten dabei einen glanslosen 2:1 Sieg. Am Ende wurde es nochmal spannend, weil die Gäste aus Tirol in der 89. Minute den Anschlusstreffer durch Freitag erzielten. Wir haben die Stimmen zum Spiel … SK Rapid Wien – FC Wacker Innsbruck 2:1 (1:0) Schiedsrichter: Robert Schörgenhofer Richard Strebinger (Torhüter SK Rapid Wien): … über […] Der Beitrag SK Rapid Torhüter Richard Strebinger: „Am Ende hat es dann ein bisschen gebrannt.“ erschien zuerst auf Sportreport . (20:01)

sportreport.biz

Rapid Wien tankt mit (glanzlosem) Heimsieg gegen Wacker Innsbruck Selbstvertrauen für die Europa League: © Sportreport Am Sonntag stand in der 5. Runde der tipico Bundesliga das Duell Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck auf dem Programm. Die Hütteldorfer feierten dabei einen 2:1-Heimsieg und tankten damit Selbstvertrauen für das Europa League-Rückspiel beim FCSB. Das Spiel selbst fällt jedoch eher unter die Rubrik „glanzloser Arbeitssieg“0 Mit fünf Veränderungen schickte Trainer Djuricin die Gastgeber auf den Rasen. Wie erwartetet übernahmen die Hütteldorfer das Kommando im Spiel. Einziges Manko im Spiel von Rapid Wien in der ersten Phase […] Der Beitrag Rapid Wien tankt mit (glanzlosem) Heimsieg gegen Wacker Innsbruck Selbstvertrauen für die Europa League erschien zuerst auf Sportreport . (19:10)

sportreport.biz

Die Bilder vom Tipico Bundesliga-Spiel SK Rapid Wien gegen FC Wacker Innsbruck:   »» das war der LIVE Ticker »» zu weiteren Fotos   *) bei Problemen mit der Ansicht der Bildergalerie bitte diesem Link folgen Wir zeigen die Bilder vom tipico Bundesliga Spiel SK Rapid Wien gegen FC Wacker Innsbruck aus dem aus dem Allianz Stadion. Im aus dem Allianz Stadion trafen im Rahmen der tipico Bundesliga die Teams von SK Rapid Wien und FC Wacker Innsbruck aufeinander. Sehen sie die Bilder vom Spiel SK Rapid Wien gegen FC Wacker Innsbruck […] Der Beitrag Die Bilder vom Tipico Bundesliga-Spiel SK Rapid Wien gegen FC Wacker Innsbruck erschien zuerst auf Sportreport . (17:45)

sportreport.biz

LIVE: Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck: © Sportreport In der 5. Runde der tipico Bundesliga steht das Duell Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck auf dem Programm. Für beide Teams ist es ein äußerst wichtiges Spiel wie ein Blick auf die Tabelle zeigt. Die Saison 2018/19 – Für den SK Rapid Wien ist es bisher eine emotionale Achterbahnfahrt. In der Europa League zeigen die Hütteldorfer sich von ihrer allerbesten Seite. In der Meisterschaft läuft es nicht wirklich rund. Die Truppe von Trainer Djuricin liegt in der Tabelle […] Der Beitrag LIVE: Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck erschien zuerst auf Sportreport . (14:31)

sportreport.biz

Video: Pressekonferenz nach Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck: Am Sonntag feierte Rapid Wien einen knappen 2:1-Heimsieg gegen Wacker Innsbruck. Die Tore erzielten Schwab (18.), Alar (69.) bzw. Freitag (89.). Nach dem Spiel standen bei der obligatorischen Pressekonferenz die beiden Trainer Goran Djuricin (Rapid Wien) und Karl Daxbacher (Wacker Innsbruck) bei der obligatorischen Pressekonferenz Rede und Antwort. Wir waren mit der Kamera dabei. Der Beitrag Video: Pressekonferenz nach Rapid Wien vs. Wacker Innsbruck erschien zuerst auf Sportreport . (21:55)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid - Wacker im LIVETICKER: Europacup-Euphorie auch in der Liga?: Der SK Rapid Wien empfängt drei Tage nach dem 3:1-Sieg im Playoff zur UEFA Europa League in der Bundesliga den FC Wacker Innsbruck. (08:23)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid: Twitter-Beef mit Sky-Experten: Mit dem offiziellen Twitter-Account des SK Rapid Wien sollte man sich's eher nicht verscherzen. Die Grün-Weißen waren nämlich gar nicht amused, ob eines Tweets von Sky Sport Austria, die Kritik vom Experten und Ex-Austria-Wien-Kicker Toni Pfeffer wiedergaben. (11:04)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid - Wacker im LIVETICKER: Schwab bringt die Hütteldorfer in Führung: Der SK Rapid Wien empfängt drei Tage nach dem 3:1-Sieg im Playoff zur UEFA Europa League in der Bundesliga den FC Wacker Innsbruck. (17:22)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wacker-Fans protestieren gegen Polizei: Beim 2:1-Heimerfolg des SK Rapid Wien über Wacker Innsbruck, machten die Fans der Gäste mit einer kurios anmutenden Aktion auf sich aufmerksam. Sie stürmten in der 35. Minute den eigenen Sektor, warfen Böller und Rauchbomben und zogen kurz darauf geschlossen wieder ab. (20:50)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid feiert knappen Heimerfolg gegen Wacker: Der SK Rapid Wien feiert in der fünften Runde der Bundesliga einen 2:1-Heimerfolg über den FC Wacker Innsbruck und fährt damit den zweiten Saisonsieg ein. In der Tabelle klettern die Hütteldorfer damit auf Rang fünf. (18:54)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Djuricin: "Das können wir uns nicht leisten": Rapid hat am Sonntag in der fünften Runde der Bundesliga gegen Aufsteiger Innsbruck zu Hause einen glücklichen 2:1-(1:0)-Sieg gefeiert und sich damit auf Rang fünf verbessert. Der nun drittplatzierte LASK bewältigte beim 1:0 (1:0) in Hartberg die Pflicht ohne zu glänzen. Im Duell zweier Krisenteams trennten sich die Admira und Mattersburg beim Debüt von Interims-Trainer Markus Schmidt 0:0 (20:11)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Djuricin: "Niemand soll volle Hosen haben!": Das wichtige Spiel nach dem Europa-Cup-Abend. Zwei Mal ging's bei Goran Djuricin damit schon schief (0:0 gegen den WAC, 1:2 gegen den LASK). Gegen Wacker Innsbruck soll der zweite Anzug aber besser sitzen, zumal Rotation nicht ausbleiben wird. (14:00)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid - Wacker im LIVETICKER: Alar erhöht für die Hütteldorfer: Der SK Rapid Wien empfängt drei Tage nach dem 3:1-Sieg im Playoff zur UEFA Europa League in der Bundesliga den FC Wacker Innsbruck. (18:32)

Tiroler Tageszeitung

Bundesliga live! So steht es aktuell bei Rapid gegen Wacker: Der FC Wacker Innsbruck ist am fünften Bundesliga-Spieltag zu Gast bei Rekordmeister Rapid Wien. Mit uns seid ihr live dabei! (16:41)

Tiroler Tageszeitung

FC Wacker als Partycrasher in Hütteldorf: Der FC Wacker gastiert heute mit dem festen Vorsatz im Allianz-Stadion, die brisante Lage bei Rapid zu verschärfen. (09:30)

Tiroler Tageszeitung

FC Wacker musste sich Rapid knapp geschlagen geben: Nach der vierten Niederlage im fünften Saisonspiel rutschte der FC Wacker auf den vorletzten Tabellenplatz ab. Gegen Rapid setzte es ein 1:2. (18:58)

Transfermarkt-A

EL-Qualifikation | Steaua schießt sich für Rückspiel gegen Rapid warm: Rapid-Gegner Steaua Bukarest hat in der Meisterschaft ebenfalls Selbstvertrauen fr das Play-off-Rckspiel der Europa-League am Donnerstag getankt. "FCSB" feierte einen... (22:59)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Rapid mit knappem Erfolg über Innsbruck: Rapid gehrt nach einem 2:1-(1:0)-Heimsieg ber Aufsteiger Wacker Innsbruck wieder zur oberen Tabellenhlfte der Bundesliga. Die Htteldorfer feierten dank Toren von Stefan... (19:37)

Ultras-Rapid

SK Rapid Wien – FC Wacker Innsbruck: 30 Jahre Ultras Rapid Choreo Weiterlesen... (16:00)

Weltfußball

2:1! Rapid besiegt daheim Wacker Innsbruck: (16:52)

Weltfußball

Rapid feiert Heimsieg gegen Wacker: Rapid gehört nach einem 2:1-Heimsieg über Aufsteiger Wacker Innsbruck wieder zur oberen Tabellenhälfte der Bundesliga. (17:15)

Weltfußball

LIVE: Rapid Wien gegen Wacker Innsbruck: (14:37)