2018-09-23

12terMann

Rapid unterliegt Red Bull Salzburg knapp: Rapid Wien muss in der Tipico Bundesliga die nächste Niederlage hinnehmen. Die Hütteldorfer verlieren das Gastspiel bei Red Bull Salzburg (16:53)

12terMann

VIDEO: Rapid unterliegt Red Bull Salzburg knapp: Rapid Wien muss in der Tipico Bundesliga die nächste Niederlage hinnehmen. Die Hütteldorfer verlieren das Gastspiel bei Red Bull Salzburg (16:53)

12terMann

HIGHLIGHTS: Rapid unterliegt Red Bull Salzburg knapp: Rapid Wien muss in der Tipico Bundesliga die nächste Niederlage hinnehmen. Die Hütteldorfer verlieren das Gastspiel bei Red Bull Salzburg (16:53)

ASB-Rapid

Das erste Saisondrittel 2018/19: Nachdem bekanntlich nach 22 Runden der große Schnitt kommt, ist es Zeit für ein erstes Fazit, es sind immerhin bereits über ein Drittel, genau genommen 36,4% der Hinrunde gespielt. Rapid rangiert zurzeit auf dem 7. Platz, dies würde das Untere Playoff bedeuten und ein Kampf um das EC-Playoff und gegen den Abstieg.  Die Tabelle zeigt folgendes Bild nach 8 Runden: Salzburg 24 LASK 19 St. Pölten 17 W... Weiterlesen (21:47)

ASB-Rapid

Cup: SV Mattersburg- SK Rapid: Mittwoch geht es schon weiter mit dem wichtigen Cupspiel in Mattersburg, ein Gegner der uns aufgrund der Ligavergrößerung nun schon in der 2. Runde blüht. Meine Aufstellung: Strebinger Auer-Hofmann-Sonnleitner/Barac-Potzmann Ljubicic-Schwab Berisha/Ivan-Knasmüllner-Murg Alar   Auer, weil die Leistung heute in Ordnung war und auch Müldür eine Pause braucht.  Sonnleitner in der IV je nach Fitnesszus... Weiterlesen (18:09)

ASB-Rapid

[LIVE] FC Redbull Salzburg - SK Rapid Wien:   Hier ist live! Alles zum möglichen Debakel in Echtzeit hier rein.  (14:34)

ASB-Rapid

Red Bull Salzburg - SK Rapid Wien 2:1 (1:0): Schade.  Sinnlos von Martic.   (16:52)

Brucki

Red Bull – Rapid 2:1 (1:0): Bundesliga, 8. Runde, 23.9.2018 Wals-Siezenheim, 15.973 Mit praktisch Maximal-Rotation startete Rapid. Eingeplante Niederlage? Nach daher erwartungsgemäßem hohen Druck in der ersten Hälfte wurde gewechselt und dann ging nach der Pause mit einem Stangenschuss und dem Anschlusstreffer in der 89. Minute mehr. Den Ausgleichstreffer hätten wir am Schluss erzielt, er wurde allerdings zweifelhafterweise ... Weiterlesen (15:00)

Bundesliga

Verdienter Salzburger 2:1-Sieg im Schlager gegen Rapid: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:02)

DerStandard

Match - Auch Rapid kann Salzburg nicht stoppen: Red Bull Salzburg gewinnt mit dem 2:1 auch das achte Bundesliga-Saisonspiel und stellt damit den Startrekord ein (19:08)

DerStandard

Bundesliga - Auch Rapid kann Salzburg nicht stoppen: Red Bull Salzburg gewann mit 2:1 gegen Rapid auch das achte Bundesligaspiel der Saison und stellte damit den Startrekord ein (19:08)

DerStandard

Sonntags-Heuler live - Bundesliga live: Salzburg schlägt Rapid in hektischem Finish 2:1: Die Eurofighter im Duell (16:51)

DerStandard

Live-Nachlese - Salzburg schlägt Rapid in hektischem Finish 2:1: Meister stellte Bundesliga-Startrekord von Rapid ein – Aufstellungs-Poker von Rapid-Coach Djuricin ging letztlich nicht auf (19:09)

DerStandard

Sonntags-Heuler live - Bundesliga Live: Salzburg vs. Rapid 0:0: Die Eurofighter im Duell (16:51)

DerStandard

Sonntags-Heuler live - Bundesliga Live: Salzburg führt gegen Rapid 1:0: Die Eurofighter im Duell (16:51)

DiePresse

Verdienter Salzburger 2:1-Sieg im Schlager gegen Rapid: Meister stellte den Bundesliga-Startrekord von Rapid ein, der Aufstellungs-Poker von Goran Djuricin ging nicht auf. (17:11)

EwkiL/Freunde

RB-Rapid: 2:1 (1:0) „Wenn die Bullen auf dem Niveau vom Donnerstag spielen, werden wir schlecht ausschauen“, meine Gregor, der das EL-Spiel von RB verfolgt hat. Und gemessen […] (23:07)

Heute

Salzburg noch makellos: Rose träumt nach Sieg über Rapid vom Weltrekord: Rekordstart von Salzburg! Erstmals in der Geschichte sind die "Bullen" nach acht Runden noch ohne Punktverlust. Trainer Marco Rose träumt von mehr. (20:05)

Heute

Ausgleich zählt nicht: 1:2! Rapids "B-Elf" verliert Schlager gegen Salzburg: Rückschlag für Rapid! Die Hütteldorfer mussten sich im Liga-Kracher gegen Salzburg mit 1:2 geschlagen geben. Für Aufsehen sorgte die Aufstellung. (15:00)

Heute

Rotation gegen Salzburg: Djuricin verteidigt Startelf: "Würde es wieder machen": Nächste Liga-Pleite! Rapid musste sich Salzburg mit 1:2 geschlagen geben. Trainer Goran Djuricin ging mit seiner Startelf ein hohes Risiko ein. (19:06)

Heute

Bundesliga-Hit im Ticker: LIVE: Rapid in Salzburg mit "mutiger" Startelf: Ist Rapid die erste Mannschaft, die Salzburg in der aktuellen Saison Punkte abknöpfen kann? Wir tickern das Duell der beiden Europacup-Fighter LIVE! (14:32)

Heute

Stellungnahme: Das sagt Rapid zu Mord-Drohungen gegen Pentz: Nach dem 327. Wiener Derby erhielt Austria-Torhüter Patrick Pentz Morddrohungen von Rapid-"Fans". Für die Hütteldorfer ist das "widerwärtig". (07:40)

Heute

Bundesliga-Hit im Ticker: Jetzt LIVE: Rapid fordert Salzburg mit "neuer" Elf: Ist Rapid die erste Mannschaft, die Salzburg in der aktuellen Saison Punkte abknöpfen kann? Wir tickern das Duell der beiden Europacup-Fighter LIVE! (15:00)

Heute

Bundesliga-Hit im Ticker: Jetzt LIVE: Salzburg führt gegen "B-Elf" von Rapid: Ist Rapid die erste Mannschaft, die Salzburg in der aktuellen Saison Punkte abknöpfen kann? Wir tickern das Duell der beiden Europacup-Fighter LIVE! (15:00)

Heute

Startelf statt Sperre: Knoflach trotz Ausraster zurück im Rapid-Kasten: Goran Djuricin überraschte mit seiner Startelf gegen Salzburg – vor allem mit der Wahl des Keepers. "Streithansel" Tobias Knoflach feierte sein Rapid-Comeback. (15:56)

Heute

Bundesliga-Hit im Ticker: 1:2! Rapids "B-Elf" verliert Schlager gegen Salzburg: Rückschlag für Rapid! Die Hütteldorfer mussten sich im Liga-Kracher gegen Salzburg mit 1:2 geschlagen geben. Für Aufsehen sorgte die Aufstellung. (15:00)

Kicker

Joelintons Tor: Die logische Folge: Er sank zu Boden und blieb einfach erstmal liegen. Endlich. Endlich. Endlich. Joelintons erstes Bundesligator - mit drei Jahren Anlauf nach einer verschenkten ersten Saison bei der TSG Hoffenheim und zwei Spielzeiten Leihe zu Rapid Wien. "Wir werden noch viel Spaß an ihm haben", weiß Kevin Vogt. (19:54)

Kicker-BL

Joelintons Tor: Die logische Folge: Er sank zu Boden und blieb einfach erstmal liegen. Endlich. Endlich. Endlich. Joelintons erstes Bundesligator - mit drei Jahren Anlauf nach einer verschenkten ersten Saison bei der TSG Hoffenheim und zwei Spielzeiten Leihe zu Rapid Wien. "Wir werden noch viel Spaß an ihm haben", weiß Kevin Vogt. (19:54)

Kleine Zeitung

2:1 gegen Rapid: Salzburg ist weiter nicht zu stoppen: Red Bull Salzburg hat den nächsten Prestige-Erfolg eingefahren. Drei Tage nach dem Sieg in der Europa League bei RB Leipzig bezwang Österreichs Meister am Sonntag in der Fußball-Bundesliga Rapid Wien mit 2:1. (17:20)

Krone

Red Bull Salzburg gewinnt den Liga-Hit gegen Rapid: Wenige Tage nach dem Sieg im „Dosen-Duell“ mit RB Leipzig hat Red Bull Salzburg den nächsten Prestige-Erfolg eingefahren! Österreichs Meister bezwang am Sonntag in der Bundesliga den SK Rapid Wien mit 2:1. Die in der Meisterschaft weiter makellosen „Bullen“ egalisierten mit dem achten Sieg in Folge auch den Liga-Startrekord von Rapid aus der Saison 1987/88. Vor 15.973 Zuschauern in Wals-Siezenheim hatte Rapid-Trainer Goran Djuricin mit acht neuen Spielern samt Defensivtaktik in der ersten Hälfte überrascht. Der Winkelzug ging aber knapp nicht auf. Takumi Minamino (36.) und Munas Dabbur (77.) trafen zum vierten Salzburger Sieg in Folge gegen die Hütteldorfer. Max Hofmanns Kopfball-Treffer kam für Grün-Weiß letztlich zu spät (89.). (16:51)

Krone

Sieg & Niederlage für unsere EL-Gegner aus Glasgow: Red Bull Salzburgs nächster Europa-League-Gegner Celtic Glasgow hat in der schottischen Fußball-Meisterschaft am Sonntag einen Rückschlag hinnehmen müssen! Der Titelverteidiger unterlag bei Kilmarnock mit 1:2. Der nächste Rapid-Kontrahent Glasgow Rangers dagegen gab sich mit einem 5:1-Heimsieg gegen St. Johnstone keine Blöße. (19:59)

Krone

LIVE: Kann der LASK die Wiener Austria ärgern?: Die Wiener Austria hat am Sonntag (14.30 Uhr, live unten im Ticker) in der Bundesliga mit einem Heimsieg im direkten Duell die Chance, am LASK vorbeizuziehen. Beide Teams haben sich zuletzt in guter Verfassung präsentiert. Der Austria geht mit Rückenwind aus dem 1:0 im Derby vergangene Woche bei Rapid ins Spiel, der LASK kommt gar mit sechs Pflichtspielsiegen in Serie nach Favoriten. (11:19)

Krone

Duell der EL-Sieger: Salzburg jagt Rapid-Bestmarke: Die Ausgangsposition für den Schlager der achten Runde der Fußball-Bundesliga könnte besser nicht sein. Drei Tage nach ihren Europa-League-Triumphen treffen Serienchampion Red Bull Salzburg und Rapid am Sonntag (17 Uhr, live im sportkrone.at-Ticker) in Wals-Siezenheim aufeinander. Die in der Liga bisher makellosen „Bullen“ könnten dabei zur Rapids Bundesliga-Startrekord aufschließen. (07:31)

Krone

LIVE: Salzburg und Rapid im Duell der Eurofighter!: Hier bei uns im sportkrone.at-LIVETICKER verpassen Sie nichts von diesem Spiel! (14:49)

Krone

„Widerwärtig“ - Rapid nach Morddrohungen entsetzt: „Es ist völlig absurd, dass sich Vereine - das gilt auch für die Austria nach der Grab-Schändung - für solche Idioten verantworten müssen. Das, was da passiert ist, ist einfach nur absolut widerwärtig. Wir hoffen sehr - und das sollte in Zeiten wie diesen ja möglich sein -, dass diese Personen ausgeforscht und identifiziert werden. Sie müssen zur Rechenschaft gezogen werden. Wir von Rapid wollen mit solchen Leuten nichts zu tun haben. Diese Leute haben nirgendwo etwas verloren.“ (05:45)

Krone

Morddrohung gegen Pentz: Jetzt spricht sein Vater!: Die Wiener Austria peilt am Sonntag im vierten Spiel in der neuen Generali-Arena gegen den LASK den vierten Sieg an. Mit dem Salzburger Patrick Pentz im Tor - das ist nach dieser Woche nicht selbstverständlich. Denn der 21-Jährige bekam nach starker Leistung beim Derbysieg gegen Rapid vor einer Woche Morddrohungen über soziale Medien. (09:02)

Kurier

Live: Bundesliga-Hit Salzburg - Rapid : Die beiden einzigen österreichischen Europacup-Teilnehmer treffen zum Abschluss der 8. Runde aufeinander. (12:59)

Kurier

Mario Sonnleitner: "Ich bin kein Anti-Kicker": Vor dem Spiel in Salzburg spricht der Rapid-Verteidiger über sein wundersames Comeback. (06:00)

Kurier

Salzburg gewinnt den Bundesliga-Hit gegen Rapid: Der Spitzenreiter lässt sich den sicher geglaubten Sieg in der Nachspielzeit fast noch nehmen. (16:53)

Kurier

Gastspiel in Salzburg: Eine "Mission Impossible" für Rapid?: Die Statistik spricht vor dem Duell Erster gegen Siebenter klar für den österreichischen Serienmeister. (04:00)

Kurier

Salzburg zittert sich gegen Rapid zum Rekordsieg: Der Tabellenführer war gegen Rapid lange überlegen, hätte aber fast ein 2:0 verspielt. (16:53)

Laola1

VIDEO: Bullen jubeln im Schlager: Meister RB Salzburg kann in der achten Bundesliga-Runde den Schlager gegen Rapid mit 2:1 knapp für sich entscheiden Spielbericht >>> Minamino (36.) und Dabbur (77.) lassen die Bullen schon wie den sicheren Sieger aussehen. Doch ein Kopfball-Treffer von Hofmann (89.) macht es noch einmal spannend. Im Finish gelingt Rapid beinahe noch der Ausgleich. Das VIDEO: (23:14)

Laola1

Auch Rapid stoppt Salzburg nicht: Der FC Red Bull Salzburg ist auch vom SK Rapid nicht aufzuhalten. Die "Bullen" gestalten mit einem 2:1 auch ihr achtes Bundesliga-Spiel in dieser Saison siegreich. Eine dominante "Bullen"-Mannschaft bringt Takumi Minamino in Minute 36 in Führung. Der Japaner lässt dem reinrotierten Tobias Knoflach im Rapid-Tor mit einem schönen Versuch aus der Drehung keine Chance. Eine Rapid-Elf mit acht neuen Gesichtern agiert zunächst harmlos, in Halbzeit zwei aber aktiver. Pavlovic (57.) scheitert wie Munas Dabbur (67.) auf der Gegenseite an der Stange. Dabbur ist es dann auch, der in Minute 77 nach Schwab-Patzer alles klar macht. Hofmanns Kopftor in Minute 89 ändert nichts mehr am Ausgang der Partie. (18:51)

Laola1

Rapid reagiert auf Morddrohungen: Mit Entsetzen reagiert der SK Rapid auf die Morddrohungen gegen Austria-Keeper Patrick Pentz infolge des 327. Wiener Derby am vergangenen Wochenende. "Es ist völlig absourd, dass sich Vereine - das gilt auch für die Austria nach der Grab-Schändung - für solche Idioten verantworten müssen", sagt SCR-Pressesprecher Peter Klinglmüller gegenüber der "Krone". "Das, was da passiert ist, ist einfach nur widerwärtig. Wir hoffen sehr - und das sollte in Zeiten wie diesen möglich sein -, dass diese Personen ausgeforscht und identifiziert werden." (09:54)

Laola1

Rapid: "Können RBS schlagen": Vor dem Bundesliga-Schlager gegen Meister FC Red Bull Salzburg (Sonntag, ab 17 Uhr im LIVE-Ticker) stimmt das Selbstvertrauen beim SK Rapid. Dabei sind die Hütteldorfer gegen die "Bullen" seit mittlerweile zwölf Spielen sieglos. Der letzte volle Erfolg gegen die Mozartstädter datiert vom 1. August 2015, als Thanos Petsos und Stefan Schwab bzw. Dimitri Oberlin für einen 2:1-Auswärtssieg der Grün-Weißen sorgten. Salzburg kann mit einem Sieg Rapids Startrekord mit acht Siegen von 1987 einstellen. Aber Thomas Murg tönt in der "Krone": "Warum sollen nicht wir ihnen die erste Niederlage zufügen?" (12:24)

Laola1

Überraschende Rapid-Elf bei RBS: Vor dem Bundesliga-Schlager gegen Meister FC Red Bull Salzburg (Sonntag, ab 17 Uhr im LIVE-Ticker) stimmt das Selbstvertrauen beim SK Rapid. Dabei sind die Hütteldorfer gegen die "Bullen" seit mittlerweile zwölf Spielen sieglos. Die Startelf des SCR in Salzburg ist gespickt mit Überraschungen: Knoflach; Müldür, Sonnleitner, Hofmann, Auer; Martic, Schwab; Berisha, Malicsek, Guillemenot; Pavlovic. Ersatz: Haas; Barac, Murg, Knasmüllner, Kostic, Alar, Ivan. Salzburg beginnt mit: Stankovic; Lainer, Ramalho, Pongracic, Ulmer; Haidara, Samassekou, Minamino, Junuzovic; Gulbrandsen, Dabbur. Ersatz: Walke; Onguene, Todorovic, Leitgeb, Schalger, Mwepu, Wolf. (16:10)

OÖ-Nachrichten

Verdienter Salzburger 2:1-Sieg im Schlager gegen Rapid: WALS-SIEZENHEIM. Red Bull Salzburg hat den nchsten Prestige-Erfolg eingefahren. Drei Tage nach dem Sieg in der Europa League bei RB Leipzig bezwang sterreichs Meister am Sonntag in der Fuball-Bundesliga Rapid Wien mit 2:1. (19:31)

Österreich

Rapid kracht auf Meister Salzburg: Im Duell der beiden Europacup-Helden gastiert Rapid heute beim makellosen Salzburg. Unter der Woche feierten unsere Europacup-Helden zwei Siege, gehen mit viel Selbstvertrauen in den Hit. Ein Spiel, in dem Rapid angesichts von neun Punkten aus sieben Spielen und 12 Zählern Rückstand auf Salzburg gehörig unter Druck steht. "Wir müssen anfangen, unser Ding auch in der Liga durchzuziehen", betont Ver... Weiterlesen (14:04)

Österreich

Salzburger Bullen stürzen Rapid weiter in Bundesliga-Krise: Nach umstrittener Entscheidung in der Schlussphase gewinnt Salzburg mit 2:1 - Alle Ergebnisse der 8. Bundesliga-Runde. Red Bull Salzburg hat den nächsten Prestige-Erfolg eingefahren. Drei Tage nach dem Sieg in der Europa League bei RB Leipzig bezwang Österreichs Meister am Sonntag in der Fußball-Bundesliga Rapid Wien mit 2:1. Die in der Meisterschaft weiter makellosen "Bullen" egalisierten mit dem... Weiterlesen (19:05)

Plinden

Ohne acht Stammspieler: Darf Rapid schon vor Anpfiff „kapitulieren“?: Achter Sieg im achten Spiel von Red Bull Salzburg: Knapp 16,000 Fans bejubelten das 2:1 (1:0) im Klassiker gegen Rapid. Damit steht der Tabellenführer in Europa auf einer Stufe mit Bayern München, FC Liverpool, Juventus und Paris St. Germain. Auch diese Starensembles haben bisher noch kein Match verloren. Allerdings hat keiner der vier Tabellenführer schon […] Der Beitrag Ohne acht Stammspieler: D... Weiterlesen (20:29)

Rapid

Europäische Woche des Sports: Warum sind Europäer aktiv? Fuball ist fr uns mehr als nur ein Sport - das steht auer Frage. Viel mehr ist es eine Leidenschaft, die wir gerne mit unserer groen Rapid-Familie teilen. Dabei ist es uns als populrster Verein des Landes auch ein wichtiges Anliegen, mglichst viele Interessierte fr Sport im Allgemeinen und Fuball im Besonderen zu begeisern - denn krperliche Aktivitt trgt mageblich zum in... Weiterlesen (10:00)

Rapid

Hochspannung in der Schlussphase, aber: 1:2 in Salzburg: Rapid agierte solide, blieb in Salzburg aber einmal mehr ohne Punkte. Wer zwischen den Zeilen beobachtete, der konnte es schon im Vorfeld leicht erahnen: Unsere Mannschaft wrde bei RB Salzburg am Sonntag verndert aufs Feld auflaufen. Nicht aufgrund von Verletzungen oder gesperrten Spielern, sondern vielmehr aufgrund der englischen Wochen entschloss sich das Trainerteam um Chefcoach Goran Djuricin ... Weiterlesen (17:17)

Rapid

Schade: 1:2 in Salzburg: Rapid agierte solide, blieb in Salzburg aber einmal mehr ohne Punkte. Wer zwischen den Zeilen beobachtete, der konnte es schon im Vorfeld leicht erahnen: Unsere Mannschaft wrde bei RB Salzburg am Sonntag verndert aufs Feld auflaufen. Nicht aufgrund von Verletzungen oder gesperrten Spielern, sondern vielmehr aufgrund der englischen Wochen entschloss sich das Trainerteam um Chefcoach Goran Djuricin ... Weiterlesen (17:17)

Rapid

Live: Im Schlagerspiel in Salzburg: Einer Derby-Niederlage folgte unter der Woche ein verdienter Sieg zum UEL-Auftakt - womit knnen wir heute rechnen, wenn es zu RB Salzburg ins Schlagerspiel nach Wals-Siezenheim geht? Auch, wenn Rapid seit knapp drei Jahren nicht mehr vor Ort gewonnen hat, wollen wir zumindest einen Punkt mitnehmen. Also, auf geht's! Link: Hier geht's zum Liveticker! tipico Bundesliga, 8. Runde: RB Salzburg - SK Ra... Weiterlesen (07:15)

Rapid

Youngsters: Erfolgreiche Derbywoche: Einer von vielen Derby-Jubeln in dieser Woche! Ein Wiener-Derby ist immer etwas ganz Besonderes und lst bei jedem einzelnen Spieler eine zustzliche Motivation aus. Angefangen bei den Profis bis hin zu den kleinsten Grn-Weien aus der U7 zhlen die Begegnungen mit dem Stadtrivalen zu den absoluten Saison-Highlights. All unsere Nachwuchsmannschaften traten in den letzten Tagen in Favoriten zum Leistun... Weiterlesen (07:43)

Rapid

Infos zum VVK für Ligaspiele : Generelle Info: Karten fr unsere Heimpiele bekommt ihr online und in unserem Fancorner (ffnungszeiten: Montag bis Samstag 10:00 -18:00 Uhr) oder direkt am Spieltag beim Allianz Stadion . Zudem zu den ffnungszeiten in den Fanshops Stadioncenter und St. Plten . Verkaufsbeginn ist bei den Spielen immer ab 10:00 Uhr. Karten fr Auswrtsspiele gibt es im Fancorner und bentigen eine Personalisierung (Lic... Weiterlesen (10:22)

Rapid

SK Rapid II: Ungefährdeter Heimsieg: Auch Niki Wunsch durfte sich kurz vor der Pause in die Torschützenliste eintragen Am Tag des Sports fanden zahlreiche Zuschauer den Weg nach Htteldorf um Rapid II im zweiten Heimspiel in dieser Woche gegen den SC Neusiedl/See zu untersttzen. Das Ziel vor Spielbeginn war klar: Den vierten Heimsieg in Folge einzufahren! Bei optimalen Wetterbedingungen bekamen die Zuseher eine sehr flotte Partie zu s... Weiterlesen (12:48)

Rapid

Öffentliche Trainings: Alle hier angefhrten Trainingseinheiten sind ffentlich . Es kann allerdings vorkommen, dass die Mannschaft eine Einheit in der Kraftkammer absolviert und daher nicht am Platz anzutreffen ist. Hinweis: Kurzfristige nderungen, Verschiebungen oder Absagen sind vorbehalten! Solltet ihr einen Besuch des ffentlichen Trainings planen, bitte informiert euch, sofern mglich, noch am Tag des geplanten Besuch... Weiterlesen (06:14)

Rapid-Englisch

Late drama not enough to secure a point in Salzburg: Anyone reading between the lines during the build-up to Rapid's trip to Salzburg on Sunday would've had a fair idea that there would be changes to the side that dispatched Spartak Moscow on Thursday night. Goran Djuricin and his team opted for rotation owing to the heavy workload and the effects of playing another three games in a week. Tobias Knoflach made his first league appearance, coming in i... Weiterlesen (17:17)

SkySportAustria

Knoflach äußert sich zu Disput mit Pentz: Nach dem Schlusspfiff im 327. Wiener Derby ist es zwischen Austria-Torhüter Patrick Pentz und Rapid-(Ersatz-)Keeper Tobias Knoflach zu einer kleinen Meinungsverschiedenheit gekommen. Pentz erklärte damals: “Er kommt hergerannt und sagt zu mir nicht so schöne Sachen.” Patrick Pentz im Sky-Interview nach dem Derby Eine Woche später stand Knoflach bei der Begegnung mit dem FC Red […] (17:16)

SkySportAustria

Salzburg stellt Bundesliga-Startrekord ein: Red Bull Salzburg gewinnt das Spitzenspiel gegen Rapid Wien mit 2:0 und stellt damit auch den Startrekord der Hütteldorfer ein (Anm.: Acht Siege aus den ersten acht Spielen). Takumi Minamino bringt den Tabellenführer nach 36 Minuten in Führung, eine knappe viertel Stunde vor Schluss sorgt Munas Dabbur für die Vorentscheidung. Maximilian Hofmann kann kurz vor […] (16:52)

SkySportAustria

JETZT LIVE: Bewerte RB Salzburg gegen Rapid Wien: Bewerte jetzt FC Red Bull Salzburg vs. SK Rapid Wien LIVE.  Alle Spiele der tipico Bundesliga siehst du live auf Sky Sport Austria HD! +++Du tippst besser als Tatar? Dann melde dich im Fredl-Chatbot an und zeig es uns!+++ Fredl-Chatbot: Schlage die Tipps von Alfred Tatar! Mit dem Fredl-Chatbot kannst du jetzt dein Wissen über […] (12:00)

SN

Fußball live: Red Bull Salzburg - Rapid Wien: In der achten Runde der Fußballbundesliga empfängt Tabellenführer Red Bull Salzburg die Mannschaft von Rapid Wien - verfolgen Sie das Match hier im Liveticker! (00:02)

SN

Auswärtssiege für LASK und Admira: Der LASK hat der Austria am Sonntag die erste Heimniederlage in der runderneuerten Generali-Arena zugefügt und ist mit einem 3:0-Erfolg wieder an die zweite Stelle vorgerückt. Die Wiener bleiben Tabellenfünfter. Die Admira stieß dank eines 3:1 bei Wacker Innsbruck an die achte Stelle vor, die Tiroler sind Vorletzter. Die 8. Runde wird am Sonntag (17.00) mit dem Duell Salzburg-Rapid abgeschlossen. (16:53)

SN

Red Bull besiegt Rapid Wien 2:1: In der achten Runde der Fußballbundesliga empfing Tabellenführer Red Bull Salzburg die Mannschaft von Rapid Wien. Das Match im Liveticker: (00:02)

SN

Salzburg fixiert Startrekord - Auch LASK und Admira siegen: Red Bull Salzburg hat den nächsten Prestige-Erfolg eingefahren. Drei Tage nach dem Sieg in der Europa League bei RB Leipzig bezwang Österreichs Meister am Sonntag in der Fußball-Bundesliga Rapid Wien mit 2:1. Die in der Meisterschaft weiter makellosen "Bullen" egalisierten mit dem achten Sieg in Folge auch den Liga-Startrekord von Rapid aus der Saison 1987/88. Auch der LASK und die Admira siegten. (16:53)

SN

Red Bull gegen Rapid: Das Spiel im Liveticker: In der achten Runde der Fußballbundesliga empfing Tabellenführer Red Bull Salzburg die Mannschaft von Rapid Wien. Das Match im Liveticker: (00:02)

SN

Verdienter Salzburger 2:1-Sieg im Schlager gegen Rapid: Red Bull Salzburg hat den nächsten Prestige-Erfolg eingefahren. Drei Tage nach dem Sieg in der Europa League bei RB Leipzig bezwang Österreichs Meister am Sonntag in der Fußball-Bundesliga Rapid Wien mit 2:1. Die in der Meisterschaft weiter makellosen "Bullen" egalisierten mit dem achten Sieg in Folge auch den Liga-Startrekord von Rapid aus der Saison 1987/88. (19:15)

SportLive

Bullen lassen auch gegen Rapid nichts liegen: Red Bull Salzburg gewann am Sonntag den Schlager der 8. Tipico-Bundesliga-Runde gegen Rapid 2:1. Der Meister und Tabellenführer behielt so seine weiße Weste, während die Hütteldorfer als Siebente bereits 15 Punkte Rückstand aufweisen. Erster Verfolger dervMozartstädter bleibt der LASK (3:0 bei der Austria), vor St. Pölten (3:0 vs. Hartberg). Wolfsberg (1:0 in Altach) verbesserte sich auf Rang vier, da auch Cupsieger Sturm verlor (1:2 vs. Mattersburg). Die Admira ist Achter (3:1 in Innsbruck). Die Stimmen zum Schlager von Sky Sport Austria Marco Rose (Trainer FC Red Bull Salzburg): „Die Jungs machen das bis jetzt herausragend. Sie haben heute wieder die richtige Einstellung gefunden, guten Fußball gespielt und sind marschiert. Deswegen haben wir, finde ich, sehr verdient gewonnen.“ Goran Djuricin (Trainer […] (20:10)

sportreport.biz

Hans Krankl (TV Experte): „Es war wie ein Spiel auf einer schiefen Ebene.“: © Sportreport In der 8. Runde der Tipico Bundesliga trafen in der Red Bull Arena die Mannschaften FC Red Bull Salzburg und SK Rapid Wien aufeinander. Die Hausherren behielten die Oberhand und konnten sich knapp mit 2:1 durchsetzen. Wir haben die Stimmen zum Spiel … FC Red Bull Salzburg – SK Rapid Wien 2:1 (1:0) Schiedsrichter: Alexander Harkam Hans Krankl (Sky Experte): … über die Leistung der Rapidler: „Erste Hälfte war eigentlich gar nichts. Man hat überhaupt nichts für die […] Der Beitrag Hans Krankl (TV Experte): „Es war wie ein Spiel auf einer schiefen Ebene.“ erschien zuerst auf Sportreport . (17:17)

sportreport.biz

Auch Rapid Wien kann Red Bull Salzburg nicht stoppen: © Sportreport Zum Abschluss der 8. Runde in der tipico Bundesliga stand am Sonntag das Duell Red Bull Salzburg vs. Rapid Wien auf dem Programm. Die Bullen feiern, im Duell der erfolgreichen Europa League-Teilnehmer, einen 2:1-Heimsieg und können im achten Meisterschaftsspiel den achten vollen Erfolg einfahren. Die Mozartstädter stellen somit den Startrekord, gehalten vom heutigen Gegner, somit ein. Kommen wir zum Spiel: Während Red Bull Salzburg praktisch auf die stärkste Mannschaft warf Gäste-Trainer Djuricin die Rotationsmaschine an. Nicht weniger als […] Der Beitrag Auch Rapid Wien kann Red Bull Salzburg nicht stoppen erschien zuerst auf Sportreport . (20:00)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Knoflach: "War eine dumme Aktion von mir": Nach dem letztwöchigen Wiener Derby kochten die Emotionen zwischen Rapids Tobias Knoflach und Austria-Wien-Keeper Patrick Pentz über. Knoflach lief auf Pentz zu, beleidigte ihn übel, feuerte sinnlose Verbalinjurien auf ihn. (19:54)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Salzburg schlägt umgekrempelte Rapid-Mannschaft: Mit einer komplett umgekrempelten Rapid -Mannschaft verliert die Truppe von Goran Djuricin in Salzburg mit 1:2, Takumi Minamino und Munas Dabbur sorgen für den Sieg der Salzburger Bullen, während Maxi Hofmann in Minute 90 das Match noch einmal spannend macht. Am Ende stehen die Hütteldorfer aber ohne Punkt da. (18:51)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid Wien reagiert auf Morddrohungen: Mit dem Schlusspfiff am vergangenen Sonntag war das 327. Wiener Derby noch nicht erledigt - zu viel Gesprächsstoff lieferte das hitzige Duell. Der unrühmliche Höhepunkt: Austria-Wien-Keeper Patrick Pentz erhielt nach dem Spiel Morddrohungen und schaltete die Polizei ein. (14:02)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: "Absolut widerwärtig": Rapid reagiert auf Morddrohungen: Mit dem Schlusspfiff am vergangenen Sonntag war das 327. Wiener Derby noch nicht erledigt - zu viel Gesprächsstoff lieferte das hitzige Duell. Der unrühmliche Höhepunkt: Austria-Wien-Keeper Patrick Pentz erhielt nach dem Spiel Morddrohungen und schaltete die Polizei ein. (09:33)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wo kann ich Red Bull Salzburg vs. SK Rapid Wien im TV oder Livestream sehen?: Ein Spitzenduell, wie es unterschiedlicher nicht sein könnte. Die 8. Runde der österreichischen Bundesliga bringt den Fans einen echten Kracher ins Haus. Bei Red Bull Salzburg läuft alles wunderbar, beim SK Rapid Wien hängt nach der jüngsten Derby-Niederlage der Haussegen schief. Ein Sieg gegen die Bullen könnte zumindest einige kritische Stimmen verstummen lassen. SPOX erklärt dir, wo du das brisante Duell live im Free-TV oder im Livestream verfolgen kannst. (08:10)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Acht Neue: Djuricin erklärt den Totalumbau: Als eine halbe Stunde vor Beginn des Spiels zwischen FC Red Bull Salzburg und SK Rapid Wien die Aufstellungen bekannt gegeben wurden, staunte man bei der genaueren Betrachtung der Rapid-Elf nicht schlecht. Goran Djuricin stellte gegenüber dem Spartak-Moskau-Sieg auf ganzen acht (!) Positionen um, auch auf der Torwartposition. (17:04)

Tiroler Tageszeitung

Achter Sieg in Serie: Auch Rapid konnte Salzburg nicht stoppen: Meister Red Bull Salzburg marschiert weiter vorneweg in der Bundesliga. Verfolger LASK prolongierte ebenfalls seine Siegesserie. (19:09)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Verdienter Salzburger 2:1-Sieg im Schlager gegen Rapid: Red Bull Salzburg hat den nchsten Prestige-Erfolg eingefahren. Drei Tage nach dem Sieg in der Europa League bei RB Leipzig bezwang sterreichs Meister am Sonntag in der Bundesliga... (19:20)

Ultras-Rapid

Red Bull – SK Rapid Wien: (16:00)

Weltfußball

Sieg und Pleite für ÖFB-Gegner aus Glasgow: Salzburgs nächster Europa-League-Gegner Celtic hat in der schottischen Meisterschaft einen Rückschlag hinnehmen müssen. Der nächste Rapid-Kontrahent Rangers dagegen gab sich keine Blöße. (16:53)

Weltfußball

Salzburg schlägt Rapids B-Elf knapp: Die in der Meisterschaft weiter makellosen "Bullen" egalisierten mit dem achten Sieg in Folge auch den Liga-Startrekord von Rapid aus der Saison 1987/88. (17:12)

Weltfußball

LIVE: Rapid mit B-Elf, Salzburg mit A-Elf: (11:33)

WienerZeitung

Salzburg weiter makellos: Wien. Meister Red Bull Salzburg ist in der Fußball-Bundesliga weiter makellos. Die Salzburger besiegten im Duell zweier Europa-League-Sieger Rapid am Sonntag zuhause 2:1 und liegen damit nach acht Runden bereits 15 Punkte vor den Wienern. Erster Verfolger der "Bullen" bleibt der LASK. Die Linzer fügten der Austria beim klaren Auswärts-3:0 die erste Niederlage in deren rundumerneuerten Heimstätte zu. Die Admira stieß mit einem 3:1 bei Aufsteiger Wacker Innsbruck auf Rang acht vor... (17:54)