2018-10-26

Admira

Letzte Infos vor dem Spiel gegen Rapid Wien: In der zwölften Runde der tipico Bundesliga treffen wir am Sonntag auf den SK Rapid Wien. Spielbeginn im Allianz-Stadion ist um 14:30 Uhr. Statement zum Spiel Marin Jakolis: „Wir wissen, dass Rapid das letzte Spiel klar verloren hat und nun unbedingt gewinnen muss. Allerdings werden wir gut vorbereitet sein und wollen die Punkte nach Hause... Mehr Info (10:07)

ASB-Rapid

Bis zur Winterpause..: Bundesliga: Admira (H) Altach (A) WAC (A) LASK (H) Innsbruck (A) Sturm (H) Derby (A) CUP: WAC (A) EL: Villarreal (H) Spartak Moskau (A) Rangers (H) (06:26)

DerStandard

Sonntag - Rapid hofft gegen Admira auf ersten Schritt aus dem Tief: Kühbauer verzichtet auf "populistische" Personalentscheidungen – Auch Admira zuletzt nicht erfolgsverwöhnt (16:09)

DerStandard

Europa League: Rapid - Rapid am Tiefpunkt: Kühbauer erbost, Schwab verärgert: Kühbauer nach 0:5 erbost, aber ohne öffentliche Abrechnung – Schwab ärgerte sich über "Einknicken" nach 0:1 ( (11:51)

DiePresse

Rapid hat einen neuen Tiefpunkt erreicht: Beim 0:5 in Villarreal legten die Hütteldorfer einen beschämenden bis bemitleidenswerten Auftritt hin, der für die kommenden Wochen nichts Gutes verheißt und die maßgeblichen Akteure um Erklärungen ringen ließ. (11:13)

EwkiL/Freunde

Villarreal-Rapid: 4:0 (3:0) Der größte Feind von Rapid steht nicht am Platz, sondern ist das „System Rapid“ selbst. Es sind Phantasien von Größe, symbolisiert durch den „Rekordmeister“, […] (07:27)

Heute

Schuldzuweisung nach 0:5: Ist Rapid zu zerstritten für neue taktische Kniffe?: Rapid steckt in der Krise. Die Spieler schieben sich gegenseitig die Schuld zu. Trainer Didi Kühbauer kann taktische Neuheiten daher nur schwer durchsetzen. (08:53)

Kleine Zeitung

Kühbauer: "Viele Dinge sind nicht eingehalten worden": Die Krise von Rapid nimmt immer gewaltigere Ausmaße an. Beim 0:5 am Donnerstag in der Europa League bei Villarreal legten die Hütteldorfer einen beschämenden bis bemitleidenswerten Auftritt hin, der für die kommenden Wochen nichts Gutes verheißt und die maßgeblichen Akteure um Erklärungen ringen ließ. (08:09)

Kleine Zeitung

"Wir waren klar schlechter, da brauchen wir nicht diskutieren": "Aber ich will nichts über die Mannschaft sagen, das würde nicht helfen und ich würde vielleicht falsche Dinge sagen", sprach der Rapid-Trainer nach der 0:5-Schlappe bei Villareal. (06:39)

Krone

„Ministranten-Truppe!“ Pacult rechnet mit Rapid ab: Es war ein rabenschwarzer Europa-League-Abend für Rapid! Die Hütteldorfer gingen am Donnerstag in Villarreal mit 0:5 unter. Auch Peter Pacult konnte es nicht fassen. Rapids Meister-Trainer von 2008 rechnete mit der Mannschaft nach der desaströsen Leistung in Spanien ab. (04:47)

Krone

„Ein Tiefpunkt“ - Rapid nach 0:5-Blamage am Boden: Statt Villarreal Probleme zu bereiten, ließ sich Rapid am Donnerstagabend in der Europa League vorführen und ging mit 0:5 unter. Die Enttäuschung bei Grün-Weiß ist riesengroß. Von einem „Tiefpunkt“ ist die Rede. Die Stimmen der Spieler und Trainer Didi Kühbauer sehen und hören Sie oben im Video! (04:57)

Kurier

Rapid-Tiefpunkt bei Villarreal: Hütteldorf ist fassungslos: Das Experiment mit der Dreierkette ging in die Hose. Trainer Kühbauer sieht das aber nicht als Hauptproblem. (08:09)

Laola1

Rapids Bickel verzweifelt: "Lässt tief blicken": Rapids Sportchef Fredy Bickel ist ein Mann der offenen und ehrlichen Worte - auch nach dem 0:5-Debakel bei Villarreal. Auch der Schweizer steht immer deutlicher in der Kritik, nachdem am Trainersektor bereits ein Wechsel stattgefunden hat. Bei "Puls 4" erschütterte ihn gegen die Spanier vor allem die fehlende Reaktion: "Es ist eine Mannschaft, die immer wieder aufgestanden ist, die sich zusammengerauft hat. Das hat sie jetzt eigentlich das erste Mal seit langer Zeit nicht getan. Und das ist etwas, was ich nicht nachvollziehen kann, weil die Reaktionen eigentlich immer wieder da waren. Es war schlimm, dass man eigentlich immer zuerst eine auf den Deckel brauchte, bevor die Reaktion gekommen ist. Aber dass jetzt nicht einmal mehr eine Reaktion kommt, lässt tief blicken." (11:17)

Österreich

Rapid nach Klatsche auf neuem Tiefpunkt: Kühbauer nach 0:5 erbost, aber ohne öffentliche Abrechnung. (09:54)

Plinden

Unterwegs zum größten grün-weißen Tiefpunkt aller Zeiten: Die vierte Niederlage seiner vier Wochen als Rapid-Trainer tat sicher viel mehr weh als erste im Ibrox-Park von Glasgow gegen die Rangers. Doch Didi Kühbauer (Bild oben) bewies nach dem 0:5 bei Villarreal, dass er als Trainer dazu gelernt hat. So paradox oder gar pervers das auch klingen mag. In früheren Zeiten hätte er sich […] Der Beitrag Unterwegs zum größten grün-weißen Tiefpunkt aller Zeiten ... Weiterlesen (17:16)

Rapid

SK Rapid II: Unter Zugzwang in Stadlau: Rapid II trifft am kommenden Samstag (Anpfiff: 14:00 Uhr, wir halten euch auch ber twitter.com/skrapid auf dem Laufenden) auswrts auf den FC Stadlau . Nach der Niederlage im Spitzenspiel gegen den FC Mauerwerk ist die Marschrichtung fr die Begegnungen gegen die Blau-Weien aus der Donaustadt klar: Auswrtssieg! Die Donaustdter konnten bisher noch keinen Sieg in dieser Saison einfahren. Mit vier Unen... Weiterlesen (12:15)

Rapid

Prost: Das Ottakringer Wiener Original gibt es jetzt auch im Allianz Stadion: Was der SK Rapid und Ottakringer gemeinsam haben? Beide sind untrennbar mit Wien verbunden, und das bereits seit vielen Jahrzehnten. Sie sind eben echte Wiener Originale! Ein Wiener Original gibt es deshalb seit Frhling auch in Flaschen: Die grn-weie Special Edition der beliebten Ottakringer Biersorte Wiener Original ist in den Rapid-Fanshops erhltlich. Wer sein Lieblingsbier aber auch im Stadion ... Weiterlesen (07:00)

Rapid

Aufarbeitung des Unverständlichen: Kopf aufrichten, Rapid: Am Sonntag geht es mit dem Heimspiel gegen Admira weiter. Wenig berraschend wurde es fr alle eine kurze, zweite Nacht: Nicht, weil am Freitag zu Mittag die Abreise aus Spanien am Plan stand und wir erst zuvor gegen Mitternacht aus dem Estadio de la Ceramica getrottet waren. Vielmehr aber, weil man die herbe Schmach des 0:5-Abends schwer verkraftete, jeder versuchte es auf s... Weiterlesen (16:26)

Rapid-Youtube

Nach der Schlappe bei Villarreal: (07:33)

SkySportAustria

Neuer Tiefpunkt: Rapid versinkt immer tiefer in der Krise: Villarreal (APA) – Die Krise von Rapid nimmt immer gewaltigere Ausmaße an. Beim 0:5 am Donnerstag in der Fußball-Europa-League bei Villarreal legten die Hütteldorfer einen beschämenden bis bemitleidenswerten Auftritt hin, der für die kommenden Wochen nichts Gutes verheißt und die maßgeblichen Akteure um Erklärungen ringen ließ. In Dietmar Kühbauer etwa brodelte es ganz offensichtlich. Der […] (08:28)

SkySportAustria

Nach Twitter-“Häkel”: Sturm antwortet mit Bumerang auf Rapid-Tweet: Der SK Rapid Wien und SK Sturm Graz lieferten sich am Mittwoch auf Twitter ein heißes Duell. Der verbale Schlagabtausch startete nach einem Tweet der Hütteldorfer über die Flugverspätung bei der Abreise nach Spanien. Die unterhaltsame “Twitter-Konversation” zum Nachlesen Danach versuchte sich Rapid mit einer Grafik über die schlechte Europacupstatistik der Grazer aus der Konversation […] (07:44)

SkySportAustria

Florian Sittsam erzielt das Tor der 11. Runde: Ihr habt gewählt: Das 1:0 von Florian Sittsam gegen den SK Rapid Wien ist das Tor der 11. Runde in der Tipico Bundesliga. Am Ende gewannen die Oststeirer sensationell mit 3:0. Der Hartberg-Mittelfeldspieler erhielt auf www.skysportaward.at 57 Prozent der Stimmen und setzte sich vor Peter Zulj (Sturm – 26%), Cheikhou Dieng (Wacker Innsbruck – 10 […] (07:28)

SkySportAustria

Rapid hofft gegen Admira auf Schritt aus dem Tief: Wien/Maria Enzersdorf (APA) – Nach den jüngsten Blamagen hofft Rapid am Sonntag im Fußball-Bundesliga-Heimspiel gegen die Admira auf einen ersten kleinen Schritt aus dem Tief. Auch wenn die Ereignisse von Hartberg (0:3) und Villarreal (0:5) wohl noch lange nachwirken werden – ein Sieg über die Admira würde den Hütteldorfern in dieser turbulenten Phase zumindest eine kleine Verschnaufpause […] (13:21)

SkySportAustria

“Fredl” tippt die 12. Runde der Tipico Bundesliga: In der 12. Runde der Tipico Bundesliga tippt unser “Orakel” Alfred Tatar auf die erste Niederlage von Meister Red Bull Salzburg. Die “Bullen” unterliegen laut der Vorhersage von “Fredl” mit 0:2 beim Tabellenzweiten LASK. Rapid hingegen feiert nach den Abreibungen in Hartberg (0:3) und Villarreal (0:5) einen knappen Heimsieg über die Admira. Die Wiener Austria […] (09:56)

SkySportAustria

Hartberg könnte mit Sieg im “Steirer-Derby” an Sturm vorbeiziehen: Hartberg/Graz (APA) – Nach dem jüngsten 3:0-Triumph über Rapid (Spielbericht + VIDEO-Highlights) steht für Hartberg nun gleich das nächste große Heimspiel auf dem Programm. Der Aufsteiger empfängt am Samstag (ab 16.00 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Austria HD) den Lokalrivalen Sturm Graz zum Steirer-Derby. “Ich freue mich sehr auf diese Partie”, betonte Hartberg-Coach […] (12:22)

SN

Rapid hofft gegen Admira auf ersten Schritt aus dem Tief: Nach den jüngsten Blamagen hofft Rapid am Sonntag im Fußball-Bundesliga-Heimspiel gegen die Admira auf einen ersten kleinen Schritt aus dem Tief. Auch wenn die Ereignisse von Hartberg (0:3) und Villarreal (0:5) wohl noch lange nachwirken werden - ein Sieg über die Admira würde den Hütteldorfern in dieser turbulenten Phase zumindest eine kleine Verschnaufpause bescheren. (15:17)

SN

Hartberg bittet nach 3:0 gegen Rapid Sturm zum Steirer-Derby: Nach dem jüngsten 3:0-Triumph über Rapid steht für Hartberg nun gleich das nächste große Heimspiel auf dem Programm. Der Aufsteiger empfängt am Samstag (17.00 Uhr) den Lokalrivalen Sturm Graz zum Steirer-Derby. "Ich freue mich sehr auf diese Partie", betonte Hartberg-Coach Markus Schopp vor dem Duell mit seinem Ex-Club, für den er jahrelang gespielt und auch als Trainer gearbeitet hatte. (14:15)

SN

Rapid sank bei Villarreal auf neuen Tiefpunkt: Die Krise von Rapid nimmt immer gewaltigere Ausmaße an. Beim 0:5 am Donnerstag in der Fußball-Europa-League bei Villarreal legten die Hütteldorfer einen beschämenden bis bemitleidenswerten Auftritt hin, der für die kommenden Wochen nichts Gutes verheißt und die maßgeblichen Akteure um Erklärungen ringen ließ. (10:05)

sportreport.biz

Admira will bei Rapid „einmal etwas riskieren“: © Sportreport In der zwölften Runde der tipico Bundesliga trifft die Admira am Sonntag auf den SK Rapid Wien. Spielbeginn im Allianz-Stadion ist um 14:30 Uhr. Statement zum Spiel Marin Jakolis: „Wir wissen, dass Rapid das letzte Spiel klar verloren hat und nun unbedingt gewinnen muss. Allerdings werden wir gut vorbereitet sein und wollen die Punkte nach Hause holen.“ Seth Paintsil: „Wir müssen uns im Offensivbereich einfach mehr Chancen erarbeiten und auch einmal etwas riskieren. Wenn wir unsere Schnelligkeit ins […] Der Beitrag Admira will bei Rapid „einmal etwas riskieren“ erschien zuerst auf Sportreport . (11:02)

Spox-Media

Europa League: Bickel fordert endlich Reaktion der Mannschaft: Die 0:5-Niederlage in der Europa League markierte am Donnerstagabend einen neuerlichen Tiefpunkt in der Saison des SK Rapid. Sportchef Fredy Bickel nimmt nun die Mannschaft in die Pflicht. (01:06)

Spox-Media

Europa League: Kühbauer: "Viele Dinge sind nicht eingehalten worden": Die Krise von Rapid nimmt immer gewaltigere Ausmaße an. Beim 0:5 am Donnerstag in der Europa League bei Villarreal legten die Hütteldorfer einen beschämenden bis bemitleidenswerten Auftritt hin, der für die kommenden Wochen nichts Gutes verheißt und die maßgeblichen Akteure um Erklärungen ringen ließ. (10:09)

Spox-Media

Europa League: Highlights und Tore von Villarreal vs. Rapid Wien im Video: Am Donnerstag kam es in der UEFA Europa League zum Duell zwischen Villarreal und dem SK Rapid Wien. In diesem Artikel könnt ihr alle Tore und Highlights in der Video-Zusammenfassung anschauen. (00:04)

Tiroler Tageszeitung

Rapid sank bei 0:5-Pleite in Villarreal auf neuen Tiefpunkt: „Wir haben verdient verloren, aber jedes Wort, das ich jetzt sage, wäre nicht gut“, war Trainer Didi Kühbauer sauer und versuchte nach dem schwachen Auftritt in der Europa League die Contenance zu wahren. (10:07)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Hartberg bittet nach 3:0 gegen Rapid Sturm zum Steirer-Derby: Nach dem jngsten 3:0-Triumph ber Rapid steht fr Hartberg nun gleich das nchste groe Heimspiel auf dem Programm. Der Aufsteiger empfngt am Samstag (17.00 Uhr)... (21:15)

W24-Rapidviertelstunde

Rapidviertelstunde-169: Die sprechenden Rapid-Trikots; Gütesiegel für Vereinsmuseum; Rapid bietet Mobile Ticketing an; Vorschau Cup-Spiele gegen WAC; Ivan Mocinic kämpft sich zurück (19:15)

Weltfußball

"Zuhauf Probleme, die wir intern lösen müssen": Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer beißt sich nach dem Debakel bei Villarreal auf die Zunge, um sich nicht "in Rage" zu reden, Kapitän Stefan Schwab lässt erahnen, dass in der Mannschaft mehr als nur die fußballerische Form im Argen liegt (00:20)

Weltfußball

Rapid sucht gegen Admira Weg aus der Krise: Nach den jüngsten Blamagen hofft Rapid am Sonntag im Bundesliga-Heimspiel gegen die Admira auf einen ersten kleinen Schritt aus dem Tief (13:10)

WienerZeitung

Es geht noch tiefer: Wien. Die Krise von Rapid nimmt immer gewaltigere Ausmaße an. Beim 0:5 am Donnerstag in der Europa League bei Villarreal legten die Hütteldorfer einen beschämenden bis bemitleidenswerten Auftritt hin, der für die kommenden Wochen nichts Gutes verheißt und die maßgeblichen Akteure um Erklärungen ringen ließ. In Dietmar Kühbauer etwa brodelte es ganz offensichtlich. Der Coach hatte nach dem Schlusspfiff Mühe, die Contenance zu wahren. "Ich mache es kurz: Wir haben verdient verloren... (15:23)