2018-10-31

12terMann

HIGHLIGHTS: Kevin Stöger steuert Assist bei Düsseldorf-Aufstieg im DFB-Pokal bei: Kevin Stöger ist mit Fortuna Düsseldorf ins Achtelfinale des DFB-Pokals aufgestiegen und lieferte dabei einen Assist. Der ÖFB-Legionär gewann mit (07:02)

12terMann

Dovedan-Doppelpack für Heidenheim im DFB-Pokal: Nikola Dovedan führt mit einem Doppelpack den 1. FC Heidenheim 1846 ins Achtelfinale des DFB-Pokals. Der 24-Jährige Offensivspieler war mit (06:55)

12terMann

HIGHLIGHTS: Dovedan-Doppelpack für Heidenheim im DFB-Pokal: Nikola Dovedan führt mit einem Doppelpack den 1. FC Heidenheim 1846 ins Achtelfinale des DFB-Pokals. Der 24-Jährige Offensivspieler war mit (06:55)

12terMann

Lisa Makas fällt nach schwerer Knieverletzung monatelang aus: Im Spiel MSV Duisburg gegen Bayer Leverkusen wurde Lisa Makas nach einem Foul verletzt ausgewechselt. Nach den Untersuchungen und der (11:29)

12terMann

HIGHLIGHTS: Robert Zulj mit Doppel-Assist bei Pokal-Niederlage gegen Dortmund: Zwei Assists von Robert Zulj reichten dem 1. FC Union Berlin in der zweiten Runde des DFB-Pokals bei Borussia Dortmund (22:57)

Admira

Neue Fanartikel verfügbar!: Unser Fanshop hat bereits einige tolle Fanartikel für euch auf Lager. Nun sind zwei weitere Schals ins Sortiment hinzugekommen. Auf der einen Seite gibt es jetzt einen Jacquardschal (Retro & Heute gemischt) für € 18 und einen Minischal mit Saugnäpfen, perfekt für das Auto, um € 8. ++ Zum Onlineshop ++ (15:16)

ASB-Rapid

Das ASB trifft Fredy Bickel - die Antworten!: Ich werde hier gleich mit unserem offiziellen Austrian Soccer Board Account die Antworten von Fredy Bickel auf eure Fragen posten. Bitte nicht wundern, wir haben ein paar eurer Fragen um- bzw. ausformuliert. Die Zitate sind demnach nicht ganz exakt, so wie ihr sie gepostet habt. Teilweise gekürzt, um das Interview verträglicher zu machen. (15:37)

ASB-Rapid

[CUP] WAC - SK Rapid Wien: Bin verwundert, dass Potzmann auf der Bank sitzt und nicht Bolingoli. Hoffentlich reißt er sich heute zusammen. Auf geht's ins Viertelfinale!  (16:04)

ASB-Rapid

[CUP] WAC - SK Rapid Wien 0:3 (0:2): ...alles hier rein (18:54)

Austria

Geschützter Derby-Vorverkauf ab Sonntag!: Am Sonntag, dem 4. November, also dem Tag unseres Heimspiels gegen den WAC, startet der exklusive Derby-Vorverkauf für Abonnenten. Pro Abonnent können bis zu vier Tageskarten zugekauft werden. Der Vorverkauf für Mitglieder beginnt am Samstag, dem 1. Dezember. (15:52)

Austria

Letsch: „Wir wollten unbedingt weiterkommen“: Austria Wien steht nach dem 3:1-Heimsieg gegen den FAC im Cup-Viertelfinale. Zwei Siege fehlen noch bis zu einem möglichen Finale z‘ Haus in der Generali-Arena am 1. Mai. „Entscheidend ist, dass wir eine Runde weiter sind. In Summe war es sicher ein verdienter Sieg. Positiv ist auch, dass mit Max Sax ein verletzter Spieler zurück ist“, resümiert Cheftrainer Thomas Letsch. Am Sonntag um 14:30 Uhr wartet gegen den WAC das nächste wichtige Liga-Heimspiel. (11:09)

Austria

Mannschaftsposter im Fanshop erhältlich: Das ist Austria Wien 2018/19! Das Mannschaftsfoto in der großartigen neuen Generali-Arena gibt es ab sofort im Fanshop – die Einnahmen kommen dem violetten Nachwuchs zugute. (11:02)

Austria

Gegen WAC: Stargast in unserem Kindergarten!: Am kommenden Sonntag, den 4. November, kommt im Rahmen des Heimspiels gegen den Wolfsberger AC der Kasperl in die Generali-Arena! Mädchen und Buben im Alter von 4 bis 10 Jahren sind herzlich eingeladen. (10:12)

Austria

Der Kasperl tritt in der Generali-Arena auf!: Am kommenden Sonntag, den 4. November, kommt im Rahmen des Heimspiels gegen den Wolfsberger AC der Kasperl in die Generali-Arena! Mädchen und Buben im Alter von 4 bis 10 Jahren sind herzlich eingeladen. (10:12)

Austria

Viola TV: Interviews nach dem Sieg im Cup-Achtelfinale: Der Doppeltorschütze Christoph Monschein, sowie Max Sax nach seinem Pflichtspieldebüt für Austria Wien und Thomas Salamon schildern uns ihre Eindrücke vom 3:1-Heimerfolg gegen den FAC. Cheftrainer Thomas Letsch analysiert das Spiel bei der Pressekonferenz, beantwortet die Fragen der Medienvertreter und spricht unter anderem über die Qualität von Sax und eine baldige Rückkehr von Bright Edomwonyi. (09:06)

Brucki

WAC – Rapid 0:3 (0:2): ÖFB-Cup, Achtelfinale, 31.10.2018 Lavanttal-Arena, 3.755 Erstaunlich und überraschend. Rapid gewinnt zum insgesamt zweiten Mal und erstmals in der sechs Jahre währenden Geschichte der Begegnung beider Vereine in Wolfsberg ein Match, in dem es um etwas ging. Rapid spielte den Verhältnissen angemessen gut, schoss Tore, gewann verdient und steht nun im Viertelfinale des ÖFB-Cups. Dibon krachte in der... Weiterlesen (17:00)

Brucki

Körmend – Soroksár 0:7 (0:3): Ungarn, Magyar Kupa, 7. forduló, 2018.10.31 MTE Pálya, 200 Klare Verhältnisse im ungarischen Cupspiel zwischen dem Viertligisten Körmendi FC und dem Zweitligisten Soroksár SC. Die Gäste aus dem XXIII. Budapester Stadtbezirk, trainiert von Ex- Ferencváros -Legende Péter Lipcsei (1998 bis 2000 auch bei Austria Salzburg ), gingen nach etwas mehr als einer halben Stunde mit einem Freistoßtreffer in Fü... Weiterlesen (11:30)

DerStandard

DFB-Pokal - Elfmeterdrama und Nachsitzen: Favoriten im DFB-Cup weiter: Dortmund, Schalke, Bremen weiter – Harnik und Kainz trafen für Werder (22:20)

DerStandard

Fußball - Futsal-Nationalteam: Kleiner Fußball, große Pläne: Futsal darf sich neuerdings mit einem Nationalteam schmücken. Die Gründungsphase hielt nicht mit dem hohen Spieltempo der Hallenkicker mit. Die Beziehung zum Fußball ist zweischneidig (10:01)

DerStandard

Futsal-Nationalteam - Kleiner Fußball, große Pläne: Futsal darf sich neuerdings mit einem Nationalteam schmücken. Die Gründungsphase hielt nicht mit dem hohen Spieltempo der Hallenkicker mit. Die Beziehung zum Fußball ist zweischneidig (10:01)

DerStandard

Deutschland - Cacau: "Deutsche Teamspieler sollen Nationalhymne singen": Der DFB-Integrationsbeauftragte hat eine klare Meinung: "Für mich persönlich gehört es dazu" (11:27)

DerStandard

Südamerika - River Plate erster Finalist der Copa Libertadores: Das Team aus Buenos Aires bezwang Titelverteidiger Gremio (11:45)

DerStandard

Hallenkick - Futsal-Nationalteam: Kleiner Fußball, große Pläne: Futsal darf sich neuerdings mit einem Nationalteam schmücken. Die Gründungsphase hielt nicht mit dem hohen Spieltempo der Hallenkicker mit. Die Beziehung zum Fußball ist zweischneidig (10:01)

DerStandard

ÖFB-Cup - Cup-Achtelfinale live: WAC vs. Rapid 0:0: Nächster Anlauf für die Hütteldorfer, die Negativserie in der Lavanttal-Arena zu beenden und ins Viertelfinale des ÖFB-Cups einzuziehen (17:37)

DerStandard

Star - Sechs Jahre Haft für Neymar in Betrugsprozess gefordert: Von Privatkläger – Staatsanwaltschaft fordert zweijährige Haft und Geldstrafe von zehn Millionen Euro (15:27)

DerStandard

ÖFB-Cup - Rapid nach starker Vorstellung beim WAC im Cup-Viertelfinale: Erster Sieg der Hütteldorfer im Lavanttal seit Mai 2015 – Pavlovic mit Doppelpack erstmals treffsicher – WAC-Stürmer Orgill schied mit Gehirnerschütterung aus (20:06)

DerStandard

ÖFB-Cup - Rapid nach 3:0 in Wolfsberg im Cup-Viertelfinale: Pavlovic und Knasmüllner die Torschützen beim überzeugenden Auftritt der Hütteldorfer beim Angstgegner (17:37)

DerStandard

Achtelfinale - Zittersieg für Salzburg, LASK souverän: Der Meister setzte sich nach dem Goldtor von Minamino knapp bei Austria Lustenau durch – Klarer 3:0-Erfolg des LASK in Altach (20:38)

DerStandard

Live-Nachlese - Rapid nach 3:0 in Wolfsberg im Cup-Viertelfinale: Pavlovic und Knasmüllner die Torschützen beim überzeugenden Auftritt der Hütteldorfer beim Angstgegner (20:11)

DerStandard

ÖFB-Cup - Cup-Achtelfinale live: WAC vs. Rapid 0:1: Nächster Anlauf für die Hütteldorfer, die Negativserie in der Lavanttal-Arena zu beenden und ins Viertelfinale des ÖFB-Cups einzuziehen (17:37)

DerStandard

ÖFB-Cup - Cup-Achtelfinale live: WAC vs. Rapid 0:2: Nächster Anlauf für die Hütteldorfer, die Negativserie in der Lavanttal-Arena zu beenden und ins Viertelfinale des ÖFB-Cups einzuziehen (17:37)

DerStandard

ÖFB-Cup - Cup-Achtelfinale live: WAC vs. Rapid 0:3: Nächster Anlauf für die Hütteldorfer, die Negativserie in der Lavanttal-Arena zu beenden und ins Viertelfinale des ÖFB-Cups einzuziehen (17:37)

DerStandard

Sieg beim WAC - Rapid steht im Cup-Viertelfinale: Erster Sieg der Hütteldorfer im Lavanttal seit Mai 2015 – Pavlovic mit Doppelpack erstmals für Grün-Weiß treffsicher – WAC-Stürmer Orgill schied mit Gehirnerschütterung aus (20:06)

DiePresse

Rapid-Essay: Die "Ministranten" von Hütteldorf [premium]: Seit einem Jahrzehnt gewann Grün-Weiß keinen Titel mehr, doch so intensiv wie in dieser Saison waren Unmut und Verzweiflung noch nie. Und Ex-Trainer gießen weiter Öl ins Feuer. (06:24)

DiePresse

ÖFB-Cup: Rapid lässt in Wolfsberg nichts anbrennen: Die Hütteldorfer besiegen die Kärntner auswärts deutlich mit 3:0. Das Match war nach einer knappen Stunde entschieden. (19:00)

DiePresse

Ronaldo zu Vorwürfen: "Wahrheit wird ans Licht kommen": "Meine Familie und meine Freunde wissen, wer ich bin": Cristiano Ronaldo hat sich in einem Interview zum ersten Mal ausführlich zu den Vergewaltigungsvorwürfen geäußert. (10:49)

DiePresse

Elfmeterdrama und Nachsitzen: Favoriten im DFB-Cup weiter: Schalke und Nürnberg kommen erst nach Elfmeterschießen weiter. Dortmund braucht einen Reus-Elfer in der Verlängerung gegen Zweitligisten Union Berlin. Nur Bremen blieb souverän. (21:04)

DiePresse

Marcel Hirscher und Anna Gasser gewinnen bei Sportlerwahl: Zum neunten Mal in Folge holte sich eine Athletin der Skiverbandes den Titel bei der Sportlerwahl. Marcel Hirscher wurde zum fünften Mal "Sportler des Jahres". (20:57)

DiePresse

Sportlerwahl: Fußball-Meister RB Salzburg Mannschaft des Jahres: Der Europa-League-Halbfinalist setzte sich gegen das Hockey-Nationalteam und das Tischtennis-Duo Robert Gardos/Daniel Habesohn durch. (19:59)

DiePresse

Snowboarderin Anna Gasser erneut "Sportlerin des Jahres": Zum neunten Mal in Folge holte sich eine Athletin der Skiverbandes den Titel bei der Sportlerwahl. Gasser gewann mit deutlichem Vorsprung vor Leichtathletin Ivona Dadic. (20:44)

Heute

St. Pölten entgeht Blamage: Salzburg und LASK stehen im ÖFB-Cup-Viertelfinale: Salzburg und der LASK haben sich ihr Ticket für das ÖFB-Cup-Viertelfinale geschnappt. Die Bullen mussten hart kämpfen, die Linzer siegten souverän. (19:57)

Heute

Schmäh mit Pariasek: Hirscher: "Mein Baby heißt sicher nicht Rainer!": Marcel Hirscher hält weiterhin dicht. Er verrät den Namen seines Sohnes noch nicht. Der Ski-Superstar scherzte lieber mit ORF-Mann Rainer Pariasek. (21:13)

Heute

Bremen-Legionäre glänzen : Reus-Elfer rettet BVB, Köln verpasst Schalke-Wunder: Heiße Action im DFB-Pokal! Während die Bremen-Legionäre aufgeigten, mussten Borussia Dortmund und Schalke 04 Überstunden machen. (20:25)

Heute

3:0-Sieg beim WAC: Nicht schon wieder! Rapid-Kicker Dibon verletzt: Christopher Dibon droht eine weitere Zwangspause. Der Rapid-Verteidiger musste gegen den WAC kurz vor der Halbzeit ausgetauscht werden. (17:57)

Heute

Spieler im Gesicht getroffen: Türkei-Spielabbruch: Warf 12-Jähriger die Flasche?: Ein türkisches Pokalspiel wurde abgebrochen, weil ein Spieler mit einer Flasche getroffen wurde. Der Schütze soll ein junger Teenager sein. (11:50)

Heute

"Bitte bleibt daheim": "Morddrohungen" für Hütter-Fans, Boss besorgt: Vor dem Europa-League-Match bei Lazio geht in Frankfurt die Angst um. Die Fans des Hütter-Klubs werden vom Boss gewarnt. (10:31)

Heute

Bei Beinahe-Blamage: Bänderriss! Thiago fehlt den Bayern lange verletzt: Der FC Bayern verliert einen Leistungsträger für mehrere Wochen. Mittelfeld-Regisseur Thiago fällt mit einem Bänderriss lange aus. (12:06)

Heute

Rapids Kaderplanung: Verkauf im Winter? Bickel legt sich bei Murg fest: Rapid-Sportdirektor Fredy Bickel gewährt Einblick in seine Kaderplanung und verrät, welche Transfers es im Winter geben könnte. (07:39)

Heute

Komplette Eskalation: Militär muss Schiri vor Kickern schützen: In Südamerika ist das Halbfinale der Copa Libertadores komplett eskaliert. Erst das Militär konnte die Situation beruhigen und den Schiri beschützen. (19:05)

Heute

Schritt aus der Krise: Rapid steht nach 3:0 beim WAC im Cup-Viertelfinale: Rapid Wien hat das Ticket für das Viertelfinale im ÖFB-Cup gebucht. Die Hütteldorfer siegten souverän mit 3:0 beim Wolfsberger AC. (18:54)

Heute

Siege für die Favoriten: Salzburg und LASK stehen im ÖFB-Cup-Viertelfinale: Salzburg und der LASK haben sich ihr Ticket für das ÖFB-Cup-Viertelfinale geschnappt. Die Bullen mussten hart kämpfen, die Linzer siegten souverän. (19:20)

Heute

Grün-Weißer Pechvogel: Nicht schon wieder! Rapid-Kicker Dibon verletzt: Christopher Dibon droht eine weitere Zwangspause. Der Rapid-Verteidiger musste gegen den WAC kurz vor der Halbzeit ausgetauscht werden. (17:57)

Heute

ÖFB-Cup im Ticker: LIVE! Rapid führt mit 2:0 beim Wolfsberger AC: Gelingt Rapid Wien der nächste Schritt aus der Krise? Im Achtelfinale des ÖFB-Cups wartet der WAC auswärts. Wir tickern LIVE! (16:56)

Heute

ÖFB-Cup im Ticker: LIVE! Rapid im Achtelfinale gegen den Wolfsberger AC: Gelingt Rapid Wien der nächste Schritt aus der Krise? Im Achtelfinale des ÖFB-Cups wartet der WAC auswärts. Wir tickern LIVE! (16:56)

Heute

Barca darf jubeln: Messi ist zurück und freut sich wie ein kleines Kind: Lionel Messi steht schon wieder auf dem Platz und strahlt förmlich. Nach seiner Armverletzung steht er bei Barca wieder im Training. (13:30)

Heute

Die Aufstellungen sind da!: LIVE! Rapid im Achtelfinale gegen den Wolfsberger AC: Gelingt Rapid Wien der nächste Schritt aus der Krise? Im Achtelfinale des ÖFB-Cups wartet der WAC auswärts. Wir tickern LIVE! (16:04)

Heute

Klub-Boss tot: Video zeigt dramatischen Heli-Absturz von Leicester: Leicester-City-Boss Vichai Srivaddhanaprabha ist bei einem Hubschrauber-Absturz ums Leben gekommen. Nun ist ein Video aufgetaucht. (14:50)

Heute

Schwere Ausschreitungen: Polizei-Warnschuss bei Fan-Krawallen in Rostock: Ausnahmezustand in Rostock. Anhänger der Hansa und vom FC Nürnberg lieferten sich eine Straßenschlacht, die Polizei musste einen Warnschuss abgeben. (15:33)

Heute

Spiel abgebrochen: Türkei-Skandal! Fan trifft Profi mit Flasche am Kopf: Ein türkisches Pokalspiel musste nach einem Fan-Skandal abgebrochen werden. Ein Spieler wurde mit einer Flasche im Gesicht getroffen. (06:46)

Kicker

Hack: "Wir sind ein Stück weit selbst schuld": Der Frust war bei den Mainzern nach dem Schlusspfiff groß! Nach der ärgerlichen 2:3-Niederlage inklusive zweier Führungen mussten sich die Rheinhessen an die eigene Nase fassen, da waren sich Spieler und Sportdirektor einig. FCA-Coach Baum wusste derweil nicht, wo er seine Analyse beginnen sollte. (00:03)

Kicker

Kontrollausschuss ermittelt - HSV-Sportchef Becker "genervt": Wie der DFB am Mittwoch bekanntgab, wird der Kontrollausschuss wegen der Vorkommnisse beim Pokalspiel zwischen dem SV Wehen Wiesbaden und dem Hamburger SV am Dienstag (0:3) ein Ermittlungsverfahren gegen beide Vereine einleiten. (15:04)

Kicker

Wagner: Unzufrieden, aber nicht angefressen: Das 2:1 beim Regionalligisten aus Rödinghausen war nicht mehr als ein Pflichtsieg, der nun vierte in Folge. Spielerisch konnte der FC Bayern erneut nicht überzeugen. "Es läuft nicht rund", sagt auch Sandro Wagner, der nach langer Wartezeit zum zweiten Mal in der Startelf stand. Das Wichtigste sei zwar, dass "wir eine Runde weitergekommen sind", mit seiner persönlichen Situation ist der Stürmer aber keineswegs zufrieden. (14:54)

Kicker

Esser, Schwegler, Füllkrug: Drei Fragezeichen im Abstiegskampf: Ab sofort geht es nur noch um den Klassenerhalt - das betonen Hannovers Verantwortliche. Die Jagd nach den dringend nötigen Punkten jedoch wird ausgerechnet jetzt von Sorgen um wichtige verletzte Spieler begleitet. (16:48)

Kicker

Bestätigt: Mittelfußbruch bei Sandhausens Kister: Der SV Sandhausen muss länger auf Tim Kister verzichten. Der Verteidiger hat sich bei der Pokalniederlage (0:3) beim 1. FC Heidenheim den Mittelfuß gebrochen. (16:47)

Kicker

LIVE! BVB mit Hitz im Tor - Pizarro stürmt bei Werder: 2. DFB-Pokalrunde, Teil II: Bundesliga-Tabellenführer Dortmund empfängt Union Berlin, das Duell der beiden einzigen noch ungeschlagenen Profiteams. Die kriselnden Schalker wollen in Köln ihre Torschusspanik ablegen. Der 1. FC Nürnberg ist an der Ostsee in Rostock gefragt, während Werder Bremen in Flensburg das 2:6 gegen Leverkusen abschütteln will. (16:42)

Kicker

Neue Chance für Stark und Wurtz: Der SV Darmstadt 98 dürfte gegenüber den beiden vergangenen Ligaspielen kommenden Samstag (13 Uhr) gegen den FC Magdeburg eine auf ein bis zwei Positionen veränderte Formation aufs Feld schicken. Grund ist die Blessur von Marvin Mehlem. Der laufstarke Mittelfeld-Dribbler hat sich am Sprunggelenk verletzt - Dauer der Ausfallzeit noch unklar. (16:38)

Kicker

Minuskulisse: Augsburger Fans bleiben dem Pokal fern: In der Bundesliga strömen in dieser Saison über 28.000 Zuschauer im Schnitt in die Augsburger WWK-Arena. Am Dienstag beim Pokalspiel der zweiten Runde gegen den 1.FSV Mainz 05 war es beinahe nur die Hälfte. Manager Stefan Reuter findet das "schade". (16:10)

Kicker

Abriss des Oberschenkelmuskels: Hingerl fällt lange aus: Nur wenige Minuten stand Marco Hingerl beim 2:2 der SG Sonnenhof Großaspach gegen 1860 München auf dem Platz. Es werden seine letzten Drittliga-Minuten für längere Zeit sein. Eine in München erlittene Verletzung zieht eine monatelange Pause nach sich. (13:17)

Kicker

Solari-Debüt: Ohne Kroos ins Pokalspiel nach Afrika: Der in der Krise steckende amtierende Champions-League-Sieger Real Madrid hat sich ohne Toni Kroos zum Pokalspiel bei UD Melilla aufgemacht. Neben dem deutschen Nationalspieler traten auch noch weitere Stars die Reise auf den afrikanischen Kontinent nicht mit an. (14:17)

Kicker

Polizei muss Warnschuss abgeben: Krawalle in Rostock: Vor dem Pokalmatch heute Abend zwischen Hansa Rostock und dem 1. FC Nürnberg sind Teile der Anhängerschaft beider Mannschaften aneinandergeraten. Wie die Polizei Rostock mitteilte, sei es bei den "polizeilichen Maßnahmen zur Abgabe eines Warnschusses" gekommen. (14:10)

Kicker

Luxus-Sturm: Wen streicht Hütter diesmal?: Sebastien Haller, Luka Jovic oder Ante Rebic: Beim Freitagabendspiel in Stuttgart hat Frankfurts Trainer Adi Hütter einmal mehr ein Luxusproblem im Sturm. Auf welche zwei der drei Top-Angreifer setzt er im 3-5-2? Nach seinem erfolgreichen Joker-Einsatz in Nürnberg drängt Haller zurück in die Startelf. (13:47)

Kicker

Anfällig und harmlos: Die VfB-Krise in Zahlen: Mickrige fünf Punkte aus neun Spielen, dazu 21 Gegentore: Der VfB Stuttgart erlebt den schlechtesten Saisonstart seiner Bundesligageschichte. Die Krise lässt sich in der Defensive und in der Offensive an Zahlen festmachen. Immerhin die Bilanz gegen Eintracht Frankfurt macht vor dem Spiel am Freitag (20.30 Uhr) Hoffnung. (17:25)

Kicker

Steffens Abgang ohne Stil: Angespannte Nerven beim VfL Wolfsburg? Eigentlich hatte sich die Stimmungslage bei den Niedersachsen nach zuvor sechs sieglosen Spielen mit dem Sieg in Düsseldorf beruhigt. Auch wenn spielerisch auch am Dienstag in Hannover viel Luft nach oben blieb, so sorgte der 2:0-Erfolg im Pokal beim Nachbarn für weitere Glücksmomente. Die jedoch durch die Auswechslung von Renato Steffen zumindest etwas getrübt wurden. (17:00)

Kicker

Dilrosun erstmals für die Elftal nominiert: Als erste Verpflichtung für die Saison 18/19 hatte Hertha BSC Berlin Ende Mai Javairo Dilrosun vorgestellt. Mittlerweile hat sich der 20-jährige in der Bundesliga bewährt - so gut, dass er nun erstmals für das erweiterte Aufgebot der niederländischen Nationalmannschaft nominiert wurde. (16:04)

Kicker

Muskelfaserriss: Taffertshofer fehlt Osnabrück: Der VfL Osnabrück muss vorerst auf Ulrich Taffertshofer verzichten. Wie der Tabellenführer der 3. Liga bekanntgab, hat sich der Mittelfeldmann im Training einen Muskelfaserriss zugezogen. (15:53)

Kicker

LIVE! Union wird stärker - Flensburg gleicht aus!: 2. DFB-Pokalrunde, Teil II: Bundesliga-Tabellenführer Dortmund empfängt Union Berlin, das Duell der beiden einzigen noch ungeschlagenen Profiteams. Die kriselnden Schalker wollen in Köln ihre Torschusspanik ablegen. Der 1. FC Nürnberg ist an der Ostsee in Rostock gefragt, während Werder Bremen in Flensburg das 2:6 gegen Leverkusen abschütteln will. (17:50)

Kicker

Di Maria verlängert - Statement der Spurs: Alli bleibt: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell unter anderem im Fokus: Sven-Göran Eriksson, Angel di Maria und Dele Alli. (17:41)

Kicker

LIVE! BVB und SVW auf Kurs, FCN und S04 unter Druck: 2. DFB-Pokalrunde, Teil II: Bundesliga-Tabellenführer Dortmund empfängt Union Berlin, das Duell der beiden einzigen noch ungeschlagenen Profiteams. Die kriselnden Schalker wollen in Köln ihre Torschusspanik ablegen. Der 1. FC Nürnberg ist an der Ostsee in Rostock gefragt, während Werder Bremen in Flensburg das 2:6 gegen Leverkusen abschütteln will. (18:11)

Kicker

LIVE! Real mit Trainer Solari in Afrika: Ohne Toni Kroos, Luka Modric, Gareth Bale und Isco tritt Real Madrid heute in der 4. Runde der Copa del Rey zum Hinspiel bei UD Mellila an. Die Spieler sollen für das Ligaspiel am Samstag gegen Real Valladolid geschont werden. Das Besondere heute: Das Spiel findet auf dem afrikanischen Kontinent statt, denn Mellila ist eine spanische Exklave. (18:10)

Kicker

LIVE!-Bilder: S04 in Köln - Bremen beim Underdog: Sehen Sie hier die Bilder zu den Spielen am Mittwoch... (18:09)

Kicker

LIVE! Palacios bringt den FCN zurück - 2:2: 2. DFB-Pokalrunde, Teil II: Bundesliga-Tabellenführer Dortmund empfängt Union Berlin, das Duell der beiden einzigen noch ungeschlagenen Profiteams. Die kriselnden Schalker wollen in Köln ihre Torschusspanik ablegen. Der 1. FC Nürnberg ist an der Ostsee in Rostock gefragt, während Werder Bremen in Flensburg das 2:6 gegen Leverkusen abschütteln will. (19:40)

Kicker

LIVE! Philipp trocken zur BVB-Führung - S04 ideenlos: 2. DFB-Pokalrunde, Teil II: Bundesliga-Tabellenführer Dortmund empfängt Union Berlin, das Duell der beiden einzigen noch ungeschlagenen Profiteams. Die kriselnden Schalker wollen in Köln ihre Torschusspanik ablegen. Der 1. FC Nürnberg ist an der Ostsee in Rostock gefragt, während Werder Bremen in Flensburg das 2:6 gegen Leverkusen abschütteln will. (19:02)

Kicker

LIVE! Benzema trifft: Real beim Underdog vorn: Ohne Toni Kroos, Luka Modric, Gareth Bale und Isco tritt Real Madrid heute in der 4. Runde der Copa del Rey zum Hinspiel bei UD Mellila an. Die Spieler sollen für das Ligaspiel am Samstag gegen Real Valladolid geschont werden. Das Besondere heute: Das Spiel findet auf dem afrikanischen Kontinent statt, denn Mellila ist eine spanische Exklave. (19:00)

Kicker

Nagelsmanns Schlüssel fürs Duell mit Rangnick: Julian Nagelsmanns Bilanz gegen RB Leipzig ist aktuell ausgeglichen, in den bisherigen fünf Ligaduellen verbuchte der TSG-Trainer zwei Siege, zwei Niederlagen und ein Remis, die positive Tordifferenz (13:8) resultiert vor allem aus den beiden klaren Erfolgen in der vergangenen Spielzeit (4:0 und 5:2). Die jüngste 1:2-Niederlage war indes die erste gegen RB vor eigenem Publikum, nun will der 31-Jährige im Pokal den Spieß umdrehen und aus den Erkenntnissen dieser Partie die richtigen Schlüsse ziehen, um erstmals unter seiner Leitung in die dritte Pokalrunde einzuziehen. (08:14)

Kicker

WM 2022 mit 48 Teams? Infantino will Aufstockung: Eine Weltmeisterschaft mit 48 Teams? Für das Turnier 2026 in Kanada, Mexiko und den USA ist die Aufstockung bereits in trockenen Tüchern. Dieses Szenario könnte nun aber bereits deutlich früher eintreten - geht es nach den Plänen von FIFA-Präsident Gianni Infantino. (09:44)

Kicker

Kovac moniert: "60 Minuten zu kompliziert": Rödinghausen verkaufte sich im "Spiel des Jahres" gegen den FC Bayern München ordentlich, verpasste am Ende aber die große Überraschung. Denkbar knapp setzte sich der Rekordmeister am Ende mit 2:1 durch und steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Trainer Niko Kovac suchte nach der Partie nach einer Erklärung für das Auftreten seines Teams. Der verschossene Elfmeter als Knackpunkt? "Es war alles wie weggeblasen", meinte der FCB-Coach. (09:22)

Kicker

Gegentorflut: Hradecky warnt trotz 6:2 vor "Eiern": Beim 6:2-Erfolg in Bremen zelebrierte Bayer 04 erstmals in dieser Saison Konterfußball der feinsten Sorte. Auch Torhüter Lukas Hradecky zeigt sich zwar von der offensiven Darbietung seiner Vorderleute äußerst angetan, legt aber auch den Finger in die Wunde, was die Defensive betrifft und fordert mehr Zu-Null-Spiele von der Werkself. (09:06)

Kicker

Denkzettel für Boetius, Kunde und Aaron: Acht Veränderungen hat Trainer Sandro Schwarz im Vergleich zum 1:2 gegen den FC Bayern bei der bitteren 2:3-Niederlage (nach Verlängerung) in Augsburg im Pokal vorgenommen. "Der ein oder andere Wechsel war sportlich", sagt der Coach, "der ein oder andere disziplinarisch. So kommt man zu so einer Aufstellung." Der Ärger war groß. Der Grund: Drei Spieler kamen zu spät zu einer Teamsitzung. Der kicker weiß, um welches Trio es sich handelt. (13:04)

Kicker

Marozsan nach Lungenembolie wieder im DFB-Kader: Mitte November trifft die deutsche Frauen-Nationalmannschaft auf Italien (10. November) und Spanien (13. November). Mit dabei ist dann wieder Spielführerin Dzsenifer Marozsan, die nach einer Zwangspause wegen einer Lungenembolie wieder berufen wurde. (13:00)

Kicker

"Goedemorgen" - und ein böses Erwachen für Eindhoven: In der Liga läuft es für Trainer Mark van Bommel und seine PSV Eindhoven mit zehn Siegen in zehn Spielen richtig gut, im Pokal blamierte sich der frühere Bayern-Kapitän am Dienstagabend allerdings mit seinem Team: Gegen Zweitligist RKC Waalwijk schied der Tabellenführer aus Eindhoven mit 2:3 nach Verlängerung aus - und das sogar auf eigenem Platz. (12:49)

Kicker

Frontzeck: "Das gallische Dorf an der polnischen Grenze": Es scheint, als sei der 1. FC Kaiserslautern nun endlich in der 3. Liga angekommen: Wettbewerbsübergreifend haben die Pfälzer nur eine der letzten elf Partien verloren und wollen diese Serie auch am Freitagabend im Heimspiel gegen den FC Energie Cottbus (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) weiter aufrechterhalten. (12:45)

Kicker

Rot-Weiß Erfurt droht Einstellung des Spielbetriebes: Dem finanziell stark angeschlagenen Regionalligisten Rot-Weiß Erfurt droht die Einstellung des Spielbetriebes. Wie die Thüringer, die nach der vergangenen Spielzeit aus der Dritt- in die Viertklassigkeit abgestiegen waren, in einer Mitteilung vermeldeten, wurde ein eigentlich zugesichertes Massedarlehen überraschend zurückgezogen. (10:08)

Kicker

Dardai: Mit einem "guten Gefühl" gegen Leipzig: Der Traum vom Heim-Finale lebt bei Hertha BSC nach der zweiten Pokalrunde weiter, mit dem 2:0 bei Zweitligist Darmstadt 98 steht der Hauptstadtklub in der nächsten Runde. Pal Dardai fand Gefallen am Vortrag seiner Mannschaft - vor allem in den zweiten 45 Minuten. Der Blick des Trainers und auch der von Torschütze Vedad Ibisevic richtet sich aber schon auf das Liga-Spiel gegen RB Leipzig. (11:47)

Kicker

Außenband und Kapsel gerissen: Thiago fehlt dem FCB: Der FC Bayern München muss in den kommenden Wochen einen weiteren Leistungsträger ersetzen: Mittelfeldspieler Thiago zog sich beim Weiterkommen im DFB-Pokal, dem 2:1 über den SV Rödinghausen, eine Knöchelverletzung zu. (11:44)

Kicker

Gladbacher Debakel gegen Bayer - RB, BVB und S04 weiter: Am Mittwoch ließ Leverkusen die Gladbacher im eigenen Stadion ganz alt aussehen - 0:5. RB Leipzig setzte sich verdient gegen Hoffenheim durch, Freiburg stolperte in Kiel. Duisburg gewann klar in Bielefeld. Schalke setzte sich in Köln genauso im Elfmeterschießen durch wie Nürnberg in Rostock. Der BVB zitterte sich in der Verlängerung gegen Union weiter, Bremen (bei Viertligist Flensburg) wurde seiner Favoritenrolle hingegen gerecht. (21:42)

Kicker

Bilder: Vollands Beckerfaust - Werners Fingerzeig: Sehen Sie hier die Bilder zu den Spielen am Mittwoch... (21:38)

Kicker

LIVE! Hoffenheim konfus - Bellarabi zum 3:0!: Welche vier Teams kommen noch ins Achtelfinale? Bayer Leverkusen reist nach dem 6:2 in Bremen mit breiter Brust zu Borussia Mönchengladbach. In Leipzig stehen gegen Hoffenheim die Trainer Rangnick und Nagelsmann im Fokus. Freiburg hatte eine riesige Anreise nach Kiel. Ein Zweitligaduell steigt in Bielefeld, wo der MSV Duisburg zu Gast ist. In den ersten vier Spielen lagen einige Überraschungen in der Luft, letztlich blieben sie aber aus. (21:11)

Kicker

LIVE!-Bilder: Gladbach vs. Werkself - Dramatik in Köln und Rostock: Sehen Sie hier die Bilder zu den Spielen am Mittwoch... (20:57)

Kicker

LIVE! BVB und FCN weiter - Elferschießen in Köln: 2. DFB-Pokalrunde, Teil II: Dortmund kam gegen Union in der Verlängerung mit einem blauen Auge davon. Die kriselnden Schalker wollen in Köln ihre Torschusspanik ablegen. Der 1. FC Nürnberg ist an der Ostsee in Rostock gefragt, während Werder Bremen in Flensburg gewann. Vier Spiele stehen heute Abend noch an, unter anderem Leipzig gegen Hoffenheim und Gladbach gegen Leverkusen. (20:10)

Kicker

LIVE! Real beim Underdog nun im Schongang: Ohne Toni Kroos, Luka Modric, Gareth Bale und Isco tritt Real Madrid heute in der 4. Runde der Copa del Rey zum Hinspiel bei UD Mellila an. Die Spieler sollen für das Ligaspiel am Samstag gegen Real Valladolid geschont werden. Das Besondere heute: Das Spiel findet auf dem afrikanischen Kontinent statt, denn Mellila ist eine spanische Exklave. (20:04)

Kicker

Werder souverän - BVB, S04 und FCN zittern sich weiter: Am Mittwoch lagen einige Überraschungen in der Luft, mehr aber letztlich nicht. Schalke setzte sich in Köln genauso im Elfmeterschießen durch wie Nürnberg in Rostock. Der BVB zitterte sich in der Verlängerung gegen Union weiter, Bremen (bei Viertligist Flensburg) wurde seiner Favoritenrolle hingegen gerecht. Vier Spiele stehen heute Abend noch an, unter anderem Leipzig gegen Hoffenheim und Gladbach gegen Leverkusen. (20:39)

Kicker

LIVE! Zebras stürmen die Alm - Jedvaj stellt auf 2:0: Welche vier Teams kommen noch ins Achtelfinale? Bayer Leverkusen reist nach dem 6:2 in Bremen mit breiter Brust zu Borussia Mönchengladbach. In Leipzig stehen gegen Hoffenheim die Trainer Rangnick und Nagelsmann im Fokus. Freiburg hatte eine riesige Anreise nach Kiel. Ein Zweitligaduell steigt in Bielefeld, wo der MSV Duisburg zu Gast ist. In den ersten vier Spielen lagen einige Überraschungen in der Luft, letztlich blieben sie aber aus. (20:32)

Kicker

Reals B-Elf siegt beim Underdog im Schongang: Ohne Toni Kroos, Luka Modric, Gareth Bale und Isco trat Real Madrid heute in der 4. Runde der Copa del Rey zum Hinspiel bei UD Mellila an. Die Spieler sollten für das Ligaspiel am Samstag gegen Real Valladolid geschont werden. Auch so fuhren die "Königlichen" mit Interimscoach Solari einen klaren Sieg ein, der Underdog hielt immerhin bis zum ersten Gegentor gut mit. (20:27)

Kicker

Nürnberg: "Eine ganz verrückte Partie": Es hätte durchaus Anlass zur Verärgerung gegeben, gleich in mehrfacher Hinsicht sogar. Michael Köllner aber schlenderte durch die Mixed Zone im Ostsee-Stadion und grinste verschmitzt. Gewankt, aber nicht gestürzt - so ließ sich der Pokalabend für den 1. FC Nürnberg zusammenfassen. Und deswegen sagte ein entspannter Köllner auch: "Am Ende darf so ein Spiel nicht schiefgehen, dann kann man einen Haken hinter machen. Wenn es aber schiefgeht, ist es ein bisschen blöd." (22:43)

Kicker

Reals B-Elf siegt im Schongang - Spätes Barça: Ohne Toni Kroos, Luka Modric, Gareth Bale und Isco trat Real Madrid in der 4. Runde der Copa del Rey zum Hinspiel bei UD Mellila an. Die Stars der Königlichen wurden somit für das immens wichtige Ligaspiel am kommenden Samstag (16.15 Uhr) gegen Real Valladolid geschont werden. Doch auch ohne die Profis fuhren die Blancos mit Interimscoach Santiago Solari einen klaren 4:0-Sieg ein, der Underdog hielt immerhin bis zum ersten Gegentor gut mit. (22:30)

Kicker

Hecking: "Das kann ich nicht akzeptieren": Nach dem 1:3 in der Bundesliga in Freiburg setzte es für Gladbach die nächste Pleite - und die war deutlich. Mit 0:5 wurde die Borussia zu Hause von Bayer Leverkusen abgewatscht. Und dennoch gab es nach Abpfiff in der Fankurve bemerkenswerte Szenen. (23:15)

Kicker

Vinicius weiß bei Solaris Real-Debüt zu gefallen: Ganze 12 Minuten durfte 45-Millionen-Mann Vinicius in La Liga für Real ran, in der Copa del Rey setzte der neuen Coach Santiago Solari von Beginn an auf den 18-Jährigen - und wurde nicht enttäuscht. An zwei Toren war der Brasilianer direkt beteiligt. (23:14)

Kicker

Petersen: "Müssen uns an die eigene Nase packen": Nach 94 Minuten hingen bei allen Freiburgern die Köpfe tief. Der Sport-Club hatte gerade den intensiven Pokalfight bei Holstein Kiel mit 1:2 verloren. 93 Minuten davor, genauer gesagt 42 Sekunden nach Spielbeginn, sah die Welt bei den Breisgauern noch ganz anders aus. (22:54)

Kicker

Köllner: "Das ist total krank": Es hätte durchaus Anlass zur Verärgerung gegeben, gleich in mehrfacher Hinsicht sogar. Michael Köllner aber schlenderte durch die Mixed Zone im Ostsee-Stadion und grinste verschmitzt. Gewankt, aber nicht gestürzt - so ließ sich der Pokalabend für den 1. FC Nürnberg zusammenfassen. Deutliche Worte fand Köllner für die mehr als unschönen Begleitumstände. (22:43)

Kicker

Alle Achtung, Karim Bellarabi: 6:2 in Bremen, 5:0 in Gladbach: Ist Bayer Leverkusen die Trendwende gelungen? "Jetzt scheint der Bann gebrochen", sagte ein erleichterter Bayer-Coach Heiko Herrlich und betonte: "Das Glück haben wir uns erarbeitet." Großen Anteil daran hatte ein Mann, der vor wenigen Wochen noch aus einem ganz anderen Grund im Rampenlicht stand: Karim Bellarabi. (23:59)

Kicker

Harnik: "Es war wie ein Heimspiel für uns": Werder Bremen hat am Mittwochabend eine Antwort auf die 2:6-Klatsche vom vergangenen Sonntag gegen Bayer Leverkusen gegeben, wenngleich es "nur" gegen einen Regionalligisten ging. Werder-Trainer Florian Kohfeldt analysierte das 5:1 der Bremer gegen Weiche Flensburg gewohnt sachlich. Doppelpacker Martin Harnik wusste gleich, bei wem er sich bedanken musste und verriet sogleich sein Wunschlos für das Achtelfinale. (23:48)

Kicker

Klos: "Ich wäre in der Halbzeit gefahren": Die Negativspirale bei Arminia Bielefeld dreht sich weiter: Gegen den Ligakontrahenten aus Duisburg kassierte der Klub die fünfte Niederlage in Folge und flog vor eigenem Publikum aus dem DFB-Pokal. Dabei war die Mannschaft von Jeff Saibene bei der 0:3-Niederlage fast chancenlos. (23:41)

Kicker

"Unheimlich bitter": Reus serviert Union "Saures": Lange Gesichter, trauernd kniende Spieler und ein tröstender Trainer: Union Berlin stand nach 120 höchst intensiven Minuten mit leeren Händen da. Nach vielen erfreulichen Momenten, vor allem dank Doppelpacker Sebastian Polter, gab es letztlich an Halloween also nichts "Süßes" - sondern besonders von BVB-Matchwinner Marco Reus "Saures". (23:40)

Kicker

Dank Dembelé und Lenglet: Barça siegt unverdient: Die B-Elf des FC Barcelona lieferte gegen Drittligist Cultural Leonesa eine ganz schwache Performance ab, gewann aber trotzdem dank einer Standardsituation. Den Rest erledigte Keeper Jasper Cillessen. (23:25)

Kicker

Werner: "Dann ist es schwer, uns aufzuhalten": Mit dem 2:0-Sieg gegen die TSG Hoffenheim steht RB Leipzig zum ersten Mal seit vier Jahren wieder im Achtelfinale des DFB-Pokals. Richtig gefährlich wurde das Spiel der Sachsen allerdings erst mit der Einwechslung von Timo Werner, der die Partie mit zwei Treffern entschied. Der Matchwinner hofft, den Schwung aus dem Pokal nun mit in die Liga nehmen zu können. (23:25)

Kicker

Romagnoli rettet Milan Platz vier: Mit einem 2:1 im Nachholspiel gegen Genua schob sich der AC Mailand auf den vierten Tabellenplatz vor. Ein Gewaltschuss von Suso brachte Milan schnell in Führung. Nach der Pause machte sich das Heimteam mit einem lustigen Eigentor selber das Leben schwer. Radu im Genua-Tor hielt, was zu halten war, patzte aber in der Nachspielzeit und Romagnoli nutzte die Situation zum verdienten Siegtreffer aus. (22:53)

Kicker

Romagnolis Blitz-Volley hievt Milan auf Platz vier: Mit einem 2:1 im Nachholspiel gegen Genua schob sich Milan auf den vierten Tabellenplatz vor - und hat nach langsamen Saisonstart in die Spur gefunden. Ein Gewaltschuss von Suso brachte Milan schnell in Führung. Nach der Pause machte sich das Heimteam mit einem lustigen Eigentor selber das Leben schwer. Radu im Genua-Tor hielt, was zu halten war, patzte aber in der Nachspielzeit - und Romagnoli nutzte die Situation äußerst sehenswert zum verdienten Siegtreffer aus. (22:53)

Kicker

Wolfsburg und Bayern souverän weiter: Die beiden Bundesliga-Vertreter in der Champions League der Frauen haben mühelos das Viertelfinale erreicht: Der VfL Wolfsburg gewann nach dem 4:0 im Hinspiel das Rückspiel bei Atletico Madrid gleich mit 6:0. Auch der FC Bayern steigerte sich: Nach dem 2:0 vor zwei Wochen beim FC Zürich endete das Heimspiel in München 3:0. (22:14)

Kicker

Gleich zwei Eigentore helfen Chelsea: Im Achtelfinale des englischen League Cups waren am Mittwochabend gleich drei Top-Teams der Premier League gefragt: Tottenham, Chelsea und Arsenal. Und alle drei Londoner Klubs zogen jeweils den Kopf aus der zwischenzeitlich engen Schlinge. (22:00)

Kicker-BL

"Es braucht einfach Zeit" - Robert Schäfer zu Gast beim kicker: Mit Düsseldorf erlebt Robert Schäfer in der Bundesliga aktuell keine guten Zeiten - seit dem 6. Spieltag haben die Fortunen keinen Punkt mehr geholt. Bei seinem Redaktionsbesuch in Nürnberg erklärte der Vorstandsvorsitzende, wieso er dennoch gelassen bleibt. Nachzulesen gibt es das ausführliche Gespräch in der Donnerstagsausgabe (01.11.2018) des kicker. (17:58)

Kicker-BL

Di Maria verlängert - Statement der Spurs: Alli bleibt: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell unter anderem im Fokus: Sven-Göran Eriksson, Angel di Maria und Dele Alli. (17:41)

Kicker-BL

Dilrosun erstmals für die Elftal nominiert: Als erste Verpflichtung für die Saison 18/19 hatte Hertha BSC Berlin Ende Mai Javairo Dilrosun vorgestellt. Mittlerweile hat sich der 20-jährige in der Bundesliga bewährt - so gut, dass er nun erstmals für das erweiterte Aufgebot der niederländischen Nationalmannschaft nominiert wurde. (16:04)

Kicker-BL

Anfällig und harmlos: Die VfB-Krise in Zahlen: Mickrige fünf Punkte aus neun Spielen, dazu 21 Gegentore: Der VfB Stuttgart erlebt den schlechtesten Saisonstart seiner Bundesligageschichte. Die Krise lässt sich in der Defensive und in der Offensive an Zahlen festmachen. Immerhin die Bilanz gegen Eintracht Frankfurt macht vor dem Spiel am Freitag (20.30 Uhr) Hoffnung. (17:25)

Kicker-BL

Luxus-Sturm: Wen streicht Hütter diesmal?: Sebastien Haller, Luka Jovic oder Ante Rebic: Beim Freitagabendspiel in Stuttgart hat Frankfurts Trainer Adi Hütter einmal mehr ein Luxusproblem im Sturm. Auf welche zwei der drei Top-Angreifer setzt er im 3-5-2? Nach seinem erfolgreichen Joker-Einsatz in Nürnberg drängt Haller zurück in die Startelf. (13:47)

Kicker-BL

Esser, Schwegler, Füllkrug: Drei Fragezeichen im Abstiegskampf: Ab sofort geht es nur noch um den Klassenerhalt - das betonen Hannovers Verantwortliche. Die Jagd nach den dringend nötigen Punkten jedoch wird ausgerechnet jetzt von Sorgen um wichtige verletzte Spieler begleitet. (16:48)

Kicker-BL

Köllner: "Das ist total krank": Es hätte durchaus Anlass zur Verärgerung gegeben, gleich in mehrfacher Hinsicht sogar. Michael Köllner aber schlenderte durch die Mixed Zone im Ostsee-Stadion und grinste verschmitzt. Gewankt, aber nicht gestürzt - so ließ sich der Pokalabend für den 1. FC Nürnberg zusammenfassen. Deutliche Worte fand Köllner für die mehr als unschönen Begleitumstände. (22:43)

Kicker-BL2

Bestätigt: Mittelfußbruch bei Sandhausens Kister: Der SV Sandhausen muss länger auf Tim Kister verzichten. Der Verteidiger hat sich bei der Pokalniederlage (0:3) beim 1. FC Heidenheim den Mittelfuß gebrochen. (16:47)

Kicker-BL2

Neue Chance für Stark und Wurtz: Der SV Darmstadt 98 dürfte gegenüber den beiden vergangenen Ligaspielen kommenden Samstag (13 Uhr) gegen den FC Magdeburg eine auf ein bis zwei Positionen veränderte Formation aufs Feld schicken. Grund ist die Blessur von Marvin Mehlem. Der laufstarke Mittelfeld-Dribbler hat sich am Sprunggelenk verletzt - Dauer der Ausfallzeit noch unklar. (16:38)

Kicker-BL2

Di Maria verlängert - Statement der Spurs: Alli bleibt: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell unter anderem im Fokus: Sven-Göran Eriksson, Angel di Maria und Dele Alli. (17:41)

KickitPedro

Punktelos bei Villarreal - Teil 2: Vor knapp drei Jahren waren wir mit Rapid schon einmal da! Im spanischen Vila-Real (so der eigentliche Name) und dem netten Städtchen Castellon, rund 20 Autobusminuten entfernt, wo wir unser Hotel (Tryp) hatten. Wieder Europa League und wie schon im November 2015 wieder ohne Tor und Punkt. Dieses Mal kam es aber richtig heftig, denn nach einer über weite Strecken erbärmlichen Vorstellung unserer M... Weiterlesen (21:26)

Kleine Zeitung

Thiem steht ohne Mühe im Paris-Achtelfinale: Dominic Thiem besiegte Gilles Simon 6:4, 6:2. (21:47)

Kleine Zeitung

Frankfurt war für Aich/Dob eine Nummer zu groß: Wunder passieren höchst selten und im Volleyball fast gar nicht. Daher ist es kein Wunder, dass SK Posojilnica Aich/Dob in der 2. Runde der Champions-League-Qualifikation gescheitert ist. Frankfurt reichten zwei Satzgewinnen zum Aufstieg. Das Match gewann Aich/Dob 3:2. (21:31)

Kleine Zeitung

Der Vorstand des GAK appelliert an seine Fans: Der GAK-Vorstand äußerte sich zum Vorfall beim Spiel gegen Hertha Wels. (21:30)

Kleine Zeitung

Hirscher und Gasser sind Österreichs Sportler des Jahres: In Wien wurden heute Österreichs Sportler des Jahres gekürt. (20:52)

Kleine Zeitung

Anna Gasser ist Österreichs Sportlerin des Jahres: In Wien werden heute Österreichs Sportler des Jahres gekürt. (20:48)

Kleine Zeitung

Salzburg schlägt Zweitligist nur knapp, LASK stark: Salzburg und LASK Linz stehen in der nächsten Cup-Runde. (19:37)

Kleine Zeitung

Romana Zablatnik ist Special Olympics-Persönlichkeit des Jahres: Der Titel Special Olympics-Persönlichkeit 2018 geht an die Unterkärntnerin Romana Zablatnik. Dieser Titel wurde heute das erste Mal bei der Sportler Gala verliehen. (22:38)

Kleine Zeitung

Hirscher und Gasser sind Sportler des Jahres: In Wien wurden heute Österreichs Sportler des Jahres gekürt. (20:52)

Kleine Zeitung

Pavlovic trifft erneut - 0:2 für Rapid: Der WAC empfängt im Achtelfinale des ÖFB-Cups Rapid Wien. (17:47)

Kleine Zeitung

Knasmüllner erhöht auf 3:0 für Rapid: Der WAC empfängt im Achtelfinale des ÖFB-Cups Rapid Wien. (18:23)

Kleine Zeitung

Pavlovic trifft zum 1:0 für Rapid: Der WAC empfängt im Achtelfinale des ÖFB-Cups Rapid Wien. (16:58)

Kleine Zeitung

Der Kampf um den Viertelfinal-Einzug: Der WAC empfängt im Achtelfinale des ÖFB-Cups Rapid Wien. (16:06)

Kleine Zeitung

WAC verabschiedet sich mit 0:3 aus dem Cup: Im Achtelfinale des ÖFB-Cups war der WAC im Heimspiel gegen Rapid chancenlos. Dever Orgill schied mit einer Gehirnerschütterung früh aus. (19:06)

Kleine Zeitung

Wer sind Österreichs Sportler des Jahres?: In Wien werden heute Österreichs Sportler des Jahres gekürt. (19:24)

Kleine Zeitung

Polizist gab vor Cup-Spiel Warnschuss ab: Vor dem Cup-Duell zwischen Rostock und Nürnberg kam es zu Ausschreitungen. (14:52)

Kleine Zeitung

Angeblicher Hacker-Angriff versetzt FIFA in Aufregung: Ein angeblicher Hacker-Angriff und mögliche bevorstehende Medienberichte über interne Dokumente sorgen für neuen Wirbel beim Fußball-Weltverband. FIFA-Präsident Gianni Infantino rechnet damit, dass auch persönliche Informationen von ihm betroffen sind. (13:36)

Kleine Zeitung

Sechs Jahre Haft für Neymar gefordert: Im Betrugsprozess gegen Fußballstar Neymar hat der Privatkläger eine sechsjährige Haftstrafe für den Profi von Paris Saint-Germain gefordert. (13:31)

Kleine Zeitung

Manuel Neuer schimpft: "Nicht Bayern-like": Der FC Bayern München bleibt ein Rätsel - auch nach dem gestrigen knappen Sieg im Cup beim Viertligisten Rödinghausen. (11:47)

Kleine Zeitung

Ronaldo: "Für meine Mutter ist es am schlimmsten!": Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo ist nach den Vergewaltigungsvorwürfen einer US-Amerikanerin davon überzeugt, dass sich die Angelegenheit aufklären wird. (11:30)

Kleine Zeitung

Video vom Vorfall bei GAK-Spiel aufgetaucht: Beim Regionalliga-Spiel zwischen dem GAK und Hertha Wels hatte ein 35-Jähriger Harun Sulimani, einen Spieler der Gäste, zu Boden gebracht. Das Match wurde abgebrochen. Jetzt ist ein Video des Vorfalls aufgetaucht. (10:54)

Kleine Zeitung

Der Vorfall des GAK-Spiels im Video: Im Regionalligaspiel gegen Hertha Wels betrat ein Fan des GAK das Spielfeld und schupfte einen Spieler der Oberösterreicher um. Nun ist ein Video des Vorfalls aufgetaucht. (10:32)

Kleine Zeitung

Laut Cacau sollen deutsche Teamspieler Nationalhymne singen: Die deutschen Fußball-Teamspieler sollten nach Ansicht des DFB-Integrationsbeauftragten Cacau die Nationalhymne singen. (10:18)

Kleine Zeitung

Manuel Neuer schimpft, Thiago ist schwer verletzt: Der FC Bayern München bleibt ein Rätsel - auch nach dem gestrigen knappen Sieg im Cup beim Viertligisten Rödinghausen. (12:31)

Kleine Zeitung

Routinier erklärt Rücktritt aus ÖEHV-Team: Rafael Rotter steht für Österreichs Eishockey-Nationalteam nicht mehr zur Verfügung. Wie der heimische Eishockeyverband am Mittwoch bekannt gab, zieht sich der Stürmer der Vienna Capitals aus der Auswahl zurück. (12:20)

Kleine Zeitung

Detroit Red Wings siegen - aber Vanek verletzt: Österreichs Eishockey-Routinier Thomas Vanek hat sich am Dienstag beim 5:3-Sieg seiner Detroit Red Wings in der National Hockey League (NHL) bei den Columbus Blue Jackets verletzt. (09:22)

Kleine Zeitung

Flaschenwurf mitten ins Gesicht: 12-Jähriger sorgt für Spielabbruch: Jetzt musste auch in der Türkei ein Spiel wegen eines "Fans" abgebrochen werden. (07:41)

Kleine Zeitung

Jungadler fidelten Linz vom Eis: Jeder Puck im Netz! +++ Die letzten News & Infos rund um den VSV auf einen Klick +++ Dazu die Eishockey-Liga hinter den Kulissen +++ Plus: Alle Spiele, alle Tore im Live-Score! (08:43)

Kleine Zeitung

Anna Gasser "muss nicht unbedingt gegen Männer antreten": Anna Gasser (27) gilt als Favoritin für Österreichs Sportlerin des Jahres. Abseits des Snowboards wurde die Kärntnerin längst zu einer Marke. (08:39)

Kleine Zeitung

KAC agierte zu undiszipliniert: Jeder Puck im Netz! +++ Die letzten News & Infos rund um den KAC auf einen Klick +++ Dazu die Eishockey-Liga hinter den Kulissen +++ Plus: Alle Spiele, alle Tore im Live-Score! (08:37)

Kleine Zeitung

WAC kann Rapid in die Krise stürzen: Der WAC spielt heute (18 Uhr) im ÖFB-Cup zu Hause gegen Rapid. Gewinnen die Wölfe, stehen sie in der Runde der letzen Acht. (04:50)

Kleine Zeitung

Kröpfl: "Wir hätten es nicht so spannend machen müssen": Der TSV Hartberg steht nach einem 4:3 über Wacker Innsbruck im Viertelfinale des ÖFB-Cups. Gegen die Tiroler zeigten die Oststeirer eine gute Leistung, belohnten sich aber erst kurz vor Schluss dafür. (04:50)

Kleine Zeitung

Auf dem höchsten Luftstand: Anna Gasser (27) gilt als Favoritin für Österreichs Sportlerin des Jahres. Abseits des Snowboards wurde die Kärntnerin längst zu einer Marke. (04:50)

Kleine Zeitung

Der Sportdirektor glaubt an das Wunder: Aich/Dob muss heute in der Quali zur Volleyball-Champions-Leaguegegen Frankfurt einen 0:3-Rückstand aufholen. Bestleistung ist nötig. (04:50)

Krone

Federer sagt Saudi-Event wegen Journalistenmord ab: Die frühere Nummer eins der Tennis-Weltrangliste, der Schweizer Roger Federer hat die Einladung zu einem Exhibition-Match nach Saudi-Arabien zurückgewiesen. Dies erklärte er laut „Washington Post“ am MIttwoch in Paris. Im Gegensatz zu US-Open-Gewinner Novak Djokovic und dem Weltranglistenersten Rafael Nadal schlug der Schweizer das Angebot der Saudis aus.    (06:46)

Krone

Rapid: Mit Didi gegen den doppelten Fluch: Seit 1995 im Pokal ohne Titel, nur ein Sieg in 13 Spielen in Wolfsberg  - aber im Cup der letzten Hoffnung wäre ein Achtelfinal-Aus heute für Rapid eine Katastrophe. Sogar ein Elfmeterschießen wurde trainiert.  (06:17)

Krone

Royer bricht mit New Yorker Bullen Liga-Rekord!: Royer brach mit New York Liga-Rekord Der Grunddurchgang der Major League Soccer (MLS) stand ganz im Zeichen der New York Red Bulls: Das Team mit dem Steirer Daniel Royer stellte mit 71 Punkten einen neuen Liga-Rekord auf, wurde als bester Klub der Regular Season mit dem Supporter’s Shield ausgezeichnet. „Diese Schale ist eine schöne Auszeichnung, doch wir wollen das Allergrößte gewinnen“, stellt Royer klar.  (06:02)

Krone

Fünf Stunden ohne Tor - Schalke ist „Schaurig 04“: Bayern im Cup mit Mühe. Nagelsmann fordert künftigen Klub Leipzig. Burgstaller und Co. stehen in Köln unter Druck. Fünf Stunden ohne Tor- Schalke ist schaurig.   (05:51)

Krone

„Für den Max lass ich die Hosen runter!“: Gleiche Skimarke, gleiche Servicemänner, gleiche Ziele: Max Franz und Vincent Kriechmayr wollen die schnellste Fahrgemeinschaft der Welt werden. In einer Woche geht’s ab Richtung Nordamerika.  (05:27)

Krone

Hirscher: „Hias hat sein Leben riskiert“: „Ein unvergesslicher Abend. Für die Ewigkeit!“ Das sagte Marcel Hirscher vor einem Jahr. Als er am 3. November 2017 als Österreichs UND Europas „Sportler des Jahres“ geehrt wurde. Marcel verbrachte den Abend bei der Europa-Gala in Prag, bedankte sich per Videobotschaft Richtung Wien. Kolumne von Alexander Hofstetter.  (08:21)

Krone

Monschein: „Ich liebe es, mit ihm zu spielen“: Nach über zwei Monaten Pause hat die Wiener Austria wieder einmal ausgiebigen Torjubel genossen. Beim 3:1 gegen den FAC im Achtelfinale des ÖFB-Cups am Dienstagabend schossen die Violetten erstmals seit dem 4:0 gegen die Admira Mitte August wieder mehr als zwei Treffer. Christoph Monschein war mit einem Doppelpack Matchwinner gegen den Zweitligisten. Das violette Erfolgsgeheimnis: Ein neues Superduo! (11:20)

Krone

Regentschaft steht vor Verlängerung : Gewinnen Marcel Hirscher und Anna Gasser, wird ihre Ära um ein Jahr verlängert. Spuckt ein „Außenseiter“ wie Thiem oder Walkner dem Superstar in die Suppe? Salzburg ist der Favorit bei den Mannschaften Der Titel „Bester Sager“ ist schon mal vergeben. Dominic Thiem nahm sich kein Blatt vor den Mund und äußerte sich zum Thema Sportlerwahl ziemlich goschert: „Ich hoffe, ich werde es nicht, dann muss ich keine Video-Botschaft senden und habe meine Ruhe“, so das Tennis-Ass augenzwinkernd.  (12:00)

Krone

Trost für Fans: Lara Gut präsentiert ihren Film: Nur einen Tag nach dem Saisonstart in Sölden präsentierte Ski-Star Lara Gut in Zürich erstmals ihren neuen Film vor großem Publikum. „Es ist emotional für mich, die Bilder noch einmal vor Augen zu haben, es ist schon speziell, mich auf dem grossen Screen zu sehen“, sagte dazu Gut. In der Zwischenzeit löschte auch ihr Ehemann Valon Behrami seinen Instagram-Account.    (11:22)

Krone

Ronaldo egalisiert 60-Jahre-Rekord bei Juventus!: Cristiano Ronaldo tat etwas bei Juve, was vor ihm 60 Jahre lang niemandem gelang. Vor ihm schoss nur der Waliser John Charles in seinen ersten 10 Spielen 7 Tore für Juve. Damit übertraf Ronaldo natürlich auch Gonzalo Higuain, Zlatan Ibrahimovic oder Filippo Inzaghi. (10:13)

Krone

„Karma-Penalty“ erregt die Gemüter in der Schweiz!: Kurios, wirklich kurios: Der HC Davos ist der Rekordmeister des Schweizer Eishockeys. Derzeit geht es dem Klub eher schlecht, man kämpft gegen den Abstieg, hat nach sechs Niederlagen in Serie wieder gewonnen. Im Spiel gegen Rapperswil (2:1) mussten die Penalties entscheiden: HCD-Stürmer Enzo Corvi lief als zehnter und letzter Spieler an, nachdem vor ihm alle scheiterten. Corvi war mit zu viel Schwung unterwegs, verlor die Scheibe auf dem Weg zum Tor, kehrte dann um, nahm den Puck erneut an (regelwidrig?) und versenkte ihn im Rapperswiler Tor zum lang ersehnten Davoser Sieg. „Ich musste dann improvisieren. Ich denke, das Karma hat sich für uns entschieden“, sagte der Spieler im Interview nach dem umstrittenen Tor mit „Mysports.ch“. (09:44)

Krone

Cup-Skandal! Flaschenwurf erschüttert die Türkei: Skandal in der Türkei! Während des Cup-Spiels zwischen dem Viertligisten Batman Petrolspor und dem Erstliga-Zweiten Kasimpasa Istanbul warf ein Zuschauer Gäste-Stürmer Bengali-Fodé Koita eine volle Wasserflasche an den Kopf. Der Franzose ging sofort zu Boden, wurde minutenlang behandelt und später in die Klinik gebracht. Die Partie wurde abgebrochen. (10:28)

Krone

„Turn-Oma“ schafft es mit 43 Jahren ins WM-Finale: Was für ein Turn-Märchen! Manche Konkurrentinnen nennen sie schmunzelnd „Turn-Oma“, andere würdigen sie als „Queen Mum“ des Turnens. Und auch bei der WM in Doha hat Oksana Chusovitina (43) mit dem Einzug ins Sprung-Finale einmal mehr bewiesen, dass es für sie kaum Grenzen gibt. Als erste Turnerin strebt die Usbekin nun 2020 in Tokio ihre achten Olympischen Sommerspiele an - sie ist dann 45 Jahre alt. (09:53)

Krone

Verletzt! NHL-Crack Vanek fällt mehrere Wochen aus: Österreichs Eishockey-Routinier Thomas Vanek hat sich am Dienstag beim 5:3-Sieg seiner Detroit Red Wings in der National Hockey League (NHL) bei den Columbus Blue Jackets verletzt. Der 34-Jährige dürfte mit einer nicht näher definierten Unterkörperverletzung einige Wochen ausfallen. „Wenn ich eine Prognose abgeben müsste, wären es zwei bis drei Wochen“, sagte Red-Wings-Trainer Jeff Blashill. (09:22)

Krone

Nach Armbruch: Messi trainiert schon wieder: Superstar Lionel Messi ist zurück! Nur elf Tage nach seinem gegen Sevilla (4:2) erlittenen Unterarmbruch stieg das Barca-Genie am Mittwoch wieder ins Training ein. Und das - wie die Bilder beweisen - mit einem breiten Grinsen im Gesicht!  (14:17)

Krone

Betrug? Sechs Jahre Haft für Neymar gefordert: Nicht nur Ronaldo, Modric und Messi haben Probleme mit der Justiz - auch für Paris-Star Neymar wird es jetzt eng! Im Betrugsprozess gegen den brasilianischen Fußballstar hat der Privatkläger nun sogar eine sechsjährige Haftstrafe für den Profi von Paris Saint-Germain gefordert. Aufgrund dieser Forderung leitete der bisher zuständige Richter an der Zentralkammer des Nationalen Staatsgerichtshofes in Madrid den Fall an die Strafkammer weiter. Ein Justizsprecher bestätigte auf Anfrage entsprechende Medienberichte vom Mittwoch. (13:47)

Krone

Hacker-Attacke: FIFA-Boss Infantino ist „besorgt“: Der Fußball-Weltverband FIFA ist nach eigenen Angaben Ziel einer Hacker-Attacke geworden. In einer Mitteilung vom Dienstag, aus der die Nachrichtenagentur AP zitierte, verurteilte die FIFA den Angriff und zeigte sich besorgt darüber, dass illegal auf einige Informationen zugegriffen worden sei. FIFA-Präsident Gianni Infantino rechnet sogar damit, dass auch persönliche Informationen von ihm betroffen sind. (13:37)

Krone

Bayern-Schock: Thiago mit Bänderriss lange out: Auch das noch! Der FC Bayern muss mehrere Wochen auf den spanischen Mittelfeldspieler Thiago verzichten. Wie der deutsche Rekordmeister am Mittwoch mitteilte, hat sich der 27-Jährige am Vorabend beim 2:1 im DFB-Pokal gegen den SV Rödinghausen das vordere Außenband sowie die Gelenkkapsel im rechten Sprunggelenk gerissen. Dies ergab eine Untersuchung nach der Rückkehr aus Osnabrück. (13:30)

Krone

Capitals-Star Rotter beendet seine Team-Karriere: Rafael Rotter steht für Österreichs Eishockey-Nationalteam nicht mehr zur Verfügung. Wie der heimische Eishockeyverband am Mittwoch bekannt gab, zieht sich der Stürmer der Vienna Capitals aus der Auswahl zurück. Rund eine Woche vor dem Start in die Euro Ice Hockey Challenge nominierte Teamchef Roger Bader Daniel Woger nach. Die Verteidiger Thimo Nickl und Markus Schlacher fehlen verletzt. (13:09)

Krone

DIESER Weltmeister von 2006 unterstützte die Mafia: Mit 129 Verurteilungen und 23 Freisprüchen ist am Mittwoch einer der größten Mafia-Prozesse in Norditaliens Geschichte zu Ende gegangen! 147 Personen standen seit 2015 in Reggio Emilia vor Gericht und wurden bei dem „Aemilia“ genannten Mammut-Prozess beschuldigt, der kalabrischen Mafia ‘Ndrangheta geholfen zu haben, sich im reichen Norden Italiens festzusetzen. Zu den Angeklagten und letztlich Verurteilten gehörten auch der ehemalige Fußball-Nationalspieler Vincenzo Iaquinta und sein Vater. (15:46)

Krone

Nadal macht Djokovic zu neuer Nr. 1 der Tenniswelt: Paukenschlag in der Tenniswelt: Rafael Nadal hat am Mittwoch wenige Stunden vor seinem ersten Match das Antreten beim Masters-1000-Turnier in Paris abgesagt - damit verliert der Spanier die Führung in der Weltrangliste! Der Serbe Novak Djokovic rückt am Montag nach seinem Einzug ins Achtelfinale in Paris an die erste Stelle vor! (15:45)

Krone

Ronaldo: „Die Wahrheit wird ans Licht kommen“: Superstar Cristiano Ronaldo ist nach den Vergewaltigungsvorwürfen einer US-Amerikanerin davon überzeugt, dass sich die Angelegenheit aufklären wird. „Ich weiß, wer ich bin und was ich gemacht habe. Die Wahrheit wird ans Licht kommen“, sagte der 33-jährige Ex-Weltfußballer der französischen Fachzeitschrift „France Football“, ohne detailliert auf die Vorwürfe von Kathryn Mayorga einzugehen. (15:31)

Krone

Fan-Krawalle in Rostock - Warnschuss der Polizei: Wieder schlimmer Fan-Krawall in Deutschland! Vor dem Pokal-Spiel des FC Hansa Rostock gegen den 1. FC Nürnberg (18.30 Uhr) ist es am Mittwoch in Rostock zu schweren Ausschreitungen in der Innenstadt gekommen. Und das schon um 11 Uhr vormittags!  (15:01)

Krone

Gasser: Glücksjacke und „schwierigere Sprünge“: Anna Gasser wurde am Mittwoch erneut zu Österreichs Sportlerin des Jahres gekürt. Die Snowboard-Heldin sieht trotz ihrer zahlreichen Erfolgserlebnisse in der vergangenen Zeit noch Verbesserungspotenzial. „Ich kann noch schwierigere Sprünge machen - und das ist auch mein Ziel für das nächste Jahr.“ Dabei soll ihr auch ihre Glückjacke helfen. (23:03)

Krone

Salzburg-Jungstar und Foda schwärmen von „Bullen“: Red Bull Salzburg wurde bei der Sportlergala als Mannschaft des Jahres ausgezeichnet. Stellvertretend für die Erfolgsmannschaft nahm Jungstar Hannes Wolf die Trophäe entgegen. Der Offensivmann schwärmt genauso wie ÖFB-Teamchef Franco Foda in den höchsten Tönen von der „Bullen“-Truppe - zu sehen und hören oben im Video! (23:11)

Krone

Hirscher: Sportler des Jahres? „Das letzte Mal“: Marcel Hirscher ist am Mittwoch bei der Sporthilfe-Gala 2018 zum fünften Mal zu Österreichs Sportler des Jahres gewählt worden. Der Ski-Star ist damit solo der am öftesten ausgezeichnete männliche Athlet. Hermann Maier folgt mit vier Auszeichnungen. Der Salzburger denkt aber, dass es für ihn der letzte Auftritt auf der Gala-Bühne war (oben im Video). (22:54)

Krone

Leverkusen mit 5:0-Kantersieg bei Gladbach weiter!: Bayer Leverkusen hat seinen Aufwärtstrend am Mittwoch mit einem 5:0 im DFB-Cup gegen Borussia Mönchengladbach fortgesetzt. Ebenfalls ins Achtelfinale zog RB Leipzig nach einem 2:0 gegen die TSG Hoffenheim ein. Mit Freiburg (1:2 in Kiel) scheiterte am Mittwoch auch ein deutscher Erstligist. (22:06)

Krone

Real Madrid gewinnt bei Solari-Premiere souverän: Champions-League-Sieger Real Madrid hat sich im ersten Spiel nach der Trennung von Trainer Julen Lopetegui in der Copa del Rey klar mit 4:0 (2:0) bei Drittligist Melilla durchgesetzt! (21:26)

Krone

Hirscher und Gasser sind die Sportler des Jahres!: Sie sind bereits 2017 das rot-weiß-rote Sportler-Traumpaar schlechthin gewesen - und daran hat sich auch 2018 nichts geändert: Marcel Hirscher und Anna Gasser haben ihre Titel aus dem Vorjahr verteidigt und dürfen sich weiterhin Sportler des Jahres bzw. Sportlerin des Jahres nennen! Während sich Ski-Superstar Hirscher nun bereits zum fünften Mal über diese Auszeichnung freuen durfte, ist es bei der Snowboard-Queen Gasser immerhin der bereits zweite Titelgewinn. Als Mannschaft des Jahres 2018 darf sich wiederum der FC Red Bull Salzburg rühmen. (20:50)

Krone

Rapid fährt im Pokal über Angstgegner WAC drüber!: Der in der Liga bisher enttäuschende SK Rapid Wien hat bei Angstgegner WAC vor 3755 Zuschauern verdient mit 3:0 (2:0) die Oberhand behalten und ist damit ins ÖFB-Cup-Viertelfinale eingezogen! Für die Wiener war es nach zuvor sechs erfolglosen Anläufen in Serie der erste Triumph in der Lavanttal-Arena seit dem 31. Mai 2015 (5:0). Für die Vorentscheidung im Duell zweier Bundesligisten sorgte Andrija Pavlovic. Der 24-jährige serbische Stürmer traf im zehnten Pflichtspiel erstmals für seinen neuen Klub und durfte sich dabei gleich über einen Doppelpack (22., 45.+1) freuen. Zudem trug sich Christoph Knasmüllner (54.) in die Schützenliste ein. (18:56)

Krone

Dominic Thiem erreicht Achtelfinale in Paris-Bercy: Dominic Thiem hat ohne große Mühe das Achtelfinale des Masters-1000-Turniers in Paris-Bercy erreicht! (20:26)

Krone

RB Salzburg ohne Glanz weiter ++ LASK souverän: Fußball-Meister Salzburg hat ohne jeden Glanz das Viertelfinale im ÖFB-Cup erreicht! Der Vorjahresfinalist gewann am Mittwochabend bei Zweitligist Austria Lustenau 1:0 (0:0). Nach torloser erster Hälfte gelang Takumi Minamino das einzige Tor der Partie (74.). Souveräner agierte der ebenfalls im Ländle geforderte LASK, der sich bei Liga-Konkurrent Altach 3:0 (2:0) durchsetzte. (19:54)

Krone

Mehrkampf-Gold für Russen Artur Dalalojan: Artur Dalalojan hat bei den Turn-Weltmeisterschaften in Doha nach einem hochstehenden und spannenden Wettkampf das Mehrkampf-Finale für sich entschieden. Der 22-jährige Russe lag nach den sechs Disziplinen gleichauf mit Titelverteidiger Xiao Raoteng, gewann aber dank der höheren Noten für die Ausführung der Übungen Gold vor dem Chinesen. Es war seine erste WM-Einzel-Medaille. (19:20)

Kurier

Elfmeterdrama und Nachsitzen: Favoriten im DFB-Cup weiter: Dortmund, Schalke und Werder Bremen kamen weiter. Martin Harnik und Florian Kainz trafen. (21:07)

Kurier

Leverkusen-Kantersieg im DFB-Pokal, auch Leipzig weiter: ÖFB-Legionär Dragovic wurde angeschlagen ausgewechselt. Werner schoss Leipzig ins Achtelfinale. (22:08)

Kurier

Sechs Jahre Haft für Neymar in Betrugsprozess gefordert: Im Gegensatz zum Privatkläger fordert die Staatsanwaltschaft eine zweijährige Haft- und Geldstrafe von zehn Millionen Euro. (13:41)

Kurier

Fußball-Splitter: Bayern mehrere Wochen ohne Thiago: Der Spanier hat sich im Cup-Spiel verletzt. (13:34)