2018-11-25

12terMann

Eigentlich eh gut, aber … – Rückblick auf das Länderspieljahr 2018: Das Länderspieljahr 2018 ist nach dem Last-Minute-Sieg in Nordirland für das österreichische Nationalteam beendet. Statistisch verlief das vergangene Jahr für (16:39)

12terMann

„Es geht darum, seinen eigenen Stil zu kreieren“ – Freestyle-Fußballer Martin Schopf im Interview: Spektakulär, einzigartig und akrobatisch. Der Freestyle-Fußball darf sich wohl „beeindruckendster Ableger des Fußballs“ nennen. Wir haben uns mit Österreichs bestem (20:35)

ASB-Rapid

Spartak Moskau - SK Rapid Wien: Fünf Spiele sind es noch bis zur Winterpause und am Donnerstag ist man zu Gast in Moskau. Mit dem EL Auftreten kann man nicht soo unzufrieden sein. Es ist alles knapp zusammen mit einem Sieg würde man auf jedenfall auf Platz zwei vorstossen und hätte eine gute Ausgangsposition für das letzte Spiel. Bei einer Niederlage wird es sehr schwer und das andere Spiel muss unentschieden ausgehen. Laut Didi... Weiterlesen (19:37)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - LASK 0:1 (0:0): Alle raus!    (17:50)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - LASK: Livefredl!       (15:36)

Brucki

Rapid – LASK 0:1 (0:0): Bundesliga, 15. Runde, 25.11.2018 Weststadion, 17.600 Oh tragischer SCR. Gegen den spielerisch starken LASK war nicht viel zu erwarten. Man erhofft sich dennoch dann doch immer etwas. Eine Angewohnheit mit traurigen Folgen. Bitterkeit. Minus fünf Punkte auf das Obere Play-off, aber immerhin noch plus sieben Punkte auf den Abstiegsplatz. (16:00)

Bundesliga

LASK feierte verdienten 1:0-Sieg bei Rapid: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:03)

Bundesliga

1. Liga-Sieg für St. Pölten unter Popovic - 2:0 gegen Wacker: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (16:39)

Bundesliga

Sturm gewann bei Mählich-Debüt 2:0 in Altach: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (16:37)

DerStandard

2:0 - St. Pölten macht großen Schritt Richtung Meisterrunde: Sieg gegen Innsbruck erster voller Erfolg unter Ranko Popovic (16:26)

DerStandard

2:0 - Sturm siegt bei Mählich-Debüt in Altach: Die Grazer halten dank der Treffer von Eze und Grozurek Anschluss an die Meistergruppe (16:26)

DerStandard

Top - Rekord-Salzburger in blendender Verfassung gegen Leipzig: Trainer Rose nach 4:0 bei Hartberg: "Wir haben Form, wir haben Selbstvertrauen" (12:08)

DerStandard

Premier League - ManCity und Liverpool im Gleichschritt, Spurs schlagen Chelsea: Souveräne Siege des Spitzenduos gegen West Ham bzw. Watford – Manchester United enttäuscht (16:58)

DerStandard

Bundesliga live - Live-Ticker: Rapid vs. LASK 0:0: Heikle Aufgabe für die Hütteldorfer, die als Achte bereits zehn Punkte Rückstand auf die zweitplatzierten Linzer vorzuweisen haben (16:44)

DerStandard

Zweite Liga - Gerald Baumgartner ab 2019 Trainer und Sportchef in Ried: Verein "hat alles, um in der Bundesliga zu spielen" (14:29)

DerStandard

Ligalagen - "Tötet Juden" – Antisemitismus in Argentiniens Fußball: Skandalöse Sprechchöre bei einem Spiel von Atlético Atlanta, einem Verein mit jüdischen Wurzeln aus Buenos Aires (15:16)

DerStandard

Argentinien - Superclasico nach Fan-Attacke auf Boca-Bus abgesagt: River-Fans bewarfen den Bus des Stadtrivalen aus Buenos Aires mit Steinen und Reizgas. Das Spiel soll am Sonntag nachgeholt werden (10:47)

DerStandard

Serie A - Lobeshymnen auf Ronaldo nach Juves 2:0 gegen SPAL: Portugiese hält nach einem Treffer bereits bei neun Saisontoren (10:25)

DerStandard

Gericht - Bombenanschlag auf Borussia Dortmund: Urteil erwartet: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft, Verteidigung weniger als zehn Jahre – Finale am Dienstag erwartet (11:23)

DerStandard

Zweite Liga - Wattens krönt sich zum Winterkönig der Zweiten Liga: Tiroler feiern einen knappen 1:0-Heimsieg über Horn. BW Linz verlor zuhause gegen Lafnitz 0:1 – Ried unter Interimscoach erfolgreich (12:44)

DerStandard

Argentinien - Superclasico nach Attacke auf Boca-Bus auf unbestimmte Zeit vertagt: River-Fans bewerfen den Bus des Stadtrivalen aus Buenos Aires mit Gegenständen (18:45)

DerStandard

Bundesliga live - Live-Ticker: Rapid verliert gegen den LASK 0:1: Heikle Aufgabe für die Hütteldorfer, die als Achte bereits zehn Punkte Rückstand auf die zweitplatzierten Linzer vorzuweisen haben (16:44)

DerStandard

Bundesliga live - Live-Ticker: Rapid gegen LASK 0:1 hinten: Heikle Aufgabe für die Hütteldorfer, die als Achte bereits zehn Punkte Rückstand auf die zweitplatzierten Linzer vorzuweisen haben (16:44)

DerStandard

Bundesliga - Rekord-Salzburger in blendender Verfassung gegen Leipzig: Trainer Rose nach 4:0 bei Hartberg: "Wir haben Form, wir haben Selbstvertrauen" (12:08)

DerStandard

Nachlese - Rapid verliert gegen den LASK 0:1: Die Hütteldorfer stecken nach der verdienten Niederlage weiter in der Krise. Die Linzer beenden dank Holland eine 18 Jahre lange Durststrecke (19:11)

DerStandard

Bundesliga - 0:1 – LASK war Rapid eine Nummer zu groß: Erster Sieg der Linzer in Hütteldorf seit 18 Jahren hätte bei besserer Chancenverwertung deutlich höher ausfallen können (19:03)

DerStandard

Premier League - Spurs schlagen Chelsea, Arsenal rückt näher: Souveräne Siege des Spitzenduos gegen West Ham bzw. Watford – Manchester United enttäuscht (16:58)

DerStandard

Gericht - Bombenanschlag auf Dortmund: Urteil erwartet: Staatsanwaltschaft fordert lebenslange Haft, Verteidigung weniger als zehn Jahre – Spruch wohl am Dienstag (11:23)

DerStandard

Serie A - Lobeshymnen auf Ronaldo nach Juve-Sieg, Napoli patzt vs. Letzten: Portugiese hält nach einem Treffer bereits bei neun Saisontoren (10:25)

DerStandard

Ligalagen - "Tötet Juden": Antisemitismus in Argentiniens Fußball: Bei einem Auswärtsspiel von Atlético Atlanta gab es skandalöse Sprechchöre. Der Verein mit jüdischen Wurzeln aus Buenos Aires war einst sogar argentinischer Meister. Quasi (15:16)

DerStandard

Serie A - Lobeshymnen auf Ronaldo, Napoli patzt gegen Letzten: Der Portugiese hält bereits bei neun Saisontoren für Juventus (10:25)

DerStandard

0:1 - LASK war Rapid eine Nummer zu groß: Erster Sieg der Linzer in Hütteldorf seit 18 Jahren hätte bei besserer Chancenverwertung deutlich höher ausfallen können (19:03)

DerStandard

2018 - Wattens krönt sich zum Winterkönig der Zweiten Liga: Tiroler feiern einen knappen 1:0-Heimsieg über Horn. BW Linz verlor zuhause gegen Lafnitz 0:1 – Ried unter Interimscoach erfolgreich (12:44)

DerStandard

CR7 - Lobeshymnen auf Ronaldo, Napoli patzt gegen Letzten: Der Portugiese hält bereits bei neun Saisontoren für Juventus (10:25)

DerStandard

Buenos Aires - "Tötet Juden": Antisemitismus in Argentiniens Fußball: Bei einem Auswärtsspiel von Atlético Atlanta gab es skandalöse Sprechchöre. Der Verein mit jüdischen Wurzeln aus Buenos Aires war einst sogar argentinischer Meister. Quasi (15:16)

DerStandard

Live-Nachlese - Rapid verliert gegen den LASK 0:1: Die Hütteldorfer stecken nach der verdienten Niederlage weiter in der Krise. Die Linzer beenden dank Holland eine 18 Jahre lange Durststrecke (19:11)

DiePresse

Finale der Copa Libertadores nach Krawallen verschoben: Fans von River Plate hatten in Buenos Aires den Teambus der Boca Juniors attackiert, mehrere Spieler mussten im Spital behandelt werden. Der Verband verschob die Partie zunächst von Samstag auf Sonntag und nun auf unbestimmte Zeit. (20:10)

DiePresse

Ski alpin: Nur Jansrud im Super-G schneller als Kriechmayr: Kjetil Jansrud sorgte für den siebenten kanadischen Erfolg in Lake Louise in Folge und verhinderte das ÖSV-Speeddouble. (20:05)

DiePresse

Skispringen: ÖSV-Adler springen weiter hinterher: Stefan Kraft belegte im zweiten Bewerb in Ruka Rang zehn, der Japaner Ryoyu Kobayashi machte den Doppelsieg perfekt. (18:01)

DiePresse

Rapid setzt die Talfahrt fort: Die Hütteldorfer verloren gegen den Lask 0:1, Torhüter Richard Strebinger verhinderte eine noch höhere Niederlage. (17:52)

DiePresse

Ski alpin: Shiffrin im Killington-Slalom nicht zu schlagen: Mikaela Shiffrin gewann das Heimrennen vor der Slowakin Petra Vlhova. Bernadette Schild verpasste als Vierte das Podest. (18:48)

DiePresse

Teresa Stadlober: "Mit Hirscher möchte ich nicht tauschen" [premium]: Teresa Stadlober ist Österreichs beste Langläuferin und die einzige rot-weiß-rote Medaillenhoffnung bei der Heim-WM in Seefeld Mitte Februar. Die 25-Jährige spricht über ihre Rolle als Alleinunterhalterin, Druck und die Schattenseiten der Popularität. (18:36)

DiePresse

Max Franz überraschte die gesamte Elite: Als alles gegen ihn sprach, landete Kärntner in Kanada seinen zweiten Weltcupsieg. "Was für ein cooler Tag." (12:02)

DiePresse

Herzog bleibt über 1000 m die Nummer eins: Nach zwei zweiten Plätzen über 500 m hat Vanessa Herzog am Sonntag zum Abschluss der Weltcup-Bewerbe in Tomakomai (Japan) erneut einen Podestplatz geholt. (11:58)

DiePresse

Langlauf: Stadlober zum Weltcupauftakt Zwölfte: Therese Johaug ist am Sonntag nach einer Dopingsperre fulminant in den Langlauf-Weltcup zurückgekehrt. Teresa Stadlober verpasste zum Auftakt die Top 10. (11:45)

DiePresse

Wenn bei Bayern München "die Welt untergeht": Nach dem vierten sieglosen Spiel in Serie schrillen in München die Alarmglocken. Eine Jobgarantie hat Trainer Niko Kova nur noch bis zum Spiel am Dienstag in Lissabon, Uli Hoeneß sagt: Wir müssen alles hinterfragen! (14:59)

DiePresse

Formel 1: Weltmeister Hamilton beendet Saison mit Sieg: Lewis Hamilton feierte beim Saisonfinale in Abu Dhabi vor Sebastian Vettel und Max Verstappen seinen elften Saisonerfolg. (14:52)

DiePresse

Sturm gewinnt Mählich-Debüt in Altach: Die Grazer feierten einen glücklichen 2:0-Erfolg. St. Pölten gelang mit dem 2:0 gegen Innsbruck der erste Ligasieg unter Ranko Popovic. (15:35)

DiePresse

Cilic führt Kroatien zu Daviscup-Sieg gegen Frankreich: Der Weltranglisten-Siebente Marin Cilic setzte sich in Lille gegen Lucas Pouille, der anstelle von Jeremy Chardy aufgeboten wurde, nach 2:19 Stunden mit 7:6(3),6:3,6:3 durch. (15:26)

DiePresse

Kombination: ÖSV-Quartett beim Weltcup in Ruka Vierter: Österreichs Nordische Kombinierer haben am Sonntag im Weltcup-Teambewerb in Ruka das Podest verpasst (15:20)

EwkiL/Freunde

Rapid-LASK: 0:1 (0:0) Ein Spiel von der Sorte „déjà vu“. Rapid glücklos vor dem Tor. Murg, Alar, Pavlovic und Potzmann, alle hatten sie gute Einschussmöglichkeiten gehabt, aber […] (22:52)

Heute

Feuer am Dach: Rapid-Krise: "Heute oarsch, morgen oarsch!": 0:1 gegen den LASK, fünf Punkte Rückstand auf das Minimalziel Platz 6 – Rapid schlittert immer tiefer in die Krise. Strebinger spricht Klartext. (18:27)

Heute

Bittere Heimpleite: 0:1! LASK stürzt Rapid noch tiefer in die Krise: Nächster Rückschlag für Grün-Weiß! Ausgerechnet der Ex-Austrianer James Holland besiegelt die 0:1-Niederlage gegen den LASK. (15:46)

Heute

"Blackies" jubeln: 2:0! Mählich feiert bei Sturm-Debüt einen Sieg: Einstand nach Maß für Roman Mählich! In seinem ersten Spiel als Sturm-Coach feierte er mit dem "Blackies" einen 2:0-Sieg im Liga-Duell mit Altach. (15:20)

Heute

"Heute"-Ticker: LIVE! Mit dieser Startelf spielt Rapid gegen LASK: Rapid Wien empfängt den LASK zum Abschluss der 15. Bundesliga-Runde. Rapid ist gegen die starken Linzer unter großem Druck. (15:20)

Heute

"Heute"-Ticker: LIVE! Rapid gegen LASK zum Siegen verdammt: Rapid Wien empfängt den LASK zum Abschluss der 15. Bundesliga-Runde. Philipp Schobesberger kehrt dabei in die Startelf der "Grün-Weißen" zurück. (15:46)

Heute

Aktion gegen Gewalt an Frauen: Darum regt Ronaldos Lippenstift-Fleck so auf: Mit einem roten Fleck an der Wange setzen Italiens Kicker ein Zeichen gegen den Missbrauch von Frauen. Auch Ronaldo – trotz der Vergewaltigungsvorwürfe. (14:34)

Heute

Glassplitter im Auge: So geht es den Spielern nach "Superclasico-Chaos": Tränengas, Gummi-Geschosse! Das Endspiel der Copa Libertadores wurde nach Ausschreitungen verschoben. Wie geht es den attackierten Spielern? (11:56)

Heute

Wilde Szenen: Das sind die Folgen des "Superclasico-Chaos": Tränengas, Gummi-Geschosse! Das Endspiel der Copa Libertadores wurde nach Ausschreitungen verschoben. Wie geht es den attackierten Spielern? (11:56)

Heute

Spanien-Skandal: Doping! Real-Star Ramos kommt ohne Strafe davon: Aufregung in Spanien! Reals Sergio Ramos soll bei einer Doping-Kontrolle positiv getestet worden sein. Eine Strafe gibt es für ihn nicht, aber einen Sündenbock. (08:26)

Heute

Hoeneß stinksauer: Bayern in der Mega-Krise: Wann muss Kovac gehen?: 3:3 gegen Düsseldorf, Platz fünf in der Tabelle! Die Bayern stecken in der Mega-Krise. Coach Niko Kovac ist schwer angezählt. Fliegt er noch diese Woche? (07:54)

Heute

Vor LASK-Match: Rapid-Coach Kühbauer an Schiri: "Keine Diskussion!": Gelingt Rapid gegen den LASK heute ein Schritt aus der Krise? Coach Didi Kühbauer verspricht eine Steigerung – und fordert das auch vom Referee. (10:54)

Heute

"Heute"-Ticker: LIVE! Ex-Austrianer schockt Rapid mit dem 0:1: Rapid Wien empfängt den LASK zum Abschluss der 15. Bundesliga-Runde. Die "Grün-Weißen" sind dabei wieder einmal zum Siegen verdammt. (15:46)

Kicker

LIVE! Blitzstart 96 - Gladbachs schnelle Antwort: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (17:07)

Kicker

Schwartz: "Abseits? Mit dem kleinen oder großen Zeh?": Was über 90 Minuten eigentlich eine eindeutige Geschichte gewesen war, sollte in der ersten Minute der Nachspielzeit noch einmal gehörig ins Wanken geraten. Der Karlsruher SC, der über nahezu die komplette Spielzeit eine abgeklärte und gute Leistung abgeliefert hatte, kassierte kurz vor dem Schlusspfiff noch den Anschlusstreffer - zitterte sich letztlich aber erfolgreich zu einem verdienten 3:2-Erfolg über 1860 München. (17:00)

Kicker

LIVE!: Nach Bus-Attacke: Boca will Spiel verlegen: Die Rivalität zwischen Boca Juniors und River Plate ist gewaltig, doch nun schlug sie über die Stränge. Im Vorfeld des Rückspiels des Finales der Copa Libertadores, der südamerikanischen Champions League, kam es zum Eklat: Der Mannschaftsbus der Boca Juniores wurde beworfen, Scheiben gingen zu Bruch - und Spieler wurde offenbar verletzt. Der Anpfiff wurde mehrmals verschoben, ehe die Partie auf Sonntag (21 Uhr MEZ) verschoben wurde. Alle Entwicklungen im Ticker... (16:53)

Kicker

Im Ticker: Absage nach Bus-Attacke:: Die Rivalität zwischen Boca Juniors und River Plate ist gewaltig, doch nun schlug sie über die Stränge. Im Vorfeld des Rückspiels des Finales der Copa Libertadores, der südamerikanischen Champions League, kam es zum Eklat: Der Mannschaftsbus der Boca Juniores wurde beworfen, Scheiben gingen zu Bruch - und Spieler wurde offenbar verletzt. Der Anpfiff wurde mehrmals verschoben, ein neuer Termin steht derzeit nicht fest. Alle Entwicklungen im Ticker... (17:45)

Kicker

LIVE! Esser zögert, Lang ist zur Stelle - 2:1 Gladbach!: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (17:45)

Kicker

Streich: "Da war richtig Feuer drin": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams... (17:33)

Kicker

Shpilevski übernimmt Qairat Almaty: Sein erster Anlauf als Cheftrainer eine Profi-Männermannschaft verlief nicht wie gewünscht. Aloscha Shpilevski brach seine Zelte bei Dinamo Brest im Sommer dieses Jahres nach wenigen Wochen wieder ab, nachdem er sich mit Mannschaft und Klubführung in disziplinarischen Dingen überworfen hatte. Jetzt versucht sich der frühere U-13-Trainer von RB Leipzig als Chefcoach bei Qairat Almaty. (17:21)

Kicker

LIVE!-Bilder: Wood hat's eilig, Hazard antwortet: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (16:34)

Kicker

Matip: "Momentum ist nicht auf unserer Seite": Auch bei Dynamo Dresden wurde es nichts für den FC Ingolstadt mit dem ersten Sieg seit August. Am Ende stand eine 0:2-Niederlage für die Schanzer, die fast die komplette Spieldauer in Unterzahl bestreiten mussten. Während Trainer Alexander Nouri versuchte, das Positive herauszustreichen, nahm Geschäftsführer Harald Gärtner die Spieler in die Pflicht. (16:29)

Kicker

Bobic: "Wir wissen, dass es ganz große Fische gibt": Eintracht Frankfurt reitet durch den 3:1-Sieg in Augsburg weiterhin auf einer Welle der Euphorie und ist in aller Munde. Trainer Adi Hütter legte am späten Samstagabend einen eloquenten Auftritt im "ZDF-Sportstudio" hin, am Sonntag diskutierte Sportvorstand Fredi Bobic im Doppelpass bei "Sport1" den Höhenflug der Adler. Dabei sprach er auch über einige wichtige Personalien. (16:43)

Kicker

LIVE! Gladbach und die große Chance - 96 mit Füllkrug: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (16:42)

Kicker

Bilder: Waldschmidt-Maßarbeit, Augustinsson-Riecher: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (16:34)

Kicker

Werder atmet auf - Bayern enttäuscht - BVB und Frankfurt jubeln: Eintracht Frankfurt surft auch am 12. Spieltag weiter auf der Erfolgswelle und feierte in Augsburg den nächsten Sieg. Dagegen musste sich der FC Bayern mit einem bitteren Remis gegen Düsseldorf begnügen. Leipzig verlor in Wolfsburg. Dortmund freut sich umso mehr und gewinnt weiter an Boden auf die Konkurrenz. Im Keller wird es für Stuttgart nach der Niederlage in Leverkusen richtig ungemütlich. Schalke kann dagegen ebenso wie Bremen etwas durchatmen. (16:33)

Kicker

Bodzek: "Punkt aus München vergolden": Die Freude über das spektakuläre 3:3 in München ist noch nicht abgeklungen, da müssen sich die Düsseldorfer schon wieder mit dem nächsten Gegner beschäftigen. Die Fortuna eröffnet den 13. Spieltag am Freitag mit dem Heimspiel gegen Mainz 05. Mittelfeldspieler Adam Bodzek wünscht sich, dass die Mannschaft "den Punkt aus München vergolden" kann. (16:29)

Kicker

Kein Lohn für Mainz - Latza: "Es war mehr drin": Gutes Spiel, keine Punkte: Auf diesen einfachen Nenner lässt sich das 1:2 von Mainz 05 gegen Borussia Dortmund bringen. Entsprechend zwiegespalten waren die Akteure hinterher. (16:27)

Kicker

Später Ausgleich: Bremen beendet Niederlagen-Serie: Der SC Freiburg vergab am Sonntag gegen den SV Werder Bremen in der Nachspielzeit noch den sicher geglaubten Dreier und verpasste es, sich von den hinteren Regionen abzusetzen. Bremen beendete mit dem Teilerfolg den Negativlauf mit zuletzt drei Niederlagen in Folge. (16:24)

Kicker

West Ham lockt - aber Lazaro bleibt: Vor Wochenfrist schoss er Österreich in Belfast zum 2:1-Sieg gegen Nordirland, am Samstag rettete er Hertha BSC beim 3:3 gegen die TSG Hoffenheim einen Punkt: Valentino Lazaro reiht gerade ein Traumtor ans nächste. Seine starken Leistungen schaffen Begehrlichkeiten. Premier-League-Klub West Ham United kann etwaige Hoffnungen auf eine Verpflichtung des 22-Jährigen allerdings begraben. (16:20)

Kicker

Roussillon: "Ein Trikot für meinen Vater, eines für Mukiele": Bei Wolfsburgs zweitem Heimsieg der Saison zeigten sich vor allem auch die beiden zuletzt wackelnden Außenverteidiger wieder gefestigt. Einem von ihnen gelang beim 1:0 über Leipzig sogar sein Tordebüt. (16:20)

Kicker

Baums Analyse: "Wir scheitern an der Chancenverwertung": Seit drei Spielen ist der FC Augsburg ohne Sieg. Auch beim 1:3 gegen Eintracht Frankfurt lässt die Mannschaft von Manuel Baum eine Reihe guter Chancen liegen und verschläft den Start in beide Halbzeiten. Der Trainer erwartet nun in Stuttgart einen "richtig heißen Fight". (16:15)

Kicker

Traditionsduell im Wildpark - Lautern unter Druck: Am Samstag gewann Spitzenreiter Osnabrück gegen Cottbus, das verrückteste Spiel des Tages lieferten sich aber Jena und Haching - 5:4 gewannen die Oberbayern! Auch die Verfolger Uerdingen und Halle hielten sich schadlos. Am Sonntag empfängt Karlsruhe die Münchner Löwen, Wehen gastiert in Kaiserslautern. Am Montag macht Münster im Heimspiel gegen das kriselnde Braunschweig den Spieltag rund. (08:59)

Kicker

St. Pauli beim Jahn - FCH will Serie ausbauen: Der 1. FC Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das allerdings wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Sonntag wollen Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) ihre Serien ausbauen. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (08:58)

Kicker

Umfrage: Ist Kovac noch der Richtige für die Bayern?: Neun Punkte haben die Bayern Abstand zu Borussia Dortmund und belegen nur Platz 5. Schafft Niko Kovac noch die Wende? (09:29)

Kicker

Sorgenkind Dembelé ist in der 90. Minute zur Stelle: Hochspannung herrscht derzeit in La Liga. Am 13. Spieltag musste der FC Barcelona bei Atletico Madrid ran. Diego Costa köpfte die Hausherren zunächst in Führung, dann war es ausgerechnet Dembelé, der in der letzten Minute einen Punkt für Barcelona rettete. (00:14)

Kicker

LIVE! Traditionsduell im Wildpark - Lautern unter Druck: Am Samstag gewann Spitzenreiter Osnabrück gegen Cottbus, das verrückteste Spiel des Tages lieferten sich aber Jena und Haching - 5:4 gewannen die Oberbayern! Auch die Verfolger Uerdingen und Halle hielten sich schadlos. Am heutigen Sonntag empfängt Karlsruhe die Münchner Löwen, Wehen gastiert in Kaiserslautern. Am Montag macht Münster im Heimspiel gegen das kriselnde Braunschweig den Spieltag rund. (11:50)

Kicker

LIVE! St. Pauli beim Jahn - FCH will Serie ausbauen: Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) wollen am Sonntag ihre Serien ausbauen. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (11:35)

Kicker

LIVE! 1860 will den Ausgleich - FCK gegen Wehen: Am Samstag gewann Spitzenreiter Osnabrück gegen Cottbus, das verrückteste Spiel des Tages lieferten sich aber Jena und Haching - 5:4 gewannen die Oberbayern! Auch die Verfolger Uerdingen und Halle hielten sich schadlos. Am heutigen Sonntag empfängt Karlsruhe die Münchner Löwen, Wehen gastiert in Kaiserslautern. Am Montag macht Münster im Heimspiel gegen das kriselnde Braunschweig den Spieltag rund. (12:24)

Kicker

Schromm: "Pure Emotion und ein geiles Spiel": Claus Schromm hatte es direkt nach Abpfiff noch gar nicht wirklich realisiert. 5:4 hatte seine SpVgg Unterhaching beim FC Carl Zeiss Jena gewonnen und nach einem absolut verrückten Spiel mit neun Toren den Sprung auf den Relegationsplatz gemeistert. In einer Partie, die absolute Werbung für den Drittligafußball darstellte, gab es quasi keinen Leerlauf. Vielmehr hätte das Ergebnis noch deutlich höher ausfallen können, schließlich verbuchten die Oberbayern zusätzlich noch fünf Aluminiumtreffer. (11:46)

Kicker

LIVE! Ohne Özil, mit "Auba": Nutzt Arsenal Chelseas Pleite?: Nach Chelseas erster Saisonniederlage (1:3 bei Tottenham) kann Arsenal sich durch einen Sieg bei Überraschungsteam Bournemouth an die Top-4 anschleichen. (12:56)

Kicker

Der HSV bangt um Lasogga: Einen Tag vor dem Zweitliga-Verfolgerduell gegen Union Berlin muss HSV-Trainer Hannes Wolf um seinen Top-Torjäger bangen: Pierre-Michel Lasogga brach das Abschlusstraining am Sonntag mit Wadenproblemen ab. Die Entscheidung über seinen Einsatz wird erst am Spieltag fallen. (12:51)

Kicker

LIVE! KSC auf Siegkurs - FCK gegen Wehen unter Druck: Am Samstag gewann Spitzenreiter Osnabrück gegen Cottbus, das verrückteste Spiel des Tages lieferten sich aber Jena und Haching - 5:4 gewannen die Oberbayern! Auch die Verfolger Uerdingen und Halle hielten sich schadlos. Am heutigen Sonntag empfängt Karlsruhe die Münchner Löwen, Wehen gastiert in Kaiserslautern. Am Montag macht Münster im Heimspiel gegen das kriselnde Braunschweig den Spieltag rund. (12:47)

Kicker

LIVE! FCI in Not - Paderborn hat Glück und Pech: Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) wollen am Sonntag ihre Serien ausbauen. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (12:37)

Kicker

LIVE! Werder-Großchance: Klaassen ohne Präzision: Mit 13 Punkte aus elf Spielen hat der SC Freiburg einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, muss aber immer den Blick auch nach unten richten - und möchte daheim gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) weitere wichtige Punkte sammeln. Mit Zählern hatte es der SVW indes zuletzt nicht so, drei Bundesliga-Pleiten in Folge sollen aber jetzt genug sein. (15:04)

Kicker

LIVE! Kolasinac auf Aubameyang - 2:1 Arsenal: Nach Chelseas erster Saisonniederlage (1:3 bei Tottenham) kann Arsenal sich durch einen Sieg bei Überraschungsteam Bournemouth an die Top-4 anschleichen. (15:03)

Kicker

KSC vorerst Zweiter - FCK gegen Wehen torlos: Am Sonntag eroberte Karlsruhe mit einem Sieg über 1860 vorerst den zweiten Tabellenplatz, Wehen holte in Kaiserslautern ein torloses Remis. Am Samstag gewann Spitzenreiter Osnabrück gegen Cottbus, das verrückteste Spiel des Tages lieferten sich aber Jena und Haching - 5:4 gewannen die Oberbayern! Auch die Verfolger Uerdingen und Halle hielten sich schadlos. Am Montag kann sich Münster im Heimspiel gegen das kriselnde Braunschweig wieder Platz 2 zurückholen. (14:58)

Kicker

LIVE!-Bilder: Freiburg empfängt Bremen: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (14:47)

Kicker

Herrlichs Konsequenzen: Nicht schön, aber sinnvoll: Die bislang wackelige Defensive zu stabilisieren, war das oberste Gebot für Heiko Herrlich vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart. Die Maßnahmen des Trainers zeigten ihre Wirkung. Und auch wenn diese auf Kosten der Attraktivität des Leverkusener Offensivspiels gingen, erklärte sich Nationalstürmer Julian Brandt als Befürworter der neuen Marschroute. (14:05)

Kicker

LIVE! Bournemouth kontert Arsenal aus: Nach Chelseas erster Saisonniederlage (1:3 bei Tottenham) kann Arsenal sich durch einen Sieg bei Überraschungsteam Bournemouth an die Top-4 anschleichen. (14:32)

Kicker

Jahn-Serie hält gegen St. Pauli - SCP zerlegt Heidenheim: Regensburgs Serie hält nach einem späten Remis gegen St. Pauli an. Paderborn feierte einen klaren Erfolg in Heidenheim, während Nouri weiter wartet. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt vorübergehend die Spitze übernommen. Am Montag kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (14:24)

Kicker

Watzke will Hakimi fest verpflichten - Lob für Favre: 28 Minuten dauerte die Rede von Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bei der Mitgliederversammlung von Borussia Dortmund. Seine Kernbotschaft an die Mannschaft: trotz anhaltender Erfolgsserie weiter "scharfgestellt zu bleiben". Watzke lobte Trainer Lucien Favre und erteilte einer europäischen Super League erneut eine Absage für den Fall, dass damit ein Ausstieg aus der Bundesliga nötig wäre. FDP-Chef Christian Lindner gehört jetzt dem Wirtschaftsrat des Klubs an. (13:45)

Kicker

LIVE! St. Pauli effizient - Chancenfestival in Heidenheim: Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) wollen am Sonntag ihre Serien ausbauen. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (13:23)

Kicker

Barça verliert im Topspiel Rafinha und Sergi Roberto: Im Topspiel bei Atletico Madrid rettet der FC Barcelona ganz spät durch den von vielen Seiten kritisierten Ousmane Dembelé noch einen Punkt und damit - zumindest vorerst - die Tabellenführung. Zwei Spieler schieden ab verletzt aus, besonders Rafinha wird lange ausfallen. (13:18)

Kicker

Bicakcic trifft und hadert: Torerfolge sind generell eher rar für Innenverteidiger. So auch für Ermin Bicakcic. Der hatte zuletzt am 33. Spieltag 2016/17 beim 5:3 in Bremen getroffen. Auch damals hatte ihm Kerem Demirbay den Ball auf den Kopf serviert, auch diesmal drückte der Bosnier den Ball wuchtig und platziert mit der Stirn ins Eck. Doch diesmal konnte der 28-Jährige sein seltenes Erfolgserlebnis gar nicht in vollen Zügen genießen. (13:12)

Kicker

LIVE! Slapstick beim FCH-Keeper: Michel bedankt sich: Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) wollen am Sonntag ihre Serien ausbauen. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (13:59)

Kicker

LIVE! In Freiburg: Werder will zurück in die Spur: Mit 13 Punkte aus elf Spielen hat der SC Freiburg einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, muss aber immer den Blick auch nach unten richten - und möchte daheim gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) weitere wichtige Punkte sammeln. Mit Zählern hatte es der SVW indes zuletzt nicht so, drei Bundesliga-Pleiten in Folge sollen aber jetzt genug sein. (13:51)

Kicker

LIVE FCK gegen Wehen noch torlos - KSC vorerst Zweiter: Am Sonntag eroberte Karlsruhe mit einem Sieg über 1860 vorerst den zweiten Tabellenplatz, Wehen gastiert zur Stunde in Kaiserslautern. Am Samstag gewann Spitzenreiter Osnabrück gegen Cottbus, das verrückteste Spiel des Tages lieferten sich aber Jena und Haching - 5:4 gewannen die Oberbayern! Auch die Verfolger Uerdingen und Halle hielten sich schadlos. Am Montag kann sich Münster im Heimspiel gegen das kriselnde Braunschweig wieder Platz 2 zurückholen. (13:49)

Kicker

LIVE! Osako per Kopf - Schwolow verhindert den Ausgleich: Mit 13 Punkte aus elf Spielen hat der SC Freiburg einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, muss aber immer den Blick auch nach unten richten - und möchte daheim gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) weitere wichtige Punkte sammeln. Mit Zählern hatte es der SVW indes zuletzt nicht so, drei Bundesliga-Pleiten in Folge sollen aber jetzt genug sein. (16:12)

Kicker

Hartmanns Rippenbruch trübt die Freude: Mit dem 2:0-Heimsieg gegen den FC Ingolstadt hat Dynamo Dresden eine passende Reaktion auf die 1:8-Niederlage in Köln vor der Länderspielpause gezeigt. Die gute Laune wurde allerdings durch die Nachricht von Kapitän Marco Hartmann getrübt, der sich einen Rippenbruch zuzog. (15:41)

Kicker

LIVE!-Bilder: Klaassen scheitert, Waldschmidt vom Punkt: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (15:31)

Kicker

9:0 und 8:0 - Kantersiege für Wolfsburg und Frankfurt: Die Damen des VfL Wolfsburg sind in der Bundesliga derzeit unaufhaltsam. Am Sonntag festigte der aktuelle Titelträger seinen Platz an der Sonne und deklassierte den SC Sand glatt mit 9:0. Die Niedersächsinnen halten sich damit weiterhin schadlos und weisen eine makellose Bilanz auf. Verfolger Bayern gewann ebenfalls deutlich, Essen konnte sich für das Pokal-Aus nicht wirklich rehabilitieren. (15:23)

Kicker

LIVE!-Bilder: Klaasen scheitert, Waldschmidt vom Punkt: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (15:31)

Kicker

Aubameyang und Leno retten Arsenals Auswärtssieg: Arsenal fuhr in Bournemouth am Sonntag einen hart erkämpften Auswärtssieg ein und verkürzte den Rückstand auf den Tabellenvierten Chelsea damit auf einen Punkt. Einmal mehr spielten frühere Bundesliga-Profis tragende Rollen. (15:28)

Kicker

LIVE! Videobeweis, Elfmeter: Freiburg führt: Mit 13 Punkte aus elf Spielen hat der SC Freiburg einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, muss aber immer den Blick auch nach unten richten - und möchte daheim gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) weitere wichtige Punkte sammeln. Mit Zählern hatte es der SVW indes zuletzt nicht so, drei Bundesliga-Pleiten in Folge sollen aber jetzt genug sein. (15:12)

Kicker

Knieverletzung: Hinrunde für Mathenia beendet: Neben dem 2:5 brachte der 1. FC Nürnberg den nächsten langzeitverletzten Spieler aus Schalke mit nach Hause. Torwart Christian Mathenia zog sich eine Kapsel- und Sehnenverletzung am hinteren, äußeren rechten Knie zu und fällt bis zur Winterpause aus. Nach Enrico Valentini und Eduard Löwen der dritte wichtige Mann im Lazarett. (14:48)

Kicker

LIVE! Hazard mit Übersicht, Stindl volley - 3:1!: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (18:19)

Kicker

Nach Bus-Attacke: Superclasico auch nicht am Sonntag: Das Finale der Copa Libertadores ist auf unbestimmte Zeit verlegt worden. Das teilte der südamerikanische Dachverband CONMEBOL am Sonntag mit. Zuvor hatten die Boca Juniors einen Antrag auf eine neuerliche Vertagung des Final-Rückspiels gestellt. (17:46)

Kicker

Im Ticker: Erneute Absage nach Bus-Attacke: Die Rivalität zwischen Boca Juniors und River Plate ist gewaltig, doch nun schlug sie über die Stränge. Im Vorfeld des Rückspiels des Finales der Copa Libertadores, der südamerikanischen Champions League, kam es zum Eklat: Der Mannschaftsbus der Boca Juniores wurde beworfen, Scheiben gingen zu Bruch - und Spieler wurde offenbar verletzt. Der Anpfiff wurde mehrmals verschoben, ein neuer Termin steht derzeit nicht fest. Alle Entwicklungen im Ticker... (17:45)

Kicker

LIVE!-Bilder: Woods Blitzstart - Gladbachs Antwort: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (16:34)

Kicker

Akolo kann seine Chance nicht nutzen: Als er frisch aus der Schweiz kam, waren die Erwartungen groß. Von denen Chadrac Akolo auch noch viele erfüllte. Mittlerweile bringt der Angreifer kein Bein auf den Boden. Akolo kann seine Chancen nicht nutzen. (19:13)

Kicker

Gladbach bleibt am BVB dran - FC Bayern enttäuscht: Mönchengladbach feierte am 12. Spieltag gegen Hannover den sechsten Heimsieg in Folge und bleibt an Spitzenreiter BVB dran, der in Mainz bestand. Während Frankfurt weiter auf der Erfolgswelle surft, musste sich der FC Bayern mit einem bitteren Remis gegen Düsseldorf begnügen und Leipzig Platz drei nach der Pleite in Wolfsburg abgeben. Bremen beendete die Niederlage-Serie. Im Keller wird es für Stuttgart nach der Niederlage in Leverkusen richtig ungemütlich. Schalke kann dagegen etwas durchatmen. (19:05)

Kicker

LIVE! Zakaria kommt und macht alles klar: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (18:37)

Kicker

Kruse forsch: Nur "drei Punkte hinter Bayern": Werder Bremen hat den Abwärtstrend gestoppt und beim 1:1 in Freiburg mal wieder gepunktet. Kapitän Kruse fand anschließend, dass es ein verdienter Punkt war und ging auch auf die Frage ein, ob dem SVW die Lockerheit abhanden gekommen sei. Auch in Richtung München sendete er eine klare Botschaft. (18:27)

Kicker

Bilder: Gladbachs starke Antwort - Augustinssons Riecher: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (16:34)

Kicker

Dreierpack! Thauvin bügelt Mandanda-Patzer aus: Nach einem Patzer seines Torhüters geriet Olympique Marseille bei Amiens vor ausverkauftem Haus in Rückstand. Allerdings konnte sich "OM" auf Nationalstürmer Florian Thauvin verlassen... (23:26)

Kicker

LIVE! Volles Haus in Atlanta: Geht United den ersten Schritt?: Atlanta United und Julian Gressel kämpfen um den Einzug ins Endspiel um den MLS-Cup. In den Conference-Finals bekommt es das Team aus Georgia mit den New York Red Bulls zu tun, zum Hinspiel tobt das Mercedes Benz Stadium erneut. (22:00)

Kicker

Serientäter Gladbach: "Nicht ganz gewöhnlich für uns": Wenn in Mönchengladbach der statistische Vergleich zu den glorreichen 70er Jahre gezogen wird, muss das Zahlenblatt schon Außergewöhnliches hergeben am Niederrhein. Nach dem 4:1 über Hannover 96 am Sonntagabend ließ sich eine Parallele zur legendären Fohlenelf aber kaum vermeiden. (20:28)

Kicker

Schachtar: Sprungbrett der Heimatlosen: Fred, Fernandinho, Douglas Costa, Willian - die Liste brasilianischer Stars, die via Schachtar Donezk den Weg zu europäischen Spitzenklubs geschafft haben, ist lang. Der Champions-League-Gegner der TSG Hoffenheim verfügt über ein erstaunliches Geschick bei der Talentauswahl am Zuckerhut. Zugleich leidet er unter dem Donbass-Konflikt. Ein Gespräch mit Geschäftsführer Sergei Palkin über Schwierigkeiten und Chancen. (21:13)

Kicker

"Einstudiert": Breitenreiter erklärt Woods Blitztor: Am Ende war es nicht mehr als eine Randnotiz an einem am Ende gebrauchten Sonntagabend. Mit 1:4 unterlag Hannover 96 bei Borussia Mönchengladbach - obwohl Bobby Wood nach gerade einmal 22 Sekunden die Führung für die Niedersachsen markiert und hannoversche Bundesligageschichte geschrieben hatte. (20:30)

Kicker

DFB-Juniorinnen gegen Kanada ums WM-Halbfinale: Am Sonntagabend geht es für die deutschen U-17-Juniorinnen in Uruguay um den Einzug ins Halbfinale der WM. Ab 23 Uhr (MEZ) trifft die DFB-Auswahl auf das Team aus Kanada. (20:20)

Kicker

Wegen Correa: Lazio außer Rand und Band: Das Verfolgerduell zwischen Lazio Rom und AC Milan war ein flottes Spiel, in dem zunächst die Torhüter das Sagen hatten. In der Schlussphase wurde es dann aber turbulent: Erst ging Milan durch ein krummes Ding in Führung, doch dann schlug auf römischer Seite die Stunde des Edel-Jokers. (20:08)

Kicker

Slapstick-Tor leitet Norderstedt-Sieg ein: Eintracht Norderstedt gewinnt am 20. Spieltag der Regionalliga Nord mit 3:1 gegen den Tabellenletzten VfL Oldenburg. Damit stehen die Hamburger mit 28 Punkten auf Platz 8. (19:11)

Kicker

Sarabia zaubert, Silva sticht: Spitzenreiter Sevilla : Nachdem die Konkurrenz aus Barcelona und Madrid am Samstag im direkten Duell nur remis gespielt hatte, packte Sevilla am Sonntag die Chance beim Schopf und eroberte dank eines 1:0-Erfolgs gegen Real Valladolid Platz 1 in der Tabelle. (18:07)

Kicker

Bayern weit weg vom Happy End: Wieder einmal hat der FC Bayern in dieser Saison Punkte liegengelassen. Diesmal sogar nach einer zweimaligen Zwei-Tore-Führung gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf (3:3). Von der Meisterschaft will bei neun Zählern Rückstand auf den Spitzenreiter aus Dortmund vorerst niemand etwas wissen. Vielmehr müssen Antworten gefunden werden, die momentan scheinbar niemand hat. (19:43)

Kicker

Aus der Traum: DFB-Juniorinnen verpassen Halbfinale: Am Sonntagabend ging es für die deutschen U-17-Juniorinnen in Uruguay um den Einzug ins Halbfinale der WM. Ab 23 Uhr (MEZ) traf die DFB-Auswahl auf das Team aus Kanada - und verlor am Ende mit 0:1. Das Tor des Tages erzielte Jordyn Huitema in der 83. Spielminute. (23:55)

Kicker-BL

Umfrage: Wo landen die Bayern?: Gegen Düsseldorf gab Bayern München den Sieg aus der Hand und hat nun neun Punkte Rückstand auf Borussia Dortmund. (09:23)

Kicker-BL

Bayern weit weg vom Happy End: Wieder einmal hat der FC Bayern in dieser Saison Punkte liegengelassen. Diesmal sogar nach einer zweimaligen Zwei-Tore-Führung gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf (3:3). Von der Meisterschaft will bei neun Zählern Rückstand auf den Spitzenreiter aus Dortmund vorerst niemand etwas wissen. Vielmehr müssen Antworten gefunden werden, die momentan scheinbar niemand hat. (19:43)

Kicker-BL

"Einstudiert": Breitenreiter erklärt Woods Blitztor: Am Ende war es nicht mehr als eine Randnotiz an einem am Ende gebrauchten Sonntagabend. Mit 1:4 unterlag Hannover 96 bei Borussia Mönchengladbach - obwohl Bobby Wood nach gerade einmal 22 Sekunden die Führung für die Niedersachsen markiert und hannoversche Bundesligageschichte geschrieben hatte. (20:30)

Kicker-BL

Serientäter Gladbach: "Nicht ganz gewöhnlich für uns": Wenn in Mönchengladbach der statistische Vergleich zu den glorreichen 70er Jahre gezogen wird, muss das Zahlenblatt schon Außergewöhnliches hergeben am Niederrhein. Nach dem 4:1 über Hannover 96 am Sonntagabend ließ sich eine Parallele zur legendären Fohlenelf aber kaum vermeiden. (20:28)

Kicker-BL

LIVE! Zakaria kommt und macht alles klar: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (18:37)

Kicker-BL

Kruse forsch: Nur "drei Punkte hinter Bayern": Werder Bremen hat den Abwärtstrend gestoppt und beim 1:1 in Freiburg mal wieder gepunktet. Kapitän Kruse fand anschließend, dass es ein verdienter Punkt war und ging auch auf die Frage ein, ob dem SVW die Lockerheit abhanden gekommen sei. Auch in Richtung München sendete er eine klare Botschaft. (18:27)

Kicker-BL

Bilder: Gladbachs starke Antwort - Augustinssons Riecher: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (16:34)

Kicker-BL

Akolo kann seine Chance nicht nutzen: Als er frisch aus der Schweiz kam, waren die Erwartungen groß. Von denen Chadrac Akolo auch noch viele erfüllte. Mittlerweile bringt der Angreifer kein Bein auf den Boden. Akolo kann seine Chancen nicht nutzen. (19:13)

Kicker-BL

Gladbach bleibt am BVB dran - FC Bayern enttäuscht: Mönchengladbach feierte am 12. Spieltag gegen Hannover den sechsten Heimsieg in Folge und bleibt an Spitzenreiter BVB dran, der in Mainz bestand. Während Frankfurt weiter auf der Erfolgswelle surft, musste sich der FC Bayern mit einem bitteren Remis gegen Düsseldorf begnügen und Leipzig Platz drei nach der Pleite in Wolfsburg abgeben. Bremen beendete die Niederlage-Serie. Im Keller wird es für Stuttgart nach der Niederlage in Leverkusen richtig ungemütlich. Schalke kann dagegen etwas durchatmen. (19:05)

Kicker-BL

Gladbach - Hannover 96 4:1 (2:1): Borussia Mönchengladbach bleibt erster Verfolger von Tabellenführer BVB. Zum Abschluss des 12. Spieltags besiegten die Fohlen Hannover 96 letztlich souverän mit 4:1 und bauten ihre eindrucksvolle Serie im Borussia-Park auf saisonübergreifend neun Heimsiege in Folge auf - obwohl die Partie für die Borussia mit dem schnellsten Tor der aktuellen Bundesliga-Saison durch Wood denkbar schlecht begonnen hatte. Hazard und Stindl glänzten mit Traumtoren in einer attraktiven Partie, die jedoch von einem schweren Zusammenprall überschattet wurde. (18:55)

Kicker-BL

LIVE! Hazard mit Übersicht, Stindl volley - 3:1!: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (18:19)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Woods Blitzstart - Gladbachs Antwort: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (16:34)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Klaasen scheitert, Waldschmidt vom Punkt: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (15:31)

Kicker-BL

LIVE! Videobeweis, Elfmeter: Freiburg führt: Mit 13 Punkte aus elf Spielen hat der SC Freiburg einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, muss aber immer den Blick auch nach unten richten - und möchte daheim gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) weitere wichtige Punkte sammeln. Mit Zählern hatte es der SVW indes zuletzt nicht so, drei Bundesliga-Pleiten in Folge sollen aber jetzt genug sein. (15:12)

Kicker-BL

Knieverletzung: Hinrunde für Mathenia beendet: Neben dem 2:5 brachte der 1. FC Nürnberg den nächsten langzeitverletzten Spieler aus Schalke mit nach Hause. Torwart Christian Mathenia zog sich eine Kapsel- und Sehnenverletzung am hinteren, äußeren rechten Knie zu und fällt bis zur Winterpause aus. Nach Enrico Valentini und Eduard Löwen der dritte wichtige Mann im Lazarett. (14:48)

Kicker-BL

LIVE! Osako per Kopf - Schwolow verhindert den Ausgleich: Mit 13 Punkte aus elf Spielen hat der SC Freiburg einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, muss aber immer den Blick auch nach unten richten - und möchte daheim gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) weitere wichtige Punkte sammeln. Mit Zählern hatte es der SVW indes zuletzt nicht so, drei Bundesliga-Pleiten in Folge sollen aber jetzt genug sein. (16:12)

Kicker-BL

Schalke- und Club-Fans begeistern Spieler und Bosse: Mit einer gemeinsam initiierten, 22.240,96 Euro teuren Choreografie haben die Fans des FC Schalke und des 1. FC Nürnberg dem Spiel am Samstagabend einen außergewöhnlichen Rahmen beschert. Spieler und Bosse beider Vereine zeigten sich anschließend beeindruckt von dem Zeichen der Verbundenheit. (15:43)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Klaassen scheitert, Waldschmidt vom Punkt: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (15:31)

Kicker-BL

LIVE! In Freiburg: Werder will zurück in die Spur: Mit 13 Punkte aus elf Spielen hat der SC Freiburg einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, muss aber immer den Blick auch nach unten richten - und möchte daheim gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) weitere wichtige Punkte sammeln. Mit Zählern hatte es der SVW indes zuletzt nicht so, drei Bundesliga-Pleiten in Folge sollen aber jetzt genug sein. (13:51)

Kicker-BL

Bicakcic trifft und hadert: Torerfolge sind generell eher rar für Innenverteidiger. So auch für Ermin Bicakcic. Der hatte zuletzt am 33. Spieltag 2016/17 beim 5:3 in Bremen getroffen. Auch damals hatte ihm Kerem Demirbay den Ball auf den Kopf serviert, auch diesmal drückte der Bosnier den Ball wuchtig und platziert mit der Stirn ins Eck. Doch diesmal konnte der 28-Jährige sein seltenes Erfolgserlebnis gar nicht in vollen Zügen genießen. (13:12)

Kicker-BL

Watzke will Hakimi fest verpflichten - Lob für Favre: 28 Minuten dauerte die Rede von Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bei der Mitgliederversammlung von Borussia Dortmund. Seine Kernbotschaft an die Mannschaft: trotz anhaltender Erfolgsserie weiter "scharfgestellt zu bleiben". Watzke lobte Trainer Lucien Favre und erteilte einer europäischen Super League erneut eine Absage für den Fall, dass damit ein Ausstieg aus der Bundesliga nötig wäre. FDP-Chef Christian Lindner gehört jetzt dem Wirtschaftsrat des Klubs an. (13:45)

Kicker-BL

LIVE! Werder-Großchance: Klaassen ohne Präzision: Mit 13 Punkte aus elf Spielen hat der SC Freiburg einen ordentlichen Saisonstart hingelegt, muss aber immer den Blick auch nach unten richten - und möchte daheim gegen Werder Bremen am Sonntag (15.30 Uhr) weitere wichtige Punkte sammeln. Mit Zählern hatte es der SVW indes zuletzt nicht so, drei Bundesliga-Pleiten in Folge sollen aber jetzt genug sein. (15:04)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Freiburg empfängt Bremen: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (14:47)

Kicker-BL

Herrlichs Konsequenzen: Nicht schön, aber sinnvoll: Die bislang wackelige Defensive zu stabilisieren, war das oberste Gebot für Heiko Herrlich vor dem Spiel gegen den VfB Stuttgart. Die Maßnahmen des Trainers zeigten ihre Wirkung. Und auch wenn diese auf Kosten der Attraktivität des Leverkusener Offensivspiels gingen, erklärte sich Nationalstürmer Julian Brandt als Befürworter der neuen Marschroute. (14:05)

Kicker-BL

Umfrage: Ist Kovac noch der Richtige für die Bayern?: Neun Punkte haben die Bayern Abstand zu Borussia Dortmund und belegen nur Platz 5. Schafft Niko Kovac noch die Wende? (09:29)

Kicker-BL

Bobic: "Wir wissen, dass es ganz große Fische gibt": Eintracht Frankfurt reitet durch den 3:1-Sieg in Augsburg weiterhin auf einer Welle der Euphorie und ist in aller Munde. Trainer Adi Hütter legte am späten Samstagabend einen eloquenten Auftritt im "ZDF-Sportstudio" hin, am Sonntag diskutierte Sportvorstand Fredi Bobic im Doppelpass bei "Sport1" den Höhenflug der Adler. Dabei sprach er auch über einige wichtige Personalien. (16:43)

Kicker-BL

LIVE! Gladbach und die große Chance - 96 mit Füllkrug: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (16:42)

Kicker-BL

Bilder: Waldschmidt-Maßarbeit, Augustinsson-Riecher: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (16:34)

Kicker-BL

Freiburg - Werder Bremen 1:1 (1:0): Werder Bremen hat nach drei Niederlagen in Folge mal wieder einen Punkt geholt - in Freiburg rannten die Hanseaten dabei lange Zeit einem Rückstand hinterher, hatten am Ende aber das nötige Quäntchen Glück: Freiburg nutzte seine Chancen nicht - und kassierte in der Nachspielzeit das 1000. Bundesliga-Gegentor der Klubgeschichte. (16:33)

Kicker-BL

Werder atmet auf - Bayern enttäuscht - BVB und Frankfurt jubeln: Eintracht Frankfurt surft auch am 12. Spieltag weiter auf der Erfolgswelle und feierte in Augsburg den nächsten Sieg. Dagegen musste sich der FC Bayern mit einem bitteren Remis gegen Düsseldorf begnügen. Leipzig verlor in Wolfsburg. Dortmund freut sich umso mehr und gewinnt weiter an Boden auf die Konkurrenz. Im Keller wird es für Stuttgart nach der Niederlage in Leverkusen richtig ungemütlich. Schalke kann dagegen ebenso wie Bremen etwas durchatmen. (16:33)

Kicker-BL

Bodzek: "Punkt aus München vergolden": Die Freude über das spektakuläre 3:3 in München ist noch nicht abgeklungen, da müssen sich die Düsseldorfer schon wieder mit dem nächsten Gegner beschäftigen. Die Fortuna eröffnet den 13. Spieltag am Freitag mit dem Heimspiel gegen Mainz 05. Mittelfeldspieler Adam Bodzek wünscht sich, dass die Mannschaft "den Punkt aus München vergolden" kann. (16:29)

Kicker-BL

Kein Lohn für Mainz - Latza: "Es war mehr drin": Gutes Spiel, keine Punkte: Auf diesen einfachen Nenner lässt sich das 1:2 von Mainz 05 gegen Borussia Dortmund bringen. Entsprechend zwiegespalten waren die Akteure hinterher. (16:27)

Kicker-BL

Später Ausgleich: Bremen beendet Niederlagen-Serie: Der SC Freiburg vergab am Sonntag gegen den SV Werder Bremen in der Nachspielzeit noch den sicher geglaubten Dreier und verpasste es, sich von den hinteren Regionen abzusetzen. Bremen beendete mit dem Teilerfolg den Negativlauf mit zuletzt drei Niederlagen in Folge. (16:24)

Kicker-BL

Roussillon: "Ein Trikot für meinen Vater, eines für Mukiele": Bei Wolfsburgs zweitem Heimsieg der Saison zeigten sich vor allem auch die beiden zuletzt wackelnden Außenverteidiger wieder gefestigt. Einem von ihnen gelang beim 1:0 über Leipzig sogar sein Tordebüt. (16:20)

Kicker-BL

West Ham lockt - aber Lazaro bleibt: Vor Wochenfrist schoss er Österreich in Belfast zum 2:1-Sieg gegen Nordirland, am Samstag rettete er Hertha BSC beim 3:3 gegen die TSG Hoffenheim einen Punkt: Valentino Lazaro reiht gerade ein Traumtor ans nächste. Seine starken Leistungen schaffen Begehrlichkeiten. Premier-League-Klub West Ham United kann etwaige Hoffnungen auf eine Verpflichtung des 22-Jährigen allerdings begraben. (16:20)

Kicker-BL

Baums Analyse: "Wir scheitern an der Chancenverwertung": Seit drei Spielen ist der FC Augsburg ohne Sieg. Auch beim 1:3 gegen Eintracht Frankfurt lässt die Mannschaft von Manuel Baum eine Reihe guter Chancen liegen und verschläft den Start in beide Halbzeiten. Der Trainer erwartet nun in Stuttgart einen "richtig heißen Fight". (16:15)

Kicker-BL

LIVE! Esser zögert, Lang ist zur Stelle - 2:1 Gladbach!: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (17:45)

Kicker-BL

Streich: "Da war richtig Feuer drin": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams... (17:33)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Wood hat's eilig, Hazard antwortet: Sehen Sie hier Eindrücke vom 12. Spieltag der Bundesliga - darunter das Heimspiel des FC Bayern München gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf oder das Gastspiel von Tabellenführer Borussia Dortmund beim 1. FSV Mainz 05... (16:34)

Kicker-BL

LIVE! Blitzstart 96 - Gladbachs schnelle Antwort: Was für eine Saison bislang von der Borussia aus Mönchengladbach: Die Elf vom Niederrhein hat zuletzt vier von fünf Bundesliga-Partien gewonnen, das Punktekonto somit auf 23 Zähler aufgestockt - und sich zugleich auf Rang zwei vorgearbeitet. Das alles soll am Sonntag (18 Uhr) gegen Kellerkind Hannover 96 nicht enden - im Gegenteil: Mit einem Dreier gegen den Drittletzten wollen die Fohlen zurück auf 2. (17:07)

Kicker-BL2

Matip: "Momentum ist nicht auf unserer Seite": Auch bei Dynamo Dresden wurde es nichts für den FC Ingolstadt mit dem ersten Sieg seit August. Am Ende stand eine 0:2-Niederlage für die Schanzer, die fast die komplette Spieldauer in Unterzahl bestreiten mussten. Während Trainer Alexander Nouri versuchte, das Positive herauszustreichen, nahm Geschäftsführer Harald Gärtner die Spieler in die Pflicht. (16:29)

Kicker-BL2

St. Pauli beim Jahn - FCH will Serie ausbauen: Der 1. FC Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das allerdings wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Sonntag wollen Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) ihre Serien ausbauen. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (08:58)

Kicker-BL2

Der HSV bangt um Lasogga: Einen Tag vor dem Zweitliga-Verfolgerduell gegen Union Berlin muss HSV-Trainer Hannes Wolf um seinen Top-Torjäger bangen: Pierre-Michel Lasogga brach das Abschlusstraining am Sonntag mit Wadenproblemen ab. Die Entscheidung über seinen Einsatz wird erst am Spieltag fallen. (12:51)

Kicker-BL2

LIVE! FCI in Not - Paderborn hat Glück und Pech: Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) wollen am Sonntag ihre Serien ausbauen. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (12:37)

Kicker-BL2

LIVE! St. Pauli beim Jahn - FCH will Serie ausbauen: Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) wollen am Sonntag ihre Serien ausbauen. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (11:35)

Kicker-BL2

Jahn-Serie hält gegen St. Pauli - SCP zerlegt Heidenheim: Regensburgs Serie hält nach einem späten Remis gegen St. Pauli an. Paderborn feierte einen klaren Erfolg in Heidenheim, während Nouri weiter wartet. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt vorübergehend die Spitze übernommen. Am Montag kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (14:24)

Kicker-BL2

Heidenheim - SC Paderborn 07 1:5 (1:2): Der SC Paderborn hat dem 1. FC Heidenheim sein 150. Zweitligaspiel gründlich vermiest. Mit 4:1 triumphierte die Elf von Steffen Baumgart in einer mit offenem Visier geführten Zweitligapartie beim FCH und beendete somit zwei Serien: Nach vier sieglosen Spielen feierte Paderborn wieder einen Dreier, Heidenheim musste nach sechs ungeschlagenen Partien wieder eine Niederlage einstecken. (14:20)

Kicker-BL2

Regensburg - FC St. Pauli 1:1 (0:1): Regensburg und St. Pauli trennten sich vor ausverkauftem Haus mit 1:1. Der aktivere Jahn konnte zunächst seine Chancen nicht nutzen, die Kiez-Kicker zeigten sich dagegen kurz vor der Pause effizient. Im zweiten Durchgang gelang dem nimmermüde anrennenden SSV gegen defensivstarke Hamburger der späte und verdiente Ausgleich. (14:20)

Kicker-BL2

Dresden - FC Ingolstadt 04 2:0 (2:0): Dynamo Dresden hat zwei Wochen nach der 1:8-Niederlage in Köln Wiedergutmachung betrieben und sein Heimspiel gegen den FC Ingolstadt mit 2:0 gewonnen. Nach einer frühen Roten Karte für die Schanzer gingen die Sachsen schnell in Führung und hatten die Partie - mit Ausnahme einer Druckphase des FCI kurz vor dem Ende - komplett im Griff. Die Oberbayern warten damit seit zehn Spielen (0/3/7) auf einen Sieg. (14:20)

Kicker-BL2

LIVE! St. Pauli effizient - Chancenfestival in Heidenheim: Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) wollen am Sonntag ihre Serien ausbauen. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (13:23)

Kicker-BL2

LIVE! Slapstick beim FCH-Keeper: Michel bedankt sich: Regensburg (gegen St. Pauli) und Heidenheim (gegen Paderborn) wollen am Sonntag ihre Serien ausbauen. Köln hat durch den Sieg in Darmstadt zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernommen. Am Montagabend kann sich das wieder ändern, wenn der HSV zum Topspiel Union Berlin empfängt. Am Freitag misslang Michael Oennings Debüt für Magdeburg. (13:59)

Kicker-BL2

Hartmanns Rippenbruch trübt die Freude: Mit dem 2:0-Heimsieg gegen den FC Ingolstadt hat Dynamo Dresden eine passende Reaktion auf die 1:8-Niederlage in Köln vor der Länderspielpause gezeigt. Die gute Laune wurde allerdings durch die Nachricht von Kapitän Marco Hartmann getrübt, der sich einen Rippenbruch zuzog. (15:41)

Kleine Zeitung

Sturm kann doch noch siegen: Sturms Neo-Trainer Roman Mählich feiert bei seiner Bundesliga-Premiere einen 2:0-Sieg. Emekea Eze und Lukas Grozurek trafen. Es war der erste volle Erfolg der Grazer nach sieben sieglosen Bundesliga-Partien. (15:45)

Kleine Zeitung

Greiderers Anzug kostete den Kombinierern das Podest: Nach dem Einzelsieg von Mario Seidl schafften es Österreichs Kombinierer im Teambewerb von Ruka nur auf Platz vier. Grund war eine Disqualifikation von Lukas Greiderer. (15:37)

Kleine Zeitung

Shiffrin hat im Nebel den Durchblick, Schild auf Rang zwei: Im Slalom von Killington steuert Mikaela Shiffrin auf den so heiß ersehnten Heimsieg zu: Die US-Amerikanerin behielt im Nebel von Killington im ersten Lauf den Durchblick und fuhr zur Bestzeit. Erfreulich: Bernadette Schild ist als Zweite die erste Verfolgerin. (15:19)

Kleine Zeitung

Sturm siegt in Altach 2:0: Durch die Tore von Emeka Eze und Lukas Grozurek feieren die Schwarz-Weißen einen 2:0-Sieg. Der erste volle Erfolg nach sieben sieglosen Spielen. (12:53)

Kleine Zeitung

Schwerer Crash von Hülkenberg in Abu Dhabi: Da blieb vielen das Herz stehen. Nico Hülkenberg überschlug sich nach der ersten Runde, das Auto fing Feuer, aber der Deutsche blieb unverletzt. (13:35)

Kleine Zeitung

Eze bringt den SK Sturm in Führung: Nach 19 Minuten bringt Emeka Eze Sturm mit 1:0 in Front. Es ist sein erster Saisontreffer. (12:53)

Kleine Zeitung

Eine letzte Gnadenfrist für Niko Kovac: Der große FC Hollywood zerfällt derzeit in seine Bestandteile. Für Trainer Niko Kovac wird die Luft immer dünner. Aber auch die millionenschweren Profis bekommen ihr Fett ab. (13:08)

Kleine Zeitung

Eze als Solo-Stürmer bei Sturm: Das erste Spiel unter Sturms Neo-Trainer Roman Mählich hat begonnen. Der 47-Jährige entschied sich gegen Altach für eine defensive Startformation. (12:53)

Kleine Zeitung

Darum hatte Ronaldo einen roten Fleck auf die Wange gemalt: Um ein Zeichen gegen Gewalt und Missbrauch gegen Frauen zu setzen, solidarisierten sich Italiens Fußballer. Bei Cristiano Ronaldo sorgte die Aktion allerdings für Diskussionen. (12:44)

Kleine Zeitung

Sturm führt, kann aber nicht nachlegen: Emeka Eze brachte die Schwarz-Weißen in der 19. Minute in Führung. Danach konzentrierten sich die Grazer auf das Verwalten des Resultats. (12:53)

Kleine Zeitung

Hamilton auch im Finale weltmeisterlich, schwerer Unfall von Hülkenberg: Lewis Hamilton gewinnt auch das Formel-1-Finale 2018 in Abu Dhabi. Damit ist er der erste Rennfahrer der Geschichte, der über 400 Punkte in einem Jahr sammelt. (15:08)

Kleine Zeitung

Kroatien zum zweiten Mal Davis-Cup-Sieger: Nach 2005 sicherte sich Kroatien zum zweiten Mal in der Geschichte den Davis-Cup-Titel. Es war der Letzte im alten Format. (14:55)