2018-12-09

12terMann

Signiertes Trikot von Alexander Gorgon (HNK Rijeka) – Weihnachts-Charity: ÖFB-Legionär Alexander Gorgon – Kicker beim HNK Rijeka – , unterstützt auch in diesem Jahr wieder unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten (10:25)

12terMann

Trikot vom FC Red Bull Salzburg – Weihnachts-Charity: Der FC Red Bull Salzburg, aktueller Meister und Tabellenführer der tipico-Bundesliga unterstützt auch heuer wieder unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten SOS-Kinderdorf! (13:59)

12terMann

Mathias Honsak trifft bei Kiel-Sieg in Dresden: Österreichs U21-Nationalspieler Mathias Honsak fixierte mit seinem Treffer zum 2:0 den Endstand beim Sieg von Holstein Kiel bei Dynamo Dresden. (14:59)

12terMann

Signierter Spielball vom FAC – Weihnachts-Charity: Der Floridorfer AC unterstützt heuer unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten SOS-Kinderdorf mit einem originalen Spielball aus der Herbstsaison in der 2. Liga! Die (18:04)

12terMann

VIDEO: Premierentreffer von Emanuel Sakic bei Kantersieg von Atromitos Athen: Erfolgserlebnis für die österreichische Delegation in Athen. Beim 4:2 Kantersieg in der SuperLeague von Atromitos Athen über Aris Thessaloniki bejubelte (19:19)

12terMann

Signierte Fußballschuhe von Sarah Puntigam – Weihnachts-Charity: Sarah Puntigam, Mittelfeldspielerin des ÖFB Frauen-Nationalteams und Legionärin beim HSC Montpellier, unterstützt auch heuer wieder unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten SOS-Kinderdorf! (19:05)

12terMann

Begegnungsschal vom FC Salzburg – Weihnachts-Charity: Der FC Salzburg, Halbfinalist der letzten UEFA-Europa-League-Saison unterstützt auch heuer wieder unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten SOS-Kinderdorf! Herzlichen Dank für den Begegungsschal, (19:02)

12terMann

Signiertes matchworn Heimtrikot vom SC Austria Lustenau – Weihnachts-Charity: Der SC Austria Lustenau unterstützt heuer unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten SOS-Kinderdorf! Neben einem signierten matchworn Heimtrikot haben sie uns auch ein (19:37)

12terMann

Signiertes matchworn Auswärtstrikot vom SC Austria Lustenau – Weihnachts-Charity: Der SC Austria Lustenau unterstützt heuer unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten SOS-Kinderdorf gleich mit zwei Exponaten! Neben einem signierten matchworn Auswärtstrikot haben (19:35)

12terMann

Signierte Fußballschuhe von Maria Gstöttner – Weihnachts-Charity: Maria Gstöttner, ehemalige Nationalteamspielerin und Neulengbach-Legende, unterstützt heuer unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten SOS-Kinderdorf! Herzlichen Dank für deine signierten Fußballschuhe, liebe (19:34)

12terMann

VIDEO: Premierentreffer von Emanuel Sakic bei verrücktem Sieg von Atromitos Athen: Erfolgserlebnis für die österreichische Delegation in Athen. Beim 4:2 Kantersieg in der SuperLeague von Atromitos Athen über Aris Thessaloniki bejubelte (19:19)

ASB-Rapid

FK Austria Wien - SK Rapid Wien: Ich erlaube mir mal den Vorbesprechungsthread zum anstehenden Derby in der neuen Generali Arena zu eröffnen.   Schiedsrichter: noch offen Gesperrt: - bzw. - Bei gelb gesperrt: Monschein bzw. Schwab (20:20)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - SK Sturm Graz 0:0: Gogo raus!    Unglaublich.   (17:52)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien -:- SK Sturm Graz: Rapid mit:  Strebinger Auer Hofmann Sonnleitner Müldür Martic Schwab Murg Knasmüllner Boli Schobesberger (14:53)

ASB-Rapid

Rapid gegen Rangers: Hallo Leute Suche dringend 1 Karte für Rapid gegen Rangers bitte melden lg  (12:29)

Austria

Bittere Niederlage in Mattersburg: Die Austria konnte beim Tabellenneunten aus dem Burgenland durch Bright Edomwonyi zwar in Führung gehen, musste aber durch zwei Kopfballtore von Marko Kvasina und Martin Pusic das Spiel aus der Hand geben und ohne Punkte die Heimreise antreten. (16:30)

Austria

Frühjahrs-Abo 2019 ab 16. Dezember erhältlich!: Das Frühjahrs-Abo ist ab Sonntag, den 16. Dezember (nach Spielende des Derbys), an ausgewählten Kassen der Generali-Arena sowie danach an den üblichen Verkaufsstellen erhältlich. Inkludiert sind alle sieben ausstehenden Bundesliga-Heimspiele und ein mögliches Cup-Halbfinale sowie alle Heimspiele der Young Violets. (11:04)

Austria

Jetzt das Frühjahrs-Abo sichern: Das Frühjahrs-Abo ist an den üblichen Verkaufsstellen erhältlich. Inkludiert sind alle sieben ausstehenden Bundesliga-Heimspiele und ein mögliches Cup-Halbfinale sowie alle Heimspiele der Young Violets. (11:04)

Brucki

Rapid – Sturm Graz 0:0: Bundesliga, 17. Runde, 9.12.2018 Weststadion, 17.700 Ein durchaus kämpferisches Spiel. Aber das torlose Unentschieden im Sechspunktespiel gegen Sturm Graz brachte Rapid nicht voran. Unterm Strich bleibt Rapid unterm Strich. 15 Jahre Green Lions wurden im Block West mit einer mehrteiligen Choreographie gefeiert. Zum Wiederbeginn nach der Pause gab es eine Pyroshow zu dem, den Lions gerecht werdende... Weiterlesen (16:00)

Bundesliga

Schlager ohne Tore - Rapid und Sturm trennten sich 0:0: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:05)

Bundesliga

Austria verlor in Mattersburg trotz Pausenführung: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (16:39)

Bundesliga

2:2 - Kein Sieger im Aufsteiger-Duell Hartberg-Innsbruck: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (16:35)

Bundesliga

WAC holte 1:1-Remis in chancenarmem Heimspiel gegen LASK: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (05:17)

Bundesliga

St. Pölten schrieb im Rennen um Meistergruppe voll an: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (05:15)

Bundesliga

2:2 bei Admira - Wolf wendete erste Salzburg-Niederlage ab: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (05:13)

DerStandard

Bundesliga - Rapid und Sturm vor Schlager ruhig: "Kein Spiel des Jahres": Mählich: "Gibt noch genügend Spiele, wo sich das drehen kann" – Kühbauer will nicht von "Muss-Sieg" sprechen (13:35)

DerStandard

Afghanistan - Afghanische Funktionäre nach Missbrauchsvorwürfen entlassen: Vorwurf: Körperlicher und sexueller Missbrauch von Teamspielerinnen (14:29)

DerStandard

Live-Ticker - Rapid vs. Sturm, 17 Uhr: Der Schlager der Runde findet im Wien statt: Zwischen Rapid und Sturm geht es immer heiß her (16:36)

DerStandard

2:2 - Hartberg und Wacker schenkten einander jeweils zweimal ein: Kein Sieger im Aufsteiger-Duell Hartberg-Innsbruck – Rep und Gabriele trafen jeweils doppelt (16:28)

DerStandard

Bundesliga - Austria verlässt Mattersburg nach Führung als Verlierer: Nach einem Treffer von Edomwonyi drehten die Burgenländer die Partie – Kvasina und Pusic die Schützen für Mattersburg (16:25)

DerStandard

Vor Schlager - Rapid und Sturm ruhig: "Kein Spiel des Jahres": Mählich: "Gibt noch genügend Spiele, wo sich das drehen kann" – Kühbauer will nicht von "Muss-Sieg" sprechen (13:35)

DerStandard

Live-Ticker - "Sechspunktespiel": Rapid vs. Sturm 0:0: Der Schlager der Runde findet im Wien statt: Zwischen Rapid und Sturm steht heute besonders viel am Spiel (16:47)

DerStandard

2:1 - Austria verlässt Mattersburg nach Führung als Verlierer: Nach einem Treffer von Edomwonyi drehten die Burgenländer die Partie – Kvasina und Pusic die erfolgreichen Schützen für Mattersburg (16:25)

DerStandard

Zweite deutsche Liga - Ersatzmann Honsak netzt für Kiel in Dresden: Hafenstädter rücken mit 27 Punkten auf Platz vier vor (15:55)

DerStandard

Live-Ticker - "Sechspunktespiel": Rapid vs. Sturm endet torlos: Grün-Weiß bleibt nach der Nullnummer weiter drei Punkte hinter den Grazern und Hartberg (19:27)

DerStandard

Primera Division - Bale bewahrt Real Madrid vor Blamage: Dank eines frühen Treffers des Walisers feierten die Madrilenen einen knappen Auswärtssieg bei Schlusslicht Huesca (19:23)

DerStandard

Bundesliga - Kampf und Krampf statt Kunst bei Rapids 0:0 gegen Sturm: Rapid nach dem 0:0 gegen Sturm weiterhin Achter. Es wird eng in Hütteldorf. Vor Weihnachten passieren noch die Glasgow Rangers und das Wiener Derby (19:07)

DerStandard

SCR Altach - Altach präsentiert erneut Rekordergebnis: Vorarlberger wiesen Jahresüberschuss von über 1,18 Millionen Euro aus (20:24)

DerStandard

MLS - Atlanta neuer Meister in der Major League Soccer: Elf von Ex-Barcelona-Trainer Martino gewann das Finale gegen Portland 2:0 (20:20)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Mönchengladbach wieder an Bayern vorbei: "Fohlen" nach 3:0-Heimsieg gegen VfB Stuttgart weiter erster Dortmund-Verfolger – Unglückliches Remis von Hannover in Mainz (20:52)

DerStandard

Nachlese - "Sechspunktespiel": Rapid vs. Sturm endet torlos: Grün-Weiß bleibt nach der Nullnummer weiter drei Punkte hinter den Grazern und Hartberg (19:27)

DerStandard

Copa Libertadores - River Plate gewinnt zum vierten Mal die Copa Libertadores: 3:1-Erfolg nach Verlängerung gegen die Boca Juniors im Bernabeu-Stadion zu Madrid (23:22)

DerStandard

MLS - Atlanta neuer Meister der Major League Soccer: Elf von Ex-Barcelona-Trainer Martino gewann das Finale gegen Portland 2:0 (20:20)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Mönchengladbach zieht wieder an Bayern vorbei: Fohlen nach 3:0 gegen Stuttgart weiter erster Dortmund-Verfolger – Unglückliches Remis von Hannover in Mainz (20:52)

DerStandard

Liga - Mönchengladbach zieht wieder an Bayern vorbei: Fohlen nach 3:0 gegen Stuttgart weiter erster Dortmund-Verfolger – Unglückliches Remis von Hannover in Mainz (20:52)

DiePresse

Rapid gegen Sturm, ein Schlager ohne Tore: Rapid Wien und Sturm Graz haben sich am Sonntag im Schlager der 17. Runde der Fußball-Bundesliga mit 0:0 getrennt. (17:53)

DiePresse

Ski alpin: Shiffrin triumphiert auch im Parallelslalom: Topfavoritin Mikaela Shiffrin setzte sich in St. Moritz im Finale gegen die Slowakin Petra Vlohva durch, Katharina Liensberger wurde Vierte. (13:38)

DiePresse

Austria verliert in Mattersburg: Aus der violetten Siegesserie wurde nichts, beim 1:2 in Mattersburg regierte ´bei der Wiener Austria Harmlosigkeit. (15:26)

DiePresse

Mikaela Shiffrin fährt Quali-Bestzeit im Parallelslalom: Topfavoritin Mikaela Shiffrin hat am Sonntagvormittag die Bestzeit in der Qualifikation für den alpinen Parallelslalom in St. Moritz erzielt. (10:34)

DiePresse

Biathlon: Eder und Eberhard verpassen Podest knapp: Simon Eder und Julian Eberhard belegten in der Verfolgung die Ränge vier und fünf, der Sieg ging an den Norweger Johannes Thingnes Bö. (11:45)

DiePresse

Slalom abgesagt - aber für Marcel Hirscher ist es surreal: Marcel Hirscher muss noch ein wenig warten auf seinen 61. Weltcupssieg, denn der für heute geplante Slalom in Val d'Isere musste abgesagt werden. (08:23)

EwkiL/Freunde

Rapid-Sturm: o:o Die Buchmacher sahen keinen klaren Favoriten und boten die Quoten 2,1 : 3,3 : 3,0. Strum titelt „Punktegewinn in Wien“; für Rapid sind es verlorene […] (22:32)

Heute

Hochspannung in Madrid: 3:1! River Plate jubelt spät im 236. "Superclasico": Spannung pur im Finale der Copa Libertadores! Südamerikas Champions-League-Finale wurde nach in Madrid erst in der Verlängerung entschieden. (20:53)

Heute

Lustige Bilder: Ausgleich in 99. Minute! Fans ziehen Spieler aus: Riccardo Saponara rettete Sampdoria Genua einen Punkt gegen Lazio Rom. Sein Tor zum 2:2 wurde von den Fans etwas zu stürmisch gefeiert. (20:18)

Heute

Nur 0:0 gegen Sturm: Kühbauer: "Zauberfußball auf Rasen nicht möglich!": 0:0 gegen Sturm! Rapid muss weiter um den Einzug ins obere Play-off bangen. Für Diskussionen sorgte nach dem Liga-Hit der Rasen in Hütteldorf. (18:31)

Heute

Bundesliga-Hit: 0:0! Kein Sieger im Duell zwischen Rapid und Sturm: Kein Sieger im "Showdown"! Rapid und Sturm Graz trennten sich mit einem 0:0. Im Kampf um einen Platz in den Top sechs bleibt es für Grün-Weiß eng. (15:29)

Heute

"Heute"-Ticker: LIVE! Gelingt Rapid noch das Goldtor gegen Sturm?: Hammer-Duell in Wien-Hütteldorf! Der Sieger zwischen Rapid und Sturm darf sich wieder Hoffnungen auf das Meister-Play-off machen. Wir tickern LIVE! (15:29)

Heute

Münchner Traumpaar: Alaba mit neuer Freundin bei der Weihnachtsfeier: Nach dem 3:0 über Nürnberg stand bei den Bayern die Weihnachtsfeier auf dem Programm. David Alaba führte dabei Freundin Shalimar Heppner aus. (19:24)

Heute

Nach Start-Pleite: Hasenhüttl: "Haben harten und langen Weg vor uns": Ralph Hasenhüttl musste als Trainer des FC Southampton eine 0:1-Pleite bei Cardiff einstecken – nicht zuletzt dank eines "furchtbaren Fehlers". (07:37)

Heute

In Deutschland: Torhüter beißt sich Stück Zunge ab und spielt weiter: Augsburgs Torhüter Andreas Luthe prallte mit einem Gegner zusammen. Mit bitteren Folgen: "Ein Teil meiner Zunge war weg." Weitergespielt hat er trotzdem. (08:38)

Heute

Feuerwerk-Empfang: Pyro-Show! So wild feiern Dortmund-Stars mit Fans: Nach dem Sieg über Schalke bereiteten die Dortmund-Fans ihren "Derby-Helden" einen grandiosen Empfang. Zwei Stars badeten dabei in der Menge. (08:12)

Heute

Die wahren Gründe: Darum hat Hasenhüttl dem FC Bayern abgesagt: Ralph Hasenhüttl trainiert jetzt Southampton – doch zuvor wäre er beinahe beim FC Bayern gelandet. Jetzt erklärt er seine Absage in München. (10:31)

Heute

Duell mit Mattersburg: LIVE! Wiener Austria will den dritten Sieg in Serie: Setzt die Austria den Aufwärtstrend weiter fort? Die Veilchen gastieren beim SV Mattersburg und wollen den dritten Sieg in Serie einfahren. (13:14)

Heute

Wettbieten mit Real?: Hammer-Transfer: Ronaldo fordert Alaba zu Juventus: Niemand geringerer als Cristiano Ronaldo will künftig Seite an Seite mit David Alaba bei Juventus Turin spielen. Das steckt hinter dem Sensationsgerücht. (12:39)

Heute

"Heute"-Ticker: LIVE! So spielt Rapid im Showdown gegen Sturm: Hammer-Duell in Wien-Hütteldorf! Der Sieger zwischen Rapid und Sturm darf sich wieder Hoffnungen auf das Meister-Play-off machen. Wir tickern LIVE! (15:29)

Heute

Bundesliga-Pleite: 1:2! Austria-Erfolgslauf endet gegen Mattersburg: Auswärtspleite statt Sieg-Hattrick! Die Wiener Austria gab im Gastspiel bei Mattersburg eine 1:0-Führung aus der Hand – Sprung auf Platz vier verpasst. (13:14)

Heute

"Heute"-Ticker: LIVE! Showdown zwischen Rapid und Sturm Graz: Hammer-Duell in Wien-Hütteldorf! Der Sieger zwischen Rapid und Sturm darf sich wieder Hoffnungen auf das Meister-Play-off machen. Wir tickern LIVE! (15:29)

Heute

Aufregung in Mattersburg: Platzsturm! Austria-Fans attackieren Stars am Platz: Das 1:2 von Austria Wien gegen Mattersburg ärgert die Fans der Violetten. Doch nach Schlusspfiff gingen einige Chaoten bei einem Platzsturm zu weit. (15:22)

Heute

"Heute"-Ticker: LIVE! Rapid muss früh einen Spieler auswechseln: Hammer-Duell in Wien-Hütteldorf! Der Sieger zwischen Rapid und Sturm darf sich wieder Hoffnungen auf das Meister-Play-off machen. Wir tickern LIVE! (15:29)

Heute

Aufregung in Mattersburg: Platzsturm! Austria-Fans attackieren Stars am Feld: Das 1:2 von Austria Wien gegen Mattersburg ärgert die Fans der Violetten. Doch nach Schlusspfiff gingen einige Chaoten bei einem Platzsturm zu weit. (15:22)

Heute

Pyro-Show: Sturm-Fans feiern ihr Team vor Hit gegen Rapid: Showdown! Mit einem Sieg gegen Sturm kann Rapid heute im Kampf um Platz sechs gleichziehen. Die Fans der Grazer machten ihr Team richtig heiß. (13:45)

Heute

Duell mit Mattersburg: LIVE! Austria setzt gegen Mattersburg auf Konter: Setzt die Austria den Aufwärtstrend weiter fort? Die Veilchen gastieren beim SV Mattersburg und wollen den dritten Sieg in Serie einfahren. (13:14)

Heute

Duell mit Mattersburg: LIVE! 1:0! Austria erkämpft Führung in Mattersburg: Setzt die Austria den Aufwärtstrend weiter fort? Die Veilchen gastieren beim SV Mattersburg und wollen den dritten Sieg in Serie einfahren. (13:14)

Heute

Duell mit Mattersburg: LIVE! Gelingt der Austria noch der Siegestreffer?: Setzt die Austria den Aufwärtstrend weiter fort? Die Veilchen gastieren beim SV Mattersburg und wollen den dritten Sieg in Serie einfahren. (13:14)

Heute

"Heute"-Ticker: LIVE! Wann fällt das Tor bei Rapid-Duell mit Sturm?: Hammer-Duell in Wien-Hütteldorf! Der Sieger zwischen Rapid und Sturm darf sich wieder Hoffnungen auf das Meister-Play-off machen. Wir tickern LIVE! (15:29)

Kicker

Walpurgis: "Auf einigen Positionen nicht am Optimum": Dynamo Dresden hat am Sonntag den angepeilten Sieg im letzten Heimspiel des Kalendersjahres gegen Holstein Kiel verpasst. Trotz gutem Start scheiterten die Sachsen an ihrer mangelnden Durchschlagskraft. SGD-Trainer Maik Walpurgis sprach im Nachgang von einer verdienten Niederlage - und äußerte sich zu den Pfiffen von den Rängen für seine Mannschaft. (17:19)

Kicker

Heldt in Rage: "Der soll die Klappe halten!": Es ging heiß her im Duell zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Hannover 96 (1:1). Vor allem der Videobeweis stand wieder einmal im Zentrum der Kritik. Vor allem Hannovers Manager Horst Heldt echauffierte sich bei "Sky" über Schiedsrichter Robert Hartmann und den "Kölner Keller". (17:15)

Kicker

Bobic sauer auf Steinhaus: "Das ist der Wahnsinn": Ein ausgebliebener Elfmeterpfiff, ein strittiger Zweikampf vor dem 0:1 - der Ärger über das Schiedsrichterteam war groß nach der Niederlage in Berlin. Die deutlichsten Worte wählte Sportvorstand Fredi Bobic. Nicht unter den Tisch fallen sollte allerdings, dass die Eintracht daran arbeiten muss, gegnerische Eckbälle besser zu verteidigen. Allein in der Liga kassierten die Hessen bereits fünf Gegentore nach Ecken. Das ist auch Trainer Adi Hütter ein Dorn im Auge. (17:05)

Kicker

Saibene: "Abseitstor als Nackenschlag": Wieder hat es für Arminia Bielefeld nicht zu einem Sieg gereicht. Im Duell gegen den SV Sandhausen leuchtete am Ende ein 1:1 auf der Anzeigetafel. Nimmt man den DFB-Pokal hinzu, war das die zehnte sieglose Partie der Ostwestfalen in Folge. Letztlich können sich die Arminen bei der Konkurrenz bedanken, dass sie weiterhin mit einem Polster von vier Zählern auf den Relegationsplatz auf Rang 14 liegen. (17:05)

Kicker

Möhwalds Strategie: Nicht ins Schneckenhaus: Von der außergewöhnlich positiven Berufseinstellung seines Profis Kevin Möhwald schwärmte Werder-Trainer Florian Kohfeldt schon seit Monaten. Nach dem 3:1 gegen Düsseldorf und Möhwalds erfolgreichem Startelf-Debüt erhielten auch außenstehende Beobachter eine konkrete Ahnung von dem, was Kohfeldt meinte. (16:38)

Kicker

Sterling nach Chelsea-Vorfall: Medien helfen, "Rassismus zu befeuern": Erneut steht nach einem Topspiel der Premier League nicht das Sportliche im Vordergrund: Am Samstagabend tauchten nach Chelseas 2:0-Erfolg gegen Manchester City Videoclips auf, die zeigen, wie Nationalspieler Raheem Sterling am Spielfeldrand lautstark beschimpft wird. Die Polizei ermittelt wegen rassistischer Beleidigungen. Der 24-Jährige selbst gibt den Medien eine Mitschuld. (16:04)

Kicker

Marko Grujic: "Herthas bester Mittelfeldspieler, seit ich in Berlin bin": Am Sonntag war Marko Grujic (22) nicht zu sehen. Die Mannschaft blieb im Warmen, einzig Trainer Pal Dardai und Pressechef Max Jung schnürten bei windig-regnerischem Wetter die Laufschuhe auf dem Gelände des Olympiaparks. Am Samstagabend aber zeigte sich Grujic von seiner besten Seite - und wurde beim 1:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt mit seinem ersten Tor für Hertha BSC zum Matchwinner. (12:29)

Kicker

LIVE! Union zu Gast beim FCM - Störche in Sachsen: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (08:58)

Kicker

Wintertransfers? S04 muss die Qualität erhöhen: Spätestens das Revierderby hat es allen vor Augen geführt: Schalke 04 ist in der Liga spielerisch aktuell nur bedingt konkurrenzfähig. Es hakt im unkreativen Mittelfeld, vor allem aber im harmlosen Sturm. S04 muss personell nachbessern. Auf kicker-Nachfrage erläutert Sportvorstand Christian Heidel, wie er über das Thema Wintertransfers denkt. (15:07)

Kicker

Packendes Remis bei Aalen gegen Energie: Meppen startete mit einem Sieg im Kellerduell in Jena am Freitag in den 18. Spieltag, Schlusslicht Braunschweig dagegen ging am Samstag gegen Halle leer aus. Spitzenreiter Osnabrück punktete nach Rückstand gegen den SVWW, der KSC gewann im Verfolgerduell gegen Münster und Uerdingen gegen Rostock. Der FCK wartet auch unter Sascha Hildmann auf die Wende. Am Sonntag kam Unterhaching in Lotte nicht über ein 0:0 hinaus, Cottbus glich in Aalen in letzter Minute aus. Am Montagabend beschließen Zwickau und Großaspach den Spieltag. (14:58)

Kicker

Demme hadert: "Viel Ballbesitz in nicht gefährlichem Raum": Am Sonntag hatten die Profis von RB Leipzig frei. Am Montag um 11 Uhr beginnt für die Sachsen die Vorbereitung auf die beiden anstehenden Heimspiele am Donnerstag in der Europa League gegen Rosenborg Trondheim (21 Uhr, LIVE! auf kicker.de) und am kommenden Sonntag gegen den FSV Mainz 05 (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de). Dann soll Wiedergutmachung für das 0:3 von Freiburg betrieben werden. (14:56)

Kicker

LIVE! Weydandt trifft - Mainz erhöht den Druck: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (14:55)

Kicker

LIVE! Weydandt und Asano sorgen für Wirbel: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (14:41)

Kicker

LIVE! Munteres Hin und Her in Aalen: Meppen startete mit einem Sieg im Kellerduell in Jena am Freitag in den 18. Spieltag, Schlusslicht Braunschweig dagegen ging am Samstag gegen Halle leer aus. Trotz Rückstand punktete Spitzenreiter Osnabrück nach Rückstand gegen den SVWW, der KSC gewann im Verfolgerduell gegen Münster und Uerdingen gegen Rostock. Der FCK wartet auch unter Sascha Hildmann auf die Wende. Am Sonntag kam Unterhaching in Lotte nicht über ein 0:0 hinaus, Cottbus ist bei Aalen gefordert. Am Montagabend beschließen Zwickau und Großaspach den Spieltag. (14:30)

Kicker

FCM kann Union nicht knacken, Arminias Antwort, Kiel klopft an: Am Sonntag erkämpfte sich Union Berlin in Magdeburg ein Remis, Kiel jubelte in Dresden und Bielefeld glich einen irregulären Rückstand aus. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (14:22)

Kicker

Bicakcics zweites erstes Mal mit Labbadia: Bruno Labbadia jubelte genauso euphorisch, als hätte gerade einer seiner Spieler getroffen. Dabei hatte Ermin Bicakcic soeben den Ausgleich für Wolfsburg mit einem blitzsauberen Eigentor erzielt. Allerdings war der Hoffenheimer einst Labbadias Spieler. Vor fast genau acht Jahren, im Dezember 2010, gab Bicakcic unter Trainer Labbadia ein Bundesligadebüt. In Stuttgart war das beim 3:5 des VfB gegen Bayern München. Es sollte der einzige Einsatz unter Labbadia bleiben für den Bosnier, dessen Weg dann über Braunschweig nach Hoffenheim führte. (11:10)

Kicker

Nach Messis Liebeserklärung: Dembelé zwei Stunden zu spät: Erst wird Ousmane Dembelé nach seinem Tor im Derby von Lionel Messi gelobt, dann kommt er am Folgetag zwei Stunden zu spät zum Training. Was ist nur mit dem Franzosen los? (14:01)

Kicker

LIVE! Kellerduell: Cottbus gleicht aus - Unterhaching torlos in Lotte: Meppen startete mit einem Sieg im Kellerduell in Jena am Freitag in den 18. Spieltag, Schlusslicht Braunschweig dagegen ging am Samstag gegen Halle leer aus. Der HFC bleibt oben dabei. Allerdings punkteten auch Spitzenreiter Osnabrück trotz Rückstand gegen den SVWW, der KSC im Verfolgerduell gegen Münster und Uerdingen gegen Rostock dreifach. Der FCK wartet auch unter Sascha Hildmann auf die Wende. Am heutigen Sonntag sind Unterhaching und Cottbus auswärts gefordert, ehe am Montagabend Zwickau und Großaspach den Spieltag beschließen. (13:58)

Kicker

LIVE! Voglsammer belohnt Bielefeld - auch Union gleicht aus: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (13:55)

Kicker

Wolfsburg feiert 6:2-Sieg in Frankfurt: Auch der Rekordmeister 1. FFC Frankfurt konnte den VfL Wolfsburg nicht stoppen: Klar mit 6:2 gewannen die "Wölfinnen" in Hessen und untermauerten mit dem elften Sieg im zwölften Saisonsieg ihre Tabellenführung. (13:35)

Kicker

LIVE!-Bilder: Krimi in Mainz - VfB in Gladbach: Die Bilder zum Spieltag... (16:51)

Kicker

BVB gewinnt Revierderby - Viel Wirbel in Mainz: Dortmund und München sind Derby-Sieger: Der BVB siegte auf Schalke mit 2:1, die Bayern daheim gegen Nürnberg 3:0. Leipzig geriet indes in Freiburg unter die Räder, während Wolfsburg und Hoffenheim 2:2 spielten. Bayer bejubelte gegen Augsburg einen Arbeitssieg, abends verlor Frankfurt bei der Hertha 0:1. Tags zuvor beendete Bremen seinen Negativlauf. Am Sonntag haderte Hannover in Mainz mit dem Schiedsrichter, Gladbach empfängt zum Abschluss des Spieltags Stuttgart. (16:47)

Kicker

Sven Bender stellt Einsatz in Frankfurt infrage: Gegen Augsburg wurde Sven Bender, der sich in den vergangenen Wochen durchgebissen hatte, geschont. Ob der Abwehrchef aber wie geplant in Frankfurt wieder mitwirken kann, ist aus Sicht des 29-Jährigen noch lange nicht gesichert. (16:42)

Kicker

LIVE! Ärgert Stuttgart die Gladbacher?: Gladbach ist eine der Überraschungen der laufenden Saison, die Fohlen haben sich oben festgesetzt. Stuttgart indes ist hinter den Erwartungen zurückgeblieben, steckt mittendrin im Abstiegskampf. Zum Abschluss des 14. Spieltags müssen die Schwaben nun zur Borussia, die ihrer Favoritenrolle allerdings auch gerecht werden muss. (16:35)

Kicker

Fehlentscheidung kostet Hannover Auswärtssieg: Hannover 96 war in Mainz dicht dran am ersten Auswärtssieg der Saison. Mit 1:0 führten die Niedersachsen bis zur 86. Minute, doch dann hob ein Mainzer ab - und Schiedsrichter Robert Hartmann gab zu Unrecht einen Strafstoß. So reichte es nur zu einem 1:1. (16:34)

Kicker

Oenning: "Wir haben einmal nicht aufgepasst": Nach Abpfiff stand ein 1:1 auf der Anzeigetafel der MDCC-Arena Magdeburg. Im dritten Einsatz war es der zweite Punkt für den neuen Coach Michael Oenning und seinen FCM. Im Anschluss verspürte der 53-Jährige zwar Stolz ob der Leistung seiner Schützlinge, bedauerte aber, dass seine Mannschaft eine Führung erneut nicht über die Zeit gebracht hatte. (16:16)

Kicker

Kieler Höhenflug: Schmidt macht es "einfach Spaß": Holstein Kiel hat am Sonntag einen verdienten 2:0-Sieg bei Dynamo Dresden eingefahren und damit seine starke Form unter Beweis gestellt. Die KSV hat damit wieder Kontakt zu den Aufstiegsplätzen. Abwehrmann Dominik Schmidt fühlt sich nicht nur deshalb an vergangene Erfolge erinnert. (16:16)

Kicker

LIVE! Asano scheitert an Zentner - FSV darf hoffen: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (16:05)

Kicker

Sterling nach Chelsea-Vorfall: Medien helfen, "Rassimus zu befeuern": Erneut steht nach einem Topspiel der Premier League nicht das Sportliche im Vordergrund: Am Samstagabend tauchten nach Chelseas 2:0-Erfolg gegen Manchester City Videoclips auf, die zeigen, wie Nationalspieler Raheem Sterling am Spielfeldrand lautstark beschimpft wird. Die Polizei ermittelt wegen rassistischen Beleidigungen. Der 24-Jährige selbst gibt den Medien eine Mitschuld. (16:04)

Kicker

Waldschmidt: Immer stärker, aber...: Der kleine Zwiespalt war Christian Streich anzumerken. Die Frage nach einem einzelnen Spieler gefiel dem Freiburger Trainer nach einer hervorragenden Mannschaftsleistung seines SC nur bedingt. Streich löste das Problem geschickt und lobte den beim 3:0-Sieg gegen Leipzig starken Luca Waldschmidt mit einer soliden Einordnung. (15:52)

Kicker

LIVE! Rauchbomben - Hartmann unterbricht Spiel: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (15:40)

Kicker

Nicht gesucht und doch gefunden: Sie kannten sich vorher lediglich aus den Spielen gegeneinander. Im Sommer nun trafen Admir Mehmedi, vor einem Jahr aus Leverkusen zum VfL Wolfsburg gewechselt, und der Ex-Stuttgarter Daniel Ginczek aufeinander. Und harmonieren vom ersten Tag an prächtig. "Das passt", freut sich Trainer Bruno Labbadia. (15:33)

Kicker

Veh: "Man sieht, dass wir Tiefe im Kader haben": Mit dem 3:1-Erfolg beim SSV Jahn Regensburg feierte der 1. FC Köln den vierten Dreier in Folge und bleibt dem Hamburger SV damit dicht auf den Fersen. Da geriet es fast ein wenig zur Nebensache, dass dem FC beim Jahn gleich fünf Stammkräfte fehlten. (15:15)

Kicker

LIVE! Kellerderby in Aalen - Unterhaching noch torlos: Meppen startete mit einem Sieg im Kellerduell in Jena am Freitag in den 18. Spieltag, Schlusslicht Braunschweig dagegen ging am Samstag gegen Halle leer aus. Der HFC bleibt oben dabei. Allerdings punkteten auch Spitzenreiter Osnabrück trotz Rückstand gegen den SVWW, der KSC im Verfolgerduell gegen Münster und Uerdingen gegen Rostock dreifach. Der FCK wartet auch unter Sascha Hildmann auf die Wende. Am heutigen Sonntag sind Unterhaching und Cottbus auswärts gefordert, ehe am Montagabend Zwickau und Großaspach den Spieltag beschließen. (12:55)

Kicker

LIVE! Dresden hat die Chancen, Kiel schießt zwei Tore: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (12:53)

Kicker

Salihamidzic und das Nein zu einem Sportvorstand: In einem Interview hat Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic ausgeschlossen, "unter einem Sportvorstand zu arbeiten". Was bedeutet das für die Pläne mit Oliver Kahn? Und wie verändert das Salihamidzic' eigene Ambitionen? (12:50)

Kicker

Lukas Kwasniok neuer Trainer in Jena: Bereits einen Tag nach der Trennung von Mark Zimmermann hat Carl Zeiss Jena den Nachfolger präsentiert: Es handelt sich um den früheren U-19-Trainer des Karlsruher SC, Lukas Kwasniok. Der 37-Jährige stand im Sommer bereits vor einem Engagement bei Erzgebirge Aue, jedoch konnten sich Aue und der KSC nicht über eine Ablösesumme einigen. (12:46)

Kicker

LIVE! SVS führt trotz klarem Abseits - Auch FCM jubelt: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (13:35)

Kicker

LIVE! Breitenreiter tauscht sieben Spieler aus: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (13:32)

Kicker

LIVE! Kellerduell: Cottbus gleicht aus - Unterhaching noch torlos: Meppen startete mit einem Sieg im Kellerduell in Jena am Freitag in den 18. Spieltag, Schlusslicht Braunschweig dagegen ging am Samstag gegen Halle leer aus. Der HFC bleibt oben dabei. Allerdings punkteten auch Spitzenreiter Osnabrück trotz Rückstand gegen den SVWW, der KSC im Verfolgerduell gegen Münster und Uerdingen gegen Rostock dreifach. Der FCK wartet auch unter Sascha Hildmann auf die Wende. Am heutigen Sonntag sind Unterhaching und Cottbus auswärts gefordert, ehe am Montagabend Zwickau und Großaspach den Spieltag beschließen. (13:24)

Kicker

Luthe nach Crash: Wie "von einem Auto angefahren": In Leverkusen kassierte der FC Augsburg die vierte Niederlage in Folge, Andreas Luthe verlor zudem ein Stück seiner Zunge. Der Torhüter verletzte sich bei einem Zusammenprall mit Stürmer Kevin Volland, hielt aber bis zum Schluss durch. Er stemmte sich gegen die Niederlage, konnte sie aber letztlich nicht verhindern. (10:26)

Kicker

Union zu Gast beim FCM - Störche in Sachsen: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (08:58)

Kicker

LIVE! Hält Unterhaching Anschluss?: Meppen startete mit einem Sieg im Kellerduell in Jena am Freitag in den 18. Spieltag, Schlusslicht Braunschweig dagegen ging am Samstag gegen Halle leer aus. Der HFC bleibt oben dabei. Allerdings punkteten auch Spitzenreiter Osnabrück trotz Rückstand gegen den SVWW, der KSC im Verfolgerduell gegen Münster und Uerdingen gegen Rostock dreifach. Der FCK wartet auch unter Sascha Hildmann auf die Wende. Am heutigen Sonntag sind Unterhaching und Cottbus auswärts gefordert, ehe am Montagabend Zwickau und Großaspach den Spieltag beschließen. (11:51)

Kicker

Bicakcics zweites Erste Mal mit Labbadia: Bruno Labbadia jubelte genauso euphorisch, als hätte gerade einer seiner Spieler getroffen. Dabei hatte Ermin Bicakcic soeben den Ausgleich für Wolfsburg mit einem blitzsauberen Eigentor erzielt. Allerdings war der Hoffenheimer einst Labbadias Spieler. Vor fast genau acht Jahren, im Dezember 2010, gab Bicakcic unter Trainer Labbadia ein Bundesligadebüt. In Stuttgart war das beim 3:5 des VfB gegen Bayern München. Es sollte der einzige Einsatz unter Labbadia bleiben für den Bosnier, dessen Weg dann über Braunschweig nach Hoffenheim führte. (11:10)

Kicker

Reus über Sancho: "Großer Respekt vor dieser Mentalität": Den Derbysieg hat er angekündigt, das Führungstor vorgelegt und den zwischenzeitlichen Ausgleich unfreiwillig auch. Auch wenn Marco Reus wenig Verständnis für den Elfmeterpfiff zeigte, durfte er sich über das 2:1 auf Schalke freuen - und ein Sonderlob aussprechen. (10:57)

Kicker

Funkels Warnung an Lukebakio: "Was ist das für eine Aktion?": Nach dem 1:3 in Bremen wurde Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel deutlich. Sowohl in Bezug auf "zu körperloses" Abwehrverhalten - und besonders in Sachen Mätzchen bei Dodi Lukebakio. (09:46)

Kicker

Umfrage: Wo landet Schalke am Saisonende?: Nach der Niederlage im Revierderby bleibt Schalke 04 im unteren Tabellendrittel. Bleiben die Königsblauen dort bis zum Saisonende? Oder geht es deutlich bergauf? (10:09)

Kicker

Zwischen Freudentränen und Galgenhumor - Die Fans nach dem 174. Revierderby: Die schwarzgelbe Welt muss perfekt sein. Tabellenführer, ungeschlagen in der Liga und jetzt auch noch Derbysieger. 2:1 gewinnt der BVB auf Schalke und lässt seine Fans endgültig träumen. "Ein Meilenstein" - auch auf dem Weg zur Meisterschaft? (09:52)

Kicker

Gressels besondere Bestmarke: Atlanta United ist MLS-Meister!: Ein Finale mit Rekord: Nur zwei Jahre nach dem ersten Spiel der Klubgeschichte sind Atlanta United und Julian Gressel MLS-Cup-Champion. (07:35)

Kicker

Hildmann-Debüt: Zuversicht und Frust beim FCK: Bei seinem Debüt bekam Kaiserslauterns Trainer Sascha Hildmann zwar keine Tore zu sehen, dafür aber eine muntere Partie. Die Handschrift des 46-Jährigen war trotz kurzer Vorbereitungszeit bereits zu erkennen - dennoch warten auf ihn und seine Mannschaft viel Arbeit. (19:26)

Kicker

LIVE! Rückspiel in Madrid: Der Superclasico im Ticker!: Das Hinspiel endete 2:2, die Ereignisse vor dem Rückspiel sorgten für einen Eklat und weltweite Aufmerksamkeit: Nun steigt am Sonntagabend (20.30 Uhr) das Rückspiel im Finale der Copa Libertadores. Im Superclasico fordert River Erzrivale Boca heraus. (19:00)

Kicker

Breitenreiter: "Videobeweis abschaffen": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams... (17:53)

Kicker

LIVE!-Bilder: Plea jubelt zu früh: Die Bilder zum Spieltag... (17:43)

Kicker

Schmadtkes Lob für Uduokhai: Felix Uduokhai ist zurück. Erstmals in dieser Saison stand der Wolfsburger Innenverteidiger in der Startelf. Und bekam für sein Spiel gegen die TSG Hoffenheim (2:2) ein Lob des Bosses. (17:31)

Kicker

LIVE! Zieler pariert klasse gegen Strobl: Gladbach ist eine der Überraschungen der laufenden Saison, die Fohlen haben sich oben festgesetzt. Stuttgart indes ist hinter den Erwartungen zurückgeblieben, steckt mittendrin im Abstiegskampf. Zum Abschluss des 14. Spieltags müssen die Schwaben nun zur Borussia, die ihrer Favoritenrolle allerdings auch gerecht werden muss. (17:29)

Kicker

LIVE! Borussia auf der Suche - VfB stabil: Gladbach ist eine der Überraschungen der laufenden Saison, die Fohlen haben sich oben festgesetzt. Stuttgart indes ist hinter den Erwartungen zurückgeblieben, steckt mittendrin im Abstiegskampf. Zum Abschluss des 14. Spieltags müssen die Schwaben nun zur Borussia, die ihrer Favoritenrolle allerdings auch gerecht werden muss. (18:25)

Kicker

Kalous Ausfall droht: Herthas Lazarett füllt sich weiter. Salomon Kalou erlitt im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (1:0) am Samstag eine Risswunde auf dem Spann des rechten Fußes, die mit zwei Stichen genäht werden musste. (18:07)

Kicker

Gestand Mateta eine Schwalbe? Franzose widerspricht Ostrzolek: Hannover 96 sah sich am Sonntagnachmittag um den ersten Auswärtssieg der Saison betrogen. Speziell die Szene vor dem Elfmeter, der zum Ausgleich führte, erhitzte im Nachgang die Gemüter. Unglücksrabe Matthias Ostrzolek wurde deutlich. (18:05)

Kicker

Mayorals Schlusspunkt: Spektakuläres 4:4 in Eibar: Eibar und Levante lieferten sich am Sonntag einen offenen Schlagabtausch und mit zahlreichen Toren und vielen Wendungen. Am Ende von furiosen 90 Minuten stand ein 4:4. (17:44)

Kicker

Gladbach bleibt am BVB dran - Viel Wirbel in Mainz: Dortmund und München sind Derby-Sieger: Der BVB siegte auf Schalke mit 2:1, die Bayern daheim gegen Nürnberg 3:0. Leipzig geriet indes in Freiburg unter die Räder, während Wolfsburg und Hoffenheim 2:2 spielten. Bayer bejubelte gegen Augsburg einen Arbeitssieg, abends verlor Frankfurt bei der Hertha 0:1. Tags zuvor beendete Bremen seinen Negativlauf. Am Sonntag haderte Hannover in Mainz mit dem Schiedsrichter, Gladbach bezwang am Abend auch dank zweier Joker den VfB Stuttgart. (18:56)

Kicker

Bilder: Raffael ebnet den Weg - Krimi in Mainz: Die Bilder zum Spieltag... (18:55)

Kicker

LIVE! Boca feiert Benedetto: Der Superclasico im Ticker!: Das Hinspiel endete 2:2, die Ereignisse vor dem Rückspiel sorgten für einen Eklat und weltweite Aufmerksamkeit: Nun steigt am Sonntagabend (20.30 Uhr) das Rückspiel im Finale der Copa Libertadores. Im Superclasico fordert River Erzrivale Boca heraus. (19:00)

Kicker

3:3 Tore, 1:1 Platzverweise: Florenz' furiose Aufholjagd : In Sassuolo erwischte Florenz zunächst einen gebrauchten Tag, lag bis kurz vor Schluss mit 1:3 zurück und entführte dank einer furiosen Schlussphase doch noch einen Punkt. (18:05)

Kicker

Packendes Finale! River zieht Boca spät den Zahn: Was für ein Endspiel: Beim Superclasico in Madrid war zwischen River Plate und den Boca Juniors eigentlich alles geboten. Lange sah es nicht besonders gut für Argentiniens Rekordmeister aus, doch Pratto brachte River zurück ins Spiel. In der Verlängerung brach Boca vor allem eine Ampelkarte das Genick. (22:08)

Kicker

Eigentor und Verletzung: Pavards gebrauchter Abend: Am Ende war es ein rabenschwarzer Abend für den VfB Stuttgart. Lange Zeit hatten die Schwaben bei Borussia Mönchengladbach ein 0:0 gehalten - bis der VfB in der Schlussphase drei Gegentreffer kassierte und letztlich mit einer 0:3-Niederlage vom Platz schlich. Zu allem Überfluss hatte Stuttgart nach Spielende auch noch vier Ausfälle zu beklagen. Besonders bitter lief der Abend für Benjamin Pavard, der trotz Verletzung auf dem Feld blieb - und ins eigene Tor traf. (21:02)

Kicker

Wolfsburg-Boss lobt: "Ein VfL, der wieder Spaß macht": Am Sonntagabend nach dem 2:2 gegen Hoffenheim beging der VfL Wolfsburg im Business-Bereich der VW-Arena seine Weihnachtsfeier. Die Stimmung war nach sieben Punkten aus den vergangenen drei Spielen gelöst - auch der Aufsichtsratsvorsitzende war voll des Lobes. (21:00)

Kicker

LIVE! Gelb-Rot für Barrios: Der Superclasico im Ticker!: Das Hinspiel endete 2:2, die Ereignisse vor dem Rückspiel sorgten für einen Eklat und weltweite Aufmerksamkeit: Nun steigt am Sonntagabend (20.30 Uhr) das Rückspiel im Finale der Copa Libertadores. Im Superclasico fordert River Erzrivale Boca heraus. (21:33)

Kicker

Robben: "Vielleicht höre ich ganz auf": Arjen Robben wird den FC Bayern München im Sommer 2019 nach dann zehn Jahren verlassen. An der Entscheidung gibt es nichts mehr zu rütteln, wie der Niederländer im kicker-Interview (Montagsausgabe) betont. Ob er weitermacht und gar nach Holland zurückkehrt, lässt er offen. (18:47)

Kicker

1860-Präsident Reisinger: "Lösung wie in Leipzig: Das hätte was": Seit 2018 spielt 1860 München in der 3. Liga. Bis spätestens 2021 will der Klub zurück in die 2. Liga. Im kicker (Montagsausgabe) sagt Löwen-Präsident Robert Reisinger, wie der Klub zu einer passenden Heimspielstätte kommen könnte. (18:16)

Kicker

LIVE! Pratto schockt Boca: Der Superclasico im Ticker!: Das Hinspiel endete 2:2, die Ereignisse vor dem Rückspiel sorgten für einen Eklat und weltweite Aufmerksamkeit: Nun steigt am Sonntagabend (20.30 Uhr) das Rückspiel im Finale der Copa Libertadores. Im Superclasico fordert River Erzrivale Boca heraus. (20:57)

Kicker

Rivers Triumph über Boca: Bis in alle Ewigkeit: Der süßeste Sieg in der Geschichte von River Plate war verdient. Bocas Niederlage ist auch verfehlter Personalpolitik geschuldet. Das Finale um die Copa Libertadores war daher auch symptomatisch für den Zustand in Argentiniens Fußball. (23:18)

Kicker-BL

Robben: "Vielleicht höre ich ganz auf": Arjen Robben wird den FC Bayern München im Sommer 2019 nach dann zehn Jahren verlassen. An der Entscheidung gibt es nichts mehr zu rütteln, wie der Niederländer im kicker-Interview (Montagsausgabe) betont. Ob er weitermacht und gar nach Holland zurückkehrt, lässt er offen. (18:47)

Kicker-BL

Eigentor und Verletzung: Pavards gebrauchter Abend: Am Ende war es ein rabenschwarzer Abend für den VfB Stuttgart. Lange Zeit hatten die Schwaben bei Borussia Mönchengladbach ein 0:0 gehalten - bis der VfB in der Schlussphase drei Gegentreffer kassierte und letztlich mit einer 0:3-Niederlage vom Platz schlich. Zu allem Überfluss hatte Stuttgart nach Spielende auch noch vier Ausfälle zu beklagen. Besonders bitter lief der Abend für Benjamin Pavard, der trotz Verletzung auf dem Feld blieb - und ins eigene Tor traf. (21:02)

Kicker-BL

Wolfsburg-Boss lobt: "Ein VfL, der wieder Spaß macht": Am Sonntagabend nach dem 2:2 gegen Hoffenheim beging der VfL Wolfsburg im Business-Bereich der VW-Arena seine Weihnachtsfeier. Die Stimmung war nach sieben Punkten aus den vergangenen drei Spielen gelöst - auch der Aufsichtsratsvorsitzende war voll des Lobes. (21:00)

Kicker-BL

Gladbach bleibt am BVB dran - Viel Wirbel in Mainz: Dortmund und München sind Derby-Sieger: Der BVB siegte auf Schalke mit 2:1, die Bayern daheim gegen Nürnberg 3:0. Leipzig geriet indes in Freiburg unter die Räder, während Wolfsburg und Hoffenheim 2:2 spielten. Bayer bejubelte gegen Augsburg einen Arbeitssieg, abends verlor Frankfurt bei der Hertha 0:1. Tags zuvor beendete Bremen seinen Negativlauf. Am Sonntag haderte Hannover in Mainz mit dem Schiedsrichter, Gladbach bezwang am Abend auch dank zweier Joker den VfB Stuttgart. (18:56)

Kicker-BL

Bilder: Raffael ebnet den Weg - Krimi in Mainz: Die Bilder zum Spieltag... (18:55)

Kicker-BL

LIVE! Borussia auf der Suche - VfB stabil: Gladbach ist eine der Überraschungen der laufenden Saison, die Fohlen haben sich oben festgesetzt. Stuttgart indes ist hinter den Erwartungen zurückgeblieben, steckt mittendrin im Abstiegskampf. Zum Abschluss des 14. Spieltags müssen die Schwaben nun zur Borussia, die ihrer Favoritenrolle allerdings auch gerecht werden muss. (18:25)

Kicker-BL

Kalous Ausfall droht: Herthas Lazarett füllt sich weiter. Salomon Kalou erlitt im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (1:0) am Samstag eine Risswunde auf dem Spann des rechten Fußes, die mit zwei Stichen genäht werden musste. (18:07)

Kicker-BL

Gestand Mateta eine Schwalbe? Franzose widerspricht Ostrzolek: Hannover 96 sah sich am Sonntagnachmittag um den ersten Auswärtssieg der Saison betrogen. Speziell die Szene vor dem Elfmeter, der zum Ausgleich führte, erhitzte im Nachgang die Gemüter. Unglücksrabe Matthias Ostrzolek wurde deutlich. (18:05)

Kicker-BL

Breitenreiter: "Videobeweis abschaffen": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Teams... (17:53)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Plea jubelt zu früh: Die Bilder zum Spieltag... (17:43)

Kicker-BL

Schmadtkes Lob für Uduokhai: Felix Uduokhai ist zurück. Erstmals in dieser Saison stand der Wolfsburger Innenverteidiger in der Startelf. Und bekam für sein Spiel gegen die TSG Hoffenheim (2:2) ein Lob des Bosses. (17:31)

Kicker-BL

LIVE! Zieler pariert klasse gegen Strobl: Gladbach ist eine der Überraschungen der laufenden Saison, die Fohlen haben sich oben festgesetzt. Stuttgart indes ist hinter den Erwartungen zurückgeblieben, steckt mittendrin im Abstiegskampf. Zum Abschluss des 14. Spieltags müssen die Schwaben nun zur Borussia, die ihrer Favoritenrolle allerdings auch gerecht werden muss. (17:29)

Kicker-BL

Gladbach - VfB Stuttgart 3:0 (0:0): Borussia Mönchengladbach hat im siebten Heimspiel der Saison den siebten Sieg eingefahren. Gegen den VfB Stuttgart taten sich die Fohlen über weite Strecken schwer - bis Trainer Dieter Hecking ein goldenes Händchen bewies und mit Neuhaus und Raffael den Sieg einwechselte. Am Ende gewann die Borussia deutlich mit 3:0 und bleibt damit erster Verfolger von Dortmund. (18:55)

Kicker-BL

Umfrage: Wo landet Schalke am Saisonende?: Nach der Niederlage im Revierderby bleibt Schalke 04 im unteren Tabellendrittel. Bleiben die Königsblauen dort bis zum Saisonende? Oder geht es deutlich bergauf? (10:09)

Kicker-BL

Zwischen Freudentränen und Galgenhumor - Die Fans nach dem 174. Revierderby: Die schwarzgelbe Welt muss perfekt sein. Tabellenführer, ungeschlagen in der Liga und jetzt auch noch Derbysieger. 2:1 gewinnt der BVB auf Schalke und lässt seine Fans endgültig träumen. "Ein Meilenstein" - auch auf dem Weg zur Meisterschaft? (09:52)

Kicker-BL

Funkels Warnung an Lukebakio: "Was ist das für eine Aktion?": Nach dem 1:3 in Bremen wurde Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel deutlich. Sowohl in Bezug auf "zu körperloses" Abwehrverhalten - und besonders in Sachen Mätzchen bei Dodi Lukebakio. (09:46)

Kicker-BL

Bicakcics zweites Erste Mal mit Labbadia: Bruno Labbadia jubelte genauso euphorisch, als hätte gerade einer seiner Spieler getroffen. Dabei hatte Ermin Bicakcic soeben den Ausgleich für Wolfsburg mit einem blitzsauberen Eigentor erzielt. Allerdings war der Hoffenheimer einst Labbadias Spieler. Vor fast genau acht Jahren, im Dezember 2010, gab Bicakcic unter Trainer Labbadia ein Bundesligadebüt. In Stuttgart war das beim 3:5 des VfB gegen Bayern München. Es sollte der einzige Einsatz unter Labbadia bleiben für den Bosnier, dessen Weg dann über Braunschweig nach Hoffenheim führte. (11:10)

Kicker-BL

Reus über Sancho: "Großer Respekt vor dieser Mentalität": Den Derbysieg hat er angekündigt, das Führungstor vorgelegt und den zwischenzeitlichen Ausgleich unfreiwillig auch. Auch wenn Marco Reus wenig Verständnis für den Elfmeterpfiff zeigte, durfte er sich über das 2:1 auf Schalke freuen - und ein Sonderlob aussprechen. (10:57)

Kicker-BL

Luthe nach Crash: Wie "von einem Auto angefahren": In Leverkusen kassierte der FC Augsburg die vierte Niederlage in Folge, Andreas Luthe verlor zudem ein Stück seiner Zunge. Der Torhüter verletzte sich bei einem Zusammenprall mit Stürmer Kevin Volland, hielt aber bis zum Schluss durch. Er stemmte sich gegen die Niederlage, konnte sie aber letztlich nicht verhindern. (10:26)

Kicker-BL

LIVE! Breitenreiter tauscht sieben Spieler aus: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (13:32)

Kicker-BL

Salihamidzic und das Nein zu einem Sportvorstand: In einem Interview hat Bayerns Sportdirektor Hasan Salihamidzic ausgeschlossen, "unter einem Sportvorstand zu arbeiten". Was bedeutet das für die Pläne mit Oliver Kahn? Und wie verändert das Salihamidzic' eigene Ambitionen? (12:50)

Kicker-BL

LIVE! Rauchbomben - Hartmann unterbricht Spiel: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (15:40)

Kicker-BL

Nicht gesucht und doch gefunden: Sie kannten sich vorher lediglich aus den Spielen gegeneinander. Im Sommer nun trafen Admir Mehmedi, vor einem Jahr aus Leverkusen zum VfL Wolfsburg gewechselt, und der Ex-Stuttgarter Daniel Ginczek aufeinander. Und harmonieren vom ersten Tag an prächtig. "Das passt", freut sich Trainer Bruno Labbadia. (15:33)

Kicker-BL

LIVE! Asano scheitert an Zentner - FSV darf hoffen: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (16:05)

Kicker-BL

Waldschmidt: Immer stärker, aber...: Der kleine Zwiespalt war Christian Streich anzumerken. Die Frage nach einem einzelnen Spieler gefiel dem Freiburger Trainer nach einer hervorragenden Mannschaftsleistung seines SC nur bedingt. Streich löste das Problem geschickt und lobte den beim 3:0-Sieg gegen Leipzig starken Luca Waldschmidt mit einer soliden Einordnung. (15:52)

Kicker-BL

BVB gewinnt Revierderby - Viel Wirbel in Mainz: Dortmund und München sind Derby-Sieger: Der BVB siegte auf Schalke mit 2:1, die Bayern daheim gegen Nürnberg 3:0. Leipzig geriet indes in Freiburg unter die Räder, während Wolfsburg und Hoffenheim 2:2 spielten. Bayer bejubelte gegen Augsburg einen Arbeitssieg, abends verlor Frankfurt bei der Hertha 0:1. Tags zuvor beendete Bremen seinen Negativlauf. Am Sonntag haderte Hannover in Mainz mit dem Schiedsrichter, Gladbach empfängt zum Abschluss des Spieltags Stuttgart. (16:47)

Kicker-BL

Mainz - Hannover 96 1:1 (0:1): Hannover 96 hat am Sonntagnachmittag den ersten Auswärtssieg in dieser Saison verpasst: In einer vor allem nach dem Seitenwechsel wilden Partie reichte es beim 1. FSV Mainz 05 nur zu einem 1:1. Speziell die Entscheidungen von Referee Robert Hartmann boten ordentlich Zündstoff. (16:45)

Kicker-BL

Sven Bender stellt Einsatz in Frankfurt infrage: Gegen Augsburg wurde Sven Bender, der sich in den vergangenen Wochen durchgebissen hatte, geschont. Ob der Abwehrchef aber wie geplant in Frankfurt wieder mitwirken kann, ist aus Sicht des 29-Jährigen noch lange nicht gesichert. (16:42)

Kicker-BL

LIVE! Ärgert Stuttgart die Gladbacher?: Gladbach ist eine der Überraschungen der laufenden Saison, die Fohlen haben sich oben festgesetzt. Stuttgart indes ist hinter den Erwartungen zurückgeblieben, steckt mittendrin im Abstiegskampf. Zum Abschluss des 14. Spieltags müssen die Schwaben nun zur Borussia, die ihrer Favoritenrolle allerdings auch gerecht werden muss. (16:35)

Kicker-BL

Fehlentscheidung kostet Hannover Auswärtssieg: Hannover 96 war in Mainz dicht dran am ersten Auswärtssieg der Saison. Mit 1:0 führten die Niedersachsen bis zur 86. Minute, doch dann hob ein Mainzer ab - und Schiedsrichter Robert Hartmann gab zu Unrecht einen Strafstoß. So reichte es nur zu einem 1:1. (16:34)

Kicker-BL

Bicakcics zweites erstes Mal mit Labbadia: Bruno Labbadia jubelte genauso euphorisch, als hätte gerade einer seiner Spieler getroffen. Dabei hatte Ermin Bicakcic soeben den Ausgleich für Wolfsburg mit einem blitzsauberen Eigentor erzielt. Allerdings war der Hoffenheimer einst Labbadias Spieler. Vor fast genau acht Jahren, im Dezember 2010, gab Bicakcic unter Trainer Labbadia ein Bundesligadebüt. In Stuttgart war das beim 3:5 des VfB gegen Bayern München. Es sollte der einzige Einsatz unter Labbadia bleiben für den Bosnier, dessen Weg dann über Braunschweig nach Hoffenheim führte. (11:10)

Kicker-BL

Wintertransfers? S04 muss die Qualität erhöhen: Spätestens das Revierderby hat es allen vor Augen geführt: Schalke 04 ist in der Liga spielerisch aktuell nur bedingt konkurrenzfähig. Es hakt im unkreativen Mittelfeld, vor allem aber im harmlosen Sturm. S04 muss personell nachbessern. Auf kicker-Nachfrage erläutert Sportvorstand Christian Heidel, wie er über das Thema Wintertransfers denkt. (15:07)

Kicker-BL

Demme hadert: "Viel Ballbesitz in nicht gefährlichem Raum": Am Sonntag hatten die Profis von RB Leipzig frei. Am Montag um 11 Uhr beginnt für die Sachsen die Vorbereitung auf die beiden anstehenden Heimspiele am Donnerstag in der Europa League gegen Rosenborg Trondheim (21 Uhr, LIVE! auf kicker.de) und am kommenden Sonntag gegen den FSV Mainz 05 (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de). Dann soll Wiedergutmachung für das 0:3 von Freiburg betrieben werden. (14:56)

Kicker-BL

LIVE! Weydandt trifft - Mainz erhöht den Druck: Fünf Niederlagen aus den letzten sechs Spielen bescherten Hannover 96 Platz 17 in der Tabelle. "Alles muss auf den Tisch", hatte Manager Horst Heldt nach dem 0:2 gegen Hertha gesagt. Heute wird sich zeigen, ob André Breitenreiter und die 96er die richtigen Schlüsse gezogen haben - beim FSV Mainz 05 geht es um wichtige drei Punkte. (14:55)

Kicker-BL

Marko Grujic: "Herthas bester Mittelfeldspieler, seit ich in Berlin bin": Am Sonntag war Marko Grujic (22) nicht zu sehen. Die Mannschaft blieb im Warmen, einzig Trainer Pal Dardai und Pressechef Max Jung schnürten bei windig-regnerischem Wetter die Laufschuhe auf dem Gelände des Olympiaparks. Am Samstagabend aber zeigte sich Grujic von seiner besten Seite - und wurde beim 1:0-Sieg gegen Eintracht Frankfurt mit seinem ersten Tor für Hertha BSC zum Matchwinner. (12:29)

Kicker-BL

Heldt in Rage: "Der soll die Klappe halten!": Es ging heiß her im Duell zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Hannover 96 (1:1). Vor allem der Videobeweis stand wieder einmal im Zentrum der Kritik. Vor allem Hannovers Manager Horst Heldt echauffierte sich bei "Sky" über Schiedsrichter Robert Hartmann und den "Kölner Keller". (17:15)

Kicker-BL

Bobic sauer auf Steinhaus: "Das ist der Wahnsinn": Ein ausgebliebener Elfmeterpfiff, ein strittiger Zweikampf vor dem 0:1 - der Ärger über das Schiedsrichterteam war groß nach der Niederlage in Berlin. Die deutlichsten Worte wählte Sportvorstand Fredi Bobic. Nicht unter den Tisch fallen sollte allerdings, dass die Eintracht daran arbeiten muss, gegnerische Eckbälle besser zu verteidigen. Allein in der Liga kassierten die Hessen bereits fünf Gegentore nach Ecken. Das ist auch Trainer Adi Hütter ein Dorn im Auge. (17:05)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Krimi in Mainz - VfB in Gladbach: Die Bilder zum Spieltag... (16:51)

Kicker-BL

Möhwalds Strategie: Nicht ins Schneckenhaus: Von der außergewöhnlich positiven Berufseinstellung seines Profis Kevin Möhwald schwärmte Werder-Trainer Florian Kohfeldt schon seit Monaten. Nach dem 3:1 gegen Düsseldorf und Möhwalds erfolgreichem Startelf-Debüt erhielten auch außenstehende Beobachter eine konkrete Ahnung von dem, was Kohfeldt meinte. (16:38)

Kicker-BL2

Walpurgis: "Auf einigen Positionen nicht am Optimum": Dynamo Dresden hat am Sonntag den angepeilten Sieg im letzten Heimspiel des Kalendersjahres gegen Holstein Kiel verpasst. Trotz gutem Start scheiterten die Sachsen an ihrer mangelnden Durchschlagskraft. SGD-Trainer Maik Walpurgis sprach im Nachgang von einer verdienten Niederlage - und äußerte sich zu den Pfiffen von den Rängen für seine Mannschaft. (17:19)

Kicker-BL2

Saibene: "Abseitstor als Nackenschlag": Wieder hat es für Arminia Bielefeld nicht zu einem Sieg gereicht. Im Duell gegen den SV Sandhausen leuchtete am Ende ein 1:1 auf der Anzeigetafel. Nimmt man den DFB-Pokal hinzu, war das die zehnte sieglose Partie der Ostwestfalen in Folge. Letztlich können sich die Arminen bei der Konkurrenz bedanken, dass sie weiterhin mit einem Polster von vier Zählern auf den Relegationsplatz auf Rang 14 liegen. (17:05)

Kicker-BL2

LIVE! Union zu Gast beim FCM - Störche in Sachsen: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (08:58)

Kicker-BL2

FCM kann Union nicht knacken, Arminias Antwort, Kiel klopft an: Am Sonntag erkämpfte sich Union Berlin in Magdeburg ein Remis, Kiel jubelte in Dresden und Bielefeld glich einen irregulären Rückstand aus. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (14:22)

Kicker-BL2

Dresden - Holstein Kiel 0:2 (0:2): Holstein Kiel hat am Sonntag seinen dritten Sieg in Serie eingefahren. Bei Dynamo Dresden gewannen die Störche 2:0. Vor allem im ersten Durchgang zeigten sich die Gäste dabei gnadenlos effektiv, verdienten sich die drei Punkte gegen stark gestartete, aber später nachlassende Sachsen jedoch im weiteren Spielverlauf. (14:20)

Kicker-BL2

Bielefeld - SV Sandhausen 1:1 (0:0): Arminia Bielefeld und Sandhausen bleiben ihren Serien treu: Beide Teams können derzeit einfach nicht gewinnen und trennten sich im direkten Duell mit 1:1. Nach einer schwachen ersten Hälfte schalteten beide Mannschaften nach dem Seitenwechsel einen Gang hoch, konnten aber keinen Sieger küren. Während die Ostwestfalen inzwischen seit neun Ligaspielen ohne Dreier sind, wartet der SVS seit nunmehr sechs Partien auf einen Sieg. (14:20)

Kicker-BL2

Magdeburg - 1. FC Union Berlin 1:1 (1:0): Der 1. FC Magdeburg hat den erhofften Befreiungsschlag verpasst und kam im Ost-Duell gegen den favorisierten 1. FC Union Berlin nicht über ein 1:1 hinaus. Die Sachsen-Anhalter legten von Beginn an einen kämpferisch starken Auftritt auf den Rasen und langen zur Pause verdient in Front. Nach dem Seitenwechsel steigerten sich die Gäste, glichen durch einen Joker aus und nahmen einen nicht unverdienten Punkt mit zurück in die Hauptstadt. (14:20)

Kicker-BL2

LIVE! Voglsammer belohnt Bielefeld - auch Union gleicht aus: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (13:55)

Kicker-BL2

Oenning: "Wir haben einmal nicht aufgepasst": Nach Abpfiff stand ein 1:1 auf der Anzeigetafel der MDCC-Arena Magdeburg. Im dritten Einsatz war es der zweite Punkt für den neuen Coach Michael Oenning und seinen FCM. Im Anschluss verspürte der 53-Jährige zwar Stolz ob der Leistung seiner Schützlinge, bedauerte aber, dass seine Mannschaft eine Führung erneut nicht über die Zeit gebracht hatte. (16:16)

Kicker-BL2

Kieler Höhenflug: Schmidt macht es "einfach Spaß": Holstein Kiel hat am Sonntag einen verdienten 2:0-Sieg bei Dynamo Dresden eingefahren und damit seine starke Form unter Beweis gestellt. Die KSV hat damit wieder Kontakt zu den Aufstiegsplätzen. Abwehrmann Dominik Schmidt fühlt sich nicht nur deshalb an vergangene Erfolge erinnert. (16:16)

Kicker-BL2

Veh: "Man sieht, dass wir Tiefe im Kader haben": Mit dem 3:1-Erfolg beim SSV Jahn Regensburg feierte der 1. FC Köln den vierten Dreier in Folge und bleibt dem Hamburger SV damit dicht auf den Fersen. Da geriet es fast ein wenig zur Nebensache, dass dem FC beim Jahn gleich fünf Stammkräfte fehlten. (15:15)

Kicker-BL2

LIVE! Dresden hat die Chancen, Kiel schießt zwei Tore: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (12:53)

Kicker-BL2

LIVE! SVS führt trotz klarem Abseits - Auch FCM jubelt: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (13:35)

Kicker-BL2

Union zu Gast beim FCM - Störche in Sachsen: Am Sonntag treffen sich Magdeburg und das noch immer ungeschlagene Union Berlin zum Ost-Duell. Am Samstag holte Jens Keller beim Debüt als Ingolstadt-Trainer einen Punkt in Darmstadt, zwei Elfmeter sorgten für Trubel. Fürth blamierte sich zuhause gegen Aue. Am Montagabend begegnen sich die Verfolger Bochum und St. Pauli. (08:58)

Kleine Zeitung

Vaterglück bei Biathlon-Ass Landertinger: Dominik Landertinger und seine Freundin Marion wurden Eltern. (08:44)