2019-01-20

Austria

Vizemeister! Zweiter in der eBundesliga: Bei der diesjährigen Ausgabe der eBundesliga spielen die Veilchen groß auf, besiegen Sturm, Rapid und Salzburg und beenden das Turnier mit einer Tordifferenz von +69 auf dem starken 2. Rang. (08:54)

AustrianFootball

C und F im Clinch: Der Wiener Athletisport Club, kurz WAC, befand sich im Mai 1910 auf einer Tournee durch Deutschland, in deren Rahmen man in München, Nürnberg, Karlsruhe und Stuttgart spielte. Im Umfeld dieser Reise kam es zu Unstimmigkeiten zwischen zahlreichen Spielern und der Vereinsleitung, die in weiterer Folge dazu führten, dass ein Teil der Kampfmannschaft und große Teile der zweiten Mannschaft den WAC verl... Weiterlesen (21:33)

DerStandard

Serie A - Napoli macht mit Sieg gegen Lazio Druck auf Juve: Roma schlägt Turin, Rapid-Gegner Inter patzt gegen Sassuolo (22:45)

Heute

Vor Trainingslager: Rapid-Coach Kühbauer warnt: "Muskel-Probleme!": Rapid hat die Tests gegen Horn und FAC gewonnen, jetzt geht's ins Trainingslager nach Belek. Trainer Didi Kühbauer warnt vor Muskelverletzungen. (07:24)

Heute

Verstärkung für Grün-Weiß: Rapid soll sich mit neuem Stürmer geeinigt haben: Rapid scheint auf der Stürmer-Suche fündig geworden zu sein. Laut einem Vereins-Insider soll mit einem Kandidaten aus Sofia bereits alles geklärt sein. (10:22)

Krone

Bald Rapidler? Maurides im Anflug auf Wien: Der brasilianische Stürmer Maurides ist im Anflug auf Wien! Wie die „Krone“ am Sonntag erfuhr, wird der 24-Jährige am Montag den Medizincheck bei Rapid absolvieren. (13:39)

Kurier

Michael Krammer: "Bekannter als ein Finanzminister": Der Rapid-Präsident spricht über seine Zeit in Hütteldorf, über Fehler, Überraschungen und mögliche Kampfabstimmungen. (05:00)

Kurier

Bulgarische Medien: Maurides-Wechsel zu Rapid fixiert: Bulgarischen Medienberichten zufolge ist der Transfer des Brasilianers nur noch Formsache. (09:10)

Laola1

Ex-Keeper Königshofer: "Der Knackpunkt war Rapid": Ein Blick nach Deutschland lohnt sich immer aufgrund der Vielzahl an ÖFB-Legionären. Auf die 3. deutsche Liga wird oft vergessen, nicht viele haben diese Leistungsstufe in Österreich auf dem Schirm. Dabei wird die Liga unterschätzt, wenn man Unterhaching-Torhüter Lukas Königshofer glaubt. Der Ex-Rapidler erntet in dieser Saison herausragende Kritiken und träumt vom Aufstieg in die 2. deutsche Liga. Dabei hätte sein Karriereweg ganz anders ausschauen können, davon ist der mittlerweile 29-Jährige überzeugt. Der Sohn von Rad-Weltmeister Roland Königshofer war in jungen Jahren die Nummer 1 bei Rapid, spielte in der Europa League, stand acht Mal im ÖFB-Team-Kader und hatte Probetrainings in England - ehe er ausgebootet wurde. Obwohl er mittlerweile die unteren deutschen Ligen liebgewohnen hat, stellt er im LAOLA1-Interview ganz klar klar: "Der Knackpunkt war Rapid." Doch der Traum, wieder höherklassig zu spielen, soll sich schon bald verwirklichen. (21:27)

Laola1

Maurides kurz vor Unterschrift bei Rapid: SK Rapid Wien steht scheinbar kurz vor der Verpflichtung des brasilianischen Stürmers Maurides. Die Hütteldorfer sollen sich laut Informationen von "Sky" bereits mit ZSKA Sofia geeinigt haben - der Stürmer soll bereits bald seinen Vertrag bei Rapid unterschreiben. Eine offizielle Bestätigung Rapids steht allerdings noch aus. Der Brasilianer will bei Rapid seinen nächsten Karrieres-Schritt machen. Das Beispiel seines Landsmannes Joelinton, sowie die finanziellen Aspekte, sollen ein mitentscheidender Anreiz für den 24-Jährigen sein. (10:30)

Laola1

U17: FAK und SCR gewinnen Turniere: Der Wiener Nachwuchs geigt bei Hallenturnieren in Deutschland auf. Die U17 des SK Rapid gewinnt beim Wiesbadener Liliencup, die U17 der Austria setzt sich beim Rheinland-Pfalz Hallenmasters durch. Die Hütteldorfer besiegen dabei unter anderem Hannover 96, Eintracht Frankfurt, West Ham, Bayer Leverkusen und im Finale den FC Augsburg. Der erst 15-jährige Yusuf Demir wird zum besten Spieler gewählt. Die Veilchen feiern Siege gegen RB Leipzig, Schalke, HSV, Gladbach und im Finale Stuttgart. Austrias Muharem Huskovic wird Torschützenkönig. (19:02)

Plinden

Austria verkleinert den Kader: Venuto nach Vancouver: Rapid holte zwei neue Spieler, die  Austria trennte sich von zwei. Violett setzt offenbar vor allem auf die Karte Comeback des Kapitäns, dass Alexander Grünwald  nach seiner Schulteroperation bald wieder voll ins Mannschaftstraining einsteigen und dann Impulse setzen kann. Und dass im Angriff die Legionäre Alon Turgeman und Bright Edomwonyi im Frühjahr effizienter sein werden […] Der Beitrag Austr... Weiterlesen (17:23)

Plinden

Für 1,3 Millionen holte Rapid dritten Mittelstürmer: Maurides Roque Junior: Sonntag sass er bereits im Flugzeug von Sofia nach Wien, um bei Rapid den sportmedizinischen Check zu absolvieren und dann bis 2022 zu unterschreiben: Maurides Roque Junior, brasilianischer Mittelstürmer von CSKA Sofia, dem Zeiten der bulgarischen Parva Liga, der am 10.März 25 Jahre alt wird. Maurides fiel den grün.weißen Scouts erstmals vor sechs Monaten auf, […] Der Beitrag Für 1,3 Millionen hol... Weiterlesen (15:35)

Rapid

Infos zum VVK für Ligaspiele : Generelle Info: Karten fr unsere Heimpiele bekommt ihr online und in unserem Fancorner (ffnungszeiten: Montag bis Samstag 10:00 -18:00 Uhr) oder direkt am Spieltag beim Allianz Stadion . Zudem zu den ffnungszeiten in den Fanshops Stadioncenter und St. Plten . Verkaufsbeginn ist bei den Spielen immer ab 10:00 Uhr. Karten fr Auswrtsspiele gibt es im Fancorner und bentigen eine Personalisierung (Lic... Weiterlesen (18:24)

SkySportAustria

Sky-Info: Brasilianischer Stürmer kurz vor Unterschrift bei Rapid: Der brasilianische Stürmer Maurides von ZSKA Sofia steht Sky-Informationen zufolge kurz vor einer Unterschrift beim SK Rapid Wien. Eine offizielle Bestätigung der Hütteldorfer steht allerdings noch aus.  Nach intensiven Verhandlungen zwischen den beiden Hauptstadtklubs soll nun eine Einigung gefunden worden sein, der Spieler selbst will in Wien den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen. Das […] Der Beitrag Sky-Info: Brasilianischer Stürmer kurz vor Unterschrift bei Rapid erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (08:39)

sportreport.biz

Rapid Wien: U17 gewinnt den Wiesbadener Liliencup: © Sportreport Bereits zum 26. Mal fand am 19. und 20. Jänner 2019 der Wiesbadener Liliencup, das internationale U17-Hallenfußball-Turnier, statt. Mit dabei waren auch heuer Top-Mannschaften aus ganz Euroa – neben dem Titelverteidiger Mainz 05 bildeten unter anderem Eintracht Frankfurt, Arsenal London, Slavia Prag, West Ham United, FC Augsburg und Red Bill Salzburg das Teilnehmerfeld. Auch die U17 des SK Rapid ließ sich diese Gelegenheit nicht entgehen, um ihr Können unter Beweis zu stellen – mit Erfolg! In Gruppe B […] Der Beitrag Rapid Wien: U17 gewinnt den Wiesbadener Liliencup erschien zuerst auf Sportreport . (17:07)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Medienbericht: Rapid ist sich mit Stürmer einig: Gestern bestätigte Rapid-Sportdirektor Fredy Bickel noch gegenüber der Krone, dass sich die Grün-Weißen auf einen Kandidatenkreis von zwei potenziellen Stürmern geeinigt haben, nun scheint die finale Entscheidung gefallen, Rapid habe sich mit ZSKA Sofia auf einen Transfer von Maurides geeinigt. (09:04)

Weltfußball

Erfolge für Austria- und Rapid-Nachwuchs: Die U17-Mannschaften der Wiener Großklubs Austria und Rapid feiern bei Hallenturnieren in Deutschland die Turniersiege (21:29)