2019-01-26

Brucki

Denizlispor – Adana Demirspor 5:1 (2:1): Türkei, 1. Lig, 19. Hafta, 26.1.2019 Denizli Atatürk Stadyumu, ca. 11.000 In einem atmosphärisch hochklassigen türkischen Zweitligaspiel besiegte Denizlispor klar Adana Demirspor und übernahm damit die Tabellenführung der sogenannten 1. Lig . Das wurde gefeiert. Das 1:0 fiel nach zwanzig Minuten per Elfmeter. Die Gäste konnten einige Minuten darauf zwar ausgleichen, aber Demirspor ging schnell wie... Weiterlesen (12:30)

Heute

Schlechtwetter-Front: Rapid muss in Belek vor Hagel-Gewitter flüchten: Schlechtwetter-Front im Trainingslager! Rapid und die Austria mussten in der Türkei vor einem Hagel-Gewitter flüchten. (14:18)

Heute

Ex-Rapidler Joelinton trifft: 5:1! Leader Dortmund schießt Wimmer-Klub ab: Borussia Dortmund hat Verfolger Bayern München einiges vorgelegt. Der BVB feierte gegen Hannover 96 einen klaren 5:1-Erfolg. (16:34)

Krone

Bei Rapid-Sieg: Kühbauer forderte den Abbruch: Die Wiener Klubs feierten Testspielsiege gegen die Ex-Kollegen in der Türkei. Bei Rapids 5:2 über Aarau begeisterte Dibon seinen Trainer Kühbauer - und Maierhofer fand klare Worte. Bei Austrias 2:0 gegen Zagreb feierte Yakete ein Traum-Debüt. (10:03)

Laola1

Joelinton-Tor bei Sieg der TSG: Hoffenheim rehabilitiert sich für die 1:3-Niederlage gegen den FC Bayern und feiert am 19. Spieltag der deutschen Bundesliga einen 4:2-Auswärtssieg beim SC Freiburg. Nach einem bösen Abwehrfehler der Hausherren bringt Ex-Rapidler Joelinton die Gäste sehenswert in Führung (19.). Vor der Pause kann Lucas Holer aber per Kopf ausgleichen (42.). Ein glasklarer Foulelfer sorgt schließlich für die Vorentscheidung: Andrej Kramaric verwandelt staubtrocken (59.). In Minute 72 vollendet Kramaric dann einen blitzsauberen Konter. Florian Niederlechner kann per Kopf erneut verkürzen (77.), Kerem Demirbay (86.) sorgt aber für den Schlusspunkt. Florian Grillitsch spielt für Hoffenheim durch und sieht Gelb, Stefan Posch wird in Minute 64 eingewechselt. (17:24)

Österreich

Rapid musste vor Tornado & Hagelsturm flüchten: Dieser Trainingstag endete für die Hütteldorfer abrupt. Am Samstagmorgen traf ein weiterer Tornado auf den Flughafen von Antalya. Dabei wurde ein Flugzeug beschädigt und mindestens ein Bus umgeworfen. Medienberichten zufolge kam es zu mehreren Verletzten. (23:48)

Rapid

Ein stürmischer Tag 4 in Belek: Das gestrige Wetterglck, wo es gerade whrend des Vormittagstrainings und whrend des 5:2-Testpielerfolges gegen den FC Aarau ( alle Tore hier ) trocken und relativ windstill blieb, war unserer Mannschaft am heutigen Samstag in Belek nicht hold! Schon in der Frh weckte orkanartiger Wind die grn-weie Delegation vorzeitig, im nur 30 Autominuten entfernten Antalya trieben Tornados ihr Unwesen, einer - ... Weiterlesen (18:21)

Rapid-Youtube

Belek 2019: Impressionen Tag 3: (07:36)

Rapid-Youtube

Belek 2019: Impressionen Tag 2: (07:32)