2019-02-08

Brucki

Rapid – Triglav Kranj 5:2 (1:1): Testspiel, 8.2.2019 Happel-Stadion Rapid-Trainingsplatz, 300 Im letzten Testspiel der Wintervorbereitung 2019 gewann Rapid nicht zuletzt dank dreier Elfmeter gegen den slowenischen Erstligisten Triglav Kranj . Der frisch verpflichtete neue Stürmer Aliou Badji wärmte auf, kam aber noch nicht zum Einsatz. Nächste Woche gilt's, wenn Inter und Hartberg nach Hütteldorf kommen. (13:00)

Heute

Beschwerde eingereicht: Derby-Kessel! Rapid-Fans ziehen vor Gericht: Die Vorfälle rund um das Wiener Derby vom 16. Dezember beschäftigen jetzt die Justiz. Beschwerden gegen die Polizei gingen bei Gericht ein. (17:53)

Heute

Neue Chance in Wien: Malicsek: "FAC ist kein Rückschritt zu Rapid!": Nach seinem Wechsel zum FAC will Ex-Rapidler Philipp Malicsek neu durchstarten. Er blickt noch einmal auf seine grün-weiße Karriere zurück. (09:37)

Heute

Nächste Woche wartet Inter: 5:2! Rapid wirft im letzten Test die Tormaschine an: Ab jetzt wird's ernst für Rapid! Der letzte Test wurde mit einem 5:2-Sieg gegen NK Triglav abgeschlossen. Stürmer Aliou Badji war noch nicht dabei. (14:48)

Kleine Zeitung

Fan-Einkesselung: Rapid reicht Beschwerde ein: Rapid reichte nach den Vorfällen vor dem Wiener Derby im Dezember Maßnahmenbeschwerden am Wiener Verwaltungsgericht ein. (19:21)

Krone

Vor Inter: „Diesen Hit müssen wir auch genießen“: Der Countdown läuft: Rapid bestreitet heute Generalprobe für das Sechzehntelfinal-Hinspiel in der Europa League gegen Inter. Die Vorfreude in Hütteldorf steigt, in Mailand kriselt es. (06:24)

Krone

Mourinho soll Coach von Rapid-Gegner Inter werden: Inter Mailands Spielraum für eine entspannte Generalprobe für das Europa-League-Duell mit Rapid ist begrenzt. Die Meisterschaftspartie am Samstag beim Tabellenzwölften Parma ist nämlich Ernstfall für den Ligadritten, der im Kalenderjahr 2019 in der Serie A noch nicht gewonnen hat. Der Vorsprung auf Lazio Rom schmolz auf zwei Punkte, Stadtrivale Milan lauert zwei weitere Zähler dahinter. Nun fordern Fans und Medien Jose Mourinho als neuen Trainer! (12:57)

Krone

Rapid feiert gelungene Generalprobe für Inter-Hit: Testspielsieg für Rapid! Der Rekordmeister gewann Freitagnachmittag im Trainingszentrum Happel-Stadion  gegen NK Triglav Kranj aus Slowenien mit 5:2 und feierte damit eine gelungene Generalprobe für den Europa-League-Hit gegen Inter Mailand am kommenden Donnerstag. Mehr in Kürze. (15:07)

Krone

Inter Mailand sperrt Inter-Fans aus Österreich aus: Sie sind Österreicher, Fan von Inter Mailand und an einem Besuch des Giuseppe-Meazza-Stadions interessiert, wenn demnächst im Europacup die „Nerazzurri“ auf Rapid Wien treffen? Vergessen Sie’s lieber, Sie werden nicht ins San Siro hineinkommen! Mit einem österreichischen Pass haben Sie schlichtweg Pech gehabt - und sollten am 21. Februar ab 21 Uhr lieber auf den sportkrone.at-Ticker setzen… (16:47)

Laola1

Keine Tore zwischen Valladolid und Villarreal: Der FC Villarreal kann auch das zehnte Spiel in Folge nicht gewinnen. Das "gelbe U-Boot" muss sich in der 23. Runde von La Liga auswärts bei Real Valladolid mit einem torlosen Remis begnügen. Der letzte Sieg in der spanischen Liga für Cazorla, Bacca und Co. datiert vom 25. November. Das 0:0 gegen den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf war bereits das elfte Unentschieden für Villarreal in dieser Saison, bei nur mickrigen drei Siegen. Rapids EL-Gruppengegner bleibt damit mit 20 Punkten Vorletzter. Valladolid (26) rangiert auf Position 14. (22:52)

Laola1

Rapid-Fans reichen offiziell Beschwerde ein: Es waren dunkle Stunden für den SK Rapid: Am 16. Dezember verlieren die Hütteldorfer das Wiener Derby gegen die Austria in der Generali-Arena mit 1:6, gleichzeitig werden 1.337 Fans vor dem Stadion auf einem engen Weg neben der Südosttangente eingekesselt und von der Polizei kontrolliert.  Nun, knapp zwei Monate nach dem Vorfall, werden zwei Dutzend Maßnahmenbeschwerden am Wiener Verwaltungsgericht eingereicht. Sinn dieser Beschwerden ist es, zu überprüfen, ob einzelne Handlungen der Polizei rechtswidrig waren oder nicht. "Wir haben immer kritisiert, dass das Verhalten nicht verhältnismäßig war", erklärt Helmut Mitter von der "Rechtshilfe Rapid" gegenüber der "Wiener Zeitung".  (18:05)

Laola1

Malicsek: "FAC kein Rückschritt": Das Kapitel SK Rapid Wien ist für Philipp Malicsek beendet. "Ich will jetzt einfach nur mehr Fußball spielen, deshalb ist dieser Schritt für mich genau der richtige und keiner zurück", sagt der 21-Jährige in der "Krone" über seinen Wechsel in die HPYBET 2. Liga zum Floridsdorfer AC. 2016 wechselte er von der Admira zu den Hütteldorfern, spielte dort aber auch nach einer Leihe zum SKN St. Pölten keine Rolle. (10:00)

Laola1

Gelungener Rapid-Test gegen NK Triglav: Der SK Rapid Wien darf sich über einen gelungenen Test freuen! Die Hütteldorfer gewinnen ein Testspiel gegen den slowenischen Klub NK Triglav auf einem Trainingsplatz des Ernst-Happel-Stadions mit 5:2. Rapid-Kapitän Schwab bringt Rapid nach zehn Minuten vom Elfmeterpunkt in Front, in der 26. Minute gelingt dem Vorletzten der slowenischen Liga der Ausgleich. In der zweiten Halbzeit treffen Murg (50.), Knasmüllner (54./Elfmeter-Nachschuss), Sonnleitner (72.) und Pavlovic (90./Elfmeter), zwischenzeitlich gelingt Triglav in der 55. Minute der 3:2-Anschlusstreffer. Rapid-Neuzugang Aliou Badji steht im Kader und ist beim Aufwärmen dabei, wird jedoch nicht eingesetzt. (15:56)

Österreich

Badji muss bei Rapid einschlagen: Gestern absolvierte Stürmer Aliou Badji sein erstes Training, will in Wien durchstarten. "Es war ein großes Pokerspiel. Jetzt bin ich einfach nur erleichtert, dass es aufgegangen ist", war Sportboss Bickel froh. Minuten vor dem Transferende holten die Wiener doch noch einen neuen Knipser: Aliou Badji. Der 21-jährige Senegalese unterschrieb in Hütteldorf einen Vertrag bis Sommer 2022, die Ablöse be... Weiterlesen (14:49)

Plinden

Bei Gehältern gehört Hasenhüttls Klub zu Top 20 Europas! Inter zahlt 140 Millionen mehr als Rapid: Marko Arnautovuc meldete sich als fit bei West Ham für das kleine Londoner Derby bei Crystal Palace im Selhurst Park zurück. Fraglich, ob Trainer Manuel Pellegrini die Mannschaft, die Montag gegen Liverpool ein 1:1 erkämpfte, fünf Tage später ändern wird. Abstiegskampf pur gibt es für Ralf Hasenhüttl und Southampton daheim im vollen  St. Mary´s gegen […] Der Beitrag Bei Gehältern gehört Hasenhüttl... Weiterlesen (13:41)

Plinden

Rätseln um „Pfitschipfeil“ und Murg: Kühbauer läßt sich nicht in die Karten schauen: Donnerstag schlug VSE St.Pölten zum Abschluss des Trainingslagers in Belek mit Olimpija Laibach, der ehemaligen Mannschaft von Zoran Barisic, den Zweiten der slowenischen  Liga, 2:0 (0:0). Durch zwei Tor des  Ex-Rapidlers Rene Gartler. Freitag Nachmittag schoss Rapid im letzten Test für die Europa League gegen Inter Mailand, mit NK Triglav, am Trainingsplatz des Happel-Stadions fünf […] Der Beitra... Weiterlesen (16:37)

Rapid

Der 12. Mann um 12 Euro: Infos zum Heimspiel im ÖFB Cup: Klubserviceleiter Andy Marek hat alle Infos zum ÖFB Cupspiel gegen Hartberg Liebe Rapid-Fans! Unser Europa League Heimspiel gegen Inter Mailand am 14. Februar ist restlos ausverkauft. Wir alle freuen uns auf dieses Spiel und einen hoffentlich wieder magischen Fuballabend. Aber nur wenige Tage spter, am Sonntag, 17. Februar , geht es auch im FB Cup um den Aufstieg. Wir wollen dem ersehnten Titel ei... Weiterlesen (23:45)

Rapid

Heute: Letzter Test der Vorbereitung: Erster Einsatz ist möglich: Aliou Badji stieg gestern ins Training ein. Nach der Rckkehr aus dem Trainingslager hat unsere Mannschaft die aktuelle Trainingswoche fast abgeschlossen - somit neigt sich auch die reine Vorbereitungszeit dem Ende zu, bevor es dann nchste Woche mit den ersten beiden Pflichtspielen losgeht. Zunchst wartet heute aber noch ein Testspiel: Um 14:00 Uhr duellieren wir uns auf... Weiterlesen (08:42)

Rapid

Rapid TV: Alle Videos vom Test gegen NK Triglav: Jung-Papa Christoph Knasmüllner steuerte einen der fünf grün-weißen Treffer bei. Bei besten Fuballwetter ging am Freitagnachmittag im Prater das letzte Testmatch vor dem Pflichtspielauftakt ins Jahr 2019 (am Donnerstag ab 18:55 Uhr in der UEFA Europa League gegen Inter Mailand, drei Tages spter ab 17:15 Uhr im FB-Cup gegen TSV Hartberg / noch bis Montag Sonderaktion mit 12 Euro-Einheitspreiskarten... Weiterlesen (22:50)

Rapid

Sieben Tore, drei Elfmeter: Viel los im letzten Test: Auch Christoph Knasmüllner trug sich am Samstag in die Schützenliste ein. Die Sonne kam noch einmal bei bestem Frhlingswetter heraus und mit ihr mehr als 300 Rapid-Fans zum Happel-Stadion: Unsere Mannschaft empfing zum Abschluss der Wintervorbereitung mit dem slowenischen Vertreter Triglav Kranj den letzten Testgegner. Hier sollten nicht nur zahlreiche Spieler zum Einsatz kommen, man sah auch viel... Weiterlesen (14:54)

Rapid

SK Rapid II: Knappe Testspielniederlage zum Abschluss: Ein guter Test zum Abschluss. Am letzten vollen Tag in Side bestritt unsere grn-weie Auswahl ein Testspiel gegen den SC Brhl, einem Drittligisten aus der Schweiz. Den Anfang am Vormittag machte eine kurze Videoanalyse bevor es dann fr eine 40-mintige Aktivierungseinheit raus auf den Platz ging. Nach der Mittagspause erfolgte noch eine Matchbesprechung im Hotel, ehe unsere Mannschaft dann mit dem B... Weiterlesen (15:20)

Rapid-Englisch

Seven goals and three penalties: Penty of action in final friendly: With the sun on their backs, 300 Rapid fans travelled to the Ernst Happel Stadium to watch the Green Whites take on Slovenian side Triglav Kranj in pleasant spring weather. Those in attendance saw their side ramp up the intensity levels for the final friendly of the close-season preparations, and a match that yielded no less than seven goals plus three penalties, all for the Htteldorfers. The ton... Weiterlesen (14:54)

SkySportAustria

Inter vor EL-Duell mit Rapid in Liga gefordert: Inter Mailands Spielraum für eine entspannte Generalprobe für das Fußball-Europa-League-Duell mit Rapid ist begrenzt. Die Meisterschaftspartie am Samstag beim Tabellenzwölften Parma ist nämlich Ernstfall für den Ligadritten, der im Kalenderjahr 2019 in der Serie A noch nicht gewonnen hat. Der Vorsprung auf Lazio Rom schmolz auf zwei Punkte, Stadtrivale Milan lauert zwei weitere Zähler dahinter. […] Der Beitrag Inter vor EL-Duell mit Rapid in Liga gefordert erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (12:25)

SkySportAustria

Testspielsieg für Rapid – Austria mit Remis: Am Freitagnachmittag absolvierte der SK Rapid im Trainingszentrum Happel-Stadion das letzte Testspiel vor dem Pflichtspielauftakt am kommenden Donnerstag, der mit Inter Mailand gleich einen Weltklasse-Gegner nach Hütteldorf bringt. Gegner war der slowenische Erstligist NK Triglav Kranj, mehrere hundert Zuschauer sahen bei bestem Fußballwetter einen grün-weißen 5:2-Sieg. Tore: Schwab (10./Elfmeter), Murg (50.), Knasmüllner (55./Elfmeternachschuss), Sonnleitner (72.), Pavlovic […] Der Beitrag Testspielsieg für Rapid – Austria mit Remis erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (16:46)

SkySportAustria

Das Social-Media-Ranking der tipico Bundesliga im Jänner: Der SK Rapid Wien ist der “Social Media-Kaiser” der österreichischen Bundesliga im ersten Monat des neuen Jahres. Die Grün-Weißen verdrängten damit im aktuellen Ranking von “Storyclash” den FC Red Bull Salzburg von der Spitze. FK Austria Wien liegt unverändert auf dem 3. Platz – Schlusslicht ist der weiterhin der SV Mattersburg. In die Rangliste fließen alle Interaktionen auf Facebook, Youtube, Twitter und Instagram ein.  Der Beitrag Das Social-Media-Ranking der tipico Bundesliga im Jänner erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (14:30)

SN

Siege für Salzburg und Rapid zum Vorbereitungsabschluss: Die Fußball-Europa-League-Sechzehntelfinalisten Red Bull Salzburg und Rapid haben die Vorbereitung auf die Frühjahrssaison am Freitag erfolgreich abgeschlossen. Der nicht in Bestbesetzung angetretene überlegene Bundesliga-Tabellenführer setzte sich gegen Vorwärts Steyr 3:2 durch. Die Wiener behielten gegen den slowenischen Club NK Triglav Kranj deutlich mit 5:2 die Oberhand. (20:36)

sportreport.biz

Skoda mit vier Fahrzeugklassikern bei der 22. Ausgabe der AvD Histo-Monte vertreten: © Sportreport Vom 12. bis 16. Februar 2019 bietet die AvD Histo-Monte Oldtimer-Fans die Gelegenheit, mit historischen Fahrzeugen über Original-Wertungsprüfungen der legendären Rallye Monte Carlo zu fahren. Bei der 22. Ausgabe der Gleichmäßigkeits-Rallye geht Skoda mit vier Oldtimern der Marke an den Start. Mit dabei sind ein Skoda 130 RS, ein Skoda 110 R, ein Skoda 130 LR und ein Skoda RAPID 120. Zu den Team-Mitgliedern zählt erneut auch Matthias Kahle. Statt ins Lenkrad greift der siebenfache deutsche Rallye-Meister aber […] Der Beitrag Skoda mit vier Fahrzeugklassikern bei der 22. Ausgabe der AvD Histo-Monte vertreten erschien zuerst auf Sportreport . (18:17)

sportreport.biz

Rapid Wien – Sieg im letzten Testspiel: © Sportreport Am Freitagnachmittag absolvierte der SK Rapid Wien im Trainingszentrum Happel-Stadion das letzte Testspiel vor dem Pflichtspielauftakt am kommenden Donnerstag, der mit Inter Mailand gleich einen Weltklasse-Gegner nach Hütteldorf bringt. Gegner war der slowenische Erstligist NK Triglav Kranj und mehrere hundert Zuschauer sahen bei bestem Fußballwetter einen grün-weißen Sieg. Ein Doppelschlag nach der Pause brachte die Hütteldorfer auf die Siegerstraße. Drei Tore des SK Rapid Wien resultierten aus Elfmetern bzw. Elfmeternachschuss. SK Rapid vs NK Triglav Kranj 5:2 (1:1) […] Der Beitrag Rapid Wien – Sieg im letzten Testspiel erschien zuerst auf Sportreport . (15:14)

sportreport.biz

Winter-Transferbilanz der Bundesliga 2018/19: © Sportreport Der FC Red Bull Salzburg setzte den Schlusspunkt der diesjährigen Wintertransferzeit. Um 16.45 Uhr verarbeitete die Bundesliga-Geschäftsstelle die Anmeldeunterlagen für Antoine Bernede, der von Paris Saint-Germain nach Österreich wechselte. Außer den Salzburgern waren auch der SK Rapid Wien, der TSV Prolactal Hartberg, RZ Pellets WAC und der FC Wacker Innsbruck (zwei Transfers) am Mittwoch noch aktiv, bevor um 17 Uhr das Transferfenster schloss. Mit sechs Transfers am letzten Tag der Übertrittszeit war es damit der intensivste letzte Transfertag […] Der Beitrag Winter-Transferbilanz der Bundesliga 2018/19 erschien zuerst auf Sportreport . (14:03)

Spox-Media

2. Liga Österreich: Torhüter verlässt SK Rapid: Der Floridsdorfer AC hat sich die Dienste von Torhüter Belmin Jenciragic gesichert. Der Kooperationsspieler des SK Rapid Wien war seit vergangenen Sommer leihweise bei den Floridsdorfern, wurde nun aber fest verpflichtet. (13:57)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Derby-Kessel: Rapid-Fans reichen Beschwerde gegen Polizei ein: Das denkwürdige Wiener Derby zwischen der Austria und Rapid (6:1) lässt auch fast zwei Monate danach noch niemanden kalt. Das Ergebnis ist allerdings längst passe, vielmehr steht nach wie vor der umstrittene Polizei-Einsatz im Mittelpunkt der Diskussionen, der nun mit Konsequenzen bestraft werden könnte. (18:43)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid gewinnt letztes Testspiel der Winterpause: Der SK Rapid Wien hat sein letztes Testspiel in der Vorbereitung auf die Frühjahrssaison gewonnen. Gegen Triglav Kranj, einem Klub aus der ersten slowenischen Liga, setzte sich die Elf von Trainer Dietmar Kühbauer mit 3:2 durch. (15:40)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Austria erkämpft Remis in Testspiel: Anders als die Kollegen von SK Rapid Wien kann sich die Wiener Austria am heutigen Freitag nicht mit einem Erfolgserlebnis ins Wochenende verabschieden. Während die Grün-Weißen Triglav Kranj 5:2 verprügeln, kommen die Veilchen gegen AS Trencin aus der Slowakei nicht über ein 2:2 hinaus. (17:57)

Weltfußball

Inters läuft sich in Parma für Rapid warm: Inter Mailands Spielraum für eine entspannte Generalprobe für das Europa League-Duell mit Rapid ist begrenzt (12:40)

Weltfußball

Rapid-Trainer Kühbauer: "Es wird enger": Mit einem 5:2-Erfolg über den slowenischen Erstliga-Nachzügler NK Triglav beendet Rapid Wien die Vorbereitung. Trainer Dietmar Kühbauer zieht Bilanz, dem neuen Stürmer Aliou Badji will er Zeit geben (16:45)

WienerZeitung

Rapid-Fans legen Beschwerde ein: Wien. Wenn Rapid am nächsten Donnerstag Inter in der Europa League empfängt, hat der österreichische Fußball eine lange Winterpause hinter sich. Auch der umstrittene Polizeikessel beim jüngsten Wiener Derby, im Zuge dessen 1338 Rapid-Fans bis zu sieben Stunden lang angehalten wurden, ist nun bald zwei Monate her. Nach der breiten Kritik an der stundenlangen Einkesselung der Polizei, inklusive parlamentarischer Anfrage an FPÖ-Innenminister Herbert Kickl, ist es zuletzt ruhiger geworden... (06:00)