2019-03-27

Brucki

Ballesterer 140: Rezension Ballesterer Nr. 140, April 2019 84 S. Eine doppelte Titelgeschichte bietet das Heft über Manchester United. „Matt Busby und Alex Ferguson schrieben die Geschichte von Manchester United und gewannen zusammen 18 der 20 Meistertitel des Vereins.“ schreibt Nino Duit und stellt beide in Portraits vor. Dazu gibt es im Rahmen des Schwerpunkt ein Interview mit Jonathan Wilson, Emanuel Van den Ne... Weiterlesen (06:00)

DerStandard

Grün - Pitch Competition: Rapids Rasen noch schlechter als Rapid: Vereinigung der Fußballer ortet große Qualitätsunterschiede – Austria und Rapid nicht im Spitzenfeld – SVM-Spielfeld ein "Acker" (11:22)

DiePresse

Rapid: Grün-weiße Perspektiven aus der Unterwelt: Rapid startet die Mission Schadensbegrenzung. Was aber erwartet die Hütteldorfer in der ungeliebten Qualifikationsgruppe? (17:04)

Heute

Abgang wohl fixiert: Bickel und Rapid gehen im Sommer getrennte Wege: Der Abgang von Rapid-Sportdirektor Fredy Bickel ist beschlossene Sache. Der Schweizer wird die Grün-Weißen im Sommer verlassen müssen. (07:19)

Heute

Rapid fordert die Admira : Murg warnt: "Das wird da unten kein Selbstläufer": "Flop 6" statt Meistergruppe. Rapid startet gegen die Admira die Mission Schadensbegrenzung. Thomas Murg analysiert für "Heute" die Lage. (06:02)

Heute

"Heute"-Lokalaugenschein: Warten auf Rapid-Talent Szanto und Stürmer Badji: Bei Rapid feilte man in der Länderspielpause an der Form für das untere Play-off. Aliou Badji war nicht dabei, ein beinahe Vergessener schon. (14:11)

Heute

30.3. im Allianz Stadion: 10 x 2 Karten für Rapid gegen Admira zu gewinnen: "Heute" und Wien Energie verlosen 10 x 2 Karten für das Spiel SK Rapid – Admira am 30. März im Allianz Stadion, Wien. (07:02)

Krone

Fredy Bickels Ende bei Rapid ist fix: „Ich kann nicht den Spielern und den Trainern sagen, wir müssen da durch - und dann springe ich als Erster ab!“ Klar sitzt Rapids Sportchef Fredy Bickel am Samstag gegen die Admira auf der Bank. Zehn Tage sind seit dem blamablen Sturz ins untere Play-off vergangen, eine Woche ist das Gespräch mit Präsident Michael Krammer und seinem Vize Nikolaus Rosenauer her. Viel Zeit, um sich Gedanken zu machen. Groß reden will Bickel darüber nicht. (06:51)

Krone

Sturm verlängert mit Verteidiger Schrammel: Vizemeister Sturm Graz hat am Mittwoch die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Thomas Schrammel bekanntgegeben. Der linke Außenverteidiger bleibt bis Sommer 2020 an der Mur. Für die Steirer hat der langjährige Rapid-Spieler mittlerweile 23 Spiele absolviert. (14:58)

Krone

Bickels Abschied, Pfeffers Kult-Sager, Bale geht: krone.at-Sportchef Max Mahdalik präsentiert die News vom Tag - unter anderem den Abschied von Rapid-Sportchef Fredy Bickel. (09:56)

Kurier

Sturm verlängert mit Linksverteidiger Schrammel: Der ehemalige Rapidler bleibt bis Sommer 2020 an der Mur. "Er ist jederzeit bereit, alles zu geben", sagt sein Trainer Mählich. (14:28)

Laola1

Strebinger: "Müssen die Siege erzwingen": Nach der Länderspielpause rollt der Ball am Wochenende wieder in der Bundesliga. Für den SK Rapid geht es zum Auftakt der Qualifikationsrunde am Samstag (17 Uhr im LIVE-Ticker) zuhause gegen die Admira. "Wir werden wohl in jedes Spiel als Favorit hineingehen, und wer die Gegner kennt, weiß, dass sie eher passiv agieren und abwarten", sagt Torhüter Richard Strebinger im Interview auf der Rapid-Homepage. "Von uns aus müssen wir dominant spielen." Das Auswärtsspiel in St. Pölten vor einigen Wochen sei dahingehend ein gutes Beispiel. "Nicht nur absichern, sondern extrem konzentriert auch in den Phasen des Ballbesitzes sein und offensiv nach vorne spielen. So sind wir zu einem souveränen, hohen Sieg gekommen." (17:32)

Laola1

Rapid: Bickel-Aus so gut wie fix: Die Tage von Fredy Bickel beim SK Rapid scheinen gezählt zu sein. Obwohl der Schweizer am Wochenende gegen die Admira weiterhin auf der Bank sitzen wird, wird er laut einem "Krone"-Bericht die Hütteldorfer mit Saisonende verlassen. Noch nicht geklärt ist, wann der Abschied offiziell verkündet werden soll. Die Rapid-Führung ist darauf bedacht, nach der verpassten Qualifikation für die Meister-Runde nicht noch mehr Unruhe im Verein zu schaffen. (08:23)

Österreich

Nur Platz 10: Spieler watschen Rapids Rasen ab: Sturm Graz hat laut VdF schönsten Rasen der Bundesliga (11:20)

Österreich

Konfusion bei Rapid ist enorm: Menschlich ist Bickel so eine liebe Person, immer freundlich, immer gut gelaunt. Als Sportdirektor ... Meine Meinung zur Personalie Fredy Bickel kennen Sie, liebe Leser! Menschlich ist er so eine liebe Person, immer freundlich, immer gut gelaunt. Als Sportdirektor ist er in meinen Augen aber für Rapid ungeeignet. Er ist mitverantwortlich für den Absturz in die Quali-Gruppe: Es ist sein Kader, es s... Weiterlesen (23:11)

Österreich

Rapid: Mit Bickel bis Saison-Ende: Rapid-Sportboss Fredy Bickel (53) darf zumindest bis Sommer weitermachen. (08:21)

Österreich

Rapid: Bickel muss mit Saisonende gehen: Rapid-Sportboss Fredy Bickel (53) darf zumindest bis Sommer weitermachen. (08:21)

Rapid

"Es wird nur über die Leistung gehen": Nach dem Nationalteam ist vor der Bundesliga: Richi Strebinger ist konzentriert. skrapid.at: In der so genannten Lnderspielpause war fr dich ja nur bedingt Ruhe, immerhin bist du im Kader des sterreichischen Nationalteams gegen Polen und Israel gestanden. Trotz zwei Niederlagen: Wie war's? Richard Strebinger : Stimmt, sportlich ist es alles andere als nach Wunsch gelaufen. Aber sonst ist es nicht ... Weiterlesen (14:44)

Rapid

SK Rapid II: Unter Zugzwang beim Tabellenführer: Anpfiff: Nach der Lnderspielpause ist vor dem Duell am kommenden Freitag mit dem aktuellen Spitzenreiter, dem ASK Ebreichsdorf ( Anpfiff: 19:30 Uhr , wir halten euch auch ber twitter.com/skrapid auf dem Laufenden). Ein enorm wichtiges Spiel fr Rapid II, ist es doch richtungsweisend fr den weiteren Frhjahrsverlauf. Ausgangslage: Die 19. Runde gegen den SV Schwechat musste aufgrund der Lnderspielpau... Weiterlesen (10:09)

Rapid-Youtube

RAPIDVIERTELSTUNDE #183: Die Vorschau: (14:14)

SkySportAustria

Sturm Graz verlängert mit Thomas Schrammel: Der SK Sturm Graz hat den Vertrag mit Außenverteidiger Thomas Schrammel um ein Jahr bis Juni 2020 verlängert. Der 31-Jährige wechselte im Jänner 2018 vom SK Rapid in die steirische Landeshauptstadt und hat bisher 23 Spiele für die “Blackies” absolviert. Medienmitteilung – SK Sturm Graz Der linke Außenverteidiger Thomas Schrammel verlängert bis 2020 beim SK Puntigamer Sturm Graz. […] Der Beitrag Sturm Graz verlängert mit Thomas Schrammel erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (14:10)

SN

Sturm Graz verlängerte mit Linksverteidiger Schrammel: Vizemeister Sturm Graz hat am Mittwoch die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Thomas Schrammel bekanntgegeben. Der linke Außenverteidiger bleibt bis Sommer 2020 an der Mur. Für die Steirer hat der langjährige Rapid-Spieler mittlerweile 23 Spiele absolviert. (15:32)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Sturm verlängert mit Thomas Schrammel: Sturm Graz hat am Mittwoch die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Thomas Schrammel bekanntgegeben. Der linke Außenverteidiger bleibt bis Sommer 2020 an der Mur. Für die Steirer hat der langjährige Rapid-Spieler mittlerweile 23 Spiele absolviert. (15:24)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Bericht: Bickel-Aus bei Rapid soll schon fix sein: Nach einem Analysegespräch zwischen Fredy Bickel und Michael Krammer aufgrund des enttäuschenden Bundesliga-Durchgangs beim SK Rapid Wien schien der Zeiger zunächst auf heile Welt gedreht. Man wolle gemeinsam aus der Krise emporsteigen. Nur ein paar Tage später scheint aber doch alles ganz anders und Fredy Bickel soll vor dem Aus stehen. (08:48)

Weltfußball

Bickels Abschied von Rapid soll fix sein: "Die Signale aus Hütteldorf sind eindeutig. Bickels Aus bei Rapid zum Saisonende ist fix. Offen ist nur, wann der beidseitige Abschied verkündet wird" (08:25)