2019-04-20

12terMann

Der Weg von Adi Hütter und Martin Hinteregger ins EL-Halbfinale: Nach 39 Jahren Abstinenz ist es endlich soweit. Eintracht Frankfurt erreicht durch eine beeindruckende Leistung gegen Benfica Lissabon im Viertelfinal-Rückspiel (13:19)

12terMann

Tor und Assist von Karim Onisiwo bei Mainz-Sieg (Legionärs-Ticker KW 16): In unserem Legionärs-Ticker informieren wir euch in kompakter Form über alle wichtigen Ereignisse und News rund um die ÖFB-Legionäre in (15:43)

12terMann

Turbo-Doppelpack von Nikola Dovedan bei Heidenheim-Sieg (Legionärs-Ticker KW 16): In unserem Legionärs-Ticker informieren wir euch in kompakter Form über alle wichtigen Ereignisse und News rund um die ÖFB-Legionäre in (15:43)

abseits.at

Rapid-Fans: „Noch ein Sieg wäre langsam unheimlich“: Der SK Rapid trifft heute auswärts auf den SCR Altach. Die Leistungen und Ergebnisse der Hütteldorfer zeigten zuletzt deutlich nach oben, allerdings nahmen die Grün-Weißen auswärts gegen die Vorarlberger schon lange keine Punkte mehr nach Wien mit. In den letzten sieben Meisterschaftsduellen im Ländle wurden dem SK Rapid stets ein... (06:00)

abseits.at

Faktencheck zur 26. Bundesliga-Runde 2018/19:   Die 26. Runde der österreichischen Bundesliga oder besser gesagt der vierte Spieltag des Playoffs steht vor der Tür. In den Mittelpunkt rückt dabei am Samstagdie Partie zwischen Altach und Rapid, wo sich zwei formstarken Teams um die drei Punkte duellieren, während am Sonntag das Topspiel zwischen der Wiener Austria... (09:49)

Admira

Product of the Day gegen Mattersburg: Mit dem Heimspiel gegen den SV Mattersburg wartet das nächste wichtige Spiel auf unsere Panther! Und natürlich könnt ihr euch wieder unser „Product of the Day“ im Fanshop an der BSFZ-Arena sichern! Für die ersten Sonnentage haben wir das Admira Basecap für euch um nur 12,- € im Angebot! So nimmt euch nichts die Sicht... Mehr Info Der Beitrag Product of the Day gegen Mattersburg erschien zuerst auf FC FLYERALARM ADMIRA . (18:32)

Admira

2:1 Heimsieg für unsere Panther: Im Heimspiel der 26. Runde gelang unserer Admira ein 2:1-Sieg gegen Hartberg. Unsere Mannschaft war das überlegene Team und somit auch der verdiente Sieger. Pusch und Kalajdzic trafen in der Südstadt. Unsere Panther machten von Anfang an Druck und nahmen das Spiel in die Hand. Eine Vielzahl von Chancen wurde vergeben, ehe Pusch (20.) durch... Mehr Info Der Beitrag 2:1 Heimsieg für unsere Panther erschien zuerst auf FC FLYERALARM ADMIRA . (20:41)

ASB-Rapid

SCR Altach - SK Rapid Wien 2:2 (0:0): Verdienter Punkt.  (16:51)

ASB-Rapid

SCR Altach - SK Rapid Wien: (14:16)

Austria

Statistisches zum vierten Bundesliga-Heimspiel 2019: Austria Wien stehen in der Bundesliga drei wichtige Spiele bevor. Zum Auftakt der englischen Woche gastiert am Sonntag (17:00 Uhr) der LASK in der Generali-Arena. Danach wartet im weiteren Kampf um Europa zweimal der SKN St. Pölten (24.4./19:00 Uhr in Wien und 28.4./14:30 Uhr auswärts). (15:20)

Austria

Viola TV live: SG USC Landhaus Austria Wien – FC Berheim: Die SG USC Landhaus Austria Wien empfängt heute den FC Bergheim auf dem Landhaus-Platz in Wien-Floridsdorf. Viola TV überträgt das Spiel der violetten Frauen live ab 13:15 Uhr, der Anpfiff erfolgt um 13:30 Uhr. (09:15)

Brucki

Altach – Rapid 2:2 (0:0): Bundesliga, Unteres Play-off, 4. Runde, 20.4.2019 Stadion Schnabelholz, 5.912 In der um die Nachspielzeit verlängerten Rapidviertelstunde konnte Rapid ein verloren geglaubtes Spiel noch ausgleichen und einen Punkt in Altach holen. Auf eine zähe erste Hälfte ohne richtige Chancen und Strafraumszenen folgte bald nach der Pause das erste Gegentor, nach dem wir kaum noch etwas zusammenbrachten. Kurz v... Weiterlesen (15:00)

Brucki

Schwarz-Weiß Bregenz 1b – Mellau 1b 4:1 (1:1): Vorarlberg, 4. Landesklasse, 18. Runde, 20.4.2019 Sportanlage Neu Amerika, 40 Deutlich überlegen gewann die 1b von Schwarz-Weiß Bregenz gegen die 1b des FC Mellau – und das trotz gleich zweier Ausschlüsse mit Gelb-Rot. Heftige Schiedsrichterkritik war an diesem Nachmittag in Neu Amerika verbreitet. Mit dem 2010 gebauten Klubhaus ist die Sportanlage Neu Amerika im gleichnamigen Stadtviertel von Bre... Weiterlesen (12:00)

Bundesliga

Klagenfurt siegte in 2. Liga 3:1 in Wiener Neustadt: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (16:41)

Bundesliga

Schmeichelhafter 3:1-Heimsieg von Mattersburg gegen Wacker: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:34)

Bundesliga

Kalajdzic schoss Admira zu 2:1-Heimsieg über Hartberg: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:32)

Bundesliga

Rapid gab erstmals in Quali-Gruppe Punkte ab - 2:2 in Altach: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:30)

DerStandard

3:1 - Mattersburg bricht Wacker in letzter Minute das Herz: Malic und Kuen sichern in Nachspielzeit SVM-Sieg gegen das Schlusslicht (18:59)

DerStandard

2:1 - Admira verschafft sich gegen Hartberg Luft im Abstiegskampf: Youngster Kalajdzic verschärft mit Siegtor Krise der Steirer, die als Vorletzter seit 11. November sieglos sind (18:57)

DerStandard

Qualifikationsgruppe - Rapid rettet in letzten fünf Minuten 2:2 in Altach: Murg und Pavlovic verhindern die erste Qualifikationsgruppe-Niederlage der Hütteldorfer (18:55)

DerStandard

Serie A - Juventus Turin zum 35. Mal italienischer Meister: Nach 2:1 über Fiorentina (20:04)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Bayern mit Arbeitssieg gegen zehn Bremer, Onisiwo-Tor für Mainz: Münchner gewinnen Cup-Generalprobe 1:0 und sichern Tabellenführung. Onisiwo-Tor bei 3:1 gegen Düsseldorf. Stuttgart geht 0:6 unter (17:43)

DerStandard

Premier League - Revanche geglückt: Manchester City schlägt Tottenham: Citizens legen mit knappem 1:0-Heimerfolg im Titelrennen vor (16:18)

DerStandard

SV Mattersburg - Almer hört als Sportlicher Leiter bei Mattersburg auf: Clubboss Pucher will bis Ende Mai Nachfolger präsentieren (14:57)

DerStandard

Zweite Liga - Zehn Rieder erkämpfen Remis: Klagenfurt schlägt Wr. Neustadt 3:1 – Ried-Aufholjagd brachte 3:3 in Wien – Glücklicher Punkt für Austria-Nachwuchs – Umstrittene Rote Karte für Kerhe (16:45)

DerStandard

Revanche geglückt - Manchester City schlägt Tottenham: Citizens legen mit knappem 1:0-Heimerfolg im Titelrennen vor. Southampton erleidet Rückschlag (16:18)

DerStandard

no hay problema - Barcelona hält Verfolger Atletico auf Abstand: Alba erzielt 2:1-Siegtor gegen Real Sociedad. Katalanen bleiben neun Punkte vor Atletico (22:44)

DerStandard

Arbeitssieg - Bayern schlagen zehn Bremer, VfB entlässt nach 0:6 Trainer: Münchner sichern mit 1:0 Tabellenführung. Stuttgart entlässt Weinzierl. Onisiwo und Burgstaller treffen. Leipzig auf CL-Kurs (17:43)

DerStandard

Primera Division - Barcelona hält Verfolger Atletico auf Abstand: Alba erzielt 2:1-Siegtor gegen Real Sociedad. Katalanen bleiben neun Punkte vor Atletico (22:44)

DerStandard

Primera Division - Barcelona schlägt Real Sociedad knapp: Alba erzielt 2:1-Siegtor in 62. Minute. Die Katalanen bleiben neun Punkte vor Atletico (22:44)

DerStandard

Serie A - Juventus fixiert Meistertitel, Ronaldo bleibt zu "1000 Prozent": Die "Alte Dame" besiegelt mit einem 2:1 über Fiorentina den Formalakt und ist endgültig nicht mehr einholbar (20:04)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Bayern mit Arbeitssieg gegen zehn Bremer, VfB entlässt nach 0:6 Trainer: Münchner sichern mit 1:0 Tabellenführung. Stuttgart entlässt Weinzierl. Onisiwo und Burgstaller treffen. Leipzig auf CL-Kurs (17:43)

DerStandard

Serie A - Rekord: Juventus fixiert achten Meistertitel in Folge: Die "Alte Dame" besiegelt mit einem 2:1 über Fiorentina den Formalakt und ist endgültig nicht mehr einholbar (20:04)

DerStandard

Zweite Liga - Big Points für Klagenfurt, zehn Rieder erkämpfen Remis: Kärntner schlagen Wr. Neustadt 3:1 – Ried-Aufholjagd brachte 3:3 in Wien – Glücklicher Punkt für Austria-Nachwuchs – Umstrittene Rote Karte für Kerhe (16:45)

DiePresse

Manchester City revanchiert sich in der Liga gegen Tottenham: Nach dem CL-Aus gewannen die Citizens den Ligavergleich 1:0 und setzten sich wieder an die Tabellenspitze. (13:35)

DiePresse

Radsport: Großschartner führt bei Türkei-Rundfahrt: Felix Großscharnter feierte auf der Königsetappe seinen ersten World-Tour-Sieg und übernahm damit auch die Gesamtführung. (13:52)

DiePresse

Bayern München behauptet Tabellenführung: Der Titelverteidiger besiegte Bremen in Überzahl mit 1:0. Augsburg feierte im Abstiegsduell mit Stuttgart einen Kantersieg. (15:31)

DiePresse

Fußball: Almer hört als Sportlicher Leiter bei Mattersburg auf: Clubboss Pucher will bis Ende Mai einen Nachfolger für den früheren ÖFB-Teamtormann präsentieren. (09:36)

DiePresse

Der Befreiungsschlag des Dominic Thiem [premium]: Nach über 15 Jahren an der Seite von Günter Bresnik beschreitet Dominic Thiem neue Wege. Mit dem Chilenen Nicolás Massú bleibt die harte Arbeit, aber der Spaß ist neu. (12:26)

DiePresse

Juventus zum 35. Mal italienischer Meister: Die Turiner jubelten nach einem 2:1 gegen Fiorentina über den vorzeitigen Titelgewinn. (18:09)

DiePresse

Eishockey: KAC gleicht in Finalserie gegen Capitals wieder aus: Die Kärnter feierten dank dreier Tore im Mitteldrittel einen 3:2-Heimsieg und stellten in der Serie auf 2:2. (17:32)

DiePresse

Starkes Finish rettet Rapid Punkt in Altach: Die Hütteldorfer blieben in der Qualifikationsgruppe erstmals ohne Sieg, holten aber einen 0:2-Rückstand auf. Mattersburg feierte einen Last-Minute-Sieg gegen Innsbruck. (16:57)

EwkiL/Freunde

Altach-Rapid: 2:2 (0:0) Natürlich sind alle enttäuscht, die wegen dreier Liga-Siege in Folge bereits gemeint haben, Rapid würde einem Höhenflug erleben. Der letzte Auswärtssieg in Altach stammt […] (19:37)

Heute

Kühbauer nach 2:2: "Ein Sieg für Altach wäre übertrieben gewesen!": Nach dem 2:2 herrschten bei Rapid und Altach gemischte Gefühle. Die Hütteldorfer waren am Ende mit einem Punkt zufrieden, Altach ärgerte sich. (17:26)

Heute

Stuttgart feuert Coach: Burgstaller-Tor für Schalke bei Hoffenheim-Kantersieg: Schalke 04 kassiert im Abstiegskampf die nächste Abfuhr. Die "Knappen" verloren das Heimspiel gegen Hoffenheim mit 2:5. (20:36)

Heute

Nach Leipzig-Pleite: Bullen-Beleidigung & Eklat bei Interview in Gladbach: Nach der 1:2-Pleite gegen RB Leipzig muss Borussia Mönchengladbach um das CL-Ticket bangen. Nicht die einzige Baustelle bei den "Fohlen". (20:01)

Heute

Beleidigungen gegen Leipzig: Hass-Transparente: "Die haben einen IQ unter null": Nach der 1:2-Pleite gegen RB Leipzig muss Borussia Mönchengladbach um das CL-Ticket bangen. Nicht die einzige Baustelle bei den "Fohlen". (21:02)

Heute

Nach dem 2:2 in Altach: Kühbauer-Ärger: "Passiert Woche für Woche": Rapid rettete mit zwei späten Treffern ein 2:2-Remis in Altach. Danach zeigte sich Rapid-Coach Didi Kühbauer verärgert. (20:54)

Heute

Kühbauer nach 2:": "Ein Sieg für Altach wäre übertrieben gewesen!": Nach dem 2:2 herrschten bei Rapid und Altach gemischte Gefühle. Die Hütteldorfer waren am Ende mit einem Punkt zufrieden, Altach ärgerte sich. (17:26)

Heute

Tore in 89. und 93. Minute: Rapid erkämpft 2:2 in Altach in letzter Sekunde: Rapid hat durch zwei späte Tore ein Unentschieden in Mattersburg erkämpft. Mattersburg und die Admira feierten jeweils einen Heimsieg. (14:55)

Heute

Startplatz fast fix: RB Leipzig gewinnt Duell um die Champions League: RB Leipzig hat einen großen Schritt Richtung Champions League gemacht. Die "Bullen" hielten mit einem 2:1-Erfolg Gladbach auf Distanz. (18:47)

Heute

Scudetto-Serie hält an: Meister! Ronaldo holt sich mit Juventus den Titel: Juventus Turin hat es geschafft. Mit einem 2:1-Heimerfolg über die Fiorentina sicherte sich die "Alte Dame" mit Cristiano Ronaldo vorzeitig den Titel. (17:56)

Heute

Nach spätem Ausgleich: U15-Talent schießt Milan vom Anstoß zum Sieg (93.): Der AC Milan feiert einen Jugendspieler. Nachdem die U15 in der Nachspielzeit den Ausgleich kassiert hatte, schoss er sein Team vom Anstoß zum 2:1-Sieg. (06:30)

Heute

Erfahrung gefordert: Sabitzer: "Leipzig fehlt nicht viel auf die Bayern!": "Ein bisschen mehr Erfahrung würde uns gut tun. Es fehlt nicht viel bis ganz an die Spitze", ÖFB-Legionär Marcel Sabitzer hat große Ziele mit RB Leipzig. (12:17)

Heute

Premier League: LIVE! Kostet Tottenham City auch den Meistertitel?: Manchester City will Revanche für das Champions-League-Aus, Tottenham möchte Pep Guardiola im Titelrennen in die Suppe spucken. Wir tickern LIVE! (11:23)

Heute

Vor Bremen-Match: Alaba verrät: Das ist der Schlüssel zum Bayern-Titel: David Alaba trifft mit Bayern auf Werder Bremen. Der ÖFB-Star warnt vor dem Gegner, kennt aber den Schlüssel im deutschen Titelkampf. (07:31)

Heute

Austria empfängt den LASK: Liga-Facts: Rapid muss zu "Angstgegner" Altach: Für Rapid geht es am Samstag in Ländle zum SCR Altach, kein guter Boden für die Grün-Weißen. Alle Infos zur 26. Runde der Bundesliga. (06:10)

Heute

Abgangs-Ultimatum: Wunschliste! Ronaldo droht mit Juve-Abschied: Nach dem Champions-League-Aus gegen Ajax Amsterdam sitzt der Schock bei Juventus Turin tief. Allen voran bei Superstar Cristiano Ronaldo. (06:09)

Heute

AAugsburg gewinnt mit 6:0: Dusel-Bayern siegen, Onisiwo trifft für Mainz: Bayern München hat im Titelkampf in der deutschen Bundesliga einen wichtigen Heimsieg gefeiert, rang Bremen mit ganz viel Dusel mit 1:0 nieder. (15:37)

Heute

Bundesliga im Ticker: JETZT LIVE! Rapid gegen "Angstgegner" Altach: Rapid Wien muss zum SCR Altach nach Vorarlberg. Die Wiener wollen ihren Vorsprung auf Mattersburg weiter ausbauen. Wir tickern LIVE! (14:33)

Heute

Auszucker in Japan: Lukas Podolski beschimpft Ballkind: "Du Hurensohn!": Lukas Podolski hat in Japan einen Balljungen wüst beschimpft, weil ihm dieser die Kugel nicht genau genug zuwarf. Der Weltmeister zuckte komplett aus. (14:26)

Heute

Tottenham 1:0 geschlagen: Revanche geglückt! City ist wieder Tabellenführer: Manchester City hat Tottenham in der Premier League mit 1:0 geschlagen. Damit ist die Guardiola-Elf vier Spieltage vor Schluss wieder Tabellenführer. (13:25)

Heute

Alle Spiele im Ticker: LIVE! Legen die Bayern im Titelrennen wieder vor?: Die Bayern empfangen Werder Bremen zum Top-Duell und wollen vorlegen. Alle Spiele der deutschen Bundesliga gibt's hier in unserem Live-Ticker! (13:21)

Kicker

LIVE! Lukebakio verschießt Elfmeter, Werder zu zehnt - FCA zerlegt VfB: Der 30. Spieltag am Karsamstag: Ab 15.30 Uhr empfängt der Spitzenreiter FC Bayern den SV Werder und will im Titelrennen gegenüber dem BVB (am Sonntag in Freiburg) vorlegen. Des Weiteren steht vor allem der Abstiegskampf im Vordergrund: Augsburg empfängt den Sechzehnten VfB Stuttgart. Die Schwaben haben noch drei Zähler Vorsprung vor Nürnberg, das in Leverkusen gefordert ist. Ändern sich die Rollen nochmal im Keller? (14:47)

Kicker

Osnabrück ist aufgestiegen - Halle überholt Wehen: Der erste Zweitliga-Aufsteiger steht fest: Der VfL Osnabrück machte den Aufstieg durch ein 2:0 gegen Aalen perfekt. Karlsruhe siegte zwar gegen Meppen, durch Wehen Wiesbadens Niederlage in Jena sind die Lila-Weißen aber nicht mehr von einem Aufstiegsplatz zu verdrängen. Halle verbesserte sich durch ein 3:0 gegen 1860 auf den Relegationsrang. (14:44)

Kicker

Saisonaus für Finnbogason, Sorge um Khedira: Unmittelbar vor dem Spiel gegen Stuttgart gab der FC Augsburg bekannt, dass die Spielzeit für Angreifer Alfred Finnbogason gelaufen ist. Eine Verletzung sorgt für das frühzeitige Saisonaus. Während der Partie gegen den VfB ereilte dann auch noch Rani Khedira das Verletzungspech. (14:41)

Kicker

LIVE!-Bilder: FCA dreht auf - Blitzstart in Mainz: Endspurt in der Bundesliga, das Titelrennen biegt auf die Zielgerade ein, im Abstiegskampf ist das Zittern der Kellerkinder deutlich hörbar und der Kampf um die lukrativen Europapokalplätze ist noch offen. kicker online liefert die Impressionen zum 30. Spieltag ... (14:13)

Kicker

Zweitliga-Rückkehr perfekt: VfL Osnabrück steigt auf: Der Rahmen passte: Drei Tage nach dem 120-jährigen Vereinsjubiläum machte der VfL Osnabrück im vollen Stadion an der Bremer Brücke den letzten Schritt zur Zweitliga-Rückkehr. Nach acht Jahren in der 3. Liga kehren die Lila-Weißen ins Fußball-Unterhaus zurück. (13:54)

Kicker

Zurück in der 2. Liga: Osnabrücks Aufstiegssaison in Bildern: (13:53)

Kicker

Bruno Alves reißt Milan aus allen Träumen: Der AC Mailand kam bei Parma Calcio nicht über ein 1: hinaus und ließ wichtige Punkte im Kampf um die Champions-League-Plätze liegen. Milan führte dank Samu Castillejo bis kurz vor Spielende, dann entriss Parma-Kapitän Bruno Alves mit einem Zauberfreistoß den Lombarden noch zwei Zähler. (13:41)

Kicker

Club gewinnt Derby in Fürth - Waldhof steigt auf: Im Frankenduell zwischen den zweiten Mannschaften der SpVgg Greuther Fürth und dem 1. FC Nürnberg behielt der Club die Oberhand. Im Nordosten gab es zwischen Erfurt und Viktoria Berlin keinen Sieger. Im Südwesten machte Waldhof gegen Worms den letzten Schritt zum Aufstieg. (13:40)

Kicker

Dank Foden: ManCity gelingt Revanche gegen Tottenham: Am Mittwoch kegelte Tottenham Hotspur Manchester City aus der Champions League, am Samstag drehte ManCity den Spieß um: Dank eines Treffers von Youngster Foden gab der englische Meister den Spurs das Nachsehen. (13:24)

Kicker

Das Restprogramm der Aufstiegskandidaten: Köln führt die Tabelle auch nach dem 1:1 gegen den HSV souverän an, das Rennen um den zweiten Rang sowie den Relegationsplatz bleibt aber äußerst spannend. Welche Aufgaben kommen im Endspurt noch auf die Aufstiegskandidaten zu? (13:16)

Kicker

HSV rennt vergeblich an - SCP überholt Union: Der HSV kam im Rennen um den Aufstieg am 30. Spieltag wieder nicht über ein Remis hinaus. Da auch Union Berlin in Fürth kein Dreier glückte, war Paderborn der große Nutznießer des Spieltags und ist jetzt auf dem Relegationsplatz. Am Ostersonntag versuchen Heidenheim und St. Pauli im direkten Duell, oben dranzubleiben. Köln kann den Aufstieg in Dresden fast schon perfekt machen. Im Kellerduell zwischen Duisburg und Sandhausen fand sich kein Sieger. (12:54)

Kicker

Bayern gegen Bremen: Das Duell der Besten: (08:25)

Kicker

Schmidt: "Wollten die Stadt zum Lachen bringen": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... (16:43)

Kicker

Weinzierl: "Keine Argumente" und kein Rücktritt: Mit einer desolaten Leistung ist der VfB Stuttgart am Samstagnachmittag 0:6 beim FC Augsburg untergegangen. Aus dem erhofften Befreiungsschlag im Abstiegskampf wurde ein Albtraum, an dessen Ende der Meister von 2007 in dieser Saison mehr weiter um den Klassenerhalt bangen muss. Markus Weinzierl, der vor dem Aus in Stuttgart steht, räumte die krachende Niederlage unumwunden ein. Thomas Hitzlsperger kündigte Gespräche an. (16:41)

Kicker

LIVE! Plea Abseits - Sommer stark gegen Forsberg: Am frühen Samstagabend duellieren sich Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig. Beide Teams eint das Saisonziel Champions League. Der Unterschied: Die Sachsen können mit einem Erfolg beim VfL das Ticket für die Königsklasse fast schon sicher buchen, die Hecking-Elf dagegen braucht nach einer längeren Durststrecke jeden Zähler, um noch Platz vier zu ergattern. (16:38)

Kicker

LIVE! Juve hat den Scudetto im Blick - und fängt das 0:1: Juventus Turin hat den achten Scudetto in Serie dicht vor Augen. Gegen Florenz am Samstagabend (18 Uhr) kann die Mannschaft um Cristiano Ronaldo die nächste Meisterschaft einfahren. Es wäre zudem das schnellstmögliche Trostpflaster für die Alte Dame nach dem bitteren Aus in der Königsklasse gegen Ajax Amsterdam. (16:15)

Kicker

Lila-weißer Partyrausch: "Bis zur Abfahrt müssen alle wieder da sein": Durch das 2:0 gegen den VfR Aalen machte der VfL Osnabrück die Rückkehr in die 2. Bundesliga perfekt. Im Anschluss an die Partie - und eigentlich schon nach dem 2:0 kurz zuvor - kannte der Jubel keine Grenzen mehr. Ungläubigkeit, Stolz, Jubel und die Verkündung einer Vertragsverlängerung - die Stimmen zum Aufstieg... (16:14)

Kicker

Waldhof Mannheim steigt in die 3. Liga auf: Nach drei vergeblichen Anläufen hat Waldhof Mannheim den Sprung in die 3. Liga geschafft. Den Kurpfälzern ist der Aufstieg nach dem 1:0-Heimsieg gegen Wormatia Worms am 30. Spieltag der Regionalliga Südwest nicht mehr zu nehmen. (15:51)

Kicker

Mainzer Freude über Klassenerhalt und freie Tage: Die Freude war groß in Mainz, als Schiedsrichter Markus Schmidt die Partie gegen Fortuna Düsseldorf beendete und damit den Klassenerhalt der 05er perfekt machte. Während Trainer und Spieler voller Euphorie sind, denkt Sportvorstand Rouven Schröder bereits an die kommende Saison. (15:38)

Kicker

Bilder: FCA-Rausch, VfB-Tristesse, Bayerns Gewalt: Endspurt in der Bundesliga, das Titelrennen biegt auf die Zielgerade ein, im Abstiegskampf ist das Zittern der Kellerkinder deutlich hörbar und der Kampf um die lukrativen Europapokalplätze ist noch offen. kicker online liefert die Impressionen zum 30. Spieltag ... (15:34)

Kicker

Süle rettet Bayern - VfB wird in Augsburg demontiert: Am Samstagnachmittag ergatterte der FC Bayern gegen Werder Bremen ein hauchdünnes 1:0 und sammelte drei wertvolle Punkte im Titelrennen. Richtig bitter ist die Lage in Stuttgart: 0:6 in Augsburg, Trainer Weinzierl steht vor dem Aus, ein Nachfolger scheint bereits gefunden. Nürnberg verließ nach drei Partien mal wieder den Platz als Verlierer - 0:2 in Leverkusen. Mainz besiegte Düsseldorf 3:1. (15:30)

Kicker

Weinzierl vor dem Aus - Mut zu Willig?: Der VfB Stuttgart blieb im Kellerduell beim FC Augsburg nicht nur zum sechsten Mal in Serie ohne Sieg, sondern zerfiel regelrecht in seine Einzelteile. Um den nächsten Abstieg nach 2016 noch irgendwie zu verhindern, steht nach kicker-Informationen ein weiterer Trainerwechsel unmittelbar bevor. (15:19)

Kicker

SGS: Gerezgiher-Verletzung "ein echter Schock": Die SG Sonnenhof Großaspach hat gegen den SC Preußen Münster nicht nur mit 0:1 verloren, sie muss zudem für lange Zeit auf Joel Gerezgiher verzichten. Der 23-jährige Offensivakteur, in der 82. Minute ein-, musste nur Minuten danach mit Verdacht auf eine schwere Verletzung wieder ausgewechselt werden. (15:16)

Kicker

Bayer bangt um Bailey: Bayer Leverkusen bangt um Leon Bailey. Im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg musste der pfeilschnelle Dribbler bereits nach einer guten halben Stunde ausgewechselt werden. (14:53)

Kicker

Streich ist dankbar für Leihspieler Grifo: Im Sommer 2017 haben Vincenzo Grifo und Maximilian Philipp den SC Freiburg verlassen und sehr unterschiedliche Erfahrungen seit ihren Wechseln gemacht. Jetzt treffen beide am Ostersonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Freiburger Schwarzwald-Stadion aufeinander. Während Philipp bei Borussia Dortmund wahrscheinlich eher auf der Bank sitzen wird, wird Grifo beim Sport-Club zur Startelf gehören, denn in der hat er seinen Platz seit der Leih-Rückkehr im Winter sicher. (14:43)

Kicker

Aufstiegskrimi! HSV im Fernduell mit Union und Co.: Am Osterwochenende wird in der 2. Liga lediglich an zwei Tagen Fußball gespielt. Am Karsamstag will der HSV (gegen Aue) Rang zwei verteidigen, dahinter scharren Union Berlin (in Fürth) sowie Kiel und Paderborn, die sich in einem Verfolgerduell begegnen, mit den Hufen. Außerdem bittet Duisburg Sandhausen zum Kellerduell. Tags darauf am Ostersonntag möchte Dresden eine Revanche für die Hinspiel-Klatsche gegen Köln. Auf dem Schlossberg gilt es für Heidenheim und St. Pauli, sich im Aufstiegsrennen zu halten. (08:34)

Kicker

LIVE! HSV wird stärker - Keita-Ruel verliert die Nerven: Am Osterwochenende wird in der 2. Liga lediglich an zwei Tagen Fußball gespielt. Am Karsamstag will der HSV (gegen Aue) Rang zwei verteidigen, dahinter scharren Union Berlin (in Fürth) sowie Kiel und Paderborn, die sich in einem Verfolgerduell begegnen, mit den Hufen. Außerdem bittet Duisburg Sandhausen zum Kellerduell. Tags darauf am Ostersonntag möchte Dresden eine Revanche für die Hinspiel-Klatsche gegen Köln. Auf dem Schlossberg gilt es für Heidenheim und St. Pauli, sich im Aufstiegsrennen zu halten. (11:39)

Kicker

LIVE! Foden per Kopf zur Stelle - 1:0 ManCity: Wie verkraftet Manchester City das dramatische Aus in der Champions League gegen Tottenham? In der Premier League rangiert die Guardiola-Elf zwei Punkte (bei einem Spiel weniger - nächste Woche Mittwoch bei ManUnited) hinter Spitzenreiter Liverpool. Der Spielplan will es, dass am Samstagmittag wieder die Spurs aufkreuzen. Spucken die Londoner den Citizens ein zweites Mal in die Suppe? (11:38)

Kicker

LIVE! Steigt Osnabrück heute auf? - FWK mit Verstappen: Am 34. Spieltag der 3. Liga kann der erste Aufsteiger feststehen: Gewinnt Osnabrück sein Heimspiel gegen Schlusslicht Aalen und kommt Karlsruhe (gegen Meppen) oder Wehen Wiesbaden (in Jena) nicht über ein Remis hinaus, dürfen die Lila-Weißen feiern. Doch die Verfolger stehen selbst unter Druck, sitzt Halle doch im Nacken und lauert auf einen Ausrutscher. Spannung herrscht auch im Keller: Sechs Klubs trennen rund um den Strich nur fünf Punkte. (11:14)

Kicker

Legt Bayern vor? Kellerduell zwischen FCA und VfB: Die Bundesliga setzt zum Endspurt an. Der fünftletzte Spieltag startet am Karsamstag mit dem Klassiker FC Bayern gegen Werder Bremen. Leverkusen kämpft gegen Nürnberg um Punkte für die Europa League, ein Abstiegskampfkracher steigt in Augsburg zwischen dem FCA und Stuttgart. Am Abend geht es bei Gladbach gegen Leipzig um die Champions League, ehe Schalke Hoffenheim empfängt. Dortmund ist am Sonntag in Freiburg im Einsatz. Den Abschluss bilden Wolfsburg und Frankfurt am Montag. (10:41)

Kicker

Megadeal für Real? Adidas zahlt bis zu 1,6 Milliarden Euro: Real Madrid steht wohl ein Geldregen ins Haus. Wie spanische Medien berichten, hat der amtierende Champions-League-Sieger offenbar den nächsten Rekord-Ausrüstervertrag unterzeichnet. Das Volumen könnte sich bis 2031 auf bis zu 1,6 Milliarden Euro summieren. (10:26)

Kicker

Grammozis und die sieben schönen Jahre: Für Lilien-Coach Dimitrios Grammozis wird es ein besonderes Spiel: Erstmals nach seinem Wechsel vom VfL Bochum zum SV Darmstadt 98 tritt der 40-Jährige gegen seinen Ex-Klub an. (09:22)

Kicker

Trotz guter Leistung und Lob: Kein Platz für Falette?: Fast drei Monate stand Simon Falette in keinem Pflichtspiel auf dem Platz. Doch von fehlender Spielpraxis war beim Europa-League-Triumph über Benfica Lissabon nichts zu spüren. Es imponierte, wie der 27-Jährige den verletzten Martin Hinteregger ersetzte und maßgeblich zum Halbfinaleinzug beitrug. Doch im Bundesliga-Alltag droht dem gebürtigen Franzosen wohl trotzdem weiter ein Reservistendasein. (08:16)

Kicker

LIVE! Alderweireld klärt gegen Aguero: Wie verkraftet Manchester City das dramatische Aus in der Champions League gegen Tottenham? In der Premier League rangiert die Guardiola-Elf zwei Punkte (bei einem Spiel weniger - nächste Woche Mittwoch bei ManUnited) hinter Spitzenreiter Liverpool. Der Spielplan will es, dass am Samstagmittag wieder die Spurs aufkreuzen. Spucken die Londoner den Citizens ein zweites Mal in die Suppe? (12:40)

Kicker

LIVE! Agu lässt Bremer Brücke beben - Wehen hat Probleme: Am 34. Spieltag der 3. Liga kann der erste Aufsteiger feststehen: Gewinnt Osnabrück sein Heimspiel gegen Schlusslicht Aalen und kommt Karlsruhe (gegen Meppen) oder Wehen Wiesbaden (in Jena) nicht über ein Remis hinaus, dürfen die Lila-Weißen feiern. Doch die Verfolger stehen selbst unter Druck, sitzt Halle doch im Nacken und lauert auf einen Ausrutscher. Spannung herrscht auch im Keller: Sechs Klubs trennen rund um den Strich nur fünf Punkte. (12:32)

Kicker

LIVE! Pfosten in Hamburg - Wieder Rot in Fürth: Am Osterwochenende wird in der 2. Liga lediglich an zwei Tagen Fußball gespielt. Am Karsamstag will der HSV (gegen Aue) Rang zwei verteidigen, dahinter scharren Union Berlin (in Fürth) sowie Kiel und Paderborn, die sich in einem Verfolgerduell begegnen, mit den Hufen. Außerdem bittet Duisburg Sandhausen zum Kellerduell. Tags darauf am Ostersonntag möchte Dresden eine Revanche für die Hinspiel-Klatsche gegen Köln. Auf dem Schlossberg gilt es für Heidenheim und St. Pauli, sich im Aufstiegsrennen zu halten. (12:29)

Kicker

LIVE! FCB mit Boateng - Fernduell FCN gegen VfB: Der 30. Spieltag am Karsamstag: Ab 15.30 Uhr empfängt der Spitzenreiter FC Bayern den SV Werder und will im Titelrennen gegenüber dem BVB (am Sonntag in Freiburg) vorlegen. Des Weiteren steht vor allem der Abstiegskampf im Vordergrund: Augsburg empfängt den Sechzehnten VfB Stuttgart. Die Schwaben haben noch drei Zähler Vorsprung vor Nürnberg, das in Leverkusen gefordert ist. Ändern sich die Rollen nochmal im Keller? (12:28)

Kicker

Podolski verliert mit Kobe erneut: Vissel Kobe und Lukas Podolski finden nicht in die Spur: Auch nach der Rückkehr von Takayuki Yoshida auf Trainerbank fand die Niederlagenserie im Gastspiel bei den Urawa Red Diamonds ihre Fortsetzung. (07:32)

Kicker

LIVE! Barça ohne Gnade? Auch Dembelé darf wieder starten: Der FC Barcelona ist weiter auf Meisterkurs. Am 33. Spieltag empfangen die Katalanen zu Hause Real Sociedad und wollen dabei den nächsten großen Schritt machen. Atletico legte am Nachmittag vor. (18:35)

Kicker

LIVE! Schalkes Zittern gegen Hoffenheims Träume: Das letzte Spiel des Karsamstags steigt auf Schalke: Die Königsblauen empfangen die TSG Hoffenheim. Die Knappen zittern weiterhin um den Klassenverbleib, die Kraichgauer träumen von der Europa League. Die Schalker Anhänger lechzen nach dem zweiten Erfolgserlebnis unter Trainer Huub Stevens - für den Niederländer wäre ein Dreier der hundertste Sieg mit dem Ruhrpottklub. (18:31)

Kicker

LIVE!-Bilder: Halstenbergs Jubelsprung, Ginters Versteckspiel: Endspurt in der Bundesliga, das Titelrennen biegt auf die Zielgerade ein, im Abstiegskampf ist das Zittern der Kellerkinder deutlich hörbar und der Kampf um die lukrativen Europapokalplätze ist noch offen. kicker online liefert die Impressionen zum 30. Spieltag ... (18:28)

Kicker

Süle rettet Bayern, VfB in Augsburg demontiert - Leipzig fast königlich: Am Samstagnachmittag ergatterte der FC Bayern gegen Werder Bremen ein hauchdünnes 1:0 und sammelte drei wertvolle Punkte im Titelrennen. Richtig bitter ist die Lage in Stuttgart: 0:6 in Augsburg, Trainer Weinzierl steht vor dem Aus, ein Nachfolger scheint bereits gefunden. Nürnberg verließ nach drei Partien mal wieder den Platz als Verlierer - 0:2 in Leverkusen. Mainz besiegte Düsseldorf 3:1. Am Abend machte Leipzig mit dem 2:1 in Gladbach die Champions League fast perfekt. (18:27)

Kicker

Nummer acht: Juventus jetzt Rekord-Rekordmeister!: Juventus Turin ist wieder einmal italienischer Meister. Mit dem achten Scudetto in Folge setzen die Bianconeri neue Maßstäbe. Mittendrin: ein großer Star, ein Top-Talent und zwei Deutsche. (17:55)

Kicker

Fischer über Gikiewicz: "Müssen uns bedanken": Union Berlin ist im Rennen um den Aufstieg auf den vierten Platz zurückgefallen. Die Eisernen verpassten es am Samstag einmal mehr, aus Patzern der Konkurrenz Kapital zu schlagen. Beim 1:1 in Fürth hatten die Hauptstädter sogar noch Glück, nicht als Verlierer vom Platz gegangen zu sein. (17:49)

Kicker

Richter: "Nicht erträumt, Stuttgart so wegzuputzen": Der FC Augsburg ist seinem Ziel ganz nahe. Durch einen 6:0-Kantersieg gegen den VfB Stuttgart ist den Fuggerstädtern der Klassenerhalt kaum noch zu nehmen. Nach dem Schlusspfiff hatte nicht nur Trainer Martin Schmidt Mühe, seine Freude in Worte zu fassen. Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter sprach auch nochmal über dessen Vorgänger Manuel Baum. (17:48)

Kicker

Kovac: "Die Witterungsbedingungen waren schon extrem": Der FC Bayern München hat den nächsten Schritt in Richtung siebter deutscher Meisterschaft in Folge gemacht: Nach dem knappen 1:0-Erfolg über Werder Bremen war Trainer Niko Kovac vor allem erleichtert - und verwies aufs Münchner Wetter. (17:00)

Kicker

Das Restprogramm der Kellerkinder: Im Keller spitzt sich die Lage von Woche zu Woche zu. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten im Überblick. (15:22)

Kicker

Stevens: "Wir können nicht anders": Schalke 04 hat sich vor allem zu Spielbeginn gut präsentiert im Duell mit 1899 Hoffenheim. Am Ende aber stand ein deutliches 2:5 auf der Anzeigentafel. Trainer Huub Stevens erklärte sich im Anschluss, strich seiner Mannschaft die freien Ostertage und wagte einen Blick voraus aufs anstehenden Revierderby. (21:35)

Kicker

Luiz Gustavo bringt Marseille auf Kurs: Guingamp kassierte gegen Marseille ein 1:3 und übernahm damit in Frankreich die "Rote Laterne". OM kletterte indes auf Rang vier und befindet sich auf Europa-League-Kurs. (21:15)

Kicker

Nagelsmann: "Ein bisschen wie ein Hühnerhaufen": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... (21:13)

Kicker

Ter Stegen und ein bisschen Glück: Barça bezwingt La Real: Unter der Woche erreichte der FC Barcelona das Halbfinale der Champions League, in La Liga fuhren die Katalanen nun den nächsten Sieg ein. Es war ein Arbeitssieg, doch am Ende zählen nur die drei Punkte. (21:52)

Kicker

Rangnick hat Zeit bei Werner - Weinzierls Ende: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Kevin Mbabu, Filipe Luis, Timo Werner und Markus Weinzierl. (21:30)

Kicker

Trotz Merinos Traumpass: Barças Verteidiger ohne Gnade: Der FC Barcelona kommt dem angestrebten Triple immer näher: In der Liga fuhren die Katalanen am späten Samstagabend einen knappen 2:1-Erfolg gegen Real Sociedad ein. Für die Tore sorgten diesmal ausnahmsweise zwei Verteidiger. (20:40)

Kicker

Matchwinner Süle, VfB demontiert, Schalker Abreibung: Am Samstag ergatterte der FC Bayern gegen Bremen ein hauchdünnes 1:0 und sammelte drei wertvolle Punkte im Titelrennen. Richtig bitter ist die Lage in Stuttgart: 0:6 in Augsburg, Trainer Weinzierl wurde am Abend entlassen, ein Nachfolger ist bereits gefunden. Nürnberg verlor mal wieder - 0:2 in Leverkusen. Mainz freut über den Klassenerhalt, am Abend machte Leipzig mit dem 2:1 in Gladbach die Champions League fast perfekt. Hoffenheim zeigte sich auf Schalke eiskalt - 5:2! (20:31)

Kicker

Bilder: Halstenberg-Sprung, Klatsche für Schalke: Endspurt in der Bundesliga, das Titelrennen biegt auf die Zielgerade ein, im Abstiegskampf ist das Zittern der Kellerkinder deutlich hörbar und der Kampf um die lukrativen Europapokalplätze ist noch offen. kicker online liefert die Impressionen zum 30. Spieltag ... (20:23)

Kicker

VfB Stuttgart trennt sich von Weinzierl - Jugendcoach Willig übernimmt: Der VfB Stuttgart hat nach dem 0:6-Debakel im Kellerduell beim FC Augsburg die Reißleine gezogen und sich von Trainer Markus Weinzierl getrennt. Dies bestätigten die Schwaben. Für den Rest der Saison wählte der VfB eine vereinsinterne Lösung: Nico Willig. (19:48)

Kicker

LIVE! Hoffenheim eiskalt - Bäumt sich Schalke auf?: Das letzte Spiel des Karsamstags steigt auf Schalke: Die Königsblauen empfangen die TSG Hoffenheim. Die Knappen zittern weiterhin um den Klassenverbleib, die Kraichgauer träumen von der Europa League. Die Schalker Anhänger lechzen nach dem zweiten Erfolgserlebnis unter Trainer Huub Stevens - für den Niederländer wäre ein Dreier der hundertste Sieg mit dem Ruhrpottklub. (19:37)

Kicker

Hecking: "Wieder zu unseren Werten finden": Durch das 1:2 gegen RB Leipzig muss Borussia Mönchengladbach weiter um die Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb bangen. Die Fohlenelf verpasste Zählbares gegen RB Leipzig am Samstagabend indes nur knapp, weshalb Coach Trainer Hecking sich letztlich nur über einen Umstand ärgerte - und zudem mahnende Worte sprach. (19:28)

Kicker

Rangnick: "Das lassen wir uns nicht mehr nehmen": Obwohl RB Leipzig in Gladbach am Samstagabend erstmals (in der Liga) in der Rückrunde einen Gegentreffer nach der Pause kassierte, schafften die Sachsen einen ganz großen Schritt in Richtung Champions-League-Teilnahme 2019/20. Trotz großer Zufriedenheit mit dem Ergebnis hat man bei RB indes nun noch mehr vor. (19:20)

Kicker

LIVE!-Bilder: Halstenberg-Sprung, Schalker Zittern: Endspurt in der Bundesliga, das Titelrennen biegt auf die Zielgerade ein, im Abstiegskampf ist das Zittern der Kellerkinder deutlich hörbar und der Kampf um die lukrativen Europapokalplätze ist noch offen. kicker online liefert die Impressionen zum 30. Spieltag ... (19:01)

Kicker

Milinkovic-Savics Ausraster leitet Lazio-Blamage ein: Lazio Rom hat sich bei der 1:2-Niederlage vor heimischen Publikum gegen das bereits als Absteiger feststehende Schlusslicht Chievo Verona nach Kräften blamiert und verlor im Rennen um die internationalen Plätze an Boden. Das Unheil nahm seinen Lauf, als Sergej Milinkovic-Savic wegen einer dämlichen Tätlichkeit bereits in Hälfte eins die Rote Karte sah. Der Serbe verpasste dem Ex-Nürnberger Mariusz Stepinski einen Tritt in den Allerwertesten. (18:48)

Kicker-BL

LIVE! Hoffenheim eiskalt - Bäumt sich Schalke auf?: Das letzte Spiel des Karsamstags steigt auf Schalke: Die Königsblauen empfangen die TSG Hoffenheim. Die Knappen zittern weiterhin um den Klassenverbleib, die Kraichgauer träumen von der Europa League. Die Schalker Anhänger lechzen nach dem zweiten Erfolgserlebnis unter Trainer Huub Stevens - für den Niederländer wäre ein Dreier der hundertste Sieg mit dem Ruhrpottklub. (19:37)

Kicker-BL

Hecking: "Wieder zu unseren Werten finden": Durch das 1:2 gegen RB Leipzig muss Borussia Mönchengladbach weiter um die Qualifikation für einen internationalen Wettbewerb bangen. Die Fohlenelf verpasste Zählbares gegen RB Leipzig am Samstagabend indes nur knapp, weshalb Coach Trainer Hecking sich letztlich nur über einen Umstand ärgerte - und zudem mahnende Worte sprach. (19:28)

Kicker-BL

Rangnick: "Das lassen wir uns nicht mehr nehmen": Obwohl RB Leipzig in Gladbach am Samstagabend erstmals (in der Liga) in der Rückrunde einen Gegentreffer nach der Pause kassierte, schafften die Sachsen einen ganz großen Schritt in Richtung Champions-League-Teilnahme 2019/20. Trotz großer Zufriedenheit mit dem Ergebnis hat man bei RB indes nun noch mehr vor. (19:20)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Halstenberg-Sprung, Schalker Zittern: Endspurt in der Bundesliga, das Titelrennen biegt auf die Zielgerade ein, im Abstiegskampf ist das Zittern der Kellerkinder deutlich hörbar und der Kampf um die lukrativen Europapokalplätze ist noch offen. kicker online liefert die Impressionen zum 30. Spieltag ... (19:01)

Kicker-BL

Süle rettet Bayern, VfB in Augsburg demontiert - Leipzig fast königlich: Am Samstagnachmittag ergatterte der FC Bayern gegen Werder Bremen ein hauchdünnes 1:0 und sammelte drei wertvolle Punkte im Titelrennen. Richtig bitter ist die Lage in Stuttgart: 0:6 in Augsburg, Trainer Weinzierl steht vor dem Aus, ein Nachfolger scheint bereits gefunden. Nürnberg verließ nach drei Partien mal wieder den Platz als Verlierer - 0:2 in Leverkusen. Mainz besiegte Düsseldorf 3:1. Am Abend machte Leipzig mit dem 2:1 in Gladbach die Champions League fast perfekt. (18:27)

Kicker-BL

Gladbach - RB Leipzig 1:2 (0:1): RB Leipzig gewann am Samstagabend auch sein drittes Auswärtsspiel in der Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach und machte durch das 2:1 einen großen Schritt in Richtung Champions-League-Qualifikation. Erst nach dem 1:2-Rückstand wachte die Fohlenelf in der Schlussphase richtig auf, kam aber nicht mehr zum Ausgleich. (18:20)

Kicker-BL

Richter: "Nicht erträumt, Stuttgart so wegzuputzen": Der FC Augsburg ist seinem Ziel ganz nahe. Durch einen 6:0-Kantersieg gegen den VfB Stuttgart ist den Fuggerstädtern der Klassenerhalt kaum noch zu nehmen. Nach dem Schlusspfiff hatte nicht nur Trainer Martin Schmidt Mühe, seine Freude in Worte zu fassen. Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter sprach auch nochmal über dessen Vorgänger Manuel Baum. (17:48)

Kicker-BL

Schalke - TSG Hoffenheim 2:5 (0:2): Die TSG 1899 Hoffenheim bleibt mit dem vierten Bundesliga-Sieg in Folge voll auf Europa-League-Kurs - und hat sich immens effektiv gezeigt. Denn das Gastspiel auf Schalke am Karsamstag kam zu einer Zurschaustellung der eigenen Chancenverwertung. Fünf Großchancen erspielten sich die Kraichgauer, alle fünf waren drin. Am Ende stand ein 5:2 zu Buche. (20:33)

Kicker-BL

Matchwinner Süle, VfB demontiert, Schalker Abreibung: Am Samstag ergatterte der FC Bayern gegen Bremen ein hauchdünnes 1:0 und sammelte drei wertvolle Punkte im Titelrennen. Richtig bitter ist die Lage in Stuttgart: 0:6 in Augsburg, Trainer Weinzierl wurde am Abend entlassen, ein Nachfolger ist bereits gefunden. Nürnberg verlor mal wieder - 0:2 in Leverkusen. Mainz freut über den Klassenerhalt, am Abend machte Leipzig mit dem 2:1 in Gladbach die Champions League fast perfekt. Hoffenheim zeigte sich auf Schalke eiskalt - 5:2! (20:31)

Kicker-BL

Bilder: Halstenberg-Sprung, Klatsche für Schalke: Endspurt in der Bundesliga, das Titelrennen biegt auf die Zielgerade ein, im Abstiegskampf ist das Zittern der Kellerkinder deutlich hörbar und der Kampf um die lukrativen Europapokalplätze ist noch offen. kicker online liefert die Impressionen zum 30. Spieltag ... (20:23)

Kicker-BL

VfB Stuttgart trennt sich von Weinzierl - Jugendcoach Willig übernimmt: Der VfB Stuttgart hat nach dem 0:6-Debakel im Kellerduell beim FC Augsburg die Reißleine gezogen und sich von Trainer Markus Weinzierl getrennt. Dies bestätigten die Schwaben. Für den Rest der Saison wählte der VfB eine vereinsinterne Lösung: Nico Willig. (19:48)

Kicker-BL

Geschmackloses Spruchband - Gladbach entschuldigt sich: Nach einem geschmacklosen Spruchband gegen Trainer Ralf Rangnick von RB Leipzig hat es bei Borussia Mönchengladbach mehrere Festnahmen gegeben. Das bestätigte Gladbachs Pressesprecher Markus Aretz. Am Sonntag distanzierte sich der Verein ausdrücklich vom beleidigenden Inhalt und entschuldigte sich. (21:22)

Kicker-BL

Rangnick hat Zeit bei Werner - Weinzierls Ende: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Kevin Mbabu, Filipe Luis, Timo Werner und Markus Weinzierl. (21:30)

Kicker-BL

Stevens: "Wir können nicht anders": Schalke 04 hat sich vor allem zu Spielbeginn gut präsentiert im Duell mit 1899 Hoffenheim. Am Ende aber stand ein deutliches 2:5 auf der Anzeigentafel. Trainer Huub Stevens erklärte sich im Anschluss, strich seiner Mannschaft die freien Ostertage und wagte einen Blick voraus aufs anstehenden Revierderby. (21:35)

Kicker-BL

Festnahmen in Gladbach nach geschmacklosem Spruchband: Nach einem geschmacklosen Spruchband gegen Trainer Ralf Rangnick von RB Leipzig hat es bei Borussia Mönchengladbach mehrere Festnahmen gegeben. Das bestätigte Gladbachs Pressesprecher Markus Aretz. (21:22)

Kicker-BL

Nagelsmann: "Ein bisschen wie ein Hühnerhaufen": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... (21:13)

Kicker-BL

LIVE! Schalkes Zittern gegen Hoffenheims Träume: Das letzte Spiel des Karsamstags steigt auf Schalke: Die Königsblauen empfangen die TSG Hoffenheim. Die Knappen zittern weiterhin um den Klassenverbleib, die Kraichgauer träumen von der Europa League. Die Schalker Anhänger lechzen nach dem zweiten Erfolgserlebnis unter Trainer Huub Stevens - für den Niederländer wäre ein Dreier der hundertste Sieg mit dem Ruhrpottklub. (17:41)

Kicker-BL

LIVE! Halstenberg trifft auch in Hälfte zwei: Am frühen Samstagabend duellieren sich Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig. Beide Teams eint das Saisonziel Champions League. Der Unterschied: Die Sachsen können mit einem Erfolg beim VfL das Ticket für die Königsklasse fast schon sicher buchen, die Hecking-Elf dagegen braucht nach einer längeren Durststrecke jeden Zähler, um noch Platz vier zu ergattern. (17:41)

Kicker-BL

Saisonaus für Finnbogason, Sorge um Khedira: Unmittelbar vor dem Spiel gegen Stuttgart gab der FC Augsburg bekannt, dass die Spielzeit für Angreifer Alfred Finnbogason gelaufen ist. Eine Verletzung sorgt für das frühzeitige Saisonaus. Während der Partie gegen den VfB ereilte dann auch noch Rani Khedira das Verletzungspech. (17:10)

Kicker-BL

Kovac: "Die Witterungsbedingungen waren schon extrem": Der FC Bayern München hat den nächsten Schritt in Richtung siebter deutscher Meisterschaft in Folge gemacht: Nach dem knappen 1:0-Erfolg über Werder Bremen war Trainer Niko Kovac vor allem erleichtert - und verwies aufs Münchner Wetter. (17:00)

Kicker-BL

Schmidt: "Wollten die Stadt zum Lachen bringen": So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ... (16:53)

Kicker-BL

Weinzierl: "Keine Argumente" und kein Rücktritt: Mit einer desolaten Leistung ist der VfB Stuttgart am Samstagnachmittag 0:6 beim FC Augsburg untergegangen. Aus dem erhofften Befreiungsschlag im Abstiegskampf wurde ein Albtraum, an dessen Ende der Meister von 2007 in dieser Saison mehr weiter um den Klassenerhalt bangen muss. Markus Weinzierl, der vor dem Aus in Stuttgart steht, räumte die krachende Niederlage unumwunden ein. Thomas Hitzlsperger kündigte Gespräche an. (16:41)

Kicker-BL

Mainzer Freude über Klassenerhalt und freie Tage: Die Freude war groß in Mainz, als Schiedsrichter Markus Schmidt die Partie gegen Fortuna Düsseldorf beendete und damit den Klassenerhalt der 05er perfekt machte. Während Trainer und Spieler voller Euphorie sind, denkt Sportvorstand Rouven Schröder bereits an die kommende Saison. (15:38)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Halstenbergs Jubelsprung, Ginters Versteckspiel: Endspurt in der Bundesliga, das Titelrennen biegt auf die Zielgerade ein, im Abstiegskampf ist das Zittern der Kellerkinder deutlich hörbar und der Kampf um die lukrativen Europapokalplätze ist noch offen. kicker online liefert die Impressionen zum 30. Spieltag ... (15:34)

Kicker-BL

Süle rettet Bayern - VfB wird in Augsburg demontiert: Am Samstagnachmittag ergatterte der FC Bayern gegen Werder Bremen ein hauchdünnes 1:0 und sammelte drei wertvolle Punkte im Titelrennen. Richtig bitter ist die Lage in Stuttgart: 0:6 in Augsburg, Trainer Weinzierl steht vor dem Aus, ein Nachfolger scheint bereits gefunden. Nürnberg verließ nach drei Partien mal wieder den Platz als Verlierer - 0:2 in Leverkusen. Mainz besiegte Düsseldorf 3:1. (15:30)

Kicker-BL

Bayern - Werder Bremen 1:0 (0:0): Der FC Bayern München hat am Samstagnachmittag im engen Meisterschaftsrennen vorgelegt: Der Rekordmeister mühte sich zu Hause zu einem 1:0-Erfolg gegen Werder Bremen. In Überzahl erhöhte der FCB nach dem Wechsel die Schlagzahl und hatte reichlich Chancen - bis ein Innenverteidiger den Knoten löste. (15:27)

Kicker-BL

Das Restprogramm der Kellerkinder: Im Keller spitzt sich die Lage von Woche zu Woche zu. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten im Überblick. (15:22)

Kicker-BL

Augsburg - VfB Stuttgart 6:0 (3:0): Der FC Augsburg fertigte am 30. Spieltag den VfB Stuttgart deutlich ab und deklassierte den direkten Konkurrenten im Abstiegskampf mit einem furiosen 6:0-Sieg. Die Fuggerstädter sind dem endgültigen Klassenerhalt damit ein großes Stück nähergekommen. (15:20)

Kicker-BL

Mainz - Fortuna Düsseldorf 3:1 (1:1): Mainz 05 hat sich durch einen 3:1-Erfolg gegen Fortuna Düsseldorf am Samstagnachmittag nun auch rechnerisch vor dem Abstieg gerettet. In einem flotten Spiel mit dem schnellsten Mainzer Tor seit sechs Jahren war die Fortuna lange Zeit spielbestimmend, ließ jedoch zu viele Chancen liegen und kassierte am Ende eine verdiente Niederlage. (15:20)

Kicker-BL

Leverkusen - 1. FC Nürnberg 2:0 (0:0): Bayer 04 Leverkusen hat im Kampf um die internationalen Plätze einen wichtigen Heimsieg gefeiert. Gegen den 1. FC Nürnberg glänzte die Werkself zwar selten, kam durch Tore von Alario von Volland aber zu einem völlig verdienten 2:0-Erfolg. Die Franken hielten gerade defensiv lange Zeit gut dagegen, verharren durch die Niederlage aber auf Tabellenrang 17. Entscheidend für den Leverkusener Erfolg war letztlich auch die Torlinientechnik. (15:20)

Kicker-BL

Weinzierl vor dem Aus - Mut zu Willig?: Der VfB Stuttgart blieb im Kellerduell beim FC Augsburg nicht nur zum sechsten Mal in Serie ohne Sieg, sondern zerfiel regelrecht in seine Einzelteile. Um den nächsten Abstieg nach 2016 noch irgendwie zu verhindern, steht nach kicker-Informationen ein weiterer Trainerwechsel unmittelbar bevor. (15:19)

Kicker-BL

Bayer bangt um Bailey: Bayer Leverkusen bangt um Leon Bailey. Im Spiel gegen den 1. FC Nürnberg musste der pfeilschnelle Dribbler bereits nach einer guten halben Stunde ausgewechselt werden. (14:53)

Kicker-BL

Streich ist dankbar für Leihspieler Grifo: Im Sommer 2017 haben Vincenzo Grifo und Maximilian Philipp den SC Freiburg verlassen und sehr unterschiedliche Erfahrungen seit ihren Wechseln gemacht. Jetzt treffen beide am Ostersonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Freiburger Schwarzwald-Stadion aufeinander. Während Philipp bei Borussia Dortmund wahrscheinlich eher auf der Bank sitzen wird, wird Grifo beim Sport-Club zur Startelf gehören, denn in der hat er seinen Platz seit der Leih-Rückkehr im Winter sicher. (14:43)

Kicker-BL

Trotz guter Leistung und Lob: Kein Platz für Falette?: Fast drei Monate stand Simon Falette in keinem Pflichtspiel auf dem Platz. Doch von fehlender Spielpraxis war beim Europa-League-Triumph über Benfica Lissabon nichts zu spüren. Es imponierte, wie der 27-Jährige den verletzten Martin Hinteregger ersetzte und maßgeblich zum Halbfinaleinzug beitrug. Doch im Bundesliga-Alltag droht dem gebürtigen Franzosen wohl trotzdem weiter ein Reservistendasein. (08:16)

Kicker-BL2

Fischer über Gikiewicz: "Müssen uns bedanken": Union Berlin ist im Rennen um den Aufstieg auf den vierten Platz zurückgefallen. Die Eisernen verpassten es am Samstag einmal mehr, aus Patzern der Konkurrenz Kapital zu schlagen. Beim 1:1 in Fürth hatten die Hauptstädter sogar noch Glück, nicht als Verlierer vom Platz gegangen zu sein. (17:49)

Kicker-BL2

LIVE! Pollersbeck patzt - Union zieht vorbei: Am Osterwochenende wird in der 2. Liga lediglich an zwei Tagen Fußball gespielt. Am Karsamstag will der HSV (gegen Aue) Rang zwei verteidigen, dahinter scharren Union Berlin (in Fürth) sowie Kiel und Paderborn, die sich in einem Verfolgerduell begegnen, mit den Hufen. Außerdem bittet Duisburg Sandhausen zum Kellerduell. Tags darauf am Ostersonntag möchte Dresden eine Revanche für die Hinspiel-Klatsche gegen Köln. Auf dem Schlossberg gilt es für Heidenheim und St. Pauli, sich im Aufstiegsrennen zu halten. (11:44)

Kicker-BL2

Grammozis und die sieben schönen Jahre: Für Lilien-Coach Dimitrios Grammozis wird es ein besonderes Spiel: Erstmals nach seinem Wechsel vom VfL Bochum zum SV Darmstadt 98 tritt der 40-Jährige gegen seinen Ex-Klub an. (09:22)

Kicker-BL2

Aufstiegskrimi! HSV im Fernduell mit Union und Co.: Am Osterwochenende wird in der 2. Liga lediglich an zwei Tagen Fußball gespielt. Am Karsamstag will der HSV (gegen Aue) Rang zwei verteidigen, dahinter scharren Union Berlin (in Fürth) sowie Kiel und Paderborn, die sich in einem Verfolgerduell begegnen, mit den Hufen. Außerdem bittet Duisburg Sandhausen zum Kellerduell. Tags darauf am Ostersonntag möchte Dresden eine Revanche für die Hinspiel-Klatsche gegen Köln. Auf dem Schlossberg gilt es für Heidenheim und St. Pauli, sich im Aufstiegsrennen zu halten. (08:34)

Kicker-BL2

Das Restprogramm der Aufstiegskandidaten: Köln führt die Tabelle auch nach dem 1:1 gegen den HSV souverän an, das Rennen um den zweiten Rang sowie den Relegationsplatz bleibt aber äußerst spannend. Welche Aufgaben kommen im Endspurt noch auf die Aufstiegskandidaten zu? (13:16)

Kicker-BL2

HSV rennt vergeblich an - SCP überholt Union: Der HSV kam im Rennen um den Aufstieg am 30. Spieltag wieder nicht über ein Remis hinaus. Da auch Union Berlin in Fürth kein Dreier glückte, war Paderborn der große Nutznießer des Spieltags und ist jetzt auf dem Relegationsplatz. Am Ostersonntag versuchen Heidenheim und St. Pauli im direkten Duell, oben dranzubleiben. Köln kann den Aufstieg in Dresden fast schon perfekt machen. Im Kellerduell zwischen Duisburg und Sandhausen fand sich kein Sieger. (12:54)

Kicker-BL2

HSV - Erzgebirge Aue 1:1 (0:1): Der Hamburger SV hat in der Liga zum fünften Mal hintereinander keinen Dreier eingefahren: Vor heimischem Publikum kam der Bundesliga-Absteiger nicht über ein 1:1 gegen Erzgebirge Aue hinaus. Pech hatte vor allem der nach der Pause eingewechselte HSV-Kapitän Hunt. (12:53)

Kicker-BL2

Fürth - 1. FC Union Berlin 1:1 (0:1): Union Berlin tritt im Aufstiegsrennen weiter auf der Stelle. Die Hauptstädter, inzwischen seit fünf Spielen ohne Sieg, mussten sich am Samstag bei der SpVgg Fürth mit einem Punkt begnügen. Zur Pause hielt Union eigentlich noch alle Trümpfe in der Hand, gab aber sowohl eine Führung als auch die personelle Überzahl aus der Hand. Am Ende bewahrte ein glänzend aufgelegter Gikiewicz seine Mannschaft sogar vor einer Niederlage. (12:50)

Kicker-BL2

Duisburg - SV Sandhausen 2:2 (0:1): Der MSV Duisburg hat im Abstiegskampf einen wichtigen Sieg verpasst, erkämpfte sich im Heimspiel gegen den SV Sandhausen trotz 0:2-Rückstand aber noch einen verdienten Punkt. Die Duisburger gerieten gegen effiziente Kurpfälzer unglücklich in Rückstand, zeigten in der Schlussphase aber Moral und belohnten sich durch einen Elfmetertreffer kurz vor Ende. (12:50)

Kicker-BL2

Kiel - SC Paderborn 07 1:2 (0:0): Der SC Paderborn konnte sich im direkten Duell mit Verfolger Holstein Kiel am Samstagnachmittag drei wichtige Punkte im Kampf um den Aufstieg sichern. Die Kieler gingen zwar direkt nach Wiederanpfiff in Führung, zogen sich dann aber zu weit zurück und kassierten kurz vor Schluss noch das 1:2. Der SCP sprang durch den Erfolg auf Platz drei. (12:50)

Kicker-BL2

Dresden will das 1:8 von Köln vergessen machen: Am Ostersonntag versuchen Heidenheim und St. Pauli im direkten Duell, oben dranzubleiben. Köln kann den Aufstieg in Dresden fast schon perfekt machen. Der HSV kam am Samstag im Rennen um den Aufstieg wieder nicht über ein Remis hinaus. Da auch Union in Fürth kein Dreier glückte, war Paderborn der große Nutznießer des Spieltags und ist jetzt auf dem Relegationsplatz. Im Kellerduell zwischen Duisburg und Sandhausen fand sich kein Sieger. (12:54)

Kleine Zeitung

KAC stellt den Serienausgleich her: Trotz einer 3:0-Führung bis zur 50. Spielminute wurde es im vierten Finalspiel für den KAC am Ende noch einmal eng. Die Rotjacken konnten die Vienna Capitals dennoch mit 3:2 besiegen und in der Serie auf 2:2 stellen. (19:00)

Kleine Zeitung

KAC-Fans euphorisch: "In Wien ist wieder alles offen": Der EC KAC hat das zweite Heimspiel gegen die Vienna Capitals mit 3:2 gewonnen und konnte in der Finalserie ausgleichen. Die Klagenfurter Fans sind zuversichtlich, dass die Rotjacken diesmal in Wien punkten werden. (18:59)

Kleine Zeitung

Der Druck liegt bei den Rotjacken: Der KAC steht heute in Spiel vier der Finalserie gegen die Vienna Capitals unter Druck. Bei einem Sieg der Caps hätten die Wiener bereits drei Matchpucks um den Meistertitel in die Bundeshauptstadt zu holen. (13:13)

Kleine Zeitung

Austria Klagenfurt gewinnt in Wiener Neustadt mit 3:1: Austria Klagenfurt feiert im Frühjahr den ersten Auswärtssieg - 3:1 in Wiener Neustadt. (13:48)

Kleine Zeitung

Erfolgreiche City-Revanche gegen Tottenham: Manchester City hat nach einem 1:0 über die Spurs wieder einen Punkt Vorsprung auf den FC Liverpool. (13:37)

Kleine Zeitung

Rotjacken bauen Führung aus: Der KAC hat das Heimspiel gegen die Vienna Capitals bisher fest im Griff. Durch drei Tore im Mittelabschnitt führen die Rotjacken im vierten Finalspiel klar und verdient mit 3:0. (16:33)

Kleine Zeitung

Nadal in Monte Carlo gescheitert: Rafael Nadal unterlag dem Italiener Fabio Fognini im Halbfinale glatt in zwei Sätzen. Thiem-Bezwinger Lajovic auch im Finale. (15:52)

Kleine Zeitung

Admira geht wieder in Führung: Hartberg will in der Südstadt die sieglose Zeit beenden. Das Duell der Oststeirer gegen die Admira live. (15:15)

Kleine Zeitung

Noch keine Tore in Klagenfurt: Die Rotjacken domierten das erste Drittel gegen die Vienna Capitals, dennoch steht es nach zwanzig Minuten noch 0:0. Der KAC vergab drei Powerplay-Möglichkeiten. (15:34)

Kleine Zeitung

FC Bayern legt im Titelduell vor: Ein knapper 1:0-Sieg über Werder Bremen bringt den Bayern vorerst ein Vier-Punkte-Guthaben. (15:28)

Kleine Zeitung

Hartberg gleicht nach einem Eckball aus: Hartberg will in der Südstadt die sieglose Zeit beenden. Das Duell der Oststeirer gegen die Admira live. (15:15)

Kleine Zeitung

Kratzer ist heiß auf den Sieg: Am Ostermontag heulen in Paldau wieder die Motoren auf, wenn die besten Motocrosser auf die Piste gehen. Einer der großen Favoriten ist Michael Kratzer. (14:52)

Kleine Zeitung

Blinder Segler überquert den Pazifik: 14.000 km auf hoher See. Ein blinder Japaner hat mit einem Segelboot den Pazifik überquert und damit einen neuen Rekord aufgestellt. (07:40)

Kleine Zeitung

Revanche! Verspielt ManCity heute gegen Tottenham auch die Meisterschaft?: Der Stachel sitzt immer noch tief. Manchester City will sich heute (13.30 Uhr/live DAZN, Kleine Zeitung-Liveticker) in der Premier League an Tottenham für das bittere Aus im Champions-League-Viertelfinale revanchieren. (03:50)

Kleine Zeitung

"Wir sind mehr als nur die Beiwagerl unserer Männer": Die Ehefrauen und Lebensgefährtinnen der KAC-Cracks sind wie ihre Männer voll im Finalfieber. Dass das Leben als Spielerfrau nicht nur positive Seiten hat, haben uns die starken Frauen hinter den Klagenfurter Final-Helden exklusiv verraten. (04:00)

Kleine Zeitung

Ein Motor ohne Auto: Ein kleiner Nachtrag zum 1000. Formel-1-GP. In den 80er-Jahre konstruierte eine Handvoll Kärntner Ingenieure einen Formel-1-Motor. Verträge wurden geschlossen. Über Nacht platzte der Traum. (04:00)

Kleine Zeitung

Stefan Hierländer: Ein waschechter Kärntner, der sich nicht verbiegen lässt: Der Greifenburger und Sturm-Kapitän Stefan Hierländer (28) steht am Sonntag (14.30 Uhr) gegen den WAC vor seiner 200. Bundesliga-Partie. (03:55)

Kleine Zeitung

Revanche! Verspielt ManCity heute gegen Tottenham auch die Meisterschaft: Der Stachel sitzt immer noch tief. Manchester City will sich heute (13.30 Uhr/live DAZN, Kleine Zeitung-Liveticker) in der Premier League an Tottenham für das bittere Aus im Champions-League-Viertelfinale revanchieren. (03:50)

Kleine Zeitung

Barcelona setzt heute zum Sprint an - aber Wirbel um Coutinho: Der FC Barcelona könnte heute den nächsten Schritt zum Triple-Gewinn machen, aber bei den Katalanen herrscht Aufregung wegen einer Coutinho-Geste. Spannung gibt es im Kampf um den vierten Champions-League-Startplatz. (03:50)

Kleine Zeitung

"The Rocket" O'Sullivan geht ab heute auf sechsten WM-Titel los: Das Crucible Theatre im Zentrum von Sheffield wird ab dem heutigen Samstag wieder zur großen Bühne der Snooker-Stars, die dort zweieinhalb Wochen lang ihren Weltmeister ermitteln. (03:50)

Kleine Zeitung

"Ein Abstieg ändert für mich gar nichts": Hartberg-Präsidentin Brigitte Annerl fürchtet sich nicht vor dem Abstieg und vertraut ihrem Team. Wenn es doch passieren sollte, würde das für sie gar nichts ändern. (03:50)

Kleine Zeitung

Trostpflaster Titel: Krönt sich Juventus heute zum Meister?: Juventus Turin genügt im Heimspiel gegen Fiorentina (18 Uhr) ein Punkt zur Fixierung des achten Meistertitels in Folge. (03:50)

Kleine Zeitung

Heute kommt es zu Teil 1 von Bayerns doppelter Werder-Prüfung: Innerhalb von fünf Tagen trifft Bayern München zwei Mal auf Werder Bremen: Heute in der Bundesliga (15.30 Uhr), am Mittwoch im Halbfinale des DFB-Pokals (20.45 Uhr). (03:50)

Kleine Zeitung

Rotjacken sind für Spiel vier zuversichtlich: Der Druck liegt in Finalspiel vier ganz klar beim KAC, der in der Serie mit 1:2 gegen die Caps im Rückstand ist. (03:50)

Kleine Zeitung

WAC ist auf der Suche nach Stürmern: Ein Großteil des Kaders für die Saison 2019/20 steht bereits. Zwei, drei neue Spieler könnten geholt werden. (11:04)

Kleine Zeitung

Olympiasieger wegen Dopings vier Jahre gesperrt: Olympiasieger und Ex-Weltmeister Asbel Kiprop ist wegen eines EPO-Dopingvergehens für vier Jahres bis Februar 2022 gesperrt worden. (10:56)

Kleine Zeitung

Schmid: "Fußballerisch brauche ich mich vor niemandem verstecken": Sturm trifft am Sonntag (14.30 Uhr) auf den WAC. Mit Ex-Sturm-Talent Romano Schmid. (12:42)

Kleine Zeitung

Gebeutelte Hartberger gastieren heute bei formstarker Admira: Hartberg startet den nächsten Versuch, in der Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga erstmals anzuschreiben. (10:00)

Kleine Zeitung

Rapid kämpft in Altach um den 4. Sieg im 4. Spiel: Rapid peilt am heutigen Samstag die Fortsetzung des erfolgreichen Starts in die Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga an. (10:00)

Kleine Zeitung

Robert Almer hört bei Mattersburg auf: Der frühere ÖFB-Teamtormann Robert Almer wird den Fußball-Bundesligisten SV Mattersburg mit Saisonende verlassen. (09:39)

Kleine Zeitung

Juventus wieder italienischer Meister: Nach einem 2:1-Erfolg über Fiorentina ist Juventus in der Serie A nicht mehr einzuholen. (18:38)