2019-05-04

12terMann

Onisiwo-Tor bei fulminanten Mainz-Remis: Karim Onisiwo trifft beim unterhaltsamen 3:3 von Mainz 05 gegen RB Leipzig. Insgesamt war es der bereits siebente Treffer des (07:07)

12terMann

Marko Arnautovic beendet Tor-Durststrecke gegen den FC Southampton: Da trifft er wieder. Seit Jänner wartet Marko Arnautovic auf einen Treffer für West Ham United. Nun beendete er gegen (15:02)

12terMann

HIGHLIGHTS: Marko Arnautovic erzielt Doppelpack gegen Hasenhüttls Southampton: Da trifft er wieder. Seit Jänner wartete Marko Arnautovic auf einen Treffer für West Ham United. Nun beendete er gegen (15:02)

abseits.at

Faktencheck zur 29. Bundesliga-Runde 2018/19:   Die 29. Runde der österreichischen Bundesliga oder besser gesagt der siebte Spieltag des Playoffs steht vor der Tür. In den Mittelpunkt rückt dabei am Samstag die Partie zwischen Wacker Innsbruck und dem TSV Hartberg, was man als Spiel um den Abstieg titulieren könnte, während am Sonntag der Schlager zwischen... (07:18)

abseits.at

Anstoßzeitenanalyse zur Schweizer Super League 2018/19: Die zweite Saison des aktuellen TV-Vertrages, der bis zur Saison 2020/21 gilt, führte wie im Vorjahr zu einem ungefährdeten Titel für die Young Boys. In puncto Anzahl der Spiele im Free-TV musste man allerdings Basel den Vortritt lassen. Derzeit gibt es nur noch zwei verschiedene Anstoßzeiten. Am Samstag um 19... (09:00)

abseits.at

Buchrezension: Der Fall Özil: Sich selbst treu zu bleiben heißt nicht, dass man seine Meinung nicht ändern darf. Trotzdem ist es immer wieder schmerzhaft, wenn einem sozusagen die Nase in den eigenen Mist gerammt wird. Gut, so schlimm war es in disem Fall nicht, aber als ich „Der Fall Özil – Über ein Foto,... (10:00)

abseits.at

Rapid-Fans: „Jetzt nicht den Kopf in den Sand stecken“: Nach dem verlorenen Cup-Finale wartet das Auswärtsspiel gegen die Admira auf den SK Rapid Wien. Wir wollen uns ansehen was sich die Fans von dem Meisterschaftsspiel erwarten. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Diskussionsforum. LaDainian: „Ich gehe übrigens davon aus, dass wir diese Partie verlieren, weil... (06:00)

Admira

Bittere Niederlage nach fulminanter Aufholjagd: Nachdem Rapid innerhalb von 5 Minuten vor der Pause auf 0:3 stellte, glichen unsere Panther in der 2. Hälfte eindrucksvoll, innerhalb von 8 Minuten auf 3:3 aus. Sogar die Chance auf die Führung war da, allerdings machte Dibon in der 67. Minute das 3:4, was sogleich den Endstand bedeutete. Die erste Halbzeit gehörte Rapid –... Mehr Info Der Beitrag Bittere Niederlage nach fulminanter Aufholjagd erschien zuerst auf FC FLYERALARM ADMIRA . (20:26)

ASB-Rapid

FC Admira Wacker Mödling - SK Rapid Wien 3:4 (0:3): Erste Hälfte   Zweite Hälfte       (16:50)

ASB-Rapid

FC Flyeralarm Admira - SK Rapid Wien: Strebinger Auer - Sonnleitner - Dibon - Bolingoli Ljubicic - Schwab Ivan - Knasmüllner - Schobesberger Badji   Ersatz: Knoflach; Müldür, Potzmann; Grahovac, Martic, Thürnwald; Pavlovic     Admira: 01    Andreas Leitner 03    Milos Spasic 04    Sebastian Bauer 09    Sasa Kalajdzic 10    Daniel Toth (K) 11    Sinan Bakis 19    Wilhelm Vorsager 22    Marcus Maier 23    Pascal Petlach 27    Emanuel Ai... Weiterlesen (14:00)

Austria

Die Statistik vor dem Heimspiel gegen Salzburg: Im vorletzten Heimspiel der Bundesliga-Saison 2018/19 hat Austria Wien am Sonntag um 17:00 Uhr zum Ausklang der 29. Runde Meister RB Salzburg zu Gast. Für beide Vereine steht dabei viel auf dem Spiel. (12:51)

Austria

Keeper Lucic: „Haben nichts zu verschenken“: Nach seinem Austria-Debüt in der Bundesliga beim SKN St. Pölten und vor unserem Heimspiel gegen Leader RB Salzburg (Sonntag, 17:00 Uhr) erzählt Torhüter Ivan Lucic über seine Premiere, spricht über die nächste Partie, sowie über sein Vorbild und Hobbys. (08:20)

Austria

Special Violets gewinnen 3. SPIELERPASS CUP: Zehn Teams, tolle Spiele, perfektes Wetter und herausragende Leistungen machten den 3. SPIELERPASS CUP presented by KIA am Staatsfeiertag in der Austria-Akademie powered by Gazprom Export zu einem wahren Fußballfest! Am Ende triumphierten die Special Violets in einem packenden Finale und sicherten sich den Turniersieg. (07:00)

Brucki

Admira Wacker – Rapid 3:4 (0:3): Bundesliga, Unteres Play-off, 7. Runde, 4.5.2019 Bundesstadion Südstadt, 3.800 Trotz aller Frustration vom Cupfinale ging das Leben weiter und führte Rapid in die Südstadt. Mit rotierter Mannschaft schafften wir in den letzten Minuten der ersten Halbzeit eine scheinbar bequeme und angesichts vergebener Chancen spielerisch auch verdiente 3:0-Führung. Doch Schein ist nicht Sein und so glich Admira W... Weiterlesen (15:00)

Bundesliga

Lustenau nach Sieg über Schlusslicht Steyr Tabellendritter: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:08)

Bundesliga

Mattersburg und Altach trennten sich torlos: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:02)

Bundesliga

Rapid gewann verrückte Partie bei Admira mit 4:3: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (20:01)

Bundesliga

Wacker reichte Rote Laterne an Hartberg weiter: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:59)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Dortmund vergibt gegen Werder 2:0-Führung und die Titelchance: Bayern machte mit Sieg großen Schritt zum Meistertitel, Stuttgart steuert auf Relegation zu (17:40)

DerStandard

Pleite - ÖFB-U17 startet mit 0:3 gegen Spanien in EM: Zsak-Auswahl wurde gegen überlegene Spanier Elfmeter vorenthalten (19:15)

DerStandard

0:0 - Mattersburg und Altach lieferten ein 0:0 der schwächeren Sorte: Flotter Beginn, dann kam nur mehr wenig – SVM machte Klassenhalt noch nicht perfekt (18:58)

DerStandard

1:0 - Wacker Innsbruck nach Sieg gegen Hartberg nicht mehr Letzter: Steirer waren mehr als ebenbürtig, nehmen aber die Rote Laterne mit auf die Heimreise (18:56)

DerStandard

3:4 - Rapid gibt gegen Admira 3:0 aus der Hand und gewinnt trotzdem: Dibon rettete in verrückter Partie den Hütteldorfer Sieg (18:54)

DerStandard

Transfermarkt - Medien: Real Madrid kauft Luka Jovic für 60 Millionen Euro: 48 Millionen gehen angeblich an Eintracht Frankfurt und 12 Millionen an Benfica (10:44)

DerStandard

Jubiläum - Celtic Glasgow holt den 50. Meistertitel: 3:0 bei Aberdeen reicht zwei Runden vor Schluss zum neunten Titel in Serie (15:55)

DerStandard

Doppel-Rot - Neun Spurs verlieren in der Nachspielzeit gegen Bournemouth: Tottenhams CL-Platz wackelt nach kurioser Partie, Son und Foyth flogen vom Platz (15:50)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Bayern legen im Titelkampf mit Sieg gegen dezimiertes Hannover vor: Kampf um letzten CL-Platz wird immer enger, Stuttgart steuert auf Relegation zu (17:40)

DerStandard

Doppel-Rot - Arnautovic-Doppelpack gegen Hasenhüttls Southampton: Viermonatige Torflaute beendet – Tottenham verliert zu neunt in der Nachspielzeit gegen Bournemouth (15:50)

DerStandard

Qualifikationsgruppe - Rapid gibt gegen Admira 3:0 aus der Hand und gewinnt trotzdem: Dibon rettete in einer verrückten Partie den Hütteldorfer Sieg (18:54)

DerStandard

B-Elf - Barcelona verliert bei Celta Vigo: Vorzeitig gekrönter Meister trat ohne viele Stars an, Dembele verletzt ausgewechselt – auch Atletico kassiert Niederlage (22:58)

DerStandard

Knapp - Liverpool setzt City mit Zittersieg unter Druck: Arnautovic-Doppelpack gegen Hasenhüttls Southampton – Tottenham verliert zu neunt (15:50)

DerStandard

Aus - Dortmund vergibt gegen Werder 2:0-Führung und Titelchance: Bayern machte mit Sieg großen Schritt zum Meistertitel, Stuttgart steuert auf Relegation zu (17:40)

DerStandard

Primera Division - Barca verliert mit B-Elf bei Celta Vigo: Vorzeitig gekrönter Meister trat ohne viele Stars an, Dembele verletzt ausgewechselt – auch Atletico kassiert Niederlage (22:58)

DerStandard

Knapp - Liverpool setzt City mit Zittersieg unter Druck, Sorge um Salah: Arnautovic-Doppelpack gegen Hasenhüttls Southampton – Tottenham verliert zu neunt (15:50)

DerStandard

Geld - Medien: Real Madrid kauft Luka Jovic für 60 Millionen Euro: 48 Millionen gehen angeblich an Eintracht Frankfurt und 12 Millionen an Benfica (10:44)

DerStandard

Aus - Dortmund vergibt gegen Werder 2:0-Führung und die Titelchance: Bayern machte mit Sieg großen Schritt zum Meistertitel, Stuttgart steuert auf Relegation zu (17:40)

DiePresse

Millionenschwerer Aufstieg ohne Fans [premium]: Der regierungsnahe Klub Istanbul Başakşehir steht in der Türkei vor dem ersten Titelgewinn. Die Zuschauer interessiert das weniger. (20:24)

DiePresse

Arnautovic trifft bei West Hams Sieg doppelt: Marko Arnautovic brachte die Hammers beim 3:0 gegen Southampton auf die Siegerstraße. (16:03)

DiePresse

Britin Chadwick gewinnt Premierenrennen der W-Serie: Jamie Chadwick geht als erste Siegerin der Rennserie für Frauen in die Geschichte ein. (15:32)

DiePresse

Bayern legt Dortmund im Titelkampf vor: Die Münchner feierten gegen Schlusslicht Hannover einen 3:1-Sieg. Das Europacuprennen bleibt spannend. (15:26)

DiePresse

DTM: Wittmann siegt bei Saisonstart, Habsburg ausgeschieden: Marco Wittmann triumphierte auf dem Hockenheimring. Ferdinand Habsburgs Debüt im Aston Martin dauerte nur zwei Runden. (13:59)

DiePresse

Ex-Skispringer Müller gewinnt Klage gegen ÖSV: Lukas Müllers schwerer Sturz auf dem Kulm wurde als Arbeitsunfall eingestuft, damit ist er nun finanziell abgesichert. (13:27)

DiePresse

Onisiwo hat sein eigenes Tor vergessen: Karim Onisiwo traf beim 3:3 von Mainz gegen RB Leipzig, die Erinnerung daran aber fehlt ihm nach einem Zusammenstoß. (11:42)

DiePresse

"Hell no": Semenya wird Testosteronwert nicht absenken: 800-m-Läuferin Caster Semenya wird den juristischen Kampf gegen das neue IAAF-Limit fortführen. (11:37)

DiePresse

Italienische Gemeinde schickt Messi eine EU-Wahlkarte: Seit 2010 ist Lionel Messi auch italienischer Staatsbürger, nun erhielt der argentinische Fußballstar kuriose Post aus der Kleinstadt Recanati. (11:32)

DiePresse

Real Madrid kauft Frankfurt-Stürmer Jovic: Luka Jovic, 21, geht für kolportierte 60 Millionen Euro nach Spanien. (11:20)

DiePresse

Rapid verspielt 3:0-Führung und gewinnt doch noch: Die Hütteldorfer siegten bei der Admira mit 4:3 und bauten die Tabellenführung in der Qualifikationsgruppe aus. Innsbruck schöpfte neue Hoffnung auf den Klassenerhalt. (16:50)

DiePresse

Dortmund patzt in Bremen, Bayern eilt Titel entgegen: Die Münchner feierten gegen Schlusslicht Hannover einen 3:1-Sieg. Das Europacuprennen bleibt spannend. (18:37)

EwkiL/Freunde

Admira-Rapid: 3:4 (0:3) Wie sehr kann man seine Anstrengungen reduzieren, wenn man 3:0 in Führung liegt? Dass dieses Spiel praktisch gewonnen war, wussten wir in der Pause […] (22:44)

Heute

Titelkampf in England: Salah bei Liverpool-Sieg vom Platz getragen: Liverpool feierte einen späten 3:2-Erfolg über Newcastle, hält das Titelrennen offen. Doch verlor Stürmer Mohamed Salah. (20:47)

Heute

Nervenaufreibender 4:3-Sieg: Kühbauer: "Muss mir da irgendetwas einwerfen": Rapid feierte nach dem verlorenen Cupfinale einen spektakulären 4:3-Erfolg gegen die Admira. Zum Leidwesen von Coach Didi Kühbauer. (19:32)

Heute

Titelkampf in England: LIVE! Liverpool setzt Leader City unter Druck: Liverpool muss das 0:3 beim FC Barcelona schnell abhaken, denn in der Liga lebt die Titelchance! Dazu muss ein Sieg bei Newcastle United her. (19:15)

Heute

Nervenaufreibender 4:3-Sieg: Kühbauer: "Muss mir da irgend etwas einwerfen": Rapid feierte nach dem verlorenen Cupfinale einen spektakulären 4:3-Erfolg gegen die Admira. Zum Leidwesen von Coach Didi Kühbauer. (19:32)

Heute

Cup-Frust beseitigt: Rapid feierte verrückten 4:3-Sieg gegen die Admira: Rapid ist nach dem verlorenen Cupfinale auf die Siegerstraße zurückgekehrt, feierte nach klarer 3:0-Führung einen verrückten 4:3-Erfolg über die Admira. (16:57)

Heute

2:2 in Bremen: War es das? Pizarro sorgt für nächsten BVB-Patzer: War das die Entscheidung? Borussia Dortmund hat im deutschen Titelrennen den nächsten Rückschlag kassiert, kam nicht über ein 2:2 in Bremen hinaus. (18:42)

Heute

Titelkampf in England: LIVE! Kann Liverpool City unter Druck setzen?: Liverpool muss das 0:3 beim FC Barcelona schnell abhaken, denn in der Liga lebt die Titelchance! Dazu muss ein Sieg bei Newcastle United her. (18:16)

Heute

Cup-Frust beseitigt: Rapid feiert verrückten 4:3-Sieg gegen die Admira: Rapid ist nach dem verlorenen Cupfinale auf die Siegerstraße zurückgekehrt, feierte nach klarer 3:0-Führung einen verrückten 4:3-Erfolg über die Admira. (16:57)

Heute

Cup-Frust beseitigt: Rapid feiert verrückten 4:3–Sieg gegen die Admira: Rapid ist nach dem verlorenen Cupfinale auf die Siegerstraße zurückgekehrt, feierte nach klarer 3:0-Führung einen verrückten 4:3-Erfolg über die Admira. (16:57)

Heute

Auswärts bei Bremen: LIVE! Dortmund bleibt im Titel-Rennen weiter dran: Dortmund will weiter an den Bayern dran bleiben. Dafür braucht es aber einen Sieg bei Werder Bremen. Wir tickern den Bundesliga-Hit LIVE! (16:02)

Heute

Rot nach Auszucker: Spurs-Star Son streckt Gegner gnadenlos nieder: Der sonst so nette Heung-Min Son von Tottenham zuckte im Spiel gegen Bournemouth komplett aus und schlug seinen Gegenspieler nieder. (12:29)

Heute

"Macht mich richtig sauer!": Ronaldo hält Druck nicht aus: "Lasst mich in Ruhe!": Cristiano Ronaldo ärgert sich über den ständigen Erfolgsdruck. CR7 wird sogar richtig sauer, wenn zu viel von ihm erwartet wird. (10:32)

Heute

Liverpool vs. Manchester City: Wird der England-Titel in einem Play-off vergeben?: Sollten Liverpool und City nach 38 Spieltagen komplett gleichauf liegen, dann gäbe es ein Play-off um den Titel. Möglich wäre dieses Szenario durchaus! (09:31)

Heute

Vollgas für den Europacup: Kühbauer: "Nicht in der Vergangenheit verweilen!": Für Rapid Wien geht es auswärts gegen die Admira um wichtige Punkte für Europa. Platz sieben heißt das neue Ziel der Hütteldorfer. (07:48)

Heute

Verdacht auf Gehirnerschütterung: Onisiwo kann sich nicht mehr an sein Tor erinnern: ÖFB-Kicker Karim Onisiwo spielte nach einem Zusammenprall weiter, erzielte sogar ein Tor gegen Leipzig. Danach konnte er sich nicht mehr daran erinnern. (08:50)

Heute

60 Millionen für Jovic: Hat Hütter-Knipser schon bei Real unterschrieben?: Luka Jovic wird einen Sechsjahresvertrag bei Real erhalten, 60 Millionen Euro Ablöse ist der Serbe den Königlichen wert. Er soll der neue Top-Stürmer werden. (07:23)

Heute

Deutsche Bundesliga im Ticker: LIVE! Die Bayern wollen Dortmund entwischen: Die Bayern wollen mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten Hannover wieder vorlegen. Alle Spiele der Samstags-Konferenz LIVE! (13:07)

Heute

Die 29. Runde: Liga-Facts: Austria ist Salzburgs Lieblingsgegner: Den ersten Matchball auf den Meistertitel hat Salzburg vergeben. Doch nun geht es gegen die Wiener Austria – der "Bullen"-Lieblingsgegner. (13:07)

Heute

Deutsche Bundesliga im Ticker: LIVE! Witz-Elfer lässt die Bayern wieder zittern: Die Bayern wollen mit einem Sieg gegen den Tabellenletzten Hannover wieder vorlegen. Alle Spiele der Samstags-Konferenz LIVE! (14:26)

Heute

Duell mit der Admira: LIVE! Schießt sich Rapid Cup-Frust von der Seele?: Rapid muss sich nach dem verpassten Cup-Titel auf die Meisterschaft konzentrieren. Gegen die Admira soll der nächste Schritt nach Europa gelingen. (14:09)

Heute

Neuverpflichtung: Admira-Routinier mit der Wiener Austria einig?: Auf der Suche nach Verstärkungen ist die Wiener Austria in der Südstadt fündig geworden. Es soll bereits eine Einigung geben. (14:08)

Heute

Sieg gegen Schlusslicht Hannover: Bayern legen trotz Witz-Elfer im Titelkampf vor: Die Bayern haben im deutschen Titelrennen mit Borussia Dortmund vorgelegt, feierten einen 3:1-Heimerfolg über Schlusslicht Hannover. (15:29)

Heute

Duell mit der Admira: LIVE! Latten-Kracher und früher Tausch bei Rapid: Rapid muss sich nach dem verpassten Cup-Titel auf die Meisterschaft konzentrieren. Gegen die Admira soll der nächste Schritt nach Europa gelingen. (14:09)

Heute

Duell mit der Admira: LIVE! Rapid führt in verrücktem Spiel wieder: Rapid muss sich nach dem verpassten Cup-Titel auf die Meisterschaft konzentrieren. Gegen die Admira soll der nächste Schritt nach Europa gelingen. (16:25)

Heute

Doppelpack: Arnautovic-Gala bei Sieg gegen Hasenhüttl-Elf: Das Österreicher-Duell in der Premier League geht an Marko Arnautovic. Der ÖFB-Teamspieler erzielte dabei einen Doppelpack. (16:22)

Heute

"Verwöhnte Truppe": "Kaiser" Beckenbauer watscht Bayern-Stars ab: Die Bayern haben am Samstag mit einem 3:1-Heimerfolg gegen Hannover im Titelkampf vorgelegt. Trotzdem übte der "Kaiser" Kritik. (16:02)

Heute

Auswärts bei Bremen: LIVE! Dortmund im Titel-Showdown unter Druck: Dortmund will weiter an den Bayern dran bleiben. Dafür braucht es aber einen Sieg bei Werder Bremen. Wir tickern den Bundesliga-Hit LIVE! (16:02)

Kicker

Doll: "Ein Phantom-Elfer": Die Trainerstimmen zum 32. Bundesliga-Spieltag... (16:43)

Kicker

LIVE! Bremen ungenau, BVB hellwach, Pulisic treffsicher: Der FC Bayern hat vorgelegt - im Abendspiel geht es für Borussia Dortmund in Bremen darum, den Zwei-Punkte-Rückstand im Titelrennen zu wahren. Werder braucht jeden Punkt, um sich doch noch für die Europa League zu qualifizieren. (16:40)

Kicker

LIVE! EM-Auftakt: Deutschland fordert Italien: Am Samstagabend startet für die deutsche U-17-Nationalmannschaft die Europameisterschaft in Irland: Zum Start in Gruppe D trifft die DFB-Auswahl von Trainer Michael Feichtenbeiner auf Italien. Ein Sieg würde die Ausgangslage gleich deutlich verbessern. (16:13)

Kicker

Bayern legt vor - Stillstand im Keller: Der FC Bayern München hat seine Pflichtaufgabe im Kampf um die Meisterschaft gegen Hannover souverän gelöst. Die Niedersachsen haben dadurch nur noch eine minimale Chance auf den Klassenerhalt. Durch die Pleiten von Nürnberg und Stuttgart hat sich die Situation im Keller nicht verändert, wobei der VfB Richtung Relegation geht. Schalke, das am Sonntag gegen Augsburg ran muss, ist praktisch gerettet. (15:49)

Kicker

Jovic und Real Madrid: Bobic dementiert klar: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Nico Tagliafico und Luka Jovic. (15:33)

Kicker

LIVE!-Bilder: Hagel in Bremen - Kanone in Gladbach: (15:20)

Kicker

Beckenbauer rügt Bayern-Profis: "Uwe-Seeler-Traditionsmannschaft": Franz Beckenbauer glaubt an das Double für den FC Bayern - kritisiert aber auch manchen Auftritt in dieser Saison. Deutlich äußerte sich der Ehrenpräsident am Samstag zu Niko Kovac und James. (15:03)

Kicker

LIVE! 1:1 - Neymar gleicht aus: Von den jüngsten sechs Pflichtspielen hat Paris St. Germain nur eines gewonnen, auch das Double verpasste der Meister. Wie verkauft sich die Tuchel-Elf heute gegen Nizza? (14:35)

Kicker

LIVE! Hand? In Berlin und München wird diskutiert: Macht der FC Bayern den nächsten Schritt zum Meistertitel - oder patzt er erneut gegen ein Kellerkind? Gegner Hannover kann heute ebenso absteigen wie Nürnberg (in Wolfsburg), wenn sie nicht gewinnen und der VfB in Berlin den zweiten Sieg unter Nico Willig holt. Zwischen Gladbach und Hoffenheim steigt ein heißes Duell um Europa. (14:40)

Kicker

LIVE! Zwei Niederlagen in Serie: Wie reagiert PSG?: Von den jüngsten sechs Pflichtspielen hat Paris St. Germain nur eines gewonnen, auch das Double verpasste der Meister. Wie verkauft sich die Tuchel-Elf heute gegen Nizza? (14:35)

Kicker

Rode wie im "Boxring über zwölf Runden": Das Halbfinalhinspiel gegen den FC Chelsea war bereits das 46. Pflichtspiel für Eintracht Frankfurt in dieser Saison. Nach zuletzt nur zwei Punkten aus drei Spielen stellt sich die große Frage: Kann die Mannschaft im "Sechs-Punkte-Spiel" (Adi Hütter) in Leverkusen noch einmal alle Kräfte mobilisieren und den nächsten Schritt in Richtung Königsklasse gehen? (14:33)

Kicker

Kölns Patzer wird nicht bestraft - Eichstätt lässt Federn: West-Tabellenführer Viktoria Köln kam am Samstag nicht über ein 1:1 gegen Verl hinaus. Doch auch der Verfolger patzte - Oberhausen erzielte gegen RW Essen das selbe Ergebnis. In Bayern ließ der Tabellenzweite Eichstätt bei Fürth II Federn. Außerdem: Ulm verlor in Saarbrücken, Hannover II und die Zweitvertretung von Wolfsburg trennten sich 1:1. (14:16)

Kicker

Zum 50. Mal Meister: Celtic nähert sich den Rangers: Celtic Glasgow ist zum achten Mal in Serie schottischer Meister - und kommt den Rangers damit immer näher. (14:06)

Kicker

HSV: Kein Bekenntnis von Becker - Wolf wackelt : Der Hamburger SV steht nach dem 0:3 gegen den FC Ingolstadt mehr denn je unter Druck. Nach der Bankrotterklärung am Samstagnachmittag sind die Zweifel am Trainer wieder enorm gewachsen. (14:04)

Kicker

KSC ist dem Aufstieg nah - Kellerkinder verlieren: Karlsruhe ist dem Aufstieg ein gutes Stück näher gekommen, die Badener hielten Verfolger Wehen Wiesbaden (1:0 in Lotte) durch ein 2:1 gegen Großaspach auf Distanz und haben nach Halles Niederlage gegen Münster den Relegationsplatz sicher. Unten verschlechterten sich neben den Karten der Sportfreunde auch die von Jena (3:4 gegen Würzburg) und Haching (0:2 in Lautern). (14:00)

Kicker

LIVE!-Bilder: Bayern dominant - Fernduell im Abstiegskampf - Kanone in Gladbach: (13:29)

Kicker

LIVE! Alaba knapp drüber - TSG macht Druck: Macht der FC Bayern den nächsten Schritt zum Meistertitel - oder patzt er erneut gegen ein Kellerkind? Gegner Hannover kann heute ebenso absteigen wie Nürnberg (in Wolfsburg), wenn sie nicht gewinnen und der VfB in Berlin den zweiten Sieg unter Nico Willig holt. Zwischen Gladbach und Hoffenheim steigt ein heißes Duell um Europa. (13:41)

Kicker

Auch Son sieht Rot: Neun Spurs verlieren - und zittern: Mit einem Sieg in Bournemouth hätte Tottenham am Samstag das Champions-League-Ticket für die neue Saison lösen können. Stattdessen verloren die Spurs spät mit 0:1 - zu neunt! (13:39)

Kicker

Das Restprogramm der Aufstiegskandidaten: Köln führt die Tabelle an, strauchelte zuletzt aber und entließ den Trainer. Das Rennen um den Direktaufstieg, aber auch um den Relegationsplatz, bleibt spannend. Welche Aufgaben kommen im Endspurt noch auf die Aufstiegskandidaten zu? (13:33)

Kicker

LIVE! KSC in Unterzahl - Mai verkürzt - 1:0 SVWW: Folgt der Karlsruher SC heute Osnabrück in die 2. Liga? Wenn die Verfolger Wehen Wiesbaden (in Lotte) und Halle (gegen Münster) patzen, könnte es schon gegen Großaspach so weit sein. Die Gäste stecken mittendrin im spannenden Abstiegskampf - in dem parallel auch Jena (gegen Würzburg) gefordert ist. Am Freitag gewann Rostock bei Meister Osnabrück. (13:31)

Kicker

LIVE!-Bilder: Bayern wollen vorlegen, Fernduell im Abstiegskampf: (13:29)

Kicker

HSV-Debakel gegen Ingolstadt - Heidenheim patzt mit: Der HSV musste am Samstag eine bittere 0:3-Pleite gegen Ingolstadt hinnehmen. Heidenheim konnte die Vorlage nicht nutzen - 2:3 gegen Sandhausen. Magdeburg kämpfte in Bochum vergebens um Punkte gegen den Abstieg. Union tritt am Sonntag in Darmstadt an, Köln könnte am Montag den sofortigen Wiederaufstieg klarmachen. (12:56)

Kicker

KSC hat den Aufstieg im Blick - Krimi im Keller: Folgt der Karlsruher SC heute Osnabrück in die 2. Liga? Wenn die Verfolger Wehen Wiesbaden (in Lotte) und Halle (gegen Münster) patzen, könnte es schon gegen Großaspach so weit sein. Die Gäste stecken mittendrin im spannenden Abstiegskampf - in dem parallel auch Jena (gegen Würzburg) gefordert ist. Am Freitag gewann Rostock bei Meister Osnabrück. (08:18)

Kicker

Erst Bayern, dann BVB - Steigen 96 und FCN heute ab?: Der Bundesliga-Samstag hat es in sich: Bayern (gegen Hannover) will gegenüber Dortmund (am Abend in Bremen) vorlegen, der VfB (in Berlin) kann 96 und Nürnberg (in Wolfsburg) theoretisch in die 2. Liga schicken. Zwischen Gladbach und Hoffenheim kommt es zu einem Duell um Europa - genau wie zwischen Leverkusen und Frankfurt am Sonntag. (08:18)

Kicker

Fiel: "Die Woche war nicht einfach": Dynamo Dresden hat mit dem 2:1-Heimsieg gegen den FC St. Pauli mal wieder für sportliche Schlagzeilen gesorgt. Nach einer turbulenten Woche rund um das unrühmliche Verhalten der eigenen Ultras in der Causa Markus Schubert durfte der Verein den praktisch sicheren Klassenverbleib feiern. Trainer Cristian Fiel gab hinterher Einblicke in sein Seelenleben. (08:10)

Kicker

LIVE! HSV überrumpelt - Griesbeck trifft den Pfosten: Das Rennen um den Aufstieg bleibt auch am 32. Spieltag spannend. Heute kann der HSV mit einem Sieg gegen Ingolstadt an Paderborn (0:2 in Bielefeld) wieder vorbeiziehen. Auch Heidenheim (gegen Sandhausen) redet noch ein Wörtchen oben mit. Magdeburg kämpft in Bochum um Punkte gegen den Abstieg. Union tritt am Sonntag in Darmstadt an, Köln könnte am Montag den sofortigen Wiederaufstieg klarmachen. (11:29)

Kicker

LIVE! KSC hat den Aufstieg im Blick - Krimi im Keller: Folgt der Karlsruher SC heute Osnabrück in die 2. Liga? Wenn die Verfolger Wehen Wiesbaden (in Lotte) und Halle (gegen Münster) patzen, könnte es schon gegen Großaspach so weit sein. Die Gäste stecken mittendrin im spannenden Abstiegskampf - in dem parallel auch Jena (gegen Würzburg) gefordert ist. Am Freitag gewann Rostock bei Meister Osnabrück. (11:10)

Kicker

Onisiwos Gedächtnisverlust - Mainz kritisiert Steinhaus: Der FSV Mainz 05 bewies Moral und kämpfte sich am Freitagabend nach einem 1:3-Rückstand gegen RB Leipzig zurück ins Spiel. Befreit von jeden Abstiegssorgen tat der fehlende Erfolgsdruck sichtlich gut, sodass sich die Elf-von Trainer Sandro Schwarz mit der Aufholjagd zum 3:3 belohnte. Für Diskussionen sorgte jedoch die Leistung des Schiedsrichtergespanns. (10:46)

Kicker

Nach Zusammenprall: Brunner muss operiert werden: Es war eine schlimme Szene auf der Alm. In der 34. Minute rasselten Bielefelds Cedric Brunner und Paderborns Jamilu Collins ineinander. Für den Arminen war die Partie danach beendet. Inzwischen ist bekannt, welche Verletzungen er davongetragen hat. (10:42)

Kicker

Streich lobt Funkel und Fortuna: Die Düsseldorfer konnten schon am 29. Spieltag den Klassenerhalt feiern, die Freiburger wollen das nach ihrem Heimspiel gegen die Fortuna (Sonntag, 15.30 Uhr) machen. Dass der Aufsteiger schon so frühzeitig gesichert war, kam auch für SC-Trainer Christian Streich überraschend. Komplimente will er an die Fortuna und ihren Trainer aber nur vor dem Spiel verteilen. (10:40)

Kicker

Duisburg-Arena "für KFC gesperrt"? Uerdingen widerspricht: Muss der KFC Uerdingen wegen nicht bezahlter Rechnungen fürs letzte Saison-Heimspiel das Stadion wechseln? Der Drittligist dementiert einen entsprechenden Medienbericht. Bestätigt wurde am Samstag von Vereinsseite, dass Präsident Mikhail Ponomarev seinen Twitter-Account schon wieder gelöscht hat. (10:23)

Kicker

Grammozis freut sich schon auf Berko: Ziemlich selten wurde beim SV Darmstadt 98 in den vergangenen Jahren schon im Winter bekannt, dass im Sommer ein neuer Spieler ans Böllenfalltor kommt. Als Ex-Trainer Dirk Schuster Anfang des Jahres ob des damals noch drohenden Abstiegs kräftig auf Einkaufstour ging, machte er bei Erich Berko schon für die Runde 2019/20 Nägel mit Köpfen - auch weil der Spieler kein monatelanges Verstecken und das Hinhalten der Öffentlichkeit vermeiden wollte. (09:51)

Kicker

Onisiwo konnte sich nicht mehr an sein Tor erinnern: "Ist das hier das WM-Finale?", hatte Christoph Kramer einst den Schiedsrichter beim Titelgewinn in Brasilien gefragt. Nun "traf" es den Mainzer Karim Onisiwo, der, ebenfalls wegen eines harten Zusammenpralls, an Gedächtnisverlust litt. (09:09)

Kicker

Grandiose Balotelli-Vorarbeit - Mandanda nicht belohnt: Olympique Marseille kämpft wohl vergeblich um einen Platz im Europapokal: Am Freitagabend kam OM bei Racing Straßburg nicht über ein enttäuschendes 1:1 hinaus. Dabei hatte - allen voran dank Mario Balotelli - alles so gut begonnen, ehe Adil Rami ein unnötiges Foul im eigenen Strafraum beging. (09:00)

Kicker

Doll: "Ich habe nicht bei Niko angerufen": Beim wohl schwersten Spiel der Saison holen den 96-Trainer Erinnerungen aus besseren Tagen ein. Ob das den Hannoveranern in München in München irgendwie helfen kann, ist allerdings fraglich. Den Abstieg und einen neuen Negativrekord gilt es dennoch zu verhindern. (08:52)

Kicker

Everton erdrückt Burnley - Richarlison wird ein Tor geklaut: Das Hoch des FC Everton hält weiter an: Die Toffees haben sich am Freitagabend durch ein 2:0 gegen Burnley vorübergehend auf Rang acht vorgeschoben. Richarlison ging dabei verwunderlicherweise "leer" aus, obwohl er maßgeblich zum Führungstor beigetragen hatte. (08:43)

Kicker

LIVE! KSC auf Kurs - 0:2 in Halle - FWK-Doppelschlag: Folgt der Karlsruher SC heute Osnabrück in die 2. Liga? Wenn die Verfolger Wehen Wiesbaden (in Lotte) und Halle (gegen Münster) patzen, könnte es schon gegen Großaspach so weit sein. Die Gäste stecken mittendrin im spannenden Abstiegskampf - in dem parallel auch Jena (gegen Würzburg) gefordert ist. Am Freitag gewann Rostock bei Meister Osnabrück. (12:43)

Kicker

LIVE! FCB mit Boateng - 96 und FCN können absteigen: Macht der FC Bayern den nächsten Schritt zum Meistertitel - oder patzt er erneut gegen ein Kellerkind? Gegner Hannover kann heute ebenso absteigen wie Nürnberg (in Wolfsburg), wenn sie nicht gewinnen und der VfB in Berlin den zweiten Sieg unter Nico Willig holt. Zwischen Gladbach und Hoffenheim steigt ein heißes Duell um Europa. (12:30)

Kicker

LIVE! In Heidenheim geht's rund - HSV vor Debakel: Das Rennen um den Aufstieg bleibt auch am 32. Spieltag spannend. Heute kann der HSV mit einem Sieg gegen Ingolstadt an Paderborn (0:2 in Bielefeld) wieder vorbeiziehen. Auch Heidenheim (gegen Sandhausen) redet noch ein Wörtchen oben mit. Magdeburg kämpft in Bochum um Punkte gegen den Abstieg. Union tritt am Sonntag in Darmstadt an, Köln könnte am Montag den sofortigen Wiederaufstieg klarmachen. (12:29)

Kicker

Nach Krisensitzung: Wolf bleibt HSV-Trainer: Die Krisensitzung fand unmittelbar nach dem 0:3-Heimdesaster gegen den FC Ingolstadt statt und hat ein überraschendes Ergebnis gebracht: Hannes Wolf bleibt trotz des freien Falls Trainer des Hamburger SV. (17:35)

Kicker

Espanyol fertigt Atletico ab! Iglesias gleichauf mit Griezmann: Durch einen 3:0-Erfolg gegen Atletico Madrid hielt Espanyol seine Mini-Chance auf die Europa League am Leben. Ein Eigentor von Godin brachte den Heimsieg auf den Weg, Borja Iglesias besorgte nach der Pause per Doppelpack den Rest. Seine Saisontore Nummer 14 und 15. (17:24)

Kicker

LIVE! BVB per direktem Freistoß: Der FC Bayern hat vorgelegt - im Abendspiel geht es für Borussia Dortmund in Bremen darum, den Zwei-Punkte-Rückstand im Titelrennen zu wahren. Werder braucht jeden Punkt, um sich doch noch für die Europa League zu qualifizieren. (17:15)

Kicker

Robbens Kampfansage: "Dafür komme ich nicht zurück": Drei Tore für das Team, ein umstrittenen Elfmeter gegen das Team - und doch war es eine Einwechslung kurz vor Schluss, die am Samstagnachmittag in der Allianz Arena die ausgeprägteste Reaktion des Publikums hervorrief. (17:08)

Kicker

Zwei Elfmeter, ein Tor - Paris mit Remis gegen Nizza: Paris Saint Germain bleibt auch im dritten Pflichtspiel in Folge ohne Sieg. Gegen den OGC Nizza kam die Tuchel-Elf nicht über ein 1:1 hinaus, zudem verschoss Cavani kurz vor dem Schlusspfiff einen Elfmeter. (14:35)

Kicker

Zenit St. Petersburg feiert Meisterschaft: Am viertletzten Spieltag der Premier League feiert Zenit St. Petersburg seinen fünften russischen Meistertitel. (19:27)

Kicker

LIVE! Liverpool zweimal im Glück - aber auf Kurs: Bleibt Liverpool auf 97-Punkte-Kurs? In Newcastle, beim schon geretteten und formstarken Team von Ex-Reds-Trainer Rafa Benitez, will der Premier-League-Zweite den Druck auf Manchester City hochhalten. (19:24)

Kicker

Meisterschaft entschieden? Doppelfehler kostet BVB den Sieg: Während der FC Bayern München seine Pflichtaufgabe am 32. Spieltag im Kampf um die Meisterschaft gegen Hannover souverän gelöst hat, ließ Dortmund bei Werder Bremen Federn und hat im Kampf um die Meisterschaft nun ganz schlechte Karten. Hannover und Nürnberg stehen nach den Pleiten vor dem Abstieg. Stuttgart kann trotz der Niederlage weiter auf die Relegation hoffen. Schalke ist schon vor dem Spiel gegen Augsburg praktisch gerettet. (18:36)

Kicker

Bilder: BVB stolpert in Bremen - Kanone in Gladbach: (18:30)

Kicker

Doll: "Wir bleiben auch so drin": Nur noch zwei Spiele, um sechs Punkte Rückstand aufzuholen: Die Chance auf den Relegationsplatz ist für Hannover 96 nach der Niederlage bei Bayern München eher theoretischer als realistischer Natur sein - jedenfalls für den Großteil der Beobachter. 96-Coach Thomas Doll hingegen zeigte sich nach dem 1:3 beim deutschen Rekordmeister überzeugt, den Klassenerhalt noch zu schaffen. (18:29)

Kicker

Schlechte Nachricht für Liverpool: Cardiff abgestiegen: Cardiff City steht seit Samstagabend als dritter und letzter Premier-League-Absteiger fest - für den FC Liverpool ist das keine gute Nachricht. (18:25)

Kicker

LIVE! Barça mit B-Elf - und Boateng: Vor dem Halbfinalrückspiel in der Champions League beim FC Liverpool schont der FC Barcelona in der Liga zahlreiche Topkräfte. Bei Celta Vigo tritt der Meister mit einer B-Elf an. (18:22)

Kicker

Nach Dante-Foul an Neymar: Elfmeter-Fehlschuss in der Nachspielzeit: Vier der letzten fünf Pflichtspiele hatte Paris Saint-Germain verloren - und auch im Heimspiel gegen OGC Nizza sprang für das Team von Thomas Tuchel kein Sieg heraus. Und das, obwohl Edinson Cavani sich den Ball in der Nachspielzeit nach einem Foul von Dante an Neymar am Elfmeterpunkt zurechtlegte... (18:15)

Kicker

VAR macht VfB fassungslos: "Klarstes Handspiel der Saison": Auch wegen einer schwachen Leistung verlor der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart bei Hertha BSC mit 1:3 - nach dem Schlusspfiff hatten die Unterlegenen aber Redebedarf bezüglich einer Handspiel-Szene - und erhielten Zustimmung von Schiedsrichter-Seite. (17:57)

Kicker

Espanyol demontiert Atletico! Iglesias gleichauf mit Griezmann: Durch einen 3:0-Erfolg gegen Atletico Madrid hielt Espanyol seine Mini-Chance auf die Europa League am Leben. Ein Eigentor von Godin brachte den Heimsieg auf den Weg, Borja Iglesias besorgte nach der Pause per Doppelpack den Rest. Seine Saisontore Nummer 14 und 15. (17:24)

Kicker

Letztes Tor? Drmic: "Kann mich nicht erinnern": In der 81. Minute hatte Gladbachs Trainer Dieter Hecking gegen die TSG Hoffenheim beim Stand von 1:2 seine letzte Patrone abgefeuert - Josip Drmic. Keine drei Minuten später traf dieser gleich mit dem ersten Ballkontakt ins Ziel. Für den Angreifer ein seltenes Erfolgserlebnis. So selten, dass er sich nicht einmal mehr an seinen bis dato letzten Treffer erinnern konnte. (17:22)

Kicker

Deutschland verspielt Führung gegen Italien: Auftaktniederlage für die deutsche U-17-Nationalmannschaft. Gegen Italien verspielte die Juniorenauswahl eine 1:0-Führung. Entscheidender Akteur auf dem Platz war Esposito, der auch schon mal Profiluft schnuppern durfte. (16:13)

Kicker

Chemnitz ist Meister - Kölns Patzer wird nicht bestraft: Ein 1:1 gegen Meuselwitz reichte dem Chemnitzer FC, um sich im Nordosten auch die Meisterschaft zu sichern. West-Tabellenführer Viktoria Köln kam nicht über ein 1:1 gegen Verl hinaus. Doch auch Verfolger Oberhausen patzte. Einen Kantersieg feierte der BVB II gegen Straelen. In Bayern ließ der Tabellenzweite Eichstätt bei Fürth II Federn. (14:16)

Kicker

Pizarro ärgert BVB erneut - Kohfeldt: "Stolz, nicht zufrieden" : Das 2:2 gegen Borussia Dortmund war auch für Werder Bremen, trotz des Aufholens eines 0:2-Rückstands, ein Spiel mit stark zwiespältigen Gefühlen. Denn das Remis half den Norddeutschen im Kampf um die internationalen Plätze nicht wirklich. Trotz des umjubelten Ausgleichstreffers durch Publikumsliebling Claudio Pizarro war man beim SVW daher von Zufriedenheit weit entfernt. (20:37)

Kicker

LIVE! Liverpool schlägt aus dem Nichts zu - 3:2!: Bleibt Liverpool auf 97-Punkte-Kurs? In Newcastle, beim schon geretteten und formstarken Team von Ex-Reds-Trainer Rafa Benitez, will der Premier-League-Zweite den Druck auf Manchester City hochhalten. (20:31)

Kicker

Favre nach Bürki-Patzer: "Müssen nicht über Roman reden": Fast 70 Minuten lang schien Borussia Dortmund auf Kurs, den Titelkampf in der Bundesliga womöglich bis zum Schlussspieltag in zwei Wochen spannend gestalten zu können. Doch zwei späte Treffer von Werder Bremen - eingeleitet durch einen Torhüter-Fehler - sorgten letztlich für Katerstimmung bei der Borussia. (20:05)

Kicker

Liverpool bleibt mit Kraftakt im Rennen - Sorgen um Salah: Mit viel Mühe hat der FC Liverpool das Premier-League-Titelrennen offengehalten. In Newcastle gelang am Samstagabend ein später 3:2-Sieg - auch weil sich das erste Gegentor als Glücksfall entpuppte. (20:49)

Kicker

Gomez und Aspas schießen Vigo gegen Barças B-Elf zum Sieg: Vor dem Halbfinalrückspiel in der Champions League beim FC Liverpool schont der FC Barcelona in der Liga zahlreiche Topkräfte. Bei Celta Vigo tritt der Meister mit einer B-Elf an. (18:22)

Kicker

Dembelés bitterer Abend - Barças B-Elf um Boateng verliert: Celta Vigo hat mit einem 2:0-Sieg gegen Meister Barcelona einen großen Schritt im Abstiegskampf gemacht - und davon profitiert, dass die Gäste mit einer B-Elf antraten. Auf den Rängen flossen danach Tränen. (22:42)

Kicker

Drees in Erklärungsnot: "Er hat es einfach nicht gesehen": Neues Wochenende, neuer Wirbel ums Handspiel: Dr. Jochen Drees, der VAR-Projektleiter beim DFB, versuchte am Abend, die Entscheidungen in München, Berlin und Bremen zu erklären. (22:32)

Kicker-BL

Drees in Erklärungsnot: "Er hat es einfach nicht gesehen": Neues Wochenende, neuer Wirbel ums Handspiel: Dr. Jochen Drees, der VAR-Projektleiter beim DFB, versuchte am Abend, die Entscheidungen in München, Berlin und Bremen zu erklären. (22:32)

Kicker-BL

Pizarro ärgert BVB erneut - Kohfeldt: "Stolz, nicht zufrieden" : Das 2:2 gegen Borussia Dortmund war auch für Werder Bremen, trotz des Aufholens eines 0:2-Rückstands, ein Spiel mit stark zwiespältigen Gefühlen. Denn das Remis half den Norddeutschen im Kampf um die internationalen Plätze nicht wirklich. Trotz des umjubelten Ausgleichstreffers durch Publikumsliebling Claudio Pizarro war man beim SVW daher von Zufriedenheit weit entfernt. (20:37)

Kicker-BL

Favre nach Bürki-Patzer: "Müssen nicht über Roman reden": Fast 70 Minuten lang schien Borussia Dortmund auf Kurs, den Titelkampf in der Bundesliga womöglich bis zum Schlussspieltag in zwei Wochen spannend gestalten zu können. Doch zwei späte Treffer von Werder Bremen - eingeleitet durch einen Torhüter-Fehler - sorgten letztlich für Katerstimmung bei der Borussia. (20:05)

Kicker-BL

Meisterschaft entschieden? Doppelfehler kostet BVB den Sieg: Während der FC Bayern München seine Pflichtaufgabe am 32. Spieltag im Kampf um die Meisterschaft gegen Hannover souverän gelöst hat, ließ Dortmund bei Werder Bremen Federn und hat im Kampf um die Meisterschaft nun ganz schlechte Karten. Hannover und Nürnberg stehen nach den Pleiten vor dem Abstieg. Stuttgart kann trotz der Niederlage weiter auf die Relegation hoffen. Schalke ist schon vor dem Spiel gegen Augsburg praktisch gerettet. (18:36)

Kicker-BL

Bilder: BVB stolpert in Bremen - Kanone in Gladbach: (18:30)

Kicker-BL

Doll: "Wir bleiben auch so drin": Nur noch zwei Spiele, um sechs Punkte Rückstand aufzuholen: Die Chance auf den Relegationsplatz ist für Hannover 96 nach der Niederlage bei Bayern München eher theoretischer als realistischer Natur sein - jedenfalls für den Großteil der Beobachter. 96-Coach Thomas Doll hingegen zeigte sich nach dem 1:3 beim deutschen Rekordmeister überzeugt, den Klassenerhalt noch zu schaffen. (18:29)

Kicker-BL

Bremen - Borussia Dortmund 2:2 (0:2): Werder Bremen und Borussia Dortmund trennten sich nach einem Spiel mit zwei unterschiedlichen Spielhälften mit 2:2. Vor der Pause war der BVB tonangebend und ging mit 2:0 in Führung. Nach der Halbzeit überließen die Westfalen dem SVW mehr Spielanteile, ehe ein Bürki-Patzer die Aufholjagd einleitete. Das Remis hilft indes beiden Teams in der Tabelle wenig. Für die Westfalen vergrößerte sich der Rückstand auf den FC Bayern auf vier Punkte. (18:26)

Kicker-BL

VAR macht VfB fassungslos: "Klarstes Handspiel der Saison": Auch wegen einer schwachen Leistung verlor der abstiegsbedrohte VfB Stuttgart bei Hertha BSC mit 1:3 - nach dem Schlusspfiff hatten die Unterlegenen aber Redebedarf bezüglich einer Handspiel-Szene - und erhielten Zustimmung von Schiedsrichter-Seite. (17:57)

Kicker-BL

Letztes Tor? Drmic: "Kann mich nicht erinnern": In der 81. Minute hatte Gladbachs Trainer Dieter Hecking gegen die TSG Hoffenheim beim Stand von 1:2 seine letzte Patrone abgefeuert - Josip Drmic. Keine drei Minuten später traf dieser gleich mit dem ersten Ballkontakt ins Ziel. Für den Angreifer ein seltenes Erfolgserlebnis. So selten, dass er sich nicht einmal mehr an seinen bis dato letzten Treffer erinnern konnte. (17:22)

Kicker-BL

Robbens Kampfansage: "Dafür komme ich nicht zurück": Drei Tore für das Team, ein umstrittenen Elfmeter gegen das Team - und doch war es eine Einwechslung kurz vor Schluss, die am Samstagnachmittag in der Allianz Arena die ausgeprägteste Reaktion des Publikums hervorrief. (17:08)

Kicker-BL

LIVE! FCB mit Boateng - 96 und FCN können absteigen: Macht der FC Bayern den nächsten Schritt zum Meistertitel - oder patzt er erneut gegen ein Kellerkind? Gegner Hannover kann heute ebenso absteigen wie Nürnberg (in Wolfsburg), wenn sie nicht gewinnen und der VfB in Berlin den zweiten Sieg unter Nico Willig holt. Zwischen Gladbach und Hoffenheim steigt ein heißes Duell um Europa. (12:30)

Kicker-BL

Onisiwos Gedächtnisverlust - Mainz kritisiert Steinhaus: Der FSV Mainz 05 bewies Moral und kämpfte sich am Freitagabend nach einem 1:3-Rückstand gegen RB Leipzig zurück ins Spiel. Befreit von jeden Abstiegssorgen tat der fehlende Erfolgsdruck sichtlich gut, sodass sich die Elf-von Trainer Sandro Schwarz mit der Aufholjagd zum 3:3 belohnte. Für Diskussionen sorgte jedoch die Leistung des Schiedsrichtergespanns. (10:46)

Kicker-BL

Streich lobt Funkel und Fortuna: Die Düsseldorfer konnten schon am 29. Spieltag den Klassenerhalt feiern, die Freiburger wollen das nach ihrem Heimspiel gegen die Fortuna (Sonntag, 15.30 Uhr) machen. Dass der Aufsteiger schon so frühzeitig gesichert war, kam auch für SC-Trainer Christian Streich überraschend. Komplimente will er an die Fortuna und ihren Trainer aber nur vor dem Spiel verteilen. (10:40)

Kicker-BL

Onisiwo konnte sich nicht mehr an sein Tor erinnern: "Ist das hier das WM-Finale?", hatte Christoph Kramer einst den Schiedsrichter beim Titelgewinn in Brasilien gefragt. Nun "traf" es den Mainzer Karim Onisiwo, der, ebenfalls wegen eines harten Zusammenpralls, an Gedächtnisverlust litt. (09:09)

Kicker-BL

Doll: "Ich habe nicht bei Niko angerufen": Beim wohl schwersten Spiel der Saison holen den 96-Trainer Erinnerungen aus besseren Tagen ein. Ob das den Hannoveranern in München in München irgendwie helfen kann, ist allerdings fraglich. Den Abstieg und einen neuen Negativrekord gilt es dennoch zu verhindern. (08:52)

Kicker-BL

Erst Bayern, dann BVB - Steigen 96 und FCN heute ab?: Der Bundesliga-Samstag hat es in sich: Bayern (gegen Hannover) will gegenüber Dortmund (am Abend in Bremen) vorlegen, der VfB (in Berlin) kann 96 und Nürnberg (in Wolfsburg) theoretisch in die 2. Liga schicken. Zwischen Gladbach und Hoffenheim kommt es zu einem Duell um Europa - genau wie zwischen Leverkusen und Frankfurt am Sonntag. (08:18)

Kicker-BL

LIVE! Alaba knapp drüber - TSG macht Druck: Macht der FC Bayern den nächsten Schritt zum Meistertitel - oder patzt er erneut gegen ein Kellerkind? Gegner Hannover kann heute ebenso absteigen wie Nürnberg (in Wolfsburg), wenn sie nicht gewinnen und der VfB in Berlin den zweiten Sieg unter Nico Willig holt. Zwischen Gladbach und Hoffenheim steigt ein heißes Duell um Europa. (13:41)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Bayern wollen vorlegen, Fernduell im Abstiegskampf: (13:29)

Kicker-BL

LIVE! Hand? In Berlin und München wird diskutiert: Macht der FC Bayern den nächsten Schritt zum Meistertitel - oder patzt er erneut gegen ein Kellerkind? Gegner Hannover kann heute ebenso absteigen wie Nürnberg (in Wolfsburg), wenn sie nicht gewinnen und der VfB in Berlin den zweiten Sieg unter Nico Willig holt. Zwischen Gladbach und Hoffenheim steigt ein heißes Duell um Europa. (14:40)

Kicker-BL

Rode wie im "Boxring über zwölf Runden": Das Halbfinalhinspiel gegen den FC Chelsea war bereits das 46. Pflichtspiel für Eintracht Frankfurt in dieser Saison. Nach zuletzt nur zwei Punkten aus drei Spielen stellt sich die große Frage: Kann die Mannschaft im "Sechs-Punkte-Spiel" (Adi Hütter) in Leverkusen noch einmal alle Kräfte mobilisieren und den nächsten Schritt in Richtung Königsklasse gehen? (14:33)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Bayern dominant - Fernduell im Abstiegskampf - Kanone in Gladbach: (13:29)

Kicker-BL

Doll: "Ein Phantom-Elfer": Die Trainerstimmen zum 32. Bundesliga-Spieltag... (16:43)

Kicker-BL

LIVE! Bremen ungenau, BVB hellwach, Pulisic treffsicher: Der FC Bayern hat vorgelegt - im Abendspiel geht es für Borussia Dortmund in Bremen darum, den Zwei-Punkte-Rückstand im Titelrennen zu wahren. Werder braucht jeden Punkt, um sich doch noch für die Europa League zu qualifizieren. (16:40)

Kicker-BL

Bayern legt vor - Stillstand im Keller: Der FC Bayern München hat seine Pflichtaufgabe im Kampf um die Meisterschaft gegen Hannover souverän gelöst. Die Niedersachsen haben dadurch nur noch eine minimale Chance auf den Klassenerhalt. Durch die Pleiten von Nürnberg und Stuttgart hat sich die Situation im Keller nicht verändert, wobei der VfB Richtung Relegation geht. Schalke, das am Sonntag gegen Augsburg ran muss, ist praktisch gerettet. (15:49)

Kicker-BL

LIVE!-Bilder: Hagel in Bremen - Kanone in Gladbach: (15:20)

Kicker-BL

Jovic und Real Madrid: Bobic dementiert klar: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Nico Tagliafico und Luka Jovic. (15:33)

Kicker-BL

Gladbach - TSG Hoffenheim 2:2 (0:1): Nach einem turbulenten Spiel mit 26:11 Torschüssen pro Hoffenheim trennten sich Gladbach und die TSG am Ende mit 2:2. Dabei bestrafte die Fohlenelf den Chancenwucher der Sinsheimer gnadenlos. Den Schlusspunkt setzte ein Joker, der erst zum dritten Mal in dieser Saison zum Einsatz kam. (15:28)

Kicker-BL

Hertha - VfB Stuttgart 3:1 (2:0): Hertha BSC fand nach sieben sieglosen Spielen in die Spur zurück und besiegte den abstiegsbedrohten VfB Stuttgart mit 3:1. Die Ereignisse der Partie staffelten sich zweimal zeitlich dicht getaktet - und waren längst nicht unumstritten. (15:26)

Kicker-BL

Bayern erledigt die Pflicht - Stillstand im Keller : Der FC Bayern München hat seine Pflichtaufgabe im Kampf um die Meisterschaft gegen Hannover souverän gelöst. Die Niedersachsen haben dadurch nur noch eine minimale Chance auf den Klassenerhalt. Durch die Pleiten von Nürnberg und Stuttgart hat sich die Situation im Keller nicht verändert, wobei der VfB Richtung Relegation geht. Schalke, das am Sonntag gegen Augsburg ran muss, ist praktisch gerettet. (15:25)

Kicker-BL

Wolfsburg - 1. FC Nürnberg 2:0 (1:0): Der VfL Wolfsburg gewann mit 2:0 gegen den abstiegsbedrohten 1. FC Nürnberg. Die Franken spielten bei den Niedersachsen nicht wie ein Absteiger, stehen am Ende aber dennoch nach der 13. Auswärtsniederlage der Saison mit leeren Händen da. Die Wolfsburger nutzten ihre Chancen eiskalt und schielen weiter nach Europa. (15:21)

Kicker-BL

Bayern - Hannover 96 3:1 (2:0): Bayern München bleibt in der Pole Position um die deutsche Meisterschaft. Der Rekordmeister verteidigte durch ein souveränes 3:1 gegen Tabellenschlusslicht Hannover 96 seine Tabellenführung, die Gäste haben trotz der Niederlage zumindest rechnerisch noch die Chance auf den Klassenerhalt. Für einen kuriosen Kurzauftritt sorgte Gästestürmer Jonathas kurz nach dem Seitenwechsel. (15:21)

Kicker-BL

Bilder: Bayern in der Spur - Kanone in Gladbach: (15:20)

Kicker-BL

Beckenbauer rügt Bayern-Profis: "Uwe-Seeler-Traditionsmannschaft": Franz Beckenbauer glaubt an das Double für den FC Bayern - kritisiert aber auch manchen Auftritt in dieser Saison. Deutlich äußerte sich der Ehrenpräsident am Samstag auch zu Niko Kovac und James. (15:03)

Kicker-BL2

Aufstiegsrennen: Für den HSV wird es ganz eng: Die 2. Bundesliga geht in den Endspurt, der 1. FC Köln geht mit einer guten Ausgangsposition - und neuem Trainer - in die letzten drei Spiele. Der Hamburger SV ist nur noch Vierter und patzte gegen Ingolstadt erneut. Schafft es der HSV dennoch? Und wer steigt ab? Rechnen Sie die Spiele durch und tippen Sie, wer wo landet. (14:56)

Kicker-BL2

HSV: Kein Bekenntnis von Becker - Wolf wackelt : Der Hamburger SV steht nach dem 0:3 gegen den FC Ingolstadt mehr denn je unter Druck. Nach der Bankrotterklärung am Samstagnachmittag sind die Zweifel am Trainer wieder enorm gewachsen. (14:04)

Kicker-BL2

Das Restprogramm der Aufstiegskandidaten: Köln führt die Tabelle an, strauchelte zuletzt aber und entließ den Trainer. Das Rennen um den Direktaufstieg, aber auch um den Relegationsplatz, bleibt spannend. Welche Aufgaben kommen im Endspurt noch auf die Aufstiegskandidaten zu? (13:33)

Kicker-BL2

Heidenheim - SV Sandhausen 2:3 (1:0): Nach einer furiosen zweiten Halbzeit gewann der SV Sandhausen mit 3:2 beim FC Heidenheim. Die Gastgeber waren über die gesamte Partie die spielbestimmende Mannschaft, machten aber deutlich zu wenig aus ihrem Chancenplus. Ein fragwürdiger Strafstoß brachte die Sandhäuser auf die Siegerstraße. (13:13)

Kicker-BL2

HSV-Debakel gegen Ingolstadt - Heidenheim patzt mit: Der HSV musste am Samstag eine bittere 0:3-Pleite gegen Ingolstadt hinnehmen. Heidenheim konnte die Vorlage nicht nutzen - 2:3 gegen Sandhausen. Magdeburg kämpfte in Bochum vergebens um Punkte gegen den Abstieg. Union tritt am Sonntag in Darmstadt an, Köln könnte am Montag den sofortigen Wiederaufstieg klarmachen. (12:56)

Kicker-BL2

Bochum - 1. FC Magdeburg 4:2 (1:0): Der 1. FC Magdeburg steht zwei Spieltage vor Schluss wieder auf einem direkten Abstiegsplatz. Beim VfL Bochum unterlag der FCM mit 2:4 und musste den Relegationsplatz an den FC Ingolstadt abtreten, der in Hamburg mit 3:0 gewann. Gerade im zweiten Durchgang leistete sich Magdeburg eklatante Abwehrpatzer, die Bochum eiskalt und teilweise sehenswert nutzte. Bochum ist durch den Heimsieg nun auch rechnerisch gerettet. (12:51)

Kicker-BL2

HSV - FC Ingolstadt 04 0:3 (0:1): Der Hamburger SV muss weiter um die direkte Rückkehr in die Bundesliga bangen: Am Samstagnachmittag unterlagen die Rothosen dem abstiegsbedrohten FC Ingolstadt zu Hause verdient mit 0:3. Der Druck auf Mannschaft und Trainer wächst. (12:51)

Kicker-BL2

Fiel: "Die Woche war nicht einfach": Dynamo Dresden hat mit dem 2:1-Heimsieg gegen den FC St. Pauli mal wieder für sportliche Schlagzeilen gesorgt. Nach einer turbulenten Woche rund um das unrühmliche Verhalten der eigenen Ultras in der Causa Markus Schubert durfte der Verein den praktisch sicheren Klassenverbleib feiern. Trainer Cristian Fiel gab hinterher Einblicke in sein Seelenleben. (08:10)

Kicker-BL2

Nach Zusammenprall: Brunner muss operiert werden: Es war eine schlimme Szene auf der Alm. In der 34. Minute rasselten Bielefelds Cedric Brunner und Paderborns Jamilu Collins ineinander. Für den Arminen war die Partie danach beendet. Inzwischen ist bekannt, welche Verletzungen er davongetragen hat. (10:42)

Kicker-BL2

LIVE! HSV mit Wintzheimer, Lasogga auf der Bank: Das Rennen um den Aufstieg bleibt auch am 32. Spieltag spannend. Heute kann der HSV mit einem Sieg gegen Ingolstadt an Paderborn (0:2 in Bielefeld) wieder vorbeiziehen. Auch Heidenheim (gegen Sandhausen) redet noch ein Wörtchen oben mit. Magdeburg kämpft in Bochum um Punkte gegen den Abstieg. Union tritt am Sonntag in Darmstadt an, Köln könnte am Montag den sofortigen Wiederaufstieg klarmachen. (10:04)

Kicker-BL2

Grammozis freut sich schon auf Berko: Ziemlich selten wurde beim SV Darmstadt 98 in den vergangenen Jahren schon im Winter bekannt, dass im Sommer ein neuer Spieler ans Böllenfalltor kommt. Als Ex-Trainer Dirk Schuster Anfang des Jahres ob des damals noch drohenden Abstiegs kräftig auf Einkaufstour ging, machte er bei Erich Berko schon für die Runde 2019/20 Nägel mit Köpfen - auch weil der Spieler kein monatelanges Verstecken und das Hinhalten der Öffentlichkeit vermeiden wollte. (09:51)

Kicker-BL2

LIVE! Wilde Partie in Bochum - HSV geschlagen: Das Rennen um den Aufstieg bleibt auch am 32. Spieltag spannend. Heute kann der HSV mit einem Sieg gegen Ingolstadt an Paderborn (0:2 in Bielefeld) wieder vorbeiziehen. Auch Heidenheim (gegen Sandhausen) redet noch ein Wörtchen oben mit. Magdeburg kämpft in Bochum um Punkte gegen den Abstieg. Union tritt am Sonntag in Darmstadt an, Köln könnte am Montag den sofortigen Wiederaufstieg klarmachen. (12:29)

Kicker-BL2

Nach Krisensitzung: Wolf bleibt HSV-Trainer: Die Krisensitzung fand unmittelbar nach dem 0:3-Heimdesaster gegen den FC Ingolstadt statt und hat ein überraschendes Ergebnis gebracht: Hannes Wolf bleibt trotz des freien Falls Trainer des Hamburger SV. (17:35)

Kleine Zeitung

Hartberg nach Niederlage in Innsbruck neuer Letzter: Innsbruck schlug Hartberg 1:0, Rapid gewann bei der Admira 4:3. (17:30)

Kleine Zeitung

Hartberg nach Niederlage in Innsbruck am Tabellenende: Tapfere Hartberger verloren bei Wacker Innsbruck im direkten Duell gegen den Abstieg 0:1. Remis wäre verdient gewesen. (17:22)

Kleine Zeitung

Hartberger kämpften vergebens: Innsbruck entscheidet das Abstiegsduell gegen Hartberg knapp. Maak trifft für Wacker (28.). Hartberg bleibt Ausgleich versagt. (16:29)

Kleine Zeitung

FC Bayern nach Dortmund-Remis voll auf Titelkurs: Der FC Bayern liegt zwei Runden vor Schluss vier Punkte vor Dortmund, das bei Bremen ein 2:0 aus der Hand gab. (18:35)

Kleine Zeitung

Biro war eine Klasse für sich: Hausherr Alexander Biro gewann souverän das Alpen-Adria-Turnier in Klagenfurt. Marwin Kohlweg begeisterte ebenfalls. (18:32)

Kleine Zeitung

Der Trainer möchte ein Profi werden: Nach der Vertragsverlängerung will Trainer Robert Micheu bei Austria Klagenfurt künftig als Profitrainer arbeiten. (18:23)

Kleine Zeitung

Markus Peintner spionierte bei Österreichs WM-Gegner: Assistenz-Trainer Markus Peintner scoutete bei Schweiz gegen Lettland in Herisau und Weinfelden. Vor allem die Balten lieferten interessante Erkenntnisse. Bernhard Starkbaum gegen Dänemark im Tor. (18:00)

Kleine Zeitung

Skisprunglegenden kamen zum Stelldichein: Skisprung-Größen wie Paul Gansenhuber, Karl Schnabl, Hubert Neuper oder Adi Hirner kamen Samstagnachmittag ebenso zur Eröffnung der Reinhold Bachler-Ausstellung im Post- und Telegrafenmuseum Eisenerz wie viele Besucherinnen und Besucher. (18:00)

Kleine Zeitung

Der GAK blieb 780 Minuten ohne Gegentreffer: Mit dem 5:1 über Weiz gelingt dem GAK der nächste Schritt Richtung Aufstieg. Sechs Spiele sind noch ausständig. (17:49)

Kleine Zeitung

Onisiwo kann sich nicht an sein Tor erinnern: Der Österreicher Karim Onisiwo traf beim 3:3 gegen Leipzig zum 1:2 für die Mainzer, musste aber nach einem Zusammenstoß zur Pause ausgetauscht werden. (12:26)

Kleine Zeitung

Ronaldo: "Einige warten nur darauf, dass ich einen Elfer verschieße": Superstar Cristiano Ronaldo gab in einem Interview tiefe Einblicke in sein Seelenleben. (11:42)

Kleine Zeitung

Fällt heute im Kellerduell eine Vorentscheidung?: Nach Vorwärts Steyr 1999 könnte wieder ein Aufsteiger direkt absteigen. Das Spiel heute zwischen Innsbruck und Hartberg könnte eine kleine Vorentscheidung sein. (03:50)

Kleine Zeitung

Rapid sucht nach der Cup-Enttäuschung heute den Fokus: Rapid-Trainer Kühbauer forderte vor dem Admira-Gastspiel: "Nicht in Vergangenheit verweilen." Die Admira hingegen will mit "aggressivem Auftritt" Punkte holen. (03:50)

Kleine Zeitung

James Bond war gestern, jetzt kommt Habsburg: Ferdinand Habsburg (21), Urenkel des letzten Kaisers, feiert heute sein DTM-Debüt auf dem Hockenheimring. (03:50)