2019-05-18

12terMann

Lazaro trifft – Leverkusen stürmt mit Baumgartlinger in die UEFA Champions League: Valentino Lazaro hat am 34. und letzten Spieltag in der 1. Deutschen Bundesliga noch einmal für Hertha BSC getroffen. Der (15:26)

12terMann

Wolfsburg spielt unter Oliver Glasner im Europacup: Gute Nachrichten für Oliver Glasner. Sein künftiger Verein VfL Wolfsburg hat am 34. und letzten Spieltag in der 1. Deutschen (15:26)

12terMann

David Alaba trifft bei Meisterparty der Bayern – Frankfurt dank Schützenhilfe im Europacup: Bayern München ist zum 29. Mal bzw. zum siebten Mal in Folge Deutscher Meister. Die Bayern gewinnen daheim gegen die (15:21)

abseits.at

Faktencheck zur 31. Bundesliga-Runde 2018/19:   Die 31. Runde der österreichischen Bundesliga oder besser gesagt der neunte Spieltag des Playoffs steht vor der Tür. In den Mittelpunkt rückt dabei am Samstag die Partie zwischen der Admira und Wacker Innsbruck, wo es für beide Mannschaften gegen den Abstieg geht, während am Sonntag das Duell um Europa... (06:00)

abseits.at

Rotation oder Spielrhythmus? Das erwarten sich die Rapid-Fans vor der Mattersburg-Partie: Der SK Rapid trifft heute auf den SV Mattersburg. Die Hütteldorfer stehen als Sieger im unteren Playoff fest und könnten sich den Luxus leisten einige Stammspieler für die bevorstehenden Playoff-Partien zu schonen. Wir wollen uns ansehen was sich die Fans vom Auswärtsspiel im Burgenland erwarten. Alle Kommentare stammen aus dem... (07:30)

abseits.at

Barisic als Rapid-Sportchef: Das sind die Vor- und Nachteile!: Zoran Barisic übernimmt bis 2022 den Posten des Geschäftsführer Sport beim SK Rapid. Die Barisic-Rückkehr nach Hütteldorf wird in der Öffentlichkeit weitgehend positiv, aber auch mit Skepsis kommentiert. Rapids andauernde Probleme auf dieser Position sollten aber ohnehin losgelöst von Namen betrachtet werden. Die Bestellung des neuen Sportchefs war – mal... (08:54)

Admira

3:2 Heimsieg besiegelt Klassenerhalt: Mit einem eindrucksvollen Auftritt vor 3.850 Zuschauern in der BSFZ-Arena gegen Innsbruck holen unsere Panther die entscheidenden Punkte für den Klassenerhalt. Pusch und Kalajdzic brachten unsere Jungs in der ersten Hälfte in Front, Rakowitz verkürzte in Halbzeit zwei, doch Kalajdzic stellte gleich darauf wieder auf einen Zwei-Tore-Vorsprung. Dieng gelang in der letzten Minute noch Ergebniskosmetik... Mehr Info Der Beitrag 3:2 Heimsieg besiegelt Klassenerhalt erschien zuerst auf FC FLYERALARM ADMIRA . (18:11)

ASB-Rapid

Live: SV Mattersburg - SK Rapid Wien:   (14:02)

ASB-Rapid

SV Mattersburg - SK Rapid Wien 1:0 (1:0): Klar bessere Mannschaft, aber dafür kriegt man nix. (16:56)

Austria

Statistisches zum Showdown gegen den WAC: Im letzten Bundesliga-Heimspiel hat Austria Wien am Sonntag (17:00 Uhr) den WAC in der Generali-Arena zu Gast. Mit dem ersten Sieg vor eigenem Publikum unter Trainer Robert Ibertsberger könnten unsere Violetten bis auf einen Zähler an den Tabellendritten herankommen und einen großen Schritt in Richtung Europacup-Ticket machen. (10:16)

Austria

Akademie-Mädchen können Meistertitel fixieren: Die Mädels der Austria-Akademie haben am Sonntag (11:30 Uhr) die Chance, den Meistertitel in der 2. Klasse Wiens zu fixieren. Gegner in der Austria-Akademie powered by Gazprom Export ist Paulaner Wieden. Schon ab 10:00 Uhr findet auch das Fan-Fest statt, bei dem sich Austrianer gemeinsam auf das Spiel gegen den WAC einstimmen. (09:17)

Brucki

Wulkaprodersdorf – Oslip 1:5 (1:2): Burgenland, 2. Klasse Nord, 23. Runde, 18.5.2019 Sportplatz Wulkaprodersdorf, 90 Deutliche Niederlage für Wulkaprodersdorf (kroatisch Vulkaprodrštof) im Samstagabendspiel der burgenländischen 2. Klasse Nord gegen den FC Oslip (kroatisch Uzlop). Fünfmal musste der 50-plus-Tormann hinter sich greifen. Die SV Wulkaprodersdorf wurde 1948 als FC Wulkaprodersdorf in der im burgenlandkroatischen Siedlung... Weiterlesen (17:00)

Brucki

Mattersburg – Rapid 1:0 (1:0): Bundesliga, Unteres Play-off, 9. Runde, 18.5.2019 Pappelstadion, 4.200 Immer wieder Mattersburg. Rapid spielte zwar, aber es gelang nicht wirklich. Es gab schon Ballbesitz und Schüsse auf das Tor, aber ein Aufbäumen gegen eine Niederlage sieht anders aus. Somit wird Rapid nach zweimal im Meisterschafts-Grunddurchgang, zweimal im Unteren Play-off und einmal im Cup nun im Semifinale des Play-offs fü... Weiterlesen (15:00)

Bundesliga

Sturm hofft im EC-Rennen auf Überraschung gegen Salzburg: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (13:40)

Bundesliga

Mattersburg nach 1:0 über Rapid im Europacup-Play-off: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:19)

Bundesliga

Admira fixierte Klassenerhalt mit 3:2-Sieg gegen Innsbruck: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:18)

Bundesliga

Altach trotz 3:1-Sieg gegen Hartberg aus Europacup-Rennen: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:16)

DerStandard

3:1 - Altach intensiviert Hartbergs Sorgen: Vorarlberger aus Rennen um einen Europacup-Startplatz – Steirer kämpfen in letzter Runde im Fernduell mit Innsbruck um Klassenerhalt (19:02)

DerStandard

3:2 - Admira bleibt mit Erfolg gegen Wacker erstklassig: Fünf Punkte Vorsprung auf Schlusslicht Innsbruck vor der letzten Runde (18:58)

DerStandard

Qualifikationsgruppe - Rapid unterliegt wieder einmal in Mattersburg: 0:1 zweite Niederlage in Folge für Wiener im Pappelstadion – Burgenländer fixieren Platz zwei in Quali-Gruppe und treffen im Play-off wieder auf Rapid (18:52)

DerStandard

Deutsche Bundesliga - Kitschiges Herzschlagfinale: Ribery, Robben und Alaba treffen: Bayern Meister: Münchner nach 5:1 gegen Frankfurt zum 29. Mal deutscher Meister – Perfekte Abschiedsparty für "Robbery" – Hütter-Club in Europa-League-Qualifikation (17:21)

DerStandard

Bayern - Ribery und Robben: Das Ende der erfolgreichen Watschn-Brüder: Die stärkste Flügelzange der Bayern-Geschichte will zum Abschied zwei Titel (06:00)

DerStandard

1:0 - Rapid unterliegt wieder einmal in Mattersburg: Zweite Niederlage in Folge für Wiener im Pappelstadion – Burgenländer fixieren mit 1:0-Sieg Platz zwei in Quali-Gruppe und treffen im Play-off wieder auf Rapid (18:52)

DerStandard

6:0 - Historische Gala von ManCity im FA-Cup-Finale: Citizens gewinnen 6:0 gegen Watford und fixieren das erste nationale Triple – Sterling dreifacher Torschütze (19:57)

DerStandard

La Liga - Valencia ergattert Champions-League-Ticket: Der sechstplatzierte FC Sevilla steht mit Wöber in der Europa-League-Gruppenphase (21:50)

DerStandard

Bundesliga live - Meistergruppen-Konferenz, 17 Uhr: Drei Spiele der Meistergruppe: Sturm vs. RB Salzburg, SKN vs. LASK und Austria vs. WAC (20:54)

DerStandard

Kitschig - Ribery, Robben und Alaba treffen: Bayern Meister: Münchner nach 5:1 gegen Frankfurt zum 29. Mal deutscher Meister – Perfekte Abschiedsparty für "Robbery" – Hütter-Club in Europa-League-Qualifikation (17:21)

DerStandard

Frauen-Fußball - Lyons Frauen gewinnen erneut Champions-League: Budapest: 4:1 im Finale gegen Bracelona (21:33)

DerStandard

Bundesliga live - Meistergruppen-Konferenz, So., 17 Uhr: Drei Spiele der Meistergruppe: Sturm vs. RB Salzburg, SKN vs. LASK und Austria vs. WAC (20:54)

DerStandard

FA-Cup - Historische Gala von ManCity im FA-Cup-Finale: Citizens gewinnen 6:0 gegen Watford und fixieren das erste nationale Triple – Sterling dreifacher Torschütze (19:57)

DerStandard

MLS - Sperre für Ibrahimovic nach Tätlichkeit: Zudem gibt es eine Geldstrafe gegen den Kapitän von Los Angeles Galaxy (21:55)

DerStandard

Primera Division - Valencia ergattert Champions-League-Ticket: Der sechstplatzierte FC Sevilla steht mit Wöber in der Europa-League-Gruppenphase (21:50)

DiePresse

Manchester City schreibt Fußballgeschichte: Mit dem 6:0 im FA-Cupfinale gegen Watford gewinnen die Citizens als erster englischer Klub das nationale Triple aus Meisterschaft, Liga-Cup und FA-Cup. (17:50)

DiePresse

Die Leerläufe der Österreicher: Enttäuschung wegstecken und die letzten Reserven mobilisieren heißt es für Österreichs Eishockeyteam. Nach der 3:5-Niederlage gegen Norwegen im ersten Schlüsselspiel um den WM-Klassenerhalt muss am Montag eben Italien besiegt werden. (12:17)

DiePresse

Erhielt Sheffield United Millionen von Bin Laden-Familie?: 3,4 Millionen Euro soll der englische Fußballklub Sheffield United von der Familie des Terroristen erhalten haben. Die Aufstiegsfreude ist vorerst verfolgen. (12:13)

DiePresse

Australier Ewan gewann heuer längste Giro-Etappe im Sprint: Der Australier Caleb Ewan hat am Samstag die 8. Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Italiener Conti weiter gesamt voran (15:33)

DiePresse

Leichtathletik: Fotofinish-Sieg in 9,86 Sek. über 100 m in Shanghai: Die US-Amerikaner Noah Lyles und Christian Coleman haben am Samstag beim Diamond-League-Meeting in Shanghai über 100 m in 9,86 Sekunden eine Jahresweltbestleistung aufgestellt (15:31)

DiePresse

Alaba trifft und Bayern jubelt über den Meistertitel: Bayern besiegte Frankfurt 5:1 und bleibt Deutschlands Nummer 1, Dortmunds 2:0-Sieg gegen Gladbach nützte am letzten Spieltag nichts mehr. Mainz schießt Adi Hütter in den Europacup. (14:55)

DiePresse

Rapid enttäuscht erneut in Mattersburg: Zweite Niederlage in Folge für Wiener im Pappelstadion, Mattersburg hat sich vorzeitig einen Platz im Europacup-Play-off der Fußball-Bundesliga gesichert. (17:15)

DiePresse

Admira fixierte Klassenerhalt mit 3:2-Sieg gegen Innsbruck: Tiroler benötigen als Schlusslicht in der letzten Runde Schützenhilfe der bereits geretteten Admira gegen Hartberg. (17:13)

EwkiL/Freunde

Mauerwerk-Rapid II: 2:0 (1:0) Allzu oft hat sich unsere Mannschaft nicht vor das gegnerische Tor verirrt. Gefahr für Mauerwerk drohte eigentlich nur bei zwei Freistößen und zwei Weitschüssen. […] (08:03)

Heute

Dortmund wittert Verschwörung: Duell mit Bayern! Hütter wird zum Meistermacher: Bayern oder Dortmund? Wer stemmt die Schale in Deutschland? Adi Hütter und Eintracht Frankfurt werden am Samstag zu Meistermachern. (06:03)

Heute

Admira ist gerettet: 0:1! Rapid verpatzt die Play-off-Generalprobe: Rapid hat auch das zweite Saisonspiel in Mattersburg verloren. Die Wiener mussten sich mit 0:1 geschlagen geben. Die Admira fixierte den Klassenerhalt. (16:54)

Heute

Mit 5:1-Gala zum Teller: MEISTER! Alaba trifft bei der Bayern-Titelparty: Ganz München jubelt! Mit einem 5:1-Heimerfolg über Adi Hütters Frankfurter feiern die Bayern die Titel-Party. Mittendrin: David Alaba. (15:20)

Heute

Auch Robben trifft ein letztes Mal: Ribery küsst Schiri nach Abschieds-Tor für Bayern: Schöner konnte der Abschied von den Bayern nicht ablaufen. Franck Ribery und Arjen Robben trafen in ihrem letzten Spiel und holten den Titel. (15:15)

Heute

Bundesliga im Ticker: LIVE! Rapid 0:1 hinten, Spannung im Keller: Rapid könnte Mattersburg mit einem Sieg aus dem Europa-League-Play-off schießen. Drei Mannschaften kämpfen noch gegen den Abstieg. (14:36)

Heute

Bundesliga im Ticker: LIVE! Abstiegskampf und Mattersburg gegen Rapid: Rapid könnte Mattersburg mit einem Sieg aus dem Europa-League-Play-off schießen. Drei Mannschaften kämpfen noch gegen den Abstieg. (14:36)

Heute

Pyro-Eskalation: Neonazi-Ultras zünden Brücke in Budapest an: Die Neonazi-Ultras der ungarischen Nationalmannschaft haben ihr zehnjähriges Jubiläum mit einer völlig verrückten Pyro-Aktion gefeiert. (13:52)

Heute

Showdown in Deutschland: LIVE: Titel-Showdown! Auch Dortmund führt: Letzter Spieltag in Deutschland! Wer wird Meister? Die Bayern oder doch Dortmund? Hier gibt's alle Spiele im Liveticker! (13:49)

Heute

BMW steigt aus: Bayern-Deal um 800 Millionen Euro ist geplatzt: Bayern München geht ein neuer Luxus-Deal über 800 Millionen Euro durch die Lappen. BMW steigt aus den Gesprächen aus. (11:29)

Heute

Wenig Bierduschen-Erfahrung: Kovac: "Da kriegt man fast einen Herzstillstand": Mit einem 5:1-Erfolg gegen Adi Hütters Eintracht Frankfurt hat Bayern München den 29. Titel eingefahren. Niko Kovac muss Bierduschen noch "üben". (16:23)

Heute

Auch Glasner, Rose dabei: Durchatmen! Europacup-Schützenhilfe für Hütter: Adi Hütter darf mit Eintracht Frankfurt auch im nächsten Jahr Europa aufmischen. Dank der Schützenhilfe des Lokalrivalen Mainz. (15:43)

Heute

Showdown in Deutschland: LIVE! Dortmund gegen Bayern im Titel-Fernduell: Letzter Spieltag in Deutschland! Wer wird Meister? Die Bayern oder doch Dortmund? Hier gibt's alle Spiele im Liveticker! (12:45)

Heute

Video beweist: Ibrahimovic nach Attacke gegen Keeper gesperrt: Nach der Attacke gegen den gegnerischen Torhüter Sean Johnson wurde Zlatan Ibrahimovic in der Major League Soccer gesperrt. (12:01)

Heute

Vor Meister-Showdown: Bayern-Deal um 800 Millionen Euro ist geplatzt: Bayern München geht ein neuer Luxus-Deal über 800 Millionen Euro durch die Lappen. BMW steigt aus den Gesprächen aus. (11:29)

Heute

Aus bei den Bayern: Tränen-Abschied von Ribery und Robben: Franck Ribery und Arjen Robben nehmen Abschied von Bayern München. Vor dem Heimspiel gegen Frankfurt wurden sie emotional verabschiedet. (13:41)

Heute

"Königliche" Shoppingtour: Umbau! Real schon mit zwei neuen Stars einig: Real Madrid bastelt am großen Kader-Umbau! Die "Königlichen" misten weiter aus und sind mit zwei Stars bereits einig. (10:50)

Heute

0:1 in Mattersburg: Ärger bei Rapid: "Es ist immer das selbe Theater!": "Alle Statistiken helfen nichts, wenn wir kein Tor geschossen haben. So einfach ist das", grantelte Rapid-Trainer Didi Kühbauer nach der 0:1-Pleite. (18:06)

Heute

Jubel bei Model-Mama Klum: Heidi feiert Bayern-Titel mit Tokio-Hotel-Habschi: Heidi Klum überraschte mit einem Besuch bei der Bayern-Meisterparty. Die Model-Mama und Moderatorin feierte mit ihrem Freund Tom Kaulitz. (19:09)

Heute

0:1 in Mattersburg: Ärger bei Rapid: "Es ist immer dasselbe Theater!": "Alle Statistiken helfen nichts, wenn wir kein Tor geschossen haben. So einfach ist das", grantelte Rapid-Trainer Didi Kühbauer nach der 0:1-Pleite. (18:06)

Kicker

Kovac über seine Zukunft - "Man hört, in welche Richtung es geht": Die Zukunft von Bayern-Trainer Niko Kovac ist auch nach dem 29. Meistertitel beim Rekordmeister ein großes Thema. Nach dem Spiel äußerte sich Kovac zu seiner Zukunft. Er geht davon, dass er bleibt und seinen Vertrag bis 2021 erfüllt. (18:39)

Kicker

Grazie Maestro: Weltmeister und Trophäensammler Andrea Pirlo: (22:31)

Kicker

Andrea Pirlo: Wein, Mode, Eleganz - und vor Rückkehr?: Einer der ganz großen italienischen Fußballer feiert seinen 40. Geburtstag: Andrea Pirlo. Der feine Regisseur, Il Maestro, hat den Fußball über viele Jahre geprägt - und vor allem bei Milan, Juventus Turin sowie der Squadra Azzurra große Erfolge gefeiert. Nun, nach einer kleinen Pause zu Hause auf seinem Weingut, könnte der Weltmeister von 2006 als Trainer zurückkehren. (22:31)

Kicker

LIVE! PSG-Raketenstart und Mbappé - 3:0: Dijon kämpft beim feststehenden Meister Paris St. Germain um den Klassenerhalt. Doch die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel macht Ernst und führt früh. (19:47)

Kicker

Kovac bleibt cool: So feiern die Bayern: (19:43)

Kicker

"Da habe ich es mir selbst bewiesen": Köhler von Lippstadt in die 2. Liga: Die Karriere schien schon vorbei, ehe sie so richtig begonnen hatte. "Zu 99 Prozent" hatte der Ex-Schalker mit dem Profifußball abgeschlossen. Über Umwege und im zweiten Anlauf geht es für Sven Köhler jetzt aber in die 2. Bundesliga. (19:23)

Kicker

Große Gefühle in Mainz - Bungert und Hafner verabschiedet: Nach RB Leipzig (3:3) und Eintracht Frankfurt (2:0) konnte der 1. FSV Mainz 05 beim 4:2 gegen die TSG 1899 Hoffenheim zum dritten Mal in Folge einem Europacup-Anwärter ein Bein stellen - und sogar aus den internationalen Rängen kegeln. Dafür sorgte sowohl neben, als auch auf dem Platz eine außergewöhnliche Stimmung bei den Nullfünfern. (18:11)

Kicker

Lange Gesichter: Roma verspielt Trumpf: In der Serie A geht es im Kampf ums internationale Geschäft seit Wochen hochspannend zu. Mittendrin die AS Roma, die im Zuge der 37. Runde in Sassuolo zu Gast war. Ein Sieg war für die Giallorossi Pflicht, um noch ein Champions-League-Wörtchen mitreden zu können und zudem nicht noch komplett abzurutschen. Am Ende stand aber nur ein müdes 0:0 - lange Gesichter inklusive. (20:56)

Kicker

Doppelpacker Mbappé: PSG mühelos zum 4:0: Vorletzter Spieltag in Frankreich - die Meisterschaft ist längst entschieden, doch Paris St. Germain hält sich in der Ligue 1 weiterhin nicht zurück. Das bekam Samstag Dijon zu spüren, das mit 0:4 aus dem Stadion geschossen wurde. (20:48)

Kicker

Titel Nummer 37: Benfica ist wieder Meister: Benfica Lissabon ist zum 37. Mal portugiesischer Meister. Mit einem 4:1 im Heimspiel gegen CD Santa Clara verteidigte Benfica am Samstag den Zwei-Punkte-Vorsprung auf den FC Porto das am finalen Spieltag in der Primeira Liga gegen Sporting mit 2:1 gewann und die Saison als Vize-Meister abschloss. (20:41)

Kicker

Frankfurt startet in der Europa League schon Ende Juli: Die Relegation steht noch aus, alle anderen Entscheidungen sind in der Bundesliga nach dem 34. Spieltag gefallen. Eine Übersicht. (20:31)

Kicker

Das Allegri-Aus: "Juventus hat so entschieden": Dass Massimiliano Allegri nach dieser Saison Juventus Turin verlassen muss, ist seit Freitag bekannt. Große Fragen tun sich dennoch auf: Warum muss der Trainer nach einem solch großen nationalen Titelregen gehen? Und wer folgt eigentlich auf "Max"? (20:16)

Kicker

Hoffenheim verspielt alles: Der 4:2-Sieg vom 1. FSV Mainz 05 über die TSG 1899 Hoffenheim war eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Zwischenzeitlich führten furios aufspielende Hoffenheimer mit 2:0. Ein Ergebnis, das bei Abpfiff für die Qualifikation zur Europa League gereicht hätte. Doch dann sorgte eine Mischung aus Unerfahrenheit und Unbeständigkeit dafür, dass die TSG sogar noch auf den neunten Tabellenplatz abrutschte. (17:49)

Kicker

Dardai: "War für mich wirklich nichts Besonderes": 2:6 am 34. Spieltag zu Hause gegen Bayer Leverkusen 2017, 2:6 gegen RB Leipzig 2018 - und nun erneut eine herbe 1:5-Pleite am finalen Spieltag erneut gegen Bayer. Die Reihe der unrühmlichen Saisonabschiede setzte sich 2019 fort. Am Ende der Partie stand bei den Berlinern dennoch weniger das Ergebnis im Vordergrund, sondern der Abschied zweier Identifikationsfiguren. (18:45)

Kicker

"Wir haben Großes geleistet" - Bayern feiert die Meisterschaft: Sie haben es geschafft, den siebten Meistertitel in Serie geholt. Der FC Bayern und Niko Kovac können sich über den Gewinn der deutschen Meisterschaft freuen. (18:30)

Kicker

Rückendeckung für Kovac - nicht nur von Fans: Der FC Bayern München hat zum siebten Mal in Serie die deutsche Meisterschaft gewonnen und kann in einer Woche das Double perfekt machen. Dennoch wurde immer wieder offen über die Zukunft von Trainer Niko Kovac spekuliert. Am Samstag erhielt der Coach nun aber lautstarke Rückendeckung - und das nicht nur von den eigenen Fans. (18:30)

Kicker

LIVE! Der Kampf um Europa: Roma zum Siegen verdammt: In der Serie A geht es im Kampf ums internationale Geschäft seit Wochen hochspannend zu. Mittendrin die AS Roma, die zum Auftakt der 37. Runde beim im grauen Mittelfeld steckenden Klub Sassuolo Calcio zu Gast ist. Ein Sieg ist für die Giallorossi Pflicht, um noch ein Wörtchen in Sachen Champions League mitreden zu können - und zugleich nicht noch komplett abzurutschen. (18:16)

Kicker

Große Gefühle bei Mainz: Nach RB Leipzig (3:3) und Eintracht Frankfurt (2:0) konnte der 1. FSV Mainz 05 beim 4:2 gegen die TSG 1899 Hoffenheim zum dritten Mal in Folge einem Europacup-Anwärter ein Bein stellen - und sogar aus den internationalen Rängen kegeln. Dafür sorgte sowohl neben, als auch auf dem Platz eine außergewöhnliche Stimmung bei den Nullfünfern. (18:11)

Kicker

"Er ist eine Legende": Pizarro mal wieder zur Stelle: Er schrieb die Geschichte des Tages: Claudio Pizarro. Zunächst wurde bekannt, dass er noch ein Jahr in Bremen bleibt - und dann erzielte der Peruaner auch noch das 2:1-Siegtor. Allerdings war es ein Treffer, der für die Werderaner nicht mehr für Europa reichte. (18:09)

Kicker

Labbadia: Glücklich, aber auch wehmütig: Platz sechs gesichert und fast noch Platz fünf erklommen: Wolfsburg bejubelt den direkten Einzug in die Europa League. Der VfL drehte am finalen Spieltag mit einer 8:1-Gala gegen Augsburg noch einmal mächtig auf und verschaffte Bruno Labbadia einen würdigen Abschluss. (17:59)

Kicker

Im halben Dutzend billiger: ManCity ist FA-Cup-Sieger: Die erste Großchance ließ der FC Watford aus - dann kamen die Hornets gegen Manchester City unter die Räder. Der alte und neue englische Meister gewann das FA-Cup-Finale nicht nur mit 6:0, er erreichte auch Historisches. (17:58)

Kicker

Dreimal Hegerberg - Lyon zum vierten Mal in Serie: Klarer Erfolg für Olympique Lyon: Der französische Meister verteidigte seinen Champions-League-Titel mit einem klaren 4:1 gegen den FC Barcelona. Alle Tore für Lyon fielen schon vor der Pause und insbesondere Ada Hegerberg durfte sich in die Geschichtsbücher eintragen. (17:51)

Kicker

"Robbery": Ein dreifaches Happy End: Arjen Robben und Franck Ribery - zwei Spieler, die den FC Bayern in der letzten Dekade stark geprägt haben. Am Samstagabend fiel für das Duo, das sogar einen eigenen Spitznamen erhalten hat ("Robbery"), der letzte Vorhang in der Allianz-Arena. Davor erlebten 75.000 Zuschauer ein echtes bayerisches Märchen, das nicht nur ein Happy End hatte, sondern gleich deren drei. (17:47)

Kicker

Die fast perfekte Fortuna-Saison: Nach 14 Spieltagen stand Fortuna Düsseldorf am Ende der Tabelle, galt für viele als Abstiegskandidat Nummer eins. 20 Spiele später beendete das Team von Friedhelm Funkel die Saison nach einer starken Rückrunde als Zehnter. Für Spieler wie Verantwortliche eine "Sensation". Doch Erfolg weckt bekanntermaßen Begehrlichkeiten. (17:47)

Kicker

LIVE! Jena jubelt - Großchance Großaspach!: Der 38. Spieltag bringt die finale Entscheidung im Abstiegskampf der 3. Liga: Mit Braunschweig, Cottbus, Jena, Großaspach und Lotte sind fünf Teams vom Abstieg bedroht, zwei Vereine werden am Ende absteigen. Wem gelingt die Rettung? Die besondere Ausgangslage: Vier der potenziellen Absteiger haben ihr Schicksal in der eigenen Hand. (11:41)

Kicker

LIVE! Zwei aus Fünf: Showdown im Abstiegskampf: Der 38. Spieltag bringt die finale Entscheidung im Abstiegskampf der 3. Liga: Mit Braunschweig, Cottbus, Jena, Großaspach und Lotte sind fünf Teams vom Abstieg bedroht, zwei Vereine werden am Ende absteigen. Wem gelingt die Rettung? Die besondere Ausgangslage: Vier der potenziellen Absteiger haben ihr Schicksal in der eigenen Hand. (10:45)

Kicker

Die Fakten zu Bayerns Ligafinale: Hat jemals ein Team einen Neun-Punkte-Rückstand aufgeholt? Wie oft hat sich der FC Bayern am letzten Spieltag schon die Butter vom Brot nehmen lassen? Wie viele Punkte sammelten die Münchner in den vergangenen Jahren? Und wann gewann der FCB letztmals eine Meisterschaft im eigenen Stadion? Ein Überblick. (10:24)

Kicker

Rehmer: "Die Mannschaft ist jetzt reif für den Aufstieg": Den Namen Marko Rehmer verbindet man in Fußball-Deutschland mit Hertha BSC. Doch auch für den anderen großen Hauptstadtklub, Union Berlin, spielte der ehemalige Nationalspieler sechs Jahre lang. Im kicker-Interview spricht Rehmer über die Aufstiegschancen von Union. (10:01)

Kicker

Tätlichkeit: "Ibra" fehlt Galaxy zwei Spiele: Die Disziplinarkommission der Major League Soccer hat Zlatan Ibrahimovic zu einer Zwei-Spiele-Sperre verurteilt. Der schwedische Stürmer von LA Galaxy war am vergangenen Samstag mit New Yorks Keeper Sean Johnson aneinander geraten. (09:57)

Kicker

LIVE! Der Countdown zum 34. Spieltag: Der Tag der Entscheidung ist gekommen: Die Bundesliga geht heute in den 34. Spieltag, an dem in diesem Jahr die Meisterschaft entschieden wird. Auch um Champions und Europa League wird noch gekämpft, während im Tabellenkeller schon Klarheit herrscht. Durch die letzten Stunden vor dem Anpfiff führen wir Sie im Ticker... (09:13)

Kicker

LIVE! Coman schießt Bayern früh auf Meisterkurs: Alles ist bereit zum Kehraus im Oberhaus. Zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund kommt es zum großen Showdown um den Meistertitel. Die Münchner empfangen Frankfurt, der BVB ist in Gladbach zu Gast. Große Spannung herrscht auch im Kampf um die internationalen Startplätze, während es im Keller zwischen Nürnberg und Hannover nur noch um die Rote Laterne geht. (13:35)

Kicker

Diese Geschichte endet noch nicht: Pizarro bleibt Bremer!: Werder- und Bundesliga-Fans können aufatmen, Claudio Pizarro wird auch in der kommenden Saison in der Bundesliga auflaufen! Die Bremer und der peruanische Publikumsliebling haben sich wie bereits am Freitag vermutet auf eine einjährige Vertragsverlängerung geeinigt - und dies als Stimmungsmacher am Samstag im Vorfeld des Heimspiels gegen RB Leipzig verkündet. (13:31)

Kicker

Das war der Countdown zum 34. Spieltag: Showdown in der Bundesliga! Das waren die letzten Stunden vor dem Anpfiff im Ticker... (13:31)

Kicker

Krimi in Braunschweig: Eintracht am Ziel, Cottbus steigt ab!: Oben war schon alles klar, doch im Abstiegskampf brachte erst der 38. Spieltag die finalen Entscheidungen in der 3. Liga. Eintracht Braunschweig rettete sich durch ein 1:1 gegen Cottbus mit hauchdünnem Vorsprung ins Ziel, der FC Energie muss hingegen wieder absteigen. Ebenso wie Lotte nach dem 1:2 gegen Würzburg. Großaspach und Jena schafften den Ligaverbleib aus eigener Kraft. (13:27)

Kicker

LIVE!-Bilder: Heidi Klum in München - Zahlreiche Abschiede: Mit dem 34. Spieltag endete die Bundesliga-Saison 2019/20 - und damit auch zahlreiche Deutschland-Karrieren einiger Stars. Darunter etwa Akteure wie Arjen Robben oder Franck Ribery. Auch sportlich ging es noch ordentlich um etwas, allen voran um die Meisterschaft zwischen Tabellenführer Bayern (gegen Frankfurt) und Borussia Dortmund (in Gladbach). Auch ums internationale Geschäft wurde noch fleißig gefochten. Die Bilder dazu... (13:21)

Kicker

LIVE! Viktoria oder RWO: Wer steigt auf?: Viktoria Köln und RW Oberhausen kämpfen am Samstag um Meisterschaft und Aufstieg. Ansonsten dominiert am letzten Spieltag in den Regionalligen der Abstiegskampf. Mannheim empfängt die vom Abstieg bedrohte Zweitvertretung von Mainz. Rosenheim spielt gegen Bayreuth um den Klassenerhalt. Außerdem: Heimstetten gastiert in Illertissen und Schweinfurt empfängt Pipinsried. (12:54)

Kicker

LIVE! Cottbus muss liefern - Viteritti kommt: Der 38. Spieltag bringt die finale Entscheidung im Abstiegskampf der 3. Liga: Mit Braunschweig, Cottbus, Jena, Großaspach und Lotte sind fünf Teams vom Abstieg bedroht, zwei Vereine werden am Ende absteigen. Wem gelingt die Rettung? Die besondere Ausgangslage: Vier der potenziellen Absteiger haben ihr Schicksal in der eigenen Hand. (12:37)

Kicker

LIVE! Bayern vorerst ohne "Robbery", BVB mit Bürki, Gladbach mit Drmic, RB mit zehn Wechseln: Alles ist bereit zum Kehraus im Oberhaus. Zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund kommt es zum großen Showdown um den Meistertitel. Die Münchner empfangen Frankfurt, der BVB ist in Gladbach zu Gast. Große Spannung herrscht auch im Kampf um die internationalen Startplätze, während es im Keller zwischen Nürnberg und Hannover nur noch um die Rote Laterne geht. (12:36)

Kicker

Bayern-Deal geplatzt: BMW steigt aus: Es war als "weltweit sinnvolle Partnerschaft" angekündigt: die Zusammenarbeit zwischen dem FC Bayern und BMW. Doch dazu wird es nun nicht kommen, die im März unterzeichnete Absichtserklärung ist hinfällig, denn der Münchner Automobilhersteller hat die laufenden Gespräche beendet. Das bestätigte ein BMW-Sprecher der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS). Damit bleibt Audi mindestens bis 2025 Partner des FC Bayern, die Zusammenarbeit könnte sogar darüber hinaus fortgesetzt werden. (12:08)

Kicker

Darmstadts Sirigu kriegt seinen Einsatz: Unter den Spielern, die der SV Darmstadt 98 im Rahmen der Heimbegegnung am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den FC Erzgebirge Aue verabschiedet, wird einer den mit Abstand größten Applaus ernten: Publikumsliebling Sandro Sirigu, letzter verbliebener Held jener Mannschaft, die den Durchmarsch aus der 3. in die 1. Liga schaffte und dort sogar den Klassenerhalt, darf sich auf Standing Ovations freuen - und auf einen Einsatz. (08:51)

Kicker

Dortmund wurde zum Opfer des eigenen Erfolges : "Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist": An dieses Zitat aus dem Box-Drama Rocky Balboa klammerten sich die Spieler, Verantwortlichen und Fans von Borussia Dortmund in den vergangenen Wochen. Jetzt ist es vorbei - das Happy End allerdings blieb trotz des eigenen Sieges in Mönchengladbach aus. Nur drei Minuten lang durften die Borussen träumen. Der BVB muss sich deshalb zwar über eine verpasste Chance ärgern, darf mit etwas Abstand aber auch zufrieden auf eine Saison mit starken 76 Punkten zurückblicken. (16:44)

Kicker

Vizemeister BVB blickt auf starke Saison zurück: (16:43)

Kicker

Lewandowski holt sich wieder die kicker-Torjägerkanone: Robert Lewandowski hat seinen Platz in der Geschichte der Bundesliga sicher. Bereits zum vierten Mal holte sich der Pole mittlerweile die Auszeichnung als bester Torjäger der Saison und bekam die legendäre kicker-Kanone überreicht. (16:16)

Kicker

Lotte steigt ab - Atalan spricht von "komplettem Umbruch": Die Sportfreunde Lotte müssen den schweren Gang in die Viertklassigkeit antreten. Im letzten Heimspiel der Saison verlor die Mannschaft von Ismail Atalan mit 1:2 gegen die Würzburger Kickers, der Trainer bewertete den Abstieg nach der Partie als "verdient" - und sprach sich für einen Neuanfang aus. (15:58)

Kicker

LIVE! FA-Cup-Finale: Sterling stellt auf 2:0, City immer dominanter: Holen sich Manchester City und Trainer Pep Guardiola auch den dritten Titel auf nationaler Bühne? Nach der Meisterschaft und dem Erfolg im League Cup treffen die Skyblues im FA-Cup-Finale in Wembley auf den FC Watford. (15:36)

Kicker

Bilder: Abschiede, Tränen, Spannung: Mit dem 34. Spieltag endete die Bundesliga-Saison 2019/20 - und damit auch zahlreiche Deutschland-Karrieren einiger Stars. Darunter etwa Akteure wie Arjen Robben oder Franck Ribery. Auch sportlich ging es noch ordentlich um etwas, allen voran um die Meisterschaft zwischen Tabellenführer Bayern (gegen Frankfurt) und Borussia Dortmund (in Gladbach). Auch ums internationale Geschäft wurde noch fleißig gefochten. Die Bilder dazu... (15:26)

Kicker

LIVE! Macht ManCity das nationale Triple perfekt?: Holen sich Manchester City und Trainer Pep Guardiola auch den dritten Titel auf nationaler Bühne? Nach der Meisterschaft und dem Erfolg im League Cup treffen die Skyblues im FA-Cup-Finale in Wembley auf den FC Watford. (15:36)

Kicker

Leverkusen holt Platz 4, Mainz hilft Frankfurt: Die Würfel sind am 34. Spieltag nicht nur in Sachen Meisterschaft gefallen: Bayer Leverkusen sicherte sich das letzte Champions-League-Ticket. Gladbach muss sich mit der Europa League zufriedengeben. Dort spielen 2019/20 auch Wolfsburg und Frankfurt. Die SGE freute sich über Schützenhilfe aus Mainz. (15:29)

Kicker

Zwischen Spannung und Umbruch: Bayerns Weg zum siebten Streich: (15:29)

Kicker

Bilder: Zahlreiche Abschiede, Tränen und Spannung: Mit dem 34. Spieltag endete die Bundesliga-Saison 2019/20 - und damit auch zahlreiche Deutschland-Karrieren einiger Stars. Darunter etwa Akteure wie Arjen Robben oder Franck Ribery. Auch sportlich ging es noch ordentlich um etwas, allen voran um die Meisterschaft zwischen Tabellenführer Bayern (gegen Frankfurt) und Borussia Dortmund (in Gladbach). Auch ums internationale Geschäft wurde noch fleißig gefochten. Die Bilder dazu... (15:26)

Kicker

"Robbery" läuft ein letztes Mal heiß: Bayern ist Meister!: Der FC Bayern hat es geschafft und ist zum 29. Mal deutscher Meister. Gegen die Frankfurter Eintracht gaben sich die Bayern keine Blöße und machten den Titel mit einem 5:1-Sieg, der in einem phasenweise recht turbulenten Spiel früh auf den Weg gebracht wurde, letztlich aus eigener Kraft klar. Frankfurt kann sich trotz Niederlage mit der Europa League trösten. (15:24)

Kicker

Bayern ist Meister! Leverkusen erstmals Vierter! Mainz hievt Frankfurt nach Europa: Der FC Bayern ist zum 29. Mal deutscher Meister! Die Münchner nutzten den zweiten Matchball, besiegten Frankfurt klar und holen sich die Schale aus eigener Kraft. Die Eintracht, stark vom Abrutschen auf Platz acht bedroht, profitierte ausgerechnet vom Ergebnis in Mainz, wo Hoffenheim ein 2:0 verspielte. Leverkusen siegte in Berlin und zieht aufgrund der Niederlage der Gladbacher gegen Dortmund in die Champions League ein. Die Fohlen, Wolfsburg und Frankfurt ziehen damit in die Europa League ein. (15:23)

Kicker

FC Bayern zum siebten Mal in Serie deutscher Meister: Der FC Bayern hat es spannend gemacht, ist nach dem Spiel gegen Frankfurt dann aber doch zum siebten Mal in Serie deutscher Meister. Franck Ribery stellte dabei einen neuen Rekord auf. (15:20)

Kicker

Viktoria schafft es mit Kohler in die 3. Liga: Viktoria Köln hat sich die Meisterschaft in der Regionalliga West gesichert. Unterlag die Mannschaft noch in der Vorwoche beim SV Straelen, so erlöste Mike Wunderlich in der 66. Minute der Partie gegen Gladbach II das von Jürgen Kohler trainierte Team. Am Ende blieb es beim 1:0-Sieg, das gleichzeitige Spiel von RW Oberhausen gegen den SC Verl (3:3) war damit bedeutungslos. (14:52)

Kicker

"Herzstück" Guilavogui verlängert in Wolfsburg bis 2023 : Vor dem abschließenden Heimspiel gegen den FC Augsburg am Samstag verkündete der VfL Wolfsburg: Der Kapitän bleibt an Bord. Josuha Guilavogui, um den sich Benfica Lissabon bemüht hatte, verlängerte seinen Vertrag vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2023. (14:28)

Kicker

Viktoria behält die Nerven und steigt auf: Vor dem letzten Spieltag war das Aufstiegsrennen im Westen plötzlich noch einmal richtig spannend. Am Ende setzte sich dann doch Viktoria Köln mit einem Sieg gegen Gladbach II durch, RW Oberhausen kam gegen den SC Verl nur zu einem Remis. In Bayern ging es noch um den Klassenerhalt: Für Heimstetten und Pipinsried geht es runter, Rosenheim und Fürth II werden die Relegationsspiele bestreiten. (13:55)

Kicker

VfL-Kapitän Guilavogui verlängert - Trio verlässt Mainz: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Antoine Griezmann, Robert Lewandowski, Max Kruse, Wilfried Zaha, Ihlas Bebou, Filip Kostic und der zum Saisonende scheidende Juve-Trainer Massimiliano Allegri. (13:51)

Kicker

Mannheim verlängert mit Bernhard Trares: Waldhof Mannheim geht mit Aufstiegstrainer Bernhard Trares in die kommende Drittligasaison. Das gaben die Mannheimer am Samstag bekannt. Demnach hat der 53-Jährige seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis 2020 verlängert. Waldhofs Geschäftsführer Markus Kompp erklärte: "Wir freuen uns, auch in der 3. Liga die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Bernhard Trares fortsetzen zu können." (13:45)

Kicker

Völlers neue Hoffnung bei Brandt: Nur an einem einzigen Spieltag der Saison 2018/19 stand Bayer Leverkusen auf einem der ersten vier Plätze - und dies am entscheidenden 34. Spieltag. Dank eines exzellenten Schlussspurts mit 16 von 18 möglichen Punkten (19:4 Tore) zog die Werkself so doch noch in die Champions League ein. Die Freude bei den Protagonisten war entsprechend groß. (17:33)

Kicker

Wollitz: "38 Spieltage Zeit, um unsere Ziele zu erreichen": Energie Cottbus steht neben Aalen, Fortuna Köln und Lotte als Absteiger fest. "Ich bin traurig, dass Cottbus es nicht geschafft hat." Dies sagte nach einem dramatischen Finale in der 3. Liga Andre Schubert, Trainer von Eintracht Braunschweig. Die Löwen hatte am Ende ein Tor mehr als die Lausitzer. FCE-Coach Claus-Dieter Wollitz zeigte Größe nach dem bitteren Abstieg. (17:21)

Kicker

Zum Abschied von "Robbery": Eine Hommage in Bildern: (17:20)

Kicker

Bonhof wettert: "Gräfe werde ich in Zukunft ablehnen": Borussia Mönchengladbach hat durch eine 0:2-Heimniederlage gegen Dortmund am letzten Spieltag das Ticket für die Champions League verpasst. VfL-Vizepräsident Rainer Bonhof hatte sich nach Schlusspfiff auf Referee Manuel Gräfe eingeschossen, der sich den unangenehmen Fragen souverän stellte. (17:11)

Kicker

Valencia hält Platz 4 - Bilbao-Drama in der Nachspielzeit: Der FC Valencia hat den Zielsprint gegen den FC Getafe gewonnen und zieht als viertes Team der spanischen Liga in die Champions League ein. Los Che reichte ein 2:0-Erfolg in Valladolid, um den Rivalen in Schach zu halten. Athletic Bilbao schaute nach turbulenter Saison und Nachspielzeit in die Röhre. (16:59)

Kicker

Kovac von Verbleib überzeugt - Guilavogui verlängert: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Antoine Griezmann, Max Kruse, Josuha Guilavogui, Claudio Pizarro und Niko Kovac. (16:57)

Kicker

Labbadia: "Krönender Abschluss": So sahen die Trainer die Leistungen ihres Teams ... (16:51)

Kicker

LIVE! FA-Cup-Finale: Jesus und Sterling machen's deutlich: Holen sich Manchester City und Trainer Pep Guardiola auch den dritten Titel auf nationaler Bühne? Nach der Meisterschaft und dem Erfolg im League Cup treffen die Skyblues im FA-Cup-Finale in Wembley auf den FC Watford. (15:36)

Kicker

Sancho und Reus verhelfen dem BVB nur zum Sieg: Borussia Dortmund hat das letzte Auswärtsspiel der Saison gewonnen, doch den großen Wurf verpasst: Durch den parallelen Bayern-Sieg über Frankfurt wurde das 2:0 in Mönchengladbach letztlich bedeutungslos. Ex-Gladbacher Reus nahm den Hausherren die Freude - und die Chance auf die Champions League. (15:24)

Kicker

Nicht nur Labbadia wird verabschiedet: Abschied nehmen heißt es an diesem Samstag für einige Mitarbeiter des VfL Wolfsburg. Nicht nur Trainer Bruno Labbadia verlässt den Klub. (08:45)

Kicker-BL

Völlers neue Hoffnung bei Brandt: Nur an einem einzigen Spieltag der Saison 2018/19 stand Bayer Leverkusen auf einem der ersten vier Plätze - und dies am entscheidenden 34. Spieltag. Dank eines exzellenten Schlussspurts mit 16 von 18 möglichen Punkten (19:4 Tore) zog die Werkself so doch noch in die Champions League ein. Die Freude bei den Protagonisten war entsprechend groß. (17:33)

Kicker-BL

Zum Abschied von "Robbery": Eine Hommage in Bildern: (17:20)

Kicker-BL

Bonhof wettert: "Gräfe werde ich in Zukunft ablehnen": Borussia Mönchengladbach hat durch eine 0:2-Heimniederlage gegen Dortmund am letzten Spieltag das Ticket für die Champions League verpasst. VfL-Vizepräsident Rainer Bonhof hatte sich nach Schlusspfiff auf Referee Manuel Gräfe eingeschossen, der sich den unangenehmen Fragen souverän stellte. (17:11)

Kicker-BL

Kovac von Verbleib überzeugt - Guilavogui verlängert: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Antoine Griezmann, Max Kruse, Josuha Guilavogui, Claudio Pizarro und Niko Kovac. (16:57)

Kicker-BL

Bremen - RB Leipzig 2:1 (1:0): Werder Bremen hat das letzte Saisonspiel dank eines Treffers von Pizarro mit 2:1 gewonnen. Doch der Dreier reichte nicht für Europa, denn Wolfsburg ließ zu Hause gegen Augsburg nichts anbrennen und gewann mit 8:1. Damit beendet der SVW die Saison auf Platz acht. (15:31)

Kicker-BL

Zwischen Spannung und Umbruch: Bayerns Weg zum siebten Streich: (15:29)

Kicker-BL

Leverkusen holt Platz 4, Mainz hilft Frankfurt: Die Würfel sind am 34. Spieltag nicht nur in Sachen Meisterschaft gefallen: Bayer Leverkusen sicherte sich das letzte Champions-League-Ticket. Gladbach muss sich mit der Europa League zufriedengeben. Dort spielen 2019/20 auch Wolfsburg und Frankfurt. Die SGE freute sich über Schützenhilfe aus Mainz. (15:29)

Kicker-BL

Bilder: Zahlreiche Abschiede, Tränen und Spannung: Mit dem 34. Spieltag endete die Bundesliga-Saison 2019/20 - und damit auch zahlreiche Deutschland-Karrieren einiger Stars. Darunter etwa Akteure wie Arjen Robben oder Franck Ribery. Auch sportlich ging es noch ordentlich um etwas, allen voran um die Meisterschaft zwischen Tabellenführer Bayern (gegen Frankfurt) und Borussia Dortmund (in Gladbach). Auch ums internationale Geschäft wurde noch fleißig gefochten. Die Bilder dazu... (15:26)

Kicker-BL

Schalke - VfB Stuttgart 0:0 (0:0): In einem Spiel, in dem es für beide Teams um nichts mehr ging, trennten sich der FC Schalke 04 und der VfB Stuttgart 0:0. Einem Treffer näherte sich vor allem der VfB an, auf königsblauer Seite gab es am Ende einen emotionalen Moment. (15:26)

Kicker-BL

Gladbach - Borussia Dortmund 0:2 (0:1): Borussia Dortmund hat das letzte Auswärtsspiel der Saison gewonnen, doch den großen Wurf verpasst: Durch den parallelen Bayern-Sieg über Frankfurt wurde das 2:0 in Mönchengladbach letztlich bedeutungslos. Ex-Gladbacher Reus nahm den Hausherren die Freude - und die Chance auf die Champions League. (15:24)

Kicker-BL

Bayern - Eintracht Frankfurt 5:1 (1:0): Der FC Bayern hat es geschafft und ist zum 29. Mal deutscher Meister. Gegen die Frankfurter Eintracht gaben sich die Bayern keine Blöße und machten den Titel mit einem 5:1-Sieg, der in einem phasenweise recht turbulenten Spiel früh auf den Weg gebracht wurde, letztlich aus eigener Kraft klar. Frankfurt kann sich trotz Niederlage mit der Europa League trösten. (15:24)

Kicker-BL

Bayern ist Meister! Leverkusen erstmals Vierter! Mainz hievt Frankfurt nach Europa: Der FC Bayern ist zum 29. Mal deutscher Meister! Die Münchner nutzten den zweiten Matchball, besiegten Frankfurt klar und holen sich die Schale aus eigener Kraft. Die Eintracht, stark vom Abrutschen auf Platz acht bedroht, profitierte ausgerechnet vom Ergebnis in Mainz, wo Hoffenheim ein 2:0 verspielte. Leverkusen siegte in Berlin und zieht aufgrund der Niederlage der Gladbacher gegen Dortmund in die Champions League ein. Die Fohlen, Wolfsburg und Frankfurt ziehen damit in die Europa League ein. (15:23)

Kicker-BL

Mainz - TSG Hoffenheim 4:2 (0:2): Der 1. FSV Mainz 05 drehte ein furioses Spiel nach 0:2-Rückstand zur Pause noch in einen 4:2-Sieg. Die TSG verspielte zum Abschied von Trainer Julian Nagelsmann die zwischenzeitlich fast schon sichere Europa-League-Teilnahme auf eine ganz bittere Art und Weise. Knackpunkt der Partie war ein früher Platzverweis. (15:21)

Kicker-BL

Freiburg - 1. FC Nürnberg 5:1 (2:0): Nach acht sieglosen Partien in Folge hat der SC Freiburg zum Saisonausklang noch einmal einen Dreier eingefahren und den 1. FC Nürnberg mit 5:1 besiegt. Während der Club bei seiner Abschiedsvorstellung aus Liga eins enttäuschte, zeigten sich die Breisgauer über die gesamte Partie spielfreudig und gewannen auch in der Höhe hochverdient. (15:21)

Kicker-BL

Hertha - Bayer 04 Leverkusen 1:5 (1:2): Dank eines 5:1-Erfolgs bei Hertha BSC und der Niederlage von Borussia Mönchengladbach gegen Borussia Dortmund schaffte Bayer Leverkusen am 34. Spieltag noch den Sprung auf Platz vier und sicherte sich damit die Champions-League-Teilnahme 2019/20. In einer Bundesliga-Partie auf überschaubarem Niveau war die Werkself das durchschlagskräftigere Team. (15:21)

Kicker-BL

Düsseldorf - Hannover 96 2:1 (0:0): Mit einem etwas glücklichen 2:1 siegte Fortuna Düsseldorf am Samstagnachmittag gegen Absteiger Hannover 96. Die Fortunen präsentierten sich in der ersten Hälfte äußerst passiv und unbekümmert, während Hannover sich mühte, seine wenigen Chancen aber liegen ließ. Nach der Pause schockte die Fortuna die Gäste mit einem Doppelschlag innerhalb von vier Minuten und konnte trotz des Anschlusstreffers die Führung über die Zeit bringen. (15:21)

Kicker-BL

Wolfsburg - FC Augsburg 8:1 (3:0): Wolfsburg feiert beim letzten Spiel unter Bruno Labbadia die Rückkehr auf die internationale Bühne und machte mit einem 8:1-Kantersieg gegen Augsburg den direkten Einzug in die Europa League perfekt. Von Beginn an hielt der VfL das Zepter fest in der Hand - auch Abwehrschwächen des FCA, bei dem deutlich die Luft raus war, bedingten, dass die Partie mit einer klaren Pausenführung der Wölfe vorzeitig entschieden war. (15:21)

Kicker-BL

FC Bayern zum siebten Mal in Serie deutscher Meister: Der FC Bayern hat es spannend gemacht, ist nach dem Spiel gegen Frankfurt dann aber doch zum siebten Mal in Serie deutscher Meister. Franck Ribery stellte dabei einen neuen Rekord auf. (15:20)

Kicker-BL

"Herzstück" Guilavogui verlängert in Wolfsburg bis 2023 : Vor dem abschließenden Heimspiel gegen den FC Augsburg am Samstag verkündete der VfL Wolfsburg: Der Kapitän bleibt an Bord. Josuha Guilavogui, um den sich Benfica Lissabon bemüht hatte, verlängerte seinen Vertrag vorzeitig um drei weitere Jahre bis 2023. (14:28)

Kicker-BL

VfL-Kapitän Guilavogui verlängert - Trio verlässt Mainz: Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? Wer verlängert? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell im Fokus: Antoine Griezmann, Robert Lewandowski, Max Kruse, Wilfried Zaha, Ihlas Bebou, Filip Kostic und der zum Saisonende scheidende Juve-Trainer Massimiliano Allegri. (13:51)

Kicker-BL

Diese Geschichte endet noch nicht: Pizarro bleibt Bremer!: Werder- und Bundesliga-Fans können aufatmen, Claudio Pizarro wird auch in der kommenden Saison in der Bundesliga auflaufen! Die Bremer und der peruanische Publikumsliebling haben sich wie bereits am Freitag vermutet auf eine einjährige Vertragsverlängerung geeinigt - und dies als Stimmungsmacher am Samstag im Vorfeld des Heimspiels gegen RB Leipzig verkündet. (13:31)

Kicker-BL

Dortmund wurde zum Opfer des eigenen Erfolges : "Es ist erst vorbei, wenn es vorbei ist": An dieses Zitat aus dem Box-Drama Rocky Balboa klammerten sich die Spieler, Verantwortlichen und Fans von Borussia Dortmund in den vergangenen Wochen. Jetzt ist es vorbei - das Happy End allerdings blieb trotz des eigenen Sieges in Mönchengladbach aus. Nur drei Minuten lang durften die Borussen träumen. Der BVB muss sich deshalb zwar über eine verpasste Chance ärgern, darf mit etwas Abstand aber auch zufrieden auf eine Saison mit starken 76 Punkten zurückblicken. (16:44)

Kicker-BL

Vizemeister BVB blickt auf starke Saison zurück: (16:43)

Kicker-BL

Lewandowski holt sich wieder die kicker-Torjägerkanone: Robert Lewandowski hat seinen Platz in der Geschichte der Bundesliga sicher. Bereits zum vierten Mal holte sich der Pole mittlerweile die Auszeichnung als bester Torjäger der Saison und bekam die legendäre kicker-Kanone überreicht. (16:16)

Kicker-BL

Bilder: Abschiede, Tränen, Spannung: Mit dem 34. Spieltag endete die Bundesliga-Saison 2019/20 - und damit auch zahlreiche Deutschland-Karrieren einiger Stars. Darunter etwa Akteure wie Arjen Robben oder Franck Ribery. Auch sportlich ging es noch ordentlich um etwas, allen voran um die Meisterschaft zwischen Tabellenführer Bayern (gegen Frankfurt) und Borussia Dortmund (in Gladbach). Auch ums internationale Geschäft wurde noch fleißig gefochten. Die Bilder dazu... (15:26)

Kicker-BL

Nicht nur Labbadia wird verabschiedet: Abschied nehmen heißt es an diesem Samstag für einige Mitarbeiter des VfL Wolfsburg. Nicht nur Trainer Bruno Labbadia verlässt den Klub. (08:45)

Kicker-BL

LIVE! Bayern vorerst ohne "Robbery", BVB mit Bürki, Gladbach mit Drmic, RB mit zehn Wechseln: Alles ist bereit zum Kehraus im Oberhaus. Zwischen dem FC Bayern und Borussia Dortmund kommt es zum großen Showdown um den Meistertitel. Die Münchner empfangen Frankfurt, der BVB ist in Gladbach zu Gast. Große Spannung herrscht auch im Kampf um die internationalen Startplätze, während es im Keller zwischen Nürnberg und Hannover nur noch um die Rote Laterne geht. (12:36)

Kicker-BL

Bayern-Deal geplatzt: BMW steigt aus: Es war als "weltweit sinnvolle Partnerschaft" angekündigt: die Zusammenarbeit zwischen dem FC Bayern und BMW. Doch dazu wird es nun nicht kommen, die im März unterzeichnete Absichtserklärung ist hinfällig, denn der Münchner Automobilhersteller hat die laufenden Gespräche beendet. Das bestätigte ein BMW-Sprecher der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (FAS). Damit bleibt Audi mindestens bis 2025 Partner des FC Bayern, die Zusammenarbeit könnte sogar darüber hinaus fortgesetzt werden. (12:08)

Kicker-BL

Die Fakten zu Bayerns Ligafinale: Hat jemals ein Team einen Neun-Punkte-Rückstand aufgeholt? Wie oft hat sich der FC Bayern am letzten Spieltag schon die Butter vom Brot nehmen lassen? Wie viele Punkte sammelten die Münchner in den vergangenen Jahren? Und wann gewann der FCB letztmals eine Meisterschaft im eigenen Stadion? Ein Überblick. (10:24)

Kicker-BL

LIVE! Der Countdown zum 34. Spieltag: Der Tag der Entscheidung ist gekommen: Die Bundesliga geht heute in den 34. Spieltag, an dem in diesem Jahr die Meisterschaft entschieden wird. Auch um Champions und Europa League wird noch gekämpft, während im Tabellenkeller schon Klarheit herrscht. Durch die letzten Stunden vor dem Anpfiff führen wir Sie im Ticker... (09:13)

Kicker-BL

Dardai: "War für mich wirklich nichts Besonderes": 2:6 am 34. Spieltag zu Hause gegen Bayer Leverkusen 2017, 2:6 gegen RB Leipzig 2018 - und nun erneut eine herbe 1:5-Pleite am finalen Spieltag erneut gegen Bayer. Die Reihe der unrühmlichen Saisonabschiede setzte sich 2019 fort. Am Ende der Partie stand bei den Berlinern dennoch weniger das Ergebnis im Vordergrund, sondern der Abschied zweier Identifikationsfiguren. (18:45)

Kicker-BL

"Wir haben Großes geleistet" - Bayern feiert die Meisterschaft: Sie haben es geschafft, den siebten Meistertitel in Serie geholt. Der FC Bayern und Niko Kovac können sich über den Gewinn der deutschen Meisterschaft freuen. (18:30)

Kicker-BL

Rückendeckung für Kovac - nicht nur von Fans: Der FC Bayern München hat zum siebten Mal in Serie die deutsche Meisterschaft gewonnen und kann in einer Woche das Double perfekt machen. Dennoch wurde immer wieder offen über die Zukunft von Trainer Niko Kovac spekuliert. Am Samstag erhielt der Coach nun aber lautstarke Rückendeckung - und das nicht nur von den eigenen Fans. (18:30)

Kicker-BL

Große Gefühle bei Mainz: Nach RB Leipzig (3:3) und Eintracht Frankfurt (2:0) konnte der 1. FSV Mainz 05 beim 4:2 gegen die TSG 1899 Hoffenheim zum dritten Mal in Folge einem Europacup-Anwärter ein Bein stellen - und sogar aus den internationalen Rängen kegeln. Dafür sorgte sowohl neben, als auch auf dem Platz eine außergewöhnliche Stimmung bei den Nullfünfern. (18:11)

Kicker-BL

"Er ist eine Legende": Pizarro mal wieder zur Stelle: Er schrieb die Geschichte des Tages: Claudio Pizarro. Zunächst wurde bekannt, dass er noch ein Jahr in Bremen bleibt - und dann erzielte der Peruaner auch noch das 2:1-Siegtor. Allerdings war es ein Treffer, der für die Werderaner nicht mehr für Europa reichte. (18:09)

Kicker-BL

Labbadia: Glücklich, aber auch wehmütig: Platz sechs gesichert und fast noch Platz fünf erklommen: Wolfsburg bejubelt den direkten Einzug in die Europa League. Der VfL drehte am finalen Spieltag mit einer 8:1-Gala gegen Augsburg noch einmal mächtig auf und verschaffte Bruno Labbadia einen würdigen Abschluss. (17:59)

Kicker-BL

"Robbery": Ein dreifaches Happy End: Arjen Robben und Franck Ribery - zwei Spieler, die den FC Bayern in der letzten Dekade stark geprägt haben. Am Samstagabend fiel für das Duo, das sogar einen eigenen Spitznamen erhalten hat ("Robbery"), der letzte Vorhang in der Allianz-Arena. Davor erlebten 75.000 Zuschauer ein echtes bayerisches Märchen, das nicht nur ein Happy End hatte, sondern gleich deren drei. (17:47)

Kicker-BL

Die fast perfekte Fortuna-Saison: Nach 14 Spieltagen stand Fortuna Düsseldorf am Ende der Tabelle, galt für viele als Abstiegskandidat Nummer eins. 20 Spiele später beendete das Team von Friedhelm Funkel die Saison nach einer starken Rückrunde als Zehnter. Für Spieler wie Verantwortliche eine "Sensation". Doch Erfolg weckt bekanntermaßen Begehrlichkeiten. (17:47)

Kicker-BL

Labbadia: "Krönender Abschluss": So sahen die Trainer die Leistungen ihres Teams ... (16:51)

Kicker-BL

Frankfurt startet in der Europa League schon Ende Juli: Die Relegation steht noch aus, alle anderen Entscheidungen sind in der Bundesliga nach dem 34. Spieltag gefallen. Eine Übersicht. (20:31)

Kicker-BL

Hoffenheim verspielt alles: Der 4:2-Sieg vom 1. FSV Mainz 05 über die TSG 1899 Hoffenheim war eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Zwischenzeitlich führten furios aufspielende Hoffenheimer mit 2:0. Ein Ergebnis, das bei Abpfiff für die Qualifikation zur Europa League gereicht hätte. Doch dann sorgte eine Mischung aus Unerfahrenheit und Unbeständigkeit dafür, dass die TSG sogar noch auf den neunten Tabellenplatz abrutschte. (17:49)

Kicker-BL

Vize-Meister BVB blickt auf starke Saison zurück: (16:41)

Kicker-BL

Kovac bleibt cool: So feiern die Bayern: (19:43)

Kicker-BL

Große Gefühle in Mainz - Bungert und Hafner verabschiedet: Nach RB Leipzig (3:3) und Eintracht Frankfurt (2:0) konnte der 1. FSV Mainz 05 beim 4:2 gegen die TSG 1899 Hoffenheim zum dritten Mal in Folge einem Europacup-Anwärter ein Bein stellen - und sogar aus den internationalen Rängen kegeln. Dafür sorgte sowohl neben, als auch auf dem Platz eine außergewöhnliche Stimmung bei den Nullfünfern. (18:11)

Kicker-BL

Kovac über seine Zukunft - "Man hört, in welche Richtung es geht": Die Zukunft von Bayern-Trainer Niko Kovac ist auch nach dem 29. Meistertitel beim Rekordmeister ein großes Thema. Nach dem Spiel äußerte sich Kovac zu seiner Zukunft. Er geht davon, dass er bleibt und seinen Vertrag bis 2021 erfüllt. (18:39)

Kicker-BL2

Rehmer: "Die Mannschaft ist jetzt reif für den Aufstieg": Den Namen Marko Rehmer verbindet man in Fußball-Deutschland mit Hertha BSC. Doch auch für den anderen großen Hauptstadtklub, Union Berlin, spielte der ehemalige Nationalspieler sechs Jahre lang. Im kicker-Interview spricht Rehmer über die Aufstiegschancen von Union. (10:01)

Kicker-BL2

Darmstadts Sirigu kriegt seinen Einsatz: Unter den Spielern, die der SV Darmstadt 98 im Rahmen der Heimbegegnung am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen den FC Erzgebirge Aue verabschiedet, wird einer den mit Abstand größten Applaus ernten: Publikumsliebling Sandro Sirigu, letzter verbliebener Held jener Mannschaft, die den Durchmarsch aus der 3. in die 1. Liga schaffte und dort sogar den Klassenerhalt, darf sich auf Standing Ovations freuen - und auf einen Einsatz. (08:51)

Kleine Zeitung

"Djoker" kämpft sich ins Halbfinale: Juan Martin Del Potro lieferte Serben einen dreistündigen Krimi. "Djoker" spielt im Halbfinale nun gegen Diego Schwartzman. (08:46)

Kleine Zeitung

Alex Grünwald: "Ich bin wie guter Wein, je älter, desto besser": Der Kärntner und Austria-Wien-Kapitän Alex Grünwald spricht vor dem Spiel gegen den WAC über mögliche Szenarien, seine Form und die ständige Trainerdiskussion. (06:43)

Kleine Zeitung

Schafft ManCity heute das historische Triple?: Im Schatten der Spekulationen um einen Ausschluss aus der Fußball-Champions-League kann Manchester City am heutigen Samstag einen historischen Erfolg fixieren. (03:50)

Kleine Zeitung

Innsbruck und Admira kämpfen gegeneinander ums Überleben: Hartberg, Innsbcurk oder Admira - eine dieser drei Mannschaften steigt am Ende der Saison ab. Während Hartberg in Altach gefordert ist, treffen Innsbruck und die Admira im direkten Duell aufeinander. Die drei bisherigen Begegnungen entschieden die Südstädter für sich. (03:50)

Kleine Zeitung

Bayern oder Dortmund - wer wird deutscher Meister?: Erstmals seit 2009 wird die Meisterschaft in Deutschland am 34. Spieltag entschieden. Bayern oder Dortmund? Wer hat am Ende das bessere Ende für sich? (03:50)

Kleine Zeitung

Mit höherer Intensität zum Ausgleich: Die Kapfenberg Bulls kämpfen heute (20.15 Uhr) zu Hause gegen Klosterneuburg um den Serienausgleich im Halbfinale der Bundesliga. (03:50)

Kleine Zeitung

Hartberg geht voller Zuversicht ins Spiel gegen Altach: Hartberg hat es in der eigenen Hand, mit zwei Siegen aus den verbleibenden Partien bleiben die Oststeirer in der Bundesliga. Und: Wenn Hartberg heute in Altach siegt und Wacker gleichzeitig gegen die Admira Punkte lässt, ist der Klassenerhalt schon fix. (03:50)

Kleine Zeitung

Jochum: "Wir wollen den Sack heute zumachen": Matchball für schlafraum.at/Kärnten. Patrick Jochum und Co. treffen heute (19) im zweiten Relegationsspiel auswärts auf Trofaiach. (05:39)

Kleine Zeitung

Es lief nicht beim "Tiger": Einen Monat nach seinem sensationellen Triumph beim US Masters ist Tiger Woods bei der US PGA Championship in Bethpage bei New York am Cut nach der 2. Runde gescheitert. (06:11)

Kleine Zeitung

Gebauer entscheidet die Partie: Mit einem Sieg in Altach kann Hartberg schon heute den Klassenerhalt fixieren. Dann nämlich, wenn Innsbruck gegen die Admira nicht punktet. (13:59)

Kleine Zeitung

Mit dieser Startelf will Hartberg den Klassenerhalt schaffen: Mit einem Sieg in Altach kann Hartberg schon heute den Klassenerhalt fixieren. Dann nämlich, wenn Innsbruck gegen die Admira nicht punktet. (13:59)

Kleine Zeitung

Marc Marquez startet in Le Mans aus der Pole Position: Motorrad-Weltmeister Marc Marquez startet in Le Mans aus der Pole Position. Der Spanier markierte zuerst Bestzeit, stürzte danach. (13:48)

Kleine Zeitung

Bayern mit Kantersieg erneut deutscher Meister: Mit einem 5:1-Heimsieg gegen Frankfurt hat sich Bayern den Meistertitel in Deutschland gesichert. Leverkusen spielt in der Champions League, Wolfsburg, Mönchengladbach und Frankfurt in der Europa League. (15:20)

Kleine Zeitung

Lukas Herzog startet gegen Tschechien im Tor: Österreichs Teamchef Roger Bader lässt sich vor dem Endspiel gegen Italien nicht in die Karten blicken. Der Schweizer beruft gegen Tschechien Lukas Herzog ins Tor. (15:18)

Kleine Zeitung

Bernd Freimüller kennt Eishockey in allen Details: Der Wiener Bernd Freimüller ist freiberuflicher Scout. Und als solcher auch bei der Eishockey-WM in der Slowakei vor Ort. Die Vorarbeit hat er allerdings längst geleistet, wenn ihn die Klubs kontaktieren. (15:06)

Kleine Zeitung

Baltl holt mit Galavorstellung den Sieg: "Einzigartig": Der steirische Golf-Profi Timon Baltl siegte bei den Gösser Open 2019 in Maria Lankowitz - und das mit einer grandiosen 62er Runde. Da war auch die Konkurrenz angetan. (14:47)

Kleine Zeitung

Hartberg ist jetzt etwas besser im Spiel: Mit einem Sieg in Altach kann Hartberg schon heute den Klassenerhalt fixieren. Dann nämlich, wenn Innsbruck gegen die Admira nicht punktet. (13:59)

Kleine Zeitung

Leerer Koffer sorgte für Polizeieinsatz: Das Gepäckstück stand stundenlang herrenlos bei einem Mehrparteienhaus, eine Bewohnerin verständigte am Nachmittag die Polizei. (21:56)

Kleine Zeitung

Schwarzenegger bei Sportfest brutal attackiert: Arnold Schwarzenegger wurde bei einem Sportfest in Südafrika gewaltsam in den Rücken getreten. Der Steirer blieb unverletzt. (18:44)

Kleine Zeitung

Hartberg verliert, Abstiegs-Showdown nächste Woche: Hartberg nimmt nach einer 1:3-Niederlage keine Punkte aus Altach mit. Da auch Innsbruck bei der Admira verlor (2:3), entscheidet sich die Abstiegsfrage erst in der kommenden letzten Runde. Rapid unterlag Mattersburg 0:1. (16:55)

Kleine Zeitung

Historisch: ManCity holt mit Kantersieg erstes Triple: Manchester City schlug im FA-Cup-Finale Watford 6:0 und sicherte das erste englische Triple der Geschichte. (18:05)

Kleine Zeitung

Filmreifer Abschied für Robben, Rafinha und Ribery: Mit einem 5:1-Heimsieg gegen Frankfurt hat sich Bayern den Meistertitel in Deutschland gesichert. Leverkusen spielt in der Champions League, Wolfsburg, Mönchengladbach und Frankfurt in der Europa League. (15:20)

Kleine Zeitung

Norwegen sieht sich gegen Österreich nicht als Favorit: Einen ähnlichen WM-Start wie Österreich erlebte Team Norwegen. Petter Thoresen vermisst KAC-Goalie Lars Haugen und würde von seiner Mannschaft gerne smarteres, härteres Eishockey sehen. (06:00)

Krone

Schwarzenegger in Südafrika brutal attackiert: Unfassbare Szenen aus Südafrika! Hollywood-Legende und Ex-Bodybuilder Arnold Schwarzenegger (71) wurde am Samstag während einer Sportveranstaltung in Johannesburg von einem verrückten Fan brutal attackiert. Mit einem bösen Kung-Fu-Tritt sprang der Mann dem Terminator in den Rücken - aber sehen und hören Sie selbst oben im Video. Immerhin: Die steirische Eiche blieb laut eigenen Angaben unverletzt. (16:59)

Krone

0:1-Niederlage! Rapid stolpert in Mattersburg: Der SV Mattersburg hat sich vorzeitig einen Platz im Europacup-Play-off der Fußball-Bundesliga gesichert. Die Burgenländer feierten am Samstag in der vorletzten Runde durch ein Tor von Martin Pusic (8.) einen 1:0-Heimsieg über Rapid und werden daher die Qualifikationsgruppe hinter den Hütteldorfern auf Platz zwei beenden. (16:54)