2019-05-20

abseits.at

„Viel Geld, wenig Fußball“ – erneute Lethargie unter Rapid-Fans: Rapid erlitt beim matten 0:1 in Mattersburg als feldüberlegene Mannschaft wieder einen kleinen Dämpfer. Wir haben die Meinungen der Rapid-Fans im Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußballforum eingesammelt. flonaldinho10: „Scheißegal. Erster sind wir sowieso und ob man gegen Mattersburg oder Altach im PO spielt, schenkt sich auch nix. Da nehm... (06:07)

Admira

Nachwuchsergebnisse KW 20: Die Ergebnisse unseres Nachwuchses im Überblick: U7 Admira – FK Austrian Wien 8:4 U8 Admira – FK Austria Wien 0:6, 1:5, 2:4, 5:4 Admira – ATSV Fischamend U9 9:5 U9 Leistungsvergleich in Salzburg Admira 3:2 SSV Reutlingen Admira 0:1 Red Bull Salzburg Admira 3:0 Stuttgarter Kickers Admira 1:1 Rapid Admira 0:0 FC Nürnberg U9 Turnier... Mehr Info Der Beitrag Nachwuchsergebnisse KW 20 erschien zuerst auf FC FLYERALARM ADMIRA . (10:58)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - SCR Altach: Noch kein Thread? Man merkt die Saison wird immer unwichtiger, auch im ASB. Ein letztes Mal geht es diese Saison in der Qualifikationsgruppe "zur Sache". Zur Sache ist gut, es ist alles entschieden. Kurz: Wie schon gegen Mattersburg, ist es für uns schon entschieden, unser Platz ist uns nicht mehr zu nehmen. Ich weiß nicht, was ich von der Partie halten soll, würde sie jedoch ungern verlieren. (06:58)

DiePresse

Sofortiger Nürnberger Wiederaufstieg für Canadi kein "Muss": "Wir haben den Vertrag auf zwei Jahre ausgelegt" - Ex-Rapid-Trainer auch auf Wiener Landsmann Merkel angesprochen: "Muss meine Geschichte selber schreiben" (18:03)

Heute

Wiederaufstieg als Ziel: Bickel & El Maestro sollen bei Hannover übernehmen: Nach dem Abstieg sollen jetzt Ex-Rapid-Sportvorstand Fredy Bickel und Austria-Kandidat Nestor El Mastro Hannover 96 zurück in die Bundesliga führen. (08:55)

Krone

„Austria womöglich Dritter? Wer hätte das gedacht“: Die Bundesliga-Runden-Analyse mit Michael Konsel: Der Panther spricht mit Michael Fally über Austrias Chancen auf Platz drei („Wer hätte das gedacht!“), Sturms Heim-Misere, Platz sechs für St. Pölten, Rapids Dämpfer vor der heißen Phase im Kampf um ein EL-Ticket und Admiras Klassenerhalt (alles im Video oben). (14:02)

Krone

Ex-Rapid-Sportchef Bickel: Ab zu Hannover 96?: Fredy Bickel ist nach Medienberichten beim deutschen Fußball-Bundesliga-Absteiger Hannover 96 ein Kandidat für den Posten als Sportchef. (09:39)

Krone

Strebinger sicher: „Wir werden die Chance nutzen“: Rapids Powerplay beim 0:1 in Mattersburg erinnerte an die Ära von Zoki Barisic als grün-weißer Trainer! Goalie Strebinger freut sich selbstbewusst auf das Play-off, sagt: „In solchen Partien herrscht eine eigene Stimmung.“ (05:27)

Kurier

Rückkehr zu Rapid: "Barisic weiß um Fallen und Einflüsterer": Podcast: Der Wiener trat heute offiziell sein Amt als Sportdirektor an. Bei Rapid geht es im Saisonfinale um einiges. (13:30)

Kurier

Neunte Bilanz einer Trennung: Rapid verliert die Generalprobe: Was fiel in der vorletzten Play-off-Runde der Bundesliga positiv auf? Was blieb hingegen negativ in Erinnerung? (03:00)

Kurier

Leise Töne: Sofortiger Wiederaufstieg für Canadi kein "Muss": "Wir haben den Vertrag auf zwei Jahre ausgelegt", sagte der Ex-Rapid-Trainer bei seiner Vorstellung als neuer Nürnberg-Coach. (13:14)

Kurier

Bickel bei Hannover 96 als Sportchef im Gespräch: Der noch bei Rapid als Geschäftsführer für Sport tätige Bickel hat sich Medien zufolge bei Hannover vorgestellt. (09:55)

Laola1

Bickel und El Maestro zu Hannover?: Das Ziel ist klar: Nach dem Abstieg peilt Hannover 96 in der kommenden Saison den sofortigen Wiederaufstieg in die deutsche Bundesliga an. Zu diesem zweck will Klub-Boss Martin Kind einen neuen Sportdirektor verpflichten. "Ziel ist es, im Laufe der Woche eine Entscheidung zu präsentieren", sagt er im "Kicker". Dem Bericht zufolge ist Fredy Bickel einer der Kandidaten. Der Schweizer ist nach seinem Abgang vom SK Rapid zu haben. Auch der ehemalige HSV-Vorstand Dietmar Beiersdorfer wird als eine Möglichkeit genannt. (09:19)

Laola1

Altach fixiert Tests gegen West Ham & Southampton: Der SCR Altach hat anlässlich seines 90-Jahr-Jubiläums zwei starke Testgegner an Land gezogen. Die Vorarlberger treffen im Rahmen der Vorbereitung auf die kommende Saison am 11. Juli (17:30) auf Marko-Arnautovic-Klub West Ham United. Nur drei Tage später, am 14. Juli (15:00), folgt das Duell mit Southampton, wo Ralph Hasenhüttl als Chefcoach tätig ist. Gespielt wird jeweils in der Cashpoint Arena. Am Samstag (ab 17 Uhr im LIVE-Ticker) steht für Altach noch das letzte Bundesligaspiel der aktuellen Spielzeit an, dann gastiert das Team von Alex Pastoor bei Rapid Wien.   (18:37)

Rapid

Rapideum: Objekt des Monats: Im Rapideum erwarten euch noch viele weitere Schätze aus 120 Jahren Rapid-Geschichte. Am 8. Jnner 2019 feierten wir den 120. Geburtstag des SK Rapid Wien. Zu diesem besonderen Anlass gibt es heuer noch eine Reihe weiterer Feierlichkeiten und Jubilumsaktivitten - denn Feste wollen gefeiert werden. Und weil die Geschichte des SK Rapid eine besonders spannende ist und die letzten Jahrzehnte viele Ane... Weiterlesen (08:00)

Rapid

Sei dabei: Unser Greenie-Tag 2019!: Ein grün-weißes Rahmenprogramm mit Funpark erwartet euch im Allianz Stadion. Unsere Profis stehen euch für Fotos und Autogramme zur Verfügung. Bald ist es wieder soweit: Unser SK Rapid Greenie-Tag presented by DeBeukelaer ldt unsere jngsten Rapidler ein, einenNachmittag ganz im Zeichen von Sport, Spa und Action zu verbringen! Am 21. Mai 2019 ab 15:00 Uhr seid ihr im Allianz Stadion herzlich willko... Weiterlesen (09:00)

Rapid

Cashback World lud zum Muttertag im Allianz Stadion: Petra Gregorits (Rapid-Präsidiumsmitglied) bat Heidemarie Kipperer (Cashback World) zum Interview. Starke Frauen sind nicht nur in der Wirtschaft unverzichtbar, sondern auch im Fuball. Dass beides gut zusammenpasst, dafr ist Heidemarie Kipperer ,Managing Director von mwa MyWorld Austria, das beste Beispiel, lsst sie selbst doch kaum ein Heimspiel des SK Rapid aus. Anlsslich des Muttertags lud Rapi... Weiterlesen (10:00)

Rapid

Das Rapid-Abo für die neue Saison!: Liebe Rapid-Fans, die aktuelle Saison ist noch im Gange und hier legen wir die volle Kraft und Konzentration auf das Erreichen des Europacup-Startplatzes . Bis dahin ist aber noch viel Arbeit zu verrichten, mit Spielen im Grunddurchgang und danach im besten Fall drei weiteren Partien (ein Entscheidungsspiel und zwei Play Off-Spiele). Wir haben heuer viele Erfolge gefeiert - etwa den Aufstieg in de... Weiterlesen (14:00)

Rapid

Blickrichtung Entscheidung: VVK für Play Off-Heimspiel: Liebe Rapid-Fans, es ist im Grunddurchgang der Qualifikationsgruppe noch eine Runde zu absolvieren, das letzte Heimspiel diese Woche gegen Altach (Samstag, 25. Mai, Anpfiff: 17:00 Uhr). Allerdings ist bereits entschieden, dass Rapid die Qualifikationsgruppe auf Platz 1 beenden wird. Durch diesen erfreulichen Umstand knnen auch wir organisatorisch etwas besser vorausplanen. Somit wird es in einer W... Weiterlesen (07:00)

Rapid-Englisch

Rapid draw a blank in Mattersburg: Rapid made the short trip to Burgenland on Saturday to take on SV Mattersburg safe in the knowledge that first place in the Qualification Group was already in the bag. By contrast, Mattersburg were looking for the three points to secure second place and set up another showdown with the Htteldorfers in two weeks-time in the play-off. Didi Khbauer reinstalled Richi Strebinger in goal, but decided ag... Weiterlesen (07:52)

SkySportAustria

Kalajdzic im ABSTAUBER-Interview über Nationalteam-Möglichkeiten: Admiras Sasa Kalajdzic hat sich durch starke Leistungen in der Rückrunde der tipico Bundesliga einen Namen gemacht. Neben dem SK Rapid Wien wird der Shooting-Star der diesjährigen Saison auch mit Vereinen aus der Premier League in Verbindung gebracht. Im ABSTAUBER-Interview erzählt Kalajdzic über seine Möglichkeiten im Österreichischen Nationalteam. “Mir wurde von Schöttel-Seite gesagt, dass ich […] Der Beitrag Kalajdzic im ABSTAUBER-Interview über Nationalteam-Möglichkeiten erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (18:08)

SkySportAustria

Fredy Bickel bei Bundesliga-Absteiger im Gespräch: Fredy Bickel ist nach Medienberichten beim deutschen Fußball-Bundesliga-Absteiger Hannover 96 ein Kandidat für den Posten als Sportchef. Der noch bei Rapid als Geschäftsführer für Sport tätige Bickel hat sich nach Informationen der “Hannoverschen Allgemeinen Zeitung” und der “Neuen Presse” beim niedersächsischen Fußballverein vorgestellt. Der 54-Jährige war zuvor für die Young Boys Bern und den FC […] Der Beitrag Fredy Bickel bei Bundesliga-Absteiger im Gespräch erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (09:42)

SkySportAustria

Die “sky Daten-11” der 31. Runde der tipico Bundesliga: Das ist die “sky Daten-11” der 31. Runde der tipico Bundesliga basierend auf Daten von OPTA. Tor Markus Kuster (SV Mattersburg): …spielte erstmals in der Bundesliga gegen Rapid zu null. …wehrte 5 Schüsse ab – nur Swete (7) in dieser Runde mehr. Verteidigung Boli Bolingoli (SK Rapid Wien): …war an 3 Schüssen direkt beteiligt. …holte […] Der Beitrag Die “sky Daten-11” der 31. Runde der tipico Bundesliga erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (10:31)

SkySportAustria

Filip Babic gewinnt erneut FIFA Regionalmeisterschaften: Filip Babic hat die FIFA Regionalmeisterschaften für sich entschieden und gewinnt damit zum zweiten Mal in Folge. In einem stark besetzten Turnier, in dem unter anderem Marcel Holy (ehemaliger Staatsmeister und Vertragsspieler Austria Wien), Fabio Özelt (eBundesligist für WAC, jetzt bei TicklingTentacles eSport), Florian Prosser (eBundesligist Altach), Mario Viska (Vertragsspieler Rapid Wien), Alexander Kukolja (eBundesligist […] Der Beitrag Filip Babic gewinnt erneut FIFA Regionalmeisterschaften erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (15:49)

SkySportAustria

Dein Verein – SK Rapid Wien – Folge #30: Der Beitrag Dein Verein – SK Rapid Wien – Folge #30 erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (16:00)

sportreport.biz

Ex-Rapid Wien-Sportchef Fredy Bickel vor Wechsel zu Hannover 96?: © Sportreport Nach seinem Engagement als Geschäftsführer-Sport beim SK Rapid Wien könnte es Fredy Bickel könnte es Fredy Bickel nach Deutschland ziehen. Wie zwei Medien übereinstimmend berichten soll ein Bundesliga-Absteiger die Wunschdestination des Schweizers sein. Laut Informationen der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ und der „Neuen Presse“ soll sich der 54-Jährige bei Hannover 96 vorgestellt haben. Eine offizielle Bestätigung für diesen Medienbericht liegt aktuell noch nicht vor. Bei den Niedersachsen wird der sportliche Bereich, seit der Trennung von Horst Heldt, vorübergehend von […] Der Beitrag Ex-Rapid Wien-Sportchef Fredy Bickel vor Wechsel zu Hannover 96? erschien zuerst auf Sportreport . (22:01)

Spox-Media

Bundesliga: Übernehmen Fredy Bickel und El Maestro Hannover 96?: Fredy Bickels Abschied vom SK Rapid Wien ist beschlossene Sache. Nun bringt das Magazin Kicker den Schweizer mit einem Job in Deutschland in Verbindung: Demnach soll Bickel Kandidat für den Sportdirektor-Job bei Hannover 96 sein. Nestor El Maestro wird als neuer Cheftrainer gehandelt. (11:06)

SVM

++ AKTUELL ++ FAN-FAHRT: Europa League-Playoff-Halbfinale! : Mit dem vergangenen Heimsieg gegen den SK Rapid Wien festigten wir in der Qualifikationsgruppe den zweiten Platz und stehen damit endgültig als Halbfinal-Gegner von Rapid im Europa-League-Playoff fest. Dieses findet am Dienstag, 28. Mai 2019, 19:00 Uhr im Allianz Stadion statt. Alle Infos zur FANFAHRT gibt es hier! (00:00)

Transfermarkt-A

Neuaufstellung nach Abstieg | Bickel als Hannover-Sportchef im Gespräch – El Maestro möglicher Doll-Nachfolger: Der Schweizer Fredy Bickel ist nach Medienberichten beim Absteiger Hannover 96 ein Kandidat fr den Job als Sportchef. Der zuletzt bei Rapid Wien ttige Bickel hat sich nach Informationen... (12:47)

Weltfußball

Bickel als Sportchef in Hannover im Gespräch: Laut Medienberichten habe sich der bei Rapid als Sportdirektor abgelöste Fredy Bickel beim deutschen Absteiger Hannover 96 beworben (09:51)