2019-07-03

abseits.at

Bitter, aber logisch: Rapids Schlussstrich unter Alar und Mocinic: Vergangene Woche beendete Rapids Sportchef Zoran Barisic zwei unbefriedigende Dienstverhältnisse. Deni Alar und Ivan Mocinic verlassen die Hütteldorfer und hinterlassen die Fans der Grün-Weißen mit einem weinenden Auge. Was war denn nur mit Deni Alar los? Unter Peter Schöttel war der junge Steirer noch der Shooting Star beim SK Rapid... (06:00)

ASB-Rapid

Boli Bolingoli wechselt zum Celtic FC:   (21:38)

Heute

"Schweren Herzens": Fix! Celtic schnappt sich Rapid-Kicker Bolingoli: Rapid verliert Flügelflitzer Boli Bolingoli. Nach zwei Jahren in Hütteldorf wechselt der Belgier zu Celtic Glasgow, Rapid kassiert 3,5 Millionen Euro. (22:11)

Heute

Trainingslager verlassen: Deal heute fix? So viel kassiert Rapid für Bolingoli: Der Poker um Rapid-Verteidiger Boli Bolingoli geht in die heiße Phase. Der Belgier hat das grün-weiße Trainingslager schon verlassen. (08:14)

Heute

Manager gibt Update: Bleibt Murg Rapidler? "Er will nicht unbedingt weg!": Hoffnung für Rapid-Fans? Thomas Murg will nicht auf Biegen und Brechen von den Grün-Weißen weg, er kann sich einen Verbleib durchaus vorstellen. (18:40)

Krone

Abschied fix: Hier verlässt Bolingoli Rapid-Camp!: Unmittelbar nach dem Abendessen ging die Schiebetür auf, verließ Boli Bolingoli Rapids Trainingscamp in Bad Zell. Von der „Krone“ ertappt. Aber der 24-Jährige schwieg. Wohl eine Vorgabe von Celtic. Heute fliegt der Belgier nach Glasgow, wo er - nach absolviertem Medizincheck - für vier Jahre unterschreiben soll. (08:35)

Kurier

Rapid: Boli Bolingoli verließ das Trainingslager: Der 24-jährige Belgier erhielt von den Hütteldorfern die Erlaubnis, mit seinem potentiellen neuen Klub verhandeln zu dürfen. (07:55)

Laola1

Davon hängt Murg-Transfer ab: Deni Alar (Leihe zu Levski Sofia), Andrei Ivan (zurück zu Krasnodar), Ivan Mocinic und Patrick Obermüller (leihweise zu TSV Hartberg) haben den SK Rapid bereits verlassen. Boli Bolingoli steht unmittelbar vor einem Wechsel zu Celtic Glasgow. Doch trotzdem wird man im Umfeld der Grün-Weißen das Gefühl nicht los, dass Spieler mit noch größerer Strahlkraft dem Verein ebenfalls noch im Sommer den Rücken kehren werden. Stefan Schwab, Richard Strebinger, Dejan Ljubicic oder Mert Müldür sind weitere Namen, allen voran aber wohl Thomas Murg. Dass es Anfragen für den 24-jährigen Steirer gibt, ist kein Geheimnis und bestätigte der Spieler selbst. In den letzten Wochen, Monaten und Jahren wurde er mit Klubs wie Atalanta Bergamo, Werder Bremen oder 1. FC Köln in Verbindung gebracht. Zuletzt hörte LAOLA1 im Zusammenhang mit Murg auch von Lokomotive Moskau. Murgs Berater Thomas Böhm von "Grass is Green" will sich an Gerüchten wie diesem nicht beteiligen, kommentiert (noch) keine Namen und hält sich bedeckt, wie konkret die Angebote sind. Trotzdem glaubt er, dass sein Klient "reif für den nächsten, größeren Schritt" ist. Das Motto: Alles kann, nichts muss. (20:21)

Laola1

So viel bezahlt Celtic für Rapids Bolingoli: Der Wechsel von Boli Bolingoli zu Celtic gilt gemeinhin als beschlossene Sache. Wie die "Krone" berichtet, hat der Belgier das Trainingscamp des SK Rapid in Bad Zell am Dienstag nach dem Abendessen verlassen. Der Transfer des 24-Jährigen dürfte für die Hütteldorfer ein lukratives Geschäft sein. Angeblich kassiert der SCR 3,5 Millionen Euro plus etwaige Bonuszahlungen für den Linksverteidiger. Vor zwei Jahren wurde der Cousin von Romelu Lukaku für 900.000 Euro vom FC Brügge verpflichtet. (06:58)

OÖ-Nachrichten

Rapid hat zwei LASK-Spieler im Visier: WIEN. Rapid droht zwei Leistungstrger zu verlieren: Boli Bolingoli steht vor einem 3,5-Millionen-Euro-Wechsel zu Celtic Glasgow, Kapitn Stefan Schwab ist auf dem Sprung ins Ausland. Als Ersatz haben die Wiener die LASK-Spieler Maximilian Ullmann und Peter Michorl im Visier. (00:04)

Österreich

So viel casht Rapid für Bolingoli: Der Wechsel von Bolingoli zu Celtic ist beschlossene Sache. Nach zwei Jahren und 73 Spielen in Hütteldorf wechselt Boli Bolingoli zu Celtic. Der Belgier reiste bereits aus dem Trainingslager in Bad Zell ab, wie Rapid bestätigte. Der Transfer des 24-Jährigen dürfte für die Hütteldorfer ein lukratives Geschäft sein. Angeblich kassiert der Rekordmeister plus Bonuszahlungen an die 3,5 Millionen Euro f... Weiterlesen (11:16)

Plinden

Für Bolingoli braucht Rapid eigentlich keinen Ersatz: Der Abgang eines linken Verteidigers darf bei einem Klub, der etwas auf sich hält, keine Probleme auslösen. So verhält es sich auch bei Boli Bolingoli (Bild oben) und Rapid. Der 24jährige Belgier sorgte in den letzten zwei Saisonen zwar für spektakuläre Aktion, aber in der Defensive blieb er stets ein Risikofaktor. Zu viele Tore kassierte […] Der Beitrag Für Bolingoli braucht Rapid eigentlich kein... Weiterlesen (13:37)

Rapid

Abgang: Boli Bolingoli wechselt nach Schottland: Wir sagen: Danke, Boli! - Alle Fotos auf dieser Seite (c) Red Ring Shots Neuigkeiten aus dem Rapid-Trainingslager im obersterreichischen Bad Zell. Mit Boli Bolingoli hat ein zuletzt leicht angeschlagener Spieler am Dienstagabend nicht nur das Trainingscamp verlassen, sondern wird nun auch offiziell den Verein wechseln. Mit dem Management des seit 1. Juli 24jhrigen Belgiers und dem Celtic Football ... Weiterlesen (21:35)

Rapid

Rapid Mobil Tarifupdate Juli 2019: Als Mitglied und Abonnent profitiert ihr von doppeltem Datenvolumen in den Tarifen Heimvorteil und Heimvorteil Data! Telefonieren wie ein Rekordmeister: Mit Rapid Mobil habt ihr die Mglichkeit, im offiziellen Netz des SK Rapid zu telefonieren und zu surfen und dabei von zahlreichen Heimvorteilen zu profitieren. Ihr erhaltet nmlichnicht nur einen attraktiven Mobilfunk-Tarif, sondern auch einige Goo... Weiterlesen (08:55)

Rapid

Halbzeit im Sommertrainingslager 2019: Danach wurde es richtig frisch! 110 Grad minus in der Kältekammer des Hotel Lebensquell! Alle Fotos auf dieser Seite: (c) Red Ring Shots Seit Samstagabend verweilt die grn-weie Profimannschaft um Kapitn Stefan Schwab nun bereits im diesjhrigen Sommertrainingslager, das zum neunten Mal in Folge in Kooperation mit Obersterreich Tourismus im Land ob der Enns ber die Bhne geht. Bei perfekten Bedingung... Weiterlesen (11:51)

sportreport.biz

Rapid Wien: Boli Bolingoli in Glasgow eingetroffen: © Sportreport Der Wechsel von Boli Bolingoli von Rapid Wien zu Celtic Glasgow rückt ein weiteres Stück näher. Der Belgier ist am Mittwochabend in Schottland eingetroffen. Dies berichtet die „BBC“. Der obligatorische Medizincheck scheint somit wohl unmittelbar bevorzustehen. Sollte dieser positiv verlaufen könnte der Transfer in den nächsten Stunden über die Bühne gehen. Als Ablösesumme werden übrigens rund 3,5 Millionen Euro genannt. In der abgelaufenen Vereinsspielzeit absolvierte der Linksverteidiger 42 Pflichtspiele für die Hütteldorfer und steuerte dabei zwei Tore und […] Der Beitrag Rapid Wien: Boli Bolingoli in Glasgow eingetroffen erschien zuerst auf Sportreport . (19:37)

sportreport.biz

Konkurrenz für Rapid Wien – Hat der 1. FC Nürnberg Peter Michorl auf dem Wunschzettel?: © Sportreport Seit wenigen Stunden ist das Interesse von Rapid Wien am LASK-Spielmacher Peter Michorl bekannt geworden. Nun haben die Hütteldorfer einen prominenten Gegner im Kampf um den 24-Jährigen Mittelfeldspieler. Wie die Tageszeitung „Österreich“ berichtet soll der 1. FC Nürnberg über die Verpflichtung von Peter Michorl nachdenken. Wie intensiv das Interesse der Franken ausgeprägt sich zurzeit präsentiert ist aktuell nicht klar. Der 1. FC Nürnberg wird bekanntlich seit dieser Saison von Ex-Rapid-Trainer Damir Canadi betreut. Holt der ehemalige Trainer der […] Der Beitrag Konkurrenz für Rapid Wien – Hat der 1. FC Nürnberg Peter Michorl auf dem Wunschzettel? erschien zuerst auf Sportreport . (09:03)

sportreport.biz

Rapid Wien: Offensivverteidiger verlässt Trainingslager – Abgang von Boli Bolingoli rückt näher: © Sportreport Der SK Rapid Wien wird in Zukunft wohl auf die Dienste von Boli Bolingoli verzichten müssen. Der belgische Linksverteidiger hat das Trainingslager der Hütteldorfer verlassen. Dies gab der Verein am Dienstagvormittag über Twitter mit. Nähere Informationen dazu nannten die Grün-Weißen nicht. Boli Bolingoli wurde zuletzt mit einem Wechsel zu Celtic Glasgow in Verbindung gebracht. Als mögliche Ablösesumme werden 3,5 Millionen Euro kolportiert. Heute nicht mehr in Bad Zell ist Boli #Bolingoli – unsere Nummer 5 erhielt gestern die […] Der Beitrag Rapid Wien: Offensivverteidiger verlässt Trainingslager – Abgang von Boli Bolingoli rückt näher erschien zuerst auf Sportreport . (08:22)

sportreport.biz

Rapid Wien: Boi Bolingoli wechselt nach Schottland zu Celtic Glasgow: © Sportreport Neuigkeiten aus dem Rapid-Trainingslager im oberösterreichischen Bad Zell. Mit Boli Bolingoli hat ein zuletzt leicht angeschlagener Spieler am Dienstagabend nicht nur das Trainingscamp verlassen, sondern wird nun auch offiziell den Verein wechseln. Mit dem Management des seit 1. Juli 24jährigen Belgiers und dem Celtic Football Club konnte eine Einigung über einen Wechsel erzielt werden, er selbst hat bereits alle medizinischen Tests in Glasgow erfolgreich absolviert. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart, der SK Rapid wünscht dem sympatischen Außenbahnspieler, […] Der Beitrag Rapid Wien: Boi Bolingoli wechselt nach Schottland zu Celtic Glasgow erschien zuerst auf Sportreport . (23:12)

sportreport.biz

Rapid Wien: Boli Bolingoli wechselt nach Schottland zu Celtic Glasgow: © Sportreport Neuigkeiten aus dem Rapid-Trainingslager im oberösterreichischen Bad Zell. Mit Boli Bolingoli hat ein zuletzt leicht angeschlagener Spieler am Dienstagabend nicht nur das Trainingscamp verlassen, sondern wird nun auch offiziell den Verein wechseln. Mit dem Management des seit 1. Juli 24jährigen Belgiers und dem Celtic Football Club konnte eine Einigung über einen Wechsel erzielt werden, er selbst hat bereits alle medizinischen Tests in Glasgow erfolgreich absolviert. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart, der SK Rapid wünscht dem sympatischen Außenbahnspieler, […] Der Beitrag Rapid Wien: Boli Bolingoli wechselt nach Schottland zu Celtic Glasgow erschien zuerst auf Sportreport . (23:12)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid-Boss Krammer bestätigt: "Kader-Ergänzungen sind vorgesehen": Der Präsident des SK Rapid Wien, Michael Krammer, hat sich am Rande des Trainingslagers der Hütteldorfer in Bad Zell zu Wort gemeldet. (21:30)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: So viel casht Rapid für Bolingoli: Zwar ist der Transfer noch nicht offiziell, allerdings dürfte Boli Bolingoli vom SK Rapid Wien schon am gestrigen Dienstag nach Schottland abgerauscht sein um den Medizincheck zu absolvieren: der Linksverteidiiger wechselt wohl zu Celtic Glasgow und beschert den Rapidlern damit einen Geldregen. (09:42)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Michorl auf Transfer-Wunschliste von Damir Canadi?: Am gestrigen Dienstag bestätigte Berater Christian Sand in der Krone, sein Schützling, LASK-Kicker Peter Michorl wäre ein Kandidat bei SK Rapid Wien. Nun bekommen die Hütteldorfer im Werben um den Senkrechtstarter aber potente Konkurrenz. (08:51)

Transfermarkt-A

2. Liga | Flügelspieler Kirim leihweise von Rapid zu Zweitligist Amstetten: SKU Amstetten verstrkt sich fr die kommende Saison in der 2. Liga mit Kenan Kirim (Foto) von Rapid Wien. Der 20-jhrige Flgelspieler wird fr ein Jahr von den... (21:36)