2019-07-26

abseits.at

Rapid-Fans: „Werden heute einen verdammt guten Tag brauchen…“: Heute startet endlich wieder die österreichische Bundesliga in die neue Saison. Der Start kann sich sehen lassen, denn Meister Salzburg ist heute Abend in Hütteldorf beim SK Rapid zu Gast, womit Spannung und einiges an Brisanz geboten ist. Wir wollen uns ansehen was sich die Rapid-Fans von diesem Spiel erwarten... (07:30)

abseits.at

Salzburg-Fans: „Das wird für beide Teams eine Standortbestimmung“: Der Vorjahresmeister trifft zum Auftakt der neuen Saison auswärts auf den SK Rapid. Wir wollen uns ansehen was die Fans der Salzburger von ihrer Mannschaft erwarten, die ja einen richtig großen Umbruch in der Sommerpause durchlief. Alle Kommentare stammen aus dem Austrian Soccer Board, Österreichs größtem Fußball-Diskussionsforum. Aphox: „Ein Sieg... (09:00)

abseits.at

Faktencheck zur 1. Bundesliga-Runde 2019/20: Die österreichische Bundesliga kehrt endlich wieder zurück aus der Sommerpause! Nachdem zuletzt die Generalprobe im Cup für die meisten Vereine erfolgreich verlief (Hartberg ausgenommen), steht nun das erste Punktspiel vor der Tür und geht es damit ans Eingemachte. Das Auftaktspiel in die Bundesliga-Saison 2019/2020 bestreiten dabei der SK Rapid Wien... (15:22)

ASB-Rapid

Live: SK Rapid Wien - FC Red Bull Salzburg: Strebinger Müldür - Dibon - Hofmann Schick - Grahovac - Murg - Schwab - Ullmann Fountas - Badji (17:44)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - Red Bull Salzburg 0:2 (0:1): Immer der gleiche Scheiss. Nur irgendwelche individuellen Fehler.  Zum   (20:40)

Brucki

Rapid – Red Bull 0:2 (0:1): Bundesliga, 1. Runde, 26.7.2019 Weststadion, 24.200 30°C Standortbestimmung in der ersten Meisterschaftsrunde. Auch wenn gute Szenen und Aktionen zu sehen waren, war der sportliche Unterschied zur Dosen -Marketingabteilung weiterhin eklatant. Beim ersten Gegentor verletzte sich Goalie Strebinger unglücklich. „Erfolg ist uns Erbe und Gebot zugleich!“ zitierte die Tornados -Choreographie zu Beginn d... Weiterlesen (18:45)

Bundesliga

2:0-Sieg von Salzburg bei Rapid zum Bundesliga-Auftakt: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (23:04)

DiePresse

Die Durchschlagskraft des Serienmeisters: Bundesliga. Salzburg gewann den Ligastart gegen Rapid verdient mit 2:0, die Tore schossen die Japaner Minamino und Okugawa. SCR-Torhüter Strebinger schied mit Verdacht auf Gehirnerschütterung aus. (20:33)

Heute

Beim Hit gegen Salzburg: Rapid-Keeper Strebinger geht bei Gegentreffer k. o.: Doppelter Schock für Rapid in der 35. Minute beim Bundesliga-Auftakt gegen Red Bull Salzburg. Nach dem Gegentor musste Strebinger vom Feld. (19:38)

Heute

2:0 gegen Rapid: "Salzburg ist noch schwieriger zu bespielen": Red Bull Salzburg ist mit einem 2:0-Erfolg im Liga-Hit gegen Rapid Wien in die neue Saison gestartet. Von Schwächung war wenig zu sehen. (21:31)

Heute

Alarm vor Liga-Start: Rapid, Sturm, Austria, RB – keiner war je ausverkauft: Rapid startet heute gegen Salzburg in die Bundesliga-Saison. Das Stadion wird wohl wieder nicht ausverkauft sein – das gab es in Hütteldorf schon länger nicht. (05:07)

Heute

Bundesliga-Auftakt: 2:0 bei Rapid! Salzburg mit meisterlichem Saisonstart: Red Bull Salzburg ist mit einem 2:0-Erfolg im Schlager gegen Rapid Wien meisterlich in die neue Bundesliga-Saison gestartet. (20:43)

Heute

Rapid-Pleite gegen Bullen: Ullmann: "Das war nicht alles, was ich kann": Erst vor einer Woche wechselte Maximilian Ullmann vom LASK zu Rapid Wien, stand gleich in der Startelf, sieht aber noch Steigerungspotential bei sich. (21:08)

Heute

"Heute"-Liveticker: LIVE! Salzburg jubelt über Führung gegen Rapid: Rapid Wien und Red Bull Salzburg eröffnen die neue Bundesliga-Saison am Freitagabend mit einem Kracher. Der "Heute"-Liveticker. (19:07)

Heute

Traditionsverein retten: Rapid-Ultras rufen zu Spenden für Wacker auf: Wacker Innsbruck steht nach dem Bundesliga-Abstieg vor dem finanziellen Ruin. Jetzt wollen die Rapid-Ultras helfen. (14:22)

Heute

"Heute"-Liveticker: Jetzt LIVE! Schlägt Rapid zum Auftakt den Meister?: Rapid Wien und Red Bull Salzburg eröffnen die neue Bundesliga-Saison am Freitagabend mit einem Kracher. Der "Heute"-Liveticker. (17:37)

Kicker

"Arigato": Salzburg bedankt sich bei zwei Japanern: Auftakt nach Maß: Österreichs Meister Red Bull Salzburg ist mit einem Sieg gegen Rapid Wien in die neue Saison gestartet. Die Japaner Takumi Minamino (35.) und Masaya Okugawa (82.) trafen am Freitagabend vor 24.200 Zuschauern zum 2:0-Sieg für den Double-Gewinner und Liga-Favoriten. (21:30)

Kleine Zeitung

Salzburg gewinnt den Schlager bei Rapid mit 2:0: Die Fußball-Bundesliga startete in die neue Saison - und das gleich mit einem Kracher: Rekordmeister Rapid musste sich Serienmeister Salzburg geschlagen geben. (20:46)

Kleine Zeitung

Zoran Barisic: "Müssen die Fans wieder ins Boot holen": Zoran Barisic, Sport-Geschäftsführer des SK Rapid, spricht über seinen neuen Job, die Zusammenarbeiit mit Trainer Didi Kühbauer und das komplizierte Verhältnis zur grün-weißen Anhängerschaft. (07:49)

Krone

LIVE: Rapids Murg zirkelt Freistoß in die Mauer: SK Rapid gegen Red Bull Salzburg ist seit vielen Jahren ein Duell mit Zündstoff. Die Teams, vor allem aber die Anhänger, können sich nicht besonders gut leiden, weshalb dem Auftaktkracher der Bundesliga-Saison 2019/20 eine noch größere Brisanz zukommt. Das Spiel läuft, hier bei uns im sportkrone.at-LIVETICKER (unten) verpassen Sie nichts von diesem Spiel! (19:51)

Krone

Kühbauer: „Sieg wäre Signal für die ganze Liga“: Los geht‘s! Rapid geht am Freitag (20.45 Uhr, im LIVETICKER auf sportkrone.at) optimistisch in den Kracher-Start gegen Meister Salzburg. Ohne „Klima-Schädlinge“ verspricht Trainer Didi Kühbauer eine andere Mentalität. Er fordert: „Wir müssen als Einheit funktionieren!“ (05:30)

Krone

Hier LIVE - DER Start-Kracher Rapid gegen Salzburg: SK Rapid gegen Red Bull Salzburg ist seit vielen Jahren ein Duell mit Zündstoff. Die Teams, vor allem aber die Anhänger, können sich nicht besonders gut leiden, weshalb dem Auftaktkracher der Bundesliga-Saison 2019/20 eine noch größere Brisanz zukommt. Hier bei uns im sportkrone.at-LIVETICKER verpassen Sie nichts von diesem Spiel! (16:30)

Krone

Rapid-Fans: „Der Teller gehört nach Hütteldorf!“: Die Rapid-Fans starten mit großen Erwartungen in die neue Saison. Beim Saisoneröffnungsspiel gegen Red Bull Salzburg deponierten der „Block West“ per Riesen-Choreographie, was er von der Mannschaft heuer erwartet, nämlich nicht weniger als den „Teller“ (siehe Video oben). (18:50)

Krone

Schreck! Beim Gegentor ging Strebinger schwer k.o.: Beim Abtransport ließ Richard Strebinger alles hängen. Der Rapid-Goalie ging beim Saisonauftaktspiel gegen Salzburg beim Gegentor zum 0:1 schwer k.o. (19:29)

Krone

Auswärtssieg! Bullen vermiesen Rapid Saisonauftakt: Im Vorfeld forderten die Fans den „Teller nach Hütteldorf“ (siehe Video oben) - das könnte allerdings ein langer Weg werden, denn der SK Rapid hat am Freitagabend das Saison-Auftaktspiel gegen Meister Red Bull Salzburg mit 0:2 verloren! Takumi Minamino erzielte in der 35. Minute das 1:0 nach Traum-Vorarbeit von Jungstar Erling Braut Haaland, Rapid-Goalie Richard Strebinger ging dabei schwer k.o. Masaya Okugawa machte in der 82. Minute schließlich alles klar. (20:40)

Kurier

Bundesliga-Auftakt: Salzburg gewinnt bei Rapid: Die Gäste feiern in Wien einen 2:0-Erfolg. Die Japaner Minamino und Okugawa sorgen für die Tore. (20:41)

Kurier

Bundesliga-Auftakt: Salzburg zeigt Rapid die Grenzen auf: Die deutlich verbesserten Hütteldorfer müssen sich einem sehr starken Meister mit 0:2 beugen. (20:41)

Kurier

Zlatko Junuzovic: "Wir haben sicherlich Qualität verloren": Der Salzburg-Routinier spricht vor dem Erstrunden-Hit gegen Rapid über die Mission Titelverteidigung und den Salzburger Umbruch. (10:09)

Kurier

Live: Bundesliga-Auftakt-Hit Rapid - Salzburg: "Wir glauben, dass wir siegen können, obwohl Salzburg nach wie vor der Titelkandidat Nummer eins ist", sagt Rapid-Coach Kühbauer. (18:44)

Kurier

Für Strebinger ging es in Minute 35 ins Krankenhaus: Nach dem Zusammenstoß mit dem Salzburger Torschützen Minamino blieb der Rapid-Goalie bewusstlos liegen. (20:19)

Kurier

Bundesliga-Check, Teil 3: Salzburgs Jäger aus dem Wienerwald: Salzburg wird wieder Meister, dahinter lauern Austria und Rapid. Zum Start wartet ein Kracher. (03:00)

Laola1

Barisic nennt großes Rapid-Ziel: Rapid startet die neue Saison mit dem Kracher gegen Doublesieger RB Salzburg (20:45 Uhr LIVE im LAOLA1-Ticker). SCR-Geschäftsführer Zoran Barisic möchte unbedingt die "Fans begeistern und sie zurück ins Boot holen". Das ist für den 49-Jährigen das Allerwichtigste, wie er in der "Kleinen Zeitung" verrät. "Es wird entscheidend sein, dass es die Mannschaft schafft, die Fans mitzunehmen, von Anfang an. Ich glaube aber, dass wir als gesamter Klub auf einem guten Weg sind, wieder so eine Rapid-Gemeinschaft zu bilden, dass sie an Stärke gewinnt und dass sie wieder erfolgreich ist." Barisic meint: "Die Fans müssen das Gefühl kriegen, dass die Mannschaft über ihre Grenzen geht. Das hat für uns oberste Priorität." Dem Ex-Trainer ist die "Macht" der Anhängerschaft auch bewusst: "Wir wissen, dass bei so einem Klub wie Rapid Druck herrscht. Damit muss man umgehen können. Auch mit Drucksituationen, was die Fans betrifft, müssen wir lernen umzugehen. Es ist entscheidend, als Einheit aufzutreten, intern wie extern." (07:35)

Laola1

Rapid-Ultras helfen Wacker Innsbruck: Um das finanzielle Loch, das der Bundesliga-Abstieg gerissen hat, etwas zu stopfen, hat Wacker Innsbruck, wie berichtet das Projekt "Spiel gegen die Zeit" ins Leben gerufen.  Dabei veranstalten die Tiroler ein fiktives Heimspiel, für das Tickets erworben werden können. So sollen die fehlenden Mittel für die Neuausrichtung des Klubs aufgetrieben werden.  Untersützung erhält Wacker dabei von den Ultras des SK Rapid. Sie rufen vor dem ersten Heimspiel gegen Salzburg (20:45 Uhr im LIVE-Ticker) dazu auf, ein solches Ticket zu kaufen.  "Unser Konkurrent Wacker Innsbruck befindet sich erneut in einer schweren Krise. Neben der jahrelangen sportlichen Erfolglosigkeit der Tiroler sorgt deren finanzielle Situation wieder einmal für Furore. Fakt ist, dass Wacker Innsbruck kurz vor dem Aus steht und wir dabei nicht zusehen wollen, wie ein weiterer Traditionsverein in der völligen Bedeutungslosigkeit der österreichischen Fußballlandschaft versinkt. Kurzum: Österreich braucht Vereine wie Wacker Innsbruck, und deswegen helfen wir", heißt es vom Block West in einem Facebook-Posting.  (11:24)

Laola1

Die Bundesliga-Kader im Check: Die neue Bundesliga-Saison scharrt in den Startlöchern! Bereits am Freitag (ab 20:45 LIVE im LAOLA1-Ticker) steigt mit SK Rapid Wien gegen FC Red Bull Salzburg ein absolutes Highlight gleich zum Auftakt. Doch wie stark sind die zwölf Vereine? LAOLA1 hat den Kader-Check gemacht! Der Modus: Jeder Bundesliga-Redakteur hat die einzelnen Mannschaftsteile jedes Klubs bewertet (1 Punkt ist das Minimum, 10 Punkte sind das Maximum), anschließend wurde der Durchschnittswert ermittelt. (15:24)

Laola1

Ullmann bei Rapid gegen Salzburg in Startelf: Der Anpfiff der neuen Bundesliga-Saison steht kurz bevor. Mit dem Duell zwischen Rapid Wien und Red Bull Salzburg hat die neue Spielzeit zudem gleich einen echten Fußball-Leckerbissen parat. Um 20:45 Uhr (LIVE-Ticker) nimmt das lange Warten endgültig sein Ende. Dann eröffnen die beiden österreichischen Top-Klubs im Wiener Allianz Stadion die neue Saison. Bei Rapid steht der erst kürzlich verpflichtete Maximilian Ullmann gleich in der Startelf: Aufstellung Rapid: Strebinger; Müldür, Hofmann, Dibon; Schick, Schwab, Murg, Grahovac, Ullmann; Badji, Fountas. Aufstellung Salzburg: Stankovic; Farkas, Ramalho, Onguene, Ulmer; Szoboszlai, Junuzovic, Bernede, Minamino; Daka, Haaland. (19:55)

Laola1

VIDEO: Der Strebinger-Crash: Meister RB Salzburg feiert zum Start in die neue Bundesliga-Saison im Schlager gegen den SK Rapid einen 2:0-Auswärtssieg in Wien. Takumi Minamino sorgt in der 35. Minute für die Führung der "Bullen". In dieser Szene kracht der Japaner mit Rapid-Goalie Richard Strebinger zusammen, der daraufhin mit einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus eingeliefert wird. In der 82. Minute trifft Masaya Okugawa zum 2:0 aus Sicht des Titelverteidigers. Die Highlights der Partie als VIDEO: (23:45)

Laola1

Marc Janko: Ein Butterbrot als Symbol: Der Schlager SK Rapid Wien gegen FC Red Bull Salzburg (20:45 Uhr im LIVE-Ticker) eröffnet nicht nur die neue Bundesliga-Saison, sondern ist gleichzeitig der Startschuss für die neue Karriere von Marc Janko. Der langjährige ÖFB-Goalgetter feiert in Hütteldorf an der Seite von Hans Krankl sein Debüt als Sky-Experte. Im LAOLA1-Interview verrät der 36-Jährige nicht nur, wie er seine Rolle als "Kritiker" anlegen will, sondern weist auch auf Gefahren für das geistige Wohlbefinden hin und erklärt, warum einem auch Gelsen am Teich in Pressbaum taugen können. Zudem wünscht er sich mehr Mut von Sportlern, zu gesellschaftspolitischen Themen Stellung zu beziehen: "Wenn es beispielsweise darum geht, dass die Pressefreiheit offensiv angegriffen wird. Dann macht den Mund auf!! Es hindert euch ja niemand, etwas dazu zu sagen." (10:22)

Laola1

Rapid glaubt an Auftaktsieg gegen Salzburg: Der Anpfiff der neuen Bundesliga-Saison steht kurz bevor. Mit dem Duell zwischen Rapid Wien und Red Bull Salzburg hat die neue Spielzeit zudem gleich einen echten Fußball-Leckerbissen parat. Am Freitag, um 20:45 Uhr (LIVE-Ticker), nimmt das lange Warten endgültig sein Ende. Dann eröffnen die beiden österreischischen Top-Klubs im Wiener Allianz Stadion die neue Saison. Bei Rapid-Kapitän Stefan Schwab ist die Vorfreude groß. "Heimspiel gegen Salzburg um dreiviertel neun - das ist richtig geil. Wir werden alles reinhauen, was wir haben, dass wir die Punkte da lassen", verspricht der Saalfeldner.   (13:26)

Laola1

Bundesliga LIVE: Hier siehst du Rapid vs. Salzburg: Es geht wieder los! Die österreichische Bundesliga startet in die neue Spielzeit und das gleich mit einem echten Kracher. Der SK Rapid Wien empfängt zum Auftakt Freitag (20:45 Uhr) den aktuellen Titelverteidiger und Serienmeister Red Bull Salzburg . Zu sehen ist das Spiel sowohl auf "Sky Sport Austria 1 HD" als auch auf "A1 Now" (Stream >>>). "Wir freuen uns auf den Meisterschaftsauftakt, weil wir wirklich daran glauben, dass wir siegen können, obwohl Salzburg nach wie vor der Titelkandidat Nummer eins ist", betont Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer am Donnerstag, an dem bereits knapp 19.500 Tickets weg waren. Der Meister startet mit einem neuen Trainer in die Saison. Jesse Marsch hat im Sommer das Trainerzepter von Erfolgscoach Marco Rose beim Serienchampion und Double-Gewinner übernommen. "Das Trainerteam und die Mannschaft haben schnell und gut zusammengefunden. Ich sehe dem Bundesliga-Auftakt positiv entgegen", merkt Sportdirektor Freund an (09:48)

Laola1

Salzburg gewinnt zum Start gegen Rapid: Gelungenes Debüt für Red Bull Salzburg und Trainer Jesse Marsch! Die "Bullen" entscheiden das Schlagerspiel in der ersten Bundesliga-Runde gegen Rapid mit 2:0 für sich. Die ersten fünfzehn Minuten stehen klar im Zeichen der Mozartstädter, die durch Youngstar Haland immer wieder gefährlich vor das Tor Rapids kommen. Grahovac ist es, der die Kugel in der 35. Spielminute verliert, wodurch die Salzburger den ersten Treffer bejubeln dürfen: Takumi Minamino lupft den Ball über Richard Strebinger ins Netz. Für den Torhüter, der in dieser Aktion vom Knie seines Gegenspielers getroffen wird geht es danach nicht weiter und er wird durch Knoflach ersetzt. Im zweiten Abschnitt behalten die "Bullen" die Oberhand und machen durch den zweiten Japaner Masaya Okugawa den Sack endgültig zu (82.).   (22:40)

Laola1

Rapids Strebinger im Krankenhaus: Die neue Bundesliga-Saison beginnt für den SK Rapid mit einem Schock. Beim Auftaktspiel gegen Titelverteidiger FC Red Bull Salzburg muss Goalie Richard Strebinger in der ersten Hälfte ausgewechselt werden. Beim 1:0-Führungstreffer der "Bullen" durch Takumi Minamino prallt der Torschütze mit seinem Knie gegen den Kopf des SCR-Schlussmannes. Strebinger bleibt benommen liegen und wird auf einer Trage vom Feld gebracht. Rapid gibt zur Pause bekannt, dass der 26-Jährige wohl eine Gehirnerschütterung erlitten hat. Um den genauen Grad der Verletzung festzustellen, wird der Tormann noch während des Spiels ins Spital gebracht. (22:04)

OÖ-Nachrichten

Anpfiff! Rapid ist heiß auf das Duell mit Titelverteidiger Salzburg: WIEN. Maximilian Ullmann, Neuzugang vom LASK, knnte bei den Wienern sein Debt geben. (00:04)

OÖ-Nachrichten

Anpfiff! Rapid gegen Salzburg im Liveticker: WIEN. Maximilian Ullmann, Neuzugang vom LASK, knnte bei den Wienern sein Debt geben. (19:18)

Österreich

Liga-Start: Rapid will Salzburg schocken: Rapid bittet Salzburg zum Eröffnungstanz im Weststadion - viel Brisanz ist garantiert. "Jeder im Verein fiebert seit Wochen auf dieses Spiel. Wir sind bereit", tönt Kapitän Stefan Schwab. Rapid ist gerüstet, will heute im Auftaktspiel gegen Salzburg gleich ein Zeichen setzen. "Wir spielen zu Hause. Hütteldorf soll heuer wieder zu einer Festung werden, damit wollen wir gleich anfangen", tönt Neuzug... Weiterlesen (07:22)

Österreich

0:2 Red Bull Salzburg zu stark für Rapid: Die Japaner Minamino und Okugawa erzielten die Tore für die "Bullen" - Rapid-Tormann Strebinger schied mit Gehirnerschütterung aus.  (22:46)

Rapid

Bildergalerie aus dem SK Rapid Business Club vom Ligaauftakt gegen Red Bull Salzburg: Eindrcke aus dem SK Rapid Business Club vom Saisonauftakt gegen RB Salzburg. (14:21)

Rapid

Out now: Ausgabe 19 von Forza Rapid: Das stets lesenswerte Fanzine mit seiner neuestens Ausgabe - erstmals erhltlich rund um unser Heimspiel gegen Salzburg am Freitag! FORZA RAPID 19 Die 19. Ausgabe von Forza Rapid erscheint zum Saisonauftakt und freut sich an den gewohnten Stellen auf kauffreudige Leser: Beim kommenden Heimspiel gegen RB Salzburg (sowie den Spielen gegen Altach und den Lask) wird das Heft in der Keisslergasse sowie ... Weiterlesen (11:26)

Rapid

Verkehrsinfos zum Saisonstart: Htteldorf, die Heimat des SK Rapid, ist gut erreichbar - besonders mit den ffentlichen Verkehrsmitteln, die wir euch fr die Anreise sehr ans Herz legen. Per Schnellbahn, Bus, Straenbahn und der U-Bahn U4 seid ihr nmlich schnell und bequem vor Ort. Wusstet ihr etwa, dass eure Rapid-Jahreskartebei allen Bundesligaheimspielen alsFahrscheinzur An- und Abreise in der Kernzone Wien gem der jeweils gelte... Weiterlesen (05:10)

Rapid

Bitter: Niederlage im Auftaktspiel: Thorsten Schick war einer von drei neuen Rapidlern, die von Beginn weg starteten. Es sollte das groe Fuballfest aus grn-weier Sicht werden, die Auftaktpartie der Saison 2019/20: Mit RB Salzburg war der Meister nach Htteldorf gekommen und mehr als 24.200 Rapid-Fans wollten unsere Mannschaft siegen sehen. Wie das klappen kann, hat man bereits im Frhjahr gesehen, als wir die "Roten Bullen" mit 2:0 ni... Weiterlesen (20:47)

Rapid

Michael Schottenberg auf Besuch in Hütteldorf: Michael Schottenberg beim bz-Interview im Allianz Stadion - Fotos auf dieser Seite (c) Markus Spitzauer Die "bz - Wiener Bezirkszeitung" startete krzlich eine neue Serie fr die weit verbreitete Printausgabe und ihre Onlineprsenz meinbezirk.at! Unter dem Motto "Traum Talk" interviewt Thomas Netopilik , selbst treuer Stammgast bei Rapid-Spielen, prominente Persnlichkeiten an ihrem Wunschort. Den Anf... Weiterlesen (08:25)

Rapid

Rapid-Mari€ bequem online aufladen!: Auch offline, über unsere Promotoren und bei den eigenen Kassen, kann die Rapid-Mari€ natürlich weiter aufgeladen werden! Wir starten in die neue Bundesliga-Saison! Sicher liegen eure diversen Fanutensilien wie Shirts, Dressen oder Schals bereits parat - aber habt ihr auch an die Rapid-Mari gedacht? An den Kiosken, wo ihr euch mit Essen und Getrnken eindecken knnt, zahlt ihr wie immer mit unserer ... Weiterlesen (12:30)

Rapid

Öffentliche Trainings: Alle hier angefhrten Trainingseinheiten sind ffentlich . Es kann allerdings vorkommen, dass die Mannschaft eine Einheit in der Kraftkammer absolviert und daher nicht am Platz anzutreffen ist. Hinweis: Kurzfristige nderungen, Verschiebungen oder Absagen sind vorbehalten! Solltet ihr einen Besuch des ffentlichen Trainings planen, bitte informiert euch, sofern mglich, noch am Tag des geplanten Besuch... Weiterlesen (05:14)

Rapid

Neue CSR-Dachmarke "Rapid leben" vereint Rapid-Geist und Pioniergeist: Beim Rapidlauf 2019 konnten insgesamt 4.490 Euro für das Projekt "Kinderzukunft" gesammelt werden. Foto: GEPA pictures Spaß am Sport und Inklusion sind die Leitgedanken unseres SK Rapid Special Needs Teams. Foto: Red Ring Shots Schnelle Hilfe leisteten wir im Rahmen der Brandkatastrophe von Simmering durch Sach- und Geldspenden. Rapid leben ist unsere neue CSR-Dachmarke, mit der Gemeinschaft, Verb... Weiterlesen (17:00)

Rapid

Live aus Hütteldorf: Auftakt gegen Salzburg!: Auf geht's, Rapid! Eine Woche nach dem gelungenen Cup-Auftakt gegen Allerheiligen will unsere Mannschaft heute Abend nachlegen, wenn uns der Bundesliga-Start den Meister aus Salzburg nach Htteldorf bringt. Gelingt unserer Mannschaft gleich in der ersten Runde ein voller Erfolg? Wir drcken ab 20:45 Uhr fest die Daumen! Link: Hier geht's zum Liveticker! Bundesliga, 1. Runde Grunddurchgang SK Rapid ... Weiterlesen (14:32)

Rapid

Startschuss: "Wir glauben daran, siegen zu können!": Thorsten Schick: "Alle starten bei Null, also warum nicht gleich siegen?" Mit Stand Donnerstag waren ber 19.500 Karten fr den anstehenden Schlager abgesetzt und das zeigt: Auch, wenn die vergangene Saison fr uns enttuschend endete, so ist die Begeisterung, das Interesse fr den SK Rapid ungebrochen! Die positive Stimmung im Vorfeld rund um unseren Verein soll sich auch am Freitag Abend bestenfalls ... Weiterlesen (06:00)

Rapid-Englisch

Disappointment in curtain raiser: Months of preparation drew to a close on Saturday as Bundesliga football returned. Not only did it return, the first weekend of fixtures threw up a clash of the heavyweights as Rapid welcomed reigning champions RB Salzburg to Htteldorf. An expectant 24,000 Green White fans filed into the Allianz Stadium, no doubt casting their minds back to their side's 2:0 victory over the Red Bulls in spring. D... Weiterlesen (20:47)

SkySportAustria

Jesse Marsch: „Herzlich Willkommen, Österreichische Bundesliga“: Zlatko Junuzovic: „Es war das erwartete schwere Spiel“ Dietmar Kühbauer: „Salzburg war den Tick besser“ Thorsten Schick: „Nach diesen ersten 90 Minuten ist es für eine Wasserstandsmeldung zu früh“ Hans Krankl: „Salzburg bleibt der Favorit auf den Meistertitel“ SK Rapid Wien verliert gegen FC Red Bull Salzburg mit 0:2. Alle Stimmen zur Partie bei Sky […] Der Beitrag Jesse Marsch: „Herzlich Willkommen, Österreichische Bundesliga“ erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (22:37)

SkySportAustria

Ullmann: “Das ist nicht alles, was ich kann”: Nach seinem Wechsel vom LASK zum SK Rapid Wien durfte sich Maximilian Ullmann bereits in der ersten Partie der Saison im Dress der Hütteldorfer beweisen. Der 23-Jährige ist nach der 0:2-Niederlage der Wiener gegen den FC Red Bull Salzburg allerdings noch nicht hundertprozentig zufrieden mit seiner Leistung. Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer hat offenbar große Hoffnung in […] Der Beitrag Ullmann: “Das ist nicht alles, was ich kann” erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (21:26)

SkySportAustria

Salzburg mit Auftaktsieg in Hütteldorf: Red Bull Salzburg eröffnet die Saison standesgemäß mit einem Sieg: Der Meister feiert einen knappen 2:0-Sieg bei Rapid Wien. Takumi Minamino bringt die Gäste zehn Minuten vor dem Pausenpfiff in Führung – SCR-Torhüter Richard Strebinger verletzt sich dabei am Kopf. Rückkehrer Masaya Okugawa macht den Sack in Minute 82 zu. Mehr in Kürze! Die Tore […] Der Beitrag Salzburg mit Auftaktsieg in Hütteldorf erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (20:42)

SkySportAustria

Kühbauer: “Salzburg fast noch schwerer zu spielen”: Rapid Wien ist mit einer Niederlage in die Saison gestartet: Die Hütteldorfer müssen sich Meister Red Bull Salzburg mit 0:2 geschlagen geben – Trainer Dietmar Kühbauer sieht sein Team aber näher an den ‘Bullen’ als vergangene Saison. Trotz der zahlreichen Abgänge hat Salzburg für den Rapid-Trainer kaum an Qualität eingebüßt: “Ich denke, man hat deutlich […] Der Beitrag Kühbauer: “Salzburg fast noch schwerer zu spielen” erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (21:38)

SkySportAustria

Die Aufstellungen von Rapid und Salzburg zum Saisonauftakt: Gleich zum Saisonauftakt der tipico Bundesliga wartet das Spitzenspiel Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg. So gehen die beiden Teams in die Partie: Unsere Start-1️⃣1️⃣ zum Ligaauftakt gegen Red Bull Salzburg! Um 20:45 Uhr gehts hier im Allianz Stadion los – wer nicht vor Ort dabei ist, sieht das Duell der Gegensätze via Sky und […] Der Beitrag Die Aufstellungen von Rapid und Salzburg zum Saisonauftakt erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (17:45)

SkySportAustria

Fredl tippt die 1. Runde der tipico Bundesliga: Es ist endlich wieder soweit: Die tipico Bundesliga startet in die neue Saison. Rechtzeitig zum Auftakt tippt Sky-Experte Alfred Tatar die Spiele der ersten Runde. “Fredl” setzt auf einen torreiche Runde – sowie mögliche Überraschungen: Im Duell zwischen Rapid Wien und Red Bull Salzburg tippt er auf ein 3:1 für die Hütteldorfer. Auch der Admira […] Der Beitrag Fredl tippt die 1. Runde der tipico Bundesliga erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (11:16)

SkySportAustria

Video: Strebinger bei Salzburgs Führungstreffer verletzt: Die neue Saison in der tipico Bundesliga hätte für Rapids Tormann Richard Strebinger kaum schlechter starten können. Beim Auftaktmatch der Hütteldorfer gegen den FC Red Bull Salzburg verletzte sich der 26-Jährige im Duell mit Salzburgs Takumi Minamino und musste vom Feld getragen werden. Bereits in der 35. Spielminute fand die Partie für Richard Strebinger ein […] Der Beitrag Video: Strebinger bei Salzburgs Führungstreffer verletzt erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (19:36)

SN

Fußball live: Rapid Wien - Red Bull Salzburg: Rekordmeister gegen Serienmeister - der Auftakt der Bundesligasaison 2019/2020 hat es bereits in sich! Verfolgen Sie das Match zwischen dem SK Rapid Wien und Red Bull Salzburg hier im Liveticker! (08:56)

SN

Fußball live: Rapid Wien - Red Bull Salzburg 0:0: Rekordmeister gegen Serienmeister - der Auftakt der Bundesligasaison 2019/2020 hat es bereits in sich! Verfolgen Sie das Match zwischen dem SK Rapid Wien und Red Bull Salzburg hier im Liveticker! (08:56)

SN

Haalands Geniestreich ebnete Red Bull Salzburg den Weg zum Prestigesieg: Mit einem 2:0-Auswärtssieg bei Rapid stürmte Meister Red Bull Salzburg gleich wieder an die Tabellenspitze. Das neue Bullen-Team hat offenbar nichts von der alten Spielstärke eingebüßt. Lesen Sie das Match hier im Liveticker nach! (08:56)

SN

Fußball live: Rapid Wien - Red Bull Salzburg 0:1: Rekordmeister gegen Serienmeister - der Auftakt der Bundesligasaison 2019/2020 hat es bereits in sich! Verfolgen Sie das Match zwischen dem SK Rapid Wien und Red Bull Salzburg hier im Liveticker! (08:56)

SN

Wie Jesse Marsch fast bei Rapid gelandet wäre: Der Bullen-Trainer erhielt als Spieler einst ein Angebot aus Hütteldorf - und sagte ab. (19:46)

sportreport.biz

Video: Pressekonferenz nach Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg: Zum Auftakt der Bundesliga-Saison 2019/20 feierte am Freitag Red Bull Salzburg einen 2:0-Auswärtssieg im Allianz Stadion bei Rapid Wien. Nach dem Spiel stand die obligatorische Pressekonferenz auf dem Programm. Die beiden Trainer Dietmar Kühbauer (Rapid Wien) sowie Jesse Marsch (Red Bull Salzburg) stellten sich dabei den Fragen der Journalisten. Wir waren für euch – wie gewohnt – mit der Kamera dabei. weiterführende Links: – zur Bildergalerie – zum Spielbericht – das war der LIVE Ticker Der Beitrag Video: Pressekonferenz nach Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg erschien zuerst auf Sportreport . (23:52)

sportreport.biz

LIVE: Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg: © Sportreport In der 1. Runde der Tipico Bundesliga Saison 2019/20 steht im Allianz Stadion das Duell Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg auf dem Programm. Das Auftaktspiel für die beide Vereine fällt definitiv bereits unter die Rubrik „Richtungweisend“. Bei den beiden Kontrahenten hat sich nämlich in der spielfreien Zeit einiges geändert. Kommen wir zuerst zu den Gastgebern: Trainer Didi Kühbauer hat das Spielsystem im Vergleich zur Vorsaison umgebaut. Aus einer 4-2-3-1-Formation wurde ein 3-5-2. Wie gut die Mannschaft dies […] Der Beitrag LIVE: Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg erschien zuerst auf Sportreport . (18:16)

sportreport.biz

„Japaner schlagen in Hütteldorf doppelt zu“ – Red Bull Salzburg gewinnt Saisonauftakt bei Rapid Wien: © Sportreport Am Freitag stand im Allianz Stadion das Saisoneröffnungsspiel Rapid Wien vs. Red Bull Salzburg auf dem Programm. Vor 24.200 Zuschauer sorgen am Ende die „Japaner-Connection“ der Bullen für den Unterschied. Die „Bullen“ feiern am Ende einen 0:2 (0:1)-Sieg und präsentierten sich als effektivere Mannschaft in einem intensiven Spiel. Das Spiel begann wie erwartet von beiden Seiten sehr intensiv geführt. Hatte zunächst in den ersten Minuten die Gäste ein deutliches optisches Übergewicht so konnten die Hütteldorfer dieses in den […] Der Beitrag „Japaner schlagen in Hütteldorf doppelt zu“ – Red Bull Salzburg gewinnt Saisonauftakt bei Rapid Wien erschien zuerst auf Sportreport . (23:23)

sportreport.biz

Jesse Marsch (Trainer Red Bull Salzburg): „Herzlich Willkommen, Österreichische Bundesliga“: © Sportreport SK Rapid Wien verliert gegen FC Red Bull Salzburg mit 0:2. Alle Stimmen zur Partie bei Sky Sport Austria HD. SK Rapid Wien – FC Red Bull Salzburg 0:2 (0:1) Schiedsrichter: Alexander Harkam Dietmar Kühbauer (Trainer SK Rapid Wien): …nach dem Spiel: „Ich denke, man hat deutlich gesehen, dass Salzburg Spieler verloren hat, aber auch Spieler dazubekommen hat, die deutlich Qualität haben. Sie waren fast noch schwerer zu bespielen, weil sie noch mehr Tempo haben, die Stürmer suchen […] Der Beitrag Jesse Marsch (Trainer Red Bull Salzburg): „Herzlich Willkommen, Österreichische Bundesliga“ erschien zuerst auf Sportreport . (23:20)

sportreport.biz

Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg – die Bilder vom Tipico Bundesliga Spiel:   »» zum Artikel »» zu weiteren Fotos   *) bei Problemen mit der Ansicht der Bildergalerie bitte diesem Link folgen Wir zeigen die Bilder vom Tipico Bundesliga Spiel SK Rapid Wien gegen FC Red Bull Salzburg aus dem aus dem Allianz Stadion. Im aus dem Allianz Stadion trafen im Rahmen der Tipico Bundesliga die Teams von SK Rapid Wien und FC Red Bull Salzburg aufeinander. Sehen sie die Bilder vom Spiel SK Rapid Wien gegen FC Red Bull Salzburg […] Der Beitrag Rapid Wien gegen Red Bull Salzburg – die Bilder vom Tipico Bundesliga Spiel erschien zuerst auf Sportreport . (21:54)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid glaubt an Sieg gegen Salzburg: "Werden brennen dafür": Der SK Rapid Wien empfängt gleich zum Bundesliga-Start am Freitagabend den Topfavoriten Red Bull Salzburg . "Wir freuen uns auf den Meisterschaftsauftakt, weil wir wirklich daran glauben, dass wir siegen können, obwohl Salzburg nach wie vor der Titelkandidat Nummer eins ist", betonte Rapid -Trainer Dietmar Kühbauer. (10:25)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid - Red Bull Salzburg LIVE: Kühbauer überrascht im Angriff: Der SK Rapid Wien empfängt am heutigen Freitag zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison 2019/20 den Serienmeister FC Red Bull Salzburg. Das Spiel gibt es ab 20.45 Uhr im LIVETICKER sowie im Free-TV und gratis im Livestream zu sehen. (20:04)

Spox-Media

2. Liga Österreich: Wacker in Geldnöten: Rapid-Ultras helfen: Der FC Wacker Innsbruck stellt sich nach dem Abstieg in die 2. Liga neu auf. Mit einem deutlich kleineren Budget wollen die Tiroler in Zukunft vermehrt auf die Jugend setzen. Aufgrund von finanziellen Engpässen rufen die Verantwortlichen zu "Spenden" auf, die Rapid-Ultras unterstützen die Aktion. (09:58)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid - Red Bull Salzburg LIVE: Salzburg führt zur Halbzeit: Der SK Rapid Wien empfängt am heutigen Freitag zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison 2019/20 den Serienmeister FC Red Bull Salzburg. Das Spiel gibt es ab 20.45 Uhr im LIVETICKER sowie im Free-TV und gratis im Livestream zu sehen. (21:37)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid - Red Bull Salzburg LIVE: Salzburg gewinnt gegen Rapid mit 2:0: Der SK Rapid Wien empfängt am heutigen Freitag zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison 2019/20 den Serienmeister FC Red Bull Salzburg. Das Spiel gibt es ab 20.45 Uhr im LIVETICKER sowie im Free-TV und gratis im Livestream zu sehen. (22:45)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid - Red Bull Salzburg LIVE: Salzburg trifft erneut: Der SK Rapid Wien empfängt am heutigen Freitag zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison 2019/20 den Serienmeister FC Red Bull Salzburg. Das Spiel gibt es ab 20.45 Uhr im LIVETICKER sowie im Free-TV und gratis im Livestream zu sehen. (22:28)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid - Red Bull Salzburg LIVE: Der SK Rapid Wien empfängt am heutigen Freitag zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison 2019/20 den Serienmeister FC Red Bull Salzburg. Das Spiel gibt es ab 20.45 Uhr im LIVETICKER sowie im Free-TV und gratis im Livestream zu sehen. (08:23)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Red Bull Salzburg mit Minimalismus-Sieg gegen Rapid Wien: Titelverteidiger Red Bull Salzburg hat am Freitagabend das Auftaktspiel der neuen Bundesliga-Saison bei Rapid verdient mit 2:0 (1:0) gewonnen. Takumi Minamino (35.) und sein japanischer Landsmann Masaya Okugawa (82.) erzielten vor 24.200 Zuschauern die Tore für den Double-Gewinner und Topfavoriten, der heuer auf den bereits siebenten Meistertitel en suite losgeht. (22:52)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid Wien: Richard Strebinger nach Kollision bewusstlos vom Feld getragen: Beim Auftakt-Spiel der Tipico Bundesliga musste Richard Strebinger nach einem Zusammenprall mit der Trage vom Spielfeld getragen werden. Beim Führungstreffer zum 1:0 lief Minamino in den Rapid-Torhüter hinein - dieser sackte umgehend bewusstlos zu Boden. (21:34)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: SK Rapid: Richard Strebinger nach Kollision am Weg ins Krankenhaus: Beim Auftakt-Spiel der Tipico Bundesliga musste Richard Strebinger nach einem Zusammenprall mit der Trage vom Spielfeld getragen werden. Beim Führungstreffer zum 1:0 lief Minamino in den Rapid-Torhüter hinein - dieser sackte umgehend bewusstlos zu Boden. (21:47)

Tiroler Tageszeitung

WSG-Rückkehr in die Bundesliga: Servus Austria, servus Rapid: Die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga nach 48 Jahren Pause ist für die WSG Swarovski Tirol eine Mammutaufgabe, die sich vom Rasen bis auf die organisatorische Ebene erstreckt. (09:18)

Tiroler Tageszeitung

„Von einem wie Hansi Müller kannst du in Österreich heute nur noch träumen“: Am Freitag (20.45 Uhr) startet die Fußball-Bundesliga mit dem Schlager Rapid gegen Meister Salzburg in die neue Saison. Neben der WSG Swarovski Tirol stehen elf andere Teams und der Modus am Prüfstand. (22:08)

Tiroler Tageszeitung

2:0-Sieg von Salzburg bei Rapid zum Bundesliga-Auftakt: Die Japaner Minamino und Okugawa erzielten die Tore für die „Bullen“. Rapid-Tormann Strebinger erlitt nach einer Kollision mit Minamino in der 1. Halbzeit eine Gehirnerschütterung und musste die Partie vorzeitig beenden. (23:04)

Transfermarkt-A

Bundesliga | 2:0-Sieg von Salzburg bei Rapid zum Saison-Auftakt: Titelverteidiger Red Bull Salzburg hat am Freitagabend das Auftaktspiel der neuen Bundesliga-Saison bei Rapid verdient mit 2:0 (1:0) gewonnen. Takumi Minamino (35.) und sein japanischer Landsmann... (22:50)

Ultras-Rapid

SK Rapid Wien – Red Bull: (19:45)

W24-Rapidviertelstunde

Rapidviertelstunde-194: Neue Saison, neuer Look, neue Spieler (Christoph Peschek, Zoran Barisic, Julian Schneps, Alfred Körner); Neuer Rapid-Partner, neue Dachmarke; Gedenkstein-Enthüllung auf der Schmelz (Thorsten Leitgeb, Stefan Schwab); Ältester Rapidfan verstorben (Otto Filipsky); Neuzugang Max Ullmann im Interview (19:15)

Weltfußball

Rapid glaubt an Auftaktsieg gegen Salzburg: Österreichs Rekordmeister Rapid empfängt gleich zum Bundesliga-Start am Freitagabend den Topfavoriten Red Bull Salzburg (04:06)

Weltfußball

LIVE: Bei Rapid - Salzburg ist Feuer drin: (18:05)

Weltfußball

Salzburg zwingt Rapid zum Auftakt in die Knie: (18:05)

WienerZeitung

Salzburg lässt Rapid keine Chance: Graz/Wien. Das erste Tor der neuen Saison zeigte gleich, das auch dieses Mal kein Weg an den Salzburgern vorbeiführen wird. Ein Fehlpass des Rapidlers Grahovac zum Salzburger Junuzovic, der schnell schaltet und Haland in Szene setzt. Der Norweger setzt sehenswert zum Dribbling an, hat die Übersicht und spielt auf Minamino, der im richtigen Moment startet und der Rapid-Abwehr enteilt. Den herausstürmenden Rapid-Goalie Strebinger bezwingt er mit einem Lupfer. Ein Spielzug, der zeigt... (20:52)

WienerZeitung

Salzburg gewinnt bei Rapid zum Bundesliga-Auftakt: Wien. Titelverteidiger Red Bull Salzburg hat am Freitagabend das Auftaktspiel der neuen Bundesliga-Saison bei Rapid verdient mit 2:0 (1:0) gewonnen. Takumi Minamino (35.) und sein japanischer Landsmann Masaya Okugawa (82.) erzielten vor 24.200 Zuschauern die Tore für den Double-Gewinner und Topfavoriten, der heuer auf den bereits siebenten Meistertitel en suite losgeht. 30,8 Grad Celsius hatte es am Rasen in Wien noch beim Anpfiff, trotzdem bekamen die Fans ein intensives Match mit hohem Tempo... (20:50)