2019-08-28

abseits.at

„Kleiner Eingriff“: Strebinger muss am Herz operiert werden: Rapid-Torhüter Richard Strebinger muss am Herzen operiert werden. Im Spiel gegen den LASK klagte Strebinger über Unwohlsein und Schwindelgefühle, was einer harmlosen Herzrhythmusstörung geschuldet war, die jedoch bei körperlicher Belastung problematisch werden kann. Der kleine Eingriff soll bereits in der Länderspielpause stattfinden. Interessant ist, dass der Rapid-Keeper in seinem Facebook... (15:20)

abseits.at

Beidseitige Personalsorgen vor erstem Derby seit 8 1/2 Monaten: Würde das Duell am kommenden Sonntag nicht Austria gegen Rapid heißen, wäre es einfach das Duell zwischen dem Sechsten und dem Siebten. So ist es aber ein Schlüsselspiel zweier Erzrivalen, die nicht gut aus den Startlöchern kamen und nun vor allem mit großen personellen Sorgen zu kämpfen haben. Rapid sieben... (07:00)

Admira

Knappe Niederlage gegen Rapid II: Unsere Admira Juniors unterliegen im Nachtragsmatch der 1. Runde der Regionalliga Ost SK Rapid II auswärts mit 2:1 (1:1). In der ersten Hälfte wogte die Partie zunächst Hin und Her, ehe Marco Fuchshofer in Minute 16 mit einem präzisen Abschluss die Rapidler in Führung brachte. Kurz vor der Halbzeit glichen unsere Juniors aber aus, ebenfalls... Mehr Info Der Beitrag Knappe Niederlage gegen Rapid II erschien zuerst auf FC FLYERALARM ADMIRA . (08:43)

DiePresse

Der Linzer Polterer und seine Vision: Lask-Präsident Siegmund Gruber hat auch für diese Saison die schwarze Null als Ziel ausgegeben. Er habe kein Problem mit Rapid, sondern lediglich mit Ungerechtigkeiten. (16:18)

DiePresse

Rapid-Torhüter Strebinger wird am Herzen operiert: Richard Strebinger lässt nach seiner Auswechslung am Samstag eine harmlose Herzrhythmusstörung" behandeln. (13:31)

DiePresse

Nach Derby-Vorfällen: Neue Route für Rapid-Fans: Nach den Kalamitäten beim Wiener Derby im Dezember 2018 inklusive vorübergehender Sperre der A23 und Polizeikessel müssen die Rapidfans am Sonntag beim Anmarsch eine neue Route nehmen. (11:03)

Heute

Rapid-Goalie Strebinger wird für Derby nicht fit: Rätselraten um Richard Strebinger. Der Rapid-Tormann hat seit seinen Kreislaufproblemen im Match gegen den LASK nicht trainiert. Ein Einsatz gegen die Austria ist somit unwahrscheinlich. (10:31)

Heute

Rapid bricht Arase-Leihe nach nur zwei Wochen ab: Schräg! Nur zwei Wochen nach Bekanntgabe wird die Leihe von Rapid-Spieler Kelvin Arase zur SV Ried abgebrochen. (09:44)

Heute

Herz-Operation bei Rapid-Goalie Strebinger: Richard Strebinger klärt via Facebook über seinen Gesundheitszustand auf. Der Rapid-Goalie litt an einer "harmlosen Herzrhythmusstörung", diese wird aber operativ behoben. (11:50)

Heute

Ismael trieb Potzmann durch Blitz-Kur Rapid aus: Wie wird man in wenigen Tagen zum LASK-Spieler? Valerien Ismael erklärt seine Blitz-Hirnwäsche an Marvin Potzmann. (06:07)

Kleine Zeitung

Richard Strebinger wird am Herz operiert: Nach einer aufgetretenen Herzrhythmusstörung wird sich Rapid-Torhüter Richard Strebinger in der Länderspielpause einer Operation am Herzen unterziehen. (14:54)

Krone

Rapids Barisic: „Ändert nichts an den Plänen“: Die letzten beiden Liga-Matches hinterließen auch bei Rapids Sportchef ihre Spuren: „Man fühlt sich wahrlich wie im falschen Film. Wir haben wirklich viel Pech gehabt“, meint Zoran Barisic, angesprochen auf die zahlreichen Ausfälle, die Grün-Weiß in Graz und gegen den LASK zu beklagen hatte. Dennoch gibt es keine Planänderung! (06:09)

Krone

Rapid-Schock: Herz-OP bei Keeper Strebinger: Schwerer Rückschlag für Rapid wenige Tage vor dem Wiener Derby! Die Hütteldorfer müssen beim Hit am Sonntag (17 Uhr, live im sportkrone.at-Ticker) bei der Austria auf Einser-Torwart Richard Strebinger verzichten. Denn der ÖFB-Keeper muss sich einer Operation am Herzen unterziehen. (14:06)

Krone

JETZT LIVE: Schafft der LASK das Brügge-Wunder?: Der Linzer Traum von der Champions-League lebt - doch nach dem 0:1 im Hinspiel muss heute (ab 21 Uhr) in Brügge ein Wunder her! Immerhin: Das jüngste 2:1 bei Rapid brachte einen Moralschub, Trainer Valerien Ismael gab sich optimistisch, die Überraschung schaffen zu können: „Brügge hat den Druck“, weiß er. Mit dem LIVETICKER auf sportkrone.at sind Sie live dabei (18:35)

Krone

Rapid-Hiobsbotschaft: Strebinger fehlt im Derby: Rückschlag für Rapid wenige Tage vor dem Wiener Derby! Die Hütteldorfer müssen beim Hit am Sonntag (17 Uhr, live im sportkrone.at-Ticker) bei der Austria auf Einser-Torwart Richard Strebinger verzichten. Denn der ÖFB-Keeper muss sich einer Operation am Herzen unterziehen. (11:27)

Krone

Nach nur zwei Wochen: Rapid holt Spieler zurück!: Das Gastspiel von Kelvin Arase beim Zweitligisten SV Ried ist vorerst nur von kurzer Dauer gewesen. Der 20-jährige Offensivspieler wurde nur etwas mehr als zwei Wochen nach seinem leihweisen Wechsel als Kooperationsspieler von Rapid von den Hütteldorfern zurückbeordert. (09:47)

Kurier

Transfer-Ticker: Rapid holt Arase nach zwei Wochen wieder zurück: Das Gastspiel des 20-Jährigen bei der SV Ried ist vorerst nur von kurzer Dauer gewesen. (09:51)

Kurier

Herzrhythmusstörung bei Rapid-Goalie Richard Strebinger: Die Nummer eins der Hütteldorfer wird sich einem operativen Eingriff unterziehen. (11:47)

Kurier

Herzrhythmusstörung: OP bei Rapid-Goalie Richard Strebinger: Die Nummer eins der Hütteldorfer wird sich einem operativen Eingriff unterziehen. (11:47)

Kurier

Rapid-Goalie Strebinger muss am Herz operiert werden: Die Nummer eins der Hütteldorfer wird sich wegen einer Herzrhythmusstörung einem operativen Eingriff unterziehen. (11:47)

Laola1

Peter Pacult ist neuer LAOLA1-Experte für 2. Liga!: Kurz vor der Schließung des Sommer-Fensters ist der Sensations-Transfer perfekt! Niemand geringerer als Peter Pacult wird künftig als LAOLA1-Experte und Co-Kommentator für die HPYBET 2. Liga sein Wissen bei LAOLA1 einbringen. Bereits am kommenden Wochenende gibt der 59-jährige Wiener sein Debüt am Mikrofon und kommentiert zusammen mit Kommentator Johannes Kristoferitsch am Sonntag, den 1. September 2019 um 10:30 Uhr das LAOLA1-Top-Spiel der 2. Liga zwischen SC Austria Lustenau und dem FAC (>>>LIVE-Stream). Pacult, ein Mann der klaren, offenen Worte und mit viel Schmäh, wird seine Expertise einbringen. Eine besondere Verbindung hat er zum FAC, wo er neben dem Fußballplatz aufwuchs und von dort aus seine große Spielerkarriere startete. Auch als Trainer half der ehemalige Stürmer bei den Floridsdorfern schon aus. Derzeit befindet sich der letzte Rapid-Meistertrainer auf Jobsuche und nützt die Auszeit, sich anderweitig zu betätigen. Die Vorfreude, einmal ein Spiel von der anderen Seite aus zu sehen, ist groß. (09:59)

Laola1

Halbfinalist Ajax wieder in der CL dabei: Letztes Jahr war es das Halbfinale, diesmal ist die Qualifikation ein erster Schritt für Ajax Amsterdam: Die Niederländer stehen nach einem 2:0-Heimsieg über APOEL Nikosia in der Gruppenphase der UEFA Champions League. APOEL Nikosia (mit Rapid-Leihgabe Andrija Pavlovic) erkämpfte im Heimspiel ein 0:0, in der Johan-Cruyff-Arena ist für die Zyprer aber nichts zu holen: Edson Alvarez (43.) und Dusan Tadic (80.) sorgen für den Einzug des niederländischen Meisters. Zu ihm gesellt sich der tschechische Champion, Slavia Prag setzt daheim gegen CFR Cluj aus Rumänien daheim ein 1:0 auf das 1:0 aus dem Auswärtsspiel drauf. Jan Boril (66.) besiegelt die erste Gruppenphase seit 2007/08. (23:02)

Laola1

SCR: Transfers? Ausfälle "ändern nichts": Beim SK Rapid Wien wird die personelle Decke immer dünner. Neben einigen Abgängen gibt es auch noch die Langzeit-Verletzten Thorsten Schick und Srdjan Grahovac (Muskeleinriss an der Wade). Während Trainer Didi Kühbauer nach dem Spiel gegen den LASK (1:2) Neuzugänge forderte (Alle Infos>>>), bleibt Sportvorstand Zoran Barisic zurückhaltender. "Die jüngsten Verletzungen haben nichts damit zu tun, wie viele Spieler wir noch verpflichten können. Das ändert jetzt nichts an unseren Plänen, wir gehen weiter unseren Weg", stellt Barisic in der "Krone" klar. Ausschließen will der 49-Jährige nichts: "Es kann bis Montag noch etwas passieren." (07:19)

Laola1

Nach nur 2 Spielen! Arase wieder bei Rapid: Das ging schnell: Erst am 13. August wechselte Kelvin Arase von Rapid Wien als Kooperationsspieler zur SV Ried in die HPYBET 2. Liga. Nach nur zwei Spielen, in denen er zwei Assists aufzuweisen hat, beordern die Hütteldorfer den 20-jährigen Flügelstürmer wieder zurück nach Wien. Das bestätigt SV-Ried-Vorstandsmitglied Maximilian Schmidt gegenüber der "OÖN": "Das ist natürlich bitter, aber aufgrund der beim LASK-Spiel erlittenen Verletzungen der Rapid-Spieler wurde der Spieler zurückgeholt." "Arase ist ein super Spieler, der uns im weiteren Verlauf der Saison mit Sicherheit weiterhelfen würde", hofft Schmidt, dass Arase bald wieder ins Innviertel zurückkehrt. (11:03)

Laola1

Operation! Rapid-Keeper Strebinger fehlt im Derby: Es war still geworden, nachdem Richard Strebinger am Samstag beim 1:2 gegen den LASK bereits Mitte der ersten Halbzeit ausgewechselt werden musste. Bekanntlich griff sich der Torhüter des SK Rapid ans Herzen, nach dem Spiel war von Kreislaufproblemen und Schwindelanfällen die Rede. Nun meldet sich der 26-jährige Familienvater via Facebook zu Wort. So viel steht schon fest: Beim Wiener Derby am Sonntag bei der Austria wird Strebinger nicht spielen können. Denn der ÖFB-Keeper muss sich einer Operation am Herzen unterziehen. Auslöser war eine Herzrhythmusstörung. Ein kleiner Eingriff über den Leistenkanal soll nach Rücksprache mit dem Klubarzt und einigen Spezialisten dafür sorgen, dass dies in Zukunft nicht mehr vorkommt. Nach der Länderspielpause will der Torwart aber schon wieder zurückkehren. "Ein zeitnaher Termin für den Eingriff wird noch gesucht, damit ich so schnell wie möglich, am besten gegen die Admira oder eine Woche später in Tirol wieder zurück am Platz sein kann", so Strebinger. (13:31)

Laola1

CL: Die österreichischen Vorbilder des LASK: Am Mittwoch kann der LASK Historisches schaffen. Gelingt es den Linzern, das Champions-League-Playoff gegen Club Brügge zu drehen (Hinspiel 0:1), steht man zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte in der Gruppenphase der "Königsklasse". Generell ist die CL-Teilnahme bislang nur vier Teams in Österreich geglückt: Der SK Sturm Graz und die Wiener Austria waren dreimal dabei, Rapid Wien zweimal und Austria Salzburg einmal. Mit Red Bull Salzburg gibt es ab September bereits definitiv einen weiteren Verein. Während sich die "Bullen" sowie die Austria zweimal als Meister fix qualifizieren konnten, mussten die anderen Teams ebenfalls stets durch die schwierige Qualifikation. LAOLA1 erinnert sich an die entscheidenden Spiele der rot-weiß-roten-Teams in der Quali zurück, die zeigen, dass auch für den LASK noch alles möglich ist: (10:52)

Laola1

Pacult im Interview: Sorge um Ried und Wacker: Peter Pacult steigt von seinem Motorrad, zeigt auf einen Balkon und meint zum für diese Zeilen verantwortlichen Redakteur: "Dort oben, wo die Frau am Balkon steht, daneben bin ich aufgewachsen." Wir befinden uns in der Hopfengasse in Floridsdorf im 21. Wiener Gemeindebezirk und betreten den FAC-Platz, wo wir uns mit dem künftigen Experten und Co-Kommentator zum LAOLA1-Interview treffen. Gut gelaunt schwelgt der 59-jährige Wiener in Erinnerungen, merkt an, dass - von den Maßen her - früher hier der größte Fußballplatz Europas bespielt wurde. So richtig strahlt der Trainer dann vor seinem Grafitti-Portrait, welches der Künstler Paul Dworacek auf die Stadionwand sprayen ließ. Hier fühlt sich der Ex-Kicker Pacult heimisch, obwohl er mittlerweile in Leobendorf wohnt. Mit dem FAC verbindet er schöne und weniger schöne Erinnerungen. Am Sonntag (ab 10:30 Uhr im LIVE-Stream) wird er dann seinen Ex-Klub beim Gastspiel gegen Austria Lustenau kommentieren. Die HPYBET 2. Liga (und deren Vorgänger) verfolgt Rapids bisher letzter Meistertrainer seit jeher. Deshalb glänzt er im Interview über die zweithöchste Spielklasse mit Fachwissen. Dabei verrät Pacult, warum es für die SV Ried immer schwieriger wird, warum der Abstieg für Wacker wichtig sein könnte, wer sein Geheimfavorit auf den Aufstieg ist, warum er kein Freund der Liga-Reform war und dass er gerne einmal Marco Arnautovic trainiert hätte. (15:32)

OÖ-Nachrichten

SV Ried muss Kooperationsspieler Kelvin Arase wieder zurück zu Rapid ziehen lassen: RIED. Nach nur zwei Spielen fr die SV Guntamatic Ried holte sterreichs Rekordmeister Rapid Kooperationsspieler Kelvin Arase zurck nach Wien. Fr Innenverteidiger Kennedy Boateng gibt es mehrere Angebote. (09:41)

Österreich

Krankl vor Krisen-Derby: Inkompetenz war eklatant: Hans Krankl spricht vor dem Wiener Derby am Sonntag Klartext. Das Derby am Sonntag wird für beide Teams richtungsweisend. Die Lage ist für beide Wiener Vereine wieder einmal schlecht, für die Austria noch ein wenig schlechter. Seit Jahren hinken die beiden ihren eigenen Ansprüchen hinterher. Der Grund ist für mich, dass in beiden Vereinen in den letzten Jahren zu viele Leute mit zu wenig Ahnung ge... Weiterlesen (07:59)

Österreich

Krankl vor Krisen-Derby: Inkomeptenz war eklatant: Hans Krankl spricht vor dem Wiener Derby am Sonntag Klartext. Das Derby am Sonntag wird für beide Teams richtungsweisend. Die Lage ist für beide Wiener Vereine wieder einmal schlecht, für die Austria noch ein wenig schlechter. Seit Jahren hinken die beiden ihren eigenen Ansprüchen hinterher. Der Grund ist für mich, dass in beiden Vereinen in den letzten Jahren zu viele Leute mit zu wenig Ahnung ge... Weiterlesen (07:59)

Österreich

Analyse: Darum sind Wiener Klubs so schlecht: Austria und Rapid stecken vor dem Derby am Sonntag in der Misere - nur ein Sieg zählt. Fußball-Wien hinkt auch heuer weit hinterher. Rapid verlor zuletzt zu Hause gegen den LASK 1:2, ist mit sieben Punkten aus fünf Spielen auf Rang 6. Noch drastischer ist das Abschneiden der Austria: Fünf Punkte, Platz 7 - derzeit ist man unter dem ominösen Strich. Am Sonntag kommt es jetzt zum Krisen-Derby, empfa... Weiterlesen (18:24)

Österreich

Neue Route für Rapid-Fans in die Generali Arena: Nach den Vorkommnissen beim letzten Wiener Derby in Favoriten gibt es nun einen neuen Ablauf. (12:59)

Österreich

Nach nur 2 Wochen: Rapid holt Arase zurück: Der 20-jährige Offensivspieler wurde nach nur 2 Wochen zurückbeordert. (12:00)

Österreich

In letzten Jahren sind zu viele Fehler passiert: Hans Krankl spricht vor dem Wiener Derby am Sonntag Klartext. Das Derby am Sonntag wird für beide Teams richtungsweisend. Die Lage ist für beide Wiener Vereine wieder einmal schlecht, für die Austria noch ein wenig schlechter. Seit Jahren hinken die beiden ihren eigenen Ansprüchen hinterher. Der Grund ist für mich, dass in beiden Vereinen in den letzten Jahren zu viele Leute mit zu wenig Ahnung ge... Weiterlesen (07:59)

Österreich

Herz-OP bei Rapid-Star Strebinger: Der Goalie der Hütteldorfer wird daher beim Derby am Sonntag fehlen. Richard Strebinger wird sich in der Länderspielpause einem Eingriff am Herzen unterziehen. Wie der Rapid-Torhüter am Mittwoch auf Facebook schrieb, trat im Bundesliga-Match gegen den LASK "eine harmlose Herzrhythmusstörung auf, die jedoch bei körperlicher Belastung zu Schwindelanfällen und einem Kreislaufproblem führt". Der Fußba... Weiterlesen (14:18)

Plinden

Kleiner Eingriff bei Strebinger: Rapids Tormann im 329. Derby heißt Knoflach: Die große Sicherheitsbesprechung für das 329. Wiener Derby  ergab eine neue Route für den Anmarsch der Rapid-Fans über die Tangente, die so neu auch nicht wieder ist. Sie galt nach den schlechten Erfahrungen vom 328. Derby im letzten Dezember bereits seit dem Frühjahr für die Fans der Gästemannschaften, die in die Generali-Arena kamen. Wie etwa […] Der Beitrag Kleiner Eingriff bei Strebinger: Rapi... Weiterlesen (11:18)

Plinden

Rapids Tormann im 329. Derby heißt Knoflach: Die große Sicherheitsbesprechung für das 329. Wiener Derby  ergab eine neue Route für den Anmarsch der Rapid-Fans über die Tangente, die so neu auch nicht wieder ist. Sie galt nach den schlechten Erfahrungen vom 328. Derby im letzten Dezember bereits seit dem Frühjahr für die Fans der Gästemannschaften, die in die Generali-Arena kamen. Wie etwa […] Der Beitrag Rapids Tormann im 329. Derby heißt Kn... Weiterlesen (11:18)

Rapid

Rapid TV: Future Talk mit Raphael Landthaler: In unserer neuen Interview-Serie "Der neue Europacup" sprechen wir mit Raphael Landthaler ber die Entwicklung und mglichen Neurungen der europischen Klubwettbewerbe. Wir sind ja bedauerlicherweise diese Saison nicht international vertreten, nahmen aber bereits zweimal (1996, 2005) an der Gruppenphase der UEFA Champions League und siebenmal (2009, 2010, 2012, 2013, 2015, 2016., 2018) an der Gruppen... Weiterlesen (11:55)

Rapid

Sportliche Revanche im Cup nehmen: Schlager gegen Salzburg: Liebe Rapid-Fans, allen ist noch der Auftakt in die Meisterschaft im Gedchtnis, als wir uns RB Salzburg mit 0:2 geschlagen geben mussten. Nun wollte es die Auslosung so, dass wir in wenigen Wochen erneut auf den Meister treffen: Auch in der 2. Runde im UNIQA FB Cup wurden uns die Salzburger zugelost. Es wird nun eine spannende Geschichte, denn nachdem wir uns erst im Mai mit ihnen im Klagenfurter ... Weiterlesen (07:00)

Rapid

Update von Richard Strebinger: Aus allererster Hand: Unsere Nummer 1 mit den Infos nach seiner Auswechslung am Samstag gegen den LASK. Richard Strebinger hat heute wie folgt auf seiner Facebook-Prsenz informiert, wir geben diese Infos in seinem Namen sehr gerne auch hier an Euch weiter und wnschen "Strebi" ein rasches Comeback: Hallo zusammen, Nach meiner Auswechslung am letzten Spieltag haben viele nachgefragt, wie es mir geht... Weiterlesen (11:01)

Rapid

SK Rapid II: Heimstärke nutzen - 3 Punkte im Visier: Anpfiff: In 5. Runde der Regionalliga Ost gastiert am Freitagabend der SV Sparkasse Leobendorf im Westen Wiens ( Anpfiff: 19:00 Uhr, wir halten euch auch ber twitter.com/skrapid auf dem Laufenden). Ausgangslage: Die Entwicklungskurve der jungen Grn-Weien zeigt weiterhin nach oben. Zwar lief es gegen die Admira Juniors spielerisch nicht wie gewnscht, dafr stimmte einmal mehr die Einsatz- und Leistu... Weiterlesen (10:05)

Rapid

329. Derby: Mit voller Kraft!: Alles für den Derby-Sieg: Am Sonntag geht's ins 329. Duell! Anpfiff: Die sechste Runde der jungen Meisterschaft bringt uns am kommenden Sonntag wieder ein Auswrtsspiel - zumindest auf dem Papier, denn allzu weit geht es fr uns ja nicht. Das 329. Wiener Derby steht an, welches in Favoriten stattfindet. Der Anpfiff erfolgt um 17:00 Uhr und wie gewohnt knnt ihr die Partie auf SKY und im SK Rapid-Tick... Weiterlesen (15:00)

Rapid

Kelvin Arase retour beim SK Rapid: Offensivspieler Kelvin Arase ist ab sofort wieder im Training bei seinem Stammklub: Der 20jhrige wurde vor etwas mehr als zwei Wochen als Kooperationsspieler zur SV Ried verliehen und absolvierte fr die Innviertler bereits zwei Partien in der HPYBET 2. Liga. Zoran Barisic , Geschftsfhrer Sport, meint zur Rckholung: "Kelvin Arase hat bei Ried-Trainer Gerald Baumgartner in den Trainingseinheiten und... Weiterlesen (09:14)

Rapid

Derby in Favoriten: So kommt ihr am Besten in den Rapid-Sektor!: Kommenden Sonntag steht bekanntlich in Favoriten das 329. Wiener Derby auf dem Programm. Bei der letzten Auflage mussten bedauerlicherweise ber 1.300 Rapidfans ber Stunden vor der Spielsttte verharren und gelangten gar nicht in den Rapid-Sektor. Das soll dieses Mal - ebenso wie das Ergebnis - ganz anders werden. Interessanterweise war bereits am Montag in diversen Medien ber eine "neue Route" fr R... Weiterlesen (09:35)

SkySportAustria

Rapid-Keeper Strebinger unterzieht sich Eingriff am Herzen: Rapids Nummer eins Richard Strebinger musste am vergangenen Samstag im […] Der Beitrag Rapid-Keeper Strebinger unterzieht sich Eingriff am Herzen erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (11:56)

SkySportAustria

Nach nur zwei Wochen: Rapid holt Arase zurück: Das Gastspiel von Kelvin Arase beim Fußball-Zweitligisten SV Ried ist […] Der Beitrag Nach nur zwei Wochen: Rapid holt Arase zurück erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (09:54)

SkySportAustria

329. Wiener Derby: Neue Route für Rapid-Fans in die Generali Arena: Was in den vergangenen Tagen schon vielfach kolportiert wurde, hat […] Der Beitrag 329. Wiener Derby: Neue Route für Rapid-Fans in die Generali Arena erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (11:10)

SkySportAustria

Update: So schlimm ist die Verletzung von Rapid-Goalie Strebinger: Rapids Nummer eins Richard Strebinger musste am vergangenen Samstag im […] Der Beitrag Update: So schlimm ist die Verletzung von Rapid-Goalie Strebinger erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (11:56)

SN

Rapid holte Arase nach zwei Wochen wieder aus Ried zurück: Das Gastspiel von Kelvin Arase beim Fußball-Zweitligisten SV Ried ist vorerst nur von kurzer Dauer gewesen. Der 20-jährige Offensivspieler wurde nur etwas mehr als zwei Wochen nach seinem leihweisen Wechsel als Kooperationsspieler von Rapid von den Hütteldorfern zurückbeordert. Der ÖFB-U21-Teamspieler kam in der laufenden Saison bisher zweimal für die Rieder in der Liga zum Einsatz. (11:58)

SN

Neue Route für Rapid-Fans in die Generali Arena: Was in den vergangenen Tagen schon vielfach kolportiert wurde, hat die Wiener Polizei am Mittwoch bestätigt: Nach den Kalamitäten beim Fußball-Derby im vergangenen Dezember in der Generali Arena der Austria inklusive vorübergehender Sperre der A23 und Polizeikessel müssen die Rapidfans am kommenden Sonntag beim Anmarsch eine neue Route nehmen. Treffpunkt ist demnach die U-Bahnstation Troststraße. (13:33)

SN

Rapid-Tormann Strebinger unterzieht sich Eingriff am Herzen: Richard Strebinger wird sich in der Länderspielpause einem Eingriff am Herzen unterziehen. Wie der Rapid-Torhüter am Mittwoch auf Facebook schrieb, trat im Bundesliga-Match gegen den LASK "eine harmlose Herzrhythmusstörung auf, die jedoch bei körperlicher Belastung zu Schwindelanfällen und einem Kreislaufproblem führt". Der Fußballprofi war deswegen am Samstag nach 28 Minuten ausgewechselt worden. (14:32)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Derby: Neue Route für SK-Rapid-Fans: Was in den vergangenen Tagen schon vielfach kolportiert wurde, hat die Wiener Polizei am Mittwoch bestätigt: Nach den Kalamitäten beim Fußball-Derby im vergangenen Dezember in der Generali Arena der Austria inklusive vorübergehender Sperre der A23 und Polizeikessel müssen die Rapidfans am kommenden Sonntag beim Anmarsch eine neue Route nehmen. Treffpunkt ist demnach die U-Bahnstation Troststraße. (19:05)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid-Sportdirektor Zoran Barisic: Verletzungen ändern nichts an Transfer-Plänen: Der SK Rapid Wien hadert seit der Heimniederlage gegen den LASK am vergangenen Wochenende mit dem Verletzungspech. Sportdirektor Zoran Barisic will sich davon aber nicht beeinflussen lassen. (09:20)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wiener Derby: Neue Route für SK-Rapid-Fans in die Generali Arena: Was in den vergangenen Tagen schon vielfach kolportiert wurde, hat die Wiener Polizei am Mittwoch bestätigt: Nach den Kalamitäten beim Fußball-Derby im vergangenen Dezember in der Generali Arena der Austria inklusive vorübergehender Sperre der A23 und Polizeikessel müssen die Rapidfans am kommenden Sonntag beim Anmarsch eine neue Route nehmen. Treffpunkt ist demnach die U-Bahnstation Troststraße. (13:38)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: "Kleiner Eingriff": Rapid-Tormann Richard Strebinger fällt vorerst aus: Rapid Wien muss vorerst auf Stammtormann Richard Strebinger verzichten. Wie der Tormann vermeldete, muss nach seiner Herzrythmusstörung gegen den LASK ein "kleiner Eingriff" vorgenommen werden. (13:28)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Nach nur zwei Spielen: Rapid Wien holt Kelvin Arase zurück: Lang hat die Leihe von Rapid-Talent Kelvin Arase zur SV Ried nicht gedauert. Nach nur zwei Spielen beordern die Hütteldorfer den Offensivspieler wieder zurück. (11:18)

Tiroler Tageszeitung

Rapid-Torhüter Strebinger unterzieht sich Herz-Operation: Sommerzeit ist Wechselzeit! In der Fußball-Gerüchteküche wird auch heuer wieder groß aufgekocht. Im TT.com-Transfer-Ticker erfahrt ihr alle aktuellen Vollzugsmeldungen und den wichtigsten Klatsch aus der Welt des runden Leders. (14:34)

Tiroler Tageszeitung

Moritz Bauer zu Celtic Glasgow, Rapid-Torhüter unterzieht sich Herz-OP: Sommerzeit ist Wechselzeit! In der Fußball-Gerüchteküche wird auch heuer wieder groß aufgekocht. Im TT.com-Transfer-Ticker erfahrt ihr alle aktuellen Vollzugsmeldungen und den wichtigsten Klatsch aus der Welt des runden Leders. (16:53)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Nach Schwindelanfällen: Rapid-Keeper Strebinger wird am Herzen operiert: Richard Strebinger wird sich in der Lnderspielpause einem Eingriff am Herzen unterziehen. Wie der Rapid-Torhter am Mittwoch auf Facebook schrieb, trat im Bundesliga-Match gegen den LASK... (14:42)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Rapid holt Kooperationsspieler Arase nach zwei Wochen aus Ried zurück: Das Gastspiel von Kelvin Arase beim Fuball-Zweitligisten SV Ried ist vorerst nur von kurzer Dauer gewesen. Der 20-jhrige Offensivspieler wurde nur etwas mehr als zwei Wochen nach... (12:24)

Weltfußball

Derby: "Blockabfertigung" beim Rapid-Fanmarsch: Die Rapid-Fans müssen bei ihrem Derby-Marsch kommenden Sonntag in Richtung Generali-Arena der Austria eine andere Route nehmen. Beim Absbergsteg werden sie dann in Gruppen in Richtung Stadion geleitet (11:55)

Weltfußball

Rückholaktion: Arase von Ried wieder zu Rapid: Nach nur zwei Wochen beordert Rapid Wien Kooperationsspieler Kelvin Arase vom Zweitligisten SV Ried zurück nach Hütteldorf (10:10)

Weltfußball

Rapid-Goalie Strebinger gibt Gesundheits-Update: Rapids Torhüter Richard Strebinger wird sich wegen einer an sich "harmlosen Herzrhythmusstörung" einem operativen Eingriff unterziehen, wie er selbst vìa Social Media bekanntgibt (12:22)

WienerZeitung

Rapidfans auf neuer Route zum Derby: Wien. Was in den vergangenen Tagen schon vielfach kolportiert wurde, hat die Wiener Polizei am Mittwoch bestätigt: Nach den Kalamitäten beim Fußball-Derby im vergangenen Dezember in der Generali Arena der Austria inklusive vorübergehender Sperre der A23 und Polizeikessel müssen die Rapidfans am kommenden Sonntag beim Anmarsch eine neue Route nehmen. Treffpunkt ist demnach die U-Bahnstation Troststraße. Von dort nimmt der grün-weiße Anhang die Route über die Favoritenstraße und die Hebbelgasse... (12:16)