2019-10-18

abseits.at

Rapid bindet Youngster Velimirovic: [ Presseinfo SK Rapid ] Eine freudige Nachricht gilt es vor dem anstehenden Wochenende und dem Top-Spiel der Runde gegen den Wolfsberger AC zu verkünden: Dalibor Velimirovic, der in den vergangenen Wochen seine Talent-Probe mehrfach ablegte, unterzeichnete einen neuen Vertrag! Seinen ersten Profi-Einsatz wird Dalibor Velimirovic nicht vergessen: Der 18-jährige... (11:15)

ASB-Rapid

Dalibor Velimirovic verlängert bis 2022!: https://www.skrapid.at/de/startseite/news/news/aktuelles/2019/10/unterschrift-dalibor-velimirovic-wird-rapid-profi (11:13)

Brucki

1899fm – Folgen 8 und 9: Rezension Heinz Deutsch 1899fm Rapidfunk 1899fm.net Daniel Mandl, Gründer des Austrian Soccer Board und Chefredakteur von abseits.at , erzählt in der achten Folge des Podcasts, wie ihn schon als Jugendlicher der damalige Wechsel im Spiel vom Libero zur Viererkette interessiert habe und sich gemeinsam mit seinen Stadionfreunden die Leidenschaft zur Spielanalyse entwickelt hat. Über seine detaillier... Weiterlesen (05:00)

DerStandard

Kühbauer über Wolfsberg: "Sie spielen einen Salzburg-ähnlichen Fußball: Rapid empfängt hochmotivierten WAC zum Spitzenspiel – Struber: "Sinne müssen zu hundert Prozent geschärft sein" (12:40)

Heute

Rapid schützt Fans nach Eklat besser vor den Ultras: Wie konnten die Ultras eine VIP-Loge stürmen? Wie reagiert Rapid auf den Vorfall? Kurz vor dem nächsten Heimspiel haben wir Antworten. (05:51)

Heute

Rapid-Talent unterschreibt ersten Profi-Vertrag: Beim 3:1-Erfolg im Wiener Derby am 1. September hat Dalibor Velimirovic sein Bundesliga-Debüt für Rapid gegeben. Keine zwei Monate später unterschrieb der erst 18-Jährige seinen ersten Pro-Vertrag. (11:43)

KickitPedro

Rapid Inside in der Rapidviertelstunde: In der von mir mit konzipierten TV-Sendung RAPIDVIERTELSTUNDE, die nunmehr bereits in mehr als 200 Folgen jeweils Freitag im Wiener Stadtfernsehen W24 ausgestrahlt wird, läuft seit der vorletzten Ausgabe eine neue Serie. Unter dem Titel "Rapid Inside" versuchen wir den grün-weißen Anhängern die Arbeit auf unserer Geschäftsstelle etwas näher zu bringen und stellen die einzelnen Direktionen aus dem ... Weiterlesen (21:36)

Krone

Rapid-Youngster mit Top-Freistoß im „Messi-Stil“: Der 16-Jährige Yusuf Demir ist die große Zufkunftshoffnung des SK Rapid Wien. Der Österreicher gilt als Mega-Talent mit Potential zur Weltklasse. Mit einem Hammer-Freistoß für Österreichs U17-Nationalteam zeigte er erneut seine große Klasse. (09:58)

Krone

„Ronaldo hat kein Interesse bei uns zu spielen“: Der SK Rapid Wien gibt am Sonntag (17 Uhr) in der Bundesliga den Gastgeber für die Eurofighter vom WAC. Beide Teams können sich sportlich derzeit nicht beklagen. „Es ist auf jeden Fall ein Spitzenspiel. Die Siege in den letzten Wochen haben uns sehr viel Selbstvertrauen gegeben“, sagte Rapid-Cheftrainer Dietmar Kühbauer. Doch wer soll die Tore schießen? Messi? Ronaldo? „Don Didi“ gab bei der Pressekonferenz die Antwort - aber sehen und hören Sie selbst oben im Video. (18:16)

Krone

Rapid-Talent Velimirovic erhält Profivertrag: Der SK Rapid Wien stellt die Weichen für die Zukunft. Wie der Klub aus Hütteldorf am Freitag bekannt gab, unterschrieb das Mittelfeld-Talent Dalibor Velimirovic seinen ersten Profivertrag. Dieser läuft bis Sommer 2022. (11:28)

Kurier

Kühbauers neuer Rapid-Liebling: „Velimirovic hat ,los cojones‘“: Rapid-Aufsteiger Dalibor Velimirovic, 18, unterzeichnete nach seinem Lehr-Abschluss einen Profivertrag bis 2022. (16:00)

Laola1

Fountas: Der beste Rapid-Stürmer seit...: Der SK Rapid und die Stürmer - ein Drama in mehreren Akten, vor allem in den vergangenen Jahren ohne wirkliches Happy End. Hört man sich im grün-weißen Umfeld um, wird noch immer Top-Angreifern wie Robert Beric - wohl der letzte richtige Knipser in Hütteldorf -, Nikica Jelavic, Erwin Hoffer und Co. nachgetrauert. So wahrlich hat die sportliche Führung in der jüngeren Vergangenheit kein goldenes Händchen bewiesen, was einen Vollstrecker vor dem gegnerischen Tor betrifft. Doch die griechischen Götter hatten scheinbar Mitleid und schickten einen vielversprechenden jungen Mann vom Olymp über Umwege nach Österreich. Und dieses "Taxi" namens Taxiarchis Fountas kam für Rapid wie bestellt und abgeholt - denn Taxiarchis Fountas trifft und trifft und trifft. Der 24-Jährige trifft sogar so viel, dass er von der Torausbeute mit seinen 8 Treffern in den ersten 10 Bundesliga- und 2 Cup-Einsätzen der beste Rapid-Stürmer der vergangenen 30 Jahre ist. Große Namen kommen da nicht mit, aber seht selbst. LAOLA1 hat sich durch die Stürmer-Historie des SK Rapid gearbeitet*, mit dem Fazit: Nur zwei Spieler seit 1989 konnten in den ersten Spielen nach ihrem Debüt so überzeugen wie der griechische Wirbelwind. *) miteinbezogen sind alle Stürmer (und erweiterte Sturm-Optionen bzw. spätere Stürmer) auf Basis ihrer ersten 10 Bundesliga- und 2 Cup-Einsätze für Rapid (auch wenn diese womöglich erst nach ihrer Debüt-Saison erfolgten) - also somit die Torerfolge auf nationaler Ebene exklusive Europacup. (21:32)

Laola1

Fix! Rapid bindet Shootingstar: Der SK Rapid stellt die Weichen auf Zukunft. Die Hütteldorfer geben die Vertragsverlängerung mit Shootingstar Dalibor Velimirovic bekannt. Der 18-jährige Mittelfeldspieler ist erst seit Sommer im Profi-Kader dabei und konnte auf Anhieb überzeugen. Rapid bindet Velimirovic für drei weitere Jahre bis 2022. "Es gibt definitiv keine Ausstiegsklausel, die Verhandlungen sind von beiden Seiten sehr vernünftig, im Sinne des Spielers geführt worden", freut sich Sportdirektor Zoran Barisic. Der Youngster durchlief bereits seit 2015 den Nachwuchs von Rapid und arbeitete sich über Rapid II zu den Profis vor. Am 1. September wurde er beim 3:1-Derbysieg gegen die Austria erstmals ins kalte Wasser geworfen, mittlerweile weist er nach Einsätzen gegen Hartberg und im Cup gegen Salzburg drei Einsätze für die SCR-Profis auf. (13:41)

Laola1

Rapid für WAC-Coach Struber "zach, aber cool": SK Rapid Wien gegen Wolfsberger AC - wem gerät am Sonntag (17:00 Uhr im LIVE-Ticker) in der elften Bundesliga-Runde etwas Sand ins zuletzt gut geölte Getriebe? Die Hütteldorfer sind seit fünf Runden ungeschlagen, der WAC gar seit derer sieben. Hinter Salzburg können sich die Kärntner auch auf die zweitbeste Offensive verlassen. "Sie spielen einen sehr Salzburg-ähnlichen Fußball. Und trotzdem ist Salzburg noch ein Stück höher einzuschätzen", meint Kühbauer, der wie Sport-Geschäftsführer Zoran Barisic auf die aktuell gute Phase im Herbst verweist. "Dabei sind wir noch nicht einmal in der Mitte unserer Entwicklungsphase", merkt Barisic an. (17:13)

Laola1

FAC schießt sich gegen BW Linz aus der Krise: Aufatmen beim FAC! In der 11. Runde der HPYBET 2. Liga feiern die Wiener einen umkämpften 3:2-Sieg bei BW Linz. Dabei lief der Start für die Handl-Elf alles andere als optimal. Ein klassisches Missverstädnis bringt die Floridsdorer in Rückstand: Holzmann köpft eine an sich ungefährliche Hereingabe ins eigene Netz, Jenciragic hat seinen Kasten verlassen um die Kugel aufzunehmen (23.). Die Linzer kontrollieren das Geschehen, erst im zweiten Abschnitt nimmt der FAC Fahrt auf. Sahanek setzt Yilmaz mit einem Pass in die Schnittstelle mustergültig in Szene, der 24-Jährige tunnelt den Linz-Schlussmann zum Ausgleich (59.). Nur vier Minuten später legt Sahanek für Felber auf, die Rapid-Leihgabe dreht die Partie mit einem Flachschuss ins lange Eck. (21:08)

Plinden

Salzburg zum Start in entscheidende Wochen um das 200. zu null: Mit der letzten Runde im ersten Durchgang der Bundesliga beginnen  Samstag in Graz gegen Sturm für Meister Red Bull Salzburg entscheidende Wochen bis zur Länderspielpause im November: Es geht weiter mit zwei Heimspielen, Mittwoch in der Champions League gegen Italiens Vizemeister Napoli, vier Tage später um Punkte gegen Rapid. Danach warten vier Auswärtsspiele in Serie: […] Der Beitrag Salzburg zu... Weiterlesen (15:24)

Rapid-Youtube

Rapid Viertelstunde Folge 204 - komplette Sendung: (17:15)

Rapid-Youtube

U17-EM-Quali: Yusuf Demir mit Traumtor: (22:53)

Rapid-Youtube

VOTING: Tor des Monats September: (08:35)

Rapid-Youtube

Rapid Inside - Teil 2 | Kommunikation, Medien und PR: (17:30)

SkySportAustria

Rapid empfängt hochmotivierten WAC zum Spitzenspiel: Der SK Rapid Wien gibt am Sonntag (17.00 Uhr) in […] Der Beitrag Rapid empfängt hochmotivierten WAC zum Spitzenspiel erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (12:35)

SkySportAustria

Rapid stattet 18-jährigen Velimirovic mit Profi-Vertrag aus: Der 18-jährige Dalibor Velimirovic hat bei Rapid am Donnerstag seinen […] Der Beitrag Rapid stattet 18-jährigen Velimirovic mit Profi-Vertrag aus erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (11:51)

SN

Rapid empfängt hochmotivierten WAC zum Spitzenspiel: Der SK Rapid Wien gibt am Sonntag (17.00 Uhr) in der Fußball-Bundesliga den Gastgeber für den WAC. Beide Teams können sich sportlich derzeit nicht beklagen. "Es ist auf jeden Fall ein Spitzenspiel am Wochenende", sagte Rapid-Cheftrainer Dietmar Kühbauer. "Trotzdem ist es so, dass wir die drei Punkte hier lassen wollen." WAC-Coach Gerhard Struber freute sich auf eine zähe, "aber coole Aufgabe". (14:31)

SN

Hartberg peilt bei WSG Tirol wieder Zählbares an: Der TSV Hartberg verteidigt im Innsbrucker Tivoli-Stadion seinen Platz in der oberen Tabellenhälfte der Fußball-Bundesliga. Den nach Niederlagen gegen Salzburg, den WAC und den LASK sowie dem Remis bei Rapid aktuell vier Runden sieglosen Oststeirern ist die Austria nahe gerückt. Mit der WSG Tirol wartet am Sonntag (14.30 Uhr) ein Gegner, gegen den der Tabellensechste Zählbares mitnehmen will. (14:36)

SN

Velimirovic unterschrieb bei Rapid Profi-Vertrag bis 2022: Der 18-jährige Dalibor Velimirovic hat bei Rapid am Donnerstag seinen ersten Profi-Vertrag unterschrieben. Wie der Fußball-Bundesligist am Freitag bekanntgab, läuft der Kontrakt des Defensivspielers bis Sommer 2022. "Wenn er so spielt wie in den letzten Wochen, hat er gute Chancen, Stammspieler zu werden", sagte Trainer Dietmar Kühbauer über den ÖFB-Nachwuchs-Teamspieler. (13:54)

sportreport.biz

Die Vorschau auf die 11. Runde der Tipico Bundesliga: © Sportreport Am kommenden Wochenende wird die 11. Runde in der Tipico Bundesliga gespielt. Tabellenführer FC Red Bull Salzburg trifft auswärts auf SK Sturm Graz. Salzburg Verfolger LASK trifft vor eigenem Publikum auf den SV Mattersburg. Auf ein spannendes Duell kann man sich in Hütteldorf freuen. Dort trifft Rapid auf den Wolfsberger AC. Wir haben die Vorschau auf die kommende Runde. LASK – SV Mattersburg Samstag, 19.10.2019, 17:00 Uhr, Raiffeisen Arena, Schiedsrichter Andreas Heiß – Der LASK holte in den […] Der Beitrag Die Vorschau auf die 11. Runde der Tipico Bundesliga erschien zuerst auf Sportreport . (05:43)

sportreport.biz

Dalibor Velimirovic unterschreibt bei SK Rapid Vertrag bis Sommer 2022: © Sportreport Eine freudige Nachricht gilt es vor dem anstehenden Wochenende und dem Top-Spiel der Runde gegen den Wolfsberger AC zu verkünden: Dalibor Velimirovic, der in den vergangenen Wochen seine Talent-Probe mehrfach ablegte, unterzeichnete einen neuen Vertrag! Seinen ersten Profi-Einsatz wird Dalibor Velimirovic nicht vergessen: Der 18-jährige Mittelfeldspieler (geb. 13.2.2001) rutschte vor einigen Wochen in der Spieltags-Kader vor der dem Auswärts-Derby. Er überzeugte beim 3:1-Erfolg Rapids auf ganzer Linie und konnte nach seiner souveränen Leistung mit seinen Mannschaftskollegen den Derby-Sieg […] Der Beitrag Dalibor Velimirovic unterschreibt bei SK Rapid Vertrag bis Sommer 2022 erschien zuerst auf Sportreport . (11:55)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid Wien: Velimirovic verlängert Vertrag langfristig: Gute Nachrichten für den SK Rapid: Mittelfeld-Talent Dalibor Velimirovic verlängert seinen Vertrag in Hütteldorf langfristig bis 2022. Das vermeldete der Klub am Freitag. (13:26)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Rapid-Talent Velimirovic unterschreibt Profi-Vertrag bis 2022: Der 18-jhrige Dalibor Velimirovic hat bei RapidWien am Donnerstag seinen ersten Profi-Vertrag unterschrieben. Wie der Fuball-Bundesligist am Freitag bekanntgab, luft der... (17:36)

W24-Rapidviertelstunde

Rapidviertelstunde-204: Die Medien-Abteilung von Rapid stellt sich vor (Peter Klinglmüller); Fußballmanager-Legende Willi Lemke in Wien; Die neue Sonderausstellung "Wir sind Rapid" (Laurin Rosenberg, Christoph Peschek, Mario Sonnleitner, Steffen Hofmann); Autogrammstunde mit Murg, Badji & Kitagawa (19:15)

Weltfußball

Rapid verlängert mit Velimirović langfristig: Mittelfeldtalent Dalibor Velimirović verlängert seinen Vertrag bei Rapid Wien langfristig bis Sommer 2022. "Wir sind voll überzeugt von seinen sportlichen Fähigkeiten und menschlichen Qualitäten", sagt Sportdirektor Zoran Barišić (11:33)

Weltfußball

SCR vs. WAC: "Spitzenspiel" und "coole Aufgabe": Am Sonntagnachmittag stehen sich im Wiener Allianz-Stadion zwei Teams im Aufwind gegenüber. Rapid ist inzwischen seit fünf, der Wolfsberger AC gar seit sieben Bundesligaspielen ungeschlagen (12:56)

WienerZeitung

Es kann aufwärts gehen: Kein Cup, kein Europacup, kein Nationalteam - für die Akteure der beiden Wiener Großklubs bleibt damit vorerst nur noch die Meisterschaft. Nach dem mauen (Rapid) beziehungsweise desaströsen (Austria) Saisonstart stehen am Wochenende so etwas wie Schlüsselspiele an, in denen es für beide Mannschaften darum geht, den Anschluss an die Spitze respektive das Meister-Play-off zu halten. Und mit Siegen wären Rapid wie Austria plötzlich sogar wieder auf Kurs Richtung Saisonziel. Rapid vs... (16:30)