2019-10-26

abseits.at

Instagram-Leak: Demir gegen Salzburg erstmals im Rapid-Kader?: Achtmal spielte Yusuf Demir für die zweite Mannschaft des SK Rapid, 13 Partien bestritt er für die U18 – ausgerechnet auswärts gegen Red Bull Salzburg könnte der 16-Jährige nun auch für die Kampfmannschaft debütieren. Dies legt zumindest eine von Demir gepostete Instagram-Story nahe. Wie auch andere Spieler postete Demir und... (18:31)

abseits.at

Rapid in Salzburg auf der Suche nach der richtigen „Kampfbalance“: Im morgigen Abendspiel der Bundesliga empfängt Tabellenführer Red Bull Salzburg den SK Rapid. Nach dem denkwürdigen, grün-weißen Cupfight vor fast genau einem Monat birgt das Spiel große Brisanz in sich. Als Rapid das letzte Mal drei Punkte aus Salzburg entführte saß der heutige Sportchef Zoran Barisic noch auf der Trainerbank.... (08:51)

DerStandard

Salzburg schlägt Rapid dank Last-Minute-Tor 3:2: Nach der Champions-League-Pleite gegen Napoli geht es für den Tabellenführer mit dem Liga-Schlager gegen die Wiener weiter (18:59)

DerStandard

Ticker-Nachlese: Salzburg schockt Rapid spät: Nach der Champions-League-Pleite gegen Napoli geht es für den Tabellenführer mit dem Liga-Schlager gegen die Wiener weiter (18:59)

DerStandard

Bundesliga live: Salzburg gegen Rapid, 17 Uhr: Nach der Champions-League-Pleite gegen Napoli geht es für den Tabellenführer mit dem Liga-Schlager gegen die Wiener weiter (18:59)

DerStandard

Marsch erwartet gegen Rapid emotionales Spiel: Schwab optimistisch: "Bin schon mit ganz anderen Gefühlen nach Salzburg gefahren" (10:40)

DerStandard

Bundesliga live: Salzburg gegen Rapid, Sonntag um 17 Uhr: Nach der Champions-League-Pleite gegen Napoli geht es für den Tabellenführer mit dem Liga-Schlager gegen die Wiener weiter (18:59)

DerStandard

Der Bundesliga-Schlager live: Salzburg gegen Rapid 2:1: Nach der Champions-League-Pleite gegen Napoli geht es für den Tabellenführer mit dem Liga-Schlager gegen die Wiener weiter (18:59)

EwkiL/Freunde

Rapidviertelstunde-205: Inhalt Rapidfans pflanzen 1.899 Bäume (Martin Bruckner, Christoph Peschek, Ulli Sima, Jürgen Czernohorszky, Steffen Hofmann) Profivertrag für Dalibor Velimirovic Rapidler unterstützen Pink Ribbon (Petra Gregorits, Renate Brauner) Stadionmanagement stellt sich vor (Bernd Kreuzinger) Link zum Video Alle Folgen chronologisch alphabetisch Akteure Immo United (Sponsor) (06:59)

Heute

Auswärts-Macht Rapid fordert heimstarke Bullen: Schlager in der zwölften Bundesliga-Runde. Am Sonntag gastiert Rapid zum Start der zweiten Hälfte des Grunddurchgangs in Salzburg. Ein Duell der grün-weißen Auswärts-Macht gegen die so heimstarken Bullen. (08:01)

Krone

Rapidler wollen in Salzburg keine Touristen sein: Nach vier Auswärtssiegen in Folge fühlt sich Rapid auch bereit für Salzburg. Die Kühbauer-Elf will physisch spielen, sich wehren - nur cleverer als beim Cup-Aus. (06:55)

Krone

Hartberg beeindruckt beim 3:1 gegen Mattersburg: Der TSV Hartberg geht munter seinen Weg weiter. Die Steirer gewinnen gegen Mattersburg auch ohne ihren neuen Superstar Tino-Sven-Susic 3:1. Huber, Rep und Dossou erzielten die Tore für die Hausherren. Den zwischenzeitigen Ausgleich erzielte Mattersburg durch den Ex-Rapidler Kuen. Näheres in Kürze. (16:54)

Krone

3:1 gegen Mattersburg! Hartberg festigt Platz 6: Der TSV Hartberg geht munter seinen Weg weiter. Die Steirer gewinnen gegen Mattersburg auch ohne ihren neuen Superstar Tino-Sven-Susic 3:1. Huber, Rep und Dossou erzielten die Tore für die Hausherren. Den zwischenzeitigen Ausgleich erzielte Mattersburg durch den Ex-Rapidler Kuen. Näheres in Kürze. (16:54)

Laola1

Demir-Debüt bei Rapid gegen RB Salzburg?: Kommt es im Schlager der 12. Bundesliga-Runde zwischen RB Salzburg und dem SK Rapid zu einem unerwarteten Schachzug von Trainer Didi Kühbauer? Der Chefbetreuer, der nicht zurückscheut, junge Spieler ins kalte Wasser zu werfen, könnte diesmal erneut alle überraschen. Der Grund für die Vermutungen ist ein Instagram-Posting von Rapids "Wunderkind" Yusuf Demir. In diesem präsentiert der erst 16-Jährige seine neuen Fußballschuhe vom SCR-Ausrüster und rundet das Posting mit den Worten "Ready for tomorrow" ab. Dies lässt darauf schließen, dass der Offensivspieler, der seit längerem von internationalen Top-Klubs umgarnt wird und zuletzt mit Traumtoren in der ÖFB-U17 überzeugte, gegen den Meister im Kader steht. Dies ist auch dadurch vorstellbar, da mit Philipp Schobesbeger ein Offensivakteur aufgrund von Bauchmuskelproblemen rund ein Monat ausfällt. Demir zählt bereits seit längerem zum erweiterten Profi-Kader der Hütteldorfer, kam aber bisher nur in der Regionalliga zum Einsatz. Nun könnte ihm seine vorerst größte Stunde schlagen. Schon in dieser Saison scheute Kühbauer nicht vor der Unerfahrenheit seiner Akteure zurück. So debütierte Dalibor Velimirovic etwa im Wiener Derby beim 3:1-Sieg gegen die Austria. Lion Schuster kam ausgerechnet im Cup-Duell der 2. Runde mit Salzburg nach dem Ausschluss von Kapitän Stefan Schwab auf dessen Position zum Einsatz. (16:54)

Plinden

Salzburg gegen Rapid riecht nach Ärger und Hektik: Mittwoch ging die stolze Europacup-Heimserie von Red Bull Salzburg gegen Napoli zu Ende. Kaum vorstellbar, dass dies vier Tage später auch bei der in der Bundesliga nach 50 Partien passiert. Gerade, weil der Gegner Rapid heißt. Eigentlich immer ein heißes Duell, nach den Vorkommnissen vom 25. September, als Salzburg Rapid im Allianz-Stadion im Nachspiel mit […] Der Beitrag Salzburg gegen Rapid rie... Weiterlesen (11:59)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Rapid wehrt sich vor Duell gegen Salzburg: Keine Überhärte: Das bestimmende Thema nach dem Bundesliga-Sonntagsspiel von Rapid gegen Wolfsberg war die harte Gangart der Wiener. Beim 1:1 in Htteldorf gab es einige grenzwertige Fouls und eine Flut von... (20:43)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Salzburg-Coach Marsch erwartet gegen Rapid emotionales Spiel : Vier Tage nach der bitteren Champions-League-Niederlage gegen Napoli wartet auf Red Bull Salzburg ein Schlagerspiel in der Bundesliga. Der Titelverteidiger bekommt es am Sonntag in Wals-Siezenheim... (20:10)

Weltfußball

So will Salzburg gegen Rapids Härte bestehen: Red Bull Salzburgs Trainer Jesse Marsch erwartet im Schlager gegen Rapid "ein kampfbetontes, körperbetontes Spiel" und fordert von seiner Mannschaft, "die Disziplin zu wahren" (15:55)

WienerZeitung

Emotionaler Bundesliga-Schlager: Vier Tage nach der bitteren Champions-League-Niederlage gegen Napoli wartet auf Red Bull Salzburg ein Schlagerspiel in der Fußball-Bundesliga. Der Titelverteidiger bekommt es am Sonntag (17 Uhr/Sky) in Wals-Siezenheim mit Rapid zu tun und ist laut Trainer Jesse Marsch auf ein Duell eingestellt, in dem es hoch hergehen könnte. Das bisher letzte Kräftemessen endete im September im Cup mit einem Auswärtssieg der Red-Bull-Truppe nach Verlängerung, die Hütteldorfer beendeten die Partie zu neunt... (06:00)