2019-12-14

12terMann

Signiertes matchworn Torwart-Trikot von Richard Strebinger – Weihnachts-Charity: Richard Strebinger, Stammgoalie beim SK Rapid Wien, unterstützt auch heuer wieder unsere 12terMann Weihnachts-Charity zugunsten SOS-Kinderdorf! Herzlichen Dank für dein (18:11)

abseits.at

Rapid-Fans: „Endlich wieder auswärts…“: Im letzten Saisonspiel des Kalenderjahres 2019 trifft der SK Rapid auswärts auf die Admira. Was erwarten sich die Anhänger von der Partie? Wir haben uns im Austrian Soccer Board für euch umgehört! flonaldinho10: „Auswärts fahren wir bisher ausnahmslos gegen jeden ein besseres Ergebnis ein, als daheim. Somit müsste das ein... (08:30)

abseits.at

Nicht nur bei Rapid: Wenn „Taxi“ trifft, ist das Team unbesiegbar!: Zuletzt fehlte der griechische Topscorer Taxiarchis Fountas dem SK Rapid aufgrund der Geburt seines Sohnes im Derby. Eine Statistik konnte dadurch nicht prolongiert werden – nämlich die, dass Rapid nicht verliert, wenn der 24-Jährige trifft. In 16 Pflichtspielen für die Hütteldorfer erzielte der giftige, umtriebige Fountas zehn Tore. Der 170cm... (07:00)

Admira

Niederlage zum Jahresabschluss: Unsere Panther verlieren das letzte Spiel im Jahr 2019 gegen den SK Rapid Wien mit 0:3. Nach einem starken Start der Gäste und der 0:2 Führung, konnten wir nicht nachlegen und bekamen in der zweiten Halbzeit noch ein drittes Gegentor. Anpfiff in der BSFZ-Arena war um 17:00 Uhr bei strömenden Regen. Das Match wurde von... Mehr Info Der Beitrag Niederlage zum Jahresabschluss erschien zuerst auf FC FLYERALARM ADMIRA . (19:15)

ASB-Rapid

FC Flyeralarm Admira - SK Rapid Wien 0:3 (0:2): Alles zum Sieg hier rein. (17:53)

ASB-Rapid

FC Flyeralarm Admira - SK Rapid Wien: Strebinger Stojkovic - Sonnleitner - Barac - Ullmann Grahovac - Schwab Arase - Knasmüllner - Murg Fountas Ersatzbank: Knoflach, Hadjari , Hofmann, Schuster, Kitagawa, Badji, Demir https://www.fussballoesterreich.at/spieldetails/2563333/?FC-Flyeralarm-Admira-vs-SK-Rapidshow=live --- Schiedsrichter: Dieter Muckenhammer Gesperrt: Aiwu, Menig, Pusch bzw. - Bei gelb gesperrt: Kerschbaum, Lukacevic bzw.... Weiterlesen (14:59)

Brucki

Admira Wacker – Rapid 0:3 (0:2): Bundesliga, 18. Runde, 14.12.2019 Bundesstadion Südstadt, 4.643 Souveräner Auswärtssieg Rapids in der Südstadt. Bei klassischem Südstadtwetter (Regen und Wind) stand es gleich nach wenigen Spielminuten 2:0 für Rapid. Bis zum dritten Tor dauerte es zwar, es stand hier aber nur die Höhe des Rapidsiegs in Frage. Am Schluss durfte noch Yusuf Demir sein Profidebut geben. Nach Jahrzehnten war das letzte... Weiterlesen (16:00)

Bundesliga

Rapid verbesserte sich durch 3:0 bei Admira auf Platz drei: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (19:18)

DerStandard

Rapid nach 3:0 gegen Admira zumindest einen Tag Dritter: Zwei Treffer von Fountas und einer von Murg – Demir als 16-Jähriger jüngster Rapid-Profi der Geschichte (18:10)

EwkiL/Freunde

Admira-Rapid: : (:) Admira Zwar liegt das Derby zwischen Austria und Rapid mit bisher 330 Begegnungen an der Spitze aller Begegnungen, doch an zweiter Stelle folgt schon die Admira mit bisher 278 Begegnungen und dann mit 213 Sturm. Zum Vergleich die erreichte durchschnittliche Punktezahl (3-Punkte-Regel): 1,46 Austria 1,83 Admira 1,75 Sturm Schiedsrichter Schiedsrichter Heiß ist eine […] (08:37)

Heute

LIVE! Rapid führt schon 2:0 bei der Admira: Rapid Wien gastiert im letzten Spiel des Jahres bei der Admira. Vor der Winterpause haben die Grün-Weißen drei Punkte eingeplant, wir tickern LIVE! (16:37)

Heute

Grün-Weißes Juwel Demir ist neuer Rekord-Rapidler: Hütteldorf freut sich über einen neuen Rekord-Rapidler! Offensiv-Juwel Yusuf Demir kam beim Gastspiel bei der Admira erstmals zum Eisatz und ist damit der jüngste Rapid-Spieler aller Zeiten. (17:41)

Heute

Rapid mit 3:0 bei Admira neuer Bundesliga-Dritter: Im letzten Spiel des Jahres hat Rapid den dritten Tabellenplatz in der Bundesliga erobert. Mit einem 3:0 bei der Admira haben die Hütteldorfer den Wolfsberger AC vorübergehend überholt. Thomas Murg (2.) und Taxi Fountas (10., 57.) im Doppelpack ließen die Grün-Weißen jubeln. (17:50)

Heute

Doppelpack-Taxi: "Tore für meine Frau und mein Kind": Taxi Fountas hat sich mit einem Doppelpack bei der Admira aus der "Baby-Pause" eindrucksvoll bei Rapid zurück gemeldet. Mit dem 3:0 in der Südstadt springt man sogar auf Platz drei. Die Stimmen aus der Südstadt! (18:41)

Heute

3. Platz? Kühbauer: "Sind sicher keine Austria-Fans!": Mit dem 3:0-Sieg gegen die Admira ist Rapid auf den dritten Platz vorgestoßen und würde nur allzu gerne auch dort überwintern. Damit das eintritt, müsste ausgerechnet der Erz-Rivale Austria Schützenhilfe leisten. Das stößt bei den Rapid-Akteuren nicht wirklich auf Gegenliebe. (20:16)

Heute

Salzburg gegen LASK: Fernduell um Winterkrone: Bevor sich die Bundesliga in den Winterschlaf verabschiedet, geht's am Samstag und Sonntag noch einmal rund! Salzburg und der LASK duellieren sich im Fernduell um die Winterkrone. Rapid muss zur Admira, die Austria empfängt den Wolfsberger AC. (08:09)

Heute

LIVE! Rapid will drei Punkte gegen die Admira: Rapid Wien gastiert im letzten Spiel des Jahres bei der Admira. Vor der Winterpause haben die Grün-Weißen drei Punkte eingeplant, wir tickern LIVE! (15:41)

Heute

Dibon über Schwab:"Er kann im Sommer weg sein": Bei Rapid laufen die Verträge der Führungsspieler Christopher Dibon und Stefan Schwab aus. Dibon über seine eigene Situation, und das Szenario, dass der Kapitän "im Sommer weg sein könnte". (07:42)

Kleine Zeitung

Rapid verbesserte sich durch 3:0 bei Admira auf Platz drei: Rapid gewann dank der Treffer von Thomas Murg und Taxiarchis Fountas bei der Admira 3:0. (18:09)

Krone

Jüngster Rapid-Spieler! Wunderkind Demir mit Debüt: In der 82.Minute war es beim Spiel Admira gegen Rapid soweit: Der erst 16-jährige Yusuf Demir wurde für Thomas Murg eingewechselt. Damit vollzog Trainer Didi Kühbauer einen Wechsel für die Rapid-Geschichtsbücher: Demir wurde zum jüngsten in der Bundesliga eingesetzten Rapid-Spieler bisher. (18:31)

Krone

LIVE: Rapid peilt gegen Admira „Stockerlplatz“ an: Rapid hat heute (17 Uhr, live im sportkrone.at-Ticker unten) die Chance, in der Bundesliga auf Platz drei vorzustoßen. Die Hütteldorfer benötigen dafür einen Sieg bei der zehntplatzierten Admira in der BSFZ Arena, der in der 18. und letzten Runde vor der Winterpause klar angepeilt wird. „Es ist für uns notwendig einen Sieg zu holen, das wäre ein wunderbarer Abschluss zum Jahresende“, sagte Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer. (15:00)

Krone

LIVE: Schon 2:0! Rapid dreht bei der Admira auf: Rapid führt bei der Admira nach einem Blitzstart schon mit 2:0 - und wir berichten live (siehe Ticker unten): Die Hütteldorfer haben heute die Chance, in der Bundesliga auf Platz drei vorzustoßen. Die Hütteldorfer benötigen dafür einen Sieg bei der zehntplatzierten Admira in der BSFZ Arena, der in der 18. und letzten Runde vor der Winterpause klar angepeilt wird. „Es ist für uns notwendig einen Sieg zu holen, das wäre ein wunderbarer Abschluss zum Jahresende“, sagte Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer. (16:07)

Krone

3:0! Rapid lässt‘s zum Jahresabschluss krachen: Rapid hat’s zum Jahresabschluss noch einmal krachen lassen. Die Hütteldorfer gewannen in der letzten Bundesliga-Runde vor Weihnachten bei der Admira mit 3:0 und liegen damit zumindest bis Sonntag auf Platz drei in der Tabelle. Zweimal Fountas (7., 57.) und einmal Murg (2.) erzielten die Tore für die haushoch überlegenen Gäste. (17:54)

Kurier

Bundesliga live: Salzburg droht die erste Saisonpleite: In der letzten Bundesliga-Runde vor der Winterpause wollen Salzburg und Rapid noch einmal voll punkten. (15:55)

Kurier

Bundesliga live: So steht es bei Rapid, Salzburg und Altach: In der letzten Bundesliga-Runde vor der Winterpause wollen Salzburg und Rapid noch einmal voll punkten. (15:55)

Kurier

Rekordverdächtig: Rapid mit klarem Sieg in die Winterpause: Ein souveräner 3:0-Erfolg bei der Admira bedeutete den 12. Auswärtssieg Rapids in diesem Jahr. Das gelang zuletzt 1987. (17:52)

Kurier

Rapid-Routinier Dibon: "Ich will wissen, wohin es geht": Christopher Dibon spricht im Interview über einen neuen Vertrag, Mentalität und die Jungen. (04:00)

Laola1

Rapid springt mit Blitzstart locker auf Rang drei: Der SK Rapid Wien hat die Chance, in der 18. und letzten Bundesliga-Runde des Jahres 2019 auf Platz drei vorzustoßen, genutzt. Die Hütteldorfer feiern in der Südstadt bei der Admira einen nie gefährdeten 3:0-Sieg. Gleich der erste Schuss aufs Tor bringt Rapid in Führung. Knasmüller bedient Murg, der mit einem Flachschuss ins lange Eck trifft (2.). Nur fünf Minuten später ist es wieder Knasmüllner, der mit einem starken Zuspiel die Admira-Defensive durcheinander bringt, Fountas ist alleine vor Leitner und bleibt eiskalt. Die Admira ist zwar bemüht, wird aber nur durch einen Kadlec-Kopfball einmal gefährlich (24.). Die Entscheidung fällt nach knapp einer Stunde: Murg fängt einen Querpass im Mittelfeld ab, treibt die Kugel über den halben Platz, bedient erneut Fountas, der sein elftes Saisontor erzielt (57.). (18:51)

Laola1

VIDEO: Rapids rasanter Blitzstart bei der Admira: Der SK Rapid feiert in der 18. Bundesliga-Runde einen ungefährdeten 3:0-Auswärtssieg bei der Admira und springt zumindest vorerst auf Rang drei der Tabelle. Ein Blitzstart nach Maß erleichtert die Aufgabe in der Südstadt. Thomas Murg (3.) und der frischgebackene "Papa" Taxiarchis Fountas (7.) bringen die Hütteldorfer in der Fremde auf Kurs. Fountas ist es auch, der in der 57. Minute für die endgültige Entscheidung sorgt. Es ist bereits der siebente Sieg im neunten Auswärtsspiel für die Wiener. Die Highlights der Partie als VIDEO: (20:04)

Laola1

Rapid-Zukunft? Christopher Dibon will Klarheit: Die bisherige Rapid-Zeit von Christopher Dibon war aufgrund von viel Verletzungspech durchwachsen. Jetzt, wo es allerdings um einen neuen Vertrag geht, ist der mittlerweile 29-jährige Innenverteidiger so fit wie schon lange nicht mehr und stand in allen 17 Bundesliga-Spielen in der Startelf. "Ich habe mit der Hüft-OP im Sommer 2017 ein Jahr ohne Spiele und mit viel Arbeit in Kauf genommen. In mir steckt der Wunsch, dass die Leute nicht mehr an meine Verletzungen denken. Das soll raus aus den Köpfen", meint Dibon im "Kurier". Die Operation sieht er als Karriere-Retter, da viele Verletzungen durch die Hüft-Probleme entstanden sein sollen. Sonstige Umstellungen? Da sich seine Frau seit einem Jahr vegan ernährt, isst Dibon mit und versucht, weniger tierische Produkte zu sich zu nehmen. Zudem betreibt er Yoga, "um geschmeidiger zu werden." Sieht er seine Zukunft bei Rapid? "Ich spiele irrsinnig gerne bei Rapid. Ich weiß, was ich am Verein habe und ich denke, das ist auch umgekehrt so. Ich glaube, dass beide Seiten mit einer guten Lösung zueinanderfinden werden." Doch davor will Dibon noch Klarheit. (15:07)

Laola1

Rapid zufrieden mit versöhnlichem Jahresabschluss: Gewohntes Bild für die mitgereisten Rapid-Fans in der Südstadt. Ihre Mannschaft bejubelt am Ende einen hochverdienten 3:0-Sieg (Spielbericht >>>) bei der Admira und feiert damit den siebenten Erfolg im neunten Auswärtsspiel im Herbst 2019. Zum Jahresabschluss zeigte die Elf von Trainer Didi Kühbauer noch einmal ihre Stärken - und diese liegen vor allem im schnellen Umschaltspiel. Die ersten beiden Tore fielen nach Ballverlusten der Gastgeber. Sieben Minuten waren da erst gespielt, zweimal wirbelte Rapid die Admira über deren linke Abwehrseite durcheinander. "Ob links oder rechts ist am Ende egal", so Kühbauer nach dem Match bei "Sky". "Wir wollten gut in das Spiel kommen und das ist uns mit dem Doppelschlag natürlich gut gelungen. Dann war das Spiel schon in einer richtigen Richtung", schiebt er hinterher. (21:29)

Laola1

Mit 16! Demir nach Rapid-Debüt neuer Rekordspieler: Es läuft die 82. Minute bei Rapids 3:0-Sieg (Spielbericht >>>) in der Südstadt bei der Admira. Die Partie ist längst entschieden, als Didi Kühbauer mit einem Spielertausch für großen Jubel unter dem grün-weißen Anhang sorgt. Aus dem Spiel geht Thomas Murg, der zum 1:0 trifft und das 3:0 vorbereitet. Bejubelt wird aber der Spieler, der den Rasen betritt - zum ersten Mal in einem Bundesligaspiel. Das erst 16-jährige Supertalent Yusuf Demir. Genauer gesagt 16 Jahre, 6 Monate und 12 Tage. Damit löst Demir den bisher jüngsten Debütanten im grün-weißen Trikot ab. Veli Kavlak war bei seiner Premiere sechs Tage älter als Demir. Deshalb beschenkte Kühbauer den Youngster im letzten Spiel, in dem er sich den Rekord sichern konnte. (22:24)

OÖ-Nachrichten

Rapid verbesserte sich durch 3:0 bei Admira auf Platz drei: MARIA ENZERSDORF. Die Htteldorfer feierten am Samstag in der 18. Runde einen 3:0-Auswrtssieg ber die Admira und liegen damit zwei Punkte vor dem WAC, der am Sonntag bei der Wiener Austria antritt. (19:06)

Österreich

Jungpapa Fountas schießt Rapid zu Sieg: Souveräne Siege für Rapid und Altach - Salzburg erlaubt sich nächsten Patzer. Rapid siegt souverän bei der Admira mit 3:0 - Jungpapa Fountas trifft beim klaren Erfolg der Hütteldorfer doppelt. Den nächsten Liga-Stolperer setzte es für die Bullen, die bei Hartberg lange Zeit mit einem Mann weniger auskommen mussten und nur ein 2:2-Remis erreichten. (18:54)

Österreich

Rapid wird als Dritter überwintern: Rapid wird vor Winterpause Platz 3 in Tabelle holen - Salzburg muss vor dem LASK aufpassen. Alle tippen auf Salzburg als Winterkönig. Aber ich würde mit den Prognosen vorsichtig sein. Die Bullen haben mich zuletzt in der Meisterschaft nicht überzeugt. Das war beim 2:2 gegen St. Pölten als auch beim 1:1 in der Südstadt gegen die Admira. Wenn die Bullen in der Meisterschaft weiter nur mit Schongang ... Weiterlesen (14:10)

Plinden

Die schnellste 2:0-Führung von Rapid seit 21 Jahren und Youngster-Rekord!: Nach 108 Sekunden brachte Thomas Murg Rapid bei strömenden Regen Rapid in der Südstadt gegen Admira in Führung. Das schnellste 1:0 in grün-Weiß seit 2009. Nach sieben Minuten traf auch Taxiarchis Fountas (Bild  oben) in seinem ersten Spiel als Jungvater. Womit die schnellste 2:0-Führung seit 1996 perfekt war. Seit dem 6:0 gegen Ried am 16.November […] Der Beitrag Die schnellste 2:0-Führung von Rap... Weiterlesen (20:30)

Rapid-Youtube

RapidTV: Matchday Update #ADMSCR: (09:00)

SkySportAustria

VIDEO: Blitzstart von Rapid in der Südstadt: Der SK Rapid Wien hat in der 18. Runde beim […] Der Beitrag VIDEO: Blitzstart von Rapid in der Südstadt erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (16:15)

SkySportAustria

Barisic zu Wintertransfers: “Fad wird mir nicht”: Nach dem 3:0-Auswärtserfolg beim FC Flyeralarm Admira äußerte sich Rapid-Geschäftsführer […] Der Beitrag Barisic zu Wintertransfers: “Fad wird mir nicht” erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (19:03)

SkySportAustria

Yusuf Demir ist der jüngste Rapid-Spieler der Bundesliga-Geschichte: Es war nur eine Frage der Zeit. Aber in der […] Der Beitrag Yusuf Demir ist der jüngste Rapid-Spieler der Bundesliga-Geschichte erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (19:14)

SkySportAustria

Murg nach Erfolg in der Südstadt: “Ein guter Auftritt und ein verdienter Sieg”: Der SK Rapid Wien übernahm mit einem 3:0-Erfolg bei der […] Der Beitrag Murg nach Erfolg in der Südstadt: “Ein guter Auftritt und ein verdienter Sieg” erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (18:32)

SkySportAustria

Fountas-Doppelpack! Rapid mit Auswärtssieg bei der Admira: Rapid hat sich in der Fußball-Bundesliga zumindest für einen Tag […] Der Beitrag Fountas-Doppelpack! Rapid mit Auswärtssieg bei der Admira erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (17:55)

SkySportAustria

Schwab-Treffer im Wiener Derby zum Tor der 17. Runde gekührt: Der sehenswerte Treffer von SK Rapid Wien-Kapitän Stefan Schwab im […] Der Beitrag Schwab-Treffer im Wiener Derby zum Tor der 17. Runde gekührt erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (12:20)

SN

Rapid verbesserte sich durch 3:0 bei Admira auf Platz drei: Rapid hat sich in der Fußball-Bundesliga zumindest für einen Tag auf Platz drei geschoben. Die Hütteldorfer feierten am Samstag in der 18. Runde einen 3:0-Auswärtssieg über die Admira und liegen damit zwei Punkte vor dem WAC, der am Sonntag bei der Wiener Austria antritt. (19:13)

sportreport.biz

Die Bilder vom Tipico Bundesliga Spiel Admira Wacker gegen SK Rapid Wien:   »» zum Artikel »» zu weiteren Fotos   Der Beitrag Die Bilder vom Tipico Bundesliga Spiel Admira Wacker gegen SK Rapid Wien erschien zuerst auf Sportreport . (21:06)

sportreport.biz

Rapid holt mit wenig Mühe 3 Punkte gegen eine ersatzgeschwächte Admira: © Sportreport Rapid Wien musste in der 18. Runde der Tipico Bundesliga in der BSFZ Arena bei der Admira antreten. Die Hütteldorfer holten dabei einen ungefährdeten 3:0 Auswärtssieg und schaffen damit vorerst den Sprung auf den dritten Tabellenplatz. Die Gäste starteten mit einem Blitzstart. Schon in der zweiten Minute konnte Murg, nach einem Fehler von Lackner, den Ball im gegnerischen Tor versenken (2.). Nur fünf Minuten später erhöhte der Jungvater Fountas bereits auf 2:0 (7.). Danach stabilisierte sich die ersatzgeschwächte […] Der Beitrag Rapid holt mit wenig Mühe 3 Punkte gegen eine ersatzgeschwächte Admira erschien zuerst auf Sportreport . (20:12)

sportreport.biz

Taxiarchis Fountas (Rapid): „Die beiden Tore waren heute für mein Kind und meine Frau“: © Sportreport In der 18. Runde der Tipico Bundesliga musste SK Rapid bei der Admira in der BSFZ Arena antreten. Die Gäste aus Hütteldorf hatten gegen ersatzgeschwächte Niederösterreicher wenig Mühe und gewannen mit 3:0. Wir haben die Stimmen zum Spiel … Admira – SK Rapid Wien 1:1 (0:2) Schiedsrichter: Dieter Muckenhammer Taxiarchis Fountas (SK Rapid Wien): … auf die Frage, wie es ihm nach der Geburt seines Kindes geht: „Ich bin sehr glücklich. Mein Kind ist da und die beiden […] Der Beitrag Taxiarchis Fountas (Rapid): „Die beiden Tore waren heute für mein Kind und meine Frau“ erschien zuerst auf Sportreport . (20:21)

sportreport.biz

LIVE: Admira vs. Rapid Wien: © Sportreport In der 18. Runde der Tipico Bundesliga steht das Duell Admira vs. Rapid Wien auf dem Programm. Die Ausgangsposition in der Tabelle ist für beide Teams übrigens identisch. Zählbares für die Tabelle muss her! Werfen wir daher einen Blick auf die Tabelle vor dem letzten Spieltag des Kalenderjahres 2019. In der BSFZ-Arena stehen sich der Zehnte und der Tabellenvierte gegenüber. Die Niederösterreicher konnten am vergangenen Wochenende durch den 2:1-Auswärtssieg beim SV Mattersburg vom Tabellenende wegbewegen. Der Vorsprung auf […] Der Beitrag LIVE: Admira vs. Rapid Wien erschien zuerst auf Sportreport . (15:31)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Admira vs. Rapid LIVE: Früher Doppelschlag von Grün-Weiß: Nach dem Wiener Derby gegen die Austria folgt für den SK Rapid Wien am 18. Spieltag der österreichischen Bundesliga ein Gastspiel bei Admira Wacker (17:00 Uhr im SPOX-LIVETICKER ). SPOX zeigt euch, wo das Spiel im TV und Livestream zu empfangen ist. (17:07)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Admira Wacker vs. SK Rapid Wien: Österreichische Bundesliga heute im Livestream, Liveticker und im TV: Nach dem Wiener Derby gegen die Austria folgt für den SK Rapid Wien am 18. Spieltag der österreichischen Bundesliga ein Gastspiel bei Admira Wacker (17:00 Uhr im SPOX-LIVETICKER ). SPOX zeigt euch, wo das Spiel im TV und Livestream zu empfangen ist. (07:57)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Christopher Dibon über Schwab: "Könnte im Sommer weg sein": Beim SK Rapid Wien stehen seit geraumer Zeit Vertragsgespräche an. Mit den meisten Akteuren führe man bereits konstruktive Gespräche, so auch mit Stefan Schwab. Doch sein Kollege Christopher Dibon ist sich nicht sicher, ob Schwab den Hütteldorfern erhalten bleibt. (12:38)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Früh auf Schiene: Rapid schlägt Admira klar: Rapid hatte trotz der bekannten Auswärtsschwäche in der Südstadt keine Probleme. Bereits ein früher Doppelschlag brachte die Gäste gegen die Admira auf Schiene. Am Ende gab es einen ungefährdeten 3:0-Sieg. (18:51)

Tiroler Tageszeitung

Salzburg nur Remis in Hartberg, Rapid schlägt die Admira klar: Die Bullen überwintern auf Rang eins. Die Hütteldorfer verbesserten sich durch das 3:0 bei der Admira auf Platz drei. Altach setzte sich in St. Pölten ebenfalls mit 3:0 durch. (19:10)

Transfermarkt-A

Bundesliga | Rapid verbessert sich durch 3:0 bei Admira auf Platz drei: Rapid hat sich in der Bundesliga zumindest fr einen Tag auf Platz drei geschoben. Die Htteldorfer feierten am Samstag in der 18. Runde einen 3:0-Auswrtssieg ber die Admira... (21:04)

Ultras-Rapid

FC Admira Wacker – SK Rapid Wien: (16:00)

Weltfußball

LIVE: Rapid gastiert bei Nachzügler Admira: (15:33)

Weltfußball

Demir jüngster Rapidler der Liga-Geschichte: Mit seinem Debüt für Rapid Wien auswärts bei der Admira am 14. Dezember löst der 16-jährige Yusuf Demir Veli Kavlak als jüngsten Spieler, der je für die Hütteldorfer in einer Bundesligapartie aufgelaufen ist, ab (17:47)

Weltfußball

Verdienter Rapid-Sieg mit historischem Debüt: Mit dem siebten Auswärtssieg in dieser Meisterschaftssaison beendet der SK Rapid das Fußballjahr 2019. Der 16-jährige Yusuf Demir kommt zu seinem Debüt und löst Veli Kavlak als jungsten Rapidler in der Bundesliga-Geschichte ab (18:10)

Weltfußball

LIVE: Rapid bei der Admira früh in der Spur: (16:26)

WienerZeitung

Salzburg überwintert auf Platz eins, Rapid besiegt Admira: In der letzten Herbstrunde hat Red Bull Salzburg die erste Saisonniederlage in der Fußball-Bundesliga gerade noch verhindern können. Der Meister holte am Samstag in Hartberg dank eines späten Treffers von Patson Daka (85.) ein 2:2 und überwintert damit als Tabellenführer. Hartberg überholte Sturm Graz und liegt zumindest für einen Tag auf Rang fünf. Rapid wiederum hat sich zumindest für einen Tag auf Platz drei geschoben. Die Hütteldorfer feierten am Samstag in der 18... (18:22)