2019-12-19

abseits.at

Überraschung des Spieltags (18): Salzburg mit drittem X im vierten Spiel: Nach jeder Runde präsentieren wir euch unsere Überraschung des Spieltags. Diese Woche haben wir uns für das 2:2-Unentschieden zwischen Hartberg und RB Salzburg entschieden. Bis auf das Erfolgserlebnis der Hartberger gegen den Tabellenführer, gab es in dieser Runde nicht die ganz großen Überraschungen. Der SK Rapid setzte sich klar und... (09:24)

abseits.at

Expected-Goal-Werte zum 18. Spieltag 2019/20: Wir lassen nach jedem Spieltag die jeweilige Bundesliga-Runde in einer kompakten Form Revue passieren, wobei wir den Schwerpunkt auf die Expected-Goal-Statistiken legen. Alle Daten stammen von Wyscout S.p.a. Souveräner Rapid-Sieg in der Südstadt Didi Kühbauers Mannschaft bewies auch am letzten Spieltag vor der Winterpause ihre Auswärtsstärke und kam gegen die... (13:51)

ASB-Rapid

Wintervorbereitung 19/20: Nachdem es schon die Information dazu gibt, eröffne ich gleich den Thread: Zitat Die Profimannschaft des SK Rapid befindet sich auf Winterpause, die erste Einheit im Trainingszentrum Ernst-Happel-Stadion findet am  Dienstag, 7. Jänner 2020  statt und beginnt um 14:30 Uhr! Tags darauf folgt dann (nicht öffentlich) die Leistungsdiagnostik am ÖISM auf der Schmelz.  Hier die weiteren Termine für die V... Weiterlesen (12:04)

Brucki

1899fm – Folge 14: Rezension Heinz Deutsch 1899fm Rapidfunk 1899fm.net Mit Rapid-Kapitän Stefan Schwab spricht Heinz Deutsch im Podcast über die Mannschaft und Schwabs Lebens- und Karriereweg. Er habe immer Stufe für Stufe genommen, habe nie eine Stufe übersprungen aber sei auch auch nie eine hinuntergepurzelt. Schwab wird auch zu seiner Zeit und seinen Erfahrungen vor einem Jahrzehnt bei den Dosen gefragt. Zu einer... Weiterlesen (06:00)

Heute

Rapid ist der Fan-Magnet, dickes Minus bei Austria: Die Bundesliga geht in die Winterpause! Nach 18 Runden wurde allerdings noch einmal Bilanz gezogen. Rapid war neuerlich der Zuschauer-Magnet. Die Austria hatte einen Fan-Einbruch. (07:36)

Laola1

Rapids Horror-Bilanz: Heim-Ruine statt Festung: Vor nicht ganz zwei Wochen ist wieder ein Wiener Derby ins Land gezogen, wieder gibt es keinen Sieg für den SK Rapid Wien. Das 2:2 gegen die Austria schloss ein Jahr 2019 in Hütteldorf ab, in dem den Fans nicht gerade Heimsiege in Hülle und Fülle beschert wurden. Und zumindest seit der Errichtung des neuen Allianz Stadions ist die Ausbeute gegen den violetten Erzrivalen Austria katastrophal. In sechs Duellen konnte Rapid kein einziges Mal gewinnen, holte drei Remis und musste sich gar drei Mal an der eigenen Wirkungsstätte geschlagen geben. Dies offenbart ein ganz entscheidendes Problem der Hütteldorfer seit dem Einzug ins neue Schmuckkästchen im Sommer 2016: Rapid ist von einer Heimmacht meilenweit entfernt, die angekündigte "grüne Hölle" macht mittlerweile weniger den Gegnern als den Grün-Weißen selbst Angst. Am deutlichsten wird dies klar, wenn man die ersten dreieinhalb Jahre in der neuen Heimat mit den letzten drei Jahren im Gerhard-Hanappi-Stadion vergleicht. Denn prozentuell gesehen verlor Rapid damals weniger als die Hälfte der Bundesliga-Spiele wie bisher im Allianz Stadion. (19:39)

Plinden

Rapid dreimal vor Salzburg! Arase läßt sich nach Operation Zeit: Rapid vor Red Bull Salzburg, diesen Tag sehnen die grün.weißen Fans herbei. In der Tabelle wird sich das am Ende einer Saison nach derzeitiger Lage noch für einige Zeit nicht ausgehen, aber dafür in den Statistiken der Herbstsaison. Da scheint Rapid zweimal auf Platz eins auf, den Salzburg am Rasen „abonniert“ hat. Einmal bei der […] Der Beitrag Rapid dreimal vor Salzburg! Arase läßt sich nach Ope... Weiterlesen (13:30)

Rapid-Youtube

Dein Schultag beim SK Rapid | Impressionen: (11:47)

Rapid-Youtube

RAPIDVIERTELSTUNDE #212: Die Vorschau: (09:48)

sportreport.biz

Rapid Wien: Fahrplan durch die Winter-Vorbereitung 2020: © Sportreport Die Profimannschaft des SK Rapid Wien befindet sich auf Winterpause, die erste Einheit im Trainingszentrum Ernst-Happel-Stadion findet am Dienstag, 7. Jänner 2020 statt und beginnt um 14:30 Uhr! Tags darauf folgt dann (nicht öffentlich) die Leistungsdiagnostik am ÖISM auf der Schmelz. Hier die weiteren Termine für die Vorbereitung der grün-weißen Profimannschaft: Samstag, 18. Jänner 2020: Testspiel vs SC Wiener Neustadt (Stadion Wiener Neustadt, Ankick 14:00 Uhr) Samstag, 25. Jänner 2020: Testspiel (voraussichtlich Trainingszentrum Ernst-Happel-Stadion, Gegner noch offen) Montag, […] Der Beitrag Rapid Wien: Fahrplan durch die Winter-Vorbereitung 2020 erschien zuerst auf Sportreport . (12:11)