2019-12-23

DiePresse

Ferdinand Feldhofer wird neuer WAC-Trainer: Der ehemalige Sturm- und Rapid-Spieler wechselt von der 2.Liga in die heimische Bundesliga. (14:05)

Heute

Rapid-Kicker besuchen Joelinton, Tomi & Bolingoli: Ab in den Süden! Viele Rapid-Kicker reisen in der fußballfreien Zeit der Sonne hinterher. Aber auch alte Freunde und Kollegen werden besucht. (11:20)

Kurier

Linz statt Wien: LASK schnappt Rapid Wunschspieler weg: Rapid und der LASK buhlten seit Monaten um St. Pölten Husein Balic. Dieser wechselt nun zum Tabellenzweiten. (10:53)

Kurier

Rapid-Stürmer Badji postet Foto im Red-Bull-Salzburg-Trikot: Der Senegalese Aliou Badji zeigte sich auf Instagram im Trikot von Red Bull Salzburg. (19:24)

Laola1

Jahrzehnt-Rückblick: Derby-Skandal & Hass-Grieche: Ein Skandal erschütterte 2011 die österreichische Bundesliga. Am 22. Mai 2011 wurde selbst für ein Wiener Derby zwischen dem SK Rapid und Austria Wien jegliche Grenze überschritten. Aufgrund einer katastrophalen Saison, Unzufriedenheit auf den Tribünen und der damals noch lebenden Titelchance der Austria rastete ein Teil der Rapid-Fans nach dem 2:0-Führungstreffer der Veilchen im Hanappi-Stadion aus. Das Derby wurde aufgrund eines Platzsturms abgebrochen. Unrühmliche Berühmtheit erlangte der "Hass-Grieche", Fans liefen auf das Spielfeld und wollten die gegnerischen Anhänger attackieren. Zum Glück konnte die Polizei damals noch entscheidend eingreifen. LAOLA1-Redakteur Alexander Karper blickt im Gespräch mit dem stellvertretendenden Chefredakteur Harald Prantl im Rahmen des Jahrzehnt-Rückblicks auf die Ereignisse dieses Skandal-Derbys zurück, wie es soweit kommen konnte und was dieser Platzsturm auslöste. (11:00)

Laola1

Rapid-Stürmer zeigt sich im Red-Bull-Trikot: Ein modischer Fauxpas, der bei den Fans des SK Rapid Wien wohl nicht so gut ankommen wird: Aliou Badji zeigt sich auf Instagram im Trikot von Red Bull Salzburg. Der Senegalese postet in seiner Story ein mittlerweile gelöschtes Foto von sich, auf dem er das gut als solches erkennbare, blau-gelbe Auswärtstrikot des Liga-Konkurrenten trägt. Eine Aktion, mit welcher der 22-Jährige sein Standing bei den Anhängern nicht verbessern dürfte. Der Stürmer hat mit drei Toren aus 16 Einsätzen einen überschaubar erfolgreichen Herbst hinter sich. (21:20)

Österreich

LASK sticht Rapid in Transferpoker aus: Husein Balic wechselt von St. Pölten zum LASK - Jungstürmer Meister kommt als Ersatz. Fußball-Profi Husein Balic wechselt mit Jahresbeginn 2020 vom SKN St. Pölten zum LASK. Der Mittelfeldspieler, der die ÖFB-Unter-21-Auswahl bei der EM in Italien vertreten hat, einigte sich mit den Athletikern auf einen Vertrag bis 2024. Im Gegenzug wechselt U21-Teamspieler Nicolas Meister vom LASK-Kooperationsclu... Weiterlesen (13:11)

Plinden

Die neue Welt des Gerhard Struber mit mehr Prominenz als in Österreich: Wolfsberg hat bis jetzt noch keinen endgültigen Nachfolger für Gerhard Struber gefunden. Wie man hört soll Präsident Dietmar Riegler nicht so großzügig mit der Ablöse für Trainer sein wie es sein Kollege von Barnsley vor sieben Wochen war. Dabei geht es um den Ex-Rapidler Ferdinand Feldhofer und den steirischen Zweitligisten Lafnitz, derzeit auf Platz vier. […] Der Beitrag Die neue Welt des Gerhar... Weiterlesen (14:02)

sportreport.biz

Ferdinand Feldhofer neuer WAC-Trainer – kurz vor Weihnachten ist die Tinte trocken: © Sportreport Der WAC gibt die Verpflichtung von Ferdinand Feldhofer als neuen WAC-Trainer bekannt. Am 23.12.2019 war die Tinte trocken. WAC-Präsident Ing. Riegler Dietmar, Vize-Präsident Ing. Christian Puff, sowie Ex-WAC Kicker und Feldhofer-Berater (Selection Fußballconsulting) Manuel Weber und Ferdinand Feldhofer trafen sich in Wolfsberg, wo die letzten Details geklärt wurden. Feldhofer war als aktiver Spieler für den FC Wacker Innsbruck, für SK Rapid Wien und für den SK Sturm Graz am Feld und absolvierte in der Bundesliga insgesamt 277 Spiele. […] Der Beitrag Ferdinand Feldhofer neuer WAC-Trainer – kurz vor Weihnachten ist die Tinte trocken erschien zuerst auf Sportreport . (14:26)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Fix: Ferdinand Feldhofer wird neuer WAC-Trainer: Einen tag vor Weihnachten finalisiert der WAC seine Trainersuche mit einer Spieler-Legende der Bundesliga. Ex-Rapid- und Sturm-Spieler Ferdinand Feldhofer wird neuer Coach bei den Wolfsbergern. Für Feldhofer ist es nach Lafnitz aus Liga zwei nun die zweite Trainerstation. (15:26)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Offiziell: Husein Balic wechselt von St. Pölten zum LASK: Die Zukunft von Husein Balic ist geklärt. Immer wieder wurde ein Engagement bei Rapid genannt, nun wechselt der Offensivspieler aber zum LASK. Bereits im Winter wechselt der 23-Jährige die Seiten, St. Pölten verpflichtet umgehend Ersatz. (11:51)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Fix: Ex-Rapidler Ferdinand Feldhofer wird neuer WAC-Trainer: Einen tag vor Weihnachten finalisiert der WAC seine Trainersuche mit einer Spieler-Legende der Bundesliga. Ex-Rapid- und Sturm-Spieler Ferdinand Feldhofer wird neuer Coach bei den Wolfsbergern. Für Feldhofer ist es nach Lafnitz aus Liga zwei nun die zweite Trainerstation. (15:01)