2020-01-28

abseits.at

Vertrag für Nachwuchsteamspieler Kocyigit – Nummer 29 für Kara: Seit gestern Abend befindet sich die Profimannschaft des SK Rapid im Trainingslager in der Türkei, Personalnews gibt es auch zu einem mehrfachen ÖFB-Nachwuchsteamspieler: So konnte der Vertrag mit dem 18jährigen Mustafa Kocyigit bis 2023 verlängert werden. Der Offensivspieler kickt bereits seit fast sechs Jahren in der grün-weißen Nachwuchsschmiede und brachte... (14:18)

abseits.at

Rapid-Fans: „Kara-Transfer war ein “No-Brainer“: Der SK Rapid befindet sich zurzeit auf Trainingslager und mit Ercan Cara ist ein Neuzugang dabei, der knapp vor Abflug bei den Hütteldorfern einen Vertrag bis Sommer 2022 unterschrieb. Der Mittelstürmer hat eine ungewöhnliche Karriere hinter sich und zeigte seinen Torriecher in den vergangenen Jahren in Amateurligen, ehe er auch... (10:30)

Laola1

Bundesliga-Transferliste: Gerüchte und Vollzüge: Das Transferfenster der österreichischen Bundesliga ist wieder geöffnet. Die Klubs können für das Frühjahr aufrüsten, gleichzeitig aber freilich auch Spieler abgeben. Bis inklusive 6. Februar, 17 Uhr, können Neuzugänge angemeldet werden. LAOLA1 bietet einen Überblick über alle Gerüchte und Vollzüge in der höchsten Spielklasse Österreichs: Update (28.1.): St. Pölten unmittelbar vor Verpflichtung von Wunsch-Stürmer (Alle Infos >>>). (27.1.): Rapid verpflichtet 2. Liga-Goalgetter Ercan Kara (Alle Infos >>>). 26.1.: Der WAC testet den Ghanaer Geoffrey Acheampong (Alle Infos >>>). (09:49)

Laola1

Rapid verlängert mit ÖFB-Talent: Nur einen Tag nach der fixen Vermeldung des Transfers von Ercan Kara gibt der SK Rapid eine Vertragsverlängerung bekannt. Der 18-jährige Mustafa Kocyigit unterschreibt einen neuen Vertrag bis 2023. Der Offensivspieler gilt als ÖFB-Talent und spielte in den österreichischen Nachwuchs-Nationalteams von der U15 bis aktuell zur U18. Seit bereits sechs Jahren wird er bei Rapid ausgebildet, in der U18-Akademiemannschaft brachte er es auf 58 Einsätze und 24 Treffer, im Herbst gelang ihm als Joker beim Schlagerspiel mit Rapid II beim Wiener Sportclub zudem sein erster Doppelpack in der Regionalliga Ost. Der 2001er-Jahrgang stand zudem in jener Mannschaft, die Anfang Jänner diesen Jahres den renommierten Mercedes-Benz JuniorCup in Sindelfingen gewinnen konnte. Bei Rapid scheint man einen längerfristigen Plan mit Kocyigit zu haben. (15:22)

Laola1

Manuel Prietls famoses "Zwischenzeugnis": Mit Arminia Bielefeld als Tabellenführer auf Aufstiegskurs in die deutsche Bundesliga, vom "Kicker" in der Kategorie "Herausragend" zum besten defensiven Mittelfeldspieler der 2. Liga gekürt: Keine Frage, Manuel Prietl hat einen gelungenen Herbst hinter sich. In seiner Heimat bekommt man von diesem Höhenflug jedoch relativ wenig mit. "In Österreich laufe ich vielleicht ein wenig unter dem Radar, aber das stört mich eigentlich gar nicht. Ich bin auch kein Stürmer, der jede Saison 15 bis 20 Tore schießt", schmunzelt der 28-Jährige im LAOLA1-Interview. Für ihn ist es leicht erklärt: Er hat nie für einen Großklub wie Sturm, Austria, Salzburg oder Rapid gespielt, dies verringert die Medienpräsenz. Dafür ging er einen Weg in den Profifußball, der in der steirischen Landesliga beim SV Gleinstätten begann und zwei Mal beinahe mit dem Beginn eines Studiums geendet hätte. Umso mehr bedeutet ihm der aktuelle Höhenflug, mit dem sich Prietl jedoch nicht zufrieden gibt. (10:06)

Rapid-Youtube

Belek 2020: Sonnis Belek-Update Teil 1: (20:19)

Rapid-Youtube

Torparade: Die bisherigen Saisontore von Ercan Kara: (06:42)

Rapid-Youtube

Belek 2020: Impressionen Tag 2: (20:12)

Rapid-Youtube

Update aus Belek - Tag 2: Erste Trainingseinheit: (09:05)

sportreport.biz

Rapid Wien: Vertrag für Nachwuchsteamspieler Kocyigit – Nummer 29 für Kara: © Sportreport Seit gestern Abend befindet sich die Profimannschaft des SK Rapid im Trainingslager in der Türkei, Personalnews gibt es auch zu einem mehrfachen ÖFB-Nachwuchsteamspieler: So konnte der Vertrag mit dem 18jährigen Mustafa Kocyigit bis 2023 verlängert werden. Der Offensivspieler kickt bereits seit fast sechs Jahren in der grün-weißen Nachwuchsschmiede und brachte es in der U18-Akademiemannschaft bei 58 Einsätzen auf 24 Treffer. Im Herbst gelang ihm als Joker beim Schlagerspiel mit Rapid II beim Wiener Sportclub zudem sein erster Doppelpack […] Der Beitrag Rapid Wien: Vertrag für Nachwuchsteamspieler Kocyigit – Nummer 29 für Kara erschien zuerst auf Sportreport . (14:03)

Transfermarkt-A

Ex-"Rapidler" | Drazan wechselt von Vaduz nach Dornbirn: Mittelfeldspieler Christopher Drazan wechselt vom FC Vaduz in die 2. heimische Liga. Der 29-Jhrige, der noch einen Vertrag bis Ende Mai 2020 gehabt htte, wurde laut Mitteilung des... (20:06)

Weltfußball

Rapid verlängert mit Nachwuchs-Teamspieler: Rapid Wien hat den Vertrag von Nachwuchs-Hoffnung Mustafa Kocyigit vorzeitig bis Sommer 2023 verlängert. (13:55)

Weltfußball

Rapids Wunschstürmer will von Celtic weg: Vor etwas mehr als einem Jahr warb Rapid noch eifrig um Vakoun Bayo (15:30)