2020-02-06

12terMann

Dejan Ljubicic-Wechsel vom Tisch: Der Wechsel von Dejan Ljubicic zu Chicago Fire in die nordamerikanische MLS ist geplatzt. Das hat Rapid am Donnerstagabend auf (17:12)

abseits.at

Dejan Petrovic unterschreibt beim SK Rapid Wien: Neuzugang beim SK Rapid: Mit dem erst seit wenigen Wochen 22jährigen Dejan Petrovic (geboren am 12. Jänner 1998) kommt ein aktueller U21-Nationalteamspieler Sloweniens nach Hütteldorf. Der zentrale Mittelfeldspieler brachte es trotz seiner Jugend bei seinem Stammklub NK Aluminij auf über 100 Einsätze (drei Tore) in der Prva-Liga, der höchsten Spielklasse... (10:46)

abseits.at

Keine Einigung mit Chicago Fire – Ljubicic zurück in Wien: Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic durfte bekanntlich letzten Sonntag das Trainingslager der Profimannschaft des SK Rapid in Belek verlassen um mit einem möglichen neuen Klub Gespräche zu führen. Da es diesbezüglich keine Einigung gab, kehrt der 22jährige wieder zu seinem Stammklub retour. Zuletzt konnte der U21-Teamspieler aufgrund einer Muskelverletzung die Vorbereitung nur... (16:57)

ASB-Rapid

SK Rapid Wien - WSG Swarovski Tirol: So, in einer guten Woche geht es los. Die Frühjahrssaison startet. Ich bin schon gespannt, vor allem auf unsere Jungen und, ob ein Fortschritt erkennbar ist. In der Winterpause ist vieles passiert, womit es einige zu verabschieden gibt. Der Vorverkauf läuft doch eher schleppend, was ich gerade gesehen habe. Auf der Nord scheinen wieder viele Tickets verschenkt worden zu sein. Trotzdem, es geht wie... Weiterlesen (19:46)

ASB-Rapid

Herzlich Willkommen Dejan Petrovic!: Herzlich Willkommen! Zitat Willkommen bei Rapid, Dejan Petrovic! Neuzugang auf der Sechser- bzw. Achter-Position: Dejan Petrovic. Neuzugang beim SK Rapid: Mit dem erst seit wenigen Wochen 22jährigen Dejan   Petrovic   (geboren am 12. Jänner 1998) kommt ein   aktueller U21-Nationalteamspieler Sloweniens   nach Hütteldorf. Der zentrale Mittelfeldspieler brachte es trotz seiner Jugend bei seinem Stam... Weiterlesen (10:44)

Brucki

Begräbnis von Alfred Körner: 6.2.2020 Die im 94. Lebensjahr verstorbene Rapid-Legende Alfred Körner wurde würdevoll zu Grabe getragen. Er prägte über Jahrzehnte das Vereinsleben Rapids mit. Erst als Spieler der wohl besten Mannschaft der Vereinsgeschichte in den 1950er Jahren und dann über Jahrzehnte als bis zuletzt aktive, bei allen Heimspielen und Versammlungen präsente und immer für einen Schmäh gute Legende. Er verkörpert... Weiterlesen (12:00)

Brucki

irgendwo 3: Rezension irgendwo Ausgabe 3 Januar 2020 148 S. In der dritten Ausgabe des Groundhopping -Fanzines von Sebastian W. aus Saarbrücken berichtet er von seinen Abenteuern und Erlebnissen bei Fußballreisen quer durch Europa und einmal um die Welt nach China und Nordkorea. „Da reist man als Groundhopper durch die halbe Welt, immer auf der Suche nach neuen Länderpunkten, coolen Grounds oder geilen Spiele... Weiterlesen (11:00)

Bundesliga

„Gemeinsam Wärme spenden“: Der SK Rapid und die Caritas sammeln auch heuer für die Wiener Gruft: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (16:15)

DerStandard

Rapid holt 22-jährigen Slowenen – Keine Einigung bei Ljubicic: Sportdirektor Zoran Barisic hatte Dejan Petrovic schon länger im Visier – zwei Neue auch in St. Pölten (11:40)

DerStandard

Rapid holt 22-jährigen Slowenen – Ljubicic damit vor Abgang?: Sportdirektor Zoran Barisic hatte Dejan Petrovic schon länger im Visier (11:40)

DerStandard

Rapid holt 22-jährigen Slowenen, keine Einigung bei Ljubicic: Sportdirektor Barisic hatte Dejan Petrovic schon länger im Visier – Zwei Neue auch in St. Pölten (11:40)

Heute

Wechsel geplatzt! Ljubicic wieder zurück bei Rapid: Eigentlich sollte Dejan Ljubicic in die USA wechseln, Rapid verpflichtete bereits einen "Sechser" als Ersatz. Doch jetzt muss der 22-Jährige zurück nach Hütteldorf – weil keine Einigung erzielt wurde. (16:53)

Heute

Fix! Rapid verpflichtet einen neuen "Sechser": Rapid schlägt auf dem Transfermarkt zu! Nach dem Abgang von Dejan Ljubicic zu Chicago Fire haben die Hütteldorfer einen Ersatz auf der Sechser-Position gefunden. (10:59)

Heute

Rapid verabschiedet sich von Ikone Alfred Körner: Rapid hat die Legende Alfred "Fredi" Körner zu Grabe getragen. Der letzte Stammspieler der WM-Dritten von 1954 wurde am Baumgartner Friedhof ehrenvoll beigesetzt. Zuvor wurde der Sarg in der St. Anna Kirche aufgebahrt, danach eine Messe für "Körner II" gelesen - mit zahlreichen Ehrengästen. (17:07)

Krone

USA-Traum geplatzt: Ljubicic muss Rapidler bleiben: Bizarres Transfer-Kuddelmuddel rund um Dejan Ljubicic: Wenige Stunden, nachdem der SK Rapid mit dem Slowenen Dejan Petrovic einen Ersatzmann für ihn, den gefühlt eigentlich schon mehr oder weniger fix zu US-Klub Chicago Fire Gewechselten, als Neuzugang präsentiert hatte, musste der 22-jährige Wiener eine „Rolle rückwärts“ vollziehen. (17:04)

Krone

Perfekt: Rapid holt neuen Mittelfeld-Strategen: Jetzt ist der Deal perfekt! Rapid holt am letzten Transfertag Dejan Petrovic von Aluminij Kidricevo. Der 22-jährige Slowene soll Dejan Ljubicic im Mittelfeld ersetzen, der vor einem Wechsel in die Major League Soccer (MLS) steht. Sportdirektor Zoran Barisic kennt Petrovic aus seiner Zeit als Coach von Ljubljana. Als Ablöse wurden zuletzt rund 500.000 Euro kolportiert.  (10:25)

Krone

Nach Rot im Test muss „Don Didi“ zittern: Die Rote Karte wegen Schiri-Beleidigung beim Test-2:0 gegen Maribor vor dem Camp-Abschied aus Belek könnte für Rapid-Coach Didi Kühbauer ein Nachspiel haben.  (05:34)

Kurier

Verhandlungen gescheitert: Rapids Ljubicic flog wieder heim: Keine Einigung mit Chicago: Der 22-jährige Mittelfeldspieler ist wieder in Hütteldorf. War Fitness nicht ausreichend? (17:14)

Kurier

Wechsel fixiert: Rapid verstärkt sich mit jungem Slowenen: Sportdirektor Barisic verpflichtet mit Dejan Petrovic einen alten Bekannten für das Mittelfeld der Wiener. (10:57)

Kurier

Wechsel fixiert: Ein neuer Mann für Rapids Mittelfeld: Sportdirektor Barisic verpflichtet mit Dejan Petrovic einen alten Bekannten für das Mittelfeld der Wiener. (10:57)

Laola1

Bundesliga-Sperre für Kühbauer?: Droht Rapid-Trainer Didi Kühbauer Ungemach? Wie berichtet, sah der Chefbetreuer der Hütteldorfer beim 2:0-Testspielsieg gegen NK Maribor nach einem Ausraster die Rote Karte und wurde vom Platz gestellt. Nach einer klaren Fehlentscheidung, durch welche ein Tor von Thomas Murg wegen Abseits aberkannt wurde, explodierte Kühbauer, tobte an der Seitenlinie und beschimpfte den Schiedsrichter unter anderem mit "Shut the fuck up" oder "You fucking idio", welches in einem Video-Mitschnitt deutlich zu hören ist. Dies könnte auch Sanktionen haben, Kühbauer könnte sogar eine Sperre für die Bundesliga drohen - auch wenn dies eher unwahrscheinlich ist. Dabei gehen die Meinungen auseinander. Da das Testspiel auf türkischem Boden im Trainingslager gespielt wurde, war es offiziell nicht in Österreich gemeldet. Allerdings könnte die Variante eintreffen, dass der türkische Referee Meldung bei seinem Verband erstattet und der Bericht dann an den ÖFB weitergeleitet wird, der ein Strafverfahren einleiten könnte. Eine Reaktion wird noch abgewartet. Ein anderes Beispiel hat gezeigt, wie schnell es gehen kann. WAC-Abwehrchef Nemanja Rnic sah im Test gegen Austria Klagenfurt Rot und fasste wegen eines Ellbogenchecks eine Sperre für drei Spiele aus - dieses Testspiel fand jedoch in Österreich statt. Eine Kühbauer-Sperre zum Frühjahrsstart im Auftakt-Heimspiel gegen WSG Tirol wäre für Rapid allerdings ein herber Rückschlag. (06:46)

Laola1

Bundesliga-Transferliste: Gerüchte und Vollzüge: Das Transferfenster der österreichischen Bundesliga ist wieder geöffnet. Die Klubs können für das Frühjahr aufrüsten, gleichzeitig aber freilich auch Spieler abgeben. Bis inklusive 6. Februar, 17 Uhr, können Neuzugänge angemeldet werden. LAOLA1 bietet einen Überblick über alle Gerüchte und Vollzüge in der höchsten Spielklasse Österreichs: Update (5.2.): Rapid hat Interesse an einem slowenischen Sechser. (Alle Infos >>>) (07:01)

Österreich

Rapid holt slowenischen Jungstar: Rapid holte slowenischen Jung-Mittelfeldspieler Petrovic - U21-Teamkicker unterzeichnete Vertrag bis 2023. Wenige Stunden vor dem Schließen des Winter-Transferfensters (17.00 Uhr) in der Fußball-Bundesliga hat sich Rapid mit dem slowenischen U21-Nationalteamspieler Dejan Petrovic verstärkt. Wie die Hütteldorfer am Donnerstag bekanntgaben, unterzeichnete der 22-jährige zentrale Mittelfeldakteur von... Weiterlesen (12:47)

Österreich

USA-Traum geplatzt: Ljubicic bleibt beim SK Rapid: Der Transfer von Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic in die USA zu den Chicago Fire ist geplatzt. Zuletzt konnte der U21-Teamspieler aufgrund einer Muskelverletzung die Vorbereitung nur teilweise absolvieren und kam noch zu keinem Testspieleinsatz. (18:19)

Plinden

Wie gut ist der sechste Neue von „Zoki“ wirklich?: Mit dem bisher letzten Slowenen im grün-weißen Dress machte Rapid sehr gute Erfahrungen. Das war Robert Beric, der für viele Tore sorgte und dessen Wechsel zu St.Etienne im Sommer 2015 Millionen in die Kassa spülte. Jetzt ist er der Hoffnungsträger bei Chicago Fire, dem neuen Klub  von Dejan Ljubicic. Wenn sein slowenischer Nachfolger bei Rapid […] Der Beitrag Wie gut ist der sechste Neue von „Zok... Weiterlesen (14:32)

Plinden

Rückkehr von Ljubicic sorgt für unerwartete Probleme bei Rapid: Genau sechs Stunden und vier Minuten lagen Donnerstag zwischen den Aussendungen  von Rapid über den Erwerb des slowenischen U 21-Teamspielers Dejan Petrovic und der unerwarteten Rückkehr von Dejan Ljubicic aus den USA nach gescheiterten Verhandlungen mit Chicago Fire über einen Wechsel. Der 22jährige Mittlefeldspieler bleibt daher weiter bei Grün-Weiß, hat einen bis 2021 laufenden Vertrag. […] Der... Weiterlesen (22:26)

SkySportAustria

Offiziell: Rapid verpflichtet Ljubicic-Ersatz: Neuzugang beim SK Rapid Wien: Mit dem 22-jährigen Dejan Petrovic […] Der Beitrag Offiziell: Rapid verpflichtet Ljubicic-Ersatz erschien zuerst auf Sky Sport Austria . (10:52)

SN

Rapid holte slowenischen Jung-Mittelfeldspieler Petrovic: Wenige Stunden vor dem Schließen des Winter-Transferfensters (17.00 Uhr) in der Fußball-Bundesliga hat sich Rapid mit dem slowenischen U21-Nationalteamspieler Dejan Petrovic verstärkt. Wie die Hütteldorfer am Donnerstag bekanntgaben, unterzeichnete der 22-jährige zentrale Mittelfeldakteur von Erstligist NK Aluminij einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2022/23. (14:00)

SN

Kein Transfer - Ljubicic kehrte zu Rapid zurück: Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic ist wieder bei Rapid. Der 22-Jährige durfte am Sonntag das Trainingslager der Profimannschaft des Tabellendritten der Fußball-Bundesliga verlassen, um mit einem möglichen neuen Club Gespräche zu führen. Da es aber keine Einigung gab, kehrte Ljubicic nun wieder zu Rapid zurück, wie die Hütteldorfer am Donnerstag mitteilten. (18:33)

sportreport.biz

Rapid Wien verpflichtet Dejan Petrovic: © Rapid Wien Neuzugang beim SK Rapid: Mit dem erst seit wenigen Wochen 22jährigen Dejan Petrovic (geboren am 12. Jänner 1998) kommt ein aktueller U21-Nationalteamspieler Sloweniens nach Hütteldorf. Der zentrale Mittelfeldspieler brachte es trotz seiner Jugend bei seinem Stammklub NK Aluminij auf über 100 Einsätze (drei Tore) in der Prva-Liga, der höchsten Spielklasse seines Heimatlandes. In der laufenden Saison, in der Aluminij, beheimatet in der Gemeinde Kidricevo, überraschend noch vor Rekordmeister NK Maribor auf Rang 2 liegt, stand Petrovic in […] Der Beitrag Rapid Wien verpflichtet Dejan Petrovic erschien zuerst auf Sportreport . (10:56)

sportreport.biz

Rapid Wien: Änderung des Gegners für das letzte Testspiel vor Bundesligastart!: © Sportreport Aufgrund einer kurzfristigen Absage des geplanten Gegners FK Senica für das letzte Testspiel vor dem Start in das Bundesligajahr 2020 trifft der SK Rapid Wien nun am Samstag (8.2.2020) auf den SV Horn aus der zweithöchsten heimischen Spieklasse HPYBET 2. Liga. Der Ankick gegen den Ex-Klub von Neo-Stürmer Ercan Kara ist um 14:00 Uhr, gespielt wird wie geplant im Trainingszentrum Ernst-Happel-Stadion. Der Eintritt ist frei. Die bisherigen Testspiele im Jahr 2020: 18.01.20: Wiener Neustadt vs SK Rapid 1:4 […] Der Beitrag Rapid Wien: Änderung des Gegners für das letzte Testspiel vor Bundesligastart! erschien zuerst auf Sportreport . (08:55)

sportreport.biz

Rapid Wien: Dejan Ljubicic ist retour in Wien: © Sportreport Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic durfte bekanntlich letzten Sonntag das Trainingslager der Profimannschaft des SK Rapid in Belek verlassen um mit einem möglichen neuen Klub Gespräche zu führen. Da es diesbezüglich keine Einigung gab, kehrt der 22jährige wieder zu seinem Stammklub retour. Zuletzt konnte der U21-Teamspieler aufgrund einer Muskelverletzung die Vorbereitung nur teilweise absolvieren und kam noch zu keinem Testspieleinsatz. Ohne Dejan Ljubicic und auch noch ohne Neuzugang Dejan Petrovic bestreitet der SK Rapid am Samstag im Trainingszentrum Ernst-Happel-Stadion ein […] Der Beitrag Rapid Wien: Dejan Ljubicic ist retour in Wien erschien zuerst auf Sportreport . (17:35)

sportreport.biz

SKU Amstetten verpflichtet Marcel Canadi: © Sportreport Über 70 Stunden vor dem ÖFB-Cup-Viertelfinale gegen Serienmeister Red Bull Salzburg hat Zweitligist SKU Amstetten die Verpflichtung von Marcel Canadi offiziell bestätigt. Der 22-Jährige wechselt von Ligakonkurrent Austria Lustenau zu den Niederösterreichern. Zunächst hat der Sohn von Ex-Rapid-Trainer Damir Canadi seinen Vertrag im Ländle aufgelöst. Somit ging der Wechsel ablösefrei über die Bühne. Weitere Details, so auch Informationen zur Vertragslaufzeit des offensiven Mittelfeldspielers, sind nicht bekannt. In der aktuellen Saison absolvierte Marcel Canadi bisher 15 Pflichtspiele für seinen […] Der Beitrag SKU Amstetten verpflichtet Marcel Canadi erschien zuerst auf Sportreport . (14:05)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid macht Petrovic-Transfer perfekt: Der SK Rapid Wien hat am Deadline Day der österreichischen Bundesliga einen Neuzugang vorgestellt. Dejan Petrovic, ein zentraler Mittelfeldspieler, wechselt von NK Aluminij zu den Hütteldorfern und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2023. (16:36)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid verpflichtet Petrovic: "Seine besondere Stärke ist das Passspiel": Der SK Rapid Wien hat am Deadline Day der österreichischen Bundesliga einen Neuzugang vorgestellt. Dejan Petrovic, ein zentraler Mittelfeldspieler, wechselt von NK Aluminij zu den Hütteldorfern und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2023. (13:42)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Wende: Dejan Ljubicic kehrt zu Rapid zurück: Rapid Wiens Dejan Ljubicic stand eigentlich schon kurz vor einem Wechsel zum MLS-Klub Chicago Fire. Doch nun haben sich die Verhandlungen zerschlagen und wird deshalb zu seinem alten Verein zurückkehren. (18:18)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid verpflichtet Dejan Petrovic: "Seine besondere Stärke ist das Passspiel": Der SK Rapid Wien hat am Deadline Day der österreichischen Bundesliga einen Neuzugang vorgestellt. Dejan Petrovic, ein zentraler Mittelfeldspieler, wechselt von NK Aluminij zu den Hütteldorfern und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2023. (12:09)

Tiroler Tageszeitung

Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic kehrte zurück zu Rapid: Mit unserem Fußball-Blog bleibt ihr an den Spieltagen in den internationalen Top-Ligen am Ball. Ergebnisse, News und alles, was das Fan-Herz sonst noch begehrt, findet ihr hier. (19:02)

Transfermarkt-A

U21-Teamspieler | Rapid holte slowenischen Jung-Mittelfeldspieler Petrovic: Wenige Stunden vor dem Schlieen des Winter-Transferfensters (17.00 Uhr) in der Bundesliga hat sich Rapid mit dem slowenischen U21-Nationalteamspieler Dejan Petrovic verstrkt. Wie die... (13:58)

Transfermarkt-A

2,5 Jahre im Verein | Mittelfeldspieler Canadi wechselt von Lustenau zum SKU Amstetten: Marcel Canadi, Sohn des ehemaligen Altach- und Rapid-Trainers Damir Canadi, verlsst nach 2,5 Jahren Austria Lustenau und schliet sich dem SKU Amstetten an. [SpielerMW=223953] Der... (14:48)

Transfermarkt-A

Rapid-Mittelfeldspieler | Kein Transfer - Ljubicic zurück in Wien: Mittelfeldspieler Dejan Ljubicic ist wieder bei Rapid. Der 22-Jhrige durfte am Sonntag das Trainingslager der Profimannschaft des Tabellendritten der Bundesliga verlassen, um mit einem... (18:35)

Transfermarkt-A

U21-Teamspieler | Rapid verpflichtet slowenischen Jung-Mittelfeldspieler Petrovic: Wenige Stunden vor dem Schlieen des Winter-Transferfensters (17.00 Uhr) in der Bundesliga hat sich Rapid mit dem slowenischen U21-Nationalteamspieler Dejan Petrovic verstrkt. Wie die... (13:58)

Weltfußball

Rapid verpflichtet Ljubicic-Nachfolger: Weißer Rauch beim SK Rapid Wien. Um den bevorstehenden Abgang von Dejan Ljubicic zu kompensieren, verpflichten die Hütteldorfer Dejan Petrovič vom NK Aluminj. Der U-21-Teamspieler Sloweniens unterschreibt einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2022/23. (11:30)

Weltfußball

Dejan Ljubicic bleibt bei Rapid: Nur wenige Stunden nachdem Rapid mit Dejan Petrovič einen Nachfolger für Dejan Ljubicic präsentiert hat, ist Ljubicic wieder da (17:21)