2020-04-24

DerStandard

Fußballbundesliga: Der Ball liegt bei den Grünen: Konzept für Geisterspiele abgesegnet. Zunächst muss die Politik Mannschaftstraining erlauben. Die Zweite Liga wurde nicht abgebrochen (14:52)

Heute

So sehen Rapid und die Austria den Liga-Plan: Die Bundesliga-Klubs segneten ein Konzept zum baldigen Re-Start der Meisterschaft ab. Rapid-Geschäftsführer Christoph Peschek und Austria-Vorstand Markus Kraetschmer äußerten sich danach optimistisch. (17:40)

Laola1

Bundesliga: Peschek verrät Details: Die Fußball-Bundesliga hat am Freitag Klarheit geschaffen, wie sie sich den Wiedereinstieg in den Ligabetrieb vorstellt. Alle Infos dazu >>> Ob die Geisterspiele wie erhofft ab Mitte Mai durchgeführt werden können, liegt nun in Händen des Sportministeriums und der zuständigen Behörden. "Wir brauchen zur Umsetzung der Pläne jetzt schnell Klarheit und eine Perspektive", erklärte Austrias AG-Vorstand Markus Kraetschmer. Die zwölf Bundesliga-Vereine haben in einer Videokonferenz den Fahrplan beschlossen, allerdings dürfte es auch Gegenmeinungen gegeben haben. "Der überwiegende Teil der Bundesligisten möchte fertigspielen, ein Abbruch der nicht behördlich vorgegeben wäre, hätte erhebliche wirtschaftliche und rechtliche Folgen", sagte Christoph Peschek, Rapids Geschäftsführer Wirtschaft. "Es war ein klares Commitment in einer großteils konstruktiven Sitzung, dass wir solidarisch in einem Boot sitzen", so Peschek. (18:43)

Laola1

FIFA Spring Cup mit Rapid-Profis bei LAOLA1: Jetzt geht’s los! Nicht einmal mehr 24 Stunden! Am Samstag, um 13 Uhr, startet das erste Qualifikationsturnier des IMMOunited FIFA Spring Cups 2020 (LAOLA1.at übeträgt auf seiner Facebook-Fanpage live, auch bei Rapid TV). 128 TeilnehmerInnen sind bei der Premiere mit dabei, darunter die Rapid-Stars Tobias Knoflach, Dejan Ljubicic, Dalibor Velimirovic, Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner und Klosterneuburgs Basketball-Bundesliga-Ass Valentin Bauer. "Wir hatten mehr als 400 Anmeldungen, freuen uns, dass es jetzt endlich losgeht", freut sich IMMOunited-CEO Roland Schmid. Die Top-8 qualifizieren sich automatisch für das Spring Cup-Finale am 23. Mai. Insgesamt finden 4 Qualifikationsturniere statt. (16:06)

Laola1

IMMOUnited FIFA Spring Cup mit Rapid-Stars LIVE: Jetzt geht’s los! Nicht einmal mehr 24 Stunden! Am Samstag, um 13 Uhr, startet das erste Qualifikationsturnier des IMMOunited FIFA Spring Cups 2020 (LAOLA1.at übeträgt auf seiner Facebook-Fanpage live, auch bei Rapid TV). 128 TeilnehmerInnen sind bei der Premiere mit dabei, darunter die Rapid-Stars Tobias Knoflach, Dejan Ljubicic, Dalibor Velimirovic, Runtastic-Gründer Florian Gschwandtner und Klosterneuburgs Basketball-Bundesliga-Ass Valentin Bauer. "Wir hatten mehr als 400 Anmeldungen, freuen uns, dass es jetzt endlich losgeht", freut sich IMMOunited-CEO Roland Schmid. Die Top-8 qualifizieren sich automatisch für das Spring Cup-Finale am 23. Mai. Insgesamt finden 4 Qualifikationsturniere statt. (16:06)

SkySportAustria

Heute vor 35 Jahren: Rapid in Moskau: Die Ausgangslage vor dem entscheidenden Rückspiel in Moskau war hervorragend. Otto Baric wünschte sich ein Auswärtstor und war vor dem Abflug auch davon überzeugt, dass Rapid eines gelingen würde. Rapid … (12:00)

SkySportAustria

Heute vor 35 Jahren: Rapid zieht in Moskau ins Europacupfinale ein: Die Ausgangslage vor dem entscheidenden Rückspiel in Moskau war hervorragend. Im Hinspiel zwei Wochen zuvor drehten die “Grün-Weißen” einen 0:1-Rückstand und feierten einen 3:1-Sieg. Otto Baric wünschte sich ein Auswärtstor … (12:00)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Peschek verrät Rahmenterminplan von Liga: Die österreichische Bundesliga hat am Freitag Klarheit geschaffen, wie sie sich den Wiedereinstieg in den Ligabetrieb vorstellt. Ob die Geisterspiele wie erhofft ab Mitte Mai durchgeführt werden können, liegt nun in Händen des Sportministeriums und der zuständigen Behörden. "Wir brauchen zur Umsetzung der Pläne jetzt schnell Klarheit und eine Perspektive", erklärte Austrias AG-Vorstand Markus Kraetschmer. (20:52)

W24-Rapidviertelstunde

Rapidviertelstunde-222: Teamarzt Thomas Balzer im Interview; Europacup-Kinoabend (Der Weg ins Finale); Der Online-Stammtisch; Der Rapid-Lehrer Loisl (lehrerloisllehrt.at); Der Weg der Rapid-Maske zu den Fans (Clemens Pieber, Otto Weichselbaumer, Nicole Withalm) (19:15)