2020-06-11

abseits.at

LASK-Fans: „Niederlagen gegen Rapid schmerzen immer“: Der LASK verlor gestern das Bundesligaspiel gegen den SK Rapid mit 0:1 und prolongierte damit den unglücklichen Start in das Meisterplayoff. Trotz spielerischer Überlegenheit konnten die Linzer die Rapid-Abwehr nicht knacken und mussten gegen Spielende nach einer Unachtsamkeit von Wiesinger den Verlusttreffer hinnehmen. Nachdem wir uns bereits die Meinungen der... (11:40)

abseits.at

Rapid-Fans: „Schönster Sieg der Saison“: Der SK Rapid gewann durch ein spätes Tor des Edeljokers Taxiarchis Fountas das Auswärtsspiel gegen den LASK mit 1:0 und holte drei ganz wichtige Punkte gegen einen direkten Konkurrenten. Wir wollen uns ansehen was die Rapid-Fans zu diesem Spiel sagen und haben uns für euch im Austrian Soccer Board, Österreichs... (09:39)

Admira

BUNDESLIGA-CAMPUS 2020/21: THOMAS DRABEK UND DINO BURIC DABEI: Das Teilnehmerfeld für den Bundesliga-Campus 2020/21 steht fest. In einem mehrstufigen Auswahlverfahren wurden 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausgewählt, die die etwas mehr als einjährige Ausbildung ab Herbst 2020 in Angriff nehmen. Neben den ganz großen Namen des österreichischen Fußballs wie Rekord-Nationalspielerin Nina Burger oder Rapid-Talentemanager Steffen Hofmann sind auch viele aktive Klub-Funktionäre und -Mitarbeiter wie... Mehr Info Der Beitrag BUNDESLIGA-CAMPUS 2020/21: THOMAS DRABEK UND DINO BURIC DABEI erschien zuerst auf FC FLYERALARM ADMIRA . (08:48)

ASB-Rapid

Vorbesprechung: SK Rapid Wien - WAC: @Adversus  info beitrag bitte.  (09:33)

ASB-Rapid

CLQ2 oder EL?: Rapid steht mitten im Kampf um den Vizemeistertitel. Der 2. Platz ist natürlich viel schöner als der 3., aber wie sieht es mit den Auswirkungen auf den Europacup aus? Der 2. Platz bedeutet eine Teilnahme an der 2. CL-Qualifikationsrunde. Kommt man dort weiter geht's gegen einen hochklassigen Gegner weiter, ein Sieg in Q3 und man steht zumindest in der EL und verdient einige Millionen am CL-Playoff... Weiterlesen (14:22)

DerStandard

"So ein Schas": Was während einer Bundesliga-Geisterpartie alles zu hören ist: Geisterspiele haben den Vorteil, dass man die Gespräche während der Partien mitverfolgen kann. Ein Lauschangriff auf Rapids 1:0-Sieg in Pasching gegen den LASK (09:33)

DerStandard

Rapid nach "dreckigem Spiel" Zweiter, LASK trauert "Momentum" nach: Hütteldorfer siegen beim direkten Konkurrenten glücklich mit 1:0, wollen Tabelle aber nicht überbewerten. LASK-Coach Ismael: "Leistung, Motivation und Moral stimmen" (09:33)

DerStandard

"So ein Schaß": Was während einer Bundesliga-Geisterpartie alles zu hören ist: Geisterspiele haben den Vorteil, dass man die Gespräche während der Partien mitverfolgen kann. Ein Lauschangriff auf Rapids 1:0-Sieg in Pasching gegen den LASK (09:33)

DiePresse

"Dreckiges Spiel" brachte Rapid "ungeheures Glücksgefühl": Bei Rapid war die Freude über die drei Punkte verständlicherweise groß. Für LASK-Coach Valerien Ismael war es "ein richtig bitterer Moment". (10:24)

EwkiL/Freunde

LASK-Rapid: 0:1 (0:0) Wenn man in der Pause erleichtert ist, dass es noch immer 0:0 steht, dann weiß man: es ist ein schweres Spiel. Irgendwie schielt man mit Fortdauer des Spiels auf einen eventuellen Punktgewinn, denn ja, der LASK war spielerisch überlegen und hatte auch Chancen, aber die Defensivschlacht von Rapid war auch nicht ohne. Das […] (06:37)

Krone

Alles lief für Rapid - Königsklasse winkt: Mit viel Glück kämpfte Rapid in Pasching den LASK mit 1:0 nieder, ist jetzt sogar auf Platz zwei, da Wolfsberg patzte Der Matchplan von Kühbauer ging voll auf Sonntag kommt der WAC nach Wien (06:46)

Kurier

Kühbauer jubelt über Rapid-Sieg beim LASK: "War Goldes wert": Rapids Trainer will den knappen Erfolg aber auch nicht überbewerten. LASK-Coach Ismael trauert einem Elfmeter nach. (03:00)

OÖ-Nachrichten

Überlegener LASK unterlag: 0:1 gegen Rapid: PASCHING. Der LASK hat nach der Corona-Pause das Pech gepachtet: Fast die ganze Spielzeit dominierten die Athletiker Rapid, verloren aber wegen eines verhngnisvollen Rckpasses von Philipp Wiesinger in der 87. Minute. (07:46)

Österreich

Alle Tore HIER im Video: Alle Highlights der aktuellen Bundesliga-Runde hier im Video. Hartberg hat in der Meistergruppe der Fußball-Bundesliga im zweiten Auswärtsspiel den zweiten Sieg geholt. Trotz zwischenzeitlichem 0:2-Rückstand beim WAC siegten die Oststeirer am Mittwoch noch 4:2 (1:2). Der Tabellenfünfte schob sich damit bis auf drei Zähler an die nun drittplatzierten Wolfsberger heran. Der WAC kassierte die erste N... Weiterlesen (08:18)

Plinden

Das LASK-Tief musste einmal kommen, hat nichts mit verbotenem Training zu tun: Red Bull Salzburg in der Geisterspiel-Tabelle der Meisterrunde die einzige Mannschaft mit drei Siegen und weißer Weste, gefolgt von Rapid und Hartberg mit je zwei, Sturm Graz ohne Punkt und der LASK mit nur einem die großen Verlierer. So sieht die Bilanz nach drei der zehn Runden aus. Der Titelkampf läuft für Salzburg, das sonntägige […] Der Beitrag Das LASK-Tief musste einmal kommen, hat nichts m... Weiterlesen (19:33)

Pressebüro

Robert Dienst / Der vergessene RAPID-Kanonier: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (09:35)

Pressebüro

Robert Dienst / Der vergessene RAPID-Kanonier: -- Dieser Text kann aus urheberrechtlichen Gründen nicht gezeigt werden. Bitte benutze den Link. -- (09:35)

SkySportAustria

Die “sky Daten-11” der 25. Runde in der Tipico Bundesliga 2019/20: Das ist die “sky Daten-11” der 25. Runde der tipico Bundesliga basierend auf Daten von OPTA. TOR Tobias Knoflach (SK Rapid Wien): …hielt die Null und parierte 4 Schüsse – … (06:38)

SkySportAustria

“Dreckiges Spiel” bringt Rapid “ein ungeheures Glücksgefühl”: Nach drei Runden in der Meistergruppe ist Rapid trotz Verletztenmisere auf Kurs Richtung internationales Geschäft. Ein “dreckiges Spiel” (Kapitän Stefan Schwab) beim LASK bescherte den Grün-Weißen am Mittwoch einen 1:0-Sieg, … (07:23)

sportreport.biz

Tobias Knoflach (Torhüter Rapid Wien): „Wir brauchen uns für den Sieg nicht schämen“: © Sportreport Der SK Rapid Wien gewinnt gegen den LASK mit 1:0. Alle Stimmen zur Partie bei Sky und Sky X. LASK – SK Rapid Wien, 0:1 (0:0) Schiedsrichter: Robert Schörgenhofer Valerien Ismael (Trainer LASK): …nach dem Spiel: „Heute tut es richtig weh, ein bitterer Moment. Es war ein Topspiel, wir waren präsent. Die Mannschaften haben sich neutralisiert, in der zweiten Hälfte haben wir einen draufgelegt, wir waren am Drücker, hatten alles unter Kontrolle. Dann so ein Blackout, das passt […] Der Beitrag Tobias Knoflach (Torhüter Rapid Wien): „Wir brauchen uns für den Sieg nicht schämen“ erschien zuerst auf Sportreport . (08:32)

sportreport.biz

Der Rückblick auf die 25. Runde der Tipico Bundesliga: © Sportreport Am Dienstag und Mittwoch wurde die 25. Runde in der Tipico Bundesliga gespielt. Tabelleführer FC Red Bull Salzburg holt bei Sturm Graz einen ungefährdeten 5:1 Sieg. Verfolger WAC muss sich dem TSV Hartberg geschlagen geben. Durch einen 1:0 Sieg von Rapid beim LASK überholen die Hütteldorfer den Wolfsberger AC in der Tabelle und sind nun Zweiter. WSG Swarovski Tirol – SV Mattersburg – Andreas Gruber erzielte in seinen letzten 4 Spielen in der Tipico Bundesliga 4 Tore für […] Der Beitrag Der Rückblick auf die 25. Runde der Tipico Bundesliga erschien zuerst auf Sportreport . (12:50)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Kühbauer: "Vier Punkte vor dem LASK - ein ungeheures Glücksgefühl": Nach drei Runden in der Meistergruppe ist Rapid trotz Verletztenmisere auf Kurs Richtung internationales Geschäft. Ein "dreckiges Spiel" (Kapitän Stefan Schwab) beim LASK bescherte den Grün-Weißen am Mittwoch einen 1:0-Sieg, Trainer Dietmar Kühbauer "ein ungeheures Glücksgefühl" und Platz zwei hinter Serienmeister Salzburg. Für LASK-Coach Valerien Ismael war es "ein richtig bitterer Moment". (08:17)

Weltfußball

Rapid: "Glücksgefühl" nach "dreckigem Spiel": Für Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer ist der hart erkämpfte Sieg beim LASK "Goldes wert", sein Gegenüber Valérien Ismaël konstatiert: "Das Momentum ist derzeit einfach nicht auf unserer Seite." (08:26)

Weltfußball

"Ungeheures Glücksgefühl" nach "dreckigem Spiel": Für Rapid-Trainer Dietmar Kühbauer ist der hart erkämpfte Sieg beim LASK "Goldes wert", sein Gegenüber Valérien Ismaël konstatiert: "Das Momentum ist derzeit einfach nicht auf unserer Seite." (08:26)

WienerZeitung

Corona wirbelt Liga durcheinander: Dass nach nur drei Geisterrunden die Titelfrage schon entschieden sein dürfte - und Rekordmeister Rapid aussichtsreichster Kandidat auf das Vize-Championat sein würde, hätte wohl vor kurzem kaum jemand prophezeit. Doch die Coronavirus-Pandemie hat es geschafft, die Tipico-Bundesliga ordentlich durcheinanderzuwirbeln und das Ergebnis des Grunddurchganges beinahe völlig auf den Kopf zu stellen. So ist der LASK nach furiosem Europacup-Herbst und Sechs-Punkte-Vorsprung nach 22 Runden aktuell der... (14:39)