2021-04-15

abseits.at

Rapid verlängert langfristig mit Zoran Barisic: [ Presseinfo SK Rapid ] Nachdem Anfang April die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Didi Kühbauer bis zur Saison 2022/23 verlängert wurde, wird nun der Kontrakt mit Geschäftsführer Sport, Zoran Barisic, ebenfalls prolongiert. Der 50jährige Wiener einigte sich mit Präsident Martin Bruckner auf eine langfristige Zusammenarbeit, die nun formell bis inklusive der... (09:03)

DerStandard

Rapid verlängert mit Sportdirektor Barisic bis 2024: Laut Präsident Bruckner ist der 50-Jährige ein "wesentlicher Faktor, dass es für uns wieder kontinuierlich bergauf geht" (10:26)

DerStandard

Fixiert: Rapid verlängert bis 2024 mit Sportdirektor Barisic: Laut Präsident Bruckner ist der 50-Jährige ein "wesentlicher Faktor, dass es für uns wieder kontinuierlich bergauf geht" (10:26)

DiePresse

Rapid verlängert mit Sportdirektor Barisic bis 2024: Nach Cheftrainer Dietmar Kühbauer hat sich auch Zoran Barisic für zwei weitere Jahre an die Hütteldorfer gebunden. (09:47)

Kleine Zeitung

Rapid verlängerte mit Sportdirektor Zoran Barisic bis 2024: Der Vertrag von Zoran Barisic, der seit Mai 2019 Geschäftsführer Sport bei Rapid Wien ist, wurde vorzeitig bis 2024 verlängert. (09:50)

Kurier

"Kritiker Lügen gestraft": Rapid verlängert mit Sportchef Barisic: Nach Trainer Didi Kühbauer bleibt auch Zoran Barisic den Wienern noch länger erhalten. Er verlängerte bis 2023/24. (09:13)

Kurier

Warum sich mit Barisic die Geschichte bei Rapid wiederholt: Präsident Bruckner hat sein Wahlversprechen eingelöst: Nach Trainer Didi Kühbauer verlängerte auch Zoran Barisic. (15:00)

Laola1

Katzer und Palme am Stammtisch bei Andy Ogris: Das "Derby of Love" am Stammtisch bei Andy Ogris! Markus Katzer, Sportdirektor des First Vienna FC 1894, informiert in der LAOLA1-Diskussionsrunde über die Pläne der Döblinger, doch noch in die Regionalliga aufzusteigen. Heinz Palme, langjähriger ÖFB-Funktionär sowie für die UEFA und FIFA bei mehreren Europa- und Weltmeisterschaften im Einsatz, berichtet über seine Tätigkeit in Sachen Stadion-Umbau beim Wiener Sportclub. Palme verrät zudem, warum er Pad-Ball-Präsident wird und was er gemeinsam mit Ex-Teamspieler György Garics plant. Der 62-jährige Steirer gibt am Stammtisch bei Andy Ogris moderiert von LAOLA1-Chefredakteur Peter Rietzler zudem interessante Einblicke, was die EURO betrifft und was man zur WM in Katar wissen sollte. Markus Katzer nimmt zu seinem Ex-Verein Rapid Stellung, auch Meister Red Bull Salzburg, die Wiener Austria sowie der Frauen-Fußball und das ÖFB-Nationalteam sind Themen des Talks. (18:00)

Laola1

Top-Klubs jagen Liefering-Kicker: Bei Liefering-Kicker Alexander Prass kündigt sich ein Tapetenwechsel an - und was für einer! Der 19-Jährige, dessen Vertrag bei den Jung-"Bullen" mit Saisonende ausläuft, wird von Rapid Wien und Sturm Graz umgarnt, das berichtet die "Krone". Somit würden sich die beiden Top-Klubs aus der Bundesliga erneut ein Wettbieten liefern, beim Transfer von St. Pöltens Robert Ljubicic bekamen die Hütteldorfer den Zuschlag. Prass startete seine Karriere in der Jugend des LASK, die er 2012 Richtung Salzburg verließ. Dort spielte sich der U21-Teamspieler von der U12 bis zu den Lieferingern hoch, für die er in der Saison 2018/19 die ersten Profi-Minuten in der 2. Liga feierte. Seitdem absolvierte der gebürtige Oberösterreicher 50 Spiele für den Nachwuchs-Klub, seit der vergangenen Spielzeit zählt Prass zum Stammpersonal. In der laufenden Spielzeit gelang dem vielseitigen Mittelfeldspieler - er kann als Zehner, aber auch am linken Flügel und auf der linken Verteidiger-Positon agieren - der Durchbruch, in 19 Pflichtspielen verbuchte er bisher drei Treffer sowie sieben Assists. Im vergangenen U21-Lehrgang gab er im Testspiel gegen Saudi-Arabien sein Debüt. (17:43)

Laola1

Rapid verlängert mit Geschäftsführer Sport Barisic: Der SK Rapid und Geschäftsführer Sport Zoran Barisic verlängern ihre Zusammenarbeit! Wie die Hütteldorfer am Donnerstag bekanntgeben, wurde das Arbeitspapier des 50-jährige Wieners vorzeitig bis 2024 verlängert. Barisic, der auch schon als Spieler und in diversen Trainertollen für den Verein tätig war, füllt seine Rolle seit Mai 2019 aus. "Zoran Barisic hat vom ersten Tag an mit großem Einsatz und höchster Professionalität seine Aufgaben erfüllt und viele Kritiker, die ihm diesen Job nicht zutrauten, Lügen gestraft", wird Rapid-Präsident Martin Bruckner in der Aussendung des Vereins zitiert. "Er ist ein wesentlicher Faktor, dass es für uns nach den gerade sportlich so schwierigen Phasen in den Saisonen 2016/17 und 2018/19 wieder kontinuierlich bergauf geht. Zoki ist nicht nur ein echter Rapidler, sondern ein hervorragender Fachmann und vorbildlicher Teamplayer, der auch mit seiner sozialen Kompetenz ein enorm wichtiger Bestandteil unseres Vereins ist", so der Rapid-Boss weiter. (11:16)

OÖ-Nachrichten

Schubert schoss Blau-Weiß an die Spitze: LINZ. 2. Liga: Der Torjger schnrte beim 5:2-Triumph bei Rapid II einen Hattrick (00:04)

OÖ-Nachrichten

Blau-Weiß-Verteidiger droht wochenlanger Ausfall: LINZ. Fabio Strauss musste beim gestrigen 5:2-Auswrtserfolg von Blau-Wei Linz in der 2. Fuball-Liga bei Rapid II verletzungsbedingt ausgewechselt werden. (12:21)

Österreich

Rapid verlängert Vertrag mit Barisic: Nachdem Anfang April schon Coach Didi Kühbauer verlängerte, bleibt auch der Sportchef langfristig in Hütteldrof Zoran Barsisic bleibt Rapid langfristig erhalten.Der 2022 auslaufende Kontrakt mit dem GeschäftsführerSport wurde bis inklusive der Saison 2023/24 verlängert. (11:05)

Plinden

Barisic bleibt bis 2024 der grün-weiße Sparmeister: Es gibt für Rapid keinen besseren!: Die Wiener Austria muss um ihre Zukunft bangen, der grün-weiße Erzrivale Rapid kann bereits Akzente für die Zukunft nach der Pandemie setzen. Mit der Verlängerung des in einem Jahr auslaufenden Vertrags von Sport-Geschäftsfüher Zoran Barisic bis 2024. Die auf Grund seiner Bilanz seit Amtsantritt am 20. Mai 2019 als Nachfolger des Schweizer Fredy Bickel alternativlos […] Der Beitrag Barisic bleibt ... Weiterlesen (17:39)

Rapid-Youtube

Zoran Barisic verlängert bis 2024!: (10:00)

SkySportAustria

Rapid verlängert mit Zoran Barisic: Nachdem Anfang April die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Dietmar Kühbauer bis zur Saison 2022/23 verlängert wurde, wird nun der Kontrakt mit Geschäftsführer Sport, Zoran Barisic, ebenfalls prolongiert. Der 50-jährige Wiener einigte … (09:09)

SkySportAustria

Die 25. Runde der Tipico Bundesliga u.a. mit Salzburg – LASK und dem Traditionsduell Rapid – Sturm live & exklusiv bei Sky: Am Samstag ab 16:00 Uhr St. Pölten – Austria, Ried – Altach und Admira – Hartberg exklusiv als Einzeloption oder in der Konferenz Am Sonntag ab 13:30 Uhr Salzburg – … (10:19)

SN

Rapid verlängert mit Sportdirektor Barisic bis 2024: Fußball-Bundesligist SK Rapid Wien hat am Donnerstag die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Zoran Barisic, der seit 16. Mai 2019 Geschäftsführer Sport der Hütteldorfer ist, bis Sommer 2024 bekanntgegeben. Der ursprüngliche Kontrakt des 50-Jährigen wäre noch ein Jahr gelaufen. Erst Anfang April hatte der aktuelle Tabellenzweite seinen Zusammenarbeit mit Cheftrainer Dietmar Kühbauer bis Sommer 2023 verlängert. (11:49)

sportreport.biz

Rapid Wien verlängert Vertrag von Geschäftsführer-Sport Zoran Barisic bis 2024: © Sportreport Nachdem Anfang April die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Didi Kühbauer bis zur Saison 2022/23 verlängert wurde, wird nun der Kontrakt mit Geschäftsführer Sport, Zoran Barisic, ebenfalls prolongiert. Der 50jährige Wiener einigte sich mit Präsident Martin Bruckner auf eine langfristige Zusammenarbeit, die nun formell bis inklusive der Saison 2023/24 ausgeweitet wird. Barisic gilt als „Kind von Rapid“, er durchlief bereits im Nachwuchs in Hütteldorf als junger Kicker zahlreiche Mannschaften und absolvierte für die Profis zwischen 1993 und 1996 insgesamt 98 […] Der Beitrag Rapid Wien verlängert Vertrag von Geschäftsführer-Sport Zoran Barisic bis 2024 erschien zuerst auf Sportreport . (10:14)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Sturm und Rapid angeln nach Liefering-Talent: Liefering-Talent Alexander Prass könnte der Sprung in die Bundesliga gelingen. Wie die Kronen Zeitung berichtet, angeln Sturm Graz und Rapid Wien nach dem Mittelfeldspieler. (14:04)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: "Hat Kritiker Lügen gestraft": Rapid verlängert langfristig mit Barisic: Nachdem Anfang April die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Dietmar Kühbauer bis zur Saison 2022/23 verlängert wurde, wird in Hütteldorf nun der Kontrakt mit Geschäftsführer Sport, Zoran Barisic, ebenfalls prolongiert. (13:17)

Tiroler Tageszeitung

Rekordmeister Rapid Wien verlängerte mit Sportdirektor Barisic vorzeitig bis 2024: Mit uns bleibt ihr auf dem Rasen und abseits des Stadions stets am Ball – aktuelle Ergebnisse, kuriose Aussetzer und die heißesten Transfergerüchte inklusive ... (11:56)

Tiroler Tageszeitung

Arsenal-Star Aubameyang an Malaria erkrankt, Rapid verlängert mit Barisic: Mit uns bleibt ihr auf dem Rasen und abseits des Stadions stets am Ball – aktuelle Ergebnisse, kuriose Aussetzer und die heißesten Transfergerüchte inklusive ... (21:38)

Transfermarkt-A

Rapid verlängert mit Sportdirektor Barisic: "Fachmann und vorbildlicher Teamplayer": Bundesligist SK Rapid Wien hat am Donnerstag die vorzeitige Vertragsverlngerung mit Zoran Barisic, der seit 16. Mai 2019 Geschftsfhrer Sport der Htteldorfer ist, bis Sommer... (11:56)

Weltfußball

Rapid verlängert auch mit Sportdirektor Barišić: Sportdirektor Zoran Barišić verlängert seinen Vertrag beim SK Rapid Wien bis Sommer 2024 (09:11)