2021-08-21

12terMann

Demir feiert Ligadebüt für Barcelona: Yusuf Demir ist erstmals in einem Pflichtspiel für den FC Barcelona aufgelaufen. Die Rapid-Leihgabe wird am Samstagabend am zweiten LaLiga-Spieltag (23:04)

abseits.at

Ex-Rapid-Präsident Rudi Edlinger verstorben: [ Pressemeldung SK Rapid ] Eine tieftraurige Nachricht hat den SK Rapid am heutigen Samstagmorgen erreicht. Unser langjähriger Funktionär und Ehrenpräsident Rudolf „Rudi“ Edlinger ist am 21. August nach schwerer Krankheit im 82. Lebensjahr verstorben. Auch wenn er nie ein Tor für Rapid erzielt oder eine grün-weiße Mannschaft als Trainer auf den... (09:00)

ASB-Rapid

Rudi Edlinger ist gestorben: Ruhe in Frieden. Einer der wichtigsten Präsidenten der (jüngeren) Vereinsgeschichte (07:37)

Brucki

Garsten – Vorwärts/ATSV Steyr Juniors 2:1 (0:0): Oberösterreich, Bezirksliga Ost, 2. Runde, 21.8.2021 Sportzentrum Garsten, 160 In der oberösterreichischen Bezirksliga Ost gewann der SV Garsten gegen die seit 2017/18 bestehende Spielgemeinschaft der zweiten Mannschaft des SK Vorwärts Steyr mit dem 1909 gegründeten ATSV Vorwärts Steyr , die am ATSV-Platz in Steyr-Münichholz spielt. Die drei Tore fielen allesamt in der Schlussviertelstunde. Das Sp... Weiterlesen (09:00)

Brucki

Andorf – Schalchen 3:0 (2:0): Oberösterreich, Landesliga West, 2. Runde, 21.8.2021 Pramtalstadion, 350 Im ersten Heimspiel der neuen Meisterschaftssaison gewann der FC Andorf sehr souverän gegen den SV Schalchen als dem Oberinnviertel. Das Andorfer Pramltalstadion war von mir zuvor bereits vor vier Jahren besucht worden. Es war ein Vorrundenspiel des Innviertler Cups gewesen, den der FC Andorf in weitere Folge zum insgesamt zw... Weiterlesen (15:00)

DerStandard

Bundesliga-Ticker: Rapid vs. Ried 1:0, Sturm vs. Austria 0:1, LASK vs. Hartberg 0:0: Nach ihren Einsätzen im Europacup tritt das Trio aus Rapid, Sturm und LASK in der Liga an – jeweils als Favorit. Wir berichten live (18:23)

DerStandard

Rapid trauert um seinen Ex-Präsidenten Rudolf Edlinger: Bruckner: "Seine Verdienste nicht hoch genug einzuschätzen" – Hofmann: "Wurde für mich zu einer Art Wiener Opa" (14:21)

DerStandard

Bundesliga-Ticker: Rapid vs. Ried, Sturm vs. Austria, LASK vs. Hartberg, ab 17 Uhr: Nach ihren Einsätzen im Europacup tritt das Trio aus Rapid, Sturm und LASK in der Liga an – jeweils als Favorit. Wir berichten live (18:23)

DerStandard

Bundesliga-Ticker: Rapid vs. Ried 3:0, Sturm vs. Austria 2:2, LASK vs. Hartberg 1:1: Nach ihren Einsätzen im Europacup tritt das Trio aus Rapid, Sturm und LASK in der Liga an – jeweils als Favorit. Wir berichten live (18:23)

DerStandard

Bundesliga-Ticker: Rapid vs. Ried, Sturm vs. Austria, LASK vs. Hartberg, So., ab 17 Uhr: Nach ihren Einsätzen im Europacup tritt das Trio aus Rapid, Sturm und LASK in der Liga an – jeweils als Favorit. Wir berichten live (18:23)

EwkiL/Freunde

Rudolf „Rudi“ Edlinger 1940-2021: Rudolf „Rudi“ Edlinger 1940-2021 In seiner 12-jährigen Amtszeit als Rapid-Präsident hatte Rudolf Edlinger zwar so manches Tief zu überwinden aber wir blicken mit Freude auf zwei Meistertitel zurück und auf die Überwindung großer finanzieller Stolpersteine. Rudi Edlinger war mein erster Präsident, denn meine Rapid-Erinnerungen reichen nur bis zum Jahr 2000 zurück. Damals war mir noch […] (22:37)

Kleine Zeitung

Yusuf Demirs großer Traum soll heute wahr werden: Rapid-Leihabe Yusuf Demir (18) steht vor dem Debüt für den FC Barcelona. Wegbereiter erzählen, wie das Talent tickt. (03:30)

Kleine Zeitung

Demirs großer Traum soll heute wahr werden: Rapid-Leihabe Yusuf Demir (18) steht vor dem Debüt für den FC Barcelona. Wegbereiter erzählen, wie das Talent tickt. (03:30)

Kurier

"Hat eine Ära geprägt": Rapid trauert um Ehrenpräsident Edlinger: Der jahrelange Rapid-Präsident Rudolf Edlinger starb im Alter von 81 Jahren. In seiner Zeit gelangen zwei Meistertitel. (08:24)

Kurier

Nachruf auf Rudolf Edlinger: Rapid war für ihn mehr als ein Verein: Mit Herz, Risiko und dem Glauben ans Gute wurde Rudolf Edlinger zu einem der prägendsten Präsidenten in der Geschichte von Rapid. (15:32)

Kurier

Neuer ÖFB-Präsident: Roland Schmid wird als Kandidat gehandelt: Bei Rapid wurde er einst nicht gewählt. Der aktuelle Vienna-Sponsor hatte schon eine Unterredung beim Verband. (18:00)

Kurier

"Eine Art Wiener Opa": Rapid trauert um Ehrenpräsident Edlinger: Der langjährige Rapid-Präsident Rudolf Edlinger starb im Alter von 81 Jahren. Der Wiener prägte bei dem Verein eine Ära. (08:24)

Laola1

Demir-Debüt in La Liga bei Barca-Remis in Bilbao: Historischer Meilenstein für Yusuf Demir! Die Leihgabe des SK Rapid kommt zu seinem Debüt in La Liga für den FC Barcelona, der sich allerdings auswärts bei Athletic Bilbao mit einem 1:1 (0:0) zufrieden geben muss. Der 18-jährige Wiener wird in der 62. Minute für den enttäuschenden Martin Braithwaite eingewechselt, der die erste Top-Chance der Partie wenige Meter vor dem fast leeren Tor auslässt (7.). Ansonsten sorgt jedoch Bilbao gegen schwache Katalanen für Gefahr. Inaki Williams scheitert ebenso wie Sancet bei einem Lattenschuss, auch Vencedor vergibt nur um Zentimeter. Barcelona bleibt blass, auch in Durchgang zwei. In der 50. Minute bringt Inigo Martinez die Hausherren mit einem Kopfballtreffer verdient mit 1:0 in Führung. In der Schlussphase kann Barca aber doch zulegen. Zuerst trifft de Jong nur die Latte (75.), wenig später knallt Memphis Depay den Ball aus spitzem Winkel nach einem Konter ins Kreuzeck zum 1:1-Ausgleich. Depay hat in der 86. Minute auch noch den Siegtreffer auf dem Fuß, verzieht jedoch am Tor vorbei. In der 93. Minute wird noch Eric Garcia nach Notbremse gegen Nico Williams an der Strafraumgrenze mit Rot vom Platz geschickt, der Freistoß bringt nichts mehr ein. Demir mischt munter mit und hat keine Anpassungsschwierigkeiten. Zu Großchancen kommt der ÖFB-Export aber in seinem ersten La-Liga-Spiel nicht, mit einem Dribbling durch zwei Gegenspieler, bei dem er nur mit einem Foul gestoppt werden kann, sorgt er dennoch für ein Ausrufezeichen. Der Österreicher fügt sich gut ein und versucht sofort, seiner Mannschaft mit Tempodribblings und Pässen im letzten Drittel zu helfen. Barcelona benötigt zum Zeitpunkt seiner Einwechslung bei einem 0:1-Rückstand die offensive Initialzündung, was auf viel Vertrauen in Demirs Fähigkeiten schließen lässt. Im Alter von 18 Jahren und 80 Tagen gibt er übrigens als jüngster nicht-spanischer Spieler seit dem 17-jährigen Lionel Messi 2004 seine Premierenvorstellung in einem Pflichtspiel für Barca. Demir war im Sommer für vorerst 500.000 Euro Leihgebühr von Rapid Wien nach Spanien gewechselt, im kommenden Jahr wären 10 Millionen für den Fixerwerb des bisher einmaligen ÖFB-Internationalen fällig. Alaba und Real verteidigen Tabellenführung Real Madrid und David Alaba, der bei seinem Debüt im Trikot der Königlichen überzeugt hat, verteidigen am Sonntag (22 Uhr im LIVE-Ticker) in Valencia gegen Levante die Tabellenführung. Da das Santiago Bernabeu Stadion renoviert wird, absolviert der Rekordmeister die ersten drei Runden auswärts. Meister Atletico Madrid empfängt am Sonntag Elche. (23:51)

Laola1

Rapid-Ehrenpräsident Rudolf Edlinger verstorben: Der SK Rapid trägt Trauer: Ehrenpräsident Rudolf Edlinger ist am heutigen Samstag nach schwerer Krankheit mit 81 Jahren verstorben. Der ehemalige SPÖ-Politiker war zwölf Jahre lang, von Oktober 2001 bis November 2013, Präsident der Hütteldorfer. Unter seiner Ägide gelangen die letzten großen sportlichen Erfolge der Grün-Weißen: Zwei Meistertitel und die Teilnahme an der Champions-League-Gruppenphase 2005. Im Sommer 2006 hat sich Edlinger persönlich in die Rückholaktion der Rapid-Legende Steffen Hofmann eingeschaltet. Wirtschaftlich hat der gebürtige Wiener, der 2014 zum Ehrenpräsidenten ernannt wurde, zur Gesundung des damals finanziell angeschlagenen Klubs beigetragen und wichtige Infrastrukturprojekte angestoßen. Zum Amtsantritt des ehemaligen Finanzministers im Jahr 2001 hat das negative Eigenkapital des Vereins fünf Millionen Euro betragen. (10:05)

Laola1

So erklärt Dutt die Umstellung im WAC-Tor: Der Wolfsberger AC nimmt am 5. Spieltag der ADMIRAL Bundesliga einen Tormann-Wechsel vor.  Manuel Kuttin, in den ersten vier Spielen inklusive ÖFB-Cup noch zwischen den Pfosten, muss am Samstag gegen Admira Wacker (ab 17:00 Uhr im LIVE-Ticker >>>) wieder für die alte Nummer eins Alexander Kofler auf die Bank weichen. "Ich mache das nicht gerne, so früh in der Saison auf der Position zu wechseln, die Gesamtsituation hat das aber erfordert. Da muss man auch mal harte Entscheidungen treffen", erklärt WAC-Coach Robin Dutt seine Entscheidung gegenüber "Sky". Der 34-jährige Kofler steht seit 2013 beim WAC unter Vertrag, gegen Ende der Saison 2013/14 erkämpfte sich der Keeper dann auch das Einser-Leiberl im Lavanttal, das er auch bis zur vergangenen Saison inne hatte. Nach der 1:8-Niederlage gegen Rapid Wien im April nahm der damalige WAC-Coach Roman Stary den Wechsel zu Manuel Kuttin als Einser-Tormann vor. Nun macht Robin Dutt diesen Wechsel aber wieder rückgängig. Manuel Kuttin, der sich in den vergangenen Wochen immer mal wieder Patzer leistete, zeigt sich über die Entscheidung des Trainers naturgemäß enttäuscht. "Natürlich ist er enttäuscht, das ist ganz klar. Er hat auch versucht, sich zu reflektieren, aber natürlich ist der Spieler enttäuscht", so Dutt. (17:02)

Laola1

Wird Roland Schmid neuer ÖFB-Präsident?: Im Rennen um die Nachfolge von ÖFB-Präsident Leo Windtner kristalisiert sich ein erster Kandidat heraus. Roland Schmid, der mit seinem Unternehmen IMMOunited, die Vienna finanziell unterstützt, bestätigt gegenüber der "Krone" erste Gespäche in diese Richtung. Schmid, der im November 2019 eine Kampfabstimmung um die Präsidentschaft beim SK Rapid gegen Martin Bruckner verloren und sich in weiterer Folge als Sponsor des Vereins zurückgezogen hat, soll am Freitag mit dem steirischen Landespräsidenten Wolfgang Bartosch in Graz gesprochen haben. Der Unternehmer sagt dazu: "Der erste Kontakt war in guter Atmosphäre, jetzt müssen die ÖFB-Gremien entscheiden, ob eine externe Person wie ich ein geeigneter Kandidat ist". Anfang August verkündete der amtierende ÖFB-Präsident Leo Windtner, sich nach 12 Jahren an der Spitze des ÖFB nicht um eine Wiederwahl zu bemühen. Am 17. Oktober soll der neue ÖFB-Boss im Rahmen der Hauptversammlung gewählt werden. (11:06)

OÖ-Nachrichten

Madlener holt bei seinem Steyr-Debüt ersten Punkt: STEYR. 0:0 gegen FC Juniors; BW Linz siegt gegen Rapid II. (00:04)

OÖ-Nachrichten

Nur Rieds Trainer Heraf denkt gerne an Rapid zurück: RIED. Rckkehr fr Andreas Heraf: Der Wiener war als Kicker jahrelang in Grn-Wei aktiv. (00:04)

Österreich

Rapid vor Pflichtaufgabe gegen Ried: Aus Sicht von Rapid ist die Sache klar. Nach mageren vier Punkten aus vier Spielen muss am Sonntag (ab 17 Uhr LIVE im Sport24-Ticker) gegen Außenseiter Ried ein Heimsieg in der Fußball-Bundesliga her. Gelingen soll das nicht zuletzt mit dem 3:0 über Luhansk im Rücken. Ried-Coach Andreas Heraf spekuliert dennoch mit einer "kleinen Sensation", muss dabei aber auf den verletzten Offensivmann Ante Baj... Weiterlesen (20:54)

Österreich

So trauert Rapid um Ehrenpräsident Edlinger: Fußball-Rekordmeister Rapid Wien trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Rudolf Edlinger.   Der Ex-Finanzminister der Republik Österreich führte die Grün-Weißen vom 22. Oktober 2001 bis 18. Oktober 2013, am Samstag verstarb er im 82. Lebensjahr. Noch vor zwei Wochen saß Edlinger beim 3:0-Heimsieg Rapids in der Bundesliga gegen den WAC auf der Tribüne. Der Rapid-Präsident mit der zweitlängsten Amt... Weiterlesen (14:04)

Österreich

So trauert Rapid um Ehrenpräsident Rudi: Fußball-Rekordmeister Rapid Wien trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Rudolf Edlinger.   Der Ex-Finanzminister der Republik Österreich führte die Grün-Weißen vom 22. Oktober 2001 bis 18. Oktober 2013, am Samstag verstarb er im 82. Lebensjahr. Noch vor zwei Wochen saß Edlinger beim 3:0-Heimsieg Rapids in der Bundesliga gegen den WAC auf der Tribüne. Der Rapid-Präsident mit der zweitlängsten Amt... Weiterlesen (14:04)

Österreich

Legendärer Rapid-Präsident Rudi Edlinger tot: Rapid: ''Unser langjähriger Funktionär und Ehrenpräsident Rudolf „Rudi“ Edlinger ist am 21. August nach schwerer Krankheit im 82. Lebensjahr verstorben.'' Der langjährige Rapid-Präsident und Ehrenpräsident Rudi Edlinger ist im Alter von 82 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben, wie Rapid in einer Aussendung schreibt. (09:58)

Plinden

Einzigartig als Mensch und Präsident: Rapid trauert um Rudi Edlinger: Er wollte Donnerstag gegen Sorja Luhansk und auch Sonntag gegen Ried auf der Tribüne sitzen. Das gehörte zu den  Gewohnheiten von Rudi Edlinger bei Rapids Heimspielen, sofern er sein Terminkalender erlaubte. Aber das schaffte er Donnerstag nicht mehr. Seit Samstag wehen schwarze Fahnen vor dem Allianz-Stadion, dessen Bau er in seiner Ära als Präsident von […] Der Beitrag Einzigartig als Mensch und... Weiterlesen (13:27)

SN

Rapid trauert um seinen Ex-Präsidenten Rudolf Edlinger: Fußball-Rekordmeister Rapid Wien trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Rudolf Edlinger. Der Ex-Finanzminister der Republik Österreich führte die Grün-Weißen vom 22. Oktober 2001 bis 18. Oktober 2013, am Samstag verstarb er im 82. Lebensjahr. Noch vor zwei Wochen saß Edlinger beim 3:0-Heimsieg Rapids in der Bundesliga gegen den WAC auf der Tribüne. Der Rapid-Präsident mit der zweitlängsten Amtszeit war im November 2014 zum Ehrenpräsidenten des Clubs gewählt worden. (11:38)

SN

Der schlimmste Tag für Red Bull Salzburg: 7:0 entlockte Pacult nur ein Schmunzeln: Mit Peter Pacult als Trainer fertigte Rapid 2008 Red Bull Salzburg 7:0 ab. Mit Austria Klagenfurt kehrt Pacult am Samstag in die Red-Bull-Arena zurück und er erinnert sich an diesen unvergesslichen Tag. (04:02)

sportreport.biz

Ex-Finanzminister ist im 82. Lebensjahr verstorben – Rapid Wien trauert um Ehrenpräsident Rudolf Edlinger: © Sportreport Der SK Rapid Wien traut um den langjährigen Präsidenten Rudolf Edlinger. Der ehemalige Finanzminister ist im Alter von 82 Jahren nach „schwerer Krankheit“ verstorben. Dies bestätigten die Hütteldorfer am Samstagvormittag per Presseaussendung. Die Medieninfo zum Ableben des Ehrenpräsidenten der Hütteldorfer im Wortlaut gibt es in der Infobox. Infobox: Eine tieftraurige Nachricht hat den SK Rapid am heutigen Samstagmorgen erreicht. Unser langjähriger Funktionär und Ehrenpräsident Rudolf „Rudi“ Edlinger ist am 21. August nach schwerer Krankheit im 82. Lebensjahr verstorben. […] Der Beitrag Ex-Finanzminister ist im 82. Lebensjahr verstorben – Rapid Wien trauert um Ehrenpräsident Rudolf Edlinger erschien zuerst auf Sportreport . (08:04)

sportreport.biz

Rapid Wien: Am Sonntag kommt die SV Ried ins Allianz Stadion: © Sportreport Rund 66 Stunden nach Schlusspfiff der Europa League Qualifikationspartie gegen Sorja Luhansk geht es für den SK Rapid Wien am Sonntag ab 17:00 Uhr mit dem nächsten Heimspiel in der ADMIRAL Bundesliga weiter: Zu Gast ist die SV Ried, die in den ersten vier Saisonspielen bereits sieben Punkte – und damit drei mehr als der SCR – einfahren konnte. Die Innviertler sind üblicherweise ein sehr gerne gesehener Gegner für Rapid in Wien, in 41 Duellen konnten die „Wikinger“ […] Der Beitrag Rapid Wien: Am Sonntag kommt die SV Ried ins Allianz Stadion erschien zuerst auf Sportreport . (09:25)

Spox-Media

Bundesliga Österreich: Rapid Wien trauert um Ehrenpräsident Rudolf Edlinger: Der SK Rapid Wien trauert um seinen Ehrenpräsidenten Rudolf Edlinger. Das vermeldeten die Hütteldorfer am Samstagmorgen. (10:06)

Weltfußball

Rapid trauert um seinen Ex-Präsident Edlinger: Rekordmeister Rapid Wien trauert um seinen ehemaligen Präsidenten Rudolf Edlinger. Der Ex-Finanzminister der Republik Österreich führte die Grün-Weißen vom 22. Oktober 2001 bis 18. Oktober 2013, am Samstag verstarb er im 82. Lebensjahr (09:50)

WienerZeitung

WAC feierte mit einem 3:0 den ersten Saisonsieg gegen die Admira: In der fünften Fußball-Bundesliga-Runde hat es für den WAC unter Neo-Trainer Robin Dutt endlich mit dem ersten Erfolg geklappt. Die Lavanttaler feierten am Samstag dank Treffern von Amar Dedic (20.), Michael Liendl (45.+3/Foulelfer) und Cheikhou Dieng (90.) einen verdienten 3:0 (2:0)-Erfolg über die Admira. Die Südstädter fielen nach starkem Beginn zurück und kassierten die dritte Niederlage in Serie. Mit Routinier Alexander Kofler, der erstmals seit dem 1:8 gegen Rapid in der Meisterschaft... (17:04)